Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Rundreise Andalusien – feuriges Süd-Spanien

12 Tage Rundreise Granada – Malaga – Ronda – Gibraltar – Sevilla – Cadiz – Cordoba – Valencia mit Busanreise ab/an Sachsen

© Renta Sedmkov - Adobe Stock
Isabell Wohlrab Ihre Ansprechpartnerin: Isabell Wohlrab Tel.: (03 52 04) 92 263 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 / 4 Termine 2020 
13.10.2019 – 24.10.2019
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Spanien.

  • Rundreise im deutschen 5- oder 4-Sterne Bus durch das südliche Spanien mit Valencia und Andalusien mit ihren berühmten Weltkulturerbestätten – geprägt durch den ansehnlichen Baustil der arabischen Mauren.
  • Die letzte Bastion der Mauren: Die Besuche der Alhambra in Granada, des Alcazars in Sevilla und der Mezquita in Cordoba sind bereits inklusive.
  • Entdecken Sie an der Südspitze Spaniens das britische Überseegebiet Gibraltar und den berühmten Affenfelsen mit seinen frechen tierischen Bewohnern!
  • In Jerez de la Frontera probieren Sie den für die Region typischen Sherry und lassen sich dazu mit spanischen Tapas verwöhnen.
Maren Walter Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (13.10.)
Maren Walter
Anzahl Teilnehmer zum Termin 13.10.2019:
Min. 20
95 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  86    3

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Europa-Reisen 2020 bis zum 11.11.2019!
Erleben Sie ein Kaleidoskop von Kontrasten: Ocker- und Brauntöne karger Landschaften, Orange- und Gelbtöne der Zitrus- und Apfelsinenhaine, stille weiße Dörfer, blaues Meer und schneebedeckte Gipfel - das alles gehört zu Andalusien! Während Ihrer Rundreise durch das südliche Spanien wandeln Sie auf den Spuren der Vergangenheit und genießen die Vielfalt an Natur und Kultur! Als die arabischen Mauren jahrhundertelang über den Süden der iberischen Halbinsel herrschten, verwandelte sich dieser in ein blühendes Land mit Universitäten und staunenerregenden Städten. Sehen Sie die einzigartigen, zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstädte mit Bauwerken wie der Alhambra und dem Generalife in Granada, der Mezquita in Cordoba oder der Giralda in Sevilla und spüren Sie dem Hauch der Geschichte und der erst arabischen und später spanischen Tradition nach in den Weißen Dörfern und Städten wie Ronda und Valencia. Sie haben die Möglichkeit den "Affenfelsen" im fast schon in Afrika liegenden Gibraltar zu besuchen. Dieser gehört durch eine Laune der Geschichte immer noch zu Großbritannien. Begleiten Sie uns auf einer märchenhaften Rundreise und lassen Sie sich vom Charme Andalusiens verzaubern!
Leistungen inklusive

  • Rundreise im 5- oder 4-Sterne-Reisebus
  • 11 Übernachtungen in 4- und 3-Sterne-Hotels
  • 11 x Frühstück vom Buffet
  • 10 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtführungen in Ronda, Malaga, Cadiz, Sevilla, Cordoba und Valencia mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritte in die Alhambra in Granada inklusive Führung
  • Eintritte in die Kathedrale und den Königspalast Alcazar in Sevilla
  • Eintritt in die Mezquita in Cordoba
  • Sherry-Verkostung in Jerez in der Bodega Real Tesora mit Besichtigung des Weinkellers, des Pferdestalls, der Kunstgalerie inklusive Tapas-Essen
Zubuchbare Leistungen

  • vor Ort buchbar - Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Halbtagesausflug nach Gibraltar im örtlichen Reisebus (5./6. Tag) 75 € pro Person

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Frankreich

Ihre Rundreise nach Süd-Spanien beginnt mit einer Reise durch Frankreich. Sie reisen in den Raum Lyon, wo Sie im 4-Sterne Hotel übernachten.

2. Tag: Willkommen in Spanien - Costa Dorada

Auf Ihrer Weiterreise nach Spanien passieren Sie heute namhafte Städte wie Montpellier und Perpignan in Frankreich. Am Abend erreichen Sie die Costa Dorada an der Mittelmeerküste Spaniens, wo Sie im 4-Sterne Hotel zu Abendessen essen und übernachten.
Frühstück, Abendessen Hotel Tarraco Park

3. Tag: Süd-Spanien ist erreicht - Granada

Nach dem Frühstück reisen Sie weiter in Richtung Süd-Spanien, nach Granada. Schon von Weitem sehen Sie die weltberühmte Alhambra und den Albaicin über der Stadt thronen. Sie übernachten im 4-Sterne Hotel Alixares, welches Sie durch seine Lage auf einer Anhöhe mit einem herrlichen Blick auf die maurische Stadtburg Alhambra überraschen wird. Die historische Altstadt Granadas befindet sich nur einige Gehminuten vom Hotel entfernt.
Frühstück, Abendessen Hotel Alixares

4. Tag: Maurische Juwelen - Alhambra in Granada - Malaga

Heute erwartet Sie ein erster besonderer Höhepunkt Ihrer Rundreise. Bei einer Besichtigung mit einem örtlichen Reiseleiter lernen Sie die bedeutende Stadtburg von Granada detailliert kennen - die weltberühmte Alhambra. Der Königspalast und Generalife (UNESCO-Weltkulturerbe), einstiger Sommersitz der Sultane, bieten an zahlreichen Stellen die schönsten Ausblicke auf die Sierra Nevada mit ihren schneebedeckten Gipfeln (witterungsabhängig). Danach können Sie Teile der Stadt auf eigene Faust erkunden und dabei die verschiedenen Baustile von Mujedar über Barock bis Renaissance bewundern. Lassen Sie sich beeindrucken von Granada, der Stadt am Fuße der schneebedeckten Sierra Nevada im Süden von Spanien.
Am Nachmittag führt Sie Ihre Rundreise nach Malaga. Auf einem ersten Erkundungsspaziergang können Sie sich einen Überblick über die historische Altstadt verschaffen, in deren verwinkelten Gässchen unzählige Bars und Restaurants bis in die frühen Morgenstunden mit köstlichen Tapas und kühlem Bier auf Sie warten.
Frühstück, Abendessen Don Curro

5. Tag: Stadtbesichtigung in Malaga - Ronda - Cadiz

Entdecken Sie heute Vormittag die kulturelle Vielseitigkeit von Malaga! Als Geburtsstadt von Picasso kandidierte Malaga für das Jahr 2016 als Kultur-Hauptstadt Europas. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie die Innenstadt mit ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen, wie die Kathedrale und den Hafen, wo Sie die zahlreichen Schiffe bewundern können, die am Fuße der Stadt vor Anker gehen.
Am Nachmittag führt Sie Ihre Rundreise nach Ronda, die Wiege des spanischen Stierkampfes mit der zweitältesten Arena, umrahmt von einer herrlichen Berglandschaft. Beeindruckend ist der Anblick der Brücke, welche die Altstadt mit der Neustadt über die 100 Meter tiefe und 70 Meter lange Schlucht des Rio Guadalevin verbindet. Am Abend erreichen Sie dann Ihr Hotel an der Bucht von Cadiz an der Südküste Spaniens.
Frühstück, Abendessen Hotel Monasterio de San Miguel

6. Tag: Freizeit ODER fakultativer Halbtagesausflug nach Gibraltar

Sie haben heute Freizeit zum Entspannen an der Bucht von Cadiz ODER Sie nehmen an unserem Halbtagesausflug nach Gibraltar (Zusatzkosten: 75 €) teil. Das britische Überseegebiet ist am südlichsten Zipfel des spanischen Festlandes gelegen. Die Stadt erstreckt sich auf dem schmalen Streifen der Westseite, wo der Felsen flach zum Meer abfällt. An der Südspitze, dem Europa Point, steht der 1841 eröffnete Leuchtturm. Gibraltar ist der einzige Ort Europas, wo Affen frei leben. Deshalb wird der Gibraltar-Felsen auch der Affenfelsen genannt. Nach Ihrer Rückkehr zum Hotel haben Sie Freizeit bis zum gemeinsamen Abendessen.
Frühstück, Mittagessen Hotel Monasterio de San Miguel

7. Tag: Stadtrundgang in Cadiz - Sherry und Tapas in Jerez de la Frontera - Fahrt nach Sevilla

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Altstadt der wahrscheinlich ältesten, noch bestehende Stadt Europas: Cadiz! Diese faszinierende Stadt ist berühmt für ihre grandiose, vom Wasser umgebene Lage. Kolumbus stach hier zu seiner zweiten und vierten Expedition in See. Spüren Sie den frischen, salzigen Wind bei einem Bummel entlang der schönen Strandpromenade! Bei einer Stadtbesichtigung durch die wunderschöne Altstadt sehen Sie unter anderem die malerische Kathedrale aus dem 18. Jahrhundert und schlendern entlang der zauberhaften, verwinkelten Gassen.
Weiter geht es nach Jerez de la Frontera - in die Stadt des Sherrys, des typischen Weines aus Süd-Spanien. In der Bodega Real Tesoro erfahren Sie Wissenswertes über die Herstellung des köstlichen Getränkes von dem Sie natürlich probieren dürfen.
Sie sehen den hauseigenen Weinkeller, den Pferdestall mit über 30 spanischen Rassepferden sowie die Kunstgalerie der Bodega. Zusätzlich verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit einem Tapas-Mittagessen. Anschließend heißt Sie die andalusische Hauptstadt Sevilla, Stadt der Sinne und der Sinnlichkeit, herzlich willkommen! Sie verbringen die Nacht im Hotel Don Paco in Sevilla, welches nur ein paar Minuten von der historischen Altstadt und den Einkaufsstraßen entfernt liegt. Genießen Sie das besondere Flair Süd-Spaniens!
Frühstück, Mittagessen Hotel Don Paco

8. Tag: Stadtrundgang in Sevilla - Weiterreise nach Cordoba

Sevilla, die quirlige Stadt Spaniens, erwartet Sie heute zu einer Entdeckungstour. Mit einem örtlichen Stadtführer bestaunen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Andalusiens: die mächtige Kathedrale, den Königspalast Alcazar, den Glockenturm Giralda und die Plaza de Espana. Am Nachmittag reisen Sie weiter in den Norden von Andalusien. Am Rande der ockerfarbenen Hochebene Sierra Morena wächst ein weißer Traum aus den Ufern des Rio Guadalquivir: Cordoba. Einst Metropole des westlichen Kalifats ist Cordoba heute eine moderne Provinzhauptstadt. Sie übernachten in Cordoba. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit, einen traditionellen Flamenco-Abend zu erleben (Zusatzkosten: 35 €)! Der Flamenco ist der typische Tanz im Süden Spaniens.
Frühstück, Abendessen Sercotel Selu Hotel

9. Tag: Die Mezquita von Cordoba und Weiterreise nach Valencia

In Cordoba erwarten Sie enge Gassen mit weißgekalkten Häusern, reizvolle, kleine Plätze, mächtige Brücken und zahlreiche Zeugnisse der großen maurischen Vergangenheit, die Sie mit einem örtlichen Reiseleiter kennenlernen. Höhepunkt ist die ehemalige Hauptmoschee des westlichen Islams Mezquita, die von der UNESCO zum Kulturdenkmal erklärt wurde. Am Mittag reisen Sie weiter nach Valencia an der Ostküste Spaniens. Am Abend erreichen Sie die drittgrößte Stadt Spaniens. Die Altstadt um die Kathedrale lädt zum Bummeln und Flanieren ein. Sie übernachten im 4-Sterne-Hotel Abba Acteon in Valencia.
Frühstück, Abendessen Hotel Checkin Valencia

10. Tag: Valencia und Fahrt nach Narbonne in Frankreich

Am Morgen genießen Sie eine Stadtrundfahrt durch die am Mittelmeer gelegene Hafenmetropole Valencia zur im gotischen Stil erbauten Seidenbörse und zur extravaganten Oper. Sie verlassen Spanien mit Ihrem Reisebus und fahren weiter nach Narbonne in Frankreich.
Frühstück, Abendessen Hotel Novotel Narbonne Sud

11. Tag: Rückfahrt durch Frankreich

Ihre Bus-Rundreise führt Sie durch Frankreich. Ehe Sie Deutschland erreichen, legen Sie im Südwesten von Dijon einen letzten Zwischenstopp ein, Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Frühstück, Abendessen Hotel ibis Styles Dijon Central

12. Tag: Rückreise nach Deutschland

Mit vielen Eindrücken geht Ihre Rundreise nach Spanien und Andalusien zu Ende. Mit vielen interessanten Erinnerungen erreichen Sie am späten Abend Ihren Heimatort. 
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Rundreise im Bus
13.10. – 24.10.2019
Maren Walter
12 Tage 

im DZ 
1.558 €

im EZ 
ab 1.968 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.558 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.968 €
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Rundreise im Bus
22.03. – 02.04.2020
Dr. Grit Wendelberger
12 Tage 

im DZ 
1.550 €
1.598 €

im EZ 
ab 1.938 €
ab 1.998 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.550 € 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.938 € 1.998 €
17.05. – 28.05.2020
Katja Neumann
12 Tage 

im DZ 
1.599 €
1.648 €

im EZ 
ab 1.996 €
ab 2.058 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.599 € 1.648 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.996 € 2.058 €
20.09. – 01.10.2020
Katja Neumann
12 Tage 

im DZ 
1.550 €
1.598 €

im EZ 
ab 1.938 €
ab 1.998 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.550 € 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.938 € 1.998 €
20.10. – 31.10.2020
Simone Kaufmann
12 Tage 

im DZ 
1.608 €
1.658 €

im EZ 
ab 1.996 €
ab 2.058 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.608 € 1.658 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.996 € 2.058 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Beginn der Reise
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das Hotel liegt 5 Minuten von Eurexpo nahe Lyon entfernt.

Zimmer

Die Zimmer sind geräumig mit Bad mit WC/ Dusche oder Badewanne. Sie verfügen über einen Flachbild-TV, Minibar, Schreibtisch und Safe. In allen Bereichen des Hotels haben Sie kostenlosen Internetzugang.

Ausstattung des Hotels

Das renovierte Hotel wurde im Juli 2017 neu eröffnet und bietet ein gemütliches Ambiente mit Garten, Terrasse, Fitnessstudio und Außenpool. Das Restaurant COTE bietet elegante saisonale Küche und eine Bar-Lounge Le Bareme.

http://hotel-mercure-lyon-genas-eurexpo.com/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt nur 5 Fahrminuten vom Zentrum mit vielen historischen Gebäuden von Tarragona und 1,5 Kilometer vom Strand entfernt.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer verfügen über Kabel-TV, eine Minibar und ein eigenes Bad mit Badewanne und Dusche. Im Bad stehen Ihnen kostenfreie Pflegeprodukte und ein Haartrockner zur Verfügung.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über einen geöffneten Außenpool, klimatisierte Zimmer mit gebührenfreiem WLAN, ein Fitnesscenter, ein Restaurant und ein Café.

http://www.hoteltarracopark.com/

Lage des Hotels

Das Hotel Alixares befindet sich gegenüber der Alhambra, nur 15 Minuten vom Stadtzentrum Granadas entfernt. Die Hotelanlage wurde 2004 renoviert und modernisiert.

Zimmer

Alle 201 Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche/WC und Föhn, SAT-TV, Minibar, Klimaanlage, Mietsafe und Telefon. Die Zimmer bieten Komfort mit bequemen Betten, einer Sitz- und Schreibtischecke.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel Alixares verfügt über ein eigenes Restaurant, in dem typisch andalusische Küche angeboten wird. Außerdem gibt es eine große Terrasse mit toller Aussicht auf Granada, eine Bar und einen Außenpool.

http://www.hotelalixares.com/

Lage des Hotels

Das Hotel Don Curro liegt direkt im Zentrum von Malaga, nur 2 Gehminuten von der Kathedrale entfernt. Viele Sehenswürdigkeiten und Museen Malagas, die prachtvolle Einkaufsstraße Calle Larios, das Einkaufszentrum Muelle Uno, der neue Hafen von Malaga und der Strand Playa de la Malagueta sind bequem zu Fuß zu erreichen.

Zimmer

Die 118 Zimmer des Hotels sind mit modernen Möbeln und Parkett ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über kostenfreien WLAN-Internetanschluss, SAT-TV, Minibar, Klimaanlage, Telefon, Safe und Bad mit Dusche/Wanne und Haartrockner.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit mediterraner und regionaler Küche. Zum Service gehören außerdem 24 Stunden Rezeption, WLAN-Internetzugang, Terrasse, Lift, Reinigungs- und Bügelservice, Touristeninformation sowie Auto- und Fahrrad-Vermietung.


http://www.hoteldoncurro.com/

Lage des Hotels

Das Hotel Monasterio de San Miguel befindet sich einem ehemaligen Kloster aus dem 18. Jahrhundert und bietet Ihnen eine Unterkunftsmöglichkeit mitten im Herzen von Puerto de Santa María.

Zimmer

Das Hotel Monasterio de San Miguel befindet sich einem ehemaligen Kloster aus dem 18. Jahrhundert und bietet Ihnen eine Unterkunftsmöglichkeit mitten im Herzen von Puerto de Santa María.

Ausstattung des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel ist mit einer Café-Bar und einem Restaurant ausgestattet. Am gemütlichen Außenpool können Sie sich entspannen.

http://www.monasteriosanmiguelhotel.com/

Lage des Hotels

Das Hotel "Don Paco" liegt im Herzen der historischen Stadt Sevilla.

Zimmer

Die Unterkunft Hotel Don Paco verfügt über 200 Zimmer in einem 5-stöckigen Gebäude. Die Zimmer bieten Satellitenfernsehen, Klimaanlage, Safe und Telefon. In den Bädern befinden sich Bademäntel, Bidets und Haartrockner.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel Don Paco bietet eine Dachterrasse mit Swimmingpool und herrlichem Blick über die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

http://www.hoteldonpaco.com/

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Hotel Selu liegt im Geschäftsviertel der Stadt, unweit der historischen Sehenswürdigkeiten, noch innerhalb des zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden Stadtteils.

Zimmer

Die komfortablen Zimmer bieten folgende Ausstattung: Kaffee-/Teekocher, Safe, Telefon, Klimaanlage, Kabelfernsehen, Kühlschrank sowie ein eigenes Bad mit Haartrockner.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel wurde 2016/2017 umfangreich renoviert. Im hoteleigenen Restaurant sowie Café und Bar bekommen Sie Getränke und Speisen serviert. Es gibt im ganzen Hotel kostenfreies WLAN.

https://www.sercotelhoteles.com/hoteles/espana/Cordoba/selu/

Lage des Hotels

Jeweils 1000 Meter sind es vom Hotel Solvasa Valencia zum Strand und ins Zentrum der Stadt. Der Bahnhof ist ebenso ein Kilometer entfernt. Die Strecke zum Flughafen beträgt 15 Kilometer.

Zimmer

Die 93 klimatisierbaren Zimmer des Hotels sind hell eingerichtet und bieten Komfort am Ende eines langen Tages.

Ausstattung des Hotels

Zu den Zimmern gehören kostenfreies Wi-Fi, Telefon, SAT-/Kabel-TV, Bad mit Wanne/Dusche und Haartrockner.

Gastronomische Einrichtungen sind Restaurant und Bar.

Weitere Informationen

Service:

Ein Lift ist vorhanden. Die Nutzung des Safes und der Parkplätze ist gegen Gebühr, ebenso der Wäschereiservice.

http://www.checkinvalencia.es/

Lage des Hotels

Das Hotel Novotel Narbonne-Süd in Narbonne befindet sich am Stadtrand. Sie können den Canal de la Robine und die Narbonne Cathedral ganz einfach und schnell zu Fuß erreichen.

Zimmer

Geräumig, hell und modern – den Zimmern des Novotel mangelt es nicht an Wohlfühlelementen.

Ausstattung des Hotels

Die 95 Zimmer des Hotels bieten Minibar, LCD-Fernsehen mit Satellitenempfang, kostenlosen WLAN-Internetzugang, Duschwanne und Haartrockner, Telefon und Zimmersafe.

http://www.accorhotels.com/lien_externe.svlt?goto=fiche_hotel&code_hotel=0412&merchantid=seo-maps-FR-0412&sourceid=aw-cen

Lage des Hotels

Das Ibis Styles Dijon Central überzeugt vor allem durch seine ideale Lage. Das Hotel befindet sich im historischen Zentrum, sodass der Herzogspalast von Dijon, das Musée des Beaux-Arts und das Antiquitätenviertel leicht zu erreichen sind.

Zimmer

Ihre Zimmer sind modern und einladend gestaltet und bieten für Ihren Aufenthalt eine Klimaanlage, WIFI, Telefon sowie ein Bad mit Dusche/Wanne und WC.

Ausstattung des Hotels

Im Hotel können Sie für Ihre Mahlzeiten zwischen der Brasserie Central Place und dem Gourmetrestaurant Le Central wählen. In den Gemeinschaftsräumen können Sie gemütlich durch Zeitungen blättern oder die Internetecke nutzen.

http://www.accorhotels.com/lien_externe.svlt?goto=fiche_hotel&code_hotel=0654&merchantid=seo-maps-FR-0654&sourceid=aw-cen


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 05:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 05:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 05:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 06:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 06:40 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
  • 07:10 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
  • 07:50 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
  • 08:00 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
  • 08:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
  • 09:00 Uhr 99817 Eisenach-Nord /Richtung Frankfurt / SHELL-Tankstelle /Rasthof Autohof
  • 10:45 Uhr 35305 Rasthof Reinhardshain
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 11:15 Uhr Rasthof Wetterau
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 12:30 Uhr 64319 Rasthof Pfungstadt
    (BAB67) / Busparkplatz
  • 12:45 Uhr 67059 Ludwigshafen / Zentraler Omnibusbahnhof
    (ZOB) neben Hauptbahnhof Buszuschlag: 20,00 €
  • 13:00 Uhr 67269 Grünstadt
    (BAB 6) / Maxi Autohof an der A6 / Ausfahrt Grünstadt
  • 14:00 Uhr 66877 Ramstein / Shell Autohof Ramstein / Landstuhl-Ost / In der Watt
  • 14:45 Uhr 66117 Saarbrücken
    (BAB6) / Rasthof Goldene Bremm / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 12:15 Uhr 66117 Saarbrücken
    (BAB6) / Rasthof Goldene Bremm / Busparkplatz
  • 13:00 Uhr 66877 Ramstein / Shell Autohof Ramstein / Landstuhl-Ost / In der Watt
  • 14:00 Uhr 67269 Grünstadt
    (BAB 6) / Maxi Autohof an der A6 / Ausfahrt Grünstadt
  • 14:15 Uhr 67059 Ludwigshafen / Zentraler Omnibusbahnhof
    (ZOB) neben Hauptbahnhof Buszuschlag: 20,00 €
  • 14:30 Uhr 64319 Rasthof Pfungstadt
    (BAB67) / Busparkplatz
  • 15:45 Uhr Rasthof Wetterau
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 16:15 Uhr 35305 Rasthof Reinhardshain
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 18:00 Uhr 99817 Eisenach-Süd
    (Raststätte Autohof) / Richtung Dresden / Busparkplatz
  • 18:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
  • 19:00 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
  • 19:10 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
  • 19:50 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
  • 20:20 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
  • 20:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 21:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 21:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 22:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 29.05.2019 – 07.06.2019

Plätscherndes Wasser in den Gärten der Alhambra, tiefe Schluchten im Hinterland, ein Eis in verwinkelten Gässchen und der tobende Takt der Flamenco-Schuhe... so schmeckt hier der Spätfrühling!

1784490
1784469
1784471
1784491
1784473
1784459
Reisegruppe vom: 01.04.2019 – 10.04.2019

10/12 Tage Süd-Spanien: Granada - Málaga - Ronda - Cádiz - Gibraltar - Sevilla – Córdoba – Valencia (Bus-/Flugrundreise)

1728533
1728516
1728522
1728487
1728439
1728521
Reisegruppe vom: 15.09.2018 – 24.09.2018

Mit dem Bus nach Andalusien und zurück. Mit den andalusischen Highlights in Granada, Málaga, Ronda, Sevilla und Córdoba, nebst Gibraltar, Cádiz, einer Sherryprobe in Jerez und Valencia.

1656361
1656223
1656371
1656355
1656304
1656272
Reisegruppe vom: 16.04.2018 – 25.04.2018

Iberer, Kelten, Phönizier, Griechen, Römer, Mauren, Juden, Zigeuner und Christen: Sie alle haben ihren Beitrag geleistet, Andalusien in einer Einzigartigkeit zu kreieren, die einen nicht so schnell wieder loslässt. Óle!

1563837
1563827
1563873
1563842
1563821
1563840
Reisegruppe vom: 22.10.2017 – 31.10.2017

Andalusien - ein Märchenort aus tausendundeiner Nacht und Schauplatz nach wie vor gelebter und geliebter Traditionen: Zwei Wochen lang lassen wir uns von einzigartiger Architektur, pittoresken Bergen und der Herzlichkeit der Menschen verzaubern.

1492028
1492043
1492007
1491999
1492040
1492018
Reisegruppe vom: 01.10.2017 – 14.10.2017

Andalusien erleben wir im Sommer, sind unterwegs in den imposanten alten Städten des "arabischen Europas". Wir sehen Granada, Malaga, Ronda, Cordoba und Sevilla.

1470961
1470917
1472518
1469159
1470852
1469585
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: ES-BASTI, ab 1.550 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 19.09.2019 08:07:59

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Lanzarote - Inselzauber aus Feuerbergen, Lava und Sonne
Rundreise Lanzarote - Inselzauber aus Feuerbergen, Lava und Sonne

8 Tage Rundreise auf Lanzarote mit Teguise - Tal der Tausend Palmen - Cueva de los...

zur Reise
Reisebild: Bilbao und das Weinland Rioja
Bilbao und das Weinland Rioja

8 Tage Rundreise Spanien Weinland Rioja - Burgos - Saragossa - Pamplona - Bilbao

zur Reise
Reisebild: Familienurlaub auf Mallorca
Familienurlaub auf Mallorca

8 Tage Mallorca individuell - Ostern am Mittelmeer für Familien - Hotel Java Playa...

zur Reise
Reisebild: Ostern in Andalusien - Tradition und Prozessionen
Ostern in Andalusien - Tradition und Prozessionen

8 Tage Rundreise in Süd-Spanien zur Karwoche mit Cordoba - Granada - Sevilla - Malaga...

zur Reise
Reisebild: DIE besondere Andalusien-Reise
DIE besondere Andalusien-Reise

14 Tage Rundreise in kleiner Reisegruppe mit Malaga - Ronda - Granada - Jaen - Cordoba...

zur Reise
Reisebild: Incentive Reise nach Mallorca
Incentive Reise nach Mallorca

Erlebnisreiche Tage auf der Baleareninsel als Incentive Reise für Firmen mit Wunschprogramm...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Andorra und Barcelona mit Flug
Rundreise Andorra und Barcelona mit Flug

9 Tage Rundreise durch die Pyrenäen mit Soldeu - Coll de la Botella - Engolasters...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Andalusien - der Zauber Spaniens
Rundreise Andalusien - der Zauber Spaniens

8 Tage Rundreise mit Sevilla - Cordoba - Ronda - Granada mit Alhambra - Malaga -...

zur Reise
Reisebild: Andalusien - Südspanien individuell erleben
Andalusien - Südspanien individuell erleben

8 Tage Erholung und Entspannung - Tagesausflüge nach Granada - Ronda - Sevilla -...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise mit Inselhüpfen auf den Kanaren
Wanderreise mit Inselhüpfen auf den Kanaren

11 Tage Rundreise mit 6 geführten Wanderungen auf den Kanarischen Inseln: Teneriffa...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

H. Rasch am 31.10.2017
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
1. Zum Reiseablauf
Als wir die Reise buchten, war uns von Anfang an bewusst, auf was wir uns da einlassen. Eine sehr lange Anfahrt! Aber das war alles kein Problem. Die überwältigen Eindrucke von Andalusien haben uns dafür entschädigt, so dass die Anstrengungen der Hin- und Rückreise längst wieder vergessen sind. Wünschenswert wäre ein Tag länger, vor allem in Valencia oder ein Zwischenstopp zwischen Valencia und Narbonne. Denn der Weg ist sehr lang. Dagegen könnte man auf den kurzen Aufenthalt von 1 Stunde in Marbella verzichten. Insgesamt war es eine sehr gelungene Reise und Organisation mit ganz hervorragenden örtlichen Stadt- und Reiseführer.
2. Reiseleitung
Frau Ingrid Langer war eine ganz hervorragende Reiseleiterin. Sie hat uns vieles erläutert und hat stets mit großen Einsatz dafür gesorgt, dass sich die Reisegesellschaft wohlfühlt. Trotz des Stresses, wenn manches mal nicht so klappte, was immer vorkommen kann, hat sie Ruhe bewahrt und fand immer eine Lösung.
3. Hotels
a) Mercure Lyon Eurexpo. Neues Hotel, Zimmer sehr gut, Abendessen gut, Frühstück mangelhaft.
b) Hotel California Garden Salou. Hotel gut, Abendessen und Frühstück sehr gut und reichlich.
c) Hotel Alixares in Granada. Zimmer sehr gut. Abendessen und Frühstück durchschnittlich, sehr großer ungemütlicher Speiseraum.
d) Hotel Zenit in Malaga. Zimmer sehr klein, nur Durchschnitt. Abendessen durchschnittlich, Frühstück sehr gut
e) Hotel Asur Campo de Gibraltar. Zimmer ordentlich aber leicht renovierungsbedürftig, Schrank kaputt. Abendessen unterdurch-schnittlich, war kalt. Frühstück durchschnittlich.
f) Hotel Don Paco in Sevilla. Zimmer sehr klein und recht dunkel. Bad sehr klein und unpraktisch. Klimaanlage ließ sich nicht
abschalten. Abendessen gut und reichlich. Frühstück unterdurchschnittlich nur Weißbrot und matschige Brötchen im Angebot.
M.E. das schlechteste Hotel der Reise. Zumal der Bus erhebliche Schwierigkeiten in der engen Innenstadt beim Ein- und Ausladen der
Koffer hatte. Für den Busfahrer war das eine Zumutung. Er hat das aber mit Ruhe und Gelassenheit hervorragenden gemeistert.
g) Hotel Eurostars Maimonides in Cordoba. Superservice durch Koffertransfer, sehr central gelegen. Zimmer sehr ordentlich und sauber.
Abendessen und Frühstück sehr gut und reichhaltig. Für uns das beste Hotel der Reise!!
h) Hotel Abba Aceton in Valencia. Zimmer und Bad überdurchschnittlich. Sehr zentrale Lage. Abendessen sehr gut (Paella) Frühstück
mangelhaft, schlechte Organisation in dem Frühstücksraum, dadurch starkes Gedränge!
i) Novotel in Narbonne. Zimmer durchschnittlich , Mobiliar unzweckmäßig, Abendessen wurde nicht warm serviert. Sicher weil
weil der Bus sehr spät dort ankam. Frühstück französisch dürftig.
j) IBIS Styles Dijon Central. Zimmer sehr klein und einfach. Typisch Ibis. Abendessen sehr gut, Frühstück durchschnittlich, sehr gute
Zentrale Lage.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 02.11.2017
Lieber Herr Rasch,
auf diesem Wege möchten wir uns herzlich für Ihre ehrlichen Worte zu Ihrer bei uns gebuchten Reise bedanken. Wir freuen uns, dass Sie insgesamt sehr zufrieden mit der Reise waren und Sie mit angenehmen Erlebnissen zurückgekehrt sind. Ihre lobenden Worte für Frau Langer geben wir sehr gern direkt an sie weiter. Ebenfalls für Ihre sehr detaillierten Hinweise zu Verlauf der Reise sowie zu den einzelnen Hotels sind wir Ihnen sehr dankbar und wir werden diese mit unseren Partnern vor Ort auswerten sowie in die Planung zukünftiger Reisen einfließen lassen. Wir würden uns freuen, Sie schon bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen vor allem alles Gute.
Herzliche Grüße
Johanna Schilling und
Ihr Eberhardt TRAVEL Team

Kommentar zum Reisebericht, Karin und Volker Hantzsch am 19.06.2016
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Wir möchten uns ganz herzlich für den Reisebericht, die schönen Fotos und das Gruppenfoto bedanken! Die Reise hat uns sehr gut gefallen Dank Ihres und des Fahrers Engagement. Wir fühlten uns rundum super betreut.
Viele Grüße von Karin und Volker Hantzsch

Antwort von Ingrid Langer, Eberhardt TRAVEL am 19.06.2016
Dankeschön für die positive Rückmeldung zur Spanien Reise. Ich grüße aus dem Norden, denn ich bin derzeit auf Nordkap Tour und heute auf den Lofoten angekommen.

Liebe Grüße Ingrid Langer

Kommentar zum Reisebericht, Monika und Rolf Becker am 08.06.2016
Vielen Dank. liebe Frau Langer, für den Reisebericht, die Fotos und das übersandte Gruppenfoto. Es war eine schöne Reise, denn wir hatten ja auch eine engagierte Reiseleiterin und einen tollen Fahrer, die uns mit vielen Zusatzinformationen Wissenswertes und Historisches vermittelten.
Gerne auf ein Neues. Mit besten Grüßen von Monika und Rolf Becker
Kommentar zum Reisebericht, Weigelt Christine am 03.06.2016
Lieber Herr Schlosser!
Danke für die Zusammenfassung der eindrucksvollen Reise. Mit dieser Hilfe
kann ich meine Eindrücke und meine Bilder leichter einordnen. Als Fluggast
sind auch die Informationen des verpassten Reiseteils interessant.
Unsere letzten beiden Tage waren sehr schön (mit viel Sonne),Altstadt und
Strand. Rückflug mitZwischenlandung hat geklappt.Bis zur nächsten Reise
Kommentar zum Reisebericht, Margot und Peter Stölzel am 04.05.2016
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Liebe Frau Langer, danke für Ihren Reisebericht und die schönen Fotos. Sie haben sich viel Mühe gemacht und uns mit Ihrem Bericht eine Arbeit erspart. Wir denken gern an diese schöne Reise zurück. Die vielen Eindrücke müssen wir nochmals in aller Ruhe verarbeiten. Wir hoffen, Sie hatten schöne Tage in Prag.
Alles Gute für Sie und Ihre Familie und sicherlich sehen wir uns bei einer Reise wieder. Danke und beste Grüsse von Margot und Peter Stölzel

Antwort von Monika und Rolf Becker, am 08.06.2016
Vielen Dank. liebe Frau Langer, für den Reisebericht, die Fotos und das übersandte Gruppenfoto. Es war eine schöne Reise, denn wir hatten ja auch eine engagierte Reiseleiterin und einen tollen Fahrer, die uns mit vielen Zusatzinformationen Wissenswertes und Historisches vermittelten.
Gerne auf ein Neues. Mit besten Grüßen von Monika und Rolf Becker

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: