Rundreise Marokko – Karawane unter dem Halbmond

12 Tage Rundreise Nordafrika: Marrakesch – Casablanca – Rabat – Meknes – Fes – Atlasgebirge – Sahara – Erfoud – Dades-Schlucht – Ouarzazate – Essaouira

Ouarzazate - Stadt in Marokko – © ©Leonid Andronov - stock.adobe.com
Madlen Häschel Eberhardt-Reisemanagerin: Madlen Häschel E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 / 2 Termine 2025 
15.09.2024 – 26.09.2024 (max 18 Gäste)
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Reisetermine, bei Fluganreise

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus. Die Ausschreibung kann sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

15.09. – 26.09.2024
12 Tage
max 18
04.04. – 15.04.2025
12 Tage
max 18
19.09. – 30.09.2025
12 Tage
max 18

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Marokko.

  • Sie erleben die Königsstädte Marrakesch, Rabat, Meknes und Fes mit ihren eindrucksvollen orientalischen Gebäuden und den Souks in den engen Gassen!
  • Bummeln Sie durch das malerische Örtchen Essaouira und lassen Sie sich von der "Weißen Stadt" am Atlantik verzaubern.
  • Sie genießen ein Abendessen im bekannten Restaurant "Ricks Cafe" in Casablanca, der Stadt mit einer der größten Moscheen der Welt namens Hassan II.
15.09.2024 – 26.09.2024
1 Termin 2024 / 2 Termine 2025 
Min. 12 / Max. 18
Sabine Reckord
Ihre Reisebegleitung
ab/an Deutschland (15.09.)
Sabine Reckord
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 03.10. – 14.10.2024 / ab 3.058 €
  • + 3 weitere Termine
  • 04.10. – 11.10.2024 / ab 2.078 €
  • 14.10. – 18.10.2025 / ab 1.498 €
  • 14.09. – 20.09.2024 / ab 2.098 €
  • 13.10. – 20.10.2024 / ab 1.968 €
  • 07.09. – 20.09.2024 / ab 2.928 €
  • 16.07. – 04.08.2024 / ab 8.898 €
  • + 5 weitere Termine
  • 25.06. – 10.07.2024 / ab 9.588 €
  • 17.06. – 02.07.2025 / ab 9.588 €
  • 07.05. – 23.05.2024 / ab 8.098 €
  • + 5 weitere Termine
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Flüge ab Leipzig/Halle/an Dresden oder ab/an Berlin, Düsseldorf, München, Hamburg oder Stuttgart über Frankfurt/Main nach/von Marrakesch (weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar) | Reisepreis abhängig vom ausgewählten Abflughafen, Flughafenauswahl unter Termine & Preise
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im modernen, klimatisierten Reisebus
  • 11 Übernachtungen in ausgewählten 5- und 4-Sterne-Hotels
  • 11 x Frühstück vom Buffet
  • 9 Abendessen vom Buffet
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 1 Abendessen inklusive Kulturprogramm in Marrakesch
  • 1 Abendessen in Ricks Cafe in Casablanca
  • Führung in der Moschee Hassan II. in Casablanca
  • Eintritt in das Ruinenensemble von Chellah
  • Besuch der Kasbah Oudaias und des Mausoleums Mohammed V. und Hassan II. in Rabat
  • Eintritt in die römische Ausgrabungsstätte in Voloubilis
  • ganztägige Stadtführung in Fes
  • Eintritt in die Kasbah Ait Ben Haddou bei Ouarzazate
  • Eintritt in das Dar Si Said-Museum in Marrakesch
  • Eintritt in die Saadiergräber in Marrakesch
  • Stadtrundgang in Essaouira
Zubuchbare Leistungen

  • Rail & Fly (Zug zum Flug) zubuchbar: 100 €

Ihr Reiseablauf zum Termin
"15.09.2024 – 26.09.2024"

 

Tauchen Sie ein in die orientalische Märchenwelt eines modernen Königreiches, die ihresgleichen sucht. Nur durch die Straße von Gibraltar ist Marokko von Europa getrennt und doch empfängt Sie die fremdartige Welt des Orients mit ihrem geschäftigen Leben und den historischen Zeugnissen. Erleben Sie während dieser Rundreise Ihr eigenes Märchen aus 1001 Nacht! Sie besuchen die berühmten Städte Casablanca, Fes, Rabat und Marrakesch. Das Hinterland mit dem Atlasgebirge und der Dades-Schlucht ist ebenso sehenswert. In der Wüste wohnen Sie in den typischen Kasbah-Hotels, die Tradition und Moderne gekonnt verbinden und Sie an ehemalige Wüstenschlösser und den berühmten Filmepos "Lawrence von Arabien" erinnern.

1. Tag:  Flug nach Marrakesch

Sie reisen mit Ihrer Reisebegleitung ins orientalische Marokko, nach Marrakesch. Ihr örtlicher Reiseleiter begrüßt Sie am Flughafen und begleitet Sie zum Hotel.
Bordverpflegung, Abendessen Palm Plaza Hotel & Spa Klima

2. Tag:  Erkundungen in Marrakesch - die Perle des Südens

Früh erwacht Marrakesch mit dem Sprechgesang des Muezzin der Koutoubia-Moschee.
Die Lage am Fuß des Atlasgebirges, die roten Fassaden der Gebäude, das quirlige Treiben in den Gassen der Medina und auf dem Gauklerplatz werden Sie begeistern. Die Lebenslust der Berber verleiht der alten Königsstadt, mit ihren Palästen und Moscheen, Koranschulen, Souks und Gärten, einen besonderen Charakter. Sie sehen die Koutoubia-Moschee bei einem geführten Spaziergang am Vormittag. Außerdem besichtigen Sie die Saadiergräber, das Dar Si Said-Museum und den Gauklerplatz. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Entspannen Sie gemütlich bei einem Glas Pfefferminztee, dem marokkanischen Nationalgetränk, am Hotelpool oder unternehmen Sie mit Ihrer Reisebegleitung einen Bummel über den Souk.
Am Abend sollten Sie den Platz der Gaukler, Feuerschlucker, Geschichtenerzähler und Schlangenbeschwörer, den Djemaa el Fna, aufsuchen. Dieser verwandelt sich in ein großes Freiluft-Restaurant. Es ist der Treffpunkt der Einwohner von Marrakesch und ihrer Gäste. Die Atmosphäre ist mit jener am Tag nicht zu vergleichen!
Frühstück, Abendessen Palm Plaza Hotel & Spa Klima

3. Tag:  Reise nach Essaouira – die weiße Stadt am Atlantik

Am Morgen fahren Sie von Marrakesch nach Essaouira. Diese Provinzhauptstadt breitet sich auf einer kleinen, flachen Landzunge an der mittleren Atlantikküste aus. Essaouira ist bekannt für hervorragende und kunstvolle Intarsienarbeiten aus verschiedenen Holzarten wie Zitronenbaum- und Ebenholz. Die weiß gekalkten, zweistöckigen Häuser mit ihren grün und blau gestrichenen Türen und Fensterläden erinnern an Landstädtchen aus dem Mittelmeerraum. Zahlreiche Tore, Bogengänge und Arkaden in den Straßen unterstützen diesen Eindruck. Neben ihrer malerischen Ansicht, ist Essaouira auch einer der schönsten Badeorte Marokkos. Den Nachmittag können Sie für einen Bummel nutzen.
Frühstück, Abendessen Atlas Essaouira & SPA Klima

4. Tag:  Reise entlang der Atlantikküste von Essaouira nach Casablanca

Am Vormittag verlassen Sie die Küstenstadt Essaouira und reisen mit Ihrer Reiseleitung im Reisebus entlang der Atlantikküste über Safi und El Jadida weiter gen Osten.
Am Abend erreichen Sie Casablanca, die nächste Station Ihrer Rundreise, und werden in Ricks Café zum gemeinsamen Abendessen erwartet. Neben einer Hommage an den Film "Casablanca", ist es vor allem durch sein gutes Essen und das gediegene Ambiente bekannt.
Frühstück, Abendessen IDOU ANFA HOTEL & SPA Klima

5. Tag:  Casablanca – Moschee Hassan II. – Weiterfahrt nach Rabat – Stadtrundfahrt in Rabat

Kaum eine andere Stadt nahm in den letzten Jahren eine so rasante Entwicklung wie Casablanca. Ihren Charme macht die Verbindung von moderner Architektur mit dem vom französischen Kolonialismus geprägten Baustil aus. Sehenswert ist vor allem die Moschee Hassan II., die 1993 eröffnet wurde und nach Mekka die größte Moschee der Welt ist. Bei einer Führung im Inneren des Gebäudes sehen Sie wunderschöne, kunstvolle Dekorationen. Nach der Besichtigung der Anlage ist die Hauptstadt des Landes, Rabat, Ihr Tagesziel.
Am Nachmittag sehen Sie bei einer Stadtrundfahrt den Königspalast, das Ruinenensemble der Chellah, den Hassan-Turm und das Mausoleum der verstorbenen Könige Mohammed V. und Hassan II. Ein Spaziergang in der Kasbah der Oudaias rundet Ihren Aufenthalt in Rabat ab.
Frühstück, Abendessen Belere Hotel Rabat Klima

6. Tag:  Meknes – Römerstadt Volubilis – Königsstadt Fes

Nach dem Frühstück reisen Sie nach Meknes, dem Versailles Marokkos, und bestaunen das Moschee-Mausoleum von Moulay Ismail sowie das größte Stadttor Afrikas, das Bab el Mansour. Der Souk von Meknes lädt Sie zum Handeln und Spazieren ein. Traumhaft ist auch die grüne Landschaft um Meknes mit sanften, olivenbewachsenen Hügeln.
Weiter geht es nach Volubilis. Beim Besuch der ehemaligen Römerstadt mit herrlichen Mosaiken, Zeugen einer alten Hochkultur, fühlen Sie sich um 2.000 Jahre zurück versetzt. Die archäologische Stätte gehört seit 1997 zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Am späten Nachmittag erreichen Sie die älteste der vier Königsstädte, Fes.
Frühstück, Abendessen MENZEH ZALAGH Klima

7. Tag:  Fes – die älteste Königsstadt Marokkos

Der Tag ist einer der kulturellen Höhepunkte Ihrer Rundreise in Marokko. Fes gilt als das geistige und kulturelle Zentrum Marokkos und gehört seit 1976 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Beim Spaziergang in den einzelnen Stadtvierteln sehen Sie nicht nur die Handwerkergassen, sondern auch die mit viel Liebe restaurierten Fassaden der historischen Gebäude und Brunnen. Zeugnisse der maurischen Architektur sind die Attarine Medrese, die Kairaouine Moschee, der Königspalast und die zahlreichen Stadttore. Sie unternehmen einen ausführlichen Spaziergang in der alten Königsstadt.
Danach führt Sie Ihre Rundreise zu den Merinidengräbern, die außerhalb der Altstadt liegen. Von hier eröffnet sich Ihnen ein schöner Blick auf die Medina von Fes.
Frühstück, Abendessen MENZEH ZALAGH Klima

8. Tag:  Atlas-Gebirge – Ifrane – Erfoud – fakultative Wüstentour Erg Chebbi

Sie verlassen Fes in Richtung Süden und reisen durch die Zedernwälder des Mittleren Atlas. Über die Passhöhe des Col du Zad und durch vegetationslose Schotterberge mit steilen Felswänden und tiefen Schluchten gelangen Sie nach Ifrane. Danach fahren Sie am oberen Rand des tief in die Plateaufläche eingeschnittenen Tales des Oued Ziz entlang. Es bieten sich Ihnen immer wieder prächtige Einblicke in das Tal mit den rotbraunen Ksour aus Stampflehmhäusern und den grünen Oasengärten, die sich bis an die senkrecht abfallenden, felsigen Talwände ausdehnen.
Am späten Nachmittag erreichen Sie Erfoud. Am Abend können Sie an einem besonderen Höhepunkt teilnehmen: Mit Landrovern fahren Sie nach Erg Chebbi (Zusatzkosten: ca. 30 € pro Person, vor Ort buchbar). In der Umgebung sind die beeindruckendsten und zum Teil bis zu 100 Meter hohen Sanddünen Marokkos zu sehen. Sie erleben den Sonnenuntergang in dieser prachtvollen Dünenlandschaft. Wer möchte, kann auf einem Dromedar die Wüstenberge erklimmen (Zusatzkosten: ca. 20 € pro Person, vor Ort buchbar). Genießen Sie die besondere Magie des Ortes, bevor Sie nach Erfoud zurückfahren!
Frühstück, Abendessen Kasbah Hôtel Xaluca Arfoud Klima

9. Tag:  Oasenstadt Tinghir – Todra-Schlucht – Fahrt auf der Straße der 1.000 Kasbahs

Nach dem Frühstück fahren Sie von Erfoud in westliche Richtung. Sie reisen über das Wüstenplateau mit kleinen Sanddünen und Oasen bis nach Tinghir, wo Sie in der Palmerie (Dauer ca. 1 Stunde) spazieren. Etwa einen Kilometer hinter Tinghir führt die Straße in die beeindruckende Todra-Schlucht - ein Ergebnis der Erosion durch den Fluss Todra, der vom Hohen Atlas kommt. Die fast senkrechten Felswände erreichen eine Höhe von bis zu 300 Metern. An der engsten Stelle ist diese Schlucht nicht breiter als zehn Meter. Nach Besichtigung dieses landschaftlichen Kleinods fahren Sie auf der Straße der 1.000 Kasbahs nach Boumalne-du-Dades.
Frühstück, Abendessen Hotel Xaluca Dades Klima

10. Tag:  Dades-Schlucht – Filmstadt Ouarzazate

Zuerst besuchen Sie die Dades-Schlucht, die durch den Gegensatz zwischen kahlen, vegetationslosen, bizarr wirkenden Felshängen und dem satten Grün der Gärten beeindruckt.
Nach diesem Abstecher reisen Sie weiter Richtung Ouarzazate, hinein in das landschaftlich reizvolle Dades-Tal mit einer Kette von Berbersiedlungen samt Oasengärten. Vorbei an El Kelaa, der Hauptstadt der Rosen, der Passhöhe Tizi n Taddert und an der Oase Skoura erreichen Sie Ouarzazate, die Filmhauptstadt von Marokko. Bei Ouarzazate befinden sich mehrere Filmstudios. In der Region wurden zahlreiche Bibelverfilmungen gedreht und viele Szenen bekannter Blockbuster wie "Game of Thrones", "Gladiator", "Die Päpstin" oder "Der Medicus".
Frühstück, Abendessen Oscar Hotel by Atlas Studios Klima

11. Tag:  Kasbah Ait Ben Haddou – Fahrt nach Marrakesch

Auf dem Weg nach Marrakesch besichtigen Sie die Kasbah Ait Ben Haddou, eine prachtvolle Lehmburg. Das UNESCO-Weltkulturerbe ist ebenfalls eine begehrte Filmkulisse, zum Beispiel im bekannten Filmepos Lawrence von Arabien oder in Filmen zur biblischen Geschichte. Vielleicht können Sie einen Blick hinter die Kulissen eines Drehorts erhaschen.
Über den 2.260 Meter hohen Tizi n Tichka-Pass überqueren Sie das Atlasgebirge, ein Paradies für alle Liebhaber von Mineralien. Danach heißt Sie Marrakesch wieder willkommen. Bei einem Spaziergang in den Gassen der Altstadt und durch den Souk sehen Sie unterschiedliche Handwerkerbereiche. Hier werden Metalle, Holz, Leder und Stoffe auch heute noch in sehr aufwendiger Handarbeit verarbeitet.
Am Abend erwartet Sie ein besonderer Höhepunkt! Sie spazieren in der Abenddämmerung über den Platz der Gaukler zu einem traditionellen Restaurant, in welchem Sie marokkanische Spezialitäten genießen. Dazu werden Sie gediegen von einer Musikgruppe unterhalten und sehen natürlich einen wunderschönen Bauchtanz. Tauchen Sie ein in die Welt aus 1.001 Nacht!
Frühstück, Abendessen Palm Plaza Hotel & Spa Klima

12. Tag:  Rückflug nach Deutschland

Heute verabschieden Sie sich von Marokko. Sie werden mit Ihrer Reisebegleitung zum Flughafen von Marrakesch gefahren und treten Ihren Heimflug nach Deutschland an.
Frühstück, Bordverpflegung
Fluganreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Termine / Preise pro Person für 2024, bei Fluganreise
15.09. – 26.09.2024
12 Tage
max 18
Sabine Reckord
+ örtliche Reiseleitung
  DZ ab   3.268 €
  EZ ab   3.768 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 3.268 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 3.768 €
Termine / Preise pro Person für 2025, bei Fluganreise
04.04. – 15.04.2025
12 Tage
max 18
Eberhardt-Reise(beg)leitung
+ örtliche Reiseleitung
  DZ ab   2.998 €
  EZ ab   3.498 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 2.998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 3.498 €
19.09. – 30.09.2025
12 Tage
max 18
Eberhardt-Reise(beg)leitung
+ örtliche Reiseleitung
  DZ ab   3.268 €
  EZ ab   3.768 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 3.268 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 3.768 €
  Kleinere Reisegruppe   Unverbindliche Reservierung möglich   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Buchbare Flughäfen zu dieser Reise: ab/an Berlinab/an Dresdenab/an Düsseldorfab/an Frankfurtab/an Hamburgab/an Leipzigab/an Münchenmit Zug zum Flug zu Ihrem Wunsch-Flughafenab/an Stuttgartab/an Wienab/an Zürich  weitere Flughäfen auf Anfrage
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 18
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 60 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reiseleitung findet digital per Zoom statt.
  • Es ist ein noch mindestens 6 Monate gültiger, maschinenlesbarer Reisepass erforderlich!
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Reise-Impressionen
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"15.09.2024 – 26.09.2024"

  1. – 3.
Marrakesch
(Marrakech)
Palm Plaza Hotel & Spa
  3. – 4.
Essaouira
Atlas Essaouira & SPA
  4. – 5.
Casablanca
IDOU ANFA HOTEL & SPA
  5. – 6.
Rabat
Belere Hotel Rabat
  6. – 8.
Fes
MENZEH ZALAGH
  8. – 9.
Erfoud
(Arfoud)
Kasbah Hôtel Xaluca Arfoud
  9. – 10.
Boumalne Dades
Hotel Xaluca Dades
  10. – 11.
Ouarzazate
Oscar Hotel by Atlas Studios
  11. – 12.
Marrakesch
(Marrakech)
Palm Plaza Hotel & Spa


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:   ab/an Berlin,   ab/an Dresden,   ab/an Düsseldorf,   ab/an Frankfurt,   ab/an Hamburg,   ab/an Leipzig,   ab/an München,   mit Zug zum Flug zu Ihrem Wunsch-Flughafen,   ab/an Stuttgart,   ab/an Wien,   ab/an Zürich,   weitere Flughäfen auf Anfrage

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 09.04.2023 – 20.04.2023
Abfahrt in Casablanca
Blick von der Kasbah Ait Ben Haddou Richtung Flußoase
Abendessen vom Buffet, Hotel Xaluca Dates
Mitten drin im alten Wasserleitungssystem von Marokko
Ergebnis der Erosion durch den Fluß Todra
Blick auf die Stadt Essaouira

Obwohl Marokko für seine vielseitigen Wüstenlandschaften bekannt ist, entdecken wir während unserer Tour seine Vielfältigkeit, die uns faszinieren wird: wir machen uns auf den Weg!

Reisegruppe vom: 21.04.2019 – 02.05.2019
Geht mich nichts an
Meknes
Laissez faire
Tichka-Pass
bei den Gerbern
Kind von Karim hat Durst

Marokko - es gibt kein abwechslungsreicheres Land in Nordafrika, als Marokko. Berge, Meer und eine märchenhafte Kultur lässt eine Reise dorthin zu einem Erlebnis werden.

Reisegruppe vom: 07.10.2018 – 18.10.2018
Todra Schlucht3
CasaNacht10
mittags Tajines
Endlose Weite
Am Wegesrand4
Paradiesapfel

Marokko, ein Land so vielfältig wie ein Kontinent. Diese Reise vermittelt alle Facetten dieses großartigen Landes und seiner Menschen!

Reisegruppe vom: 15.04.2018 – 26.04.2018
Dades Schlucht
Essaouira
Xaluca Erfoud
Fotostopp
Fes - Keramik- und Mosaikwerkstatt
Düne

Im Winter fliegen die Störche nach Afrika und nun machen wir das auch, wir fliegen nach Nordafrika, nach Marokko.

Experten-tipps

Isabelle Eberhardt – mit Liebe für Nordafrika
In unserer Rubrik "Berühmte Reisende" möchten wir euch die Schweizerisch-französische Wüstenreisende und Schriftstellerin Isabelle Eberhardt (1877 – 1904) vorstellen, die zufällig genauso heißt, wie unser Unternehmen, ein ganz besonderes Faible für die Länder Nordafrikas hegte und als erste Frau allein die Sahara bereiste ...
Andere Länder - andere Küchen
Auf einer Reise mit Eberhardt TRAVEL liegt der Schwerpunkt des Programms nicht allein auf dem Kennenlernen der touristischen Sehenswürdigkeiten, sondern vor allem darauf, Land und Leute näher kennenzulernen. Und dazu gehört zweifelsohne die jeweils landestypische Küche ...
Ein ganz besonderer Ort in Marrakesch
Der Jardin Majorelle gilt als der schönste Garten der Stadt
Marokko - in weniger als 4 Stunden Flugzeit in eine "andere Welt" eintauchen
Marokko begegnet uns mit langen Stränden, beeindruckenden Bergketten, grünen Oasen und einer authentischen Gastfreundschaft, die man in anderen Ländern der Welt so nicht mehr findet...
Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: MA-MAR12, ab 2.998 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 17.04.2024 15:25:04

Das sagen unsere Reisegäste

A. Schaeffer am 26.04.2023
Die Rundreise Marokko vom 09.04. bis 20.04.23 war ein einziges Erlebnis! Dies ist vor allem dem Reiseleiter Andrej Kulikov zu verdanken. Sein erfrischendes, hilfsbereites und kompetentes Auftreten gab uns in jeder Situation Sicherheit. Gleichzeitig bekam unsere Reisegruppe durch den örtlichen Reiseleiter Said hervorragende Einblicke in die Kultur und das soziale Leben von Marokko. Jede Frage wurde von ihm in einer sehr ansprechenden Art kompetent beantwortet. Danke. Auch ein Dankeschön an das Eberhard -Team für die gute Organisation im Vorfeld. A. Schäffer

Antwort von Astrid Wagner, Eberhardt TRAVEL am 26.04.2023
Liebe Frau Schaeffer,
herzlichen Dank für Ihre lobenden Worte in Ihrem Reisekommentar.
Diese leiten wir gern weiter. Wir freuen uns sehr, das Ihnen die Reise so gut gefallen hat.
Dann vielleicht bis zum nächsten Mal.

Beste Grüße
Astrid Janke und das gesamte Team von Eberhardt TRAVEL

C. Oelschläger am 23.04.2023
Der Ablauf und die Hotels waren gut ausgewählt. Der deutsche Reiseleiter, Andrej Kulikov war sehr sehr gut, aber auch der marokkanische Reiseleiter war sehr professionell. Leider war in der Zeit Ramadan und somit nur sehr sehr wenige Lokalitäten unterwegs geöffnet, Alkohol gab es nur in einigen Hotels.
Kommentar zum Reisebericht, Ursula Hallmann am 13.11.2015
Sehr schön geschrieben, aber leider endet der Reisebericht mit dem 6. Tag. Oder kommt noch eine Fortsetzung?
Kommentar zum Reisebericht, Steffi Miguel am 12.03.2014
Danke für die tollen Eindrücke. Marokko hat so einen Zauber, dass man irgendwie immer wieder hin muss..
Kommentar zum Reisebericht, Fam. Kellner am 06.05.2013
Vielen Dank dem Reisebüro und Frau Schubert, es war wieder eine sehr schöne Reise, top organisiert mit umfassenden Informationen über Marokko und deren Menschen, deren Kultur und Lebensweisen. Es konnten viele Vorurteile über den Islam abgebaut werden, Dank unseres guten marokkanischen Reiseleiters Mohammed- viele Grüße.
Kommentar zum Reisebericht, Werner Hotze am 27.03.2012
Wir haben den Bericht noch nicht gelesen, sind aber vom Umfang schon so überwältigt, dass wir uns schnell bei Ihnen bedanken wollen. Mandy wir bewundern Sie,was Sie sicher in anstrengender Nachtarbeit geschaffen haben und uns damit alle Sorgen genommen haben, wie wir lükenlos die wunderbare Reise nachempfinden können. Danke
Kommentar zum Reisebericht, Peggy Heinzmann am 06.05.2011
Liebe Familie Krüger, vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung - ich werde diese an Mohammed und Frau Kleber weiterleiten. Am 10.05.2011 18 Uhr findet bei uns in Kesselsdorf eine Vernissage u.a. mit Marokko Bildern statt. Sie sind herzlich dazu eingeladen. Ich wünsche Ihnen alles Gute. Herzlichst, Ihre Peggy Heinzmann Produktmanagerin Marokko
Kommentar zum Reisebericht, E. & H .Krüger am 03.05.2011
Hallo! Wir haben bisher 57 Länder auf allen Kontinenten bereist und glauben daraufhin ein objektives Urteil auch zu dieser Reise abgeben zu können.Diese Reise war für uns auch ein guter Griff bezüglich der Routenfestlegung,Organisation und Wahl der Tagesziele. Unser Wissen können wir mit schönen Erlebnissen,reizvollen Landschaftsbildern Kultur und Leute erweitern. Der Bericht spiegelt genau das Erlebte wieder und bestätigt den Programmablauf lt.Katalog. Reisebegleitung und örtlicher Reiseleiter müssen für ihr sorgfältiges und umsichtiges Verhalten gelobt werden. Diese Feststellung trifft unserer Meinung nach auf alle bisherigen Reisen ,die wir mit Eberhardt Travel durchgeführt haben, zu. Aus derartigen positiven Begleitumständen entsteht bei uns die Wissbegierde neue faszienie- rende Länder und Kulturen kennen zu lernen. Aufgekommene Kritik an der Reise resultiert aus dem Geltungsbedürfnis einzelner Reiseteil- nehmer.Das sind Leute,die schon "überall "waren,alles gesehen haben und schließlich unlogische und falsche Vergleiche der Reisen zu deren Inhalten und Ländern anstellen. Mit freundlichen Grüßen E. & H .Krüger