Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Wander- und Radreisen 2020 bis zum 12.12.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Wander- und Radreisen 2020 bis zum 12.12.2019!  

Exklusive Städtereise Florenz in kleiner Reisegruppe

4 oder 5 Tage Flugreise im Grand Hotel Cavour mit Boboli-Garten – Bardini-Garten – Brancacci-Kapelle – Ponte Vecchio – Dommuseum – Uffizien – Palazzo Vecchio

© Veronika Galkina - AdobeStock
Patrick Fritzsche Ihr Ansprechpartner: Patrick Fritzsche Tel.: (03 52 04) 92 220 E-Mail Mehr über mich
4 Termine 2020 
02.04.2020 – 05.04.2020 (max 12 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Hinweis: Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus.
Reiseablauf und Leistungen können sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

Aktuelle Auswahl 02.04. – 05.04.2020, Städtereise inkl. Flug

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Florenz.

  • klein: Diese organisierte Städtereise nach Florenz in einer kleinen Reisegruppe mit nur 12 Personen bietet Ihnen während der Führungen die Vorteile geringerer Auffälligkeit und flexibler Beweglichkeit innerhalb der Stadt. 
  • fein: Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Grand Hotel Cavour im Zentrum von Florenz unweit des Arno und allen Sehenswürdigkeiten! In zwei historischen Palazzi aus der Zeit der Renaissance sind die Zimmer verteilt. Historische Möbel im Shabby Chic, Gemälde und zum Teil Fresken verleihen dem Hotel besonderen Charme. Von der Dachterrasse blicken Sie auf die Dächer von Florenz.
  • besonders: Sie sehen die Höhepunkte von Florenz, vor allem viele besondere Plätze, die nicht jeder Tourist so intensiv genießen kann. Die Brancacci-Kapelle und der Palazzo Vecchio werden Sie faszinieren!
Inge Bily Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (02.04.)
Dr. Inge Bily
Anzahl Teilnehmer zum Termin 02.04.2020:
Min. 8 / Max. 12
31 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  30    1

Gästebewertungen lesen

petit-Reisen - klein. fein. besonders.

klein...

organisierte Kleinstgruppenreise (max. 12/16 Reisegäste) mit den Vorteilen geringerer Auffälligkeit, flexibler Gruppen-Beweglichkeit und -Übersichtlichkeit während der Besichtigungen und in den Beförderungsmitteln, öffentlichen Verkehrsmittel und in den Museen. Sie genießen den Vorzug, von den Gastgebern eher als Individualgäste denn als Touristengruppe wahrgenommen zu werden.

fein...

Sie wohnen in Hotels, die sich durch ihre exzellente Lage, ihren hochwertigen Service und/oder ihre Einzigartigkeit auszeichnen, in denen in der Regel keine Touristengruppen wohnen und Sie wie Individualgäste behandelt werden. Während der Besichtigungen werden Sie auf Studienreise-Niveau geführt, wobei der eine oder andere Programmpunkt für Sie nicht zwingend ist und Ihnen z.B. die Zeit für eine Kaffee-Pause oder zum Einkaufsbummel einräumt.

besonders...

Die Aufenthaltsprogramme beinhalten nach Möglichkeit exklusive Zutritte und besondere Führungen in kunsthistorischen Sammlungen, zu besonderen Kunst- und Kulturevents und führen sie an Plätze, die durch den Massentourismus nicht zugänglich sind. Ihre Reisebegleitung organisiert an den Abenden für alle, die es wünschen, das gemeinsame Abendessen in ausgesuchten, von den Einheimischen empfohlenen Restaurants.

Florenz, die Wiege der Renaissance, wartet mit florentinischen Kunstschätzen und atemberaubenden Sakralbauten auf Sie! Auf dieser Städtereise erleben Sie in einer kleinen Reisegruppe alles viel intensiver!
Leistungen inklusive

  • Flüge ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Stuttgart, Düsseldorf, Köln/Bonn, Hamburg, Hannover, Frankfurt/Main, München, Wien oder Zürich nach/von Florenz (Zwischenlandung möglich)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Grand Hotel Cavour in Florenz
  • 3 x Frühstück vom Buffet
  • Touristensteuer in Florenz in Höhe von ca. 15 €
  • Eberhardt-KENNER-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 1 toskanisches Abschieds-Abendessen als exklusives 4-Gang-Menü in einem handverlesenem Restaurant in der Altstadt von Florenz (Tipp unserer Gästeführerin in Florenz)
  • geführter Rundgang im Bardini-Garten in Florenz
  • geführte Besichtigung in den Boboli-Gärten in Florenz
  • geführte Innenbesichtigungen im gesamten Komplex der Kathedrale Santa Maria del Fiore, Galleria dell'Opera Santa Maria del Fiore - neues Dom-Museum, Baptisterium San Giovanni
  • Führung in der Brancacci-Kapelle
  • örtliche, Deutsch sprechende Studienreiseleitung für die Rundgänge und Museumsführungen in Florenz
  • Eberhardt-Reiseleiter-Funk während den Stadtspaziergängen in Florenz
Zubuchbare Leistungen

  • Eintritt und Führung in den Uffizien (am An- oder Abreisetag, je nach Flugzeiten)
    58,00 EUR p. P. • (EK IT-FLORO-UFFIZ) • mind. 6 Teilnehmer

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Florenz und erste Erkundungen in der Medici-Stadt

Heute starten Sie Ihre einzigartige Reise und fliegen von Ihrem gewünschten Flughafen in die Hauptstadt der Toskana - nach Florenz! Mit einem örtlichen Transfer erreichen Sie vom Flughafen das Grand Hotel Cavour im Zentrum der Stadt. Florenz mit seiner interessanten Geschichte gilt als die Wiege der Renaissance. Die Stadt war im Mittelalter ein bekanntes Handels- und Finanzzentrum.
Am Abend haben Sie die Möglichkeit, bei einem Spaziergang mit Ihrer Reisebegleitung diese aufregende Stadt zu entdecken und individuell die tolle Gastronomie der Stadt zu erleben. Gerne reserviert Ihre Eberhardt-Reisebegleitung Plätze in einem netten Restaurant in Hotelnähe.

Fahrstrecke: Bus: ca. 10 Kilometer

2. Tag: Boboli-Garten, Bardini-Garten, Brancacci-Kapelle, Ponte Vechio, Piazza della Signoria

Nach einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet wartet bereits unsere langjährige Stadtführerin Angela auf Sie. Sie starten Ihren geführten Rundgang und laufen von Ihrem Hotel aus über die Ponte alle Grazie. Sie gelangen auf die andere Seite des Arno zum Bardini-Garten, von welchem aus Sie einen fantastischen Blick über Florenz genießen. Der Bardini-Garten liegt auf dem Hügel Montecuccoli und ist vor allem für sein schönes barockes Treppenwerk bekannt. An den Seiten des Treppenwerks befinden sich sechs Brunnen, die mit Mosaiken, Rosen sowie Hortensien verziert sind. In der Nähe liegt der im 16. Jahrhundert angelegte Boboli-Garten, welchen Sie im Anschluss besichtigen. Der Renaissance-Garten des Palastes überragt mit etlichen Skulpturen und lädt zum Entspannen und Verweilen ein. Der Eingang des Gartens liegt am bekannten Palazzo Pitti. Der Renaissance-Palast wurde von Filippo Brunelleschi erschaffen und für den Kaufmann Luca Pitti erbaut. Im Jahre 1549 erwarb ihn die Familie Medici. Bei einem Rundgang mit Ihrer Reiseleitung bestaunen Sie den Neptunbrunnen, der von Zypressen umsäumt ist. Während des Rundgangs in den Gärten genießen Sie den traumhaften Panoramablick über die Stadt. Nach der Mittagspause besuchen Sie die Brancacci-Kapelle, eine Seitenkapelle der Kirche Maria del Carmine. Die Kirche beherbergt eine der bedeutendsten Freskenzyklen der Frührenaissance in Florenz. Sie sehen 15 Szenen aus dem Leben des Apostel Petrus, ein Kleinod unter den Kirchen von Florenz. Sie bummeln anschließend über die Ponte Vecchio, die älteste Segmentbogenbrücke der Welt. An der Westseite der Brücke befindet sich eine Büste von Benvenuto Cellini, einem bekannten Bildhauer der Stadt. Ihre Führung endet an der Piazza della Signoria. Die Piazza ist einer der berühmtesten Plätze Italiens, da sie während der Republik das politische und soziale Zentrum der Stadt bildete. Weitere Sehenswürdigkeiten auf der Piazza sind der Neptunbrunnen, die Statua equestre di Cosimo sowie die Marmorskulptur Ercole e Caco von Baccio Bandinelli. Hier finden Sie auch zahlreiche Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.
Frühstück vom Buffet Grand Hotel Cavour Florence

3. Tag: Dom Santa Maria del Fiore mit Dommuseum und Abschlussabendessen

Heute erwartet Sie ein kunsthistorischer Höhepunkt in Florenz: Ihre spannende Führung auf der berühmten Piazza del Duomo. Der Platz bildet mit dem Baptisterium, der Loggia von Bigallo, dem Palast des Erzbischofs, dem Campanile und dem Dom das religiöse Zentrum von Florenz. Sie besuchen das Baptisterium von San Giovanni. Die Taufkirche des Domes wurde im 11. Jahrhundert geweiht. Weiter bestaunen Sie die Paradiespforte: von Lorenzo Ghiberti erschaffen, ist sie eine der schönsten und bekanntesten Türen der Welt. Hier sind diverse Szenen aus dem Alten Testament dargestellt. Im Anschluss erleben Sie bei Ihrer Führung das Wahrzeichen der Stadt: den Duomo Santa Maria del Fiore. Er bildet das Hauptwerk Brunelleschis und gilt als viertgrößte Kirche Europas.
Nach der individuellen Mittagspause besuchen Sie das neue Dommuseum. Es ist nach dem Ausbau viel größer und zeigt eine umfassende Sammlung der Kunst von Florenz aus dem Mittelalter und der Renaissance. Werke, die über Jahre nicht mehr bestaunt werden konnten, erstrahlen in neuem Ausstellungsambiente. Mit Ihrem Ticket können Sie in Ihrer Freizeit am späten Nachmittag auch die Kuppel Brunelleschis, den Glockenturm Giottos oder die Krypta von Santa Reparata besuchen.
Am Abend treffen Sie sich wieder mit Ihrer Reisegruppe und genießen ein tolles Abendessen in einem schicken Restaurant in der romantischen Altstadt - ein geschmackvoller Abschluss Ihrer Reise.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als Menü Grand Hotel Cavour Florence

4. Tag: Rückflug von Florenz

Heute heißt es Abschied nehmen von der wunderschönen Stadt Florenz. Sie fahren mit  einem örtlichen Transfer vom Hotel zum Flughafen und fliegen mit vielen schönen Erinnerungen zurück.

Fahrstrecke: Bus: ca. 10 Kilometer
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Städtereise inkl. Flug
02.04. – 05.04.2020
Dr. Inge Bily
4 Tage  max 12

im DZ 
ab 1.398 €

im EZ 
ab 1.798 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.398 €
Doppelzimmer superior - Bad o. Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIPX 1.498 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 1.698 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung superior - Bad o. Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) D1PX 1.798 €
13.05. – 17.05.2020
J. Engelberg-Bischoff
5 Tage  max 12

im DZ 
ab 1.898 €

im EZ 
ab 2.398 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.898 €
Doppelzimmer superior - Bad o. Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIPX 2.098 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 2.398 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung superior - Bad o. Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) D1PX 2.598 €
16.09. – 20.09.2020
 N. n.
5 Tage  max 12

im DZ 
ab 1.998 €

im EZ 
ab 2.598 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.998 €
Doppelzimmer superior - Bad o. Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIPX 2.198 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 2.598 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung superior - Bad o. Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) D1PX 2.798 €
  Herbstferien in Sachsen
29.10. – 01.11.2020
 N. n.
4 Tage  max 12

im DZ 
ab 1.498 €

im EZ 
ab 1.898 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.498 €
Doppelzimmer superior - Bad o. Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIPX 1.598 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 1.898 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung superior - Bad o. Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) D1PX 1.998 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 8 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 12
  • Bitte beachten Sie, dass für ein besseres Stadt-Erlebnis alle Ausflüge und Führungen vor Ort zu Fuß absolviert werden.
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"02.04. – 05.04.2020"

Lage des Hotels

Das Hotel Cavour liegt im Herzen von Florenz und ist in einem historischen Palazzo untergebracht. In der direkten Nachbarschaft befinden sich bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Sant Maria del Fiore, das Anfiteatro Romano Di Firenze und mehrere Museen, Paläste und Piazzi.

Zimmer

Die eleganten Zimmer begrüßen Sie mit umwerfenden Aussichten auf die Florentiner Altstadt und sind mit klassischen Möbeln, Fernseher, Telefon und einem Set zur Kaffee- und Teezubereitung ausgestattet. In den privaten Badezimmern liegen Handtücher, diverse Pflegeprodukte und Haartrockner bereit.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über eine Dachterrasse im sechsten Stock, von der sie einen beeindruckenden Blick auf die nahe Kathedrale Santa Maria del Fiore und die umliegende florentinische Altstadt haben. Hier können Sie in der American Bar leckere Snacks, Cocktails und ausgewählte Weine genießen. Das Restaurant "nu Ovo" serviert Ihnen unter einem Fresken-Gewölbe frische toskanische Küche und hat sich besonders auf Neuinterpretationen klassischer toskanischer Eier-Gerichte spezialisiert. Auch über einen Fitness-Bereich und ein Spa verfügt das Hotel. Im gesamten Gebäude nutzen Sie WLAN kostenfrei.

http://www.albergocavour.it/?utm_source=GoogleMyBusiness&utm_medium=referral&utm_campaign=GoogleMyBusinessCTA


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Ihr Urlaubsort: Florenz (Firenze)

Die Hauptstadt der Toskana zählt aktuell knapp 400.000 Einwohner und etwa 1 Mio. in der Metropolregion Florenz. Als mittelalterliches Finanz- und Handelszentrum sowie bedeutende Kunststadt besitzt Florenz heute ein ungewöhnlich prächtiges Stadtbild. Die historische Innenstadt wurde in den 80er Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt und verzaubert mit Renaissance-Bauten, reichen Palästen der Medici und sakralen Bauten wie die Kathedrale Santa Maria del Fiore mit ihrer markanten roten Kuppel. Als Universitäts- und Kunststadt zogen in der Vergangenheit viele bekannte Künstler und Wissenschaftler wie Galileo Galilei, Leonardo Da Vinci, Michelangelo und Botticelli nach Florenz. Ihre Werke werden in den Uffizien ausgestellt, wo man unter anderem die David-Statue, die Geburt der Venus und Die Verkündigung bestaunen kann. Auch die Ponte Vecchio, die einzige Brücke, die den 2. Weltkrieg ohne Schäden überstand, ist einen Besuch wert. Sie verbindet den Palast der Medici mit den Uffizien und ist vollständig mit kleinen Goldschmieden bebaut. Kulinarisch steht vor allem die toskanische Küche im Vordergrund, auch wenn es einige typisch florentinische Spezialitäten wie das Bistecca Fiorentina gibt, ein besonderes Rindersteak.
Florenz (Firenze)

Erleben und Genießen:

Ponte Vecchio

Die Ponte Vecchio zählt weltweit zu den ältesten Bogenbrücken der Welt und ist das Wahrzeichen von Florenz. Im Gegensatz zu vielen anderen Brücken befinden sich hier links und rechts, seit der Fertigstellung im Jahr 1345, kleine Läden. Damals noch boten hauptsächlich Schlachter Ihre Waren an, doch als die Herzogsfamilie in den nahe gelegenen Palazzo zog, verfügten sie, dass nur noch Schmuckhändler ihr Geschäft auf der Brücke treiben durften. Dieses Modell hat bis heute bestand – hauptsächlich findet man Gold- und Silberschmiede in den kleinen Läden an.

Palazzo Pitti

Ursprünglich wurde der Renaissancepalast für den Kaufmann Luca Pitti errichtet, ging später aber in den Besitz der Großherzogfamilie Medici über. Nachdem der Palast im Laufe der Jahre einige Veränderungen durchlebte, erhielt er sein finales Aussehen erst im 17. Jahrhundert. Heute befinden sich im Inneren verschiedenen Museen die einige eindrucksvolle Galerien, aber auch ein Porzellan-, Kutschen- und Silbermuseum beherbergen. Platz für Erholung bietet der angrenzende Boboli Garten mit seinen weitläufigen Grünflächen.

Palazzo Vecchio

Im 14. Jahrhundert wurde der Palast vom toskanischen Großherzog Cosimo I de‘ Medici bewohnt und stellte somit das Zentrum der toskanischen Macht dar. Nach seinem Umzug in den nahe gelegenen Palazzo Pitti, wurde der Palast Standort vieler verschiedener Ämter der Regierungen und diente gleichzeitig als eine Art Schatzkammer. Der zu besichtigende Saal wirkt durch seine detailreiche Verzierung, mit zahlreichen Kunstwerken und Skulpturen, absolut königlich.

Cattedrale Metropolitana de Santa Maria del Fiore

Die Kathedrale ist die drittgrößte Kirche Weltweit und wurde von Papst Eugen IV. persönlich mit dem Titel „Basilica Minor“ geweiht. Im Inneren erhebt sich die Kuppel 100 Meter über den Köpfen der Besucher und birgt zahlreiche Gemälde in sich die eine spannende Geschichte erzählen.

Galleria dell' Accademia

Einst zu einem Krankenhaus gehörend, entschied sich der Großherzog Peter Leopold dazu in dem Raum eine Galerie zu etablieren. Zu dieser Zeit waren auch ausschließlich Michelangelos Werke Teil der Ausstellung. Heute findet man dort die Arbeiten weiterer namhafter Künstler wie Paolo Uccello oder Sandro Botticelli. Besonders sehenswert ist jedoch die berühmte David-Skulptur von Michelangelo.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Köln / Bonn,   Dresden,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hannover,   Hamburg,   Leipzig,   München,   inkl. Rail&Fly nach/von Frankfurt,   Stuttgart,   Wien,   Zürich

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 31.10.2019 – 04.11.2019

Ganz individuell in einer kleinen Reisefamilie mit 8 Gästen und unserer zauberhaften Stadtführerin Angela erkundeten wir die Wiege der Renaissance: Palazzo und Ponte Vecchio - Dom mit Museum - Santa Croce - Brancacci-Kapelle - Uffizien uwm.

1860123
1860217
1860261
1860131
1860243
1860167
Reisegruppe vom: 04.04.2018 – 08.04.2018

Florenz – eine kulturelle Hochburg mit einer ruhmreichen Vergangenheit. In jedem Winkel der Stadt finden sich Spuren solch bedeutender Persönlichkeiten wie z. B. Leonardo da Vinci, Michelangelo, Machiavelli oder Dante.

1544866
1544766
1544767
1544808
1544779
1544825
Reisegruppe vom: 29.04.2017 – 03.05.2017

In einer „Kleinstgruppe“ mit 6 Gästen aus Sachsen, Bayern und Niedersachsen erleben wir eine Kunst- und Genuss-Reise durch Florenz, die Wiege der Renaissance im Übergang vom Spätmittelalter zur Frühen Neuzeit.

1358111
1358023
1358067
1358098
1358064
1358058
Reisegruppe vom: 11.04.2011 – 20.04.2011

Mit unserem Auerbach-Bus führte uns die Reise, mit Fahrer Jan & Reiseleiterin Petra, vorbei an Nürnberg, München, durch das Inntal, über den Brenner, durch das schöne Südtirol, weiter durch das Etschtal bis in die Berge über dem südlichen Gardasee,

226011
226121
226135
225982
225993
226165
Reisegruppe vom: 05.09.2011 – 14.09.2011

Nach der Anreise über San Zeno di Montagna am Gardasee führt uns die Reise zunächst nach Parma. Dort zeigt uns Giovanni den Dom, die Taufkapelle

127828
127830
127826
127838
127824
127821
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IT-FLORO, ab 1.398 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 20.11.2019 20:01:51

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Italien mit Bus - Gardasee genießen
Rundreise Italien mit Bus - Gardasee genießen

8 Tage entspannte Rundreise in kleiner Reisegruppe mit Busanreise im 4-Sterne-Hotel...

zur Reise
Reisebild: exklusive Städtereise Rom
exklusive Städtereise Rom

5 Tage Exklusivreise nach Rom mit Führung in der Vatikanischen Nekropole, Abendführung...

zur Reise
Reisebild: Exklusive Städtereise Dubrovnik - Kroatien
Exklusive Städtereise Dubrovnik - Kroatien

5 Tage Flugreise in kleiner Reisegruppe mit 5-Sterne Boutiquehotel an der Adria und...

zur Reise
Reisebild: Urlaub auf der Thermalinsel Ischia in Italien - 3-Sterne Hotel Casa di Meglio in Casamicciola
Urlaub auf der Thermalinsel Ischia in Italien - 3-Sterne Hotel Casa di Meglio in Casamicciola

Erholung auf Ischia - Aufenthalt im familiengeführten 3-Sterne-Hotel Casa di Meglio...

zur Reise
Reisebild: Insel Capri - Italien exklusiv
Insel Capri - Italien exklusiv

5 Tage exklusiver Aufenthalt mit maximal 12 Gästen auf der Insel Capri im Mittelmeer...

zur Reise
Reisebild: Italien - Städtereise Venedig in kleiner Reisegruppe
Italien - Städtereise Venedig in kleiner Reisegruppe

4 Tage Städtereise Venedig - Cannaregio - San Marco - Castello - Dogenpalast - EXKLUSIVE...

zur Reise
Reisebild: Silvester im Design-Hotel Abitart in Rom inkl. Silvester-Arrangement
Silvester im Design-Hotel Abitart in Rom inkl. Silvester-Arrangement

Individueller Aufenthalt in der Ewigen Stadt mit 4 Übernachtungen im Design-Hotel...

zur Reise
Reisebild: Baden in Italien - Hotel Royal in Riva del Garda
Baden in Italien - Hotel Royal in Riva del Garda

Badeurlaub am Gardasee im 4 Sterne Hotel Royal in Riva del Garda

zur Reise
Reisebild: exklusive Rundreise Tirol & Südtirol
exklusive Rundreise Tirol & Südtirol

8 Tage Kleingruppenreise am Achensee in Tirol und in Südtirol: Achensee - Maurach...

zur Reise
Reisebild: Urlaub auf der Thermalinsel Ischia in Italien - 4-Sterne Hotel San Lorenzo Terme in Forio
Urlaub auf der Thermalinsel Ischia in Italien - 4-Sterne Hotel San Lorenzo Terme in Forio

Erholung auf Ischia - Aufenthalt im 4-Sterne-Hotel San Lorenzo Terme in Forio auf...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Eberhard und Sandra am 16.05.2018
Das war eine wunderschöne Reise mit sehr netten Mitreisenden und einem sehr engagierten Reiseleiter. Danke Herr Schmitz, daß Sie das alles in Bild und Text festgehalten haben. So bleiben die Erinnerung frisch. Herzliche Grüße an alle!
H. Köhler am 10.04.2018
Guter Reiseleiter, gute local guide, toller rundum-Service,gutes Hotel

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: