Alle unsere Urlaub-Hotels sind mit eigener Anreise (z.B. Auto) buchbar.       Jetzt entdecken

E-Bike Radreise in Österreich – Kaiserwinkl in Tirol

8 Tage Radreise mit 5 geführten E-Bike-Radtouren im Kaiserwinkl mit Walchsee – Kössen – Kufstein – St. Johann in Tirol – Reit im Winkl – Kaiserbachtal – Nußdorf (215 Radkilometer)

© Eberhardt TRAVEL - Sophia Bär
Mandy Lehmann Ihre Ansprechpartnerin: Mandy Lehmann Tel.: (03 52 04) 92 267 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 / 1 Termin 2021 
17.09.2020 – 24.09.2020 (max 16 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Tirol

  • Übernachtung im 4-Sterne Ferienclub Bellevue direkt am kristalklaren Walchsee mit Blick auf das Kaisergebirge mit Hallenbad und Außenpool.
  • Genießen Sie bei der Halbpension PLUS neben Frühstück und Abendessen Kaffee, Kuchen und Eis am Nachmittag sowie Getränke wie Bier, Wein und Limo zum Abendessen.
  • Mit Ihrer E-Bike Radreisebegleitung entdecken Sie gemeinsam mit dem örtlichen Radguide Roman die schönsten Gegenden des Kaiserwinkls auf 5 geführten Radtouren - die E-Bikes stehen natürlich für Sie bereit.
Ulrike Blenke Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (17.09.)
Ulrike Blenke
Anzahl Teilnehmer zum Termin 17.09.2020:
Min. 12 / Max. 16
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Der Kaiserwinkl - eine traumhaft schöne Landschaft in der beliebten Ferienregion Tirol mit Blick auf das Kaisergebirge erwartet Sie bei dieser Radreise. Gemeinsam mit dem örtlichen Radguide Roman haben wir eine wunderbare E-Bike-Reise mit richtig schönen Radtouren entwickelt. Sie radeln mit ortskundiger Reiseleitung am Walchsee, auf dem Inn-Radweg, im Kaiserwinkl und nach Reit im Winkl und Nußdorf in Oberbayern. Dabei brauchen Sie keine Angst vor den Anstiegen zu haben, denn Sie radeln mit modernen E-Bikes und können sich nach Bedarf vom Elektromotor unterstützen lassen.
Sie wohnen im 4-Sterne-Ferienclub Bellevue direkt am Walchsee und starten von hier Ihre gemeinsamen Radtouren. Dazu kommen Sie auch in den Genuss der Tiroler und der Oberbayerischen Küche. Kommen Sie mit und lassen Sie sich begeistern!
Ihre Mandy Lehmann, E-Bike-Radreisemanagerin und Tirol-Liebhaberin
VARIANTEN DIESER REISE

Gruppenreise
Busanreise
Gruppenreise
Eigenanreise
Leistungen inklusive

  • An- und Abreise im 4-Sterne-Reisebus
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Ferienclub Bellevue direkt am Walchsee im gleichnamigen Ort mit Halbpension PLUS
  • Ortstaxe
  • Eberhardt-Radreisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 5 geführte Radtouren mit örtlicher Radreiseleitung
  • Halbpension PLUS: reichhaltiges Frühstücksbuffet und Abendessen als 4-Gang-Menü, Kaffee, Kuchen & Eis am Nachmittag sowie Getränke wie Bier, Wein und Limo zum Abendessen inklusive sowied 1 x pro Woche Bauernbuffet oder Grillabend (je nach Wetterlage) sowie 1 x Tanzabend, Bingo oder Quiz als Abendprogramm
  • Besuch von Nordtirols größter Moorlandschaft - der "Schwemm"
  • Jause in der Griesner Alm im Kaiserbachtal
  • Besuch von Kufstein
  • Besuch von Reit im Winkl mit Barfußpark und Jause in der Mühlbergalm
  • Weißwurstessen beim Schneiderwirt in Nußdorf am Inn
  • Bereitstellung von hochwertigen E-Bikes für alle Radtouren inklusive Einweisung und Erklärung
  • Rad- und Pannenservice für die Leihräder
  • freie Benutzung der hoteleigenen Bellevue-Badewelt (In- und Outdoor) mit großzügigem Indoor-Swimmingpool mit 8 x 12 Metern und wohltuendem Whirlpool zum Relaxen
  • vielfältige Saunalandschaft (ab 15 Jahren) mit Biosauna, Finnischer Sauna, Türkisches Dampfbad, Blütendampfbad und Kaltwasserbecken, Duschzone und Ruheraum
  • großzügige, hoteleigene Gartenanlage, von der man einfach und rasch über den flachen Uferbereich ins warme Wasser des Sees gelangt
  • beheizter Outdoor-Swimmingpool (nur im Sommer) mit einer tollen Wasserrutsche,  und einem Whirlpool

Ihr Reiseablauf

 

Schwierigkeitsgrad (Radreisen): Stufe 3 von 5 / mittel
Bei dieser Radreise in Tirol werden Sie vor Ort mit modernen E-Bikes ausgestattet, die das Radeln in der schönen Alpenregion Kaiserwinkl zum Vergnügen machen. Bei Anstiegen können Sie je nach Bedarf den Elektromotor Ihres Leihrades als Unterstützung dazu schalten und jede Radtour bequem meistern. Bei dieser E-Bike-Reise radeln Sie in den Tälern des Kaiserwinkls, rund um den Walchsee, im Kaiserbachtal, auf dem Inn-Radweg und in die oberbayerischen Orte Reit im Winkl und Nußdorf. Sie fahren auf Landstraßen und gut ausgebauten Radwegen. Die Tagesetappen sind 20 bis 55 Kilometer lang, wobei immer auch Pausen und Besichtigungsstopps eingelegt werden. Dank der E-Bikes sind die Radtouren mit normaler Kondition gut zu bewältigen.

1. Tag: Bus-Anreise in den Kaiserwinkl in Tirol zum 4-Sterne-Ferienclub am Walchsee

Heute reisen Sie mit unserem Eberhardt-Alpenbus mit Zustiegsmöglichkeit bei Dresden, Chemnitz, Vogtland, Nürnberg, Ingolstadt und München nach Tirol in Österreich. Auch die eigene Anreise mit dem Pkw zum Hotel in Walchsee ist natürlich möglich.
Am Nachmittag erreichen Sie den 4-Sterne FERIENCLUB BELLEVUE AM WALCHSEE, Ihr Hotel für die kommenden 8 Tage Ihrer Radreise. Es befindet sich in einer traumhaften, ruhigen Lage am schönsten Platz des Ortes Walchsee direkt am gleichnamigen See im Tiroler Kaiserwinkl.
Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben, lädt Sie Ihre Radreisebegleiterin zu einem kleinen Spaziergang zum Walchsee ein. Vor dem Abendessen treffen Sie Ihren örtlichen Radguide Roman, um die Radtouren für die kommenden Tage zu besprechen. Am Abend lassen Sie sich das 4-Gang-Menü schmecken. Getränke wie Bier, Wein und Limonade sind zum Abendessen inklusive!

2. Tag: E-Bike Radtour um den Walchsee und in Nordtirols größte Moorlandschaft Schwemm

Nach dem Frühstück mit Blick auf den See nehmen Sie ganz in Ruhe Ihre vorgebuchten E-Bikes von einem örtlichen Radverleih in Empfang. Gemeinsam mit Roman und Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung starten Sie nun zur ersten E-Bike-Tour Ihrer Radreise in Österreich. Sie radeln durch den Ort Walchsee zunächst zu Nordtirols größter Moorlandschaft - der "Schwemm". Mit 65 Hektar ist sie das größte zusammenhängende Moorgebiet Nordtirols. Genießen Sie den Ausblick vom Aussichtsturm in der Nähe vom Moarwirt. Weiter geht es mit dem Rad zu der gotischen Kapelle St. Nikolaus in Ebbs, an der Sie mit Ihrer Radgruppe eine kleine Rast einlegen, um die eindrucksvolle Fernsicht über das Inntal bis nach Deutschland zu bewundern. Weiter radeln Sie vorbei an Durchholzen einmal um den Walchsee herum. Er gilt mit seinen 100 Hektar als der wärmste Badesee Tirols - packen Sie also Ihre Badesachen in die Radtasche! Am Ostufer gibt es weiträumige Liegeflächen.
Um Ihre erste Radtour ausklingen zu lassen führt Sie Ihr Radguide Roman zum Riedlwirt in Kössen, bei dem Sie schon herzlich begrüßt werden. Kosten Sie ein frisches Bier, einen großen Eisbecher oder eine kühle Limonade. Vom Riedlwirt fahren Sie nur kappe zehn Minuten bis zu Ihrer Unterkunft zurück, vorbei an einem Laden für Trachtenmode. Haben Sie denn schon ein Dirndl oder eine Lederhose im Kleiderschrank? Wenn nicht, dann können Sie sich hier traditionell einkleiden lassen. Danach steuern Sie vorbei am Cafè "See la Vie", welches direkt am See liegt. Sie haben aber auch einen direkten Zugang zum See von Ihrem Hotel aus. Wem der See zu kalt ist kann den Hoteleigenen Pool oder das großzügige Hallenbad mit Whirlpool nutzen.
Genießen Sie den Tag am diesem traumhaft schönen See! Jeden Nachmittag ist Kaffee, Eis und Kuchen für Sie in der Halbpension PLUS im Hotel inklusive.
An einem Abend Ihrer Radreise erleben Sie ein tolles Tiroler Bauernbuffet oder ein Grillabend mit Livemusik im Hotelgarten!

leicht • ca. 34 Radkilometer • 567 Meter Anstieg
Frühstück, Kaffeetrinken, Abendessen Ferienclub Bellevue am Walchsee

3. Tag: E-Bike Radtour ins Kaiserbachtal zur urigen Griesner Alm

Heute erwartet Sie eine ganz besonders schöne Radtour - hinein ins Kaiserbachtal! Zuerst radeln Sie nach Kössen und an der Großache entlang nach Erpfendorf und Kirchdorf. Weiter geht es durch eine wunderbare Landschaft hinter zur Griesner Alm ins Kaiserbachtal. Sie radeln direkt unterhalb des imposanten Bergmassives des Wilden Kaisers. Mit seinen wildromantischen Bachläufen und urigen Almhütten gilt das Kaiserbachtal als eines der schönsten Ausflugsgebiete der Kitzbüheler Alpen. Erleben Sie die Berge hautnah in dem 10.200 Hektar großen Naturschutzgebiet in den nördlichen Kalkalpen mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. Auf einer urigen Alm erwartet Sie eine gute Jausenplatte!
Besuchen Sie noch kurz auf dem Rückweg die unterhalb der Alm gelegene Latschenkiefer Brennerei, in der Sie sehen können, wie aus den Nadeln und Ästen der Pflanze das naturreine ätherische Öl gewonnen wird, welches eine Reihe wertvoller Heilwirkungen verspricht. Ganz nebenbei können Sie gleich gegen kleines Geld ein paar Produkte mit in Ihre Satteltasche packen.
Nach dieser schönen Pause radeln Sie wieder los nach Schwendt durch das Kohlental und über Bichlach mit einer wahlweise möglichen Einkehr beim Riedlwirt zurück an den Walchsee.

mittel • ca. 55 Radkilometer • 700 Meter Anstieg • 700 Meter Abstieg
Frühstück, Jause, Abendessen Ferienclub Bellevue am Walchsee

4. Tag: E-Bike Radtour in das Inntal – auf dem Innradreg nach Kufstein – Stadtbummel

Heute starten Sie nach dem Frühstück in die andere Richtung als am gestrigen Tag. Sie verlassen Walchsee in Richtung Niederndorf und Kiefersfelden. Am Inn entlang radeln Sie auf dem Innradweg nach Kufstein. Freuen Sie sich auf einen kleinen Stadtrundgang mit Ihrem Radreiseleiter. Sie haben dann Freizeit - setzen Sie sich in eines der schönen Cafès, bummeln Sie durch die kleinen Lädchen, wo Sie wunderbar ein paar kleine Souvenirs kaufen können oder besuchen Sie die Festung Kufstein (Eintritt vor Ort zu zahlen, 12 €). Werfen Sie noch einen kurzen Blick in die größte Gin-Gallery der Welt im „Auracher Löchl". Sie ist mit ihren über 850 verschiedenen Sorten im Guinness-Buch der Rekorde gelistet. Später radeln Sie entlang der anderen Innseite zum Teil durch Deutschland wieder in den Kaiserwinkl. Genießen Sie das Bergpanorama zwischen Deutschland und Österreich. Roman zeigt Ihnen noch eine Wassersportanlage, an der Sie gerne Ihr Können auf Wasserskiern ausprobieren können. Vorbei an Oberndorf fahren Sie zurück zu Ihrem schönen Hotel in und am Walchsee.

mittel • ca. 50 Radkilometer • 300 Meter Anstieg • 300 Meter Abstieg
Frühstück, Abendessen Ferienclub Bellevue am Walchsee

5. Tag: Freier Tag am Walchsee

Heute ist radfrei, Ihre E-Bikes bekommen eine Pause! Nutzen Sie den freien Tag, um die wunderbare Gegend um den Walchsee zu erkunden. Wie wäre es am Morgen an einer Führung mit einem Einheimischen aus Walchsee durch den Ort teilzunehmen? Hierbei erfahren Sie interessante Geschichten aus der Vergangenheit und der Entstehung des Ortes. Nutzen Sie den Tag für eine kleine Bootstour auf dem See mit grandiosem Blick auf den Wilden Kaiser - Sie können in einem kleinen Elektroboot ganz gemütlich über den See schippern (Reisemanagerin Mandy Lehmann hat dies für Sie getestet, es macht wirklich viel Spaß). Oder Sie unternehmen eine gemütliche Rundwanderung um den schönen Walchsee (circa 5 km), testen Ihr Geschick beim minigolfen und fahren anschließend auf der Sommerrodelbahn den Berg hinab. Außerdem können Sie das Hallen- oder Außenbad des Hotels nutzen. Ihnen stehen alle Möglichkeiten offen, Ihre Reisebegleitung steht Ihnen bei der Tagesplanung gern zur Verfügung. Gern können Sie, wie jeden Tag, im Hotel Kaffee trinken und Kuchen essen - dies ist in der Halbpension PLUS inklusive. Das Abendessen nehmen Sie auf Wunsch dann wieder gemeinsam mit Ihrer Radreise-Gruppe ein.
Sobald die Dunkelheit angebrochen ist können Sie sich an einem der Abende Ihrer Reise einer geführten Fackelwanderung durch Walchsee anschließen. Hierbei werden kleine Stopps an nennenswerten Orten eingelegt, wie der alten gotischen Kirche zum hl. Johannes dem Täufer in deren Dachstuhl die größte Tiroler Fledermauskolonie lebt. Ein bisschen Nervenkitzel ist natürlich auch dabei.
Frühstück, Abendessen, Kaffeetrinken Ferienclub Bellevue am Walchsee

6. Tag: E-Bike Radtour nach Reit im Winkl in Oberbayern – Barfußpark und Mühlbergalm

Die heutige Radtour bringt Sie nach Deutschland. Sie radeln auf einer ruhigen Seitenstraße vorbei an schönen Bauernhöfen bis nach Kössen. Ein kurzer Halt wird an einer Seeklause eingelegt, an welcher der Walchsee sein Ende findet und in andere Gewässer fließt. Anschließend fahren Sie durch die schöne Stadt Kössen und machen eine kleine Rast. Weiter geht es über die Grenze nach Reit im Winkl in Oberbayern. Freuen Sie sich auf diesen traumhaften Urlaubsort und nach freier Zeit auf den Barfusspark Reit.
Weiter geht es mit Ihrer Radgruppe zur Mühlbergalm, wo Sie eine zünftige Jause erwartet. Am Nachmittag radeln Sie über Kössen zurück zu Ihrem schönen Hotel nach Walchsee.

mittel • ca. 40 Radkilometer • 600 Meter Anstieg • 600 Meter Abstieg
Frühstück, Jause, Abendessen Ferienclub Bellevue am Walchsee

7. Tag: E-Bike Radtour zum "Weißwurstessen" nach Nußdorf am Inn in Oberbayern

Heute radeln Sie noch einmal nach Deutschland. Es geht wieder in das Inntal und dann in Richtung Norden bis nach Nußdorf am Inn. Dort kehren Sie zur wohl "besten Weißwurscht" weit und breit beim Schneiderwirt ein. Lassen Sie sich diese bei einem Weißbier schmecken! Wenn sie kein Liebhaber der Weißwürste sind können Sie sich gerne ein anderes Gericht beim Wirt aussuchen. In Nußdorf erwarten Sie blühende Vorgärten, geschmückte Balkone und ein malerischer Ortskern aus barocken Kirchen und herrlichen Bauernhäusern. Genießen Sie ein ursprüngliches bayerisches Dorf, was sein Brauchtum und seine Traditionen pflegt. Der klare Gebirgsbach wurde im Laufe der Zeit zu einer wichtigen Erwerbsquelle, denn die Nußdorfer bauten Mühlen und Wasserwerke unterschiedlichster Art. Spazieren Sie nach Ihrem Weißwurstessen durch den schönen Ort. Am Nachmittag radeln Sie auf der anderen Innseite entlang in Richtung Erl, um das Passionsspielhaus sowie die Oper von außen zu besichtigen. Weiter geht es über Kiefersfelden zurück zum Walchsee.

mittel • ca. 50 Radkilometer • 280 Meter Anstieg • 280 Meter Abstieg
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Ferienclub Bellevue am Walchsee

8. Tag: Bus-Rückreise nach Deutschland

Nach dem Frühstück im Hotel können Sie sich gerne noch Käse und andere biologische Köstlichkeiten aus der Biokäserei in Walchsee mitnehmen. Anschließend beginnt Ihre Rückreise nach Deutschland. Mit dem Eberhardt-Alpenbus reisen Sie zusammen mit anderen Eberhardt-Urlaubsgästen von Tirol über München, Ingolstadt, Nürnberg, Vogtland und Chemnitz zurück bis Dresden.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2020, bei Gruppenreise
17.09. – 24.09.2020
Ulrike Blenke
8 Tage  max 16

im DZ 
1.198 €

im EZ 
1.298 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.198 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 1.298 €
Termine / Preise pro Person für 2021, bei Gruppenreise
23.09. – 30.09.2021
Sophia Bär
8 Tage 

im DZ 
1.198 €

im EZ 
1.298 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.198 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 1.298 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen bei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen pro Radgruppe
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"17.09. – 24.09.2020"

Lage des Hotels

Der 4-Sterne-Ferienclub Bellevue am Walchsee befindet sich direkt in traumhafter Lage am schönsten Platz des Ortes am gleichnamigen Walchsee inmitten des Tiroler Kaiserwinkls.

Zimmer

Sie übernachten in komfortablen Zimmern „Berg-Straßenseite“ mit Balkon oder Terrasse, Wohn-Schlafraum mit Doppelbett, Bad/WC, Farb-TV, Radio, Telefon und Haarfön. Die Zimmer sind ca. 33m² groß.

Ausstattung des Hotels

Der großzügige Ferienclub verfügt im Außenbereich über einen Garten und Park zwischen Hotel und Walchsee mit beheiztem Outdoor-Schwimmingpool, Whirlpool großer Liegewiese und hoteleigenem Zugang zum warmen Walchsee. Wenn die Sonne verstecken spielt, können Sie in der Wohlfühl- und Badewelt mit Indoor-Swimmingpool, Whirlpool, großzügiger Saunalandschaft mit Biosauna, Finnsauna, Blütendampfbad und Kaltwasserpool entspannen.
Bei der Halbpension PLUS genießen Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, Kaffee oder Tee mit Kuchen am Nachmittag und abends ein 4-Gang Wahlmenü inklusive Getränke. 1 x pro Woche erwartet Sie ein Bauernbuffet oder Grillabend (je nach Wetterlage) und 1 x Tanzabend, Bingo oder Quiz als Abendprogramm.

http://www.bellevue-walchsee.at/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 06:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 06:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 07:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 07:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 07:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 08:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 09:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 09:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 10:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 11:15 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 12:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 12:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 13:15 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-West BAB99) /Busparkplatz Ri. Innsbruck
  • 14:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen
  • 14:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
  • 14:45 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-Ost BAB99) / Busparkplatz Ri. Nürnberg
  • 15:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 16:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 16:45 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 17:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 18:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 19:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 19:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 20:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 20:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 20:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 21:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 21:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 22:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

1823025
1822964
1822991
1822959
1823021
1822974
Reisegruppe vom: 12.09.2019 – 19.09.2019

208 Kilometer mit unseren E-Bikes durch den Kaiserwinkel - bei bestem Sonnenschein mit unserem örtlichen Radguide Roman. Genuss pur!

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: AT-KWRAD, ab 1.198 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 05.07.2020 07:17:28

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Radreise Nordmazedonien
Radreise Nordmazedonien

9 Tage geführte Radreise Nordmazedonien mit Skopje - Kozjak-See - Prilep - Mariovo...

zur Reise
Reisebild: Radreise Österreich - E-Bike Reise im Lungau
Radreise Österreich - E-Bike Reise im Lungau

8 Tage mit 5 geführten E-Biketouren in der höchsten E-Bike Region Österreichs im...

zur Reise
Reisebild: Radreise Italien - vom Gardasee bis Venedig
Radreise Italien - vom Gardasee bis Venedig

8 Tage Flugreise mit Peschiera del Garda - Valeggio sul Mincio - Parco Sigurta -...

zur Reise
Reisebild: Radreise Italien - von den Alpen bis zur Adria
Radreise Italien - von den Alpen bis zur Adria

8 Tage Radreise in Friaul-Julisch Venetien mit Tarvisio - San Daniele - Cividale...

zur Reise
Reisebild: Radreise Österreich - per E-Bike im Salzkammergut
Radreise Österreich - per E-Bike im Salzkammergut

8 Tage Rundreise mit dem E-Bike durch das Seenland des Salzkammerguts: Wolfgangsee...

zur Reise
Reisebild: Radreise Österreich - E-Bike Rundreise Brixental - Kitzbühler Alpen
Radreise Österreich - E-Bike Rundreise Brixental - Kitzbühler Alpen

8 Tage geführte Radreise durch die Täler von Kitzbühel in Tirol mit Westendorf -...

zur Reise
Reisebild: Radreise Frankreich im malerischen Tal der Loire
Radreise Frankreich im malerischen Tal der Loire

9 Tage Bus-Rundreise in Frankreich mit geführten Radtouren: Orleans - Chambord -...

zur Reise
Reisebild: Radreise Baltikum - Lettland, Litauen und Estland
Radreise Baltikum - Lettland, Litauen und Estland

13 Tage Rundreise mit Fluganreise und geführten Radtouren: Vilnius - Trakai - Kaunas...

zur Reise
Reisebild: E-Bike Radreise an der Polnischen Ostsee rund um Kolberg
E-Bike Radreise an der Polnischen Ostsee rund um Kolberg

8 Tage Radreise mit 4-Sterne-Hotel in Kolberg und 5 geführten Radtouren: Ostsee -...

zur Reise
Reisebild: Radreise Drau-Radweg - Italien, Österreich & Slowenien
Radreise Drau-Radweg - Italien, Österreich & Slowenien

10 Tage Rundreise mit dem Fahrrad durch 3 Länder entlang des Flusses Drau: Brixen...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: