Rundreise durch Litauen, Lettland und Estland

11 Tage Rundreise: Vilnius – Trakai – Kaunas – Klaipeda – Kurische Nehrung – Riga – Gauja Nationalpark – Tallinn – Lahemaa Nationalpark


Merken

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse im Baltikum.

  • Sie entdecken die drei Hauptstädte des Baltikums: Vilnius, Riga und Tallinn (UNESCO-Weltkulturerbe).
  • Sie übernachten in zentralen 4-Sterne-Hotels im Stadtzentrum.
  • Sie unternehmen einen ganztägigen Ausflug auf die Kurische Nehrung.
  • Ihre Abendessen genießen Sie in landestypischen Restaurants.
  • In den Altstädten steht Ihnen ausreichend Freizeit für eigene Erkundungen zur Verfügung.

Die drei baltischen Schwestern Litauen, Lettland und Estland haben viele Gemeinsamkeiten: Die herrliche Natur, daher die berechtigten Vergleiche mit Skandinavien, die altehrwürdigen Hansestädte und restaurierten Altstädte wie Vilnius, Riga und Tallinn, lange Traditionen sowie die Gastfreundlichkeit der Bevölkerung.

  • 1. Tag: Anreise nach Vilnius

    Sie fliegen nach Vilnius. Am Abend erreichen Sie die litauische Hauptstadt. Auf dem Weg zu Ihrem Hotel erhalten Sie einen ersten Eindruck von Vilnius. (Abendessen/Übernachtung)

  • 2. Tag: Vilnius – Wasserburg Trakai

    Am Vormittag begeben Sie sich auf eine interessante Stadtführung in Vilnius. Zu Füßen liegt Kopfsteinpflaster und himmelwärts ragen Türme: Vilnius gehört zu den schönsten Barockstädten Europas und wird wegen seiner vielen Kirchen gern als kleines Jerusalem bezeichnet. Die historische Altstadt gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO.
    Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug nach Trakai, der Stadt auf dem Wasser. Die alte Hauptstadt Litauens war einst bedeutendster Verteidigungspunkt Litauens. Davon überzeugen Sie sich bei der Besichtigung der gotischen Inselburg aus dem 15. Jahrhundert, der einzigen Wasserburg in Osteuropa. Verträumt im See gelegen gilt die rote Backsteinburg als ein Symbol erfolgreicher Kämpfe gegen die Kreuzritter. Am Abend werden Ihnen in einem Restaurant in der Altstadt von Vilnius landestypische Speisen serviert. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 3. Tag: Kaunas – Memel

    Auf dem Weg zur Ostseeküste reisen Sie zunächst nach Kaunas. Nach der Besichtigung der hübschen Altstadt haben Sie Freizeit, bevor Sie nach Memel (Klaipeda) weiter fahren. Die Stadt wurde vom Einfluss der Preußen, Deutschen und Litauer stark geprägt. Nach einem Stadtrundgang können Sie am Ännchen von Tharau-Brunnen gern das gleichnamige Volkslied anstimmen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 4. Tag: Ausflug auf die Kurische Nehrung

    Ihr ganztägiger Ausflug führt Sie auf die Kurische Nehrung. Bestaunen Sie die hohen Wanderdünen und die kleinen, farbenfrohen Fischerdörfer. Im Urlaubsort Nidden (Nida), der ehemaligen Künstlerkolonie, besuchen Sie das Thomas-Mann-Haus. Jouodkrante (Schwarzort) ist der älteste Ort auf der Kurischen Nehrung. Von hier führt ein versteckter Pfad zum Hexenberg, auf dem ein idyllischer Rundweg von hölzernen Figuren aus der litauischen Märchen- und Sagenwelt gesäumt wird. Auch ein kurzer Badestopp (witterungsbedingt) wird auf diesem Ausflug nicht fehlen. Am späten Nachmittag setzen Sie wieder mit der Fähre auf das litauische Festland nach Memel über. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 5. Tag: Memel – Berg der Kreuze – Riga

    Nach dem Frühstück verlassen Sie Memel. Auf dem weiteren Weg bietet sich in Siauliai ein beeindruckender Blick auf den Berg der Kreuze. Der Erdhügel, gesäumt von über 50.000 Kreuzen aus verschiedenen Materialen, gilt als nationaler Wallfahrtsort der Litauer und Pilgerstätte des Baltikums. Am Nachmittag werden Sie in Riga, der Hauptstadt Lettlands, erwartet. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 6. Tag:  Stadtbesichtigung in Riga

    Am Vormittag entdecken Sie Riga, die größte Stadt des Baltikums, zu Fuß und mit dem Bus. Die historische Altstadt Vecriga wurde mit großem Aufwand restauriert. An die 800 Jugendstilgebäude umringen die Altstadt. Fassaden ganzer Straßenzüge sind mit steinernen Girlanden, Blumenkränzen, Löwenköpfen und Jungfrauen verziert. Mächtige Backsteinkirchen, prunkvolle Patrizierhäuser, Speicher und Kontore zeugen vom einstigen Reichtum der alten Hansestadt. Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen in Riga. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 7. Tag: Freizeit oder fakultativer Ausflug nach Rundale mit Besichtigung des Schlosses

    Heute haben Sie freie Zeit für eigene Entdeckungen in Riga oder Sie nehmen am Ausflug nach Rundale teil (Zusatzkosten: 45 €): Von den Spuren der engen Verbindung zwischen den historischen baltischen Landschaften Liv- und Kurland und dem deutschen Kulturraum zeugen die zahlreichen Schlösser und Herrenhäuser. Unweit vin Bauska entfernt, befindet sich das Barockschloss Rundale (Ruhenthal), welches Sie auf einem ausführlichen Rundgang besichtigen. Nach einem Mittagessen kehren Sie nach Riga zurück. Ein rustikales Abendessen im Restaurant Melnie Munkie in der Rigaer Altstadt können Sie dazu buchen (Zusatzkosten: 33 €). A(Frühstück/Übernachtung)

  • 8. Tag: Gauja-Nationalpark – Pernau – Tallinn

    Heute reisen Sie in den Gauja-Nationalpark. Die malerische Landschaft der livländischen Schweiz genießen Sie während eines Spazierganges zur Gutmannshöhle. Um die Sandsteinhöhle ragt sich die Legende der schönen Maja. Mehr über diese Tragödie erfahren Sie beim Besuch der bekannten Burg des Ritterordens in Turaida (Treyden).
    Am späten Nachmittag erreichen Sie Tallinn, das ehemalige Reval. Wo das Meer endet, erheben sich 66 Türme. Wuchtige Festungsmauern umgeben die überschaubare Altstadt. Ihr Hotel befindet sich nur wenige Gehminuten von der romantischen Altstadt entfernt. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 9. Tag: Stadtbesichtigung in Tallinn

    Auf Ihrer ersten Rundfahrt lernen Sie die Umgebung und den Hafen von Tallinn kennen, bevor Sie die Tallinner Oberstadt zu Fuß erkunden. Von den Aussichtsterrassen haben Sie den besten Blick über die verwinkelten Gassen und das Gewirr der roten Ziegeldächer. Vorbei an den Wehrtürmen, Mägdeturm und Kiek in de Kök (Guck in die Küche) spazieren Sie zur Unterstadt hinab. Hier begegnet Ihnen an allen Ecken das unverwechselbare Flair des Mittelalters. Vor der Kulisse des 600 Jahre alten gotischen Rathauses mit der Figur des Alten Thomas auf der Turmspitze befindet sich der liebevoll restaurierte Marktplatz. Anschließend haben Sie genügend freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erobern. Zum Abendessen sind Sie im urigen Restaurant Kuldse Notsu in der Tallinner Altstadt geladen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 10. Tag: Freizeit oder fakultativer Ausflug in den Lahemaa-Nationalpark

    Sie haben die Wahl: Entweder nutzen Sie den Tag für einen weiteren Stadtbummel oder Sie entscheiden sich für einen ganztägigen Ausflug in den landschaftlich atemberaubenden Lahemaa-Nationalpark (Zusatzkosten: 45 €): Fast bis zur Küste, versteckt im Wald, breitet sich das Hochmoor Viru raba aus. Ein 3,5 Kilometer langer Naturpfad auf Holzstegen führt Sie durch das Gebiet. Im kleinen Fischerdörfchen Altja, welches fast unverändert geblieben ist, werden Sie in der urigen Bauernschänke erwartet. Hier servieren Ihnen freundliche Dorfbewohner in Trachten allerhand Leckereien vom Land. Nach dieser Stärkung fahren Sie zum Gutsanwesen Palmse und besichtigen das prächtige Herrenhaus. (Frühstück/Übernachtung)

  • 11. Tag: Rückflug  – Heimreise

    Heute nehmen Sie Abschied vom Baltikum. Je nach Flugzeit werden Sie zum Flughafen gebracht und treten Ihre Heimreise an. (Frühstück oder Lunchpaket)


Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus.

Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar. Bitte kontaktieren Sie uns dazu.

Flug ab/an:

Reisetermine und Preise pro Person 2017

Termin / Infos
Preise
18.05. – 28.05.2017
max 35
im DZ  ab 1.668 €
im EZ  ab 2.028 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.028 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.668 €
15.06. – 25.06.2017
max 25
im DZ  ab 1.928 €
im EZ  ab 2.278 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.278 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.928 €
17.08. – 27.08.2017
max 35
im DZ  ab 1.698 €
im EZ  ab 2.048 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.048 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.698 €


Ihr gewünschtes Zimmer ist nicht verfügbar?
Wir würden Sie trotzdem gern auf unseren Reisen Willkommen heißen. Bitte nutzen Sie das Buchungs-Formular, um Ihr gewünschtes Zimmer anzufragen. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!

Haustür-Transfer-Service zubuchbar
Unseren Haustür-Transfer können Sie für die PLZ-Gebiet 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Weitere .


Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Abflughafen kommen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen.

Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich.


Geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu berechnen:

Buchbare Flughäfen für An- & Abreise


Hamburg
Berlin
Rail & Fly zum/vom Flughafen Frankfurt/Main
Zürich
München
Wien
Stuttgart
Dresden
Düsseldorf
Leipzig
Frankfurt
Rail & Fly (Zug zum Flug)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 70 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Das Zugticket erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Haustür-Transfer-Service

Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

Express-Haustür-Transfer-Service

Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

Eigene An- und Abreise

Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Komfort-Anreise

Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

2017
Reisetag
Hotel
1. – 3.
Congress Hotel
Lage: Das Hotel liegt im belebten Zentrum von Vilnius am Flussufer. Die Kathedrale, der Kongress- Palast und die Pracht- und Einkaufsstraße Gediminas liegen in unmittelbarer Nähe. Die historische Altstadt ist in ca. 15 Gehminuten erreichbar.
Zimmer: Jedes Zimmer ist mit Badezimmer (Dusche oder Badewanne), Föhn, SAT-TV, Direktwahltelefon, Minibar, Internetzugang und Klimaanlage ausgestattet.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über Lift, Restaurant und ca. 80 Zimmer.


Internet: http://www.congress.lt
3. – 5.
Amberton Klaipeda
Lage: Das moderne 4-Sterne-Hotel Amberton Klaipeda verfolgt das Konzept einer Stadt in der Stadt mit vielen Annehmlichkeiten. Genießen Sie die Panoramablicke aus Ihren Zimmern, über Meer oder Klaipeda!
Zimmer: Die geräumigen Zimmer sind mit Telefon, Fernseher, einem Schreibtisch sowie einer Minibar ausgestattet. Das saubere Badezimmer bietet Ihnen Dusche/Bad, WC und einen Föhn.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über einen modernen Konferenzzentrum, zwei Sportclubs, ein Bowling- und Spielzentrum, ein Dachterrasse-Restaurant. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören außerdem Nachtclub, Casino, Blumenladen, und ein Schönheitssalon.


Internet: http://www.ambertonhotels.com/klaipeda
5. – 8.
Hotel Bellevue Park
Das Hotel befindet sich in einem ruhigen, grünen Stadtteil am westlichen Ufer des Flusses Daugava und ist ein beliebtes Touristenhotel. Bis in die Altstadt Rigas am östlichen Ufer kann man bequem mit der Straßenbahn fahren (ca. 10 Minuten, 3 Stationen). Zu Fuß gelangt man über eine der Brücken in etwa 35 Minuten in die Altstadt. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar und einen Biergarten. Auch ein Fitness- und Wellnessbereich stehen gegen Gebühr zur Verfügung. In der Lobby kann man kostenfrei WLAN-Internetzugang nutzen (Passwort an der Rezeption). Auch Geldtausch ist an der Rezeption möglich. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, SAT-TV und Telefon ausgestattet.

Internet: http://www.maritim.lv
8. – 11.
Clarion Hotel Euroopa
Lage: Das Clarion Hotel Euroopa liegt wunderbar zentral in Tallinn, keine 700 Meter von der Altstadt und keine 500 Meter vom Hafen entfernt.
Zimmer: Die Zimmer sind geräumig und elegant eingerichtet. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und stellen Ihnen Dusche oder Wanne, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm, kostenfreies Wi-Fi, Minibar sowie einen Minisafe zur Verfügung.
Ausstattung: Das Hotel bietet Ihnen zusätzlich Bügelservice und Hotelrestaurant.

Internet: http://www.euroopa.ee/
Reisegruppe vom 25.08.2016 bis 04.09.2016
70 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Dr. Inge Bily
Eine Reise in die drei baltischen Staaten ist ein ganz besonderes Erlebnis: Historische und doch moderne Städte sowie eine vielfältige und dazu einzigartige Natur, z.B. in den Nationalparks
Reisegruppe vom 28.07.2016 bis 07.08.2016
207 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Kathrin Mickan
Entdeckungsreise durch die drei Länder des Baltikums-Litauen, Lettland und Estland, mit ihren wunderschönen Hauptstädten, Küstenregionen mit kleinen romantischen Fischerdörfchen, Nationalparks mit einer Vielzahl an Naturschönheiten und die interessante G
Reisegruppe vom 30.06.2016 bis 10.07.2016
385 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Ingrid Langer
Das Baltikum mit den drei jungen Republiken Litauen, Lettland und Estland ist dem Westen näher gerückt. Als "Taschenzipfel der dritten Welt im kreuz und quer erforschten Europa" beschrieb es der Dichter Ivar Ivask.
Reisegruppe vom 26.05.2016 bis 05.06.2016
78 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Dr. Inge Bily
Eine Reise in die drei baltischen Staaten ist ein ganz besonderes Erlebnis. Hier gibt es historische und gleichzeitig sehr moderne Städte und eine ungewöhnlich vielfältige und dabei einzigartige Natur, z.B. in den Nationalparks.
Reisegruppe vom 25.08.2015 bis 04.09.2015
307 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Mario Scheinert
Das Baltikum - Drei moderne Länder mit urigen Altstädten, Natur pur und endlos langen Küsten.

Weitere Reise-Empfehlungen für Sie

Rundreise Frankreich - Elsass

6 Tage Rundreise durch das Elsass mit Straßburg - Colmar - Vogesen

zur Reise

Rundreise Friaul-Julisch Venetien - Berge & Meer auf engstem Raum

9 Tage Busreise Tarvisio - Venzone - San Daniele - Grado - Spilimbergo - Udine - Aquilea - Valvasone - Pordenone - Gorizia...

zur Reise

Italien - Lago Maggiore - Comer See

8 Tage Rundreise Stresa - Mailand - Mottarone - Locarno - Luganer See - Comer See - Bellagio - Ortasee

zur Reise

Rundreise - unterwegs in Ostpreußen und Masuren

10 Tage Rundreise: Danzig - Rauschen - Königsberg - Kurische Nehrung - Kaunas - Masuren - Thorn

zur Reise

Die Reise war sehr gut organisiert. Sowohl die begleitende Reiseleiterin von Eberhardt Reisen als auch die Reiseleiterin vor Ort verdienen ein besonderes Lob. Sie haben ihren Job sehr gut und zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeübt. Wir haben uns sehr aufgehoben gefühlt und viele schöne Erlebnisse und Eindrücke mit nach Hause genommen.
Liebe Grüße
Familie Bauer

S. Bauer
26.08.2016

Insgesamt sehr empfehlenswert; deutsche und örtliche Reiseleitung kompetent und zuverlässig; Hotels zentrumsnah gelegen - sehr günstig!

F. Höck
23.08.2016

Sehr gut alles organisiert,kompetente Reiseleiterin,gute Hotels ,gut gewähltes und interessantes Programm

K. Koschine
09.08.2016

die Reise war durchgängig gut organisiert, die Reiseleitung war souverän, sehr engagiert, zuvorkommend und sehr hilfsbereit. Die Hotels entsprachen voll unseren Ansprüchen,

I. Bickel
09.08.2016

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: