Korsika – Rundreise auf der französischen Mittelmeer-Insel

8 Tage Rundreise Korsika mit Flug oder eigener Anreise: Bastia – Calvi – Balagne – Sant'Antonino – Corte – Castagniccia – L'Île-Rousse – Parc de Saleccia – Les Calanches

Korsika – © jcc@53 – Buspaket Derenbach
Kerstin Engelhardt Eberhardt-Reisemanagerin: Kerstin Engelhardt E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2024 
12.05.2024 – 19.05.2024 (max 25 Gäste)
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Reisetermine, bei Fluganreise

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus. Die Ausschreibung kann sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

12.05. – 19.05.2024
8 Tage
max 25
13.10. – 20.10.2024
8 Tage
max 25

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf der Mittelmeerinsel Korsika.

  • Sie übernachten während Ihrer Reise im 3-Sterne-Hotel Revellata in der wunderschönen Hafenstadt Calvi auf der Insel Korsika.
  • Während Ihrer Reise auf der Insel Korsika lernen Sie Städte wie Calvi, Sant'Antonino, Corte und L'Île-Rousse kennen. Sie bestaunen die beeindruckenden Landschaften der Regionen Balagne, Castagniccia und Les Calanches. Ein Besuch des botanischen Garten Parc de Saleccia darf ebenfalls nicht fehlen! Lassen Sie sich verzaubern! Eine Weinprobe rundet Ihr einwöchiges Rundreiseprogramm kulinarisch ab.
  • Bereisen Sie mit Eberhardt TRAVEL die französische Mittelmeerinsel Korsika und erkunden Sie diese mit uns zu den attraktivsten Jahreszeiten.


  Olympische Sommerspiele

Liebe Frankreich-Freunde, vom 26.7. bis 11.8.2024 finden die Olympischen Sommerspiele in mehreren Orten Frankreichs, hauptsächlich im Ballungsgebiet Paris und in Marseille, statt. Die Paralympischen Spiele schließen sich vom 28.8. bis 8.9.2024 an. Aufgrund dieser Großveranstaltungen können wir für einige Reisen in 2024 keine Sommertermine anbieten und empfehlen für Ihre persönliche Reiseplanung, auf Monate außerhalb der Spiele auszuweichen.
12.05.2024 – 19.05.2024
2 Termine 2024 
Min. 15 / Max. 25
Cornelia Ulbricht
Ihre Reisebegleitung
ab/an Deutschland (12.05.)
Cornelia Ulbricht
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 27.05. – 09.06.2024 / ab 2.628 €
  • 23.09. – 06.10.2024 / ab 2.898 €
  • 05.05. – 12.05.2024 / ab 2.598 €
  • 06.10. – 13.10.2024 / ab 2.498 €
  • 13.06. – 22.06.2024 / ab 2.298 €
  • 29.08. – 07.09.2024 / ab 2.398 €
  • 26.05. – 04.06.2024 / ab 2.098 €
  • + 9 weitere Termine
  • 04.05. – 12.05.2024 / ab 2.198 €
  • 03.09. – 11.09.2024 / ab 2.228 €
  • 17.05. – 22.05.2024 / ab 1.398 €
  • 27.08. – 01.09.2024 / ab 1.398 €
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Flüge ab/an Berlin, Köln/Bonn, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien oder Zürich nach/von Bastia (Umstieg in Frankfurt oder München) | Reisepreis abhängig vom ausgewählten Abflughafen, Flughafenauswahl unter Termine & Preise
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • alle Ausflüge und Transfers vor Ort im klimatisierten, örtlichen Reisebus
  • 7 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Revellata in Calvi
  • 7 x Frühstück
  • anfallende Touristensteuer in allen Unterkünften
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtführung durch das malerische Städtchen Calvi
  • Stadtbesichtigung Sant'Antonino mit anschließender Limonadenverkostung
  • Weinprobe auf einem Weingut in der Balagne
  • Fahrt mit dem Touristenzug in die Altstadt von Corte
  • Besichtigung der heimlichen Hauptstadt Korsikas - Corte
  • Fahrt in die Castagniccia mit Besichtigung von Morosaglia und Piedicroce
  • Besichtigung der Stadt L'Île Rousse mit Besuch des Wochenmarktes
  • Besichtigung des botanischen Gartens Parc de Saleccia
  • alle Führungen und Besichtigungen vor Ort mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Panoramafahrt entlang der Westküste zu den Calanches mit Aufenthalt in Porto
Zubuchbare Leistungen

  • Vor Ort zubuchbar:
  • Bootsfahrt zu den Calanches von Piana (wetterabhängig, ca. 28 € pro Person)
  • Bootsfahrt in das Naturreservat La Scandola, UNESCO-Weltnaturerbe (wetterabhängig, ca. 55 € pro Person)

Ihr Reiseablauf zum Termin
"12.05.2024 – 19.05.2024"

 

Die französische Mittelmeerinsel Korsika wurde bereits von den Griechen Kalliste - die Schöne - genannt und ist die viertgrößte Insel im Mittelmeer. Wahrhaftig wurde die Insel mehr als reichlich mit landschaftlicher Schönheit ausgestattet! Raue, vom Meer umspülte Felsen begrenzen Buchten weißer Sandstrände, bevor sich die Landschaft im Inneren zu majestätischen Bergen erhebt. Die gesamte Insel ist ein einzigartig grüner Gewürzgarten, denn die Düfte von Thymian, Lavendel, Wacholder, Rosmarin, Lorbeer und Myrre liegen in der Luft. Genießen Sie mit Eberhardt TRAVEL eine unvergesslich schöne Reise - begleitet durch das mediterrane Klima des Mittelmeeres.

1. Tag:  Flug nach Korsika

Die Alpen überquerend, fliegen Sie von Ihrem gewählten Abflughafen nach Bastia im Norden der Insel Korsika. Während Sie sich der Insel nähern, taucht Korsika wie ein Gebirge im Mittelmeer mit seinen 2000 Meter hohen Gipfeln vor Ihnen auf. Umspült von kristallklarem Wasser und umgeben von duftender Macchia erwartet Sie eine der bezauberndsten Natur- und Kulturlandschaften des Mittelmeers, die Korsika zu Recht den Beinamen Kalliste (die Schöne) eingebracht hat.
Nach Ihrer Ankunft fahren Sie mit dem örtlichen Reisebus durch das wildromantische Tal des Golo ins Landesinnere und dann weiter an die Nordwestküste in die Balagne. Sie beziehen in Calvi Ihr Hotel. Genießen Sie die Atmosphäre der malerischen Hafenstadt und lassen Sie den Tag Revue passieren! Gegen Aufpreis können Sie die Abendessen im Hotel für den gesamten Reisezeitraum zubuchen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 100 Kilometer

2. Tag:  Stadtrundgang in Calvi und Zeit zur freien Verfügung

Nach einem gemütlichen Frühstück besichtigen Sie Ihren Urlaubsort Calvi, wo der Legende nach Christopher Columbus geboren worden ist. Von der hübschen Promenade am Hafen schlendern Sie durch das geschäftige Treiben der Altstadt zur imposant auf einem Felsen thronenden Oberstadt. Das Ensemble der Oberstadt, bestehend aus einer eindrucksvollen Festung und einem mächtigen Gouverneurspalast, bezeugt den früheren Reichtum und Wohlstand der Stadt und bietet einen malerischen Blick über Stadt und Hafen. Zahlreiche Restaurants, Bars und Boutiquen laden die Besucher zum Verweilen ein und verleihen Calvi ein sympathisches Flair.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie den den wunderschönen Stadtstrand Calvis. Glasklares türkisgrünes Wasser und weißer feiner Sand runden den atemberaubenden Ausblick auf die eindrucksvolle Zitadelle ab.
In Ihrer freien Zeit bietet sich Ihnen die Möglichkeit bei einer optionalen Bootsfahrt (wetterabhängig, vor Ort buchbar, ca. 55 € pro Person) teilzunehmen und das UNESCO-Weltnaturerbe La Scandola kennenzulernen. Ausgezeichnet für seine unberührten Natur- und Unterwasserlandschaft, bestaunen Sie hier eine der artenreichsten Tier- und Pflanzenwelten Frankreichs und können mit etwas Glück sogar seltene Fischadler beim Nisten beobachten. Inmitten dieses Naturparadieses legen Sie einen Halt im kleinen malerischen Fischerdorf Girolata, das man nur mit dem Boot oder zu Fuß erreichen kann, ein. Hier erlebt man auf Grund der abgeschiedenen Lage zur großen weiten Welt noch den Ur-korsischen Charakter. Die einfach gebauten Häuser liegen im Schatten des mächtigen Tour de Girolata, einer genuesischen Festungsanlage, die ursprünglich zum Schutz der Bevölkerung gegen die Piraten gebaut wurde. Auf dem Rückweg lassen wir uns entspannt den Wind durch die Haare wehen und genießen auf dem Boot die von der Sonne gewärmte Brise, während die einzigartige Naturlandschaft Korsikas an uns vorbeizieht.

3. Tag:  Tagesausflug Balagne mit Besichtigung von Sant'Antonino – Limonaden- & Weinverkostung

Nach dem Frühstück entdecken Sie das blühende und idyllische Hinterland der Balagne. Dank des fruchtbaren Bodens reihen sich hier nicht nur unzählige Oliven-, Mandel- und Zitronenbäume aneinander, sondern Ihnen begegnen auch die vielen terrassenförmig angelegten Dörfer an den Berghängen. Begleitet vom betörenden Duft der Pflanzen liegt Ihr Ziel, das pittoreske Sant’Antonino, wie ein Adlernest im hügeligen Herzen der Balagne und schenkt Ihnen einen traumhaften Blick über diesen blühenden „Garten Korsikas“. Sie besichtigen den kleinen, charmanten Ort, der mit seiner befestigten Hochburg als Zufluchtsstätte vor Seeräubern gedient hat. Anschließend genießen Sie bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein eine Limonaden-Verkostung.
Nach einer erholsamen Mittagspause geht es am frühen Nachmittag auf ein Weingut. Kosten Sie nach Herzenslust in geselliger Runde die unter Weinkennern als exotisch geltenden korsischen Weine und lassen den Tag gemütlich ausklingen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 50 Kilometer
Frühstück, Wein-Verkostung Hôtel REVELLATA Klima

4. Tag:  Tagesausflug nach Corte und Castagniccia

Am Vormittag begeben Sie sich nach Corte, um auf den Spuren des korsischen Patriotismus zu wandeln. Noch heute dient die heimliche Hauptstadt Korsikas mit der mächtig über ihr auf einem Felsvorsprung thronenden Zitadelle als Symbol für die andauernden Bestrebungen der Korsen nach Unabhängigkeit und Selbstbestimmung. Jedoch nicht nur die vielen der Unabhängigkeit gewidmeten Plätze und Statuen wissen zu faszinieren, sondern auch die von den zahlreichen Studenten bevölkerten Straßen und Kneipen tragen zum lebhaften Charme des Universitätsstädtchens bei. Nachdem Sie bei einem Rundgang einiges über den korsischen Geist und den berühmten Widerstandskämpfer Pascal Paoli erfahren durften, geht es am Nachmittag in die Castagniccia, die „Heimat der Kastanie“. Die einst reiche Gegend mit ihren unzähligen Edelkastanien und den verträumt daliegenden Barockkirchen liegt idyllisch im Nordosten der Insel. Hektik und Trubel sucht man hier vergebens. Bei Ihrem Besuch in Morosaglia, dem Geburtsort von Pascal Paoli und Piedicroce erfahren Sie nicht nur die politischen und religiösen Hintergründe dieser bedeutenden Gegend, sondern können auch hautnah seine Friedfertigkeit und Gelassenheit erleben.

Fahrstrecke: Bus: ca. 240 Kilometer

5. Tag:  Tagesausflug nach L'Îlle Rousse und zum Parc de Saleccia

Nach dem Frühstück laden wir Sie zu einem Besuch des Wochenmarktes in der historischen Markthalle von Ile Rousse ein. Herrlich duftende Gewürze, frisches Obst und Gemüse, allerlei Fische und Fleisch und viele andere lokale Produkte gibt es hier zu entdecken. Bummeln Sie vorbei an den hohen Säulen aus dem 19. Jahrhundert und probieren Sie aus dem bunten Angebot korsischer Produkte, ehe Sie zu einer kleinen Stadtbesichtigung aufbrechen. Ile Rousse wird von den Korsen auch gern als "Isula Rossa" bezeichnet und ist mit seinen engen Gassen, den vielen Cafés, Restaurants sowie der schicken Promenade ein beliebter Urlaubsort. Vom charmanten Hafen aus laufen Sie zum lebhaften Place Paoli, wo man wunderbar im kühlen Schatten der Platanen sitzen und das rege Treiben der Korsen beobachten kann. Anschließend machen Sie sich auf den Weg zum Parc de Saleccia. Auf rund 7 Hektar bewundern Sie die „korsische Gartenkunst“, die sich durch außergewöhnliche Pflanzensammlungen und mediterrane Flora aus unterschiedlichen Kontinenten zusammensetzt. Der Garten ist direkt am Meeresufer angelegt und hat eine unglaublich entspannende Wirkung auf seine Besucher. Der Nachmittag steht Ihnen wieder zur freien Verfügung.

Fahrstrecke: Bus: ca. 60 Kilometer

6. Tag:  Tagesausflug zu den Les Calanches mit Fahrt über den Palmarella Pass

Wohin Sie den Blick heute auch wenden, Sie werden immer wieder von fabelhaften Aussichten und Naturschauspielen belohnt. Unser erstes Ziel heute führt uns zum Palmarella Pass, wo Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Buchten der La Scandola, UNESCO Weltnaturerbe, genießen. Über die atemberaubende kurvenreiche Panoramastraße fährt der Bus weiter über den Col de la Croix nach Porto, der vielleicht schönsten Bucht Korsikas. Bewacht von einem wehrhaften Genueserturm, liegt das kleine Fischerörtchen verträumt zwischen grüner Macchia, roten Granitfelsen und azurblauem Wasser. Die Anmut der Natur und die friedliche Gelassenheit laden zum Verweilen und Verschnaufen ein. Ihr letztes Etappenziel führt Sie zu den Calanches de Piana, die zu den schönsten Naturlandschaften Korsikas zählt. 350 Meter hohe, zerklüftete, karminrote Felsen ragen aus dem Meer, als hätte sich die Natur als Bildhauer betätigt und eine fantasievolle Felsenlandschaft modelliert. Nachdem Sie diese wilde Schönheit ausgiebig bewundern konnten, geht es zurück zu Ihrem Hotel.
Bei einer optionalen Bootsfahrt (wetterabhängig, vor Ort buchbar, ca. 28 € pro Person) haben Sie vor der Rückfahrt in Ihr Hotel noch die Möglichkeit, sich entspannt zurückzulehnen und die von der Sonne gewärmte Brise zu genießen, während die einzigartige Naturlandschaft Korsikas mit den roten Calanches gemütlich an Ihnen vorbeizieht .

Fahrstrecke: Bus: ca. 170 Kilometer

7. Tag:  Tag zur freien Verfügung

Heute dürfen Sie Ihren Tag ganz nach Ihrem Geschmack gestalten. Die Hafenstadt Calvi ist vor allem bekannt für ihre traumhaften Strände und Buchten. Sie können den Tag am Strand verbringen und die Seele baumeln lassen. In den malerischen Gassen gibt es verschiedene Restaurants und kleine Geschäfte. Hier finden Sie sicher einige Mitbringsel und Souvenirs als Erinnerung an eine tolle Reise.
Rund um Calvi laden auch einige Wanderwege zur aktiven Erholung in der Natur ein.

8. Tag:  St. Florent – Rückflug von Bastia

Heute heißt es Abschied nehmen von Korsika. Zu Beginn unserer Heimreise durchqueren Sie die raue und karge Wüstenlandschaft der Désert des Agriates und erreichen St. Florent. Elegante Yachten, vornehme Restaurants und schicke Boutiquen haben dazu geführt, dass St. Florent als das "St. Tropez Korsikas" bezeichnet wird. Bei ausreichend Zeit können Sie an der hübschen Promenade entlang bummeln und in die entspannte Atmosphäre des ehemaligen Fischerdorfs eintauchen. Mit vielen Erinnerungen im Gepäck fahren Sie zum Flughafen Bastia und fliegen von dort zurück in die Heimat.

Fahrstrecke: Bus: ca. 100 Kilometer
Frühstück
Fluganreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Termine / Preise pro Person für 2024, bei Fluganreise
12.05. – 19.05.2024
8 Tage
max 25
Cornelia Ulbricht
  DZ ab   2.048 €
  EZ ab   2.448 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Frühstück ) DIXG 2.048 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Frühstück ) EIXG 2.448 €
  Jetzt buchen - Nur noch wenige Gäste für die Durchführungsgarantie benötigt!
13.10. – 20.10.2024
8 Tage
max 25
  DZ ab   1.998 €
  EZ ab   2.398 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Frühstück ) DIXG 1.998 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Frühstück ) EIXG 2.398 €
  Kleinere Reisegruppe   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Buchbare Flughäfen zu dieser Reise: ab/an Berlinab/an Köln / Bonnab/an Dresdenab/an Düsseldorfab/an Frankfurtab/an Hannoverab/an Hamburgab/an Leipzigab/an Münchenab/an Stuttgartab/an Wienab/an Zürich  weitere Flughäfen auf Anfrage
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 25
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"12.05.2024 – 19.05.2024"

  1. – 8.
Calvi
Hôtel REVELLATA


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:   ab/an Berlin,   ab/an Köln / Bonn,   ab/an Dresden,   ab/an Düsseldorf,   ab/an Frankfurt,   ab/an Hannover,   ab/an Hamburg,   ab/an Leipzig,   ab/an München,   ab/an Stuttgart,   ab/an Wien,   ab/an Zürich,   weitere Flughäfen auf Anfrage

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 16.10.2019 – 23.10.2019
Altstadt von Ajaccio
Wander-Impressionen
Wander-Impressionen
Bonifacio, Treppe von Aragon
Kathedrale von Ajaccio
Strand von Nonza

Wir sind eine kleine Gruppe, einige haben die Kultur-Rundreise gebucht, andere wollen die Insel wandernd erkunden. Vom ersten Tag an verstehen wir uns alle prima.

Reisegruppe vom: 18.05.2019 – 25.05.2019
Korsika, Bavellamassiv
Korsika, Bootsfahrt bei Bonifacio
Korsika, Spelunca Schlucht
Korsika, Porto, Bootsfahrt, Grotte Felice
Korsika, Bastia, Nicolas Platz
Korsika, Sartene

Gebirge im Meer ist die treffendste Beschreibung der abwechslungsreichen französischen Insel im Mittelmeer. Wunderschöne Buchten und Strände, kurvenreiche Strassen, hohe Gipfel, viel frisches Grün, gutes Essen und guter Wein begeisterten uns.

Reisegruppe vom: 08.05.2018 – 15.05.2018
Ajaccio
Sartène
Porto-Genueserturm
Bastia
Corte
Bastia

Korsika - Träume werden wahr! Wild zerklüftete Küsten, weite Sandstrände, auf Kreidefelsen thronende Städtchen, Geschichte und Kultur in Hülle und Fülle, Wasser wohin man blickt, aromatische Weine und würzige Käse, bizarre Felsformationen und grüne Wälder

Reisegruppe vom: 02.09.2017 – 09.09.2017
Erbalunga
Corte
Calvi
Hibiskus
San Antonino
Bonifacio - Bootstour

Eine 8-tägige Reise durch die schönsten Landschaften Korsikas: vorbei an Traumstränden und Pinienwäldern, durch romantische Gassen und historische Altstädte,in Grotten und auf türkisblauem Wasser.

Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: FR-KORSA, ab 1.998 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 18.04.2024 03:46:09

Das sagen unsere Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Ingrid und Dieter Auerbach am 04.07.2018
Hallo Claudia (Hartwich),
danke für den Reisebericht und die Bildergalerie zur Korsika-Reise von den Auerbach's von der Kaitzer 105!
Ihr Bericht enthält alles, was wir gemeinsam erlebt haben, ist kurz und prägnant.
Wir haben unseren Bildbericht mit ein paar Fakten und einigen Bildern bereichern können. Heute ist auch unsere DVD fertig geworden.
Danke für alles!
Leider ist noch eine Leerstelle vorhanden: Das Gruppenbild fehlt.
Mit freundlichen Grüßen
Ingrid und Dieter Auerbach

Antwort von Marianne Förster, Eberhardt TRAVEL am 04.07.2018
Liebe Familie Auerbach,
vielen Dank für Ihren Kommentar zum Reisebericht von Frau Hartwich.
Gern möchte ich Ihnen an dieser Stelle zu Ihrem Hinweis bezüglich des Gruppenfotos antworten. Mit Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25.5.2018 sind einige Neuerungen im Umgang mit personenbezogenen Daten auf uns zugekommen, die wir sehr ernst nehmen. Nach derzeitiger Auslegung des Gesetzes getrauen wir uns vorerst nicht mehr wie gewohnt das Gruppenfoto Ihrer letzten Reise bei uns aufzubewahren oder Ihnen zukommen zu lassen. Auch in den privaten Fotogalerien sind ab sofort lediglich die öffentlich zugänglichen Fotos verfügbar, damit Sie diese in einer besseren Auflösung herunterladen können.
Gruppen-und Einzelbilder werden zukünftig nicht mehr von uns fotografiert, gespeichert und veröffentlicht.
Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, Ihre Reise bleibt Ihnen trotzdem noch lange positiv in Erinnerung.

Herzliche Grüße,
Marianne Förster und das Eberhardt TRAVEL-Team

Kommentar zum Reisebericht, Stephanie Fischer am 25.10.2016
Liebe Stefanie,
nun ist das Gruppenfoto angekommen - vielen Dank, auch für den Reisebericht! Dein Text hat uns bei der Erarbeitung unseres Fotobuches "Korsika" sehr geholfen, um alles in die richtige Reihenfolge zu bringen...
Viele Grüße und weitere schöne Reisen wünschen die Urlauber Stephanie und Klaus-Peter
Kommentar zum Reisebericht, Bianca Köcher am 17.10.2016
Hallo Stefanie,
danke für den Reisebericht von unserer schönen Reise auf die Insel Korsika und die Bilder, die die Schönheit der Insel und die vielen Sehenswürdigkeiten zu einer bleibenden Erinnerung werden lassen.
Alles Gute für Sie und viele Grüße
Ihre Reiseteilnehmerin Bianca Köcher

Antwort von Stefanie Schneider, Eberhardt TRAVEL am 19.10.2016
Liebe Frau Köcher,
vielen Dank für Ihre lieben Worte. Es freut mich sehr, dass Ihnen die Reise so gut gefallen hat!
Liebe Grüße, Ihre Stefanie Schneider