Rundreise West-Griechenland und Ionische Inseln

11 Tage Inseln Korfu & Lefkada – Dodona – Ioannina – Meteora-Klöster – Zagoria


Merken
3% Frühbucher-Vorteil auf alle Europa-Reisen 2019 bis 11.11.2018!

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf den Ionischen Inseln.

  • Diese Rundreise bringt Sie zu den sattgrünen Inseln Korfu und Lefkada, die Sie bei einer Inselrundfahrt erkunden. Außerdem entdecken Sie die bergige Region Epirus. 
  • Sie sehen die berühmte Mäuseinsel Pontikonissi und schlendern durch die italienisch angehauchte Hauptstadt Korfus.
  • Auch die schwebenden Meteroraklöster sind Teil Ihres Programms. Auf felsnadelförmigen Bergspitzen wurden diese bereits im 14. Jahrhundert erbaut. 

Korfu, Lefkada, Kefalonia, Zakynthos, Ithaka und Paxi. Am Ufer des Westens von Griechenlands liegen sie, die Ionischen Inseln. Wenn man die Inselgruppen besucht, kann man nicht nur die griechische Mentalität spüren, sondern auch einen Hauch von italienischem Flair. Die grüne, malerische Landschaft der Insel ist geprägt von Gärten, Olivenhainen und traumhaften Wasserfällen. Kilometerlange Sandstände runden das Bild von Griechenland ab. Bei Ihrer Rundreise entdecken Sie neben den Inseln Korfu und Lefkada, auch die vielseitige Region Epirus.

  • 1. Tag: Anreise nach Korfu

    Am Flughafen der Insel Korfu werden Sie bereits von Ihrer örtlichen Reiseleitung erwartet. Gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung werden Sie zu Ihrem 4-Sterne Hotel transferiert.

    Bei einem ersten gemeinsamen Abendessen in Griechenland können Sie Ihre Mitreisenden näher kennenlernen und die ersten Eindrücke auf sich wirken lassen. (Abendessen/Übernachtung)

  • 2. Tag: Inselrundfahrt Korfu 

    Am Morgen fahren Sie nach Paleokastritsa. Der beliebte Ferienort an der Westküste Korfus ist eingerahmt von spektakulären Steilküsten und einer malerischen Bergkette. Auf dem Weg zum Kloster gelingen sicher beeindruckende Fotos von der blau-grünen Bucht. Das Kloster wurde im Jahre 1225 n. Chr. gegründet und auf den Ruinen einer alten Burg erbaut. Der Name Panagia tis Paleokastritsas bedeutet übersetzt Jungfrau Maria der alten Burg. Ihre Rundreise führt Sie weiter nach Lakones, wo Sie einen Fotostopp an der Bella Vista einlegen. Das kleine Fischerdorf Kassiopi bezaubert Sie mit seinem venezianischen Charme bevor Sie entlang der Ostküste zurück zum Hotel fahren. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 3. Tag: Achillon – Korfu-Stadt – Kanoni – Mon Repos

    Heute besichtigen Sie zunächst den Sommerpalast Achilleion der einst berühmtesten Bewohnerin Korfus, Kaiserin Elisabeth von Österreich, auch bekannt als Sissi. Diese hatte eine Vorliebe für die griechische Mythologie, besonders für den griechischen Gott Achilles, daher auch der Name der prächtigen Residenz. Die Hauptstadt der Insel ist das nächste Besichtigungsziel. Korfu-Stadt stand lange Zeit unter der Besetzung von Venezianern, weshalb die Architektur der Stadt venezianische Züge trägt. Schlendern Sie noch etwas durch die Altstadt bevor Sie eine weitere Sommerresidenz besichtigen, die Villa Mon Repos. Zum Abschluss des Tages sehen Sie die berühmte Mäuseinsel Pontikonissi, ein beliebtes Fotomotiv auf Korfu. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 4. Tag: Bootsfahrt nach Igoumenitsa – Dodona – Acheron – Parga – Lefkada

    Heute reisen Sie mit der Fähre von Korfu nach Igoumenitsa. Sie erkunden heute Epirus. Die Region im Nordwesten von Griechenland ist vor allem für ihre von grün überzogenen Bergketten beliebt und weite Teile Epirus stehen heute unter Naturschutz. Mit Ihrem örtlichen Reisebus fahren Sie zunächst nach Dodona, wo Sie die älteste Orakelstätte mit dem Zeus-Heiligtum, dem Theater und verschiedenen Tempeln besichtigen. Anschließend fahren Sie weiter zum Totenorakel von Acheron – dem Eingang zur Unterwelt. Wenn man der Mythologie in Griechenland Glauben schenken darf, ist der Acheron der Fluss der Toten und der Fährmann Charon brachte die Toten mit einem Boot zu Hades, dem Wächter der Unterwelt. Eine mysteriöse Spannung umgibt den Fluss. Danach fahren Sie weiter nach Parga. Auf der Festung der Stadt, die im 14. Jahrhundert erbaut wurde, breiten sich die Häuser der idyllischen Stadt wie ein Fächer aus und schlängeln sich bis zum Meer hinunter. Nach einem ausgedehnten Spaziergang fahren Sie wieder hinaus auf das weite Meer, ihr Ziel ist die Insel Lefkada. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 5. Tag: Wasserfall von Dimosari – Insel Maduri – Insel Skorpios - Insel Meganisi

    Ein neuer Morgen bricht auf der Insel Lefkada an. Zu Beginn des Tages unternehmen Sie eine kleine Wanderung durch eine beeindruckende Schlucht, um zum Wasserfall von Dimosari im Hinterland von Nidri zu gelangen. Schon von weitem können Sie das Rauschen der Wassermassen hören. Vom Wasserfall fahren Sie mit dem Bus nach Nidri, wo Sie in ein Boot umsteigen, welches Sie zur Bucht von Vlicho bringt. Hier besichtigen Sie die letzte Ruhestätte von Wilhelm Dörpfeld, ein berühmter deutscher Architekt und archäologischer Bauforscher. Ihre Bootsfahrt führt Sie weiter hinaus aus der Bucht und vorbei an den Inseln Maduri, Skorpios und Megansini bevor Sie wieder zurück zu Ihrer ursprünglichen Insel Lefkada fahren. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 6. Tag: Inselrundfahrt Lefkada

    Lange goldene Sandstrände und türkisblaues Meer. Die Strände von Lefkada sind weltberühmt, weshalb die Insel unter Kennern auch das Juwel des Ionischen Meers genannt wird. Bei einer Inselrundfahrt besuchen Sie unter anderem in Lefka Stadt die Festung Santa Maura, die früher die Einfahrt zum Kanal von Lefkada für die Seefahrer kennzeichnete und das Kloster Phaneromenis, welches zu einem der wichtigsten Bauwerke der Insel zählt. Im Westen der Insel können Sie die traumhaften Strände bewundern. Über die Brücke von Arta gelangen Sie nach Ioannina. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 7. Tag: Meteoraklöster – Metsovo

    Sie fahren nach Kalambaka und wenn Sie Glück haben, hat sich der Nebel für den Tag noch nicht verzogen. Denn dann werden Sie sprachlos sein, da die einzigartigen Felsnadeln auf denen die Klöster von Meteora gebaut wurden, verschwunden und die Klöster zu schweben scheinen. Insgesamt waren es einmal 24 Klöster, heute sind noch 6 von ihnen bewohnt. Erbaut wurden die Klöster im 14. Jahrhundert unter schwersten Bedingungen. Das Baumaterial wurde mit Seilen und Aufzügen hochgezogen. Die Klöster konnten nur über Strickleitern erreicht werden. Sie besichtigen zwei Klöster und fahren anschließend weiter nach Metsovo. Die Bergstadt ist am Hang des Pino Gebirges gelegen und die Anordnung der Gebäude wirkt wie ein Amphitheater. Die Region ist auch bekannt für ihren exzellenten Käse und den edlen Wein. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 8. Tag: Ioannina – Perama Höhle

    Sie entdecken heute Ioannina, die Hauptstadt der Provinz Epirus in Griechenland. Bei einem Stadtrundgang werden Sie den Einfluss der osmanischen Herrschaft spüren, die Gebäude und Gässchen der Stadt wirken beinahe orientalisch. In den zwei Zitadellen der Stadt verbergen sich zum einen die Asla-Aga-Moschee und zum anderen das Volkskunde-Museum. Anschließend unternehmen Sie auf Ihrer Rundreise eine Fahrt zur Insel auf dem Pambotisee. Nachdem Sie das berühmte Haus von Ali Pascha und das Kloster des Heiligen Nikolaus besichtigt haben, fahren Sie nach Perame. Die Tropfsteinhöhle von Perama zählt zu einer der schönsten der Welt und die bizarren Anordnungen der Stalaktiten und Stalagmiten werden von Scheinwerfern in Szene gesetzt. Auf dem Weg nach draußen werden Sie mit einem atemberaubenden Blick über die Stadt Ioannina belohnt. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 9. Tag: Monodendri – Vikos Schlucht – Bootsfahrt nach Korfu

    Die Besichtigung der Dörfer der Zagoria steht heute auf Ihrem Programm der Rundreise. In ihrer Abgeschiedenheit wurden die Dörfer von Eroberungen verschont und konnten ihren Wohlstand ausbauen. Im 19. Jahrhundert ging diese Ära zu Ende und viele Einwohner verließen die Dörfer. Im Dorf Monodendri ist vor allem die Ag. Minas Kuppelkirche für ihre eindrucksvollen Wandmalereien bekannt. An der Schlucht von Vikos können Sie einen Blick auf das Kloster von Agia Paraskevi werfen, bevor Sie zurück nach Korfu übersetzen. Zum Abschluss Ihrer Rundreise übernachten Sie im edlen 5-Sterne-Hotel mit Privatstrand.(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 10. Tag: Freizeit auf Korfu

    Genießen Sie einen Tag Erholung in Griechenland und schwelgen Sie in den Erinnerungen an Ihre spannenden Besichtigungen. Am Privatstrand oder Pool Ihres 5-Sterne-Hotels können Sie Ihre Rundreise auf den Ionischen Inseln und Epirus entspannt ausklingen lassen. Die Altstadt von Korfu-Stadt befindet sich nur 4 Kilometer entfernt und lohnt ebenfalls einen weiteren Besuch zum Bummeln oder für einen gemütlichen Kaffee. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 11. Tag: Rückflug nach Deutschland

    Die letzten Tage haben Sie einen Teil Griechenlands kennengelernt, der Ihnen die verschieden Facetten dieses Landes aufgezeigt hat. Nun aber steht die Rückreise nach Deutschland an. Sie werden zum Flughafen transferiert und verabschieden sich von Korfu.(Frühstück)


  Unverbindliche Reservierung bis max. 12 Monate vor Abreise möglich.

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus.

Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar. Bitte kontaktieren Sie uns dazu.

Flug ab/an:

Reisetermine und Preise pro Person 2018

Termin / Infos
Preise
03.10. – 13.10.2018
im DZ  ab 1.698 €
im EZ  ab 2.058 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.698 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 2.058 €


Reisetermine und Preise pro Person 2019

Termin / Infos
Preise
08.05. – 18.05.2019
im DZ  ab 1.676 €
ab 1.728 €
im EZ  ab 1.996 €
ab 2.058 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.676 € 1.728 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 1.996 € 2.058 €


Ihr gewünschtes Zimmer ist nicht verfügbar?
Wir würden Sie trotzdem gern auf unseren Reisen Willkommen heißen. Bitte nutzen Sie das Buchungs-Formular, um Ihr gewünschtes Zimmer anzufragen. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!

Haustür-Transfer-Service zubuchbar
Unseren Haustür-Transfer können Sie für die PLZ-Gebiet 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Weitere .


Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Abflughafen kommen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen.

Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich.


Geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu berechnen:

Buchbare Flughäfen für An- & Abreise


Frankfurt
München
Leipzig
Düsseldorf
Rail & Fly (Zug zum Flug)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

Haustür-Transfer-Service

Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

Express-Haustür-Transfer-Service

Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

Eigene An- und Abreise

Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Komfort-Anreise

Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Reisetag
Hotel
1. – 4.
Divani Corfu Palace
Lage: Das 4-Sterne Hotel Divani Corfu Palace, ist ein modernes Hotel, gebaut auf der Kanoni-Halbinsel inmitten der grünen Umgebung mit Blick auf die grün-blaue Lagune.  
Zimmer: Für einen angenehmen Aufenthalt stehen Ihnen stilvoll eingerichtete Zimmer mit Minibar, Badezimmer mit Badewanne, kostenlosem WLAN und Safe zur Verfügung. Zusätzlich befindet sich an jedem Zimmer ein eigener Balkon, auf dem Sie die Aussicht auf die Lagune oder den Garten des Hotels genießen können. 

Ausstattung: Schon am Morgen werden Sie mit einem amerikanischen Frühstück im Amvrosia Restaurant verwöhnt. Am Mittag und am Abend serviert das Restaurant typisch griechische Speisen. Auf der Terasse des Restaurants können Sie Ihre Mahlzeit mit Blick auf die hügelige Bergseite. Ziehen Sie Ihre Bahnen im Pool des Restaurants und entspannen Sie im Whirlpool. Für Fragen steht Ihnen Ihr Rezeptionspersonal rund um die Uhr zur Verfügung.

Internet: http://www.divanicorfuhotel.com/
4. – 6.
Ionian Blue Hotel
Lage: Kehren Sie ein in das 4-Sterne Hotel Ionian Blue, das an der östlichen Küste der Insel Lefkada gelegen. Von der Terasse des Hotels können Sie das Rauschen des Ionischen Meers genießen.
 
Zimmer: Ausgestattet sind Ihre klimatisierten Zimmer mit eigenem Badezimmern inklusive Föhn, Safe, Minibar und TV-Geräten. Die Einrichtung ist schlicht und stilvoll gestalten um Sie nicht vom Wesentlichen abzulenken. Starten Sie Ihren Tag indem Sie einige Minuten auf dem Balkon verbringen und die Aussicht auf sich wirken lassen. 

Ausstattung: Ihnen stehen viele Annehmlichkeiten des Hotels kostenfrei zur Verfügung. Sie können im Innen- und auch Außenpool das kühle Nass genießen, oder auch Sport im hoteleigenen Fitnessraum betreiben. Entspannung finden Sie im Spa-Bereich mit zahlreichen Massage-Angeboten.

Internet: http://www.ionianblue.gr/?section=7&language=de_DE
6. – 9.
Grand Serai Congress and Spa
Lage: Das prunkvolle Ambiente des 5-Sterne Hotels Grand Serai Congress and Spa bietet Raum für Erholung und Entspannung. Die Stadt Ionnina ist die Hauptstadt der Region Epirus, Entdeckungen in der Stadt versetzen Sie zurück in die osmanische Zeit. 

Zimmer: Ein luxuriöses Flair umgibt Sie wenn Sie in Ihre Zimmer eintreten, in denen Sie nächtigen werden. Orientalische Einflüsse sind in der Einrichtung sichtbar. Ihre Badezimmer sind mit kostenlosen Badezimmerartikeln, Bademäntel, Föhn wie auch einer Dusche oder Badewanne.

Ausstattung:
 Im exklusiven Wellnessbereich des Hotels können Sie sich von professionellen Servicekräften verwöhnen lassen. 6 Wohlfühlräume stehen für Behandlungen für Sie zur Verfügung. Kulinarische Verwöhnung erleben Sie im hoteleigenen Restaurant, edle Cocktails können Sie in der Bar genießen. 


Internet: http://www.grandserai.com/de
9. – 11.
Corfu Holiday Palace
Lage: Das 5-Sterne Hotel Corfu Holiday Palace überzeugt durch seine exklusive Lage mit privatem Zugang zum Sandstrand sowie durch seine Nähe zum Zentrum. Wenn Sie sich am Pool sonnen, können Sie auch einen Blick auf die bekannte Insel Pontikonisi werfen.
 
Zimmer: Sie wohnen in komfortablen Doppelzimmern oder auch Doppelzimmern zur Alleinbenutzung mit Balkon. Der tägliche Zimmerservice sorgt für einen angenehmen Aufenthalt. Ein Mini-Kühlschrank, TV-Gerät und Klimaanlage stehen für Sie in Ihren Zimmern bereit. 

Ausstattung: Das hoteleigene Fitnessstudio, wie auch der Innenpool sind für Sie kostenfrei nutzbar. WLAN ist in der Lobby verfügbar. Außerdem bietet eine Wellnesseinrichtung verschiedene Spa-Behandlungen gegen Aufpreis. Die Restaurants des Hotels sind international angehaucht.

Internet: https://www.corfuholidaypalace.gr/
Reisecode: GR-IONIS
ab 1.658 €

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: