Rundreise Südengland – vom Dartmoor nach Cornwall

9 Tage Rundreise inklusive Flug-Anreise mit Brighton – Isle of Wight – Salisbury – St. Michaels Mount – Lands End – Tintagel – Bristol – Cotswolds

© Helen Hotson - Adobe Stock
Kerstin Langner Ihre Ansprechpartnerin: Kerstin Langner Tel.: (03 52 04) 92 224 E-Mail Mehr über mich
5 Termine 2019 / 6 Termine 2020 
10.05.2019 – 18.05.2019 (max 35 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Hinweis: Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus.
Reiseablauf und Leistungen können sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Südengland.

  • Südengland hat viel zu bieten. Diese Reise umfasst idyllische Städtchen, blühende Gärten, Jahrtausende alte Geschichte, malerische Küstenlandschaften und mystische Schauplätze.
  • Sie besuchen die Isle of Wight, die "Insel der Blumen".
  • Höhepunkte sind der Besuch von Stonehenge und die beeindruckende Küste von Cornwall.
Michael Krause Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (10.05.)
Dr. Michael Krause
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20 / Max. 35
277 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  244    8

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich jetzt 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Europa-Reisen 2020!
Erleben Sie mit uns das sagenumwobene Land im Süden Großbritanniens! Nicht nur Mythen und Legenden, sondern auch idyllische Dörfer und lebhafte Städte wollen mit all ihren Facetten von Ihnen entdeckt werden. Dabei werden Sie viel Interessantes über die Bewohner dieser abwechslungsreichen Landschaft, ihre Traditionen und Gebräuche kennenlernen. Der Süden Englands überrascht mit einer Mischung aus lebendiger Geschichte und faszinierender Natur. Lassen Sie sich aus dem Alltag entführen!
Leistungen inklusive

  • Linienflug mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig mit Zwischenlandung oder Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart nach/von London (weitere Flughäfen buchbar)
  • Fahrt im 5- oder 4-Sterne-Reisebus
  • Fährüberfahrt zur Isle of Wight
  • 8 Übernachtungen in ausgewählten 4- und 3-Sterne-Hotels
  • 8 x englisches Frühstück vom Buffet
  • 8 Abendesssen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • Eberhardt-Reiseleitung (ohne Flugbegeleitung)
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Eintritt in das Museumsschiff HMS Victory
  • Eintritt in das Monument von Stonehenge
  • Eintritt in die Salisbury Cathedral
  • Eintritt in das Lanhydrock House inklusive English Cream Tea mit Scones
  • Eintritt in St. Michael‘s Mount
  • Eintritt Arundel Castle and Gardens
  • Eintritt in die Glastonbury Abbey
  •  
Zubuchbare Leistungen

  • Ganztagesausflug zur Westküste Cornwalls mit Eintritt in das Tintagel Castle und in das private Fischerdorf Clovelly (vor Ort buchbar): 35 €

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach London - Brighton

Sie fliegen nach London und werden per Transfer nach Brighton gebracht und checken in Ihr Hotel ein. Genießen Sie bei einem Bummel über beeindruckende Prachtboulevards und Piers die allgegenwärtige Atmosphäre der Prinzregentenzeit. Sie treffen Ihren Reiseleiter und die anderen Reisegäste am frühen Abend im Hotel.

2. Tag: Arundel - Portsmouth - Southampton

Am Vormittag reisen Sie ins hübsche Städtchen Arundel, welches für seine mächtige, gotische Kathedrale und das gut erhaltene mittelalterliche Arundel Castle bekannt ist. Anschließend erreichen Sie Portsmouth, den Heimathafen der Royal Navy. In den historischen Dockanlagen sind die Nationalheiligtümer der britischen Seefahrtsgeschichte vertäut. Das wohl bekannteste Museumsschiff, Lord Nelsons HMS Victory, gilt als schönstes der Welt. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre des Schiffes bei der Besichtigung der Kajüten, Munitionslager und Vorratskammern. Am Abend beziehen Sie Ihr Hotel im Raum Southampton.
Frühstück, Abendessen Jurys Inn Southampton

3. Tag: Isle of Wight

Nach einem köstlichen Frühstück entdecken Sie die Isle of Wight, die den Beinamen "Insel der Blumen" trägt. Sie fahren von Southampton mit der Fähre zur Isle of Wight und erkunden anschließend bei einer Inselrundfahrt die schönen Küstenlandschaften und malerischen Dörfer. Bei guter Sicht sehen Sie in der Ferne auch die drei aus dem Wasser ragenden Felsformationen genannt Needles. Am Nachmittag fahren Sie nach einem ereignisreichen Inseltag zurück nach Southampton
Frühstück, Abendessen Jurys Inn Southampton

4. Tag: Stonehenge - Salisbury - Exeter

Statten Sie heute den mystischen Steinkreisen von Stonehenge einen Besuch ab und bestaunen das vorzeitliche Monument. Im Anschluss fahren Sie in die entzückende Stadt Salisbury. Salisbury liegt in der englischen Grafschaft Wiltshire am Zusammenfluss der Flüsse Avon und Wylye. Sie besichtigen die Marienkathedrale von Salisbury, einem Bauwerk aus der frühen englischen Gotik. Im Anschluss können Sie die Stadt bei einem individuellen Stadtbummel entdecken. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel für die Übernachtung.
Frühstück, Abendessen The Devon Hotel

5. Tag: Dartmoor - Cornwall - Newquay

Entdecken Sie während einer Fahrt durch das Dartmoor, die mystische und wildromantische Seite Englands. Beflügelt von der kargen Moorlandschaft ist das Dartmoor Schauplatz vieler Spuk- und Geistergeschichten. Der weitere Tagesverlauf führt Sie zum Herrenhaus Lanhydrock, hier genießen Sie einen traditionellen English Cream Tea! Im Anschluss können Sie die Schönheit des Terrassengartens bei einem Spaziergang erkunden. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel im Badeort Newquay. 
Frühstück, Abendessen The Esplanade Hotel

6. Tag: St. Michael’s Mount - Land’s End

Heute besuchen Sie die Gezeiteninsel St. Michael’s Mount. Die Gezeiteninsel war viele Jahre eine Pilgerstätte und zieht heutzutage noch viele Besucher in ihren Bann. Bei Ebbe ist die Burg zu Fuß, bei Flut mit dem Boot erreichbar. Im Anschluss geht es nach Land’s End. Die Spitze dieser Landzunge ist der westlichste Punkt Englands auf der Hauptinsel Großbritanniens. Nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang entlang der Klippen. Sie übernachten im Hotel vom Vortag.
Frühstück, Abendessen The Esplanade Hotel

7. Tag: Fakultativer Ausflug "Westküste Cornwalls"

Unternehmen Sie einen fakultativen Ausflug zu einmaligen Orten der Küste Cornwalls und Devons (Zusatzkosten: 35 €)! Erste Station ist Tintagel Castle, der Geburtsort des legendenumwobenen Königs Artus, von dem Sie eine einmalige Sicht auf die pittoreske kornische Küste genießen! Weiter geht die Fahrt zum Fischerdorf Clovelly im Norden Devons. Steigen Sie durch die Gassen des Örtchens zum Hafen hinab und gönnen Sie sich einen Nachmittagstee in einem der am Wege liegenden urigen Tea Rooms! Danach kehren Sie zum Hotel zurück.
Frühstück, Abendessen The Esplanade Hotel

8. Tag: Glastonbury Abbey - Wells - Bristol

Am heutigen Tag besuchen Sie die Glastonbury Abbey. Sie bildet die Grundlage für die Sage von König Artus und der Suche nach dem Heiligen Gral. Anschließend reisen Sie weiter in die kleinste Stadt Englands nach Wells. Besonders bekannt ist Wells für die mächtige gotische Kirche St. Andrews ist. Die weitere Fahrt führt Sie nach Bristol.

9. Tag: Cotswolds - Transfer zum Flughafen - Rückflug

Heute heißt es Abschied nehmen, Sie werden von einem Transfer abgeholt und zum Flughafen nach London gebracht und treten Ihre Heimreise nach Deutschland an.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei 9 Tage Reise mit Flug
10.05. – 18.05.2019
Dr. Michael Krause
9 Tage  max 35

im DZ 
ab 2.098 €

im EZ 
ab 2.398 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.098 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.398 €
24.05. – 01.06.2019
Claudia Bernhardt
9 Tage 

im DZ 
ab 2.038 €

im EZ 
ab 2.378 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.038 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.378 €
12.07. – 20.07.2019
Marlies Thrum
9 Tage 

im DZ 
ab 2.128 €

im EZ 
ab 2.438 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.128 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.438 €
09.08. – 17.08.2019
Stefan Jahnke
9 Tage  max 25

im DZ 
ab 2.198 €

im EZ 
ab 2.538 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.198 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.538 €
06.09. – 14.09.2019
Peter Rudolph
9 Tage 

im DZ 
ab 1.998 €

im EZ 
ab 2.348 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 1.998 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.348 €
Termine / Preise p.P. für 2020, bei 9 Tage Reise mit Flug
08.05. – 16.05.2020
Constanze Hölig
9 Tage 

im DZ 
ab 2.035 €
ab 2.098 €

im EZ 
ab 2.404 €
ab 2.478 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.035 € 2.098 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.404 € 2.478 €
22.05. – 30.05.2020
Gina Egenolf
9 Tage 

im DZ 
ab 2.035 €
ab 2.098 €

im EZ 
ab 2.326 €
ab 2.398 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.035 € 2.098 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.326 € 2.398 €
10.07. – 18.07.2020
Constanze Hölig
9 Tage 

im DZ 
ab 2.113 €
ab 2.178 €

im EZ 
ab 2.481 €
ab 2.558 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.113 € 2.178 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.481 € 2.558 €
24.07. – 01.08.2020
 N. n.
9 Tage  max 25

im DZ 
ab 2.229 €
ab 2.298 €

im EZ 
ab 2.588 €
ab 2.668 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.229 € 2.298 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.588 € 2.668 €
07.08. – 15.08.2020
Uta Schöne
9 Tage 

im DZ 
ab 2.113 €
ab 2.178 €

im EZ 
ab 2.491 €
ab 2.568 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.113 € 2.178 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.491 € 2.568 €
04.09. – 12.09.2020
 N. n.
9 Tage 

im DZ 
ab 2.035 €
ab 2.098 €

im EZ 
ab 2.404 €
ab 2.478 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) DIXHX 2.035 € 2.098 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension / lt. Arrangement ) EIXHX 2.404 € 2.478 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmer bei der Studienreise: 35
  • Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise in das Vereinigte Königreich einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Die Einreise mit einem vorläufigen Personalausweis oder vorläufigen Reisepass ist möglich. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Großeltern, die mit Ihrem Enkelkind reisen, benötigen für die Einreise nach Großbritannien das schriftliche Einverständnis der Eltern, möglichst in englischer Sprache.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das größte Hotel der Stadt befindet sich mitten im Herzen Southamptons, am Charlotte Place. Es liegt direkt am Andrews Park, der zu einem entspannten Spaziergang einlädt, aber auch die Gallerien und Sehenswürdigkeiten der Stadt sind in wenigen Minuten erreichbar.

Zimmer

Die hellen, freundlichen und gleichzeitig komfortablen Zimmer sind mit einem geräumigen Bad und Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Internet-Zugang, Sat-TV sowie mit Tee-/Kaffeezubereitung ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel bietet Ihnen ein Restaurant sowie eine Bar.

https://www.jurysinns.com/hotels/southampton/?utm_source=google&utm_medium=local

Lage des Hotels

Ihr Hotel ist am Stadtrand von Exeter gelegen und überzeugt vor allem mit einem Blick auf weite grüne Flächen und englische Wälder

Zimmer

Die klimatisierten Hotelzimmer verfügen über ein privates Bad mit Dusche/WC, einem Haartrockner und kostenfreien Pflegeartikeln. Ausgestattet sind die Räumlichkeiten mit einem Flachbild-TV, Schreibtisch, sowie einem Kaffee- bzw. Teezubereiter.

Ausstattung des Hotels

Sie haben kostenfreien Zugriff auf WLAN im gesamten Hotel. Auf der Sonnenterrasse, sowie in der Carriages Brasserie können Sie mit einem englischen Frühstück in den Tag starten. Sie können den hoteleigenen Parkplatz mit nutzen.

http://www.devonhotel.co.uk/

Lage des Hotels

Newquay liegt auf dem äußersten, südwestlichen Zipfel des britischen festlandes. Durch die küstennahe Lage, können Sie Stadtspaziergänge unternehmen. Auch im städtischen Zoo haben Sie die Möglichkeit, Ihre Freizeit zu verbringen.

Zimmer

Das 3-Sterne-Hotel bietet insgesamt 92 Hotelzimmer. In den Zimmern befinden sich TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Föhn und Dusche/WC.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über Lift, Internetzugang und ein eigenes Schwimmbad. Für alle Gäste steht eine hauseigene Sauna zum Wohlfühlen bereit und ein Hallenbad. Im Hotelrestaurant genießen Sie in ansprechender Atmosphäre. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges englisches Frühstücksbuffet und am Abend serviert man Ihnen ein 3-Gang-Menü.

https://www.esplanadehotelnewquay.co.uk/?utm_campaign=Local%20Pack&utm_source=Google%20Local&utm_medium=organic

Lage des Hotels

Das 4-Sterne Hotel befindet sich in der Nähe von vielen Bars, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. Ebenso ist der Weg zu historischen Sehenswürdigkeiten nicht weit.

Zimmer

Das im Zentrum gelegene Doubletree by Hilton Hotel bietet Ihnen geschmackvoll möbilierte und großzügig geschnittene Zimmer. Diese sind ausgestattet mit einem eigenen Badezimmer, einem Fernseher, Safe sowie kostenfreies W-LAN und eine Klimaanlage.

Ausstattung des Hotels

Außerdem verfügt das Hotel über ein hauseigenes Fitnessstudio. Das Restaurant befindet sich in einer ehemaligen Glasbläserei aus dem 17. Jahrhundert. Lassen Sie sich das schmackhafte Essen munden.

http://doubletree3.hilton.com/en/hotels/united-kingdom/doubletree-by-hilton-hotel-bristol-city-centre-BRSRWDI/index.html?WT.mc_id=zELWAKN0EMEA1DT2DMH3LocalSearch4DGGenericx6BRSRWDI


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 06.09.2018 – 14.09.2018

Eine super Reise machten wir durch Südengland, in jeder Hinsicht.

1647965
1647910
1647928
1647914
1647970
1647947
Reisegruppe vom: 13.07.2018 – 21.07.2018

11 Tage Rundreise Rye - Brighton - Isle of Wight - Salisbury - Stonehenge - Lands End - Tintagel - Clovelly - Bristol - Windsor

1626639
1626642
1626682
1626707
1626709
1626717
Reisegruppe vom: 25.05.2018 – 02.06.2018

11 Tage Rundreise mit Rye - Brighton - Isle of Wight - Salisbury - Stonehenge - Land's End - Tintagel - Clovelly - Glastonbury - Bristol - Windsor

1599514
1599516
1599575
1599587
1599591
1599552
Reisegruppe vom: 11.05.2018 – 19.05.2018

Südengland das blühende Paradies mit viel Kultur und spektakulären Küsten...

1596791
1596875
1596908
1596903
1596972
1596836
Reisegruppe vom: 07.09.2017 – 15.09.2017

11 Tage Südengland - vom Dartmoor nach Cornwell: Rye - Brighton - Isle of Wight - Salisbury - Stonehenge - Lands End - Tintagel - Clovelly - Glastonbury - Bristol - Windsor

1455608
1455567
1455645
1455620
1455597
1455670
Reisegruppe vom: 11.08.2017 – 19.08.2017

Bei meist herrlichstem Wetter bereisten wir wirklich ein wunderschönes Südengland mit viel Natur und Tradition.

1442045
1442049
1442056
1442044
1442040
1442028
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: GB-GENF9, ab 1.998 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 24.03.2019 06:25:42

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Südengland - die schönsten Gegenden
Rundreise Südengland - die schönsten Gegenden

10 Tage Rundreise Brighton - Isle of Wight - Stonehenge - Dartmoor - Cornwall - Lands...

zur Reise
Reisebild: Saisoneröffnung in Ungarn
Saisoneröffnung in Ungarn

15 Tage Gruppenreise in den Kurort Heviz im 4 Sterne Hotel Health Spa Resort Aqua...

zur Reise
Reisebild: Mietwagen-Rundreise durch Schottland
Mietwagen-Rundreise durch Schottland

8 Tage Mietwagen-Rundreise durch Schottland mit Edinburgh - Stirling - Malt Whisky...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Vietnam & Laos für Entdecker
Rundreise Vietnam & Laos für Entdecker

14 / 15 / 17 Tage Vietnam und Laos: Hanoi - Ha Long-Bucht - Hoi An - Hue - Saigon...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Usbekistan - Höhepunkte an der Seidenstraße
Rundreise Usbekistan - Höhepunkte an der Seidenstraße

8 Tage Rundreise Usbekistan mit Taschkent - Urgentsch - Chiwa - Buchara - Samarkand...

zur Reise
Reisebild: Rundreise London und die Gärten Südenglands
Rundreise London und die Gärten Südenglands

10 Tage Rundreise Südengland inklusive Fluganreise mit London - Penshurst Gardens...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Georgien - Kaukasus & Schwarzes Meer
Wanderreise Georgien - Kaukasus & Schwarzes Meer

12 Tage Rundreise mit 5 geführten Wanderungen im Großen Kaukasus am Kasbek und in...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Kenia - exklusive Safari im Tierparadies
Rundreise Kenia - exklusive Safari im Tierparadies

16 Tage Aberdare Nationalpark - Solio-Reservat - Nakuru-See - Masai Mara - Naivasha-See...

zur Reise
Reisebild: Armenien
Armenien

8 Tage Rundreise Jerewan - Berg Ararat - Norawank - Seidenstraße - Sevansee - Dilijan...

zur Reise
Reisebild: Eisenbahn-Erlebnis-Reise
Eisenbahn-Erlebnis-Reise "England und Wales"

11 Tage die schönsten Eisenbahnen rund um Brighton - Cardiff - Caernarfon - Leeds...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

W. Hempel am 21.09.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Die Reise war insgesamt gesehen sehr schön und lehrreich.

Der Busfahrer (Uwe) hat uns trotz schwieriger Situationen immer sicher befördert. Er war einfach kompetent und ein Meister seines Faches.

Der Reiseleiter Herr Rudolph hat ein großes Spezialwissen über die englische Geschichte und aller damit in Zusammenhang stehenden Dinge.
Er hat uns viel erzählt über die englische Lebensweise und auch andere interessante Dinge, die sich im Verlauf seiner Rede ergaben.

Er hat uns durch die gesamte Reise gut begleitet und uns auf alles Wichtige hingewiesen, wie bei Stadtführungen oder auf Einkaufsmöglichkeiten, Abläufe bei der Ankunft in den Hotels, Verkauf von Essen und Trinken im Bus, Hinweise auf Standorte von Toiletten, die in England meist kostenlos sind. Er hat uns auch Zeit zur freien Verfügung gelassen, so daß wir unseren eigenen Vorstellungen nachgehen konnten.
Highlight war für uns Stonehenge und die Klippen der Westküste Cornwalls.

Es gab aber auch Dinge, die uns weniger gefallen haben.
Herr Rudolph hat sehr viel geraucht, bei jeder Besichtigung ist er rauchend voran gegangen, oder auch bei Gesprächen war sein Zigarillo oft dabei. Teilweise hat der Bus nach Rauch gestunken, weil er beim Einsteigen den Rauch im Bus ausgeatmet hat. Das ist empfindlichen Menschen sehr unangenehm. Das sollte auf jeden Fall abgestellt werden.

Kritik gibt es auch, was den Abfahrtsort und den Ankunftsort betrifft. Wir wurden in Reinhardshain Nord abgeholt und hatten unser Auto dort abgestellt.
Angekommen sind wir aber in Reinhardshain Süd und hätten dann auf die andere Seite der Autobahn mit den Koffern laufen müssen.
Offenbar weiß man nicht, daß es zwei verschiedene Rastplätze Reinhardshain (Nord und Süd) gibt. Dem Reiseleiter war das nach unserem Hinweis offenbar auch nicht bekannt.
Wir hatten Glück, daß ein Zubringertaxi uns freundlicherweise mit unseren Koffern auf die andere Seite Reinhardshain Nord gebracht hat.
Ein anderes Pärchen war in Jena zugestiegen und sollte aber bis Dresden mitfahren und von dort wieder abgeholt werden.
Es scheint, daß hier einiges nicht gut organisiert war.

Die Hotels waren in Ordnung bis auf das Kilbirnie Hotel, das eine Zumutung war und wohl im neuen Katalog nicht mehr berücksichtigt ist.
Dort gab es Sicherheitsmängel:
1. Eine Badewanne mit hohem Einstieg ohne Haltegriff und ohne rutschfeste Fläche am Badewannenboden (Sturzgefahr besonders für ältere Leute), die hier das Gros der Reise bildeten.
2. Ein Fön, der im Schreibtisch-Schubfach lag. Die Verkabelung ging durch ein Loch an der Rückwand des Schreibtischs und weiter in ein unzugängliches Nebenzimmer. Im Gefahrenfall hätte man den Fön nicht mal aus der Steckdose ziehen können.
3. Es gab einen Kaltwasserhahn und einen Heißwasserhahn. Wenn man versehentlich diesen geöffnet hätte, dann bestand Verbrühungsgefahr, so heiß war das Wasser.

Wenn diese Mängel abgestellt würden, könnte man einer weiteren Reise mit Eberhardt ins Auge sehen.

Antwort von Eva Sieglow, Eberhardt TRAVEL am 28.09.2018
Lieber Herr Hempel,
vielen Dank für Ihre kritischen Anmerkungen zu Ihrer Reise nach Großbritannien. Auch für unser persönliches Gespräch und Ihre dort geschilderten Eindrücke möchte ich mich bei Ihnen bedanken. Ihre Hinweise ziehen wir bei unserer internen Auswertung, wie auch im Gespräch mit unseren Partnern, hinzu, um unsere Reisen in Zukunft besser gestalten zu können.
Wir bedauern sehr, dass ihr Reisebegleiter Herr Rudolph nicht zu Ihrer vollen Zufriedenheit agiert hat. Im Rahmen unserer Auswertung werden wir auch mit ihm das Gespräch suchen, damit auch er sich für unsere zukünftigen Gäste verbessern kann.
Natürlich hoffen wir darauf, Sie in Zukunft wieder als Reisegast begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen,
Eva Sieglow
Eberhardt TRAVEL GmbH

G. Rehbach am 16.09.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
ABLAUF: Wir sind sehr zufrieden. Die Hotelverlegung von Brighton nach Eastbourne bei verbleibender Abholung von Fluggästen in Brighton führte jedoch zu Hin- und Herfahrerei bzw. Zeitverlust.
REISELEITUNG: Wir sind sehr zufrieden. Gut, uns einen Tag vorher anzurufen, was bei zusteigenden Kunden zusätzliche Sicherheit gibt. Herrn Rudolph empfanden wir als kompetent und angenehm. Er wahrte die richtige Distanz - etwa zu Gegenwartsthemen, lebte soziale Kompetenz, Humor und ging auf Anliegen von Reisegästen ein. Ankündigungen nächster Uhrzeiten ("Essenszeiten") bzw. Tagesschritte wurden wiederholt, um die ganze Reisegruppe zu erreichen.
HOTELS & REISEBEDINGUNGEN: Wir haben überall in guten und ausreichend großen (Twin-)Betten geschlafen! Das ist uns sehr wichtig. Die Hotels waren hinreichend ruhig mit Ausnahme des KILBIRNIE in Newquay (Straße vor'm Zimmer, dünne Wände). Das Frühstück der Hotels liess durchweg (ordentliche) Wurst vermissen; die angebotene hätte man besser weggelassen, da gequirltes Fett! Die Abendmahlzeiten hatten eine gewisse qualitative Schwankungsbreite, sind aber noch akzeptabel. Angesichts des Reisepreises lag unsere Hotelerwartung auf dem Level des JURY'S INN / Southampton. Am unteren Ende lag das KILBIRNIE. An vielen Details merkt man, wie etliche der Hotels doch in die Jahre gekommen sind.
Die REISEBEDINGUNGEN IM BUS waren gut. Wichtig waren uns klimatisierte Luft, 'blasengerechte' Pausen, gute Sitze, Mineralwasserversorgung und Würstchen. Der Busfahrer hat unsere Bewunderung - ein Profi.
Der BAEDEKER-REISEFÜHRER ist toll - behalten Sie das auf jeden Fall bei!

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 21.09.2018
Sehr geehrter Herr Rehbach,
vielen Dank für Ihre ehrlichen Worte zu Ihrer unternommenen Rundreise Südengland. Wir freuen uns sehr, dass Sie von der Reise mit angenehmen Reiseerlebnissen zurückgekehrt sind. Wir möchten uns zugleich für Ihre Anmerkungen insbesondere zum Hotel Kilbirnie in Newquay bedanken. Wir werden die von Ihnen angesprochenen Punkte umgehend mit unseren örtlichen Partnern auswerten. Für Ihre kritischen Hinweise und Anmerkungen sind wir Ihnen mehr als dankbar, denn diese dienen unserer Arbeit. Nur mit Ihren Worten gelingt es uns, unsere Tätigkeit stets zu überprüfen sowie zukünftig zu verbessern.
Wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen alles Gute.
Herzliche Grüße,
Johanna Schilling und das Eberhardt TRAVEL Team

C. Röth am 28.07.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Kilbirnie Hotel für 3 Nächte sehr schlecht, kein Wasserdruck, defekter Lift, keine Klimaanlage (nur 2 Kippfenster), jedoch gute Küche und freundliches Personal; längere Aufenthalte in Lanhydrock und Tintagel- Aufenthalt in Clovelly nicht lohnenswert, gute Reiseleitung.sehr gute Busfahrerin, fehlende Audioguides HMS Victory, Stonehenge; deutschsprachige Führungen vor Ort wünschenswert z.B. Kathedrale Wells; Wir als Reisegäste wurden nicht mit unseren Namen in den 5 Hotels geführt.

Antwort von Marianne Förster, Eberhardt TRAVEL am 31.07.2018
Liebe Frau Röth,
vielen Dank für Ihre ehrlichen Worte sowie auch für das diesbezüglich erfolgte Telefongespräch. Wir sind Ihnen sehr dankbar, dass Sie uns Ihre Kritikpunkte ausführlich genannt haben. Es tut uns sehr leid, dass das Kilbirnie Hotel Ihren Erwartungen nicht gerecht wurde und wir möchten uns bei Ihnen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Seien Sie versichert, dass wir dieses Hotel für zukünftige Reisen nicht mehr ins Programm nehmen werden.
Auch für Ihre Hinweise zum Programm sind wir Ihnen sehr dankbar und werden diese gern in die Planung zukünftiger Reisen einfließen lassen.
Wir freuen uns, dass Sie insgesamt trotzdem mit vielen positiven Eindrücken heimgekehrt sind und hoffen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.
Herzliche Grüße,
Marianne Förster und das Eberhardt TRAVEL-Team

R. Eckart am 23.07.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Reiseablauf und Reiseleitung waren gut. Busfahrerin sehr gut.
Nur das Hotel Kilbirnie in Newsquay war ein Reinfall. Lift defekt, Kartenzahlung nur mit Mindestumsatz, Baustelle vorm Fenster, keine Klimaanlage, Dusche nur kaltes Wasser, dafür hatte das Nachbarzimmer nur heißes. Muffiger Geruch im Zimmer. Massenabfertigung beim Essen. Leider war das auch noch das Hotel mit 3 Übernachtungen hintereinander.

Antwort von Marianne Förster, Eberhardt TRAVEL am 31.07.2018
Lieber Herr Eckart,
vielen Dank für Ihre ehrlichen Worte zu Ihrer Reise sowie auch für das diesbezüglich erfolgte Telefongespräch. Ihre Hinweise nehmen wir sehr ernst und sind Ihnen dafür auch sehr dankbar, denn nur mit diesen gelingt es uns, die Qualität unserer Leistungen stetig zu überprüfen sowie zu verbessern.
Wir bedauern zutiefst, dass Sie mit dem Hotel Kilbirnie in Newsquay nicht zufrieden waren und wir möchten uns bei Ihnen in aller Form für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Seien Sie versichert, dass wir umgehend alternative Hotels in der Umgebung prüfen werden, um für zukünftige Reisen einen Hotelwechsel zu erwägen.
Wir hoffen, dass Ihnen die Reise insgesamt angenehme Erlebnisse verschafft hat und würden uns sehr freuen, auch zukünftig Ihr Ansprechpartner in Ihren Reiseentscheidungen zu sein.
Herzliche Grüße,
Marianne Förster und das Eberhardt TRAVEL-Team

A. Chevalier am 04.06.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Organisation war Top, Reiseleitung und Fahrer sehr gut!
Hotels meistens Gut AUßER in Newquay ; 3 Sterne außen drann aber nur 1,5 Sterne drin! Möbel vom Sperrmüll, Teppich desolat, Bad und WC Katastrophe, Essen mit 120 Personen gleichzeitig wie in der Jugendherberge !!
War der absolute Wermutstropfen der Reise :-( !

Antwort von Marianne Förster, Eberhardt TRAVEL am 05.06.2018
Lieber Herr Chevalier,
vielen Dank für Ihre ausführliche und ehrliche Rückmeldung zu Ihrer Reise. Wir bedauern zutiefst, dass nicht alle Hotels während der Reise zu Ihrer vollsten Zufriedenheit waren. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns in aller Form bei Ihnen entschuldigen. Seien Sie versichert, dass eine umfangreiche Auswertung mit unseren Partnern und Leistungsträgern vor Ort umgehend erfolgen wird, denn Ihre Schilderungen entsprechen natürlich in keinster Weise unserem Qualitätsanspruch.
Wir hoffen dennoch, dass Sie die Reise insgesamt in positiver Erinnerung behalten werden und würden uns sehr freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.
Herzliche Grüße,
Marianne Förster und das Eberhardt TRAVEL Team

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: