Nordkap und Lofoten – Rundreise Skandinavien

14 Tage Rundreise nach Schweden, Finnland und Norwegen mit Stockholm – Rovaniemi – Lappland – Nordkap – Lofoten – Fjorde – Trondheim – Oslo

Rorbu-Hütten auf den Lofoten – © Lyd Photography - Adobe Stock
Martin Gruhle Eberhardt-Reisemanager: Martin Gruhle E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 / 4 Termine 2025 
23.07.2024 – 05.08.2024
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Reisetermine, bei Busanreise

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus. Die Ausschreibung kann sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

23.07. – 05.08.2024
14 Tage
04.06. – 17.06.2025
14 Tage
16.06. – 29.06.2025
14 Tage
08.07. – 21.07.2025
14 Tage
max 25
26.07. – 08.08.2025
14 Tage

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Skandinavien.

  • Genießen Sie die bequeme An- und Abreise mit der Nachtfähre ab Kiel - im Schlaf gelangen Sie direkt nach Skandinavien für eine abwechslungsreiche Rundreise bis zum Nordkap. Zum skandinavischen Schlemmerbuffet an Bord sind die Getränke inklusive.
  • Im Statles Rorbusenter auf den Lofoten wohnen Sie in den traditionellen Rorbu-Hütten mit Hotelkomfort
  • Einmal im Leben am Nordkap stehen und das Phänomen der Mitternachtssonne erleben! Der gewaltige Globus auf der Klippe am Nordpolarmeer ist das Wahrzeichen dieses besonderen Ortes und ein beliebtes Fotomotiv.
  • Erleben Sie die Fahrt durch den spektakulären Trollfjord, auf einer der schönsten Etappen zwischen den Vesteralen und den Lofoten - mit dem Hybridschiff gleiten Sie lautlos durch die Fjorde und reisen nachhaltig und umweltfreundlich. Diese Schiffsfahrt gehört zu den Höhepunkten Ihrer Rundreise durch Skandinavien.
23.07.2024 – 05.08.2024
1 Termin 2024 / 4 Termine 2025 
Min. 20
Mariele Koeckeritz
Ihre Reiseleitung
ab/an Deutschland (23.07.)
Mariele Koeckeritz
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 11.06. – 25.06.2025 / ab 3.698 €
  • + 3 weitere Termine
  • 29.08. – 10.09.2024 / ab 3.298 €
  • + 2 weitere Termine
  • 17.11. – 29.11.2024 / ab 2.898 €
  • 05.08. – 14.08.2024 / ab 2.848 €
  • + 7 weitere Termine
  • 05.06. – 10.06.2025 / ab 1.168 €
  • + 2 weitere Termine
  • 11.08. – 23.08.2024 / ab 3.998 €
  • + 5 weitere Termine
  • 26.07. – 10.08.2024 / ab 4.998 €
  • + 5 weitere Termine
  • 20.07. – 01.08.2024 / ab 2.618 €
  • + 74 weitere Termine
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Fahrt im Reisebus mit 4- oder 5-Sterne-Ausstattung
  • Fährüberfahrten Kiel - Göteborg - Kiel
  • 2 Fährübernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 2 x Frühstück und 2 Abendessen vom Buffet an Bord
  • 9 Übernachtungen in ausgewählten Hotels mit 3-Sterne-Standard
  • 2 Übernachtungen in typischen Rorbu-Hütten auf den Lofoten
  • 11 x Frühstück vom Buffet
  • 11 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet (Bei den Terminen mit Abreise 04.06. und 11.07. haben Sie in Lulea, am Nordkapp, in Trondheim und Lillehammer höherwertigere Abendessen in örtlichen Lokalen)
  • alle norwegischen Fjordfähren und Mautgebühren
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtführungen in Stockholm und Oslo mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritt in das Vasa-Museum in Stockholm
  • Ausflug zum Nordkap inklusive Eintritt in die Nordkaphallen und Eberhardt-Nordkap-Diplom
  • Eintritt zu den Felszeichnungen von Hjemmeluft in Alta inklusive Führung
  • Ausflug mit Seeadler-Safari zum Trollfjord mit dem neuen Hybridschiff
  • Besuch des Wikingermuseums Lofotr mit einer Wikingermahlzeit auf den Lofoten

Ihr Reiseablauf zum Termin
"23.07.2024 – 05.08.2024"

 

Diese umfassende Rundreise führt Sie durch die skandinavischen Länder Schweden, Finnland und Norwegen über den Polarkreis bis zum Nordkap. Höhepunkte sind Ihre Aufenthalte in Stockholm, in Lappland und auf der faszinierenden Inselgruppe der Lofoten. Die unendliche Weite und unberührte Natur werden Sie begeistern und regen zum Träumen an. Entdecken Sie (fast) ganz Skandinavien auf dieser Reise und die facettenreiche Landschaft des Nordens. Das Naturphänomen der Mitternachtssonne erleben Sie am Nordkap von Mitte Mai bis Ende Juli.

1. Tag:  Anreise nach Kiel – Nachtfähre nach Göteborg

Sie reisen heute mit dem Reisebus von Dresden in Richtung Norden. Ihre Strecke führt Sie zunächst entlang der BAB14 und der BAB9. Auf der Strecke können Sie unter anderem an folgenden Orten zusteigen: In Döbeln, am Flughafen Leipzig/Halle sowie in Groß-Kreutz bei Potsdam an der BAB10. Im weiteren Verlauf fahren Sie westlich an Berlin vorbei und biegen auf die BAB24 in Richtung Hamburg ab. Sollten Sie mit dem Auto oder dem Zug direkt zum Fährhafen anreisen, treffen Sie dort Ihren Reiseleiter und Ihre Reisegruppe. Gern erstellen wir Ihnen ein persönlich auf Ihre Anreise zugeschnittenes Angebot mit Zugverbindungen oder Parkplatz-Möglichkeit vor Ort. Detaillierte Informationen zu den Zustiegsmöglichkeiten finden Sie unter dem Punkt Anreise.
Wenn Sie eine weite Anreise haben, empfehlen wir Ihnen eine Hotelübernachtung vor und/oder nach der Reise.
Anreise planen (Bus, Bahn, P+R, Übernachtung)
23.07.2024: Am Morgen reisen Sie nach Kiel, wo Sie am Abend an Bord des Fährschiffes der Stena Line gehen. Genießen Sie ein skandinavisches Schlemmerbuffet inklusive Getränke (Bier, Wein, Softgetränke) während des Essens! Sie übernachten in Ihrer gebuchten Kabine.
Sollten Sie direkt zum Fährhafen in Kiel anreisen, bitten wir darum, dass Sie bis ca. 16.00 Uhr dort eintreffen. Der Reisebus kommt in Kiel am Schwedenkai (Fährterminal der Stena Line) gegen 15.30/16.00 Uhr an (je nach Verkehrslage). Sie gehen gemeinsam als Reisegruppe an Bord. Die Fähre legt am Abend in Kiel ab.
Abendessen Stena Line

2. Tag:  Ankunft der Fähre in Göteborg – Busreise nach Stockholm

24.07.2024: Genießen Sie das Frühstück vom Buffet an Bord Ihres Fährschiffes. Währenddessen legt das Schiff im Hafen von Göteborg an. Ihre skandinavische Rundreise geht nun weiter im Reisebus entlang des Vätternsees bis in die schwedische Hauptstadt Stockholm, wo Sie auch übernachten.
Frühstück, Abendessen Scandic Talk Klima

3. Tag:  Stadtführung in Stockholm mit Besuch des Vasa-Museums – Busfahrt nach Sundsvall

25.07.2024: Während Ihrer Stadtführung in Stockholm sehen Sie das beeindruckende Rathaus aus rotem Backstein, das königliche Schloss sowie die wunderschöne Altstadt Gamla Stan mit ihren verwinkelten Gassen und historischen Bauten. Die schwedische Hauptstadt besticht mit unheimlich viel Flair, toller Architektur und der Nähe zum Wasser. Zahlreiche Brücken prägen das Stadtbild und jeder Bezirk hat seinen ganz eigenen Charakter.
Ein Höhepunkt Ihrer Stadtrundfahrt ist der Besuch des Vasa-Museums, das eigens für die Besichtigung des königlichen Flaggschiffes errichtet wurde. Es rangiert auf Platz 1 der meist besuchten Museen ganz Skandinaviens! Im Jahr 1628 sank das imposante Kriegsschiff bei seiner Jungfernfahrt und erstrahlt heute in neuem Glanz – mit 98 Prozent Originalteilen ist die Vasa ein gigantisches wissenschaftliches Puzzle. Sie erfahren viel Wissenswertes vom Bau der Vasa, über ihren Untergang, die Bergung und die Konservierung dieses maritimen Kunstschatzes.
Im Anschluss setzen Sie Ihre Reise vorbei an Uppsala und entlang des Bottnischen Meerbusens an der schwedischen Ostküste fort. Am Abend erreichen Sie Sundsvall, die Steinstadt (Stenstaden). Ein besonderes Merkmal der Innenstadt ist die schwedische Backsteinarchitektur des späten 19. Jahrhunderts.
Frühstück, Abendessen Quality Hotel Sundsvall Klima

4. Tag:  Busfahrt entlang der Höga Kusten nach Lulea in Nord-Schweden

26.07.2024: Heute fahren Sie entlang des Küstenabschnittes Höga Kusten und überqueren die Högakustenbron, eine der längsten Hängebrücken der Welt. Die Hohe Küste erhebt sich in Form steiler Granitklippen und felsiger Inseln aus dem Bottnischen Meerbusen. Während Ihrer Busfahrt gen Norden bieten sich immer wieder schöne Ausblicke auf die außergewöhnlich schöne Landschaft an Ost-Schwedens. Am Abend erreichen Sie die Hafenstadt Lulea, das Tor zu Schwedisch-Lappland, zur Übernachtung. Je weiter Sie nach Norden reisen, desto länger werden die Tage, so dass Sie selbst zu später Stunde noch einen Spaziergang entlang der Uferpromenade von Lulea unternehmen können.
Frühstück, Abendessen Quality Hotel Luleå Klima

5. Tag:  Weiterreise nach Finnland – Rovaniemi – Polarkreis – Saariselkä in Finnisch-Lappland

27.07.2024: Sie reisen zur schwedisch-finnischen Grenze und gelangen zunächst nach Rovaniemi, dem Mittelpunkt Finnisch-Lapplands. Hier besuchen Sie das Polarkreis-Zentrum und können mit eigenen Füßen den Polarkreis überqueren. Der Legende nach ist Rovaniemi auch die Heimat des Weihnachtsmannes und der Wichtel – das wahre Weihnachtsmanndorf. Sie durchqueren anschließend mit Ihrem Reisebus die typisch nordische Fjelllandschaft und erreichen am Abend Saariselkä, einen bekannten Wintersportort im finnischen Teil von Lappland.
Frühstück, Abendessen Lapland Hotels Riekonlinna Klima

6. Tag:  Inari-See – Weiterreise nach Norwegen – Karasjok – Porsangerfjord – Mitternachtssonne am Nordkap

28.07.2024: Heute führt die Rundreise vorbei am Inari-See zur finnisch-norwegischen Grenze in die Provinz Finnmark. Über Karasjok, einem Zentrum der Samen, gelangen Sie zum Porsangerfjord. Durch den Nordkap-Tunnel erreichen Sie die Insel Mageröya und den Ort Honningsvag.
Nach dem Abendessen beginnt Ihr Ausflug mit einem norwegischen Chauffeur zum legendären Nordkapfelsen, wo der gewaltige Globus das geographische Ende Europas markiert. Die in den Felsen gebaute Nordkaphalle ist ein modernes Erlebniszentrum und bietet neben interessanten Ausstellungen natürlich eine fantastische Panorama-Aussicht über das Arktische Eismeer im Glanz der Mitternachtssonne. Mit der Überquerung des Polarkreises haben Sie sich bereits ins Reich der Mitternachtssonne begeben und hier am Nordkap ist dieses Naturphänomen besonderes eindrucksvoll! Im Panoramakino können Sie außerdem das Nordkap im Wandel der Jahreszeiten erleben. Gegen 1.00 Uhr kehren Sie zum Hotel zurück.
Frühstück, Abendessen Scandic Honningsvåg oder Scandic Nordkapp Klima

7. Tag:  Felszeichnungen von Hjemmeluft – Lyngenfjord und Lyngenalpen – Oteren

29.07.2024: Sie verlassen die Insel Mageroya entlang des Porsangerfjordes nach Alta, wo Sie die berühmten Felszeichnungen von Hjemmeluft bestaunen. Die aus der Steinzeit stammenden Funde gehören zum Welterbe der UNESCO.
Die weitere Reiseroute führt Sie entlang des Lyngenfjordes, wo sich Ihnen ein majestätisches Bergpanorama bietet. Die Gipfel der Lyngenalpen sind selbst im Sommer teilweise mit Schnee bedeckt. Am Abend erreichen Sie Oteren zur Übernachtung.
Frühstück, Abendessen Welcome Inn Hotel Lyngskroa Klima

8. Tag:  Provinz Nordland - Ofotfjord - Vesteralen – Lofoten

30.07.2024: Heute fahren Sie weiter in Richtung Süden, vorbei am Ofotfjord und überqueren die imposante Meerenge des Tjeldsund. Dadurch gelangen Sie auf den südöstlichen Teil der Inselgruppe der Vesteralen, wo Sie weiterhin traumhafte Landschaftsbilder begleiten. Weiter fahren Sie über die Raftsundbrücke, das Tor zu Lofoten. Die Lofoten schließen sich bald darauf an und Sie gelangen nach vorbei Svolvaer, dem Hauptort der Inselgruppe, nach Morsund.
Die nächsten beiden Nächte verbringen Sie in den typischen roten Rorbu-Hütten in Mortsund, in herrlich ruhiger Umgebung direkt am Meer gelegen. Die ehemaligen Fischerhütten verkörpern ein Stück Lofoten-Geschichte und bieten Ihnen eine ursprüngliche und dennoch komfortable Unterkunft mit viel Atmosphäre.
Frühstück, Imbiss, Abendessen Statles Rorbusenter AS Klima

9. Tag:  Inselrundfahrt auf den Lofoten mit Besuch des Wikingermuseums - Kreuzfahrt im Trollfjord

31.07.2024: Die Lofoten-Rundfahrt ist ein weiterer Höhepunkt Ihrer Skandinavien-Rundreise. Sie erleben die traumhaften Landschaften der Lofoten, die mit kleinen Fischerdörfern, malerischen Stränden und bizarr ansteigenden Felsen einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen. Hinter jeder Kurve bietet sich Ihnen ein neues Bild - eins schöner als das andere. Genießen Sie die atemberaubende Natur der Inselgruppe im nördlichen Atlantik!
Im Wikingermuseum Lofotr bekommen Sie einen Einblick in die Geschichte der Nordmänner: hier herrschte vor 1.000 Jahren einer der mächtigsten nordnorwegischen Wikingerhäuptlinge. Das weltweit größte bekannte Langhaus aus der Wikingerzeit wurde in Borg in voller Größe rekonstruiert und lädt zum Besuch ein. Lassen Sie sich hier eine kräftige Wikingersuppe munden!

Erleben Sie bei einer Kreuzfahrt mit dem neuen Hypridschiff Brim Explorer den imposanten Trollfjord – lautlos und umweltfreundlich gleitet das Schiff durch die Fjordlandschaft, eine der landschaftlich schönsten Strecken Norwegens und gebührender Auftakt für Ihren Lofoten-Aufenthalt.
In der Geschichte der Lofoten dreht sich alles um Fisch, insbesondere der winterliche Fang des Kabeljaus/Dorsch war und ist Lebensgrundlage vieler Inselbewohner. Allerorts sehen Sie Fischerhütten und -boote sowie traditionelle Fischgerüste. Noch einmal sind Sie Übernachtungsgast in den traditionellen Rorbu-Hütten.
Frühstück, Abendessen Statles Rorbusenter AS Klima

10. Tag:  Von den Lofoten zurück auf das Festland – Polarkreis – Mo i Rana

01.08.2024: Nach dem Frühstück erleben Sie noch einige traumhafte Panoramen der westlichen Lofoten, bevor Sie mit der Fähre zum Festland von Norwegen übersetzen. Bewundern Sie während der Fahrt über Fauske und durch das Saltfjell-Gebirge die zerklüftete, wundervolle Fjord- und Berglandschaft des Nordlandes, die sich Ihnen zu beiden Seiten bieten. Sie überqueren den Polarkreis nun zum zweiten Mal. An dieser unsichtbaren Linie markiert das Polarkreiszentrum die magische Schwelle von der polaren zur gemäßigten Zone. Sie reisen weiter nach Mo i Rana zur Übernachtung.
Frühstück, Abendessen Scandic Meyergården Klima

11. Tag:  Fjordnorwegen mit Fährüberfahrten – Trondheim

02.08.2024: Im Westen Norwegens reichen die Meeresarme weit ins Landesinnere. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch die Region Trondelag. Die Route führt Sie durch eine wunderschöne Landschaft zwischen Fjord und Fjell.
Am Abend erreichen Sie Trondheim, die erste Hauptstadt Norwegens mit ihren geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten.
Frühstück, Abendessen Scandic Lerkendal Klima

12. Tag:  Trondheim – Dovrefjell – Hamar

03.08.2024: In Trondheim haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen kurzen Stadtbummel und entdecken Sie dabei das Wahrzeichen der Stadt, den prachtvollen Nidarosdom mit dem reich verzierten Hauptportal. Über die mächtige Gebirgsregion des Dovrefjells und durch das sagenumwobene Gudbrandsdal gelangen Sie nach Hamar zur Übernachtung.
Frühstück, Abendessen Scandic Hamar Klima

13. Tag:  Stadtführung in Oslo – Fahrt nach Göteborg – Nachtfähre nach Kiel

04.08.2024: Heute besuchen Sie bei Ihrer Skandinavien-Rundreise die norwegische Hauptstadt Oslo und erleben die Wahrzeichen der Stadt während einer Rundfahrt. Sie sehen das Osloer Rathaus, die Festung Akershus sowie das königliche Schloss.
Von Oslo fahren Sie im Reisebus nach Göteborg. Am Abend gehen Sie in Göteborg an Bord des Fährschiffes der Stena Line und setzen nach Kiel über. Die Getränke während des Essens sind wiederum inklusive. Übernachtung in der gebuchten Kabine.
Frühstück, Abendessen Stena Line

14. Tag:  Rückreise von Kiel

Ihre erste Ausstiegsmöglichkeit besteht direkt nach Ankunft Ihres Schiffes am Fährhafen Kiel. Der Reisebus fährt anschließend über die B404/BAB21 in Richtung Hamburg. Ihre Route führt über die BAB24 und den westlichen Berliner Ring in Richtung Sachsen-Anhalt und Sachsen mit Stopps in Coswig (Anhalt), Leipzig, Grimma, Döbeln und Dresden.
05.08.2024: Nach dem Frühstück legt Ihr Fährschiff in Kiel an (planmäßige Ankunft der Fähre 09.15 Uhr). Von hier erfolgt Ihre weitere Heimreise.
Frühstück
Busanreise
Fluganreise

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Busroute:
Bitte Busroute wählen - Preis ermitteln
Termine / Preise pro Person für 2024, bei Busanreise
23.07. – 05.08.2024
14 Tage
Mariele Koeckeritz
ab/an Deutschland
  DZ ab   3.338 €
  EZ ab   3.888 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXEHI 3.338 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXXHI 3.388 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXEHO 3.398 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXXHO 3.448 €
Einzelzimmer/ HALBE Doppelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) HXXHI 3.888 €
Einzelzimmer/ HALBE Doppelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) HXXHO 3.948 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) EXXHI 4.068 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) EXXHO 4.138 €
Termine / Preise pro Person für 2025, bei Busanreise
04.06. – 17.06.2025
14 Tage
Katrin Deutschbein
ab/an Deutschland
  DZ ab   3.298 €
  EZ ab   4.078 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXEHI 3.298 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXXHI 3.348 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXEHO 3.358 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXXHO 3.408 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) EXXHI 4.078 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) EXXHO 4.148 €
16.06. – 29.06.2025
14 Tage
Michael Rass
ab/an
  DZ ab   3.348 €
  EZ ab   4.128 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXEHI 3.348 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXXHI 3.398 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXEHO 3.408 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXXHO 3.458 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) EXXHI 4.128 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) EXXHO 4.198 €
08.07. – 21.07.2025
14 Tage
max 25
Sinah Witzig
ab/an Deutschland
  DZ ab   3.798 €
  EZ ab   4.578 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXEHI 3.798 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXXHI 3.848 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXEHO 3.858 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXXHO 3.908 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) EXXHI 4.578 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) EXXHO 4.648 €
26.07. – 08.08.2025
14 Tage
Martin Büchner
ab/an Deutschland
  DZ ab   3.498 €
  EZ ab   4.278 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXEHI 3.498 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) DXXHI 3.548 €
Doppelzimmer/Doppelkabine (Etagenbetten) gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXEHO 3.558 €
Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) DXXHO 3.608 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Innenkabine ) EXXHI 4.278 €
Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm  ( Halbpension / Außenkabine ) EXXHO 4.348 €
  Kleinere Reisegruppe   Premiumreise oder 5-Sterne-Reisebus   Unverbindliche Reservierung möglich   Busroute   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Bitte beachten Sie, dass die Kabinen für die Fährüberfahrten mit Stena Line auf den Passagen Kiel - Göteborg - Kiel über Etagenbetten verfügen, sofern nicht untere Betten gegen Aufpreis (Zimmercodierungen DXXHI bzw. DXXHO) gebucht werden.
  • Bitte beachten Sie, dass in einigen Hotels in Skandinavien keine Bargeldzahlung mehr akzeptiert wird. Bitte führen Sie während Ihrer Rundreise eine Kreditkarte oder EC-Karte mit sich und informieren Sie sich bei Ihrer Bank über den Einsatz der Karte im Ausland sowie mögliche Zusatzkosten.
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"23.07.2024 – 05.08.2024"

  1. – 2.
Schiff
Stena Line
  2. – 3.
Stockholm
Scandic Talk
  3. – 4.
Sundsvall
Quality Hotel Sundsvall
  4. – 5.
Lulea
Quality Hotel Luleå
  5. – 6.
Saariselkä
Lapland Hotels Riekonlinna
    Am 6. – 7. Tag stehen 2 Alternativen zur Verfügung
  6. – 7.
Honningsvag
Scandic Honningsvåg
  
Honningsvag
Scandic Nordkapp
  7. – 8.
Oteren
Welcome Inn Hotel Lyngskroa
  8. – 10.
Mortsund
Statles Rorbusenter AS
  10. – 11.
Mo i Rana
Scandic Meyergården
  11. – 12.
Trondheim
Scandic Lerkendal
  12. – 13.
Hamar
Scandic Hamar
  13. – 14.
Schiff
Stena Line


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen

Möglichkeit zur Vor- & Nachübernachtung

Wenn Sie eine weite Anreise haben, empfehlen wir Ihnen eine Hotelübernachtung vor und/oder nach der Reise. So können Sie bequem an den ausgeschriebenen Zustiegen in unseren Reisebus ein- bzw. aussteigen und an der Reise teilnehmen. Bitte geben Sie bei der Buchung die Vor- und Nachübernachtung im Punkt „Anreise“ an, falls gewünscht.

Übernachtungen im Hotel Ibis Dresden Hotel Bastei oder Königstein - Sachsen – ab 58 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar

Übernachtungen im Hotel "InterCityHotel Dresden" - Sachsen – ab 73 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar

Übernachtungen im QUICK Hotel Kesselsdorf inkl. PKW-Parkplatz (kein Tiefgaragenstellplatz) – ab 45 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar

Übernachtung im Intercity Hotel Kiel Hauptbahnhof – ab 125 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar



  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 20.06.2024 – 03.07.2024
Kieler Förde
Kieler Förde - Marinedenkmal im Ostseebad Laboe
Stockholm - Alvik (Mälarsee)
Göta-Kanal - Schleusen von Berg
Kieler Förde - Heikendorf
Stockholm - Geographischer Mittelpunkt

Nordkap und Lofoten

Reisegruppe vom: 04.06.2024 – 17.06.2024
Tag 10 - Reine
Tag 10 - Mortsund
Tag 2 - Freilichtmuseum Linköping
Tag 6 - Inarisee
Tag 9 - Auf der Suche nach Seeadlern
Tag 3 - Stockholm

Einmal im Leben am nördlichsten Ende Europas stehen! Diese unvergessliche Reise durch Schweden, Finnland und Norwegen führt uns in die faszinierenden nordischen Königsstädte, entlang unzähliger Wälder und Seen ins Land der Mitternachtssonne – bis ans legendäre Nordkap, das „Ende der Welt“. Die Fahrt entlang der Höga Kusten und der spektakulären Fjordlandschaften, der Besuch beim Weihnachtsmann, der Ausflug auf die Inselwelt der Lofoten, sowie unser Besuch im Nidarosdom – dem Nationalheiligtum der Norweger, sind nur einige Highlights, die wir auf unserer 14-tägigen Rundreise durch das sagenhafte Skandinavien erleben dürfen.

Reisegruppe vom: 18.07.2023 – 31.07.2023
008-Stockholm Altstadt
013-Stockholm-Vasa-Museum
028-Porsangerfjord
073-Mortsund Seafood-Fabrik
003-Kiel-Goeteborg
080-Polarkreiszentrum

Eine Reise zum Nordkap ist für viele eine Traumreise, obwohl das Erleben der tief stehenden Mitternachtssonne nicht garantiert werden kann. Auf unserer Reise entschädigte uns dafür das fantastische Wetter auf den Lofoten.

Reisegruppe vom: 04.07.2023 – 17.07.2023
Brahehus mit Blick auf den Vätternsee
Rovaniemi - Santa Claus Village (Weihnachtsmanndorf)
Kieler Förde
Lofoten - Schifffahrt von Svolvær zum Trollfjord...
Lövånger Kyrkstad
Wikingermuseum Borg

Experten-tipps

Unsere großen Bus-Rundreisen – nachhaltig und bequem reisen
Warum nicht mal eine Busreise? Nachhaltigkeit im Tourismus bedeutet bewusste und respektvolle Reisegestaltung. Es geht darum, authentische Erlebnisse zu bieten und gleichzeitig die ökologischen und sozialen Auswirkungen des Tourismus zu minimieren. Busreisen sind dabei eine umweltfreundliche und bequeme Alternative, die intensive Länderentdeckungen ermöglichen.
Syttende mai: Norwegens farbenfrohes Fest der Freiheit und Einheit
Der Nationalfeiertag Norwegens, auch bekannt als "Syttende mai" oder "17. Mai", ist ein Tag, an dem das ganze Land in festlicher Stimmung erstrahlt, um die Unabhängigkeit und das Erbe des Landes zu feiern. An diesem Tag wurde im Jahr 1814 die norwegische Verfassung in Eidsvoll unterzeichnet, die den Grundstein für die Unabhängigkeit des Landes legte. Der 17. Mai ist somit nicht nur ein Fest der Fr
Mittsommer – Schwedens bedeutendstes Fest zur Jahresmitte
Bei unseren Schweden-Reisen finden Sie im Juni oftmals Termine zum Mittsommer, einem ganz besonderen Fest, was in ganz Schweden zur Sommersonnenwende gefeiert wird. Woher diese schwedische Tradition kommt und wie man sie früher und heute an verschiedenen Orten zelebriert, hat Ihnen Eberhardt-Studienreiseleiter und Sprachhistoriker Dr. Michael Krause hier zusammengefasst ...
Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: NO-SNLBU, ab 3.298 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 19.07.2024 03:44:18

Das sagen unsere Reisegäste

A. Gerteiser am 18.07.2024
Die Reise war sehr gut organisiert.
J. Mattusch am 08.07.2024
Es war von Anfang bis Ende super durchgeplant, spontane Änderungen waren mit uns abgesprochen. Unsere Begleiter Katrin und Sergej (später Evgeni) haben dafür gesorgt, dass es allen gut ging, sie waren sehr hilfsbereit und freundlich, sind immer ruhig geblieben - perfekt. Der Bus war komfortabel, gute Beinfreiheit, bequemes Sitzen.
E. Beuthner am 07.07.2024
Es war eine sehr schöne Reise. Man muss sich aber darauf einstellen jeden Tag viel mit dem Bus zu fahren. Wer sich also lange Tage im Bus nicht vorstellen kann. sollte diese Reise nicht wählen. Sergej und Katrin waren ein super Team und haben uns bestens betreut. Es gab viel zu sehen und es wurde nie langweilig. Die Hotels waren alle in Ordnung und das Essen war meistens sehr gut. Wir hatten einen 5 Sterne Bus und dieser war auch sehr gut. Wir hoffen, dass es immer mehr Reisen in solchen Bussen gibt, da macht das Verreisen gleich noch mehr Spass.
P. Gruse am 05.07.2024
Auf dieser Skandinavien Rundreise sieht man sehr viel von Schweden, Finnland und vor allem Norwegen. Man muss sich auf lange Busstrecken einstellen, von 300 bis 500 km täglich, bekommt dafür aber wirklich einen wunderbaren Einblick in diese skandinavische Welt. Zahlreiche Fotostops zum Füße vertreten und Landschaft genießen lockerten die langen Fahrten immer wieder auf. Die Hotels sind durchweg in Ordnung. Das Essen, sowohl vom Buffet, als auch Menü war immer sehr gut. Zum Teil herrscht natürlich gerade in der Reisezeit im Juni/Juli großer Andrang an Gruppenreisen in Skandinavien, sodass es hin und wieder etwas stürmisch am Buffet zuging. Die Gruppe war harmonisch mit gutem Zusammenhalt.
Kommentar zum Reisebericht, Peggy Gruse am 05.07.2024
Danke für die schönen Bilder, Katrin. Auch für den "Mann im Meer", zu dem wohl keiner von uns gegangen ist, weil es so sehr geregnet hat. Wir saßen gemütlich in der Bar und haben Fussball geschaut. Also, Danke für Deinen Einsatz und für die ganze Reise. Bis bald mal wieder und alles Gute bis dahin.

Antwort von Gisela Lorenz, am 09.07.2024
Liebe Katrin, vielen Dank für die wunderschönen Bilder und die dazu gehören-den Beschriftungen. Beim Betrachten der Bilder ist man in Gedanken wieder
voll dabei. Du warst wirklich großartig und hast uns viel gegeben. Wir bedauern es nicht, dass unser erster Reiseveranstalter seine Reise wegen zu wenig Beteligung abgesagt hat. Ich wünsche Dir noch viele tolle Reisebeglei-
tungen, damit Du noch viele Menschen mit Deinem Wissen, Deinem Humor und Deiner großartige Art begeistern kannst. Alles, alles Gute und bleib gesund.

J. Thierbach am 20.06.2024
Es war eine sehr schöne Reise, ein großes Dankeschön geht an Uwe und Christin, die mit viel Liebe , Humor und Sachverstand die Reise begleitet haben.
H. Diesel am 05.08.2023
Wir hatten eine wunderschöne Reise zum Nordkap das Wetter hat es mit uns auch gut gemeint unser Reiseleiter war immer für uns da und er hat uns sehr gut durch die Reise geführt mit seinem Berichten über die Länder oder mit der Geschichte über den Kleinen Troll
G. Müller am 02.08.2023
Diese Nordkap-Lofoten-Reise vom 18.07. bis 31.07.2023 war eine wundervolle Tour durch Skandinavien mit außergewöhnlich vielen Sehenswürdigkeiten in den besuchten Ländern. Alle Orte, an denen die Übernachtungen und Zwischenstopps erfolgten, wurden sehr gut ausgesucht und hervorragend vorbereitet. Unser ausdrückliches Lob gebührt dem Reiseleiter Herrn Dirk Schlosser und dem Busfahrer Evgenij Belman. Beide Personen sind jederzeit kompetent, sicher, höflich und hilfsbereit gewesen und haben entscheidend zum Gelingen der Reise beigetragen.
D. Heger am 21.07.2023
Die Reiseleitung verdient ein volles Lob. Sehr engagiert, immer für die Reisegäste da und eine sehr umsichtige Organisation. Ein Lob auch für den sehr guten Busfahrer. Die Unterbringung hat die Erwartungen ebenso erfüllt wie der Reiseablauf. Es war eine schöne und erlebnisreiche Reise.

Antwort von Astrid Wagner, Eberhardt TRAVEL am 27.07.2023
Lieber Herr Heger,
herzlichen Dank für Ihr positives Feedback.
Wir freuen uns, dass es Ihnen so gut gefallen und reichen die lobenden Worte gern weiter.
Viele Grüße
Astrid Janke und das Reiseteam von Eberhardt TRAVEL

J. Hauffe am 19.07.2023
Die Reise war vom Ablauf straff durchorganisiert. Alle Abläufe entsprachen dem Reiseplan. Die Reiseleiterin, Frau Karin Deutschbein, hatte die Organisation unterwegs fest "im Griff". Ihre Erläuterungen waren allumfassend ausführlich, detailliert und sehr informativ. Zusatzfragen wurden immer beantwortet. Trotz des zeitlich knappen Reiseprogramms fand sie ab und zu die Möglichkeit mehr Fotostops einlegen zu lassen und auf individuelle Wünsche der Reisenden einzugehen. In aufgelockerter Form organisierte sie eine "Polarkreistaufe", Verkostung von lokalen Spezialitäten auf den Lofoten und einen kleinen Abschluß vor dem Reiseende. Dazu kam ihr aufmerksamer Bordservice für Getränke und Speisen. Der Fahrer, Andreas, fuhr sicher und ruhig und meisterte auch "enge" Situationen. Was der Reisende oft nicht sieht, beide haben abends gemeinsam den Bus aufgeräumt und die Dinge für den Bordservice für den nächsten Tag neu beräumt. Die Hotels entsprachen dem 3-Sterne-Standard, teilweise besser von mir empfunden, und die Zimmer mit eigener Sanitärzelle empfingen einen immer sauber. Frühstück und Abendessen gab es meist als reichliches Buffet, teilweise das Abendessen in Menüform.

Antwort von Astrid Wagner, Eberhardt TRAVEL am 21.07.2023
Lieber Herr Hauffe,
vielen Dank für Ihr positives Feedback. Wir leiten Ihr großes Lob gern weiter.
Vielleicht bis zum nächsten Mal.
Herzliche Grüße
Astrid Janke und das gesamte Eberhardt TRAVEL Reiseteam