Rundreise Schweiz – Eiger, Mönch & Jungfrau

6 Tage Schweiz Rundreise Interlaken – Brienz – Jungfraujoch – Emmental – Thuner See – Bern

© Eberhardt TRAVEL - Annette Weise
Annette Weise Ihre Ansprechpartnerin: Annette Weise Tel.: (03 52 04) 92 242 E-Mail Mehr über mich
4 Termine 2019 / 4 Termine 2020 
25.05.2019 – 30.05.2019
3 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in der Schweiz.

  • Bei dieser Rundreise erleben Sie im Emmental wie die Löcher in den berühmten Emmentaler Käse kommen und wie ein Alphorn, ein traditionelles Instrument der Schweiz, gebaut wird.
  • Mit der Jungfraubahn gelangen Sie von Grindelwald im Berner Oberland zum höchsten Bahnhof Europas auf dem Jungfraujoch in 3.454 Metern und können direkt in die Welt des ewigen Eises im Eispalast spazieren!
  • In Bern können Sie die Altstadt mit dem berühmten Zeitglockenturm bei einem geführten Rundgang entdecken und von Thun aus ist es möglich, mit dem Schiff nach Interlaken zu fahren.
  • Die Aareschlucht ist ein kleines Naturwunder, welches die Aare durch einen Gesteinsriegel in Millionen von Jahren geschaffen hat!
Andreas Kunzmann Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (25.05.)
Andreas Kunzmann
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20
152 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  129    2

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich jetzt 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Europa-Reisen 2020!
Das Berner Oberland übt einen besonderen Reiz auf seine Besucher aus. Geprägt von der faszinierenden Bergwelt mit Eiger, Mönch und Jungfrau, bietet die Region alle Voraussetzungen für erholsame und erlebnisreiche Tage. Ihr Hotel in Interlaken ist ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge in das Jungfraugebiet. Brienz mit seinem See, der berühmte Käse im Emmental und der Alphornbauer werden Sie begeitern. Der Höhepunkt Ihrer Reise wird der Ausflug zum Jungfraujoch in 3.454 Metern Höhe sein.
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 5- oder 4-Sterne-Reisebus
  • 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Carlton-Europe-Hotel in Interlaken
  • 5 x Frühstück vom Buffet
  • 5 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Ausflug nach Brienz
  • Eintritt in die Aareschlucht
  • Ausflug auf das Jungfraujoch
  • Bergbahnfahrt Grindelwald – Kleine Scheidegg – Jungfraujoch –
    Kleine Scheidegg – Lauterbrunnen
  • Ausflug in das Emmental
  • Besuch einer Alphornwerkstadt
  • Besuch der Erlebniswelt Kambly in Trubschachen
  • Besichtigung der Käserei Affoltern mit Verkostung
Zubuchbare Leistungen

  • Vor Ort buchbar
  • Ausflug nach Bern inklusive Stadtführung mit örtlicher Reiseleitung und Schifffahrt auf dem Thunersee von Thun nach Interlaken (5.Tag) ca. 45 €

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise ins Berner Oberland

Sie reisen nach Interlaken. Im Hotel werden Sie herzlich begrüßt und fühlen sich gleich heimisch.
Abendessen als 3-Gang-Menü Carlton-Europe Vintage Erwachsenenhotel

2. Tag: Aareschlucht - Brienz

Die Entdeckung des Berner Oberlandes beginnt mit dem Ausflug zur Aareschlucht. Sie spazieren durch die wildromantische Schlucht (2 Kilometer). Beeindruckend sind die Felsformationen, die das Wasser in Millionen von Jahren geschaffen hat. Durch enge, tiefe Schluchten und vorbei an hohen bizarren Felswänden, tost das Wasser der Aare. Sie erleben ein faszinierendes Naturschauspiel. Anschließend fahren Sie nach Meiringen. Sie haben Zeit für einen Bummel durch den Ort. Sie sehen das Sherlock-Holmes-Denkmal, das an den Aufenthalt von Sir Arthur Conan Doyle erinnert. Er hat in Meiringen einige seiner Romane geschrieben und ließ an den Reichenbachfällen, Sherlock Homes abstürzen. Die Route führt Sie weiter entlang des Brienzersees nach Brienz. Der Ort zieht sich am Ufer des Sees unterhalb des Brienzer Rothornes entlang und wird von wunderschönen, im Chaletstil erbauten Häusern geprägt. Hier wird das Schnitzen gepflegt. Am Nachmittag erreichen Sie wieder Interlaken, den berühmten Ausgangsort für Ausflüge in die Jungfrauregion. Nutzen Sie die Zeit zu einem Spaziergang entlang des Höheweges mit einer Vielzahl von Hotels, Restaurants und Geschäften. Sie sehen ein einzigartiges Beispiel zukunftsorientierter Siedlungsplanung - die Höhenmatte im Zentrum. Der alte Klosterbesitz wurde 1860 durch 37 vorausschauende Hotelbesitzer und Privatpersonen erworben und zur unbebauten Höhenmatte gestaltet. Damit ist gewährt, dass vom Zentrum des Ortes ein ungehinderter Blick auf die Jungfrau besteht.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Carlton-Europe Vintage Erwachsenenhotel

3. Tag: Ausflug zum Jungfraujoch

Eiger, Mönch und Jungfrau - die Berge rufen. Sie fahren mit dem Bus nach Grindelwald. Hier starten Sie die Auffahrt in der Zahnradbahn zur Kleinen Scheidegg. Dort haben Sie Zeit zu einem Spaziergang auf den Sattel, der zwischen dem Lauterbrunnental und Grindelwald liegt. Im Anschluss fahren Sie mit der Jungfraubahn durch den Eiger zum Jungfraujoch in 3.454 Metern Höhe, der höchstgelegenen Bahnstation Europas. Die Zahnradbahn, die sich durch die Eigernordwand windet, stellt eine technische Meisterleistung dar. Am Haltepunkt Eigernordwand bietet sich Ihnen ein toller Ausblick in die berühmt berüchtigte Felswand, die Ziel zahlloser Bergsteiger ist. An Ihrer Zielstation, dem Jungfraujoch angekommen, erwarten Sie einzigartige Sehenswürdigkeiten. Von der Aussichtsplattform Sphinx haben Sie einen einzigartigen Blick auf den Aletschgletscher und die wunderschönen Eisskulpturen des Eispalastes im Gletscher. Zum 100-jährigen Jubiläum der Jungfraubahn, wurde der neue Erlebnisrundgang Alpine Sensation eröffnet. Er erzählt die Geschichte der Jungfraubahn und des Tourismus in der Region in verschiedenen Bildern und Licht- und Toninstallationen. Von den verschieden Aussichtspunkten auf dem Jungfraujoch haben Sie immer wieder eine grandiose Aussicht auf die Viertausender und auf den Aletschgletscher, den mit 23 km längsten Gletscher der Alpen. Gehen Sie auf dem Gletscher spazieren und staunen Sie über die faszinierende Welt der Berge und des ewigen Eises. Der Rückweg führt Sie wieder über die Kleine Scheidegg nach Lauterbrunnen, wo der Bus bereits auf Sie wartet. Am Abend kehren Sie ins Hotel zurück.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Carlton-Europe Vintage Erwachsenenhotel

4. Tag: Tag zur freien zur Verfügung - fakultativer Ausflug nach Bern und Schifffahrt auf dem Thunersee

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Interlaken liegt inmitten einer fantastischen Bergwelt und bietet vielfältige Möglichkeiten zum Spazieren. Sie können an einem Ausflug nach Bern und zum Thunersee teilnehmen (Zusatzkosten: 45 €). Ihr erstes Ziel ist die Bundeshauptstadt Bern. Die Stadt liegt auf einem Felssporn hoch über der Aare. Bei einem geführten Rundgang sehen Sie das Bundeshaus, das Münster und den Zeitglockenturm. Ihnen bleibt genügend Zeit, die bekannten Laubengänge mit den unzähligen Geschäften zu erkunden. Die Altstadt von Bern ist eines der bedeutendsten Bauensembles der Schweiz und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Laubengänge ziehen sich in einer Länge von über 6 Kilometern durch die gesamte Innenstadt und bergen so manch Kleinod. Versäumen Sie es nicht, in eines der Geschäfte zu schauen, die sich unter den Arkaden in den Gewölben im Keller befinden. Viele bunte Brunnen schmücken Straßen und Plätze der Altstadt. Schauen Sie zum Abschluss Ihres Besuches am Bärenpark vorbei. Hier lebt eine Braunbärenfamilie, die Wappentiere der Stadt. Vielleicht können Sie den Bären beim Spielen und Toben in dem weitläufigen Gelände direkt am Ufer der Aare, zuschauen. Am Nachmittag reisen Sie an den Thunersee nach Thun. Die kleine Stadt wird durch das Schloss überragt. In der Altstadt befinden sich ebenfalls nette Gassen mit Laubengängen wie in Bern. In Thun besteigen Sie ein Schiff und genießen die gemütliche Fahrt auf dem Thunersee. Sie sehen die Bergwelt der Berner Alpen und die hübschen Orte, die sich rund um den See erstrecken. In Interlaken verlassen Sie das Schiff und spazieren zum Hotel zurück.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Carlton-Europe Vintage Erwachsenenhotel

5. Tag: Ausflug Schweizer Traditionen im Emmental

Auch heute geht es auf Entdeckungsreise in das liebliche Emmental. In der wunderschönen Hügellandschaft werden noch heute viele Handwerkskünste gepflegt. Zunächst besuchen Sie in Eggiwil die Werkstatt eines Alphornbauers. Sie sehen ganz hautnah, wie das berühmte Instrument entsteht und wie viel handwerkliches Können dazugehört, bis der erste Ton dem Alphorn entlockt werden kann. Natürlich hören Sie auch einige Melodien. Anschließend
erreichen Sie Trubschachen. Hier begann vor über einhundert Jahren eine Erfolgsgeschichte des Bäcker-Handwerks. In einer kleinen Bäckerei begann ein Westschweizer mit der Produktion von Keksen bzw. Brezeln, wie die Schweizer sagen. Heute werden bei Kambly ganz verschiedene, leckere Kekse in liebevoller Backtradition hergestellt. Erleben Sie die Geschichte der Firma und schauen Sie den Bäckern über die Schulter. Anschließend können Sie die schmackhaften Kekse nach Herzenslust probieren. Am Nachmittag führt Sie die Tour weiter zur Schaukäserei Affoltern. Charakteristisch für den Emmentaler Käse sind die großen Löcher. Natürlich erfahren Sie bei Ihrem Besuch, wie die Löcher in den Käse kommen und wie der berühmte Käse hergestellt wird. Probieren Sie den frischen Käse. Mit dem Bus kehren Sie nach Interlaken zurück.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Carlton-Europe Vintage Erwachsenenhotel

6. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
3 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Rundreise mit Anreise
25.05. – 30.05.2019
Andreas Kunzmann
6 Tage 

im DZ 
948 €

im EZ 
1.148 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 948 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.148 €
08.06. – 13.06.2019
Johanna Schilling
6 Tage 

im DZ 
898 €

im EZ 
1.098 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 898 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.098 €
16.07. – 21.07.2019
Andreas Kunzmann
6 Tage 

im DZ 
948 €

im EZ 
1.148 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 948 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.148 €
03.09. – 08.09.2019
Annette Weise
6 Tage 

im DZ 
868 €

im EZ 
1.068 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 868 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.068 €
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Rundreise mit Anreise
30.05. – 04.06.2020
Gisela Gerlach
6 Tage 

im DZ 
968 €
998 €

im EZ 
1.162 €
1.198 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 968 € 998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.162 € 1.198 €
23.06. – 28.06.2020
Gisela Gerlach
6 Tage 

im DZ 
939 €
968 €

im EZ 
1.133 €
1.168 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 939 € 968 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.133 € 1.168 €
11.08. – 16.08.2020
 N. n.
6 Tage 

im DZ 
958 €
988 €

im EZ 
1.152 €
1.188 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 958 € 988 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.152 € 1.188 €
01.09. – 06.09.2020
 N. n.
6 Tage 

im DZ 
920 €
948 €

im EZ 
1.114 €
1.148 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 920 € 948 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.114 € 1.148 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Eine dritte Person im Doppelzimmer erhält eine Ermäßigung von 10 %.
Informationen

  • Im Reisepreis sind Kosten für Bahn- und Bergbahnfahrten im Wert von 200 € enthalten.
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Superior-Vintage Hotel Carlton-Europe genießt eine zentrale Lage in Interlaken, am berühmten Höheweg, nur 200 Meter vom Bahnhof Interlaken Ost entfernt.

Zimmer

Die Zimmer sind individuell eingerichtet und mit Dusche oder Bad, Föhn, TV, Telefon, Safe, Radio, WiFi und Teekocher ausgestattet. Die Zimmer sind im altenglischen oder Boutique-Stil eingerichtet.

Ausstattung des Hotels

Das seit 1898 bestehende Carlton-Europe Vintage Erwachsenenhotel schreibt seit über 120 Jahren Geschichte, welche sich bei den unzähligen Einrichtungsgegenständen und Exponaten wiederspiegelt. Das Haus bietet über 90 unterschiedliche Hotelzimmer an und wurde in den letzten Jahren umfassend renoviert und erweitert. Geführt wird das Jugendstilhaus von einem jungen Team, das Wert auf die sehr individuelle Betreuung der Gäste legt.
Im Carlton-Europe befinden sich verschiedene Restaurants, welche eine breite Palette an Speisen anbieten. Zum Ausklang des Tages lädt der Naturbadeteich im Hotelpark oder das hoteleigene «Oberländer Wellnessdörfli» (mit zwei Saunen, Dampfbad, Kneippbecken und Erlebnisduschen, gegen Gebühr) zum Entspannen ein.


http://www.carltoneurope.com/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 06:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 06:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 07:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 07:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 07:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 08:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 09:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 09:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 10:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 11:15 Uhr 91522 Ansbach
    (BAB6) / Kempes-Autohof / Vetterstr. 1
  • 11:45 Uhr 91625 Schnelldorf / Feuchtwangen-West
    (BAB7) OMV-Truckstopp /R.-Diesel-Str.
  • 12:30 Uhr 73479 Ellwangen
    (BAB7) / Maxi Autohof / Max-Eyth-Str. 1
  • 13:30 Uhr 89073 Ulm-Ost
    (BAB8 Hotel u. Rasthaus Seligweiler) / Busparkplatz
  • 14:45 Uhr 88131 Lindau
    (BAB96) / ARAL-Tankstelle an der B12
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 12:15 Uhr 88131 Lindau
    (BAB96) / ARAL-Tankstelle an der B12
  • 13:30 Uhr 89073 Ulm-Ost
    (BAB8 Hotel u. Rasthaus Seligweiler) / Busparkplatz
  • 14:30 Uhr 73479 Ellwangen
    (BAB7) / Maxi Autohof / Max-Eyth-Str. 1
  • 15:15 Uhr 91625 Schnelldorf / Feuchtwangen-West
    (BAB7) OMV-Truckstopp /R.-Diesel-Str.
  • 15:45 Uhr 91522 Ansbach
    (BAB6) / Kempes-Autohof / Vetterstr. 1
  • 16:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 17:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 18:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 18:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 19:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 19:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 19:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 20:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 20:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 21:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 12.06.2018 – 17.06.2018

Diese Reise in das Berner Oberland brachte uns viele Höhepunkte. Ob es der Besuch des Jungfraujochs war, oder der kulinarische Trip ins Emmental, Romantik in der Aareschlucht und die Person Sherlock Holmes in Meiringen, eine abwechslungsreiche Tour!

1603452
1603480
1603583
1603458
1603539
1603496
Reisegruppe vom: 27.08.2017 – 01.09.2017

Auf in die Berge heißt es heute...

1494870
1494869
1494872
1494860
1494868
1494866
Reisegruppe vom: 13.06.2017 – 18.06.2017

Während unserer Reise erleben wir die Schweiz von der schönsten Seite. Fantastische Ausblicke auf dem Jungfraujoch über den Aletschgletscher in die Berner und Walliser Alpen beeindrucken uns genauso wie die wunderschöne Bundesstadt Bern und das Emmental

1398335
1398417
1398505
1398481
1398441
1398561
Reisegruppe vom: 24.05.2017 – 29.05.2017

Berner Oberland und das Dreigestirn Jungfrau, Mönch, Eiger. Eine Reise, schöner gehts nicht !

1381426
1381407
1381447
1381432
1381382
1381343
Reisegruppe vom: 13.09.2016 – 18.09.2016

Das Eiger-Dorf Grindelwald im Berner Oberland liegt eingebettet in eine liebliche und grüne Talmulde, umgeben von einer imposanten Bergkulisse mit Eiger-Nordwand und Wetterhorn. Diese Kulisse und die zahllosen Aussichtspunkte und Aktivitäten machen Grinde

1261098
1261101
1261068
1261134
1261059
1261077
Reisegruppe vom: 30.08.2016 – 04.09.2016

Wie kommen die Löcher in den Schweizer Käse? Warum spielt eine Jungfrau in diesem Land eine so große Rolle? Weshalb sehen in Bern alle gespannt einem Hahn zu? Und was ist eigentlich ein Mischtkratzerli? Bei dieser Reise werden wir es erfahren.

1251146
1251110
1251141
1252247
1251100
1252234
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: CH-EIMJF, ab 868 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 24.03.2019 06:25:55

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Schweiz - Säntis, Pilatus, Jungfraujoch
Rundreise Schweiz - Säntis, Pilatus, Jungfraujoch

9 Tage exklusive Schweiz-Erlebnisreise Schwägalp - Pilatus - Luzern - Interlaken...

zur Reise
Reisebild: Saisoneröffnung in Ungarn
Saisoneröffnung in Ungarn

15 Tage Gruppenreise in den Kurort Heviz im 4 Sterne Hotel Health Spa Resort Aqua...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Schweiz - Schätze der Zentralschweiz und im Berner Oberland
Rundreise Schweiz - Schätze der Zentralschweiz und im Berner Oberland

9 Tage Rundreise Flüeli-Ranft - Stoos - Stanserhorn - Ballenberg - Interlaken - Niesen...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Schweizer Gipfel - Titlis, Jungfraujoch, Klein Matterhorn
Rundreise Schweizer Gipfel - Titlis, Jungfraujoch, Klein Matterhorn

11 Tage Rundreise Traumgipfel Schweiz mit Engelberg - Titlis - Riederalp - Bettmerhorn...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Türkei - Karawanenrouten in Kappadokien
Rundreise Türkei - Karawanenrouten in Kappadokien

8 Tage Rundreise Kayseri - Göreme - Zelve Tal - Avanos - Ihlarai Tal - Soganli Tal...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Frankreich, Korsika, Elba
Rundreise Frankreich, Korsika, Elba

11 Tage Rundreise durch Frankreich, Korsika und Elba auf den Spuren Napoleons mit...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Berner Oberland - Jungfraugebiet
Rundreise Berner Oberland - Jungfraugebiet

8 Tage Rundreise Schweiz mit Wengen - Interlaken - Harder Kulm - Kleine Scheidegg...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Türkei - Höhepunkte der Westtürkei
Rundreise Türkei - Höhepunkte der Westtürkei

7 Tage Flugreise ab/an Izmir - Ephesus - Pergamon - Canakkale - Troja - Ayvalik

zur Reise
Reisebild: Rundreise Tessin - Erlebnisse in der Süd-Schweiz
Rundreise Tessin - Erlebnisse in der Süd-Schweiz

6 Tage Rundreise Schweiz & Italien mit Lugano - Lago Maggiore - Locarno - Comer See...

zur Reise
Reisebild: Bahnerlebnis Schweiz - Glacier- und Bernina-Express
Bahnerlebnis Schweiz - Glacier- und Bernina-Express

Rundreise Schweiz: Davos - Pontresina - Zugfahrt mit dem Bernina-Express - Tirano...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Wagner, Michael am 09.08.2017
Das war wirklich eine wunderbare Reise. Aber nicht nur die Reise selbst, sondern auch unsere beiden guten Seelen der Reise Michaela und Roman sorgten für ein unvergessliches Erlebnis.
Kommentar zum Reisebericht, Ludwig , Klaus am 05.07.2017
Liebe Frau Weise, herzlichen Dank für Ihre Post.Mir hat die Fahrt sehr gut gefallen.Das Jungfraujoch war schon lange das große Ziel meiner Frau und
von mir.Dann wurde sie krank und nun war es ihr nicht mehr vergönnt
dies zu erleben.Dementsprechend emotionalwar für mich der Moment, als wir
die Sphinx erreichten und ich diese herrliche Bergwelt sah.
Ich glaube auch unsere Gruppe war ganz i.O. und sie haben uns sehr viel von Ihrer Schweiz vermittelt.
Vielen Dank für alles, es war schön. Ihr K. Ludwig
Kommentar zum Reisebericht, Kramer, Karin am 11.10.2016
Für uns war es eine wundervolle Reise mit unvergesslichen Erlebnissen.
Dazu beigetragen hat die perfekte Organisation, der Busfahrer Jahn, der es nicht immer leicht hatte und natürlich unsere Reiseleiterin Frau Pötschke.
Der strahlende Sonnenschein an allen Tagen war das I-Tüpfelchen.
Nochmals herzlichen Dank.
Es war unsere erste Reise mit diesem Unternehmen, aber bestimmt nicht die
letzte.
K. Jung am 20.09.2016
Reiseleitung Frau Gisela Gerlach super nett und zuvorkommend, gut gelaunt und optimistisch, gute Organisation, flexible Planung war toll , Jungfraujoch deshalb bei Sonne gesehen, Hotel , Zimmer und Restaurant sehr gut
C. Wenk am 04.09.2016
Alles perfekt

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: