Wanderreise Azoren – mit sieben Inseln

15 Tage Wanderreise auf den Azoren mit Sao Miguel – Faial – Sao Jorge – Pico – Flores – (Corvo) -Terceira – Sao Miguel (66 bis 79 Wanderkilometer)

© Lsantilli - Adobe Stock
Kati Wächtler Ihre Ansprechpartnerin: Kati Wächtler Tel.: (03 52 04) 92 145 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 
11.07.2019 – 25.07.2019 (max 16 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse Wandern auf den Azoren.

  • Erkunden Sie bei dieser Wanderreise sieben der neun zu Portugal gehörenden Azoren - Inseln auf einen Streich. Freuen Sie sich auf Sao Miguel, Faial, Pico, Flores, Corvo, Sao Jorge und Terceira!
  • Genießen Sie zwei Mittagessen in landestypischen, portugiesischen Restaurants und vier Lunchpakete während Ihren Wanderungen auf den Azoren!
  • Diese Wanderreise ist DIE umfangreiche und richtige Wanderreise auf den Azoren!
Isabel Zwanzig Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (11.07.)
Isabel Zwanzig
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 12 / Max. 16
10 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  9    0

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt für alle Aktiv-Reisen 2019 bis zum 12.12.2018!
Die Azoren, ein wahres Paradies für Naturliebhaber! Fantasievoll geformte Berge und blaue Seen, umhüllt von wunderschönen Blumen bieten Ihnen eine einmalige Landschaft. Von den Bergspitzen genießen Sie einen wunderschönen Blick über die Inseln und deren Vulkane bis hin zum weiten Atlantik. Auf dieser Wanderreise erleben Sie die schönsten Ecken der Azoren beim Wandern hautnah und intensiv! Sie beginnen Ihre Reise auf der Insel Sao Miguel, der Hauptinsel der Azoren. Weiter geht es nach Faial, welche wegen der im Sommer blühenden Fülle von Hortensien auch die Blaue Insel genannt wird. Von Sao Jorge genießen Sie wunderschöne Ausblicke auf die Nachbarinseln. Die Insel Pico mit dem gleichnamigen höchsten Berg Portugals steht genauso auf Ihrem Programm, wie die Insel Flores, die mit ihren steil abfallenden Felsküsten beeindruckt. Die Insel Corvo können Sie bei einer fakultativen Wanderung erlaufen und auf Terceira verkosten Sie den inseltypischen Wein. Ihre Reise endet mit einem erneuten Besuch auf Sao Miguel. Lassen Sie sich von den Naturschönheiten dieses geheimnisvollen Archipels, welches zu Portugal gehört, verzaubern!
Leistungen inklusive

  • Direktflüge mit SATA International ab/an Frankfurt/Main nach/von Sao Miguel (weitere Flughäfen buchbar)
  • 4 Inlandsflüge mit SATA International: Sao Miguel - Faial, Faial – Flores, Flores - Terceira, Terceira – Sao Miguel
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Ausflüge und Fahrten zu den Wanderungen im örtlichen, klimatisierten Midi-Bus oder Reisebus (von Insel zu Insel wechselnd)
  • 14 Übernachtungen in ausgewählten 4-Sterne-Hotels
  • 14 x Frühstück vom Buffet
  • 4 Lunchpakete für die Wanderungen auf den Azoren
  • 2 Mittagessen in lokalen Restaurants auf den Azoren
  • 1 Willkommens-Abendessen am 1. Tag
  • 1 Abschluss-Abendessen am 14. Tag
  • örtliche, Deutsch sprechende Wanderreiseleitung
  • Eberhardt-Wanderreisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 7 geführte Wanderungen mit örtlicher, Deutsch sprechender Wanderreiseleitung:
  • Wandern auf Sao Miguel : Wanderung um den Lagoa das Furnas, Wanderung am Lagoa do Fogo (Feuersee) und Wanderung von Mata do Canaria bis Sete Cidades
  • Wandern auf der Insel Faial um die Caldeira
  • Wandern auf der Insel Pico durch das Verdelho Weinanbaugebiet
  • Wandern auf der Insel Sao Jorge von Serra do Topo zur Faja dos Cubres
  • Wandern auf der Insel Terceira um die Misterios Negros
  • Bootsfahrt nach Pico und Sao Jorge
  • Eintritt in den Park Terra Nostra / Sao Miguel
  • Besuch einer Tee-und einer Ananasplantage / Sao Miguel
  • Besuch des Wal-Museums in Lajes / Pico
  • Stadtrundgang in Horta / Faial
  • Stadtrundgang in Velas / Sao Jorge
  • Stadtrundgang in Angra do Heroismos / Terceira
  • Stadtrundgang in Ponta Delgada / Sao Miguel

Zubuchbare Leistungen

  • Mindestteilnehmer: 12 Personen (bitte mit der Buchung reservieren)
  • Wanderung auf der Insel Flores: Faja Grande - Ponta Delgada inkl. Lunchpaket (8. Tag)   70 € pro Person           TA PT-AZOWA-FLOR1
  • Wanderung auf der Insel Flores: Lajedo - Faja Grande inkl. Lunchpaket (9. Tag)   70 € pro Person           TA PT-AZOWA-FLOR2
  • Ausflug auf die Insel Corvo mit Fährüberfahrt und Wanderung inkl. Lunchpaket (10. Tag)  90 € pro Person           TA PT-AZOWA-CORVO

Ihr Reiseablauf

 

Schwierigkeitsgrad (Wanderreisen): Stufe 2 / leicht bis mittel
Auf der Portugal-Wanderreise auf den Azoren sind alle Wanderungen mit festem Schuhwerk gut zu bewältigen. Die Wanderschuhe sollten gegen Nässe schützen und auf lockeren Steinen und zum Teil regennassen und demnach rutschigen Böden guten Halt bieten. Ein Wanderstock kann zur Trittsicherheit beitragen. Bei einigen Strecken ist zudem Schwindelfreiheit erforderlich. Sonnencremé und ein Sonnenhut sind empfehlenswert. Dennoch sollte aber auch nicht ein warmer Pullover und wasser- und winddichte Oberbekleidung fehlen. Bitte beachten Sie, dass die Durchführungen der Wanderungen, zu Ihrer eigenen Sicherheit, von der Witterung abhängig sind! Alternativwanderungen werden gegebenfalls angeboten.

1. Tag: Flug nach Ponta Delgada auf Sao Miguel

Sie fliegen nach Ponta Delgada auf Sao Miguel - der Hauptinsel der Azoren.
Am Flughafen begrüßt Sie Ihr örtlicher, Deutsch sprechender Wanderreiseleiter und begleitet Sie zum Hotel. Am Abend genießen Sie ein gemeinsames Willkommens-Abendessen mit der gesamten Wandergruppe!

2. Tag: Wanderung um den Lagoa das Furnas inkl. Mittagessen

Sie fahren in den östlichen Teil der Insel nach Furnas und unternehmen eine Rundwanderung um den Lagoa das Furnas. Ihre Wanderung beginnt im Städtchen Furnas, dessen Umgebung durch die geothermischen Vorgänge unter der Oberfläche der Azoren bekannt ist. Hier bildeten sich dampfende Geysire und heiße Quellen, aus denen man Heilwasser und -erde für Kuren gewinnt. Dabei sind die Temperaturen der heißen Quellen so hoch, dass man damit sogar kochen kann. Am südlichen Stadtrand von Furnas angekommen, können Sie einen ersten Blick auf den Vulkankrater und den Lagoa das Furnas genießen. Am Waldrand, entlang eines Bergrückens gelangt man zum Nordwestufer des Sees. Hier finden Sie den Platz, wo die Einheimischen Ihr Nationalessen den Cozido in den heißen Quellen kochen. Nachdem Sie den würzigen Eintopf aus Fleisch, Kartoffeln, Gemüse und noch vielem mehr zum Mittagessen genossen haben, führt Sie Ihre Wanderung weiter entlang prächtiger Villen mit herrlichen Gärten. Am Ende Ihrer Wanderung erreichen Sie den Park Terra Nostra. Hier können Sie sich im Thermalbecken entspannen! Nachdem diesen Erlebnissen führt Sie Ihre Reise weiter zur einzigen Teeplantage Europas.

leicht • ca. 9 Wanderkilometer • 2,5 Stunden Gehzeit • 330 Meter Anstieg • 250 Meter Abstieg

3. Tag: Wanderung Lagoa do Fogo - Feuersee

Ihre heutige Wanderung startet im Ort Praia. Auf einem befestigten Weg in einer Weidezone erreichen Sie bald einen leichten Anstieg, umgeben von Eukalyptus Bäumen, Akazien und Zier- Ingwer- und Espadana-Pflanzen, sowie einer großen Vielfalt von endemischen Pflanzen. Auf 600 Metern Höhe liegt der Feuersee Lagoa do Fogo in den Bergen von Sao Miguel. Der See liegt in einem noch komplett naturbelassenen Krater und ist 1563 bei einem Ausbruch des Pico da Sapateira entstanden. Genießen Sie die wunderschönen Blicke über die Südküste sowie nach Sao Miguel.

mittel • ca. 11 Wanderkilometer • 5 Stunden Gehzeit • 570 Meter Anstieg • 570 Meter Abstieg

4. Tag: Flug nach Faial - Stadtrundgang in Horta

Heute verlassen Sie Sao Miguel und fliegen nach Horta. Ihr örtlicher Reiseleiter zeigt Ihnen die Inselhauptstadt, welche bei Weltumseglern weltberühmt ist. Anschließend haben Sie Freizeit. Übernachtung auf Horta.

5. Tag: Bootsfahrt nach Sao Jorge - Wanderung Serra do Topo zur Faja dos Cubres - Stadtrundgang in Velas

Sie fahren mit dem Boot auf die Insel Sao Jorge. Bei einer Länge von 56 Kilometern ist die Insel gerade einmal 8 Kilometer breit. Sao Jorge wurde etwa um 1427 entdeckt, zusammen mit den zentralen und den östlichen Inseln. Die ersten Berichte von der Insel stammen aus dem Jahre 1439 und im Jahre 1443 war sie schon bewohnt. Der wunderschöne Abstieg vom nebelverhangenen Serra do Topo zu den märchenhaft schön gelegenen Küstendörfern zählt zu den traumhaftesten Wanderungen auf den Inseln. Diese führt Sie auf alten Saumpfaden von der Hochebene bis zur Faja da Caldeira de Santo Cristo. Genießen Sie den Ausblick von 800 Meter Höhe und über die saftig grünen Weiden hinab bis hin zum blauen Meer. Immer die Hortensienhecken am Wegesrand, wandern Sie bergab vorbei an der Faja de Caldeira de Cima bis zur Faja de Caldeira de Santo Cristo, mit seinen blumengeschmückten Häusern. Ihr Weg führt Sie weiter die Steilküste entlang. Ihre Wanderung endet in Faja dos Cubres. Nachdem Sie Ihr Ziel erreicht haben, genießen Sie ihr Mittagessen in einem ländlichen Restaurant. Am Nachmittag unternimmt Ihr Reiseleiter mit Ihnen einen Stadtrundgang durch Velas. Die Stadt zählt rund 2000 Einwohner, was etwa ein fünftel der gesamten Inselbevölkerung ausmacht. Im Zentrum des Städtchens lohnt es sich den Jardim da Republica, einen kleiner quadratisch angelegten Stadtpark, zu besuchen. Bestaunen Sie die im neuen Glanz erstrahlten Häuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Sie fahren mit dem Boot zurück nach Faial.

mittel • ca. 9 Wanderkilometer • 5 Stunden Gehzeit • 200 Meter Anstieg • 870 Meter Abstieg
Frühstück, Lunchpaket Hotel Do Canal | Horta - Faial

6. Tag: Wanderung um den Krater der Caldeira nach Horta - Besuch von Capelinhos

Der Kraterrand der Caldeira, der auf über 900 Metern liegt und etwa 1500 Meter Durchmesser misst, erwartet Sie. Er ist von blauen Hortensienhecken, Zedern, Wacholder und Farnen umgeben. Das Gebiet ist zum Naturschutzpark erklärt worden und ein faszinierendes Beispiel für die ursprüngliche Vegetation der Insel. Hier unternehmen Sie eine Wanderung entlang des Kraterrandes. Bei gutem Wetter haben Sie wunderbare Ausblicke in den Krater, auf die tieferliegenden Landschaften von Faial und natürlich auf die Nachbarinseln. Ihr Mittagessen genießen Sie bei einem Lunchpaket in der freien Natur! Zum Abschluss des Tages besuchen Sie Ponta de Capelinhos eine Halbinsel, die erst im Jahre 1957 durch einen Vulkanausbruch entstanden ist.

mittel • ca. 7 Wanderkilometer • 3,5 Stunden Gehzeit • 280 Meter Anstieg • 280 Meter Abstieg
Frühstück, Lunchpaket Hotel Do Canal | Horta - Faial

7. Tag: Bootsfahrt nach Pico - Wanderung durch das Verdelho Weinanbaugebiet - Inselrundfahrt - Walmuseum

Mit einem Boot fahren Sie heute auf die Nachbarinsel Pico, die vom gleichnamigen Vulkan überragt wird. Nach Ihrer Ankunft unternehmen Sie eine Wanderung entlang der Küste durch das Weinanbaugebiet Verdelho. Der Wanderweg folgt einem alten Versorgungsweg, entlang der Legesteinmauern, welche die Reben in den historischen Weingärten vor den Winden und dem Salz des Ozeans schützen. Im Anschluss unternehmen Sie eine Inselrundfahrt und lernen auch den Norden der Insel kennen. Immer wieder genießen Sie auch Ausblicke auf die Inseln von Madalena. Halten Sie Ausschau nach den Spuren der Karren, die einst den Wein transportiert haben. In Lajes besuchen Sie das Walmuseum. Am Abend fahren Sie zurück mit dem Boot nach Faial.

leicht • ca. 8 Wanderkilometer • 2,5 Stunden Gehzeit
Frühstück, Mittagessen Hotel Do Canal | Horta - Faial

8. Tag: Flug nach Flores - Freizeit ODER zubuchbare Küstenwanderung

Sie fliegen auf die Insel Flores, auch als Blumeninsel bekannt. Zahlreiche Vögel legen hier, von Amerika kommend, ihre erste Rast ein. Die Samen, die sich in ihrem Gefieder verstecken, bleiben hier zurück. Unterstützt von fruchtbarer Vulkanerde, zahlreichen Niederschlägen und die vom Golfstrom gemäßigten Temperaturen hat sich hier eine artenreiche Vegetation herausgebildet. Lassen Sie sich von den zahlreichen Grüntönen der Pflanzen und den prächtigen Farben der Blumen beeindrucken! Genießen Sie den freien Tag oder nehmen Sie an der zubuchbaren Küstenwanderung inklusive Lunchpaket von Faja Grande zum Leuchtturm von Ponta Delgada (Zusatzkosten: 70 €) teil. Nach dem gemeinsamen Picknick starten Sie ihre heutige Wanderung, die in Ponta Delgada beginnt. Auf dem Weg nach Faja Grande passieren Sie mehrere Wasserfälle und wandern entlang des alten Inselweges die bewaldete Steilwand hinauf. Außerdem sehen Sie den letzten europäischen Felsen vor Amerika. Noch vor 500 Jahren glaubten die ersten Siedler, dass dies hier das Ende der Welt sei! Weiter geht es auf dem Hochplateau Fora da Rocha mit wunderschönen Ausblicken auf den Leuchtturm von Albarnaz, bis hin in den Norden der Insel Corvo. Vorbei an Weiden, zahlreichen Hortensienhecken, Wassermühlen und durch das Tal Ribeira do Moinho gelangen Sie schließlich nach Ponta Delgada. Sie übernachten auf Flores.

anspruchsvoll • ca. 8 Wanderkilometer • 5 Stunden Gehzeit • 1000 Meter Anstieg • 850 Meter Abstieg

9. Tag: Freizeit ODER Wanderung auf Flores

Entspannen Sie oder nehmen Sie an unserer Wanderung inklusive Lunchpaket (Zusatzkosten: 70 € pro Person) von Lajedo nach Faja Grande teil. Diese Küstenwanderung startet im Südwesten der Insel - in Lajedo. Sie werden tolle Aussichten auf die Westküste haben und kleine Dörfer und Ortschaften durchqueren. Ihr Ziel ist Faja Grande.

mittel • ca. 13 Wanderkilometer • 5 Stunden Gehzeit

10. Tag: Freizeit ODER fakultativer Ausflug: Bootsfahrt nach Corvo - Panorama-Kraterwanderung

Genießen Sie heute einen freien Tag oder nehmen Sie an unserem fakultativen Ausflug auf die Insel Corvo inklusive Lunchpaket teil (Zusatzkosten: 90 € pro Person). Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Boot (ca. 1,5 Stunden) auf die kleinste der Azoren-Inseln, Corvo. Auf dieser findet man lediglich ein kleines Dorf, den Inselhauptort, mit weniger als 200 Einwohnern. Nur wenige Touristen verirren sich in diese reizvolle Abgeschiedenheit. Ihre heutige Wanderung führt Sie um den Krater von Caldeirão. Genießen Sie die reine Luft der Azoren und den 360 Grad Ausblick. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Boot zurück nach Flores.

mittel • ca. 6 Wanderkilometer • 2,5 Stunden Gehzeit • 190 Meter Anstieg • 190 Meter Abstieg

11. Tag: Flug nach Terceira - Stadtrundgang in Angra do Heroismo

Heute fliegen Sie weiter nach Terceira. Die Haupteinnahmequellen der Inselbewohner sind Ackerbau und Viehzucht, welches die das Gesamtbild der Insel prägt. Bei einem Stadtrundgang durch Angra do Heroismo lernen Sie wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen! Angra do Heroismo ist die Hauptstadt der Insel und steht unter dem Schutz der UNSECO. Für über 300 Jahren war sie die Anlaufstelle für Schiffe die zwischen Amerika, Afrika und Europa verkehrten. Die Straßen sind von Häusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert gesäumt. Im Stadtkern blieben viele ältere Häuser im Baustil der Renaissance sehr gut erhalten!

12. Tag: Wanderung um die Misterios Negros - Inselrundfahrt nach Biscoitos

Am heutigen Tag lernen Sie den Westen der Insel kennen. Vier kleine Vulkankegel bilden das Gebiet der Misterios Negros östlich des eigentlichen Vulkanmassivs. Sie entstanden teilweise erst beim Ausbruch 1761. Ihre Wanderung beginnt an der Grotte Gruta do Natal, gleich neben dem See Lagoa do Negro. Weiter geht es durch Wiesen bis zu einem weiteren See. Beide Seen sind Rückzugsgebiete für Zugvögel, Reiher und Enten. Sie durchqueren zwei Vulkankegel, die so genannten schwarzen Geheimnisse. Den Namen erhielten diese, weil die Kegel aus junger Lava bestehen und noch völlig vegetationslos sind. Weiter durch Wiesen
gelangen Sie zur Weihnachtsgrotte, die Sie besichtigen. Hier werden jedes Jahr Weihnachtsmessen gehalten! Schließlich erreichen Sie Ihren Ausgangspunkt! Anschließend startet Ihre Inselrundfahrt nach Biscoitos. Im Dorf von Biscoitos besuchen Sie das Weinmuseum, das einen Einblick in den örtlichen Weinbau ermöglicht. Gönnen Sie sich eine Kostprobe des honigfarbenen Süßweins.

mittel • ca. 5 Wanderkilometer • 2,5 Stunden Gehzeit • 120 Meter Anstieg
Frühstück, Lunchpaket Terceira Mar Hotel | Angra do Heroismo

13. Tag: Flug nach Sao Miguel - Stadtrundgang in Ponta Delgada

Heute erreichen Sie wieder die Hauptinsel der Azoren, Sao Miguel. Sie ist die größte und bevölkerungsreichste Insel des Archipels und außerdem die landschaftlich vielfältigste. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung in der Inselhauptstadt Ponta Delgada und sehen die interessante architektonische Einheit aus Basaltbauwerken mit einzigartigen Fenstern und Verzierungen.

14. Tag: Wanderung von Mata do Canario bis Sete Cidades - Besuch einer Ananas-Plantage

Die heutige Wanderung führt Sie in den Westen der Insel Sao Miguel. Die Caldeira Sete Cidades mit den beiden Kraterseen Lagoa Verde und Lagoa Azul, dem grünen und dem blauen See, sind von steil abfallenden Hängen mit lieblichen Hortensienhecken eingerahmt und bilden eine faszinierende Landschaft. Auf Ihrer Wanderung erfahren Sie vieles über die verschiedenen Legenden der Region! Sie erkunden das Gebiet bei einer mittelschweren Wanderung. Genießen Die die wunderschönen Ausblicke auf den weiten Atlantik! Nach Ihrer erlebnisreichen Wanderung besuchen Sie eine Ananasplantage. Bei einem gemeinsamen Abschieds-Abendessen lassen Sie die Wanderreise noch einmal Revue passieren.

mittel • ca. 11 Wanderkilometer • 3,5 Stunden Gehzeit • 250 Meter Anstieg • 570 Meter Abstieg

15. Tag: Rückflug von Sao Miguel

Heute verlassen Sie die traumhaften Inseln und fliegen zurück.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Wanderreise inkl. Flug
11.07. – 25.07.2019
Isabel  Zwanzig
15 Tage  max 16

im DZ 
ab 2.908 €
ab 2.998 €

im EZ 
ab 3.781 €
ab 3.898 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.908 € 2.998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 3.781 € 3.898 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Beginn der Reise
  • Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 70 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel Marina Atlantico befindet sich an der Südküste der Azoren-Insel Sao Miguel im Ort Ponta Delgada. Das Hotel liegt direkt am Meer mit Blick auf einen modernen Yachthafen mit unzähligen Booten und Schiffen.

Zimmer

Die 184 klimatisierten Zimmer des Hotels sind elegant eingerichtet. Jedes Zimmer verfügt über Telefon, Kabel-TV, Minibar und Safe, Bad mit Dusche/Bad/WC und Föhn.

Ausstattung des Hotels

Zu der breiten Auswahl an Einrichtungen und Dienstleistungen, die das Hotel zu bieten hat, zählen ein Restaurant, eine Bar, ein TV-Raum, Einkaufsgalerie, Privatparkanlage, Friseur, Babysitting Service, Health Club mit Hallenbad, ein Jacuzzi, eine Sauna und ein Fitnessraum.

http://www.bensaude.pt/hotelmarinaatlantico/en

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel do Canal befindet sich in der Inselhauptstadt Horta auf der Insel Faial. Es liegt direkt am Atlantik mit tollem Ausblick auf das Meer und die Nachbarinsel Pico.

Zimmer

Die 103 Zimmer des Hotels bestechen durch Eleganz und Liebe ins Detail. Doppelbett und Sitzecke erwarten Sie in den hellen Räumen. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche, Föhn, Direktwahltelefon, Sat-/Kabel-TV, Internetzugang, Minibar, Doppelbett, Klimaanlage, Heizung und Mietsafe.

Ausstattung des Hotels

In der Empfangshalle befinden sich eine 24 h Rezeption, Hotel-Safe und Wechselstube. Das Hotel verfügt zudem über einen Frisör, ein Café, eine Bar, einen TV-Raum, ein Restaurant und öffentliches Internet/WLAN.

http://www.bensaude.pt/hoteldocanal

Lage des Hotels

Dieses Hotel liegt inmitten der wunderschönen Hügellandschaft der Insel Flores und nur 1 Kilometer von dem Stadtzentrum von Santa Cruz entfernt.

Zimmer

Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über TV, Telefon, WLAN und Bad mit Dusche/WC.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über einen Garten der zum Entspannen einlädt, über eine Poolterrasse, einen Grillplatz und ein Restaurant.

http://www.inatel.pt/Fundacao/Onde-ficar/Natureza/INATEL-Flores-Hotel/INATEL-Flores-Hotel.aspx

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel Terceira Mar befindet sich in Angra do Heroismo an der Südküste der Azoren-Insel Terceira. Es ist ruhig in sehr schöner Panoramalage gelegen, direkt an der Fanal Bay auf einer ca. 8.000 qm großen und gepflegten Gartenanlage mit direktem Zugang zum Meer und nur ca. 5 Gehminuten vom historischen Zentrum entfernt.

Zimmer

Das Hotel verfügt über 140 moderne und geschmackvoll eingerichtete Zimmer, die alle einen eigenen Balkon haben.

Ausstattung des Hotels

Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Kabel-TV, Minibar, Safe und Klimaanlage.

http://www.bensaude.pt/terceiramarhotel/

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel Marina Atlantico befindet sich an der Südküste der Azoren-Insel Sao Miguel im Ort Ponta Delgada. Das Hotel liegt direkt am Meer mit Blick auf einen modernen Yachthafen mit unzähligen Booten und Schiffen.

Zimmer

Die 184 klimatisierten Zimmer des Hotels sind elegant eingerichtet. Jedes Zimmer verfügt über Telefon, Kabel-TV, Minibar und Safe, Bad mit Dusche/Bad/WC und Föhn.

Ausstattung des Hotels

Zu der breiten Auswahl an Einrichtungen und Dienstleistungen, die das Hotel zu bieten hat, zählen ein Restaurant, eine Bar, ein TV-Raum, Einkaufsgalerie, Privatparkanlage, Friseur, Babysitting Service, Health Club mit Hallenbad, ein Jacuzzi, eine Sauna und ein Fitnessraum.

http://www.bensaude.pt/hotelmarinaatlantico/en


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Düsseldorf,   Frankfurt,   Hamburg,   München,   ab/an Frankfurt mit Zug zum Flug,   Berlin-Schönefeld,   Berlin-Tegel,   Wien,   Zürich

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 26.07.2018 – 09.08.2018

Sieben Inseln auf einen Streich sollen es sein - sieben Perlen im Atlantik. Die Azoren sind ein Traum-Reiseziel für Naturliebhaber und Wanderer und jede der Inseln hat ihren ganz eigenen Charakter.

1629610
1629604
1636398
1629630
1636346
1636256
Reisegruppe vom: 20.08.2016 – 04.09.2016

Auf dieser Reise lernen wir sieben der neun Inseln der Azoren kennen. So unterschiedlich wie jede ist, haben wir uns vorher nicht vorgestellt, aber wir wurden eines anderen überzeugt.Ein Archipel von atemberaubender Schönheit erwartet uns.

1257619
1253463
1253635
1257706
1257758
1262005
Reisegruppe vom: 25.07.2015 – 09.08.2015

Mit 9 reiselustigen Wander- und Naturliebhabern erkunde ich erneut die 7 schönsten Inseln des einzigartigen Archipels. Kommen Sie mit auf unsere Reise durch tiefe Krater, schönen Seen, viel Gastfreundschaft und Ursprünglichkeit.

1043144
1043154
1043224
1043279
1043169
1048728
Reisegruppe vom: 28.06.2014 – 13.07.2014

Endlich war es soweit - unsere Wanderreise auf die Azoren rückte immer näher. Wanderschuhe und Rucksack waren geschnürt um gute zwei Wochen dieses Naturparadies per pedes zu entdecken.

816661
816499
816345
816289
816483
816540
Reisegruppe vom: 29.06.2013 – 14.07.2013

Die Azoren sind mit Ihren Seen, die von Blumen gesäumt werden, mit den hohen Bergen, von denen sich aufregende Ausblicke auf das Land und Meer eröffnen, und den üppig bewachsenen tiefen Kratern erloschener Vulkane und mit ihren unberührten Landschaften ein wahres Paradies für Naturliebhaber. 10 reiselustige Wanderfreunde trafen sich um 7 von 9 Inseln zu erkunden.

632621
632641
632511
632415
632737
632471
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: PT-AZOWA, ab 2.908 € p.P.
Merken

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Wanderreise Madeira - blühende Gärten und Levadas
Wanderreise Madeira - blühende Gärten und Levadas

8 Tage wandern auf der Blumeninsel Madeira - Levada von Marocos - Levada der 25 Quellen...

zur Reise
Reisebild: Irland Wanderreise - Halbinseln im Südwesten
Irland Wanderreise - Halbinseln im Südwesten

Wanderreise Irland: Dingle Way - Ring of Kerry - Killarney-Nationalpark - Bere Island...

zur Reise
Reisebild: Sao Miguel - Wandern & Yoga auf den Azoren
Sao Miguel - Wandern & Yoga auf den Azoren

8 Tage Wanderreise auf der Hauptinsel der Azoren - Sao Miguel (27,5 Wanderkilometer)

zur Reise
Reisebild: Algarve - der Süden Portugals
Algarve - der Süden Portugals

8 Tage Rundreise Mertola - Faro - Silves - Serra de Monchique - Olhao - Tavira -...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Georgien - Kaukasus & Schwarzes Meer
Wanderreise Georgien - Kaukasus & Schwarzes Meer

12 Tage Rundreise mit 5 geführten Wanderungen im Großen Kaukasus am Kasbek und in...

zur Reise
Reisebild: Single-Wandern im Südwesten von Portugal - Alentejo
Single-Wandern im Südwesten von Portugal - Alentejo

8 Tage Wanderreise für Singles an der Atlantikküste Portugals - Naturpark Südwest-Alentejo...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Azoren - Inselhüpfen im Atlantik
Rundreise Azoren - Inselhüpfen im Atlantik

12 Tage grünes Naturparadies im Atlantischen Ozean mit den Inseln Sao Miguel - Terceira...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Algarve - an der Südküste Portugals
Wanderreise Algarve - an der Südküste Portugals

8 Tage Wandern in Portugal - Carvoeiro - Raposeira - Martinhal - Cabo de Sao Vicente...

zur Reise
Reisebild: Silvester Madeira
Silvester Madeira

8 Tage Silvesterreise Madeira - Funchal - Nonnental - Monte mit Korbschlittenfahrt

zur Reise
Reisebild: Singlereise Azoren - Inselhüpfen im Atlantik
Singlereise Azoren - Inselhüpfen im Atlantik

11 Tage Rundreise für Singles und Alleinreisende mit den Inseln Sao Miguel - Terceira...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

K. Mayr am 21.08.2018
Wenn man sich - als normalerweise NICHT Gruppenreisender - entschließt, es einmal zu versuchen, und dann SO eine Reise geboten bekommt, dann gleicht das fast einem Lottogewinn !!!
Die Kleingruppe (7 Personen) war schon mal herrlich, dann die Leute in dieser Gruppe ein Geschenk (kein Nörgler, kein Übergescheiter, kein Zuspätkommer, kein Eingebildeter usw.) obwohl sowohl in Altersschicht als auch Herkunft usw. sehr unterschiedlich, und so hatte unsere Reiseleiterin Anna Stiebing natürlich keinerlei Probleme mit uns und konnte ihren Job sehr geschickt und gekonnt im Hintergrund zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigen.
Eine richtig familiär-freundschaftliche Stimmung kam gleich zu Beginn auf und es war jede Minute dieser Reise ein Vergnügen.
Dass wir das extreme Glück hatten - quasi als Sahnehäubchen oben drauf - einen unglaublich tollen, engagierten, sportlichen, gebildeten, legeren, intelligenten, einheimischen, in seine Inseln wirklich "verliebten", um die Beantwortung keiner Frage verlegenen örtlichen Reiseleiter namens Joaquim zu haben, ja als Geschenk 2 Wochen genießen zu dürfen, machte diese Reise insgesamt zu einem EXTREM EMPFEHLENSWERTEN EREIGNIS !!!!
Uneingeschränkte Empfehlung unsererseits verbunden mit der Erleichterung, diese Reise auf 7 der 9 Azoreninseln nicht selbst organisiert zu haben, sondern das zuvorkommende, liebenswerte, freundliche Team von eberhardt gewählt zu haben. Hut ab vor der super zusammengestellten Reise, welche uns eben nicht nur 2 oder 3, sondern 7 Juwelen gezeigt hat.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: