Rundreise Weihnachten im Schwarzwald

5 Tage Weihnachtsreise im Schwarzwald – Alpirsbach – Straßburg – Triberger Weihnachtszauber – Elztal

© Netfalls - AdobeStock
Sylvia Sann Ihre Ansprechpartnerin: Sylvia Sann Tel.: (03 52 04) 92 252 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2018 
23.12.2018 – 27.12.2018
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse im Schwarzwald.

  • 4-Gang-Menü bei Kerzenschein und weihnachtlicher Musik am Heiligen Abend
  • Ausflug nach Straßburg mit Besuch des Weihnachtsmarktes am Münster
  • Triberger Weihnachtszauber mit Deutschlands höchsten Wasserfällen in weihnachtlichem Glanz
Peter Rudolph Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (23.12.)
Peter Rudolph
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20
34 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  29    0

Gästebewertungen lesen
Der Schwarzwald ist bekannt für abwechslungsreiche Landschaften, schöne Berggipfel, doch auch geheimnisvoll wirkende Täler mit den typischen historischen Schwarzwaldhäusern. So wie das alte Fachwerk, Bollenhut und bunte Tracht für die Traditionen stehen, gelten die Kuckucksuhren als besonders passendes Souvenir und Kirschtorte, Rauchschinken und Kirschwasser sind die hervorstechendsten kulinarischen Genüsse, die mit der Region verbinden sind. Wer in den Schwarzwald reist, der erwartet Ruhe und Beschaulichkeit in unberührter Natur, aber er entdeckt auch historische Städte und lebendige Traditionen. Folgen Sie uns in eine Region, die besonders zur Weihnachtszeit für jeden etwas bereithält und die bei den Lichterfesten zum Jahresende stets in besonderem, festlichen Glanz erstrahlt!
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 4 Übernachtungen im Hotel Rössle in Alpirsbach
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 3 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Festmenü am Heiligen Abend als 4-Gang-Menü
  • Vorführen des Herstellens der Schwarzwälder Kirschtorte
  • Kaffeetrinken mit Schwarzwälder Kirschtorte und 1 Tasse Kaffee
  • Ausflug nach Straßburg
  • Eintritt zum Triberger Weihnachtszauber
  • Eintritt und Führung im Elztalmuseum in Waldkirch
  • Führung im Kloster Alpirsbach
  • Weihnachtskonzert am 26.12. in der Klosterkirche Alpirsbach
  • Besuch der Landräucherei Pfau in Herzogsweiler

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Alpirsbach

Am Morgen reisen Sie durch Sachsen und Bayern nach Baden-Württemberg. In der alten Klosterstadt Alpirsbach im nördlichen Schwarzwald werden Sie im familiengeführten Hotel Rössle bereits freudig erwartet. 
Abendessen Übernachtung

2. Tag: Straßburg - Heiliger Abend

Sie entdecken heute die bedeutendste und für viele auch schönste Stadt des Elsass. Straßburg verbreitet immer ein besonderes Flair, doch die zauberhafte Stimmung, die die Münsterstadt an Rhein und Ill vor allem in der Weihnachtszeit umgibt, ist tatsächlich einzigartig. Die festlich dekorierten Schaufenster eifern mit den weihnachtlich geschmückten Fassaden der prächtigen Altstadthäuser um die Wette. Düfte nach Zimt und Gewürzen rufen Kindheitserinnerungen wach und aus den Kirchen ertönt weihnachtlich festliche Musik. Der Straßburger Weihnachtsmarkt erstreckt sich in der gesamten Innenstadt und bietet regionaltypische Köstlichkeiten und Souvenirs an. Besonders vor dem Münster und auf dem Broglieplatz sind die Zentren eines der bekanntesten und attraktivsten Weihnachtsmärkte Europas, der auch Sie in seinen Bann ziehen wird.
Derart weihnachtlich eingestimmt können Sie nach der Rückkehr an der Christmette in der Klosterkirche Alpirsbach teilnehmen, bevor Ihnen zum Heiligen Abend Familie Beilharz im Hotel ein 4-Gang-Menü serviert.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

3. Tag: Elztalmuseum - Triberg

Sie unternehmen heute zuerst eine Reise in die Geschichte: Das Elztalmuseum in Waldkirch zeigt im ehemaligen Chorherrenstift, einem barocken Schlossbau aus dem 18. Jahrhundert, die Welt mechanischer Musikinstrumente. Für deren Herstellung waren die Waldkirchener Handwerker einst weltberühmt. Lauschen Sie den nostalgischen Klängen dieser alten Instrumente wie Jahrmarkts- und Moritatenorgeln, die im letzten Jahrhundert in Waldkirch gebaut und von dort in die ganze Welt geliefert wurden. Während der Führung werden einige Instrumente der berühmten Orgelsammlung gespielt. Genießen Sie eine vergnügliche, musikalische Stunde! Im Städtchen Triberg besuchen Sie zunächst ein rustikales Café und sind live dabei, wenn die wohl berühmteste Spezialität hergestellt wird - die Schwarzwälder Kirschtorte. Bei einer Tasse Kaffee probieren und genießen Sie dann diese süße, verführerische Köstlichkeit.  Danach - kurz vor oder nach dem Dunkelwerden - präsentiert sich die größte Sehenswürdigkeit Tribergs auf ganz besondere Weise: Der Triberger Weihnachtszauber lässt Deutschlands höchste Wasserfälle in tausendfachem weihnachtlichen Lichter-Glanz erstrahlen. Wenn die Weihnachtsmärkte bereits ihre Türen geschlossen haben, bietet Triberg seit vielen Jahren schon ein besonders fantastisches Winterspektakel: Der in dieser Zeit zumeist winterlich verschneite, oft zu Eis erstarrte weltberühmte Wasserfall und der benachbarte Naturerlebnisplatz bilden - mit Hunderttausenden von Lämpchen geschmückt - ein stimmungsvolles Lichtermeer, das eine Märchenwelt erschafft. Im Weihnachtsdorf begeistert ergänzend ein anspruchsvolles Programm: Traditionelle Schwarzwälder Kunsthandwerker wie Schnitzer, Uhrenschildermaler und Uhrenträger zeigen ihr Können. Später kehren Sie zum Abendessen zum Hotel zurück. 
Frühstück, Abendessen Übernachtung

4. Tag: Kloster Alpirsbach - Weihnachtskonzert

Am Vormittag erleben Sie eine Führung im romanischen Kloster Alpirsbach, das schon im 11. Jahrhundert von den Benediktinern errichtet wurde und seither das Kinzigtal beherrscht. Genießen Sie anschließend das Städtchen Alpirsbach bei einem individuellen Spaziergang durch die Bierstadt. Am späten Nachmittagen gbit es im ehemaligen Benediktinerkloster ein traditionelles Weihnachtskonzert in der Klosterkirche, zu dem wir Sie herzlich einladen.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

5. Tag: Landräucherei Pfau - Rückreise

Am Morgen erfahren Sie in der mit einer Goldmedaille ausgezeichneten Landräucherei Pfau Interessantes über die Herstellung des Schwarzwälder Schinkens und weiterer Köstlichkeiten. Nach diesem schmackhaften Stopp und erlebnisreichen Tagen im Schwarzwald treten Sie Ihre Heimreise an. 
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2018, bei Busreise mit Anreise
23.12. – 27.12.2018
Peter  Rudolph
5 Tage 

im DZ 
568 €

im EZ 
638 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 568 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 638 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Beginn der Reise
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:

Ihre Hotels

Lage: Das 3-Sterne-Hotel Rössle befindet sich nur wenige Schritte vom Ortszentrum von Alpirsbach.

Zimmer: Gemütlichkeit und familiäre Atmosphäre prägen den Charakter des Hauses. Das Hotel bietet 26 Zimmer im behaglichen Schwarzwaldstil, von denen fast alle einen Balkon haben. Schreibtisch, Sessel/Sofa und Couchtisch gehören so selbstverständlich zur Einrichtung wie die bequemen Doppel- oder Einzelbetten.

Ausstattung: Zur Ausstattung gehören Telefon, Radio, SAT-TV, Safe, Föhn und ein Wi-Fi-Hotspot (Telekom), außerdem Bad oder Dusche/WC. Das Hotel verfügt über einen Lift.


http://www.roessle-alpirsbach.de


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 08:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 08:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 08:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 09:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 09:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 09:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 10:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 11:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 11:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 12:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 13:15 Uhr 91522 Ansbach
    (BAB6) / Kempes-Autohof / Vetterstr. 1
  • 14:45 Uhr 75177 Pforzheim / Güterstraße / gegenüber Landratsamt
  • 15:30 Uhr 76137 Karlsruhe / Busbahnhof hinterm Hauptbahnhof
    (Ausgang Süd)
  • 16:00 Uhr 76532 Baden-Baden
    (BAB 5) / Baden-Baden Rasthof mit Motel - Tankstelle
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 10:00 Uhr 76532 Baden-Baden
    (BAB 5) / Baden-Baden Rasthof mit Motel - Tankstelle
  • 10:30 Uhr 76137 Karlsruhe / Busbahnhof hinterm Hauptbahnhof
    (Ausgang Süd)
  • 11:15 Uhr 75177 Pforzheim / Güterstraße / gegenüber Landratsamt
  • 12:45 Uhr 91522 Ansbach
    (BAB6) / Kempes-Autohof / Vetterstr. 1
  • 13:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 14:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 15:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 15:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 16:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 16:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 16:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 17:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 17:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 18:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 23.12.2017 – 27.12.2017

Zu Weihnachten im Land der Tüfteler und Bastler, in bergiger Landschaft, mit Schwarzwälder Kirsch, kräftiger Orgelmusik und französischem Weihnachtsmarkt. Die Feiertage im Schwarzwald:

1517320
1517362
1517322
1517347
1517359
1517338
Reisegruppe vom: 23.12.2016 – 27.12.2016

Sanfte Berge, dunkle Wälder, unberührte Natur, herzliche Menschen und von Lichtern und Weihnachtsschmuck dekorierte Häuser. Das alles bezeichnet den Schwarzwald, eine der Weihnachtsregionen par excellence.

1311779
1311765
1311776
1311805
1311762
1311788
Reisegruppe vom: 23.12.2015 – 27.12.2015

Einen Tag vor Weihnachten begab sich eine Reisegruppe von Eberhardt-Travel in den schönen Schwarzwald, um dort besinnliche Weihnachtsfeiertage zu verbringen.

1124517
1124646
1124640
1124535
1124519
1124598
Reisegruppe vom: 23.12.2014 – 27.12.2014

Weihnacht im Familienhotel "Rössle" im Klosterort Alpirsbach mit Schwarzwald-Rundfahrt, Strassburger Weihnachtsmärkten, Glottertal, Titisee, "Triberger Weihnachtszauber", Orgelvorführung in Waldkirch und Konzert im Kloster Alpirsbach.

918470
918427
918432
918446
918477
918433
Reisegruppe vom: 23.12.2012 – 27.12.2012

Gebirgsgegenden sind für Weihnachtsreisen besonders beliebt. Sie bieten eine schöne Landschaft, vielleicht sogar ein bißchen Schnee und oft nette kleine Hotels mit familiärer Atmaosphäre, wie in unserem Fall.

516398
516371
516396
516369
516363
516390
Reisegruppe vom: 23.12.2011 – 27.12.2011

Weihnachten ist Hauptreisezeit. Kein Wunder also, dass es am Eberhardt-Terminal beim Dresdner Flughafen am 23.12. recht munter zugeht und man vielleicht sogar ein bisschen suchen muss, bevor man seinen richtigen Bus gefunden hat.

49752
49782
49758
49770
49776
49762
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: DE-WWSWA, ab 568 € p.P.
Merken

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Tagesfahrt Leipzig
Tagesfahrt Leipzig

Tagesreise

zur Reise
Reisebild: Gruppenreise nach Warnemünde
Gruppenreise nach Warnemünde

4 Tage an der Ostsee

zur Reise
Reisebild: Weihnachten im Sauerland - im Landhotel Henkenhof
Weihnachten im Sauerland - im Landhotel Henkenhof

7 Tage Weihnachtsreise mit Willingen - Hochsauerland-Höhenstraße - Schlittenfahrt...

zur Reise
Reisebild: Urlaub in Deutschland - Gasthof Vroni in Inzell
Urlaub in Deutschland - Gasthof Vroni in Inzell

Urlaub in Deutschland - Gasthof Vroni in Inzell

zur Reise
Reisebild: Kulturstadt Stuttgart
Kulturstadt Stuttgart

2/3 Tage in der Kulturstadt

zur Reise
Reisebild: Weihnachten in Dresden und im Erzgebirge
Weihnachten in Dresden und im Erzgebirge

5 Tage Weihnachtsreise Dresden - Moritzburg - Freiberg - Seiffen - Radebeul

zur Reise
Reisebild: Rundreise Weihnachten im Chiemgau
Rundreise Weihnachten im Chiemgau

6 Tage München - Rosenheim - Bad Tölz - Achensee - Tiroler Bergweihnacht - Wendelsteinbahn

zur Reise
Reisebild: Gruppenreise in den Serengetipark
Gruppenreise in den Serengetipark

2 Tage im Serengetipark in Hodenhagen

zur Reise
Reisebild: Gruppenreise ins Sauerland zu Ostern
Gruppenreise ins Sauerland zu Ostern

4 Tage im Sauerland

zur Reise
Reisebild: Weihnachten & Silvester in Deutschland - Kurhotel Panland in Bad Füssing
Weihnachten & Silvester in Deutschland - Kurhotel Panland in Bad Füssing

Kurhotel Panland in Bad Füssing

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

I. Hölzel am 10.01.2017
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
war eine wunderschöne busreise reiseleitung und busfahrer super. das hotel war sehr schön zimmer und so weiter aber die freundlichkeit und der sevise war unter aller sau. warscheinlich hatten sie keine lust uns zu bedienen ich würde das hotel nicht weiter emfehlen ansonsten war alles super. mit freundlichen grüssen familie hölzel

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 11.01.2017
Liebe Frau Hölzel,
wir danken Ihnen herzlich für Ihre Einschätzung der Reise und insbesondere dabei für Ihre detaillierten Anmerkungen zum Hotel der Reise. Wir freuen uns, dass Ihnen die Reise insgesamt gut gefallen hat und Sie sich rundum gut betreut gefühlt haben. Ihre kritischen Worte sind uns dabei aber besonders wichtig, denn nur mit diesen gelingt es uns, unsere Tätigkeit stets zu überprüfen sowie zu verbessern. Eine Auswertung mit dem Hotel ist bereits in diesem Falle erfolgt, denn dies entspricht in keiner Weise unserem Qualitätsanspruch. Wir wünschen Ihnen noch ein schönes neues Reisejahr und würden uns freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.
Mit herzlichen Grüßen
Ihr Eberhardt-TRAVEL Team

G. Henschel am 04.01.2017
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Reiseleiterin Sophie Hof und Busfahrer Peter Möbius waren absolute Spitze. Die Reiseroute bei der Hinfahrt eine große Zumutung. Hotel ist für 3 - Sterne sehr gut. Das Personal ist sehr unfreundlich und überfordert. Das Essen war teilweise ungenießbar. Zu. harte Entenkeulen, versalzene Kartoffeln ua.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 05.01.2017
Lieber Herr Henschel,
wir danken Ihnen sehr für Ihre Rückmeldung und Ihre offenen Worte. Es tut uns sehr leid, dass die Reise in einigen Punkten nicht ganz den gewünschten Anforderungen entsprochen hat. Ihre Hinweise nehmen wir dankend entgegen, denn nur mit diesen gelingt es uns, unsere Tätigkeit stets zu überdenken sowie zu verbessern. Wir hoffen sehr, dass Sie trotz allem eine schöne Weihnachtsreise erlebt haben und würden uns freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen. Herzlichen Dank und ein gesundes Neues Reisejahr wünschen wir Ihnen!
Ihr Eberhardt TRAVEL Team

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: