Mexiko – Große Rundreise zu den Mayas und in die Karibik

16 Tage Rundreise mit Mexiko-Stadt – Teotihuacan – Taxco – Oaxaca – Monte Alban – San Cristobal de las Casas – San Juan de Chamula – Palenque – Campeche – Merida – Chichen Itza – Cancun

© f9photos - Adobe Stock
Isabell Wohlrab Ihre Ansprechpartnerin: Isabell Wohlrab Tel.: (03 52 04) 92 263 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 / 2 in 2020 / u.v.m.
18.10.2019 – 02.11.2019 (max 20 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Mexiko.

  • NEU ab Herbst 2018: Der Reiseablauf wurde optimiert und dadurch entschleunigt - Sie haben mehr Zeit für die schönsten Hotels der Reise mit tollen Pools in umgebauten Haciendas und tropischen Anlagen!
  • Im Indianerdorf San Juan de Chamula erleben Sie Ahnenverehrung und natürliche Frömmigkeit: in der Dorfkirche ohne Bänke beten die Bewohner auf dem Boden und bringen im Kerzenschein Geschenke für die Verstorbenen.
  • Genießen Sie nach den Erlebnissen auf dieser Rundreise einen Badeaufenthalt in Cancun – Karibik PUR!
  • Auf bunt bemalten und kunstvoll geschmückten Booten fahren Sie durch die verzweigten Kanäle von Xochimilco in Mexiko Stadt.
  • Sie tauchen beim Besuch indianischer Dörfer im Hochland von Chiapas tief in die mystische Welt der Tzotzil Maya ein.
  • Während Ihrer Rundreise ab und bis Deutschland betreut Sie Ihre Eberhardt Reisebegleitung und in Mexiko Ihre eine erfahrene einheimische Deutschsprechende Reiseleitung.
Julia Doppke Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (18.10.)
Julia Doppke
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 12 / Max. 20
27 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  21    2

Gästebewertungen lesen
 Jetzt 3% Frühbucher-Vorteil auf alle Fernreisen 2020 bis 30.06.2019 sichern!
 Sichern Sie sich jetzt 3% Frühbucher-Vorteil auf alle Fernreisen 2021!
Reisepartner gesucht ‐ Für den Termin 18.10. – 02.11.2019 suchen wir eine zweite Dame für ein halbes Doppelzimmer (Dame/Dame). Gern vermitteln wir den Kontakt für ein vorheriges Kennenlernen. Sie sparen 600 € Einzelzimmer-Zuschlag!
Erleben Sie die vielfältigen Kulturen des mittelamerikanischen Staates Mexiko. Wandeln Sie auf den Spuren der spanischen Eroberer in den einst prunkvollen Kolonialstädten, tauchen Sie ein, in die mystischen Welten der Mayas, Olmeken, Tolteken und Azteken und genießen Sie das Farbenspiel der weißen Strände und türkisblauen Karibik. Die Stufenpyramiden der Maya sind die atemberaubendsten Bauwerke Mittelamerikas aus der Zeit vor der Entdeckung durch die Europäer. Neben den Mayas und Azteken hinterließen auch die spanischen Kolonialherren ein reichhaltiges kulturelles Erbe. Das subtropische Klima sorgt in weiten Teilen des Landes für eine immergrüne Vegetation mit einer imposanten Tier- und Pflanzenwelt.
Leistungen inklusive

  • Langstreckenflüge mit Lufthansa ab/an Frankfurt nach Mexiko-Stadt und von Cancun nach Frankfurt (Zubringerflüge ab/an weiteren Flughäfen, Wien oder Zürich inklusive)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Rundreise im örtlichen, klimatisierten Reisebus ab Mexiko Stadt bis Cancun
  • 14 Übernachtungen in ausgewählten 4- und 3-Sterne-Hotels
  • 13 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen 
  • 11x Abendessen
  • 1 x All Inklusive in Cancun
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung ab Mexiko Stadt bis Cancun
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • gehobene Hotels während der gesamten Mexiko Rundreise
  • Ausführliche Besichtigungen der sechs wichtigsten und spannendsten Kulturstätten Mexikos: die Ausgrabungsstätten von Teotihuacan und Tulum sowie den UNESCO Weltkulturerbestätten Monte Alban, Palenque, Uxmal und Chichen Itza
  • Interessante und kurzweilige Stadtrundfahrten bzw. -rundgänge in Mexiko-Stadt, Taxco, Puebla, Oaxaca, San Cristobal de las Casas, Merida und die UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Campeche
  • Besichtigung des Anthropologischen Nationalmuseums in Mexiko Stadt
  • Mittagessen in Xochimilco in den „Schwimmenden Gärten“ von Mexiko Stadt mit Tortilla und anderen mexikanische Spezialitäten in einem der schwimmenden Restaurants
  • Besuch des „Zócalo“, des Plazas de la Constitución mit Nationalpalast und Kathedrale sowie Besuch der Basilika Notre Dame von Guadalupe in Mexiko Stadt
  • Mittagessen in Teotihuacan in einem typsich mexikanischen Restaurant
  • typisch mexikanische VW-Käferfahrt in Taxco und Stadtrundgang und Besuch der Kirche der Heiligen Santa Prisca
  • Besuch des „Zócalo“ mit Kathedrale und Santo-Domingo-Kirche in Puebla
  • Besuch der Kathedrale, der Schokoladenfabrik und des Kunsthandwerksmarktes in Oaxaca
  • Stopp am Baumriesen in Santa María del Tule „El árbol del Tule“
  • Besuch der San Jerónimo Kirche mit ihren farbenfrohen Wandmalereien in Tlacochahuya
  • Besuch des Weberdorfes Teotitlan del Valle - Treffen einer Mayafamilie, welche seit Generationen das tradionelle Weberei Handwerk ausübt
  • Besuch einer Mezcal Distillerie außerhalb des kleinen Weberdorfes
  • Bootsfahrt im spektakulären Sumidero Canyon mit 1000 Meter hohen Felsen der Steinkehlen
  • Entdeckungen im Kolonialstädtchen San Cristóbal de las Casas mit Besichtigung der wundervoll gestalteten Kirchenfassaden und das Marktes im Hochland von Chiapas
  • Besuch der Mayakommunen der Tzotzil Maya in San Juan Chamula und Zinacantán mit vielen interessanten religiösen Rithen
  • Fahrt vorbei an Talsperre Malpaso
  • Besuch des Museumsparks von La Venta mit kolossalen Steinköpfen- und skulpturen
  • Kleiner Spaziergang durch den Chiapas Dschungel bei den Ruinen von Palenque
  • Besichtigung der Kathedrale mit ihren hohen Zwillingstürmen und des Malecon in Campeche
  • Abendlicher Panorama-Rundgang durch das historische Zentrum von Mérida
  • Besuch der Cenoten von X’kekén
  • All Inklusive am Strand im 4*plus-Hotel direkt am karibischen Meer
Zubuchbare Leistungen

  • Bitte bei Buchung reservieren:
  • Rail & Fly (Zug zum Flug) zum Hauptflughafen: 80 €
  • Business Class Aufschlag auf Anfrage buchbar
  •  

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Mexiko-Stadt

Sie fliegen gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung über Frankfurt nach Mexiko-Stadt. Vor Ort begrüßt Sie Ihre mexikanische Reiseleitung und begleitet Sie zu Ihrem Stadthotel, in welchem Sie die nächsten drei Nächte verbringen.
Bordverpflegung, Abendessen Hotel Regente City

2. Tag: Willkommen in Mexiko Stadt!

Heute lernen Sie die Hauptstadt Mexikos kennen. Sie besichtigen zuerst das anthropologische Nationalmuseum, das Ihnen einen Einblick in die Geschichte und die Kultur der mesoamerikanischen Zivilisationen vermittelt. Am Mittag gelangen Sie nach Xochimilco, einem Stadtteil Mexiko Citys. Hier befinden sich die "schwimmenden Gärten". Die Inseln und Kanäle wurden einst von den Azteken angelegt und werden heute noch aktiv bewirtschaftet. Genießen Sie zum Mittagessen Tortilla und andere mexikanische Spezialitäten in einem der schwimmenden Restaurants. Am Nachmittag lernen Sie den Plaza de la Constitucion kennen, auch Zocalo genannt. Einst Zeremonialzentrum der Azteken ist er heute zentraler Mittelpunkt der Stadt. Hier befindet sich auch der Nationalpalast, der seit 1529 auf dem Platz des alten Palastes von Moctezuma steht. Ebenfalls besichtigen Sie die Kathedrale, die ab 1537 erbaut wurde und deren Errichtung über drei Jahrhunderte dauerte.
Frühstück, Mittagessen Hotel Regente City

3. Tag: Pyramiden und Tempel von Teotihuacan

Am Vormittag fahren Sie durch die weitläufigen Vororte von Mexiko Stadt in das nördlich gelegene Teotihuacan. Dort befindet sich die bisher größte ausgegrabene altindianische Stadt Mesoamerikas. Der Name bedeutet übersetzt Ort, wo man zu Gott wird und ist zugleich mythischer Ursprung von Sonne und Mond. Sie lernen während eines Rundgangs die 64 Meter hohe Sonnenpyramide sowie die verschiedenen Tempel und Paläste kennen. Nach dem Mittagessen in einem typisch mexikanischen Restaurant mit Blick auf die Pyramiden fahren Sie zurück nach Mexiko Stadt. Dort besuchen Sie die Basilika Notre Dame von Guadalupe, das Symbol der Christianisierung der Indianer und des Unabhängigkeitskrieges von 1810 bis 1821.
Frühstück, Mittagessen Hotel Regente City

4. Tag: Hinein ins mexikanische Bergland! Silberstadt Taxco und Zeit in der wundervollen Hacienda Vista Hermosa

Nach dem Frühstück verlassen Sie Mexico-Stadt und fahren nach Taxco. Einst gelangte die Stadt durch ihre Silbervorkommen zu Reichtum und es wurde u.a. die Kirche der Heiligen Santa Prisca, die aufgrund ihrer Architektur im Stil des Kolonialbarock eine der bekanntesten Kirchen Amerikas ist, errichtet. Am Nachmittag gelangen Sie zur wunderschönen Hacienda Vista Hermosa in der Nähe von Tequesquitengo. Sie wurde einst 1529 von Hernan Cortes erbaut und ist heute ein tolles Hotel. Die Gebäude liegen in weitläufigen, schattigen Gärten früherer Zuckerrohrplantagen. Das Restaurant und die großen Zimmer des Hotels sind geschmackvoll im Kolonialstil eingerichtet. Genießen Sie den Nachmittag in dieser traumhaften Anlage und dem weitläufigen Pool. Am Abend erwartet Sie ein gutes Abendessen im Restaurant.
Frühstück, Abendessen Hotel Hacienda Vista Hermosa

5. Tag: Spanische Kolonialstadt Puebla und durch die Sierra nach Oaxaca

Heute gelangen Sie nach Puebla. Diese Stadt liegt auf 2.175 Metern Höhe und ist von den Vulkanen und Bergen der Sierra Nevada umgeben. Wenige mexikanische Städte haben sich das spanische Flair so gut bewahrt wie Puebla. Allein im Zentrum der Stadt gibt es mehr als 70 Kirchen und 1.000 Kolonialgebäude. Die Backsteinhäuser mit Patio haben oft eine in türkis oder blau gehaltene Kachelfassade mit floralen Ornamenten. Sie besichtigen den Zocalo mit der Kathedrale und die Kirche Santo Domingo, bevor Sie durch die beeindruckende Sierra nach Oaxaca reisen, die Hauptstadt des gleichnamigen Staates. (FR/AE/Ü) 
Frühstück, Abendessen Hotel Misión de los Ángeles

6. Tag: UNESCO-Kulturerbe Monte Alban

Am Vormittag besichtigen Sie die nahe gelegene Ausgrabungsstätte Monte Alban, eine der ältesten Städte Mesoamerikas und das wirtschaftliche Zentrum der Zapoteken für nahezu ein Jahrtausend. Am Nachmittag besuchen Sie die Kathedrale in Oaxaca und eine Schokoladenfabrik. Sie spazieren über den Kunsthandwerkermarkt, einen der farbenfrohsten Märkte Mexikos, wo die Indianer der Umgebung ihre Produkte anbieten. Sie übernachten im Hotel vom Vortag.
Frühstück, Abendessen Hotel Misión de los Ángeles

7. Tag: Hinein ins Land der Maya: Santa Maria del Tule - Tlacochahuya - Teotitlan del Valle - Mitla - Tehuantepec

Auf Ihrer heutigen Weiterfahrt stoppen Sie zuerst in Santa Maria del Tule. Hier steht der Baumriese El arbol del Tule (Baum von Tule). Diese mexikanische Sumpfzypresse ist mit 11,42 Metern Stammdurchmesser der dickste Baum der Welt. Der Umfang des Baumes beträgt etwa 54 Metern, die Höhe etwa 42 Meter. Er ist älter als 2000 Jahre und somit auch einer der ältesten Bäume der Welt. Anschließend besichtigen Sie in Tlacochahuya die San Jeronimo Kirche mit ihren farbenfrohen Wandmalereien. Danach besuchen Sie das Weberdorf Teotitlan del Valle der Zapotecas und eine Mezcal Distillerie außerhalb des kleinen Dorfes. In Mitla, circa 45 Kilometer von Oaxaca entfernt haben Sie Zeit zum Mittagessen oder zu einem Bummel durch die präkolumbische Stadt. Am späten Nachmittag erreichen Sie Tehuantepec, der Heimat der berühmten mexikanischen Marimba Musik.
Frühstück, Abendessen Hotel Calli

8. Tag: Bootsfahrt Sumidero Canyon - Durch die Sierra Madre nach San Cristobal de las Casas

Am Vormittag fahren Sie circa fünf Stunden ab Tehuantepec mit dem Bus, bevor Sie eine Fahrt mit dem Motorboot durch den Sumidero Canyon unternehmen. Dort können Sie die großartigen Steinkehlen bewundern, deren Felsen eine Höhe von 1.000 Metern erreichen. Später fahren Sie in das Hochland von Chiapas bis ins Kolonialstädtchen San Cristóbal, um zu Ihrem dortigen Hotel im historischen Zentrum zu fahren. Dieses Städtchen gilt aufgrund seiner Lage inmitten der Berge als der klimatisch angenehmste Ort Mexikos. Ihr Reisebus kann nicht durch die engen Gassen der Stadt bis zu Ihrem Hotel fahren, weshalb Sie die letzten Meter zu Ihrem Altstadthotel zu Fuß zurücklegen. Bei einem nächtlichen Stadtrundgang durch die Straßen mit den weiß getünchten Häusern, den charmanten Geschäften und vielen Kirchen genießen Sie den kolonialen Charme. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.
Frühstück, Abendessen Hotel Mansion Del Valle

9. Tag: San Cristobal de las Casas und Mayakommune San Juan Chamula

Bei einem Stadtrundgang in San Cristóbal de las Casas erleben Sie die Hochlandkultur der Maya, die wundervoll gestalteten Kirchenfassaden, das Marktreiben und Straßenszenen. Später fahren Sie hinaus zu den Kommunen der Tzotzil Maya in San Juan Chamula und Zinacantán, wo neben prachtvollen Trachten auch viel interessante religiöse Riten lebending sind. In dem indianischen Dorf besichtigen Sie dessen Kirche, in der noch heute die erstaunenswertesten Zeremonien abgehalten werden. Lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre verzaubern: Die Kirche ist im Inneren mit Piniennadeln ausgelegt und hunderte Kerzen spiegeln sich in den zahlreich aufgestellten Spiegeln. Am Abend empfehlen wir Ihnen nach dem Abendessen im Hotel durch die Gassen von San Cristobal zu schlendern und in einer der schönen Bars einen leckeren Cocktail zu genießen!
Frühstück, Abendessen Hotel Mansion Del Valle

10. Tag: Durch mexikanische Bergdörfer un dem Museumspark La Venta und weiter nach Palenque

Zeitig fahren Sie von San Cristóbal de las Casas vorbei an der eindrucksvollen Talsperre Malpaso bis nach Villahermosa (ca. 5-6 Stunden Fahrt), um dort am frühen Nachmittag den Museumspark von La Venta mit den kolossalen Steinköpfen und -Skulpturen anzuschauen. Nach diesem schönen Stopp geht es über den restlichen Nachmittag über rund 2 weitere Stunden bis zum Hotel in Palenque.

11. Tag: UNESCO-Kulturerbe Palenque - Campeche in Yucatan am Golf von Mexiko

Als einen der Höhepunkte dieser Reise besuchen Sie heute die Ruinen von Palenque, die trotz ihrer Größe inmitten der üppigen Vegetation des tropischen Dschungels wie verloren erscheinen. Die harmonischen Teile der Architektur und die mysteriöse Kraft des Waldes machen Palenque zu einer der schönsten Maya-Städte Zentralamerikas. Wie die anderen Städte des zentralen Maya-Territoriums erlosch die Bedeutung von Palenque nach dem 9. Jahrhundert. Sie bewundern die Pyramide der Inschriften, ihr verstecktes Totengewölbe und den Palast, der auf einer flachen künstlichen Form gebaut wurde. Nach der Besichtigung unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang durch den Chiapas Dschungel. Am Nachmittag verlassen Sie Palenque und setzen Ihre Rundreise fort. Sie fahren entlang der Küste des Golfs von Mexico nach Campeche. Unterwegs essen Sie im Restaurant "Asadero La Higuera" auf halber Strecke zwischen Palenque und Campeche. Die Landschaft ändert sich, denn Sie verlassen heute die Berge der Sierra Madre und fahren ab jetzt durch eine flache Landschaft der Halbinsel Yucatan. Am Abend erreichen Sie Campeche, wo Sie in Ihrem Hotel direkt am Meeresboulevard übernachten. Sie essen im sehr beliebten Restaurant Marganzo zu Abend.
Frühstück, Abendessen Gamma Campeche Malecón

12. Tag: Maya-Ruinen Uxmal und Yucatans Hauptstadt Merida

Am Vormittag erkunden Sie Campeche, die einzige befestigte mexikanische Stadt, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Sie unternehmen einen Rundgang durch das historische Zentrum. Sie bummeln durch die gepflasterten Straßen und kolonialen Residenzen und besichtigen die Kathedrale mit ihren hohen Zwillingstürmen und den Malecon. Am Nachmittag gelangen Sie nach Uxmal, was in der Maya-Sprache dreimal erbaut bedeutet, wobei Archäologen sogar von fünf Bauphasen ausgehen. Die Maya-Ruinen bezaubern durch ihre Lage inmitten des Urwaldes und wurden 1996 von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt. Die circa 38 Meter hohe Pyramide des Zauberers ist ungewöhnlich oval geformt. Anschließend geht es weiter nach Merida, Yucatans Hauptstadt. Da in Merida viele Gebäude aus hellem Kalkstein erbaut sind, wird sie auch "weiße Stadt" genannt. Sie besichtigen die Kathedrale, die aus Steinen alter Maya-Tempel errichtet wurde, spazieren entlang dem Paseo Montejo und bummeln über den Markt, auf dem Schmuck und Webarbeiten angeboten werden. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein!
Frühstück, Abendessen Hotel Casa del Balam

13. Tag: Ruinenstadt UNESCO-Kulturerbe Chichen Itza

Als weiteren Höhepunkt Ihrer Reise lernen Sie heute die vielleicht bedeutendste, aber auf jeden Fall am besten restaurierte Maya-Stadt der Yucatan-Halbinsel, Chichen Itza kennen. Diese ehemalige, auf über 15 Quadratkilometer ausgebreitete Stadt wurde im Jahr 540 von den aus dem Süden kommenden Maya-Stämmen gegründet und von der UNESCO ebenfalls zum Weltkulturerbe erklärt. Die bedeutendsten Überreste der Anlage, den Kriegertempel, den heiligen Opferbrunnen und den Ballspielplatz lernen Sie während eines ausführlichen Rundgangs kennen. Zu Fuß gehen Sie durch die Maya Stätte zu Ihrem Hotel, welches sich direkt außerhalb der Anlage befindet. Am Abend genießen Sie ein tolles Abendessen und entspannen in der weitläufigen tropischen Anlage des Hotels.
Frühstück, Abendessen Mayaland Hotel & Bungalows

14. Tag: Cenoten von X’kekén, Tulum und Cancun am karibischen Meer

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Cancun an der Riviera Maya. Kurz nach Chichen Itzá besichtigen Sie die wundervolle Formation des Cenoten von X’kekén und an der Karibikküste dann die kleine Maya-Stadt Tulum. Diese bekannte Stätte besticht insbesondere durch ihre Lage direkt am karibischen Meer. Am Nachmittag fahren Sie weiter in Ihr Hotel direkt am Strand. Genießen Sie den hauseigenen Strand oder den Pool des Hotels.
Frühstück, Abendessen Ocean Coral & Turquesa

15. Tag: Karibik pur und Nachtflug nach Deutschland

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie ihn zur Erholung am Strand und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels! Ihr Zimmer ist den ganzen Tag für Sie gebucht, bevor Sie am Abend zum Flughafen fahren und nachts nach Hause fliegen.
Bordverpflegung, All Inclusive Nachtflug

16. Tag: Ankunft

Sie erreichen Frankfurt und fliegen anschließend zu Ihrem gewünschten Heimatflughafen weiter.

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019
18.10. – 02.11.2019
Julia Doppke
16 Tage  max 20

im DZ 
ab 3.798 €

im EZ 
ab 4.398 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.798 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.398 €
Termine / Preise p.P. für 2020
15.02. – 01.03.2020
Andreas Böcker
16 Tage  max 20

im DZ 
ab 3.878 €
ab 3.998 €

im EZ 
ab 4.460 €
ab 4.598 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.878 € 3.998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.460 € 4.598 €
24.10. – 08.11.2020
Philip Seidel
16 Tage  max 20

im DZ 
ab 3.839 €
ab 3.958 €

im EZ 
ab 4.412 €
ab 4.548 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.839 € 3.958 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.412 € 4.548 €
Termine / Preise p.P. für 2021
20.02. – 07.03.2021
 N. n.
16 Tage 

im DZ 
ab 3.975 €
ab 4.098 €

im EZ 
ab 4.557 €
ab 4.698 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.975 € 4.098 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.557 € 4.698 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 80 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung findet in Dresden statt.
  • Für die Einreise ist ein mind. 6 Monate über die geplante Wiederausreise hinaus gültiger, maschinenlesbarer Reisepass notwendig
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel liegt nur wenige Minuten von der wichtigsten Kreuzung Mexiko Stadts entfernt. Zu Fuß gelangen Sie zum Denkmal der Revolution sowie zum Stadtpark Alameda Central. Haltestellen für die öffentlichen Verkehrsmittel sind ebenso zu Fuß zu erreichen.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer sind in einem einladenden Stil in rot und schwarz-weiß gestaltet. Sie verfügen über einen Fernseher sowie über einen Safe.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel Regente besitzt ein eigenes Restaurant, indem Sie mexikanische, spanische und internationale Gerichte probieren können. Lassen Sie die Abende bei einem leckeren Getränk an der Bar oder auf der Außenterrasse ausklingen.

http://hotel-regente.com.mx/

Lage des Hotels

Das charmante Hotel liegt etwa 30 Kilometer von der archäologischen Stätte Xochicalco entfernt.

Zimmer

Die schönen Zimmer verfügen über Kabel-TV und Telefon. Im Bad finden Sie neben einer Standardaustattung mit Handtüchern auch kleine Annehmlichkeiten für Ihr Wohlbefinden.

Ausstattung des Hotels

Auf der Anlage können Sie Freizeitangebote wie z.B. Tennis spielen oder Reiten in Anspruch nehmen oder die Freibäder, den künstlichen See und die tropischen Gärten des Hotels besuchen.

http://www.haciendavistahermosa.com.mx/

Lage des Hotels

Das Hotel befindet sich auf der Calzada Porfirio Diaz und ist nur 2 Kilometer vom Zentrum und den Grünanlagen um die Kirche von Santo Domingo de Guzmán entfernt.

Zimmer

Die geräumigen Zimmer mit Möbeln im Kolonialstil sind mit Doppelbetten ausgestattet und verfügen über Klimaanlage, Kabel-TV, Kaffee, Bügelset und ein eigenes Bad.

Ausstattung des Hotels

Die große Hotelanlage hat nicht nur schöne gepflegte Gärten und einen großen Außenpool, sondern eine dazugehörige Poolbar zu bieten. Des Weiteren verfügt das Hotel über WLAN in allen Bereichen, ein Fitnessstudio, ein Geschäft. Die zwei Restaurants werden Ihren Gaumen mit den erlesensten Geschmäckern der traditionellen Aromen von Oaxaca und der internationalen Küche verwöhnen.

http://www.misiondelosangeles.com/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt in einem Vorort von Santo Domingo Tehuantepec.

Zimmer

Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Kabel - Farb-TV , W-LAN und Direktwahltelefon ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Außerdem steht Ihnen eine Außen- und Innenpool zur Verfügung oder Sie können bei einem Besuch in der hoteleigenen Bar entspannen.

http://www.hotelcalli.com/

Lage des Hotels

Das Hotel Mansión del Valle liegt zentral nur einige Minuten vom Hauptplatz im Viertel Barrio de la Merced von San Cristóbal, nur wenige Gehminuten von vielen historischen Sehenswürdigkeiten entfernt.

Zimmer

Die individuell gestalteten Zimmer verfügen alle über Kabel-TV und WLAN, eine Wasserflasche zur Begrüßung und Telefon. Um Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, können Sie auch den Zimmerservice in Anspruch nehmen.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über ein Restaurant, ein Café und eine Bar.

http://www.mansiondelvalle.com/en/index.html

Lage des Hotels

Das Chan Kah Resort Village befindet sich in unmittelbarer Nähe der archäologischen Ausgrabungen Palenques und der Michol Brücke, wo sie die einheimische Flora und Fauna bestaunen können. Der Aluxes Eco Park befindet sich in 1 Kilometer Entfernung.

Zimmer

Das Hotel verfügt über 80 klimatisierte Zimmer mit Garten- oder Poolblick, die mit Telefon, Zimmersafe, Kabel/SAT-TV und WLAN ausgestattet sind. Im seperaten Badezimmer gibt es zwei Waschbecken, eine Badewanne oder Dusche sowie einen Kosmetikspiegel. Verbindungs- bzw. angrenzende Zimmer sind auf Anfrage erhältlich. Zugang zu den Zimmern erfolgt über die Außenflure.

Ausstattung des Hotels

Das vom Dschungel umgebene, klimatisierte Resort verfügt über eine 24-Stunden-Rezeption, Safe an der Rezeption, Konferenz- und Veranstaltungsräume, Businesscenter, Waschsalon, Aufzug, Dachterasse, Wasch- und Bügelservice, Gepäckservice, Wechselstube, Spielhalle und Souvenirshop. Das Hotel ist ein Nichtraucherhotel, das Rauchen ist nur in einem ausgewiesenen Bereich gestattet. Hotelgäste dürfen die Parkplätze am Hotel kostenfrei benutzen. In allen öffentlichen Bereichen steht kostenfreies WLAN zur Verfügung. In allen Geschäften auf dem Gelände können Sie Handwerk aus der Umgebung erwerben. Für das leibliche Wohl sorgen zwei Restaurants und Bars mit Balkon, welche Zugang zu den Swimmingpools bieten. Im Wellnessbereich erwarten Sie verschiedene Massagen, Körperpackungen und Schönheitsbehandlungen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit zum Billiard- und Tischtennisspielen oder zur Vogelbeobachtung.

http://www.chan-kah.com.mx/

Lage des Hotels

Das Hotel Gamma Campeche Malecón liegt direkt am Golf von Mexiko, nahe der Innenstadt. Die Kathedrale von Campeche ist in wenigen Minuten zu erlaufen, sowie weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Zimmer

Die 146 Zimmer verfügen über Flachbild -TV, Föhn, Radiowecker, Safe und WLAN.

Ausstattung des Hotels

Des Weiteren verfügt das Hotel über ein Restaurant, einen Fitnessbereich und eine Poolbaar neben den zwei Schwimmbecken, sowie die Möglichkeit des 24-Zimmerservices.

https://www.gammahoteles.com/es/web/gamma-campeche-malecon

Lage des Hotels

Das Hotel liegt sehr zentral und im historischen Zentrum von Mérida. Die Oper und die Universität, sowie die Kathedrale sind nur wenige Gehminuten entfernt. In 5 Gehminuten gelangen Sie zum Plaza Grande, wo viele Geschäfte, Cafés und Galerien zum Verweilen einladen.

Zimmer

Aus Ihrem Zimmer können Sie einen Ausblick auf das in unmittelbarer Nähe gelegene Theater José Peón Contreras oder die Universität von Yucatán genießen. Die klimatisierten Zimmer verfügen über Minibar, Safe, Internetzugang, Kabelfernsehen und Kühlschrank. Außerdem gehören ein Badezimmer mit Haartrockner und kostenlosen Pflegeprodukten zur Ausstattung der Zimmer.

Ausstattung des Hotels

Das landestypisch im Kolonialstil erbaute Hotel wurde 2003 umfangreich renoviert. In der Empfangshalle gibt es eine 24 h besetzte Rezeption, einen Informationsschalter für Ausflüge, sowie die Möglichkeit des Geldwechselns.
Außerdem verfügt das Hotel über einen Wäscheservice (gegen Gebühr), Kinderbetreuung (auf Anfrage), Zimmerservice, Aufzug, Autovermietung, Safe, einen Raucherbereich und ein Souvenirgeschäft. Parkplätze stehen auf Anfrage kostenfrei zur Verfügung. In der Lobby können Sie das WLAN kostenfrei nutzen. Neben dem Restaurant werden Sie auch vom Bistro Las Palomas in der Gartenanlage kulinarisch verwöhnt und können einen Drink an der Hotelbar genießen. Das Hotel verfügt über einen Außenpool mit Sonnenterasse. Bei einer Massage oder Beautybehandlung können Sie sich entspannen. Außerdem gibt es ein Fitnessstudio, sowie verschiedene Sportangebote (Squash, Billard, Bowling, Minigolf, Volleyball).

http://www.casadelbalam.com/

Lage des Hotels

Das Mayaland Resort befindet sich direkt im Zentrum der Ruinenstätte Chichen Itza. Durch einen hoteleigenen Eingang gelangen Sie direkt zu den berühmten Tempeln. Die Pyramide von Kulkulkan, sowie die Gruppe der weißen Säulen erreichen Sie zu Fuß in weniger als 10 Minuten.

Zimmer

Die geräumigen und klimatisierten Zimmer haben einen eigenen Balkon, von welchem Sie einen schönen Blick auf die Gartenanlage haben. Alle Zimmer sind mit Kingsize- oder Doppelbetten, Sat.-/Kabel-TV, Flachbildfernsehern, Nähset, Tee-/ Kaffeekocher und Minibar ausgestattet. Selbstverständlich haben alle Zimmer Bad/Dusche und einen Haartrockner.

Ausstattung des Hotels

Im Eingangsbereich befinden sich eine durchweg besetzte Rezeption, Hotelsafe und Geldwechselmöglichkeit. WLAN steht Ihnen in den öffentlichen Bereichen kostenfrei zur Verfügung. Es gibt 3 Restaurants und eine Bar. Das Hotel verfügt über einen Außenpool mit Sonnenterasse. Im Wellnessbereich werden verschiedene Massagen und Behandlungen angeboten. Außerdem haben Sie sie Möglichkeit, reiten zu gehen, Billiard zu spielen oder an Vogelbeobachtungen teilzunehmen.

https://www.mayaland.com/mayaland-hotel-and-bungalows

Lage des Hotels

Das Ocean Coral y Turquesa ist ein wunderschönes Hotel, das am Sandstrand in Puerto Morelos liegt.

Zimmer

Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Kabel - Farb-TV , W-LAN und Direktwahltelefon ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel bietet 12 verschiedene Restaurants, einen Wellnessbereich und ein Fitnessstudio.

https://www.oceanhotels.net/en/riviera-maya-hotels/ocean-coral-turquesa?utm_source=Google%20My%20Business&utm_medium=Boton%20sitio%20web&utm_campaign=HPC
Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Frankfurt,   Hannover,   Hamburg,   Leipzig,   München,   ab/an Frankfurt mit Zug zum Flug,   Stuttgart

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 16.02.2019 – 03.03.2019

Azteken, Mixteken, Zapoteke, Olmeken - dazu unendliche Kakteenfelder, leckerer Mezcal, schwarze Bohnen, Avocado und Chili - eine gute Mischung für eine spannende Reise durch Mexiko

1711593
1708861
1708586
1712131
1708623
1709031
Reisegruppe vom: 03.02.2018 – 18.02.2018

Mexiko, ein Land mit zahlreichen Kontrasten. Von Mexiko Stadt bis nach Cancun haben wir unterschiedlichste Erlebnisse und Emotionen sammeln dürfen und dabei 3.223 KM auf mexikanischem Asphalt zurückgelegt und manch einen versunkenen Tempel erklommen.

1530240
1530229
1530320
1530449
1530285
1530125
Reisegruppe vom: 07.02.2017 – 25.02.2017

Gemeinsam begaben wir uns auf große Reise ins Land der Kolonialstädte, der Mayakultur, der Sombreros und Tortillas. 16 Tage Rundreise um dieses faszinierende Land an der Karibik mit all seinen Facetten kennenzulernen. Unterwegs mit Benjamin R.

1334046
1334145
1334165
1333351
1333136
1333704
Reisegruppe vom: 01.02.2014 – 16.02.2014

Gemeinsam begaben wir uns auf große Reise ins Land der Kolonialstädte, der Mayakultur, der Sombreros und Tortillas und lernten dieses faszinierende Land an der Karibik mit all seinen Facetten kennen.

739275
740194
739366
739155
740334
739281
Reisegruppe vom: 19.10.2013 – 03.11.2013

Auf nach Mittelamerika - Mexiko erwartet uns! Kommen Sie mit auf eine Reise zwischen Hochland und Karibik, pulsierenden Metropolen und ländlicher Idylle, zwischen Sombrero und Poncho. Seien Sie gespannte auf ein Land voller Kontraste und herzlicher Menschen. Von der Hauptstadt Mexiko-City erfolgt unser Weg immer ostwärts bis zu Halbinsel Yucatan. Dabei steht die vielfältige Geschichte des Landes und seiner zahlreichen Hochkulturen im Mittelpunkt!

694311
698025
691383
695527
697140
691375
Reisegruppe vom: 02.02.2013 – 17.02.2013

Viva Mexico! Dem kalten Winterwetter in Deutschland entflohen wir auf eine interessante Reise nach Mexico. Lassem Sie sich von unseren Erlebnissen von Mexico begeistern.

527184
527070
527240
527346
527134
527120
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: MX-RRG03, ab 3.798 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 22.05.2019 09:30:37

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Armenien
Armenien

8 Tage Rundreise Jerewan - Berg Ararat - Norawank - Seidenstraße - Sevansee - Dilijan...

zur Reise
Reisebild: Schlemmer-Wanderreise Cilento, Amalfiküste & Sorrent
Schlemmer-Wanderreise Cilento, Amalfiküste & Sorrent

11 Tage Rundreise Italien mit Wanderungen: Paestum - Cilento-Nationalpark - Agropoli...

zur Reise
Reisebild: Rundreise England - Wales - Schottland
Rundreise England - Wales - Schottland

12 Tage Rundreise London - Windsor - Oxford - Chester - Caernarfon - Lake District...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Frankreich - Schlösser der Loire
Rundreise Frankreich - Schlösser der Loire

9 Tage im Tal der Loire mit Reims - Paris - Chartres - Blois - Tours - Azay-le-Rideau...

zur Reise
Reisebild: Rundreise in die Steiermark
Rundreise in die Steiermark

7 Tage Rundreise nach Österreich in die Steiermark: Graz - Schloss Seggau - Riegersburg...

zur Reise
Reisebild: Österreich - Wien und die Wiener Alpen
Österreich - Wien und die Wiener Alpen

7 Tage Rundreise mit Schneeberg - Laxenburg - Stift Heiligenkreuz - Schloss Hof -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Athen und Insel Euböa
Rundreise Athen und Insel Euböa

8 Tage Athen mit Akropolis - Altstadt Plaka - Monastiraki - Kap Sounion - Insel Euböa

zur Reise
Reisebild: Bulgarien-Rundreise - Kultur und Natur
Bulgarien-Rundreise - Kultur und Natur

10 Tage Rundreise mit Sofia - Rila-Kloster - Melnik - Dobarsko - Plovdiv - Kazanlak...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Insel Sardinien - mit Direktflug ab Dresden
Rundreise Insel Sardinien - mit Direktflug ab Dresden

8 Tage Flugreise Olbia - Costa Smeralda - Alghero - Barbarenland mit Nuoro und Orgosolo...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Kuba - Sonneninsel in der Karibik
Rundreise Kuba - Sonneninsel in der Karibik

17 Tage Rundreise mit Santiago de Cuba - Baracoa - Camagüey - Trinidad - Cienfuegos...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Klaus Seidemann am 04.03.2018
Sehr geehrte Damen und Herren auch ich möchte eine Bewertung zu der Rundreise „Mexiko-Maya und Karibik“ abgeben.
Die Reise begann mit der Haustürabholung. Den Auftrag hatte die Firma „zumFlug.de“ erhalten, pünktlich und erstklassig ausgeführt. Die insgesamt vier Lufthansa-Flüge waren ohne Verspätungen, der Bordservice, selbst auf den Kurzstrecken und in der normalen „Holz-Klasse“ lobenswert. Die Rundreise selbst war insgesamt anstrengend, alle Unterkünfte sauber und ordentlich, das Personal freundlich und die Verpflegung sehr gut. Hier möchte ich anfügen das meiner Meinung nach eine auf der gesamten Tour angebotene Halbpension (Frühstück und Abendessen) besser wäre als das an einigen Tagen festgelegte Mittagessen. Hier wird viel Zeit, die auf einer Rundreise so schon knapp ist, mit dem ausgiebigen Mittag verbraucht wird obwohl es ein Snack oder kleiner Imbiss auch tun würde. Denn abends heißt es dann sowieso Abendessen um die und die Zeit. Manche Poolanlagen*1 waren sehr schön aber wegen der späten Ankunft und der früh sehr zeitigen Weiterfahrt oder programmplanmäßigen Wanderung*2 nur unter Zeitdruck nutzbar. Da geht der Erholungswert gleich flöten!
*1 speziell das Resort „Chan- Kah“ – hier wäre meiner Meinung nach ein zusätzlicher „Ruhetag“ sinnvoll bei dem man die Anlage, der Pool oder auch eine Massage mal ausgiebig genutzt werden kann (diese Information gab auch Frau Mandy Lehmann zum Informationsabend den Anwesenden Reisegästen mit auf den Weg) oder wer will und fraglich ob überhaupt möglich eine Wanderung im angrenzenden Dschungel unternimmt
*2 z.B. Tempelbesichtigung-/-“besteigung“ das ist aber dem Umstand geschuldet das 1/2 bis 1 h später die Tempelanlagen durch Tourimassen „überflutet“ werden, was wiederum für eine ruhige und informative Begehung nicht gerade optimal ist (der frühe Vogel fängt den Wurm)
Die in Mexiko lebende Reiseleiterin Ruth ist ihrer Aufgabe mehr als gerecht geworden. Ich möchte fast sagen ein wandelndes Geschichtsbuch „oder hat sie zu Mayazeiten schon mal gelebt“?
Unser mexikanischer Busfahrer Trini hat uns immer sicher von Ort zu Ort gebracht .
Der ab-an Dresden Reiseleiter Eric Richter ist seiner Aufgabe als solcher ebenfalls gerecht geworden, wobei eben junge Menschen noch so manches lernen müssen und er sich etwas mehr Durchsetzungsvermögen aneignen sollte. Soll heißen: auf Vorschläge der Reisegruppe, natürlich wenn umsetzbar, eingeht und „Flagge“ zeigt.
Ich wünsche ihm bei seiner weiteren Reiseleitertätigkeit jedenfalls viel Erfolg.
Kommentar zum Reisebericht, Bracht,Klaus Peter am 28.02.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Sehr schöne Reise, viele Eindrücke und Erlebnisse, jedoch keine Erholung da.
Der Aufenthalt in den guten Hotels mit Pool sollte unbedingt zukünftig etwas
mehr zeitintensiver geplant werden (eventuell die Reisedauer um 1 bis 2 Tage
verlängern). Sehr gute örtliche Reiseleitung incl. Fahrer, welche versuchte
allen Ansprüchen gerecht zu werden. Auch unser Reiseleiter Eric war in
Ordnung. Gar nicht so leicht alle Schäfchen zusammen zu halten. Es ist leider auch keins dazu gekommen (Gelegenheiten gab es ja durchaus). Die Zimmervergabe im letzten Hotel ist zukünftig besser vorab zu planen (nur ein
altersschwacher Fahrstuhl im Hauptgebäude, für alle Nebengebäude sind
Treppenlaufbewegungen bis in den 4 Stock angesagt. Für gesunde und in voller Kraft stehende Reisende kein Problem. Ein guter Ausgleich nach dem guten Essen, wenn man die Platzierung zum Tisch überstanden hat. Mal sehen ob bei der nächsten analogen Reise sich was getan hat? Bis bald

Antwort von Eric, Eberhardt TRAVEL am 02.03.2018
Hallo Klaus, vielen Dank für deinen Kommentar! Vielleicht gewinnen wir ja bei der nächsten Reise ein Schäfchen dazu :) … ich hoffe doch sehr, dass beim nächsten Mal die Fahrstühle wieder funktionieren und die zu verbessernden Dinge sind auf jeden Fall in Arbeit ;)
Aber eine anstrengende Reise bleibt es sicher – denn es gibt ja sooo viel zu sehen ;)
Viele Grüße & hasta pronto!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: