Flusskreuzfahrt Niederlande und Belgien

8 Tage Flusskreuzfahrt mit MS Carmen: Amsterdam – Rotterdam – Antwerpen – Lüttich – Maastricht – Nijmegen

© Freesurf - Fotolia
Anne Schröder Ihre Ansprechpartnerin: Anne Schröder Tel.: (03 52 04) 92 144 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
20.07.2020 – 27.07.2020
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
  JETZT ONLINE ANFRAGEN!

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in den Niederlanden und in Belgien.

  • Große Panoramafenster oder französischer Balkon in den Kabinen, ausgezeichneter Service, kulinarische Höhepunkte und ein besonders abwechslungsreiches Abendprogramm erwarten Sie an Bord!
  • Bei dieser Flusskreuzfahrt entdecken Sie die schönsten Städte der Niederlande und Belgiens mit ihren romantischen und historischen Altstädten.
  • Ihre Eberhardt-Reisebegleitung kümmert sich rund um die Uhr um Ihr persönliches Wohl.
Gisela Gerlach Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (20.07.)
Gisela Gerlach
Anzahl Teilnehmer zum Termin 20.07.2020:
Min. 20
35 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  35    0

Gästebewertungen lesen
Diese besondere Flusskreuzfahrt führt Sie durch die Niederlande und Belgien! Die "Lebensadern" der Niederlande sind unzählige Kanäle und Flüsse die Sie auf dieser Reise passieren werden. Lassen Sie sich während Ihrer beschaulichen Flussreise auf der MS Carmen von Städten wie Brügge, Lüttich und Maastricht verzaubern. Sie nehmen auch Kurs auf die Hafenstädte Rotterdam und Antwerpen und erleben die Niederlande und Belgien auf eine ganz besondere Weise.
VARIANTEN DIESER REISE

Kreuzfahrt mit Anreise
Amsterdam - Nijmegen
Kreuzfahrt Eigenanreise
Amsterdam - Nijmegen
Leistungen inklusive

  • 7 Übernachtungen an Bord der MS Carmen
  • 7 x Vollpension an Bord: reichhaltiges Frühstücksbuffet, Kaffee/Tee am Vormittag, 4-Gang-Mittagessen mit 2 Hauptgerichten zur Wahl, inklusive Salatbuffet, Kaffee/Tee mit Gebäck am Nachmittag, 5-Gang-Abendessen mit 2 Hauptgerichten zur Wahl (beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag), Mitternachtssnack ab ca. 23:00 Uhr
  • Begrüßungscocktail
  • jeweils 1 Getränk zum Mittag und Abendessen (Wein, Bier, Softdrink oder Säfte) inklusive!
  • täglich Live-Musik im Salon
  • 1 Kapitänsdinner (Cocktail an der Bar, 5-Gang-Menü, Kaffee mit Likör und Pralinée)
  • Audiosystem für Ausflüge und Führungen
  • Unterhaltungsabende (z.B. Bingo, Quiz, Crew-Show)
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • An- und Abreise nach Amsterdam und von Nijmegen im 4-Sterne-Reisebus
  • 4-Sterne-Begleitbus parallel zur Kreuzfahrt
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
  • Ihr Eberhardt-KREUZFAHRT-SERVICE
  • ausführliche Eberhardt-Reiseunterlagen
  • intensive Eberhardt-Beratung und -Betreuung
    vor und während Ihrer Kreuzfahrt
Zubuchbare Leistungen

  • Ausflugspaket zum Vorzugspreis: (enthält die im Reiseablauf mit * gekennzeichneten 6 Ausflüge) für 125 € - buchbar bis 3 Wochen vor Reisebeginn TA BE-HOBEL-PAKET für 125 € p.P. (bitte mit der Buchung reservieren)

Kreuzfahrt mit SijFa Cruises

Sie erleben traumhafte Flusskreuzfahrten an Bord eines der Hotelschiffe. Außergewöhnliche Kreuzfahrtrouten und unvergessliche Reiseeindrücke erwarten Sie. weiterlesen

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Amsterdam (Niederlande)

Am Morgen erfolgt die Anreise nach Amsterdam. Nach der Einschiffung auf die MS Carmen am Abend werden Sie vom Kapitän mit einem Cocktail herzlich begrüßt. In der Nacht beginnt Ihre Flusskreuzfahrt, Ihr schwimmendes Hotel fährt in Richtung Rotterdam. (Abendessen/Übernachtung)
Einschiffung ab 18:00 / Abfahrt in Amsterdam gegen 19.00 Uhr
Abendessen MS Carmen

2. Tag: Rotterdam (Niederlande) (bis 13:00 Uhr)

Die MS Carmen ankert an der berühmten Erasmusbrücke in Rotterdam. Nach dem Frühstück erwartet Sie bereits unser Reisebus zur Stadtrundfahrt. Die Fahrt durch die zweitgrößte Stadt der Niederlande wird zu einem besonderen Erlebnis. Der größte Seehafen Europas erstreckt sich vom Stadtzentrum bis zur Nordsee über 40 Kilometer. Nach der Zerstörung im 2. Weltkrieg wurde die Stadt mit eindrucksvoller moderner Architektur neu gestaltet. (Ausflug 25 € p.P.*)
Am Nachmittag fährt Ihr Kreuzfahrtschiff über die Oude Maas und durch den Schelde-Rhein-Kanal nach Antwerpen. Nach dem Passieren der imposanten Hafenanlagen Antwerpens erreicht das Schiff am späten Abend die Stadt und ankert für zwei Nächte im Kattendijkdok.
Abfahrt Rotterdam: ca. 13.00 Uhr
Ankunft Antwerpen: ca. 21.00 Uhr
Vollpension MS Carmen

3. Tag: Antwerpen und Brügge (Belgien)

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können die Diamantenstadt Antwerpen auf eigene Faust erkunden. Oder Sie haben die Möglichkeit mit dem Reisebus an einem Tagesausflug nach Brügge,  der alten Hauptstadt von Flandern und wohl schönsten Stadt Belgiens teilzunehmen. Bei einem Stadtbummel, vorbei am idyllisch gelegenen Beginenhof und durch verwinkelte romantische Gassen lernen Sie u.A. den Markt und den Burgplatz mit seinen prächtigen Bauten kennen. Nach einer individuell gestalteten Freizeit bringt Sie Ihr Bus nach Antwerpen zum Schiff zurück. (Ausflug 30 € p.P.*)
Vollpension MS Carmen

4. Tag: Antwerpen (bis 12.00 Uhr) - Kanne (Albert-Kanal)

Heute haben Sie die Möglichkeit am Vormittag bei einer Stadtrundfahrt mit anschließendem Rundgang die zauberhafte Rubensstadt Antwerpen zu erkunden. Auch als Zentrum des Diamanthandels ist diese geschichtsträchtige Stadt bekannt. Bei einem geführten Rundgang durch die Altstadt spazieren Sie am Grote Markt mit dem prächtigen Rathaus und dem Brabo-Brunnen, sowie an der größten gotischen Kirche Belgiens, der Liebfrauen-Kathedrale, vorbei. (Ausflug 25 € p.P.*)
Das Schiff legt am Mittag ab und fährt auf dem Albert-Kanal in Richtung Lüttich. Der 129,5 km lange Albert-Kanal verbindet die beiden belgischen Städte Antwerpen und Lüttich. In Kanne wird die MS Carmen über Nacht ankern.
Abfahrt Antwerpen: 12.00 Uhr
Liegezeit Kanne: 22.00 Uhr - 05.00 Uhr
Vollpension MS Carmen

5. Tag: Albert-Kanal - Lüttich/Maas (08.00 - 12.00 Uhr) - Maastricht (Niederlande)

Sie setzen Ihre Kreuzfahrt auf dem Albert-Kanal in Richtung Lüttich an der Maas fort. Während der Fahrt auf dem künstlichen Kanal passieren Sie sechs Schleusen und überwinden insgesamt 56 m Höhendifferenz. In Lüttich erwartet Sie ein geführter Rundgang durch die wichtigste Fremdenverkehrsstadt Walloniens. Die Kulturmetropole Lüttich ist auch gleichzeitig die Hauptstadt der Provinz Lüttich. Beeindruckend die gotische Kathedrale St. Paul mit der Domschatzkammer und auch der Fürstbischöfliche Palast, ein außergewöhnlicher architektonischer Komplex, zur Zeit Justizpalast und Sitz der Provinzregierung. Sie lernen während des Rundganges auch schöne historische Plätze u. A. den Place Saint Lambert und den Marktplatz mit Rathaus und dem berühmten Perron kennen. (Ausflug 20 € p.P.*)
Bis zur Abfahrt des Schiffes haben Sie noch genügend Zeit die Stadt individuell zu entdecken.
Am Abend erreichen Sie Maastricht, die Hauptstadt der niederländischen Provinz Limburg.
Lüttich: 08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Ankunft Maastricht: 15.30 Uhr
Vollpension MS Carmen

6. Tag: Maastricht (Niederlande) (bis 16.30 Uhr)

Entdecken Sie die Universitätsstadt Maastricht auf einem interessanten Stadtrundgang.
Maastricht zählt zu den drei ältesten Städten der Niederlande, denn bereits 500 v. Chr. gab es eine keltische Siedlung an der Maas. Zahlreiche historische Anlagen und denkmalgeschützte Bauten lernen Sie bei diesem Rundgang kennen. Ein Erlebnis ist der Spaziergang entlang der sehr alten Befestigungsanlagen in Maastricht. Vorbei am Helpoort (Höllentor), dem ältesten niederländischen Stadttor aus dem 12. Jahrhundert. Im Herzen der Stadt befindet sich der Vrijthof, ein wunderschöner Platz mit den beiden imposanten Kirchen Saint Servatius und Sankt Johannis.
(Ausflug 20 € p.P*)
Nachmittags legt Ihr Schiff ab und fährt durch den Juliana-Kanaal und erreicht den Liegeplatz in Roermond an der Maas.
Abfahrt Maastricht: 16.30 Uhr
Vollpension MS Carmen

7. Tag: Nijmegen (Niederlande)

Die MS Carmen nimmt am Morgen Fahrt auf und erreicht gegen Mittag die ehemalige Festungsstadt Nijmegen an der Waal. Die älteste Stadt der Niederlande können Sie bei einem geführten Rundgang näher kennen lernen. Am Grote Markt ist die beeindruckende Fassade der Stadtwaage zu bewundern. Auch die gotische St. Stevenskerk aus dem 13. Jahrhundert, die älteste und größte Kirche der Stadt ist, sehenswert. Bei einem Spaziergang durch den Kronenburgerpark, der grünen Oase der Stadt, können Sie vom Pulverturm eine schöne Aussicht auf den Fluss mit Ihrem Schiff, der MS Carmen, und die Waalbrücke genießen.
(Ausflug 20 € p.P*)
Auch ein Einkaufsbummel lohnt sich in den zahlreichen Geschäften und Passagen in der ältesten Einkaufstraße der Niederlandet. Am Abend sind Sie zum Kapitänsdinner eingeladen. Lassen Sie sich noch einmal kulinarisch verwöhnen und genießen Sie die familiäre Atmosphäre an Bord der MS Carmen.
Vollpension MS Carmen

8. Tag: Nijmegen/Waal - Rückreise

Nach dem Frühstück gehen Sie von Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes. Mit vielen neuen Eindrücken und erlebnisreichen Tagen und treten Sie die Rückreise an.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2020, bei Kreuzfahrt mit Anreise
20.07. – 27.07.2020
Gisela Gerlach
8 Tage 

im DZ 
ab 1.398 €

im EZ 
1.398 €
Kabine zur Alleinbenutzung ohne Balkon, mit Panoramafenster nicht zum Öffnen / Deck: Hauptdeck / Kabinengröße: 13 m²  ( Verpfl. lt. Programm ) EHUX 1.398 €
Doppelkabine ohne Balkon, Panoramafenster nicht zum Öffnen / Deck: Mitteldeck / Kabinengröße: ca.15 m²  ( Verpfl. lt. Programm ) DHHX 1.398 €
Doppelkabine ohne Balkon, Panoramafenster zum Öffnen / Deck: Mitteldeck / Kabinengröße: ca. 15 m²  ( Verpfl. lt. Programm ) DHMX 1.478 €
Doppelkabine mit französischem Balkon / Deck: Promenadendeck / Kabinengröße: ca. 15 m²  ( Verpfl. lt. Programm ) DHOX 1.578 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Durchführungsgarantie!
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"20.07. – 27.07.2020"

Die MS Carmen ist ein modernes und stilvoll eingerichtetes Schiff der Mittelklasse und wurde 2017 renoviert. Es verfügt über große Panoramafenster in der Bar, in der Lounge und im Restaurant. Die Kabinen sind ebenfalls mit Panoramafenster oder franösischem Balkon ausgestattet, wodurch Ihnen ein wunderschöner Blick auf die vorbeiziehende Landschaft und die Flussufer geboten wird. Bildschirme in der Lobby zeigen aktuelle Informationen zu den jeweiligen Städten und Ausflügen. Die MS Carmen verfügt über ein Restaurant, in dem Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, einem 4-Gang -Mittagessen inklusive Salat und einem 5-Gang-Abendessen verwöhnt werden.
Auf dem gesamten Schiff steht Ihnen WLAN kostenpflichtig zur Verfügung. Die Anmeldung und Zahlung erfolgt an der Rezeption.

Freizeitgestaltung:
Am Abend wird Ihnen in der Lounge ein kleiner Mitternachtssnack serviert, während Sie der Musik des Bord-Pianisten lauschen. Außerdem erwartet Sie ein Salon, eine Bord-Boutique und Bibliothek und eine Lobby mit großer Sitzecke und Tageszeitungen, in der Sie eine ruhige Zeit verbringen und Ihren Blick über die herrliche Landschaft schweifen lassen können. Die Durchsagen und Streckenbeschreibungen Ihrer Reiseleitung an Bord erfolgen auf Deutsch. So verpassen Sie keine Details zu Ihrer Reiseroute und den Besonderheiten der vorbeiziehenden Landschaft. Wenn Sie am Nachmittag von Ihrem Ausflug zurück an Bord kommen, können Sie sich in der Lobby an der Tee- und Kaffeestation mit Gebäck ein wenig stärken. Zwischen allen Decks steht ein Treppenlift zur Verfügung. Auf dem Sonnendeck laden gemütliche Liegestühle und ein Boden-Schach zum Verweilen ein.
Kabinen
Die stilvoll eingerichteten Kabinen sind mit zwei getrennten Betten, die tagsüber zu komfortablen Sofas umgebaut werden können, ausgestattet. Alle Kabinen befinden sich an der Außenseite des Schiffes und verfügen über eine individuell regelbare Klimaanlage, Safe, Telefon, Fernseher, Schreibtisch mit Spiegel und Föhn, Dusche und WC.
Sie können wählen zwischen Kabinen mit Panoramafenster oder französischem Balkon. Ein Schrank bietet Ihnen ausreichend Platz für Ihre Kleidung sowie genügend Stauraum für Ihre persönlichen Dinge.
Im Hauptdeck befinden sich Kabinen zur Alleinbenutzung, im Mitteldeck verteilen sich Doppelkabinen mit nicht zu öffnendem Panoramafenster und mit zu öffnendem Panoramafenster. Das Promenadendeck verfügt über Kabinen mit französischem Balkon.



den Deckplan finden Sie hier

Reederei:
SijFa Cruises
Baujahr:
2001
Renovierung:
2017
Länge:
114 Meter
Breite:
11,40 Meter
Passagiere:
136 Meter
Decks:
4


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 05:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 05:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 05:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 06:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 06:40 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
  • 07:10 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
  • 07:50 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
  • 08:00 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
  • 08:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
  • 09:00 Uhr 99817 Eisenach-Nord /Richtung Frankfurt / SHELL-Tankstelle /Rasthof Autohof
  • 10:45 Uhr 34123 Kassel-Nord
    (BAB7) / Shell Autohof / Sandershäuser Str. 82
  • 12:00 Uhr 33142 Büren
    (BAB44) / Flughafen Paderborn / Flughafenstr. 33
  • 13:45 Uhr 45892 Rasthof Resser Mark
    (BAB2) / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen
  • 10:15 Uhr 45892 Rasthof Resser Mark
    (BAB2) / Busparkplatz
  • 12:00 Uhr 33142 Büren
    (BAB44) / Flughafen Paderborn / Flughafenstr. 33
  • 13:15 Uhr 34123 Kassel-Nord
    (BAB7) / Shell Autohof / Sandershäuser Str. 82
  • 15:00 Uhr 99817 Eisenach-Süd
    (Raststätte Autohof) / Richtung Dresden / Busparkplatz
  • 15:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
  • 16:00 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
  • 16:10 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
  • 16:50 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
  • 17:20 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
  • 17:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 18:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 18:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 19:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 01.06.2019 – 08.06.2019

Wer die Niederlande und Belgien besser kennenlernen möchte, tut das am besten auf einer Flusskreuzfahrt.Wir sind mit dem Schiff MS Rigoletto 8 Tage unterwegs und lernen neben den Flüssen beeindruckende Städte und ihre Bewohner kennen.

1763796
1764149
1763827
1763917
1764155
1763860
Reisegruppe vom: 21.07.2018 – 28.07.2018

Die dunk'len Grachten sind der Stadt ein Spiegel, Die Bilder stimmig, zart, charmant. Lichter, Brücken, Häusergiebel, zeichnen sich wankend ab, doch ruhend und galant. Die Stadt blüht in vornehmer Romantik, es ist als wenn die Zeit steh'n bliebe.

1628335
1628345
1628353
1628290
1628372
1628292
Reisegruppe vom: 20.08.2017 – 27.08.2017

Zwei Länder und ein Fluß mit seinen vielen Nebenarmen und dies bequem mit einem Schiff erkunden

1446136
1446007
1446019
1446035
1446174
1446175
Reisegruppe vom: 21.08.2016 – 28.08.2016

Unsere Flusskreuzfahrt führt Sie durch Holland und Belgien! Schöne Städte und beschauliche Landschaften lerneten Sie auf der Kreuzfahrt kennen. Eine abwechslungsreiche Reise mit vielen Höhepunkten.

1248091
1247919
1248033
1247940
1248016
1247875
Reisegruppe vom: 23.08.2015 – 30.08.2015

Flusskreuzfahrt mit der MS Rigoletto in Belgien und der Niederlande mit Ausflügen nach Brügge, Antwerpen, Rotterdam, Amsterdam, Enkhuizen und in das Palais Het Loo Apeldoorn

1057800
1057837
1057726
1057848
1057809
1057746
Reisegruppe vom: 01.09.2014 – 08.09.2014

Bei Sonnenschein erlebten wir unvergessliche Tage in abwechslungsreicher Landschaft. Schipperten über Flüsse und Kanäle durch Holland & Belgien. Besuchten das moderne Rotterdam, das romantische Brügge und auch das mittelalterliche Enkhuizen am IJsselmeer.

855389
855432
855433
855506
855579
855409
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: BE-HOBE1, ab 1.398 € p.P.
Merken
Letzte Aktualisierung: 05.04.2020 07:51:19

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Kreuzfahrt rund um Westeuropa mit Hurtigruten
Kreuzfahrt rund um Westeuropa mit Hurtigruten

14 Tage Herbstexpedition mit dem Hybrid- Expeditionsschiff MS Fridtjof Nansen: Hamburg...

zur Reise
Reisebild: Flusskreuzfahrt Holland zur Tulpenblüte - mit MS Johann Strauss
Flusskreuzfahrt Holland zur Tulpenblüte - mit MS Johann Strauss

7 Tage Flusskreuzfahrt mit der MS Johann Strauss ab/an Mainz - Köln - Amsterdam -...

zur Reise
Reisebild: Flusskreuzfahrt Stralsund - Ostseeinseln - Potsdam
Flusskreuzfahrt Stralsund - Ostseeinseln - Potsdam

8 Tage Flusskreuzfahrt mit MS KATHARINA VON BORA ab Stralsund - Hiddensee - Greifswald...

zur Reise
Reisebild: Kreuzfahrt Südnorwegen mit der Mein Schiff 4
Kreuzfahrt Südnorwegen mit der Mein Schiff 4

9 Tage Kreuzfahrt Hamburg - Bergen - Geiranger - Hellesylt - Alesund - Stavanger...

zur Reise
Reisebild: Rhein-Kreuzfahrt mit der MS Rigoletto
Rhein-Kreuzfahrt mit der MS Rigoletto

8 Tage Flusskreuzfahrt auf dem Rhein: Basel - Straßburg - Speyer - Rüdesheim - Köln...

zur Reise
Reisebild: Silvester-Kreuzfahrt mit der MS Rigoletto - Niederlande und Belgien
Silvester-Kreuzfahrt mit der MS Rigoletto - Niederlande und Belgien

6 Tage Flusskreuzfahrt über Silvester mit Nijmegen - Antwerpen - Rotterdam - Amsterdam...

zur Reise
Reisebild: Weihnachts- und Silvesterreise Florida & Karibik-Kreuzfahrt mit NCL
Weihnachts- und Silvesterreise Florida & Karibik-Kreuzfahrt mit NCL

18 Tage Florida über Weihnachten und Silvester mit Besuch der Everglades und Festtagskreuzfahrt...

zur Reise
Reisebild: Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer mit Costa
Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer mit Costa

12 Tage Kreuzfahrt in Italien, Griechenland und Kroatien: ab/an Venedig - Bari -...

zur Reise
Reisebild: Flusskreuzfahrt Rhein Panorama mit A-ROSA
Flusskreuzfahrt Rhein Panorama mit A-ROSA

11 Tage Flusskreuzfahrt Köln - Antwerpen - Rotterdam - Amsterdam - Koblenz - Loreley-Passage...

zur Reise
Reisebild: Kreuzfahrt Rhein Kurs Nord & Mosel mit A-ROSA
Kreuzfahrt Rhein Kurs Nord & Mosel mit A-ROSA

11 Tage Flusskreuzfahrt auf Rhein und Mosel in Belgien, Niederlande und Deutschland:...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Prof. Dr. Grete Bach am 19.09.2017
Liebe Frau Veit,

besten Dank für den ausführlichen Bericht, der mir so vieles von unserer wunderschönen Reise in Erinnerung gerufen hat. Ich fotografiere selbst nur wenig und da ist Ihre Bildergalerie wunderbar, um die Reise nochmal nachzuvollziehen. Ich habe mich sehr gefreut, als die Nachricht kam, dass der Bericht im Netz ist.
Vielen Dank nochmal für die kompetente Reiseleitung und alles Gute für Sie!

Herzlichst
Grete Bach
Kommentar zum Reisebericht, Wolfgang und Heidi Stebani am 06.09.2017
Hallo sehr geehrte Frau Veit.Alles gut berichtet,so wie wir es von Ihnen erwartet
haben.Machen Sie weiter so,Sie sind perfekt.Schade wegen dem Stau-wir hatten schon davon gehört.
Viele Grüße von uns-
G. Bach am 28.08.2017
Die Reise war sehr gut gestaltet, wir haben viel erlebt. Die Reiseleitung (Kerstin Veit) war kompetent und umsichtig, der Busfahrer (Jan) sehr gut! Für die Einstimmung wäre ein kleiner Vortrag über die Reiseroute hilfreich, den ich auf anderen Schiffen erlebt habe, besonders, da die vielen Wasserkanäle, die wir beutzten, etwas unübersichtlich waren. Hier gab es ihn nicht.
Die Rigoletto ist ein älteres, aber gemütliches Schiff. Der Service an Bord war sehr gut. Verbesserungswürdig wäre der Service am Sonnendeck, der nur selten und sporadisch erfolgte. Für viele der meist älteren Gäste , denen der Weg zum Salon beschwerlich war, und die deshalb lieber auf einen Drink verzichteten, wäre das angenehm. Die Gastronomie war gut bis sehr gut, da blieben eigentlich keine Wünsche offen.
Die Stadtführungen waren informativ, die örtlichen Reiseleiter gut, besonders der Tag in Brügge hat mir sehr gut gefallen.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: