Radreise Kuba – Sonneninsel der Karibik

16 Tage Rundreise mit Radtouren: Havanna – Vinales-Tal – Schweinebucht – Trinidad – Sierra del Escambray – Santa Clara – Cayo Santa Maria (247 geführte Radkilometer)

Strand an der Playa Ancon - Kuba – © Delphine Poggianti - Adobe Stock
Peggy Schkade Eberhardt-Reisemanagerin: Peggy Schkade E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 
21.11.2024 – 06.12.2024 (max 16 Gäste)
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse per Rad auf Kuba.

  • Auf Ihrer Rundreise in Kuba übernachten Sie in landschaftlich reizvoll gelegenen 4- und 3-Sterne-Hotels und in Trinidad nächtigen Sie in gepflegten Privatunterkünften in der pittoresken Altstadt.
  • Mit dem Rad lernen Sie Kuba auf authentische Art und Weise kennen und erkunden die schönsten Orte und Landschaften in West- und Zentral-Kuba: Havanna, Cienfuegos, Trinidad, Santa Clara und die Insel Cayo Santa Maria.
  • Das typische Kuba darf auf keinen Fall fehlen. Sie besuchen eine Tabakbauernfamilie, eine Zuckerrohr-Plantage und besichtigen das Che Guevara-Mausoleum in Santa Clara.
21.11.2024 – 06.12.2024
1 Termin 2024 
Min. 10 / Max. 16
Ekkehard Villing
Ihre Reisebegleitung
ab/an (21.11.)
Ekkehard Villing
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 25.04. – 07.05.2024 / ab 2.798 €
  • + 22 weitere Termine
  • 03.11. – 19.11.2024 / ab 4.298 €
  • + 3 weitere Termine
  • 06.05. – 21.05.2024 / ab 3.998 €
  • + 22 weitere Termine
  • 22.12. – 04.01.2025 / ab 5.398 €
  • 18.04. – 03.05.2024 / ab 3.298 €
  • + 16 weitere Termine
  • 18.10. – 02.11.2024 / ab 3.998 €
  • 17.10. – 01.11.2025 / ab 3.998 €
  • 24.06. – 06.07.2024 / ab 3.468 €
  • + 18 weitere Termine
  • 29.04. – 13.05.2024 / ab 4.098 €
  • + 17 weitere Termine
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Condor ab/an Frankfurt nach/von Havanna (Zubringerflüge ab/an Berlin, Dresden, Leipzig, Düsseldorf, München, Stuttgart, Wien oder Zürich buchbar -- weitere Flughäfen auf Anfrage, ggf. gegen Aufpreis) | Reisepreis abhängig vom ausgewählten Abflughafen, Flughafenauswahl unter Termine & Preise
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im kubanischen, klimatisierten Reisebus (Begleitbus während der Radtouren)
  • 12 Übernachtungen in ausgewählten Hotels
  • 12 x Frühstück
  • 2 Übernachtungen in guten Privatunterkünften in der Altstadt von Trinidad
  • 4 x all-inclusive-Verpflegung beim Badeaufenthalt im 5-Sterne-Hotel Melia Cayo Santa Maria
  • 4 Mittagessen und 5 Abendessen als Menü
  • Touristenkarte für Kuba
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reiseleitung findet digital per Zoom statt.
  • Eberhardt-Radreisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 7 geführte Radtouren mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Radtour durch das Vinales-Tal (35 Radkilometer, leicht)
  • Radtour von Vinales nach Puerto Esperanza - Zigarrenfabrik (37 Radkilometer, leicht anspruchsvoll)
  • Radtour entlang der Schweinebucht (30 Radkilometer, leicht)
  • Radtour Cienfuegos - Trinidad (40 Radkilometer, leicht anspruchsvoll)
  • Radtour ins Valle de los Ingenios (25 Radkilometer, leicht)
  • Radtour in der Sierra del Escambray - Santa Clara - Remedios (35 Radkilometer, anspruchsvoll)
  • Radtour auf dem Caibarien-Damm (45 Radkilometer, leicht anspruchsvoll)
  • Stadtrundgänge in Havanna, Cienfuegos, Trinidad und Santa Clara
  • Besuch einer Tabakbauernfamilie
  • Besuch des Botanischen Gartens bei Cienfuegos
  • Ausflug zur Zuckerrohr-Plantage Manaca Iznaga
  • Besichtigung des Che Guevara-Mausoleums in Santa Clara
  • Bereitstellung eines 21-Gang-Leihrades vor Ort
Zubuchbare Leistungen

  • Rail & Fly (Zug zum Flug) zum Hauptflughafen: 100 €
  • Business Class Aufschlag auf Anfrage zubuchbar

Ihr Reiseablauf zum Termin
"21.11.2024 – 06.12.2024"

 

Schwierigkeitsgrad (Radreisen): Stufe 3 von 5 / mittel

Kuba eignet sich sehr gut, um es per Rad zu erkunden. Sie fahren meist entlang spärlich befahrener Straßen und können die herrliche Umgebung intensiv genießen. Die Radtouren starten am frühen Morgen und Sie haben immer wieder die Gelegenheit, sich im Nass des Karibischen Meeres abzukühlen. Die Radreise ist mit normaler Kondition gut zu bewältigen. Die Radstrecken führen durch hügeliges Gelände insbesondere im Vinales-Tal und in der Sierra del Escambray, sehr große Höhenunterschiede sind jedoch nicht zu meistern bzw. steht Ihnen dafür jederzeit der Begleitbus zur Verfügung. Sie fahren meist entlang spärlich befahrener Straßen.

Diese Rad-Rundreise in Kuba ist nicht nur ein besonderes Erlebnis für Aktivurlauber, sondern auch für Reisende, die Kuba auf nachhaltige Art entdecken möchten - per Fahrrad. Ihr Radreiseleiter führt Sie durch die magische Natur Westkubas und zeigt Ihnen die bezauberndsten Orte und Städte in Zentralkuba. Sie radeln durch die hübschen Städte Cienfuegos, Trinidad und Santa Clara und genießen die üppige Vegetation in der Sierra del Escambray. Auf der Insel Cayo Santa Maria lassen Sie während Ihres zweitägigen Badeaufenthaltes die erlebnisreiche Radreise Revue passieren.

1. Tag:  Flug nach Havanna auf Kuba

Sie fliegen von Deutschland mit Zwischenlandung nach Havanna (ca. 10 Stunden), wo Sie Ihre Radrundreise durch Kuba beginnen. Am Abend können Sie sich mit den anderen Gästen Ihrer Rundreise bekannt machen. Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel in Havanna.

Fahrstrecke: Flugzeug: 12 Stunden

2. Tag:  Stadtrundgang in Havanna

La Habana – die stolze kubanische Stadt voller architektonischer Schätze und alter Festungen wartet auf Ihren Besuch. Sie erkunden das historische Zentrum, welches seit 1982 unter Schutz der UNESCO steht. Besonders sehenswert ist neben dem Capitol die Plaza de la Catedral, auf diesem von schön restaurierten Kolonialbauten umrahmten Platz herrscht stets reges Treiben. An den Marktständen erhalten Sie beliebte Souvenirs. Außerdem besuchen Sie den prächtigen "Cementerio de Colón", den Kolumbusfriedhof.

3. Tag:  Havanna – Radtour durch das Vinales-Tal

Bei Ihrer ersten Etappe der Radreise Kuba radeln Sie mit Ihrer Radreisebegleitung durch eine üppig grüne Landschaft im Westen Kubas. Die Strecke führt, ohne große Steigungen, auf kleinen Straßen durch das Vinales-Tal. Das Tal gilt mit seinen Kalksteinfelsen, den Mogotes, als eine der schönsten Landschaften Kubas. Nach dem Mittagessen radeln Sie weiter in Richtung Vinales und erreichen nach einer weiteren Stunde Ihr Hotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 190 Kilometer • 2,5 Stunden

leicht • ca. 35 Radkilometer • 3 Stunden Fahrzeit
Frühstück, Mittagessen Horizontes Los Jazmines Klima

4. Tag:  Radtour von Vinales nach Puerto Esperanza

Am Morgen radeln Sie in Richtung Küste nach Puerto Esperanza. Zuerst geht es auf der gleichen Strecke entlang, die nach Vinales führt. Sie hat einige kleine Steigungen, ist jedoch einfach zu bewältigen. Mittags erreichen Sie das direkt am Meer gelegene Puerto Esperanza und kehren zum Mittagessen in ein gemütliches Restaurant ein. Anschließend besuchen Sie eine Tabakbauernfamilie in Vinales und erfahren mehr über den traditionellen Tabakanbau in Kuba. Sie sehen, wie die berühmten Zigarren in reiner Handarbeit hergestellt werden.

mittel • ca. 37 Radkilometer • 3 Stunden Fahrzeit
Frühstück, Mittagessen Horizontes Los Jazmines Klima

5. Tag:  Fahrt nach Cienfuegos und Stadtbesichtigung

Heute ist Ihr radfreier Tag, denn die Reise führt Sie heute nach Cienfuegos, in Zentralkuba. Am Nachmittag erreichen Sie Cienfuegos, die Perle des Südens. Mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie das historische Zentrum, welches im Jahre 2005 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Cienfuegos hat durch den Einfluss der Louisianer eine einzigartige und interessante Architektur vorzuweisen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 420 Kilometer • 6 Stunden
Frühstück, Mittagessen Melia Jagua Klima

6. Tag:  Halbinsel Zapata – Radtour entlang der Schweinebucht

Sie fahren mit dem Reisebus zur Halbinsel Zapata, steigen auf die Räder und radeln durch das exotische Sumpfgebiet nach Playa Larga und weiter entlang der Schweinebucht. An einer Badebucht können Sie in der Karibischen See baden und in einem, mit dem Meer verbundenen, Wasserloch die farbenfrohen Fische der Karibik beobachten.

Fahrstrecke: Bus: ca. 160 Kilometer • 2,5 Stunden

leicht • ca. 30 Radkilometer • 2,5 Stunden Fahrzeit
Frühstück, Mittagessen Melia Jagua Klima

7. Tag:  Botanischer Garten – Radtour nach Trinidad

Sie besuchen den Botanischen Garten Jardin Botanico Soledad, der mehr als 2.000 Pflanzenarten beherbergt und starten anschließend Ihre Radtour, die Sie an den Ausläufern der Sierra del Escambray entlangführt. Es gibt auf dieser Strecke kleine Steigungen, die allerdings von jedem Radfahrer gut zu bewältigen sind. Sie werden mit Ausblicken auf eine fantastische Vegetation belohnt.
Heute übernachten Sie in einer Privatunterkunft, einer sogenannten Casa Particular. In der Altstadt von Trinidad gibt es davon sehr viele, wunderschöne Unterkünfte. Die meisten haben einen begrünten Innenhof und Sie werden herzlich von Ihren kubanischen Gastgebern empfangen (alle Zimmer verfügen über Dusche/Bad und WC). Freuen Sie sich auf ein authentisches Erlebnis!

Fahrstrecke: Bus: ca. 85 Kilometer • 1,5 Stunden

mittel • ca. 40 Radkilometer • 3,3 Stunden Fahrzeit

8. Tag:  Trinidad - Radtour ins Valle de los Ingenios

Ihre Gastgeber servieren Ihnen ein Frühstück, welches Sie vor Ort direkt zahlen.
Anschließend staunen Sie über die Schönheit der Gebäude um die Plaza Major in Trinidad. Bei einem Spaziergang erfahren Sie viel Wissenswertes über das Goldene Zeitalter des Zuckerbooms und dessen Vorteile für die Stadt. Von hier starten Sie Ihre Radtour ins Tal der Zuckermühlen Valle de los Ingenios. Das gesamte Tal wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe eingestuft. Die Hauptattraktion ist Manaca Iznaga, eine schön restaurierte Hacienda aus dem frühen 19. Jahrhundert. Wer möchte, kann den 45 Meter hohen Wachturm besteigen, von dem die Zuckerbarone einst den besten Blick über die ganze Plantage hatten. Am Nachmittag haben Sie Zeit, in Ihrer Unterkunft zu entspannen oder einen Bummel durch die Altstadt von Trinidad zu unternehmen.

leicht • ca. 25 Radkilometer • 2 Stunden Fahrzeit

9. Tag:  Radtour in der Sierra del Escambray - Santa Clara

Der auf 771 Metern Höhe gelegene Luftkurort Topes de Collantes in der Sierra del Escambray ist von üppig-grünen Wäldern umgeben. Der Weg dahin führt Sie durch eine bezaubernde Berglandschaft mit vielen Wäldern aus Pinien-, Eukalyptus- und Laubbäumen. Die Radwege sind etwas steinig und haben manche Steigungen, sind jedoch gut zu meistern. Nach einer Mittagspause geht es weiter durch eine faszinierende Landschaft nach Santa Clara. Sie übernachten in Santa Clara.

Fahrstrecke: Bus: ca. 100 Kilometer • 2 Stunden

anspruchsvoll • ca. 35 Radkilometer • 3 Stunden Fahrzeit

10. Tag:  Santa Clara - Che Guevara-Mausoleum

Die Entgleisung und Eroberung des Munitionszuges durch Che Guevara und seine Gefolgsleute bei Santa Clara bedeutete das Ende der Batista-Diktatur. Zum Andenken an die Revolutionäre wurde in Santa Clara das Che Guevara-Mausoleum errichtet, das Sie nach dem Mittagessen besuchen. Heute ist Santa Clara eine wahre Schulstadt. Die größte Universität Kubas und rund 130 weitere Bildungseinrichtungen machen Santa Clara zu einem geistigen Mittelpunkt Kubas.
Frühstück, Abendessen Los Caneyes Hotel Klima

11. Tag:  Radtour auf dem Caibarien-Damm - Insel Cayo Santa Maria

Heute reisen Sie weiter in Richtung Meer. Von der kleinen Hafenstadt Caibarien fahren Sie mit dem Rad auf dem 40 Kilometer langen Damm zur Insel Cayo Santa Maria. Man scheint geradewegs durch das türkisfarbene Meer zu fahren, vorbei an Flamingos, Kormoranen und vielen kleinen Mangroveninseln. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr 5-Sterne-Hotel Melia Cayo Santa Maria. Das Hotel lässt bei Ihrem all-inclusive-Aufenthalt keine Wünsche offen. Es liegt unmittelbar am feinsandigen Strand von Cayo Santa Maria, einer Insel des Archipels Jardines del Rey.

Fahrstrecke: Bus: ca. 120 Kilometer • 1,5 Stunden

mittel • ca. 35 Radkilometer • 3 Stunden Fahrzeit
Frühstück, Abendessen Hotel Melia Cayo Santa Maria Klima

12. – 14. Tag:  Badeaufenthalt auf der Insel Cayo Santa Maria

Heute haben Sie Zeit, sich von den aufregenden Tagen der Rundreise zu erholen. Entspannen Sie am weißen Sandstrand der Cayos, baden Sie im türkisblauen Meer und genießen Sie Karibik wie im Bilderbuch. Oder Sie probieren sich im Tauchen oder Schnorcheln.

15./16. Tag:  Havanna und Rückflug nach Deutschland

Heute heißt es Abschied nehmen von Ihrem Strandparadies, denn Sie reisen zurück nach Havanna. Am Abend fliegen Sie nach Deutschland. Ankunft am nächsten Tag.

Fahrstrecke: Bus: ca. 400 Kilometer • 4,5 Stunden
Frühstück, Bordverpflegung Nachtflug

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Termine / Preise pro Person für 2024
21.11. – 06.12.2024
16 Tage
max 16
Ekkehard Villing
  DZ ab   3.898 €
  EZ ab   4.298 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.898 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.298 €
  Kleinere Reisegruppe   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Buchbare Flughäfen zu dieser Reise: ab/an Frankfurtab/an Frankfurt mit Zug zum Flug  weitere Flughäfen auf Anfrage
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 16
  • Möglichkeiten für eine individuelle Mittags- und Abendverpflegung sind täglich gegeben.
  • Für das Leihrad bitten wir Sie, Ihre Körpergröße anzugeben.
  • Ihr Leihrad auf dieser Reise: Für die Radtouren in Kuba stellen wir Ihnen moderne Trekkingräder mit einer 21-Gang-Schaltung zur Verfügung. Die Fahrräder verfügen weiterhin über einen leichten Alu-Rahmen und einen halbhohen Einstieg. Des Weiteren sind die Räder mit kräftigen Bremsen, einem bequemen Tourensattel, Sicherheitsschutzblechen und Gepäckträger ausgestattet.
  • Die Mitnahme des eigenen Fahrrades im Flugzeug ist auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich.
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 70 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reiseleitung findet digital per Zoom statt.
  • Für die Einreise ist ein mind. 6 Monate über die geplante Wiederausreise hinaus gültiger, maschinenlesbarer Reisepass und der Nachweis über eine bestehende Auslandskrankenversicherung, die Covid19 abdeckt, notwendig.
  • Aktuelle Einreisebestimmungen Kuba finden Sie auf der Seite vom Auswärtigen Amt.
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/kuba-node/kubasicherheit/212208
  • Sollten Sie nach Ihrer Reise nach Kuba eine Reise in die USA planen, benötigen Sie ein Visum für die Einreise in die USA. Auch bereits genehmigte ESTA-Anträge werden durch die vorherige Einreise nach Kuba ungültig. Dies bedeutet eine persönliche Vorstellung bei der amerikanischen Botschaft/Konsulat welche mit Kosten in Höhe von ca. 160 USD verbunden ist.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Reise-Impressionen
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"21.11.2024 – 06.12.2024"

  1. – 3.
Havanna
(La Habana)
Hotel Tryp Habana Libre
  3. – 5.
Vinales
Horizontes Los Jazmines
  5. – 7.
Cienfuegos
Melia Jagua
  7. – 9.
Trinidad
Casa Particular
  9. – 11.
Santa Clara
Los Caneyes Hotel
  11. – 15.
Cayo Santa Maria
Hotel Melia Cayo Santa Maria
  15. – 16.
Nachtflug


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:   ab/an Frankfurt,   ab/an Frankfurt mit Zug zum Flug,   weitere Flughäfen auf Anfrage

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 19.11.2019 – 02.12.2019
Schweinebucht (1)
Trinidad (25)
Santa Clara (11)
Sierra del Escambray (25)
Trinidad (21)
Kolumbus-Friedhof (12)

Unser Reiseziel ist die Perle der Karibik: Kuba! Aktiv und in kleiner Gruppe wollen wir die Insel per Rad erkunden.

Reisegruppe vom: 06.11.2018 – 19.11.2018
Viñales (2)
Radtour Schweinebucht (9)
Radtour Schweinebucht (4)
Botanischer Garten Cienfuegos (26)
Botanischer Garten Cienfuegos (16)
Sierra del Escambray (2)

Eine einzigartige Radreise durch Kuba: Havanna - Vinales-Tal - Schweinebucht - Trinidad - Sierra del Escambray - Santa Clara - Cayo Santa Maria. Unterwegs mit Francisco

Reisegruppe vom: 07.02.2016 – 20.02.2016
Santa Clara22
Sierra del Escambray23
Viñales33
Sierra del Escambray16
Havanna51
Remedios11

Diese Radrundreise durch Kuba ist ein besonderes Erlebnis für die nachhaltige Art Kubas entdecken. Sie radeln durch die hübschen Städte Cienfuegos, Trinidad und Santa Clara und genießen die üppige Vegetation in der Sierra del Escambray.

Reisegruppe vom: 20.11.2015 – 03.12.2015
Erfrischung beim Wasserfall
Indianerhöhle
Trinidad
Erfrischung beim Wasserfall
Radtour am Meer bei Trinidad
Blick vom Sklaventurm in Manaca

Auf unserer Radreise durch das temperamentvolle Kuba erlebten wir das Land des Zuckerrohrs, des Tabaks und der Salsa-Musik authentisch und ganz nah.

Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: CU-RADRR, ab 3.898 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 12.04.2024 03:58:02

Das sagen unsere Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Martina am 28.03.2013
Vielen Dank für den Reisebericht, er ergänzt mein Tagebuch um einige konkrete Fakten. Das PDF werden wir mit den vielen tollen Bildern in unserem Archiv abspeichern.
Kommentar zum Reisebericht, Martina am 24.03.2013
Tolle Bilder! Danke Arno und Martina