Rundreise Island – Naturparadies im Atlantik

10 Tage Rundreise Reykjavik – Goldener Kreis – Snaefellsnes-Halbinsel – Akureyri – Myvatn – Ostfjorde – Höfn – Vatnajökull – Vik

© Max Topchii - Skogafoss
Philip Seidel Ihr Ansprechpartner: Philip Seidel Tel.: (03 52 04) 92 139 E-Mail Mehr über mich
5 Termine 2019 
28.05.2019 – 06.06.2019 (max 16 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Island.

  • Diese Rundreise führt Sie nach Island im Atlantik - ein Land der Superlative! Zahlreiche Gletscher, spuckende Geysire, Vulkane und eindrucksvolle Wasserfälle liegen so nah beieinander wie nirgendwo auf der Welt.
  • Im Südosten von Island unternehmen Sie eine spannende Fahrt mit einem Amphibien-Fahrzeug durch die Gletscherlagune des mächtigen Gletschers Vatnajökull und kommen den spektakulären Eisbergformationen ganz nah.
  • Weitere Höhepunkte Ihrer Rundreise sind die Aufenthalte um den Myvatn-See sowie der Besuch am springenden Geysir Strokkur.
171 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  157    2

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt für alle Europa-Reisen 2019 bis zum 11.11.2018!
Erleben Sie Island während dieser abwechslungsreichen Rundreise. Nirgendwo sonst in der Welt liegen die Wunder der Natur so nah beieinander - Gletscher, Geysire, Vulkane, Flüsse und Wasserfälle. Zu den Höhepunkten gehören Ihre Aufenthalte im einmaligen Gebiet des Myvatn-Sees, an Europas mächtigstem Wasserfall Dettifoss, im Nationalpark Skaftafell, an Europas größtem Gletscher Vatnajökull, im Nationalpark Thingvellir und am springenden Geysir Strokkur. Erleben Sie dieses faszinierende Feuerwerk der Naturwunder!
Leistungen inklusive

  • Flüge mit WOW Air ab/an Berlin oder Düsseldorf bzw. mit Icelandair ab/an Frankfurt/Main, Hamburg oder München nach/von Keflakvik (weitere deutsche Flughäfen auf Anfrage buchbar)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Rundreise im isländischen Reisebus
  • 3 Übernachtungen im zentral gelegenen 3-Sterne-Hotel Plaza in Reykjavik
  • 6 Übernachtungen in ausgewählten Land- und Farmhotels bzw. Edda-Hotels (Sommerhotels)
  • 8 x skandinavisches Frühstück vom Buffet und 1 Lunchpaket am Abreisetag
  • 2 Abendessen in örtlichen Restaurants in Reykjavik als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • 6 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Berlin
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Besuch eines Pferdehofes mit Island-Pferde-Vorführungen
  • Eintritt in Petras Steinhaus
  • Eintritt und Führung im Heimatmuseum von Skogar
  • Fahrt mit dem Amphibien-Fahrzeug in der Gletscherlagune Jökulsarlon
  • Rundfahrt auf dem Goldenen Kreis
  • orientierende Stadtrundfahrt in Reykjavik
Zubuchbare Leistungen

  • Rail & Fly (Zug zum Flug) zum Hauptflughafen 80 € pro Person
  •  
  • Vor Ort buchbar:
  • Reitausflug mit einem Islandpferd ca. 55 €
  • Gletscherauffahrt mit Jeep oder Schneemobil ca. 200 €
  • Eintritt in die Badelandschaft Jardbödin im Myvatn-Gebiet ca. 30 €
  • Walsafari in Akureyri (witterungsabhängig) ca. 65 €

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Island

Sie fliegen nach Keflavik und werden von Ihrem örtlichen Transferfahrer begrüßt. Auf dem Weg nach Reykjavik, über die Halbinsel Reykjanes bekommen Sie bereits einen ersten Eindruck von der wilden vulkanischen Landschaft Islands. Die weißen Nächte erleben Sie während Ihrer gesamten Reise im hohen Norden Europas – ein faszinierendes Naturereignis! Sie übernachten in Reykjavik. Ihr Abendessen nehmen Sie in einem örtlichen Restaurant ein. 
Abendessen Übernachtung

2. Tag: Der Goldene Kreis – Gullfoss – Geysir – Nationalpark Thingvellir

Auf dem Goldenen Kreis erleben Sie einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten und Naturphänomene Islands. Sie sehen den wunderschönen Wasserfall Gullfoss, der in breiter Front über zwei gewaltige, gegeneinander versetzte Kaskaden ins Tal stürzt. Eine besondere Attraktion lernen Sie im Hochtemperaturgebiet Haukadalur kennen. Der Große Geysir, der Namensgeber aller Springquellen auf der Welt, ruht zwar, aber sein kleiner Bruder Strokkur schießt regelmäßig eine bis zu 30 Meter hohe Fontäne mit gewaltiger Kraft in den Himmel. Der letzte Ort dieses Ausfluges ist sowohl historisch als auch geologisch von höchstem Interesse. In Thingvellir wurde im Jahre 930 das erste demokratische Parlament der Welt ausgerufen. Mitten durch den gleichnamigen Nationalpark verläuft die geotektonische Grenze zwischen Europa und Amerika. Staunen Sie über die bizarren Felsformationen inmitten der Grabenbruchzone! Nach diesem erlebnisreichen Tag kehren Sie nach Reykjavik zurück.
Frühstück Übernachtung

3. Tag: Reykjavik – Snaefellsnes

Die heutige Etappe Ihrer Reise führt Sie durch den Walfjord-Tunnel in die Kleinstadt Borgarnes. Der Westen der Insel gehört zu den äußerst dünn besiedelten und seltener besuchten Regionen, bietet aber Naturwunder in Hülle und Fülle. Die Halbinsel Snaefellsnes reicht nördlich von Reykjavik weit in den Atlantik, dramatisch schneiden sich die Fjorde tief ins Landesinnere. Auf relativ engem Raum befinden sich hier viele unterschiedliche Landschaftsformen, die so typisch für Island sind, dass diese Region auch als Island in Miniatur bezeichnet wird. Der vergletscherte Vulkankegel des Snæfellsjökull ist eine Augenweide und thront am Ende der Halbinsel – hier soll nach Jules Vernes Roman Die Reise zum Mittelpunkt der Erde der Einstieg in die Unterwelt liegen. Kleine, arktisch anmutende Ortschaften, Sandbuchten und Steilküsten sowie vegetationslose Lavafelder prägen das Landschaftsbild. Sie übernachten in Stykkisholmur.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

4. Tag: Snaefellsnes – Pferdehof – Akureyri – Walsafari (fakultativ)

Heute verlassen Sie Stykkisholmur und fahren in das Tal Norduradalur, wo Sie einen Spaziergang am erloschenen Krater Grabrok unternehmen. Die Reise führt Sie über die Hochebene Holtavörduheidi weiter in den Norden und bringt Sie in eines der bekanntesten Pferdezuchtgebiete Islands. Auf einem Pferdehof haben Sie Gelegenheit, Bekanntschaft mit den isländischen Vierbeinern zu machen und Sie erfahren zudem viel Wissenswertes über die Besonderheiten der robusten Islandpferde. Anschließend genießen Sie die Weiterfahrt durch die abwechslungsreiche Landschaft voller Geschichte und Geschichten über das isländische Volk, seine Elfen und Trolle. Am Abend erreichen Sie Akureyri, die Hauptstadt des Nordens, zur Übernachtung. Nach dem Abendessen haben Sie bei ruhiger See die Gelegenheit zu einer Walsafari, um die sanften Meeresriesen zu beobachten (Zusatzkosten: ca. 65 € ohne Transfers, witterungsabhängig).
Frühstück, Abendessen Übernachtung

5. Tag: Husavik – Asbyrgi – Godafoss – Reitausflug (fakultativ)

Am Morgen führt Sie Ihre Rundreise auf die Halbinsel Tjörnes. Im malerischen Fischerstädtchen Husavik haben Sie Gelegenheit zu einem kleinen Bummel, bevor Sie zur bizarren Felsenschlucht Asbyrgi fahren. Auf der Rückfahrt nach Akureyri legen Sie einen Halt beim sagenumwobenen Wasserfall Godafoss ein. Der Götterwasserfall ist einer der bekanntesten Wasserfälle auf der Insel und liegt inmitten einer kargen aber dennoch faszinierenden Lavalandschaft. Am Abend bietet sich Ihnen in direkter Nähe zu Akureyri die Gelegenheit, einen Reitausflug mit den berühmten Island-Pferden zu unternehmen (Zusatzkosten: ca. 7.500 ISK oder 55 €). "Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde" bekommt in der einzigartigen isländischen Umgebung, durch die Sie reiten werden, eine völlig neue Bedeutung. Im Anschluss an dieses einzigartige Erlebnis fahren Sie wieder zum Hotel zurück.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

6. Tag: Myvatn – Dimmuborgir – Dettifoss – Hochtemperaturgebiet Namaskard – Ostfjorde

Kaum eine andere Region Islands bietet eine solch breite Palette an Naturwundern wie das Gebiet rund um den See Myvatn – dem vulkanisch aktivsten und einem der schönsten Gebiete Islands. Bewundern Sie die zahlreichen Pseudokrater inmitten des Naturschutzgebietes Myvatn! Genießen Sie anschließend die bizarren Landschaften während eines Spazierganges durch das Lava-Labyrinth in Dimmuborgir. Der Sage nach, sind im gesamten Labyrinth Trolle in den Lavaformationen versteckt. Wieviel werden Sie entdecken? Heute haben Sie auch die Möglichkeit, ein Bad in einer der heißen Quellen Islands zu nehmen. Die Badelandschaft Jardbödin lädt zum Entspannen ein (Eintritt: ca. 4.000 ISK / ca. 30 €, Leihgebühr für Handtuch 700 ISK / ca. 5 €). Im farbenprächtigen Hochtemperaturgebiet Namaskard bestaunen Sie später die kochenden Schlammquellen und Solfataren sowie die Spuren des letzten Ausbruches des Vulkans Krafla. Ihr nächstes Ziel ist der gewaltige Wasserfall Dettifoss, der mit unglaublicher Kraft in den Canyon hinabstürzt. Lassen Sie sich für ein paar Momente von dieser einzigartigen Atmosphäre verzaubern! Durch die eiszeitlich geprägte Landschaft gelangen Sie an die Ostfjorde zum heutigen Übernachtungsort. 
Frühstück, Abendessen Übernachtung

7. Tag: Ostfjorde – Gletscher – Höfn

Die Strecke führt Sie entlang der eindrucksvollen Ostküste. In Petras Steinhaus bestaunen Sie eine umfangreiche und vielfältige Sammlung verschiedener isländischer Steinformationen. In der Ferne bahnen sich die Ausläufer des mächtigen Vatnajökull ihren Weg bis weit ins Tal. Die tiefblauen Fjorde, die schroffen Berge und die weißen Gletscherzungen begleiten Sie noch ein Stück mit atemberaubenden Ausblicken. Sie übernachten in Höfn. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, eine unvergessliche Gletscherauffahrt mit Jeeps oder Schneemobilen zu unternehmen (Zusatzkosten: ca. 25.000 ISK oder 200 €), wobei Sie den Vatnajökull hautnah erleben und ein fantastisches Panorama auf dem größten Gletscher Europas genießen. 
Frühstück, Abendessen Übernachtung

8. Tag: Gletscherlagune Jökulsarlon – Nationalpark Skaftafell

Die zahlreichen Ausläufer des gewaltigen Vatnajökull begleiten Sie noch ein Stück entlang des Weges bis Sie die faszinierende Gletscherlagune Jökulsarlon erreichen. Eisberge, die sich vom Gletscher getrennt haben, treiben glitzernd blau auf dem Wasser. Hier unternehmen Sie zwischen den mächtigen Eisbergen eine eindrucksvolle Fahrt mit einem Amphibien-Fahrzeug und erfahren dabei viel Wissenswertes über die Lagune. Nächstes Ziel ist der Nationalpark Skaftafell, über dem der höchste Gipfel Islands, der Hvannadalshnukur (2.110 Meter) ragt. Hier legen Sie einen Stopp am Besucherzentrum ein. Kontrastreich geht die Reise weiter durch die Sand- und Lavawüste, vorbei an Kirkjubaejarklaustur bis nach Vik zur Übernachtung. Unternehmen Sie einen Spaziergang am feinsandigen, schwarzen Strand von Vik, wo in der Ferne die markanten Felsnadeln Reynisdrangar aus dem Meer ragen! 
Frühstück, Abendessen Übernachtung

9. Tag: Abenteuerliche Südküste – Reykjavik

Die Landspitze Dyrholaey gehört zu den bekanntesten Foto-Motiven Islands. Tausende von Seevögeln haben an den schroffen Felsen der Südküste ihre Nistplätze. Der wohl bekannteste Vertreter ist der schwarz-weiß gefiederte Papageitaucher, den Sie mit etwas Glück beobachten können. Auf Ihrer Weiterreise erreichen Sie den eindrucksvollen Wasserfall Skogafoss. Im nahe gelegenen Heimat- und Freilichtmuseum von Skogar erfahren Sie bei einer Führung wie die Isländer früher lebten, wohnten und arbeiteten. Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder Reykjavik, wo Sie übernachten werden.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

10. Tag: Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen von der Insel aus Feuer und Eis. Sie fahren zum Flughafen nach Keflavik, von wo aus Sie zurück nach Deutschland fliegen.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Rundreise mit Flug
28.05. – 06.06.2019
 N. n.
10 Tage  max 16

im DZ 
ab 4.848 €
ab 4.998 €

im EZ 
ab 6.012 €
ab 6.198 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.848 € 4.998 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 6.012 € 6.198 €
18.06. – 27.06.2019
Franziska  Bergmann
10 Tage 

im DZ 
ab 3.878 €
ab 3.998 €

im EZ 
ab 5.139 €
ab 5.298 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.878 € 3.998 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 5.139 € 5.298 €
09.07. – 18.07.2019
 N. n.
10 Tage  max 16

im DZ 
ab 4.557 €
ab 4.698 €

im EZ 
ab 5.818 €
ab 5.998 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.557 € 4.698 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 5.818 € 5.998 €
30.07. – 08.08.2019
 N. n.
10 Tage  max 25

im DZ 
ab 4.363 €
ab 4.498 €

im EZ 
ab 5.624 €
ab 5.798 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.363 € 4.498 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 5.624 € 5.798 €
20.08. – 29.08.2019
 N. n.
10 Tage 

im DZ 
ab 3.781 €
ab 3.898 €

im EZ 
ab 5.042 €
ab 5.198 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.781 € 3.898 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 5.042 € 5.198 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bzw. 12 bei den Kleingruppen-Terminen bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn
  • vorausgehender Informationsabend in Dresden mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere Produktmanager und Reiseleiter garantieren für zuverlässige Beförderungsmittel, Hotelunterkünfte mit modernen Standards und gefahrfreie, authentische Begegnungen mit den Menschen und Landschaften vor Ort.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:

Ihre Hotels

Lage: Das 3-Sterne-Hotel liegt im Stadtzentrum von Reykjavik und schafft somit den perfekten Rahmen für Ihren Aufenthalt in Island.

Zimmer: Die gut ausgestatteten Zimmer bieten ein helles Dekor mit modernem Mobiliar.

Ausstattung: Jedes Zimmer hat sein eigenes kostenloses Highspeed-Internet-Anschluss, TV, Bad oder Dusche/WC, Haartrockner sowie Tee- und Kaffee-Zubereiter.

http://www.centerhotels.com/our-hotels/hotel-plaza
Lage: Das kürzlich renovierte Stykkishólmur Hotel befindet sich in reizvoller Lage auf der mysteriösen Halbinsel Snaefellsnes.

Zimmer: Die 79 Zimmer zeichnen sich durch eine spektakuläre Aussicht aus. Sie sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und Haartrockner ausgestattet.

Ausstattung: Zu den hoteleigenen Räumlichkeiten zählen ein Restaurant und eine Bar mit Blick über die Breidafjordur-Bucht.


http://www.hringhotels.is/hotel-stykkisholmur/
Lage: Das Hotel befindet sich 10 Fahrminuten von Akureyri entfernt. Es erwartet Sie mit einer idyllischen Aussicht auf den Fjord Eyjafjörður mit seinen Bergen.

Zimmer: Die warm eingerichteten Zimmer bieten Ihnen allen Komfort, den Sie bei dieser Reise brauchen.

Ausstattung: Die Hotelzimmer sind ausgestattet mit Flachbild-TV, Zimmersafe, WC/Dusche und Haartrockner. Im gesamten Hotel haben Sie Zugang zu kostenlosen Wi-Fi.

http://www.hotelsveinbjarnargerdi.is/
Lage: Das Hotel liegt in Reydarfjörduram am größten der östlichen Fjorde Islands.

Zimmer: Die warm eingerichteten Zimmer bieten Ihnen allen Komfort, den Sie bei dieser Reise brauchen.

Ausstattung: Die Hotelzimmer sind ausgestattet mit Flachbild-TV, WC/Dusche und Haartrockner. Im gesamten Hotel haben Sie Zugang zu kostenlosen Wi-Fi.
Lage: Das Hotel befindet sich in im Herzen des Hafenstädtchen Höfn. Der Ausblick ist einmalig; Europas größter Gletscher Vatnajökull, eindrucksvolle Berge und der Fjord, Hornafjörður.
Zimmer: Das drei Sterne Hotel hat 68 gut ausgerüstete Zimmer mit Fernseher, Rundfunk, Telefon, Internetanschluss und Dusche/WC.


http://www.rikivatnajokuls.is/hotelhofn/german
Lage: Das Hotel befindet sich nur 5 Gehminuten vom schwarzen Sandstrand von Vik entfernt

Zimmer: Die warm eingerichteten Zimmer bieten Ihnen allen Komfort, den Sie bei dieser Reise brauchen. Zudem bieten Sie einen Ausblick auf den Atlantik und die Berge von Vík.

Ausstattung: Die Hotelzimmer sind ausgestattet mit SAT-TV, Kaffee- und Teezubehör, WC/Dusche und Haartrockner. Im gesamten Hotel haben Sie Zugang zu kostenlosen Wi-Fi.


http://www.hoteledda.is/hotels/hotel-edda-vik
Lage: Das 3-Sterne-Hotel liegt im Stadtzentrum von Reykjavik und schafft somit den perfekten Rahmen für Ihren Aufenthalt in Island.

Zimmer: Die gut ausgestatteten Zimmer bieten ein helles Dekor mit modernem Mobiliar.

Ausstattung: Jedes Zimmer hat sein eigenes kostenloses Highspeed-Internet-Anschluss, TV, Bad oder Dusche/WC, Haartrockner sowie Tee- und Kaffee-Zubereiter.

http://www.centerhotels.com/our-hotels/hotel-plaza


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Frankfurt,   Hamburg,   München

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 19.06.2018 – 28.06.2018

Island - der Inselstaat der kühnen Wikinger und Fußballhelden. Ein sagenumwobenes Land im stetigen Wandel zwischen Lavafeldern und grünen Weiden, rauen Steppen und imposanten Wasserfällen, Vulkanen und dem größten Gletscher Europas.

1611800
1611919
1611882
1612031
1611975
1611908
Reisegruppe vom: 18.07.2017 – 27.07.2017

Island - die Insel aus Feuer und Eis. Eine Reisegruppe zwischen Gletschern, Kratern, Vulkanen, Fjorden, Küsten, kleinen Städtchen und unendlich vielen Wasserfällen.

1428376
1428636
1428504
1428385
1428387
1428648
Reisegruppe vom: 13.06.2017 – 22.06.2017

Knapp unterhalb des Polarkreis erlebten Island einmal um die ganze Insel mit den bizarrsten Naturwundern aus Feuer, Wasser und Eis.

1402551
1402184
1402451
1402219
1402606
1402164
Reisegruppe vom: 26.07.2016 – 04.08.2016

Im rauen Island treffen Eis und Feuer aufeinander. Zudem ist es das Land der Geysire, der Elfen und Trolle und das Land der Wikinger.

1237107
1237191
1237134
1237196
1237125
1237104
Reisegruppe vom: 12.07.2016 – 21.07.2016

In einer kleinen Reisegruppe von 25 Gästen erleben wir die Höhepunkte Islands entlang der Ringstraße.

1227295
1227202
1227251
1226999
1226873
1227271
Reisegruppe vom: 05.07.2016 – 14.07.2016

Das Reisefieber führt mich und meine Reisegäste diesmal nach Island. Wir erlebten Island einmal um die ganze Insel mit den bizarrsten Naturwundern aus Feuer, Wasser und Eis.

1231940
1231996
1232080
1232005
1238830
1232012
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IS-RUN10, ab 3.781 € p.P.
Merken

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Reisekombination Island und Grönland
Reisekombination Island und Grönland

15 Tage Reykjavik - Snaefellsnes - Akureyri - Myvatn - Ostfjorde - Höfn - Vatnajökull...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Island - Insel aus Feuer und Eis
Rundreise Island - Insel aus Feuer und Eis

5 Tage Kurzreise - Reykjavik und der Südwesten Islands

zur Reise
Reisebild: Single-Winterreise durch Island
Single-Winterreise durch Island

8 Tage Winterrundreise Island - auf den Spuren der Aurora Borealis mit Reykjavik...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Island - Feuerwerk der Naturwunder
Rundreise Island - Feuerwerk der Naturwunder

8 Tage Rundreise mit Reykjavik - Akureyri - Myvatn - Ostfjorde - Höfn - Vatnajökull...

zur Reise
Reisebild: Island - Rundreise und wandern auf der Vulkaninsel
Island - Rundreise und wandern auf der Vulkaninsel

12 Tage Island Rundreise mit mehr Bewegung in der Natur: Reykjavik - Snaefellsnes...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

D. Schmidt am 04.07.2018
Es war eine wunderschöne Reise mit einer tollen Gruppe.
Wir haben viel erlebt und gesehen.
V. Felten-Appel am 29.07.2017
Wir waren mit unserer Rundreise sehr zufrieden, hätten uns aber für die isländische Hauptstadt etwas mehr Zeit gewünscht.
D. Klank am 04.07.2017
Auf unserer Island- Rundreise haben wir viele neue Eindrücke gewinen können, vor allem Natur pur. Unsere Reisebegleiterin Anh, Reiseleiterin Rosa und Busfahrer John vermittelten uns viel über Land und Leute. Organisation der Reise und Hotels waren hervorragend. Nur der Rückflug war uns zu früh.
T. Wendler am 05.08.2016
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Hotel laki ist nicht zu empfehlen

Antwort von Madlen Lippe, Eberhardt TRAVEL am 06.08.2016
Lieber Herr Wendler, vielen Dank für Ihre insgesamt sehr positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Ihnen Ihre Reise gefallen hat. Wir bedauern, dass Sie mit einem Hotel nicht zufrieden waren. Ihre ehrliche Kritik hilft uns, unsere Reisen stetig zu verbessern. Mit lieben Grüßen Madlen Lippe und das gesamte Team von Eberhardt TRAVEL

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: