Städtereise Breslau – der Hauptstadt Niederschlesiens

4 Tage Kurzreise nach Breslau an der Oder in Südpolen

© Tomasz Warszewski - Adobe Stock
Annett Müller Ihre Ansprechpartnerin: Annett Müller Tel.: (03 52 04) 92 244 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 
14.08.2019 – 17.08.2019
4 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Breslau in Südpolen.

  • Sie übernachtung im zentral gelegenen und komfortablen 5-Sterne-Hotel Sofitel im Herzen von Breslau (Wroclaw).
  • Bummel über die Dom- und Sandinsel, dem kirchlichen Zentrum von Breslau (Wroclaw)
  • 48-Stunden-Ticket für den Breslauer Nahverkehr inklusive: Sie haben ausreichend während dieses Kurzurlaubes ausreichend Freizeit und Gelegenheit Breslau individuell zu erkunden!
  • Lassen Sie sich von der barocken Aula Leopoldina in der berühmten Universität Breslaus, die bereits elf Nobelpreisträger hervorbrachte, beeindrucken.
Anna Maria Pawlowska Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (14.08.)
Anna Maria Pawlowska
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20
Pirnaer Reiseserivce
Breslau hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der schönsten Städte Polens entwickelt. Der Marktplatz mit seinen hübschen Bürgerhäusern ist ein wahrer Touristenmagnet und durch die neu aufgebaute Altstadt lässt sich herrlich flanieren. Die ganze Innenstadt wird von zahlreichen Armen des Oderflusses durchzogen und mit ein wenig Phantasie fühlt man sich fast wie in Venedig. Interessante Museen, erstklassige Schauspielhäuser und hochrangige Restaurants laden zu einem Besuch ein und im Umland finden sich viele Kulturobjekte erster Güte. Die Attraktivität Breslaus wurd noch gesteigert, als sich die gröte Stadt Niederschlesiens im Jahre 2016 mit dem Titel „Europäische Kulturhauptstadt“ schmücken durfte. Die ganze Stadt präsentierte sich 2016 herausgeputzt und lebendig. Der Glanz dieser großen Feierlichkeiten bleibt der Stadt auch weiterhin noch erhalten. Während dieses Kurzaurlaubes empfängt Sie Breslau mit einer einzigartigen Atmosphäre, die Sie in ihren Bann ziehen und begeistern wird.
Leistungen inklusive

  • An- und Abreise im 4-Sterne-Reisebus, Midibus oder Kleinbus
  • 3 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel Sofitel in der Altstadt von Breslau
  • 3 x Frühstück vom Buffet
  • 1 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel am Anreisetag
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Dresden
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • geführter Stadtrundgang (4 Stunden) mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritte in die Aula Leopoldina der Universität Breslau und in den Breslauer Dom
  • 48-Stunden-Ticket für den Breslauer Stadtverkehr
Zubuchbare Leistungen

  • Bitte bei Buchung reservieren
  • Ausflug im örtlichen Reisebus/Kleinbus zum Schloß Fürstenstein mit Eintritt und Führung  (3. Tag - Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen)
  •     EK PL-BREP4-AUSF  45 €
  • zusätzliches Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü (2. oder 3. Tag)
  •     EK PL-BREP4-AEHO 22 €

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Busanreise nach Breslau

Auf direktem Weg reisen Sie im bequemen 4-Sterne-Reisebus von Dresden in die Odermetropole Breslau. Bereits am frühen Nachmittag können Sie Ihr geräumiges Zimmer im 5-Sterne-Hotel beziehen. Vom Hotel aus erreichen Sie in wenigen Schritten das Herz der Stadt - den Rynek. Das Abendessen wird Ihnen im Hotel serviert.
Abendessen als 3-Gang-Menü Sofitel Wroclaw Old Town

2. Tag: Wandel durch die Zeit - Stadtführung in Breslau

Nach einem schmackhaften Frühstück erwartet Sie Ihr örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführer. Ihre Entdeckungstour in Breslau zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln beginnt auf der Dominsel. Sie betreten nun "heiligen Boden": Die Dominsel ist das religiöse Zentrum der Stadt. Hier stehen monumentale Sakralbauten wie der gotische Dom, die Domherrenhäuser und das Erzbischöfliche Palais. Ihr weiterer Weg führt Sie über die Oder, vorbei an barocken Sakral­bauten und Bürgerhäusern der Renaissance in das Universitätsviertel. Hier wurde 1702 die Friedrich-Wilhelm-Universität zu Breslau, welche seither elf Nobelpreisträger hervorbrachte, gegründet. Beeindruckt von den kunstvollen Wandgemälden und dem ehrwürdigen Ambiente der Aula Leopoldina und des Oratorim Marianum setzten Sie Ihre Entdeck­ungstour zum Rynek (Marktplatz) fort. Anschließend haben Sie freie Zeit und erkunden die Oderstadt Breslau ganz nach Ihren individuellen Wünschen.
Naturfreunden empfehlen wir den Besuch des japanischen Gartens mit Seen, Pagoden und 600 Jahre alten Eichen oder einen Spaziergang durch den Botanischen Garten. Schlendern Sie durch duftende Rosengärten, bestaunen Sie die Vielfalt in einer der größten Kakteenzuchten Polens oder suchen Sie sich ein ruhiges Plätzchen zum Entspannen. Eine weitere Empfehlung ist die Besichtigung des Panoramabildes der Schlacht von Raclawice (Zusatzkosten: ca. 10 €).
Frühstück vom Buffet Sofitel Wroclaw Old Town

3. Tag: Freizeit in Breslau oder Ausflug zum Schloss Fürstenstein

Heute können Sie Breslau ganz nach Ihren individuellen Wünschen gestalten, z.B. mit einer Schifffahrt auf der Oder und Besichtigung der Jahrhunderthalle. Oder Sie entscheiden sich an einem Ausflug zum Schloss Fürstenstein teilzunehmen (Zusatzkosten 45 € - bitte mit der Buchung reservieren): Der Ausflug führt Sie ins Waldenburger Land. Ihr Ziel ist das größte Schloß Schlesiens. Das imposante Schloss Fürstenstein thront auf einem Hügel, mitten in einer waldreichen Landschaft. Bei einer Führung erhalten Sie Einblick in die wechselvolle Geschichte des Schlosses. Anschließend haben Sie Freizeit und können durch die Parkanlagen spazieren. Auf dem Rückweg nach Breslau legen Sie noch einen Zwischenstopp an der Friedenskirche in Schweidnitz (Swidnica) ein. Am späteren Nachmittag sind Sie in Breslau zurück.
Frühstück vom Buffet Sofitel Wroclaw Old Town

4. Tag: Rückreise mit dem Bus

Am letzten Tag Ihres Kurzurlaubes in Breslau können Sie Ihren Vormittag frei gestalten: Entdecken Sie weitere ­zauberhafte Details der Stadt, wie die unzähligen Zwerge - Symbole der Jugendbewegung "Orange Alternative" gegen das Kriegsrecht. Oder genießen Sie den Pano­ramablick vom Turm der Elisabethkirche, die gleich neben Ihrem Hotel steht. Nach eindrucksvollen Tagen in der schlesischen Metro­pole wissen Sie, was es mit den Breslauer Zwergen, die sich überall in der Altstadt verstecken, auf sich hat…
Die Ankunft in Dresden ist ca. 16 Uhr geplant.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
4 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei inkl. Bus + Programm
14.08. – 17.08.2019
A. Pawlowska
4 Tage 

im DZ 
298 €

im EZ 
418 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 298 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 418 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das Sofitel Wroclaw Old Town ist ein Business-Hotel in der 5-Sterne-Landeskategorie im Herzen der Altstadt, dem kulturellen, sozialen und geschäftlichen Zentrum der Stadt. Zum berühmten Marktplatz sind es nur wenige Schritte. Das eindrucksvolle Atrium mit Glasdach ist ein schönes Beispiel für moderne, polnische Architektur, die sich perfekt in die historische Umgebung einfügt.

Zimmer

Sie wohnen in modernen Zimmern. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, SAT-TV, Internetzugang (kostenpflichtig), Klimanalage und Minibar ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel umfasst ein luxuriöses Spa (gegen Gebühr), Restaurant, Bistro und eine Bar.

Parkplatz

Gäste, die mit dem PKW anreisen, können in der Tiefgarage am Hotel parken. Die Tiefgarage gehört nicht zum Hotel und wird von einem anderen Betreiber bewirtschaftet, eine Reservierung ist daher nicht möglich. Die Gäste des Hotels können die Tiefgarage gegen Gebühr nutzen - Kosten (vor Ort zu zahlen): ca. 8 PLN pro Stunde oder ca. 120 PLN pro 24 Stunden.

https://www.accorhotels.com/de/hotel-5345-sofitel-wroclaw-old-town/index.shtml


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 08:05 Uhr Pirna, Alexa Seniorenresidenz, Bushaltestelle
  • 08:10 Uhr Pirna, REWE Copitz Schillerstraße, Bushaltestelle Eichendorffstraße
  • 08:25 Uhr Heidenau, Bushaltestelle Gabelsberger Straße
  • 08:40 Uhr Dresden Prohlis, Bushaltestelle Gleisschleife nahe des Kaufpark Nickern
  • 09:00 Uhr 01069 Dresden / Pirnaischer Platz / Haltestelle Schießgasse
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 16:00 Uhr 01069 Dresden / Pirnaischer Platz / Haltestelle Schießgasse
  • 16:20 Uhr Dresden Prohlis, Bushaltestelle Gleisschleife nahe des Kaufpark Nickern
  • 16:35 Uhr Heidenau, Bushaltestelle Gabelsberger Straße
  • 16:50 Uhr Pirna, REWE Copitz Schillerstraße, Bushaltestelle Eichendorffstraße
  • 16:55 Uhr Pirna, Alexa Seniorenresidenz, Bushaltestelle
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 10.08.2018 – 13.08.2018

1636022
1636029
1636015
1636006
1636034
1636012
Reisegruppe vom: 10.09.2015 – 13.09.2015

Eine Stadt zwischen lebendiger Tradition und spürbarer Zukunftsorientierung

1065172
1065329
1065143
1065324
1065135
1065162
Reisegruppe vom: 06.08.2015 – 09.08.2015

Immer wieder sind die Erwartungen bei Reisen in unser Nachbarland Polen sehr geteilt. Fast immer werden sie aber übertroffen, Polen entwickelt sich zu einem der beliebtesten Reiseziele, und so auch die Stadt Wroclaw.

1042556
1042568
1042562
1042561
1042564
1042563
Reisegruppe vom: 04.06.2015 – 07.06.2015

Als die Buchung zu dieser Reise erfolgt, weiß noch niemand, in welch Feierlaune sich Wroclaw befindet, doch das ist eher ein sehr angenehmer Umstand

995380
995362
995387
995389
995354
995363
Reisegruppe vom: 29.04.2015 – 02.05.2015

Erlebnisvolle Kultur und herzliche Gastfreundschaft

967157
967091
967126
967115
967127
967192
Reisegruppe vom: 11.09.2014 – 14.09.2014

Breslau hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Im Krieg stark zerstört, zeigt sie sich heute als eine junge, top sanierte europäische Großstadt mit sehenswerten historischen Gebäuden und Kirchen und moderner Infrastruktur.

857516
857514
857511
857530
857513
857521
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: PL-BREP4, ab 298 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 20.05.2019 13:58:00

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Kur & Wellness in Polen - Kurhotel Barbarka in Swinemünde
Kur & Wellness in Polen - Kurhotel Barbarka in Swinemünde

Das beliebte Traditionshaus liegt ruhig in einer Parallelstraße zur Promenade.

zur Reise
Reisebild: Breslau und Krakau - die beiden Königsstädte Südpolens
Breslau und Krakau - die beiden Königsstädte Südpolens

6 Tage Städtereise in Südpolen mit Flug: Breslau - Oppeln - Krakau

zur Reise
Reisebild: Rundreise in der Wachau
Rundreise in der Wachau

7 Tage Rundreise in der Wachau - Krems - Dürnstein - Spitz - Melk - Wien - St. Pölten...

zur Reise
Reisebild: Städtereise Krakau - Polen
Städtereise Krakau - Polen

5 Tage Kurzreise mit Flug nach Krakau - Polen

zur Reise
Reisebild: Weihnachten und Silvester in Polen - Kurhotel Ewa in Bad Schwarzbach
Weihnachten und Silvester in Polen - Kurhotel Ewa in Bad Schwarzbach

Weihnachten und Silvester im Isergebirge - 13 Tage im Kurhotel Ewa in Bad Schwarzbach

zur Reise
Reisebild: Tagesfahrt nach Breslau
Tagesfahrt nach Breslau

Tagesfahrt in die Hauptstadt Niederschlesiens mit Stadtrundfahrt und Stadtrundgang

zur Reise
Reisebild: Weihnachten und Silvester in Polen -  Kurhotel KORAL Live in Kolberg
Weihnachten und Silvester in Polen - Kurhotel KORAL Live in Kolberg

Weihnachten und Silvester an die polnische Ostsee - 15 Tage Kurhotel KORAL Live in...

zur Reise
Reisebild: Tagesfahrt nach Niederschlesien
Tagesfahrt nach Niederschlesien

Tagesfahrt in die Region Bunzlau mit Führung in der Keramikmanufaktur, Mittagessen...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten und/oder Silvester in Polen - 5-Sterne-Hotel Grand Lubicz in Stolpmünde (Ustka)
Weihnachten und/oder Silvester in Polen - 5-Sterne-Hotel Grand Lubicz in Stolpmünde (Ustka)

8 oder 15 Tage an der polnischen Ostsee im Komforthotel Grand Lubicz

zur Reise
Reisebild: Tagesfahrt in die schlesische Hauptstadt Breslau zum Weihnachtsmarkt
Tagesfahrt in die schlesische Hauptstadt Breslau zum Weihnachtsmarkt

Tagesfahrt nach Breslau mit Stadtrundfahrt und individueller Freizeit auf dem Weihnachtsmarkt

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

D. Wiedemann am 06.05.2019
Bus/Städtereise Breslau 02.05.19-05.05.19, Reiseleitung Frau Anna Maria Pawlowska, Unterkunft, Hotel Sofitel/Frühstück sehr gut, Personal/Service zuvorkommend und sehr gut, Reiseplanung und Durchführung sehr gut, glücklicherweise hat auch das Wetter mitgespielt. Dadurch, dass Frau Pawlowska selbst 10 Jahre in Breslau gelebt hat und die Führungen daher auch selbst durchführen konnte, gab es viele zusätzliche Informationen zu Breslau und Polen. Dadurch, dass der 03. Mai ein Feiertag in Polen ist, musste das Programm den Begebenheiten etwas verändert und angepasst werden, was jedoch zu vollster Zufriedenheit gelang. Diese Reise ist sehr empfehlenswert, mit 3 Übernachtungen und damit 2 vollen Tagen kann sich jeder einen sehr schönen Überblick über die Hauptstadt Schlesiens verschaffen.
P. Freitag am 06.05.2019
An und Abreise waren in Ordnung.
Die Reiseleiterin Anna war super.
Kommentar zum Reisebericht, Dietrich Vaupel am 26.08.2017
Ein ausgezeichneter Reisebericht mit schönen Foto`s von unserem Reiseleiter Horst Hallfarth. Es wäre schön, wenn alle Reiseleiter ähnlich verfahren würden.
Vielen Dank noch einmal an Herrn Hallfarth.
J. Kolley am 10.08.2017
Alles Perfekt
Kommentar zum Reisebericht, Groß,Gerhild am 27.08.2016
Reisebericht Kurzreise Breslau14.07.-17.07.20´16

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: