Silvesterreise Salzburger Land – Österreich

7 Tage Rundreise über Silvester im Salzburger Land: Abtenau – Salzburg – Pfarrwerfen – Salzkammergut – Berchtesgadener Land

Salzburger Altstadt bei Nacht – © Wolfilser - AdobeStock
Marie-Luise Beck Eberhardt-Reisemanagerin: Marie-Luise Beck E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 
27.12.2024 – 02.01.2025
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse zu Silvester im Salzburger Land.

  • Feiern Sie den Silvesterabend gemeinsam mit Ihrer Reisegruppe bei einem schmackhaften Menü, Live-Musik und Mitternachtssekt im Landhotel Traunstein.
  • Freuen Sie sich auf einen Ausflug an den Wolfgangsee mit Schifffahrt nach St. Gilgen und einem geführten Rundgang durch Bad Ischl.
  • Es erwartet Sie eine romantische Pferdeschlittenfahrt zur Pritzhütte am Katschberg mit einer traditionellen Brettljause zum Mittagessen im Anschluss.
  • Erleben Sie am Neujahrsabend eine besondere Tradition des Salzburger Landes – des Perchtenlaufes in Pfarrwerfen und lassen Sie sich von diesem kulturellen Highlight überraschen.
27.12.2024 – 02.01.2025
1 Termin 2024 
Min. 20
Ina Lakermann
Ihre Reiseleitung
ab/an Deutschland (27.12.)
Ina Lakermann
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 22.12. – 02.01.2025 / ab 2.298 €
  • neue Termine in Planung
  • neue Termine in Planung
  • 28.12. – 02.01.2025 / ab 1.378 €
  • 15.09. – 22.09.2024 / ab 1.568 €
  • + 2 weitere Termine
  • 10.07. – 17.07.2025 / ab 1.998 €
  • 18.09. – 25.09.2025 / ab 1.948 €
  • 22.12. – 27.12.2024 / ab 1.098 €
  • neue Termine in Planung
  • neue Termine in Planung
  • 18.10. – 22.10.2024 / ab 948 €
  • 05.12. – 13.12.2025 / ab 1.540 €
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Fahrt im Reisebus
  • 6 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Landhotel Traunstein in Abtenau
  • 6 x Frühstück vom Buffet
  • 5 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Silvesterfeier im Hotel mit Silvester-Menü und Live-Musik
  • Ausflug ins Salzkammergut mit Rundgang in Bad Ischl und Schifffahrt auf dem Wolfgangsee
  • Pferdeschlittenfahrt zur Pritzhütte inklusive Brettljause
  • Führung und Verkostung in der Enzianbrennerei Grassl
  • Eintritt und Führung im DomQuartier in Salzburg
  • Ausflug zur Roßfeld-Höhenringstraße
  • Besuch des Perchtenlaufes in Pfarrwerfen

Ihr Reiseablauf zum Termin
"27.12.2024 – 02.01.2025"

 

Diese Silvestereise führt Sie in die traumhafte Landschaft des Salzburger Landes. Die reiche Kultur der Region rings um Salzburg werden Sie ebenso begeistern wie die Schluchten, Täler, Gipfel, Gebirgsmassive, Seen und Sehenswürdigkeiten, die Sie auf den Ausflügen der Reise kennenlernen. Erleben Sie Lebensfreude, Schmankerln und traditionelle Gastfreundschaft zum Jahreswechsel!

1. Tag:  Anreise nach Abtenau im Salzburger Land

Sie fahren mit unserem Reisebus von Dresden entlang der BAB4 und A9. Sie können entlang der Strecke unter anderem an folgenden Orten zusteigen: Chemnitz, Rasthof Vogtland, Nürnberg, Ingolstadt und München. Detaillierte Informationen zu den Zustiegs-Möglichkeiten finden Sie unter dem Punkt Anreise. Sollten Sie mit dem Auto oder dem Zug direkt zum Hotel anreisen, treffen Sie dort Ihren Reiseleiter und Ihre Reisegruppe. Gern erstellen wir Ihnen ein persönlich auf Ihre Anreise zugeschnittenes Angebot mit Zugverbindungen oder Parkplatz-Möglichkeit vor Ort.
Wenn Sie eine weite Anreise haben, empfehlen wir Ihnen eine Hotelübernachtung vor und/oder nach der Reise.
Anreise planen (Bus, Bahn, P+R, Übernachtung)
27.12.2024: Am Morgen beginnt Ihre Silvesterreise mit der Fahrt in das Salzburger Land nach Abtenau. Im 3-Sterne-Landhotel Gasthaus Traunstein erwartet Sie bereits die Familie Pendl.

2. Tag:  Rundfahrt im Salzkammergut mir Schifffahrt auf dem Wolfgangsee und Bad Ischl

28.12.2024: Über den Gschütt-Pass reisen Sie in das Salzkammergut und erreichen die Kaiserstadt Bad Ischl. Bummeln Sie in dem Kurort, in dem schon die Habsburger Urlaub machten und wo auch noch heute der Geist der Kaiserzeit lebendig zu sein scheint. Hier kann Ihnen auch der Urenkel von Kaiser Franz Joseph I. über den Weg laufen. Bei einem gemeinsamen Stadtbummel sehen Sie das Kongresshaus im Kurpark, die Alte Post und die Trinkhalle. Zum Abschluss können Sie in der Konditorei Zauner ein Stück Zaunerstollen probieren. Wer auf den gemeinsamen Stadtbummel verzichtet, dem empfehlen wir einen Besuch der Kaiservilla (Eintritt ca. 12 € /mit Führung 45 Min.), u.a. sieht man dort den Schreibtisch, an dem Kaiser Franz Joseph I. die Kriegserklärung an Serbien unterzeichnete. Anschließend fahren Sie zum Wolfgangsee nach St. Wolfgang. Sie werfen einen Blick in das Romantikhotel Im Weissen Rössl und machen sich mit der Legende um St.Wolfgang bekannt (Besuch der Kirche). Zum Abschluss des Tages überqueren Sie mit dem Schiff den Wolfgangsee nach St.Gilgen. Bevor Sie im Bus wieder nach Abtenau fahren, kommen Sie in St. Gilgen am Gebursthaus der Mutter Mozarts und dem Wohnhaus seiner Schwester vorbei.
Frühstück vom Buffet, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein Klima

3. Tag:  Obertauern - Katschberg - Schlittenfahrt zur Pritzhütte

29.12.2024: Ihr Ausflug führt Sie durch Österreichs beliebteste Skiregionen, hinauf nach Obertauern und zum 1.645 Meter hohen Katschberg. Dieser verbindet Kärnten mit dem Salzburger Land. Hier erwartet Sie eine fantastische und romantische Pferdeschlittenfahrt. Warm eingepackt lauschen Sie den schnaubenden Rössern und ihrem Glockenklang. In der urigen Pritzhütte ist für Ihre Stärkung schon eine typische Brettljause vorbereitet. Anschließend fahren Sie wieder zurück zum Hotel und können dort den Rest des Tages gemütlich ausklingen lassen.
Frühstück vom Buffet, Jause, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein Klima

4. Tag:  Enzianbrennerei Grassl Berchtesgaden - Abtenau mit der Konditorei "Goldener Stern"

30.12.2024: Am Vormittag unternehmen Sie einen kleinen Abstecher zu Deutschlands ältester Enzianbrennerei, der Brennerei Grassl in Berchtesgaden. Probieren Sie hier auch deren einzigartige Gebirgsspezialitäten! Anschließend fahren Sie nach Schönau und haben die Möglichkeit, per Schiff über den Königsee nach St. Bartholomä zu fahren (Zusatzkosten ca. 18 € pro Person) und dort zum Mittag zu essen.
Am frühen Nachmittag reisen Sie zurück nach Abtenau, um mit ihrer Reiseleitung den Ort näher kennenzulernen. Den Nachmittag genießen Sie bei einem typischen Stück regionaler Konditorware und einem Kaffee ihrer Wahl.
Frühstück vom Buffet, Kaffeetrinken, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein Klima

5. Tag:  Silvestertag: Ausflug nach Salzburg - Silvesterfeier im Landhotel Traunstein

31.12.2024: Die Mozartstadt Salzburg überwältigt Sie mit der Pracht ihrer Gassen, Häuser, Plätze, Kirchen, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten. Auf Schritt und Tritt atmen Sie Kultur und Geschichte. Sie unternehmen einen erlebnisreichen Rundgang im barocken Herz der Salzburger Altstadt, dem neuen DomQuartier. Dazu gehören die Prunkräume der Residenz, die Residenzgalerie, der Dom mit dem Dommuseum, die Kunst- und Wunderkammer, die Lange Galerie und die Franziskanerkirche. Genießen Sie in Ihrer freien Zeit eine österreichische Kaffespezialitäten in einem der kleinen, verträumten Cafés! Am Abend erwartet Sie eine Silvesterfeier im Landhotel Traunstein mit Silvester-Menü und Live-Musik.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 4-Gang-Menü Landhotel Gasthaus Traunstein Klima

6. Tag:  Neujahrstag: Roßfeld-Höhenringstraße im Berchtesgadener Land - Pfarrwerfener Perchtenlauf

01.01.2025: Heute heißt es ausschlafen. Nach einem entspannten Frühstück führt Sie Ihr Ausflug auf der Roßfeld-Höhenringstraße, mit einer Höhe von 1.600 Metern, die höchste durchgehende Straße Deutschlands, unmittelbar in die einmalige, hochalpine Bergwelt des Berchtesgadener Landes. An der Scheitelstrecke der Straße legen Sie einen Stopp ein und genießen den einmaligen Rundblick auf die gewaltigen Bergmassive des Hohen Göll, des Kehlsteins, das Tennen- und Dachsteingebirges, des Untersberges sowie auf das unvergleichliche Berchtesgadener und Salzburger Land. Nach einem zeitigen Abendessen erwartet Sie eine besondere Tradition des Salzburger Landes: In Pfarrwerfen findet der Perchtenlauf statt. Mit dem Glockenschlag der Kirchenuhr und einem Kanonenschuss um 19 Uhr beginnen die ca. 15 bis 25 Gastgruppen sich einzeln vorzustellen. Diese Gruppen zeigen ihre wertvollen, meist sehr kunstvoll geschnitzten Masken, die schönen Fellanzüge oder Mäntel. Sie stellen Figuren, Gestalten und Wesen aus der Fantasie und Sagenwelt des jeweiligen Ortes dar. Mit dem Neujahrsfeuerwerk wird das Neue Jahr noch einmal begrüßt. Lassen Sie sich verzaubern!
Frühstück vom Buffet, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein Klima

7. Tag:  Rückreise

Bei Ihrer heutigen Rückreise besteht planmäßig die erste Möglichkeit des Ausstiegs am Rasthof Irschenberg an der BAB8. Weiter führt die Route über Ingolstadt, Nürnberg, Münchberg, Rasthof Vogtland über Zwickau und Chemnitz zurück nach Dresden (alle Ausstiegsmöglichkeiten, die bei Bedarf angesteuert werden, finden Sie unter dem Menüpunkt „Anreise“). Wenn Sie mit dem Auto oder dem Zug angereist sind, verabschieden Sie sich am Hotel von der Reisegruppe und treten Ihre Heimreise individuell an (Gern lassen wir Ihnen dazu entsprechende Informationen zukommen.).
02.01.2025: Mit vielen neuen schönen Eindrücken und erlebnisreichen Silvestertagen verlassen Sie das Salzburger Land und reisen wieder zurück nach Hause.
Frühstück vom Buffet
Diese Reise ist auch als Kombination möglich und Teil des folgenden Angebotes
Wagrain mit dem Grafenberg im Salzburger Land – © christakramer - stock.adobe.com

Rundreise Weihnachten und Silvester im Salzburger Land
12 Tage Weihnachtsreise und Silvesterreise in Österreich: Abtenau - Hellbrunner Adventszauber - Salzburg - Stille-Nacht-Gedächtniskapelle - Hofalm - Hallein - Wagrain - Pfarrwerfen - Salzkammergut - Berchtesgadener Land zur Reise  

Busanreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Termine / Preise pro Person für 2024, bei Busanreise
27.12.2024 – 02.01.2025
7 Tage
Ina Lakermann
ab/an Deutschland
  DZ ab   1.268 €
  EZ ab   1.358 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.268 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) EIXH 1.358 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.458 €
  Busroute   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Warme, rutsch- und winterfeste Schuhe und warme, winterfeste Kleidung unbedingt erforderlich - Sie befinden sich in alpinem Gelände. Bitte rechnen Sie mit großen Schneemassen. Sie spazieren teilweise auf ungeräumten, verschneiten Winterwegen durch verschneite Winterwälder oder über verschneite Almwiesen während Ihrer Reise!
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"27.12.2024 – 02.01.2025"

  1. – 7.
Abtenau
Landhotel Gasthaus Traunstein


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen

Möglichkeit zur Vor- & Nachübernachtung

Wenn Sie eine weite Anreise haben, empfehlen wir Ihnen eine Hotelübernachtung vor und/oder nach der Reise. So können Sie bequem an den ausgeschriebenen Zustiegen in unseren Reisebus ein- bzw. aussteigen und an der Reise teilnehmen. Bitte geben Sie bei der Buchung die Vor- und Nachübernachtung im Punkt „Anreise“ an, falls gewünscht.

Übernachtungen im Hotel Ibis Dresden Hotel Bastei oder Königstein - Sachsen – ab 55 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar

Übernachtungen im Hotel "InterCityHotel Dresden" - Sachsen – ab 92 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar

Übernachtungen im QUICK Hotel Kesselsdorf inkl. PKW-Parkplatz (kein Tiefgaragenstellplatz) – ab 45 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar



  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 27.12.2023 – 02.01.2024
Schifffahrt auf dem Wolfgangsee
Radstätter Tauern
Bootshäuser
Gipfelkreuz am Scheitelpunkt
Flügelaltar von Pacher
Prunkräume

Auf dieser Reise erlebten wir beeindruckende Städte, sahen blaue Bergseen und viele imposante Berge

Reisegruppe vom: 27.12.2022 – 02.01.2023
Blick nach Salzburg
Blick auf den Dachstein
Blick auf die Watzmann- Ostwand
Kurpark
Haus in Bad Ischl
Dachstein

Auf dieser Reise haben wir berühmte Bergmassive wie den Dachstein und das Watzmann gesehen., Städte wie Salzburg und Bad Ischl besucht und dem Salzkammergut einen Besuch abgestattet.

Reisegruppe vom: 22.12.2019 – 27.12.2019
Enzianbrennerei Grassl
Pfarrkirche von Kuchl
Wolfgangsee
Steirischer Bodensee
Seewigtal
Tennengebirge über Abtenau

Bei (fast) perfektem Winterwetter lassen wir das Jahr 2019 im Salzburger Land ausklingen und begrüßen gemeinsam ein neues und hoffentlich gesundes und erfolgreiches Jahrzehnt.

Reisegruppe vom: 27.12.2017 – 02.01.2018
110 Pfarrwerfen, Perchtenlauf
013 Hallstädter See, Hallstadt, Badergraben
052 Berchtesgaden, Enzianbrennerei Grassl
121 Pfarrwerfen, Neujahrsfeuerwerk
031 Sankt Gilgen, Silvestermarkt
075 Salzburg, Hohensalzburg

Das Salzburger Land ist mit seinen alpinen Landschaften eines der schönsten und romantischsten Österreichs. Über 600 Jahre im Besitz der bayrischen Könige, davon ca. 500 Jahre innerhalb des deutschen Kaiserreiches von den Salzburger Fürstbischöfen regiert
und danach inzwischen über 200 Jahre Teil Österreichs, hat sich das Land viele Traditionen und Bräuche bewahrt, die es bis heute prägen und einen Besuch in der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel so interessant machen.

Experten-tipps

Salzburger Land
Eine Reise zu verschneiten Bergen und Schönen Seen
Eine Reise in das Salzburger Land
Eine Reise zu hohen Bergen, blauen Seen und interessanten Städten
Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: AT-YYSAL, ab 1.268 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 18.07.2024 04:39:04

Das sagen unsere Reisegäste

M. Schenkel am 04.01.2023
Warmes Abendessen ist nicht jedermanns Sache, es ist wünschenswert alternativ eine kalte Platte zum Abend zu bekommen
R. Seidel am 03.01.2023
Das Hotel war sehr schön. Die familiäre Atmosphäre gefiel uns sehr gut. Reiseleiter und Fahrer waren auch toll.

Antwort von Astrid Wagner, Eberhardt TRAVEL am 03.01.2023
Lieber Herr Seidel,
herzlichen Dank für Ihre lobenden Worte.
Wir freuen uns sehr, das es Ihnen so gut gefallen hat.
Vielleicht bis bald einmal.
Beste Grüße
Astrid Janke und das gesamte Team von Eberhardt TRAVEL

Kommentar zum Reisebericht, Bernd Wagner am 07.01.2020
Es war eine schöne Reise. Besonders hervorzuheben sind die Führungen im Berchtesgadener Schloss der Wittelsbacher, die Gruber-Führung in Hallein und im Domquartier zu Salzburg. Reiseleiterin Sinah Witzig begleitete den Aufenthalt und die Ausflüge mit großem Engagement.
Das Hotel war zweckmäßig eingerichtet, sehr sauber und das Personal war höflich, hilfsbereit und freundlich. Die Mahlzeiten waren reichlich und schmackhaft.
Kritikwürdig: Der Weihnachtsabend fand im normalen, ungeschmückten Speiseaal statt, von Musik war nichts zu hören, die Abstände zwischen den Gängen waren deutlich zu lang und von Weihnachtspunsch und -gebäck gab es keine Spur, von einer Feier ganz zu schweigen. Es war ein ganz normaler Hotelabend, nur langweiliger als sonst - also voll daneben.
Bei beiden Busfahrern haben wir uns sehr sicher und gut aufgehoben gefühlt.
Kommentar zum Reisebericht, simon am 06.01.2020
Sehr schöne Reise. Gute Organisation,sehr gute Reiseleiderin Sinah Witzig und Busfahrer Volgmar.Die Weihnachtsfeier war ein großer Reinfall vom Hotel!
Keine Weihnachtsmusik und das essen von 10 Punkten 4 reicht.lg Fam. Simon
Kommentar zum Reisebericht, simon am 06.01.2020
Sehr schöne Reise. Gute Organisation,sehr gute Reiseleiderin Sinah Witzig und Busfahrer Volgmar.Die Weihnachtsfeier war ein großer Reinfall vom Hotel!
Keine Weihnachtsmusik und das essen von 10 Punkten 4 reicht.lg Fam. Simon
Kommentar zum Reisebericht, Schilling am 16.01.2018
Liebe Frau Oczenaschek, wir bedanken uns für Ihre persönliche Einschätzung zur unserer Rundreise Weihnachten und Silvester im Salzburger Land. Wir freuen uns insbesonders, dass Sie sich gut betreut gefühlt haben und mit dem Reiseprogramm sehr zufrieden waren. Dieses Lob geben wir gern noch einmal an alle Beteiligten weiter. Ihre Anmerkungen zur Silvesterfeier nehmen wir ebenfalls dankend entgegen, denn nur mit diesen gelingt es uns, Ihre Einschätzungen mit unseren örtlichen Partnern auszuwerten. Wir wünschen Ihnen noch alles Gute für das neue Jahr. Ihr Team von Eberhardt TRAVEL
Kommentar zum Reisebericht, Sabine Oczenaschek am 15.01.2018
Herr Füssel war ein sehr guter Reiseleiter. Er hat viel Fachwissen vermittelt.
Das Programm vom 28.12.2017 bis zum 01.01.2018 war gegenüber dem Weihnachtsprogramm ruhiger, erholsamer und entspannter. Fasziniert war ich von der Schlittenfahrt durch die tief verschneite märchenhafte Winterlandschaft auf dem Katschberg zur Pritzhütte. Die Einkehr in der Pritzhütte mit Brettjause und Glühwein fand ich einmalig, urig und gemütlich, war einfach ein Erlebnis.
Den Pfarrwerfener Perchtenlauf habe ich das erste Mal kennengelernt und erleben dürfen. Ich war begeistert.
Leider war die Silvesterfeier im Hotel trostlos. Der Alleinunterhalter verstand es nicht, Stimmungsmusik zu machen.
Vorschlag: Programm und Stimmungsmusik