Weihnachten und Silvester im Salzburger Land

12 Tage Rundreise über die Festtage mit Abtenau – Berchtesgaden – Salzburg – Salzkammergut – Salzburg

© Boris Stroujko - Fotolia
Mandy Lehmann Ihre Ansprechpartnerin: Mandy Lehmann Tel.: (03 52 04) 92 267 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 
22.12.2019 – 02.01.2020
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse über Weihnachten und Silvester im Salzburger Land.

  • Erleben Sie zwei romantische Pferdeschlittenfahrten, einmal zu den zu den Hofalmen bei Filmoos am Dachstein und einmal auf dem Katschberg zur Pritzhütte in den Tauern.
  • Lauschen Sie den landestypischen weihnachtlichen Weisen beim Konzert in der Pfarrkirche Wagrain am Kirchboden beim Jospeh Mohr-Gedächtnissingen.
  • Genießen Sie die Führung durch das Wittelsbacher-Schloss in Berchtesgaden, den winterlichen Adventszauber auf Schloss Hellbrunn und die Führung durch die Fürstbischöfliche Residenz, das Franziskanerkloster und den Dom in Salzburg.
  • Besuchen Sie die Weltnaturerbe Region am Hallstädter See, die Silvestermärkte am Wolfgangsee und die Roßfeld Höhenstraße.
  • Verkosten Sie die Brände der Enzianbrennerei Grassl und erleben Sie den größten Perchtenlauf im Salzburger Land!
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20
6 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  5    1

Gästebewertungen lesen
Diese Weihnachts- und Silvestereise führt Sie in die traumhafte Landschaft des Salzburger Landes. Romantische Weihnachtsmärkte, interessantes Brauchtum und die reiche Kultur der Region rings um Salzburg werden Sie ebenso begeistern wie die Schluchten, Täler, Gipfel, Gebirgsmassive, Seen und Sehenswürdigkeiten, die Sie auf den Ausflügen der Rundreise kennen lernen. Erleben Sie Lebensfreude, Schmankerln und traditionelle Gastfreundschaft über Weihnachten und Silvester.
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 11 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Traunstein in Abtenau
  • 11 x Frühstück vom Büffet
  • 9 Abendessen als 4-Gang-Menü
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Weihnachtsfeier mit festlichem 4-Gang-Menü
  • Ausflug nach Salzburg mit Christkindlmarkt
  • Besuch der Stille-Nacht-Gedächtniskapelle
  • Eintritt und Führung Königlichen Schloss in Berchtesgaden
  • Weihnachtsmarkt Schloss Hellbrunn
  • Ausflug zum Steirischen Bodensee
  • Pferdeschlittenfahrt zur Oberhofalm
  • Eintritt und Führung im Stille-Nacht-Museum Hallein
  • Eintritt zum Joseph Mohr Weinnachtskonzert in der Kirche Wagrain
  • Silvesterfeier mit Gala Menü und Live-Musik
  • Pferdeschlittenfahrt zur Pritzhütte inkl. Brettljause
  • Führung und Verkostung in der Enzianbrennerei Grassl
  • Ausflug ins Salzkammergut mit Besuch der Silvestermärkte
  • Eintritt in das DomQuartier in Salzburg
  • Ausflug zur Roßfeld-Höhenringstraße
  • Besuch des Perchtenlaufes in Pfarrwerfen
  • Eberhardt-Reiseleitung

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Abtenau

22.12.2019: Am Morgen reisen Sie in das Salzburger Land nach Abtenau. Im Landhotel Traunstein werden Sie schon erwartet.

2. Tag: Schloss Berchtesgaden - Weihnachtsmarkt Hellbrunn

23.12.2019: Nach einem gemütlichen Frühstück führt Sie Ihre Rundreise heute nach Berchtesgaden. Sie erkunden bei einer Führung das königliche Schloss der Wittelsbacher. In der ehemaligen Klosteranlage, die mit traditionellen Möbeln aus der Biedermeier-Zeit ausgestattet ist, können Sie die einmaligen Altarbilder von Tilman Riemenscheider sowie Gemälde aus der Schule von Lucas Cranach bestaunen. Am Nachmittag fahren Sie weiter zum Schloss Hellbrunn. Vor allem zu Weihnachten bietet die Schlossanlage eine wunderschöne Kulisse. Ein sagenhafter Märchenwald aus 400 Nadelbäumen, geziert mit roten Kugeln und Lichterketten, lässt das Areal in besonderem Glanz erstrahlen. Bummeln Sie durch die zahlreichen Adventsstände mit traditioneller Handwerkskunst und genießen Sie das andächtige Ambiente!  

3. Tag: Salzburg - Stille Nacht-Kapelle - Heiliger Abend

24.12.2019: Heute fahren Sie zum Salzburger Christkindlmarkt. Der Weihnachtsmarkt bietet einen guten Start in die Weihnachtszeit. Der schön geschmückte Domplatz und die Christmarktstände bringen Sie zum Staunen. Der Christkindlmarkt lädt zum Verweilen und Stöbern ein. Sehenswert ist auch die St. Nicolai-Kirche, in der das berühmte Weihnachtslied Stille Nacht, Heilige Nacht 1818 uraufgeführt wurde. Heute steht dort die Stille Nacht-Gedächtniskapelle. Im Anschluss folgt ein leckeres Weihnachtsmenü mit einer anschließenden Weihnachtsfeier. Warten Sie ab, vielleicht kommt auch das Christkind vorbei.
Frühstück, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein

4. Tag: Steirische Bodensee - Weihnachtsidylle in der Hofalm

25.12.2019: Auf einer Panoramastraße fahren Sie heute in das romantische hintere Seewigtal! Vom Parkplatz Bodensee spazieren Sie zum steirischen Bodensee. Genießen Sie die idyllische Landschaft. Der weitum bekannte Forellenhof, der direkt am See liegt, lädt zum Verweilen ein.
Ihr nächstes Ziel der Rundreise ist die Oberhofalm am Fuß der Bischofsmütze. Ihre Pferde ziehen Ihre Kutsche gemächlich zu den Almen, wo bereits ein glühender Jagertee und ein einheimisches Schmankerl am warmen Ofen warten. Besonders im Winter - durch die zauberhafte Wintermärchenlandschaft - ein besonderes Vergnügen! Genießen Sie die Weihnachtsidylle auf der Hofalm auch bei einem Rundweg um den Almsee mit lebensgroßen Krippen, Scherenschnitt, Perchten, Sängergruppen und Weisenbläsern und vielem mehr.

5. Tag: Stille Nacht im Salzburger Land

26.12.2019: Heute begeben Sie sich auf die Spuren der Stillen Nacht. Ihre Rundreise führt Sie nach Hallein. Dort besuchen Sie das Stille Nacht! Heilige Nacht! Museum im ehemaligen Wohnhaus des Komponisten Franz Xaver Gruber. Während einer Führung erfahren Sie mehr über die Entstehung des weltberühmten Weihnachtsliedes. Anschließend fahren Sie nach Wagrain. In der Pfarrkirche Wagrain am Kirchboden besuchen Sie das Joseph Mohr Gedächtnissingen. Auch dem Schöpfer des Textes von "Stille Nacht" wird mit dieser Veranstaltung gedacht. Lassen Sie sich von den Musikgruppen und Chören zu Weihnachten beeindrucken. 

6. Tag: Freizeit im Salzburger Land

27.12.2019: Die Weihnachtsgäste reisen heute zurück. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch Abtenau oder fahren Sie mit der Kabinenbahn direkt vor dem Hotel auf den Karkogel. Am Abend kommen heute auch die Silvestergäste ins Hotel.
Frühstück, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein

7. Tag: Rundfahrt im Salzkammergut - Silvestermärkte

28.12.2019: Über den Pass Gschütt reisen Sie ins Salzkammergut. Sie erreichen die Region Hallstatt-Dachstein mit dem Hallstätter See. Aufgrund reichhaltiger prähistorischer Fundstätten und einzigartiger Natur gehört es zum UNESCO-Weltnaturerbe. Anschließend besuchen Sie die romantischen Silvestermärkte in St. Wolfgang und St. Gilgen. Spazieren Sie am Wolfgangsee entlang oder kehren Sie im berühmten Weißen Rössel ein.
Frühstück, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein

8. Tag: Obertauern - Katschberg - Schlittenfahrt zur Pritzhütte

29.12.2019: Ihre heutige Rundreise führt Sie durch Österreichs beliebteste Skiregionen am Katschberg. Nach Ihrer Panoramafahrt erwartet Sie eine romantisch- verträumte Pferdeschlittenfahrt. Nach einer unvergesslichen Fahrt kehren Sie in die Pritzhütte ein. Dort wartet schon eine Stärkung mit traditioneller Brettljause auf Sie. 
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein

9. Tag: Enzianbrennerei Grassl - Abtenau mit der Konditorei "Goldener Stern"

30.12.2019: Am Vormittag unternehmen Sie einen kleinen Abstecher zu Deutschlands ältester Enzianbrennerei der Brennerei Grassel. Probieren Sie hier deren einzigartige Gebirgsspezialitäten.
Anschließend reisen Sie zurück nach Abtenau, um mit ihrem Reiseleiter den Ort näher kennenzulernen. Den Nachmittag genießen Sie bei einem typischen Stück regionaler Konditorware und einem Kaffee ihrer Wahl.
Frühstück, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein

10. Tag: Salzburg - Silvesterfeier

31.12.2019: Die Mozartstadt Salzburg überwältigt Sie mit der Pracht ihrer Gassen, Häuser, Plätze, Kirchen, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten. Verträumte Cafés laden Sie zu österreichischen Kaffeespezialitäten ein. Auf Schritt und Tritt atmen Sie Kultur und Geschichte.
Sie unternehmen zu Silvester einen erlebnisreichen Rundgang durch das barocke Herz der Salzburger Altstadt, das neue Domquartier. Dazu gehören die Prunkräume der Residenz, die Residenzgalerie, der Dom mit dem Dommuseum, die Kunst- und Wunderkammer, die Lange Galerie und die Franziskanerkirche. Am Abend erwartet Sie eine schöne Silvesterfeier in Ihrem Landhotel Traunstein.
Frühstück, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein

11. Tag: Roßfeld-Höhenringstraße - Pfarrwerfener Perchtenlauf

01.01.2020: Heute können Sie ausschlafen! Anschließend führt Sie Ihre heutige Rundreise auf die Roßfeld-Höhenringstraße, die höchste durchgehende Straße ganz Deutschlands. Während der Fahrt machen Sie einen kurzen Stopp auf der Scheitelstrecke ­und genießen den wunderschönen Ausblick auf die mächtigen Bergmassive des Salzburger Landes. Nach einem zeitigen Abendessen erwartet Sie eine besondere Tradition der Gegend: In Pfarrwerfen findet der traditionelle Perchtenlauf statt. Mit dem Glockenschlag der Kirchenuhr und einem Kanonenschuss um 19 Uhr beginnen die zahlreichen Gastgruppen sich vorzustellen. Die Gruppen zeigen Ihre traditionellen und selbst geschnitzten Masken. Mit dem Neujahrsfeuerwerk wird das Neue Jahr noch einmal begrüßt. Lassen Sie sich verzaubern!
Frühstück, Abendessen Landhotel Gasthaus Traunstein

12. Tag: Rückreise

02.01.2020: Mit vielen schönen Eindrücken von Ihrer Rundreise über Weihnachten und Silvester verlassen Sie das Salzburger Land und reisen nach Hause.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Rundreise mit Anreise
22.12.2019 – 02.01.2020
 N. n.
12 Tage 

im DZ 
1.498 €

im EZ 
ab 1.798 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.498 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.698 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.798 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Landhotel Traunstein liegt mitten in unberührter Natur direkt an der Talstation der Karkogel-Kombibahn und nur zehn Gehminuten vom Zentrum Abtenaus entfernt.

Zimmer

Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, Kabel-TV (mehr als 100 Sender), Balkon, Safe und gratis Internetanschluss ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Zum Hotel gehört eine Saunalandschaft mit Wärmebank, Sauna und Infrarot. Diese ist im Winter täglich von 15 Uhr bis 21 Uhr nutzbar.

http://www.gasthaustraunstein.at/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 00:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 00:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 00:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 01:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 01:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 01:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 02:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 03:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 03:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 04:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 05:15 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 06:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 06:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 07:15 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-West BAB99) /Busparkplatz Ri. Innsbruck
  • 08:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 16:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
  • 16:45 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-Ost BAB99) / Busparkplatz Ri. Nürnberg
  • 17:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 18:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 18:45 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 19:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 20:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 21:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 21:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 22:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 22:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 22:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 23:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 23:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 00:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 22.12.2018 – 02.01.2019

In einen der schönsten und abwechslungsreichsten Landstriche Österreichs, das Salzburger Land und hier speziell in den Tennengau, führte uns unsere diesjährige Silvesterreise. Steil steigt das Massiv des Tennengebirges an seiner Nordseite auf und auf

1704986
1704894
1704901
1705028
1704898
1704965
Reisegruppe vom: 22.12.2018 – 02.01.2019

Christkindlmarkt, Mozartkugel, Glühwein und weiße Weihnacht auf Umwegen - all das erlebten wir Weihnachten 2018 im Salzburger Land

1695704
1695706
1695709
1695707
1695711
1695715
Reisegruppe vom: 22.12.2017 – 02.01.2018

Das Salzburger Land ist mit seinen alpinen Landschaften eines der schönsten und romantischsten Österreichs. Über 600 Jahre im Besitz der bayrischen Könige, davon ca. 500 Jahre innerhalb des deutschen Kaiserreiches von den Salzburger Fürstbischöfen regiert

1516994
1516975
1516803
1517005
1516794
1517039
Reisegruppe vom: 22.12.2017 – 02.01.2018

6 Tage Abtenau - Berchtesgaden - Salzburg - Hallein - Hofalm - Wagrain

1511266
1511260
1511280
1511245
1511275
1511259
Reisegruppe vom: 22.12.2015 – 02.01.2016

Das Reisegebiet dieser Silvesterreise umfasst die Stadt Salzburg, den Tennengau, den Westlichen Dachstein, das Salzkammergut und die Berchtesgadener Alpen. Das zentral im Tennengau gelegene, wunderschöne Abtenau ist unser Ferienort und das Hotel

1126335
1126522
1126253
1126242
1126428
1126415
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: AT-WYSAL, ab 1.498 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 20.07.2019 16:21:42

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Weihnachtsreise Österreich - Kärntner Berge
Weihnachtsreise Österreich - Kärntner Berge

6 Tage Rundreise über Weihnachten mit Kärnten - Klagenfurt - Hochosterwitz - Planica...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten im Sauerland - im Landhotel Henkenhof
Weihnachten im Sauerland - im Landhotel Henkenhof

5 Tage Weihnachtsreise mit Willingen - Hochsauerland-Höhenstraße - Schlittenfahrt...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten im Salzburger Land
Weihnachten im Salzburger Land

6 Tage Abtenau - Berchtesgaden - Salzburg - Hallein - Hofalm - Wagrain

zur Reise
Reisebild: Silvester im Salzburger Land
Silvester im Salzburger Land

7 Tage Silvesterreise im Salzburger Land mit Abtenau - Salzburg - Pfarrwerfen - Salzkammergut...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten in den Wiener Alpen
Weihnachten in den Wiener Alpen

6 Tage Weihnachtsreise Wien - Schloss Schönbrunn - Wienerwald - Stift Heiligenkreuz...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten im Holiday Inn in Lübeck mit Weihnachtsmenü
Weihnachten im Holiday Inn in Lübeck mit Weihnachtsmenü

Individuelle Weihnachtsreise nach Schleswig-Holstein mit Eigenanreise und Weihnachtsmenü...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten am Starnberger See und Silvester in den Kitzbüheler Alpen
Weihnachten am Starnberger See und Silvester in den Kitzbüheler Alpen

12 Tage Rundreise über Weihnachten und Silvester mit Starnberger See mit Landsberg...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Bergweihnacht in Lienz
Rundreise Bergweihnacht in Lienz

6 Tage Rundreise über Weihnachten: Lienz - Mölltaler Gletscher - Katschberg - Pustertal...

zur Reise
Reisebild: Österreich - Weihnachten in Pertisau am Achensee
Österreich - Weihnachten in Pertisau am Achensee

7 Tage Weihnachtsreise am Achensee in Pertisau

zur Reise
Reisebild: Genussweihnachten am Tegernsee
Genussweihnachten am Tegernsee

5 Tage Weihnachten mit Ulm - Bad Wiessee - Tegernseer Land - Bad Tölz - Starnberger...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

C. Engel am 17.01.2019
bereits schriftlich getan!
Kommentar zum Reisebericht, Dr. Winkler am 09.01.2019
Der Reisebericht ist mit rosaroter Brille geschrieben. Da unsere Reiseleiterin über wenig Empathie verfügte, wundert uns das nicht. Die Hinreise war schon wenig erfreulich. So mussten wir ,von Dresden kommend, in Münchberg umsteigen. Unser Reisebus verspätete sich deutlich. Wir standen mit unserem Gepäck draussen im Regen. Eine Kooperation zwischen den Reiseleitern konnte wegen fehlender Daten nicht erfolgen. Schliesslich kam unser Bus und wir wurden weder von unseter Reiseleiterin begrüsst noch eingewiesen. Do it yourself. Eine Weihnachtsfeier am 24.12. im Hotel gab es auch nicht ( siehe auch Reisebericht von 2017 ) Wird offensichtlich nicht ausgewertet. Es fand lediglich ein schönes Essen statt. Das war es dann aber auch. Viele Mitreisende waren darüber auch sehr enttäuscht. Auch der letzte Tag war schlecht organisiert. So musste die Führung in Hallein aus Zeitmangel abgebrochen werden damit das sogenannte Weihnachtskonzert in der Kirche von Wagrain besucht werden konnte. Das Konzert war sicher für die einheimischen Gäste ganz schön, aber für uns enttäuschend ( Almmusik, Jodellieder und Minnesang, das war doch nicht weihnachtlich ). Vielleicht sollten die Reiseleiter mal daran teilnehmen, um auch ein Urteil abzugeben. Wir sind von Eberhardt Travel enttäuscht, zumal frühere Reisen sich deutlich positiv abheben. Wäre es unsere erste Reise gewesen, dann sicher auch die letzte. Auch mehr als schade, dass die Reiseleiterin die Reise nur "abgearbeitet" hat.
Kommentar zum Reisebericht, Sabine Oczenaschek am 15.01.2018
Herr Füssel war ein sehr guter Reiseleiter. Er hat viel Fachwissen vermittelt.
Das Programm vom 28.12.2017 bis zum 01.01.2018 war gegenüber dem Weihnachtsprogramm ruhiger, erholsamer und entspannter. Fasziniert war ich von der Schlittenfahrt durch die tief verschneite märchenhafte Winterlandschaft auf dem Katschberg zur Pritzhütte. Die Einkehr in der Pritzhütte mit Brettjause und Glühwein fand ich einmalig, urig und gemütlich, war einfach ein Erlebnis.
Den Pfarrwerfener Perchtenlauf habe ich das erste Mal kennengelernt und erleben dürfen. Ich war begeistert.
Leider war die Silvesterfeier im Hotel trostlos. Der Alleinunterhalter verstand es nicht, Stimmungsmusik zu machen.
Vorschlag: Programm und Stimmungsmusik
Kommentar zum Reisebericht, Sabine Oczenaschek am 15.01.2018
Herr Kunzmann war ein guter Reiseleiter. Die Zimmer im Hotel waren gut ausgestattet und geräumig. Das Personal war sehr freundlich. Mir hat gefallen, dass sich das Personal (vorallem die Chefin) trotz vollem Haus und Gaststättenbetrieb immer Zeit für ein persönliches freundliches Gespräch mit den Gästen genommen hat. Der Service im Hotel war einfach spitze. Die Verpflegung war gut und ausreichend. Leider war im Hotel zum Fest wenig Weihnachtsdeko und keine Weihnachtsmusik.
Höhepunkte der Ausflüge waren für mich:
Königliche Schloss der Wittelsbacher in Berchtesgaden, Park um das Schloss in Hellbrunn, Schlittenfahrt zur Untehofalm Filzmoos, nächtliche Winterwanderung um den Almsee, Gedächtnissingen in der Pfarrkirche Wagrain (erstmalig Almhornbläser erlebt)
Es wurde den Urlaubern an diesen Tagen viel geboten. Es waren jedoch vorwiegend ältere Menschen unter den Reisenden. Die täglichen Ganztagesausflüge waren für Viele einfach zu anstrengend. Vorschlag:
Halbtagesausflüge einplanen. Es gab zu wenig Freizeit für Erholungsphasen.
S. Oczenaschek am 14.01.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Reiseablauf Weihnachten: umfangreiches,vielseitiges, erlebnisreiches, jedoch zu intensives, straffes Programm, vorwiegend ältere Urlaubsgäste, wenig Freizeit und Erholungsphasen
besser Halbtagesausflüge, nicht über die gesamte Urlaubszeit Tagesausflüge
Reiseleitung von Herrn Kunzmann war gut.
Reiseablauf Silvester: entspannte Urlaubszeit mit schönen Ausflügen
Reiseleitung von Herrn Füssel war sehr gut. Er hat viel Fachwissen vermittelt.
Zimmerausstattung im Hotel sehr gut, Verpflegung gut, Service und Freundlichkeit des Personals einfach spitze. Leider wenig Weihnachtsdeko und Weihnachtsmusik zum Fest. Silvesterfeier trostlos (Alleinunterhalter keinerlei Stimmungsmusik)
Beide Busfahrer freundlich und zuvorkommend.
Höhepunkte der Reise: Königliche Schloss der Wittelsbacher, Park um Schloss Hellbrunn, nächtliche Winterwanderung um den Almsee, Gedächtnissingen in der Kirche von Wagrain, Schlittenfahrt Katschberg und Einkehr in der Pritzhütte mit Brettjause , Pfarrwerfener Perchtenlauf

Antwort von Marianne Förster, Eberhardt TRAVEL am 18.01.2018
Sehr geehrte Frau Oczenaschek,
vielen Dank für Ihre ehrlichen Worte zu Ihrer Reise. Wir freuen uns, dass Sie angenehme Festtage im Salzburger Land verbringen konnten. Gern werden wir Ihre lobenden Worte auch an die Reiseleiter und Busfahrer weitergeben. Jedoch bedauern wir zutiefst, dass Sie die weihnachtliche Atmosphäre vermissten und auch die Ausgestaltung der Silvesterfeier nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit war. Für Ihre kritischen Anmerkungen sind wir Ihnen sehr dankbar, denn diese helfen uns, die Reise mit dem Hotel ausführlich auswerten zu können, was auch umgehend erfolgen wird.
Insgesamt hoffen wir, dass Sie mit vielen schönen Erlebnissen heimgekehrt sind und würden uns sehr freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße,
Marianne Förster und das Eberhardt TRAVEL Team

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: