Silvesterreise Schweiz – Jahreswechsel im Bahnland mit Bahnfahrten

5 Tage Rundreise in die Schweiz über Silvester mit Tiefencastel – Hotel Albula & Julier – Zugfahrt auf der Glacier- und Bernina-Strecke – St. Moritz – Rheinschlucht – Disentis – Chur – Arosa-Bahn

Bernina-Express am Morteratsch-Gletscher – © ©Sandro - stock.adobe.com
Annette Probst-Weise Eberhardt-Reisemanagerin: Annette Probst-Weise E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 
29.12.2024 – 02.01.2025
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse über Silvester in der Schweiz.

  • Silvester-Feier mit mehrgängigem Gala-Dinner im Hotel!
  • Fahrten mit der Rhätischen Bahn - auf den Strecken des Arosa-Express, des Bernina-Express und des Glacier Express!
  • Besuch im mondänen Wintersportort St. Moritz, der Winter-Treffpunkt der europäischen Prominenz!
  • Im Reisepreis sind Kosten für Bahn- und Bergbahnfahrten im Wert von ca. 240 € enthalten.
29.12.2024 – 02.01.2025
1 Termin 2024 
Min. 20
Annette Probst-Weise
Ihre Reiseleitung
ab/an Deutschland (29.12.)
Annette Probst-Weise
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 25.01. – 31.01.2025 / ab 1.658 €
  • + 2 weitere Termine
  • 14.06. – 21.06.2024 / ab 2.098 €
  • + 8 weitere Termine
  • 20.08. – 28.08.2024 / ab 3.398 €
  • 10.09. – 18.09.2024 / ab 3.358 €
  • 26.06. – 02.07.2024 / ab 1.468 €
  • + 5 weitere Termine
  • 29.12. – 02.01.2025 / ab 1.198 €
  • 15.06. – 21.06.2024 / ab 2.378 €
  • + 7 weitere Termine
  • 09.09. – 23.09.2024 / ab 3.498 €
  • 08.08. – 19.08.2024 / ab 2.848 €
  • + 2 weitere Termine
  • 14.09. – 22.09.2024 / ab 1.998 €
  • + 4 weitere Termine
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Albula & Julier in Tiefencastel
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 3 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Silvester-Feier mit 7-Gang-Gala-Menü und musikalischer Begleitung
  • Ausflug nach Chur und Arosa
  • Stadtrundgang in Chur mit örtlicher Reiseleitung
  • Fahrt im Panoramawagen der Rhätischen Bahn auf der Strecke des Bernina-Express von Tiefencastel nach Tirano
  • Ausflug nach Tirano und nach St. Moritz mit Aufenthalt
  • Fahrt mit der Rhätischen Bahn auf der Strecke des Glacier-Express von Chur nach Disentis
  • Fahrt mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Arosa und zurück
  • Bergbahnfahrt von Arosa auf das Weisshorn und zurück

Ihr Reiseablauf zum Termin
"29.12.2024 – 02.01.2025"

 

Eine Schweiz-Reise voller Höhepunkte erwartet: Sie erleben während der Silvester-Reise die Faszination der schönsten Schweizer Bahnstrecken. Mit dem Bernina-Express fahren Sie durch die einzigartige Bergwelt von Graubünden. Der Glacier-Express bringt Sie in gemütlicher Fahrt durch Graubünden. Mit dem Arosa-Express entdecken Sie eine wunderschöne Landschaft inmitten der einzigartigen Bergwelt. Jede dieser schweizer Bahnen hat ihre eigenen besonderen Reize.

1. Tag:  Anreise nach Tiefencastel in die Schweiz

Sie reisen heute mit dem Reisebus von Dresden entlang der BAB4 und weiter über die A72 und A6. Entlang der Strecke können Sie unter anderem an folgenden Orten zusteigen: Chemnitz, Rasthof Vogtland, Nürnberg, Ulm und Lindau. Detaillierte Informationen zu den Zustiegs-Möglichkeiten finden Sie unter dem Punkt Anreise. Sollten Sie mit dem Auto oder dem Zug direkt zum Hotel anreisen, treffen Sie dort Ihren Reiseleiter und Ihre Reisegruppe. Gern erstellen wir Ihnen ein persönlich auf Ihre Anreise zugeschnittenes Angebot mit Zugverbindungen oder Parkplatz-Möglichkeit vor Ort.
Wenn Sie eine weite Anreise haben, empfehlen wir Ihnen eine Hotelübernachtung vor und/oder nach der Reise.
Anreise planen (Bus, Bahn, P+R, Übernachtung)
29.12.2024: Ihre Silvester-Rundreise beginnt mit der Fahrt vorbei an Nürnberg nach Tiefencastel, ein kleiner Ort in der Gemeinde Albula/Alvra im Kanton Graubünden.
Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Albula & Julier Klima

2. Tag:  Fahrt im Panoramawagen der Rhätischen Bahn auf der Strecke des Bernina-Express von Tiefencastel nach Tirano - St. Moritz -

30.12.2024: Heute unternehmen Sie eine beeindruckende Zugfahrt. In Tiefencastel besteigen Sie den Panoramawagen der Rhätischen Bahn und reisen auf der Strecke des Bernina-Express durch die faszinierende Schweizer Bergwelt. Die Bernina-Albula-Linie ist die höchste Bahnverbindung, die offen - ohne Scheiteltunnel - über die Alpen führt. Sie wurde ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Der Zug verlässt den Ort in einer Höhe von 1.800 Metern und überwindet den Bernina-Pass bei 2.235 Metern. Bei Morteratsch erblicken Sie den Morteratsch-Gletscher, einen der größten Gletscher der Schweiz. Die Bahnstrecke gilt als technische Meisterleistung in der Geschichte des Bahnbaus. Schwindelerregende Brücken, Kehren und beeindruckende Streckenabschnitte mit herrlichen Aussichten in die Graubündner Bergwelt werden Sie faszinieren! Die Fahrt endet in Tirano im Veltlin in Italien. Anschließend reisen Sie mit dem Bus erneut über den Bernina-Pass nach St. Moritz. Der internationale Kurort - im Winter Treffpunkt der europäischen Prominenz - liegt im Mittelpunkt des Oberengadin auf einer sonnigen, nordwindgeschützten Terrasse. Im St. Moritz-Dorf, geprägt durch luxuriöse Hotelbauten und vornehme Geschäfte, haben Sie Zeit zum Spazieren. Am späten Nachmittag kehren Sie zum Hotel zurück. 
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Albula & Julier Klima

3. Tag:  Ausflug nach Chur - Fahrt mit der Rhätischen Bahn auf der Strecke des Glacier-Express - Silvester-Feier

31.12.2024: Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus nach Chur. Sie lernen die älteste städtische Siedlung der Schweiz mit ihren verwinkelten Gassen und schönsten Gebäuden aus dem 15. bis 17. Jahrhundert während eines Stadtrundganges kennen. Anschließend beginnt die Fahrt mit der Rhätischen Bahn auf der Strecke des Glacier-Express durch die wildromantische Rheinschlucht. Ihnen bieten sich immer wieder einmalige Ausblicke in die verschneite Bergwelt der Zwei- und Dreitausender. Weiter führt die Route nach Disentis, wo Sie das mächtige Kloster grüßt. Das Benediktiner-Kloster in Disentis beherrscht den Ort und dessen Geschichte geht bis in das 6. Jahrhundert zurück. Am Nachmittag kehren Sie zum Hotel zurück. Am heutigen Silvesterabend erwartet Sie im Hotel Ihre Silvester-Feier: mit einem festlichen 7-Gang-Gala-Menü begrüßen Sie das Neue Jahr.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als Menü Hotel Albula & Julier Klima

4. Tag:  Fahrt mit der Rhätischen Bahn nach Arosa

01.01.2025: Am heutigen Vormittag Ihrer Silvesterreise bringt Sie der Bus nach Chur. Am Bahnhof steigen Sie in die Rhätische Bahn. Durch die anmutige Landschaft des Schanfigg reisen Sie auf der Arosa-Linie über atemberaubende Viadukte zum Kurort Arosa. Sie fahren zunächst mit der Seilbahn auf das Weisshorn (2.653 Meter). Dabei eröffnet sich Ihnen ein fantastischer Panoramablick in die Welt der Bündner Alpen. Genießen Sie den Schnee und die Berge. Im Bergrestaurant können Sie einen kleinen Imbiss einnehmen. Anschließend bringt Sie die Bahn ins Tal und Sie haben noch Zeit für einen Spaziergang im Wintersportort. Am Nachmittag fahren Sie mit der Rhätischen Bahn wieder nach Chur. Mit dem Bus gelangen Sie nach Tiefencastel.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Albula & Julier Klima

5. Tag:  Rückreise

Bei Ihrer heutigen Rückreise besteht planmäßig die erste Möglichkeit des Ausstiegs in Lindau an der BAB7. Weiter führt die Route über Ulm, Feuchtwangen, Nürnberg, Münchberg, Rasthof Vogtland über Zwickau und Chemnitz auf der A9 und A72 zurück nach Dresden (alle Ausstiegsmöglichkeiten, die bei Bedarf angesteuert werden, finden Sie unter dem Menüpunkt „Anreise“). Wenn Sie mit dem Auto oder dem Zug angereist sind, verabschieden Sie sich am Hotel von der Reisegruppe und treten Ihre Heimreise individuell an (Gern lassen wir Ihnen dazu entsprechende Informationen zukommen.).
02.01.2025: Nach dem Frühstück und mit vielen neuen Eindrücken einer erlebnisreichen Silvester-Rundreise treten Sie die Heimreise an.
Frühstück vom Buffet
Busanreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Termine / Preise pro Person für 2024, bei Busanreise
29.12.2024 – 02.01.2025
5 Tage
A. Probst-Weise
ab/an Deutschland
  DZ ab   1.178 €
  EZ ab   1.238 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.178 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.238 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 1.378 €
  Busroute   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Reise-Impressionen
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"29.12.2024 – 02.01.2025"

  1. – 5.
Tiefencastel
Hotel Albula & Julier


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen

Möglichkeit zur Vor- & Nachübernachtung

Wenn Sie eine weite Anreise haben, empfehlen wir Ihnen eine Hotelübernachtung vor und/oder nach der Reise. So können Sie bequem an den ausgeschriebenen Zustiegen in unseren Reisebus ein- bzw. aussteigen und an der Reise teilnehmen. Bitte geben Sie bei der Buchung die Vor- und Nachübernachtung im Punkt „Anreise“ an, falls gewünscht.

Übernachtungen im Hotel Ibis Dresden Hotel Bastei oder Königstein - Sachsen – ab 55 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar

Übernachtungen im Hotel "InterCityHotel Dresden" - Sachsen – ab 92 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar

Übernachtungen im QUICK Hotel Kesselsdorf inkl. PKW-Parkplatz (kein Tiefgaragenstellplatz) – ab 45 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar

Übernachtungen im Hotel Ibis Pforzheim Zentrum - Baden-Württemberg – ab 95 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar



  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 29.12.2023 – 02.01.2024
Abendstimmung am St. Moritzersee
Abendstimmung am St. Moritzersee
Solis-Viadukt
Fahrt mit dem Bernina-Express
Fahrt mit dem Bernina-Express
Arosa - Weisshornbahn (Talfahrt)

Wir erlebten auf unseren Bahnfahrten durch die Schweiz eine märchenhaft verschneite Winterlandschaft...

Reisegruppe vom: 29.12.2022 – 02.01.2023
Der Bahnhof von Disentis
Fisch als Vorspeise
Die Altstadt von Chur
Am Kreisviadukt von Brusio
Der Weihnachtsbaum vor dem Palace-Hotel in St Moritz
Bahnhof von Chur

Auch wenn der Schnee im Flachland fehlte, die Zugfahrten entschädigten und die Silvesterfeier haben alle Reisegäste genossen

Reisegruppe vom: 29.12.2019 – 02.01.2020
Arosa am See
Alp Grüm- Station des Bernina Express
Disentis Kloster
Bernina Express
Arosa am See
Arosa am See

Bernina-Express, Glacier-Express und Arosa-Express - all diese Bahnen sind wir gefahren. Bei traumhaften Winterwetter erleben wir den Jahreswechsel in der Schweiz.

Reisegruppe vom: 29.12.2018 – 02.01.2019
St. Moritz See
Blick vom Weisshorn Gipfel
Chur
Chur
Via Mala Schlucht
Bernina Express

Auf den Gleisen der Rhätischen Eisenbahn in ein strahlendes neues Jahr 2019.

Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: CH-YYBAH, ab 1.178 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 13.06.2024 17:12:41

Das sagen unsere Reisegäste

M. Günther am 06.01.2024
Sehr guter Bordservice im Reisebus sowie Informationen zur Durchführung der Reise von der Reiseleiterin
anonym am 06.01.2024
das Gesamtpaket passt - vom Bus bis zum Zug
W. Seibt am 11.01.2023
Die Reiseroute war optimal geplant. Herr Kunzmann führte uns freundlich, ortskundig und mit viel HIlfsbereitschaft (gehbehindert) durch unseren Superurlaub. Ein extra Dankeschön auf unserem Busfahrer Daniel. Die Hotelzimmer hatten einen besonderen Charme. Das gesamte Hotelpersonal war aufmerksam, freundlich und zuvorkommend gegenüber allen Gästen. Die Verpflegung war sehr gut. Einzig bedauerlich war das Warten auf den Bus aus Interlaken wegen einer gemeinsamen Übernahme durch die Zubringer.
S. Wutke am 03.01.2023
Lage des Hotels und Speisen/Getränke waren prima. An der Elektro- und Lichttechnik sowie WLAN-mäßig, wurde bereits beim Seniorchef des Hotels geklärt, sind in den Hotelzimmern noch einiges zu verbessern. Herr Kunzmann, als Kenner der Schweiz, war der beste Reiseleiter für diese Silvesterfahrt. Auch Daniel ist Super gefahren. Man fühlte sich in allen Bereichen bei im Sicher. Nur das Treffen der Busse in Zwickau war für unsere Reisegruppe unverständlich, da ja kein umsteigen zwischen beiden Bussen erfolgte. So war das Umfahren der Verkehrsstaus umsonst und wir standen fast 60 Minuten an der Raststätte und schon längst zu Hause sein können. Im Endeffekt war dass der einzige Minuspunkt an einer von Eberhard Travel bestens organisierten Reise.

Antwort von Astrid Wagner, Eberhardt TRAVEL am 03.01.2023
Liebe Familie Wutke,
wir bedanken und für Ihre Reisebewertung und freuen uns sehr, das es eine schöne Reise für Sie gewesen ist.
Die lobenden Worte zum Reiseleiter und Fahrer leiten wir natürlich sehr gern weiter.
Das Zusammentreffen der Busse hat Dispositionstechnische Hintergründe für die geplanten Haustürtransferfahrten die unsere Gäste wieder nach Hause fahren.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund und reisefreudig.
Herzliche Grüße
Astrid Janke und das gesamte Team von Eberhardt TRAVEL

T. Liebold am 03.01.2023
Die Reise war vom ersten Kontakt bis hin zu dieser Bewertung perfekt beworben, angeboten organisiert und durchgeführt. Der besondere Dank gilt dem hervorragenden Reiseleiter, Herrn Kunzmann, sowie dem ausgezeichneten Fahrer Daniel !!! Vielen Dank an die Genannten und das gesamte Team Ihres Hauses. Mit freundlichen Grüßen Fam. Liebold

Antwort von Astrid Wagner, Eberhardt TRAVEL am 04.01.2023
Lieber Herr Liebold,
wir bedanken uns sehr über Ihre lobenden Worte.
Diese reichen wir selbstverständlich gern an die Kollegen weiter.
Dann hoffen wir sie vielleicht auch in diesem Jahr wieder einmal auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße
Astrid Janke und das gesamte Team von Eberhardt TRAVEL

Kommentar zum Reisebericht, R. E. am 14.01.2017
Die Reise entsprach voll und ganz unseren Vorstellungen. Bis auf den etwas unbeholfenen Alleinunterhalter in der Silvesternacht, gibt es nichts zu bemängeln. Als ehemaliger Reisebusfahrer möchte ich noch hervorheben, dass der Mann am Steuer des gepflegten Fahrzeuges der Firma Schreiter, zu den Besten zählt mit denen wir je gefahren sind.
Kommentar zum Reisebericht, Sabine Letzybyll am 06.02.2015
Liebe Mitreisende,

ich habe heute einige Fotos von Herrn Röpke hiochgeladen. Viel Spaß beim Ansehen und erinnern an unsere schöne Reise.
Ihre/Eure Sabine Letzybyll
Kommentar zum Reisebericht, Frank und Birgit Grosshans am 20.01.2015
Wir zwei möchten uns auf diesem Weg ganz herzlich bei unserer netten und vorbildlich immer um das Wohl der Gäste bemühten Reiseleiterin Sabine Letzybyll und dem stets souveränen, netten und umsichtigen Busfahrer Frank für die schöne Silvesterreise bedanken. Das Programm der Reise bot für jeden Geschmack etwas. Auch der Service im Hotel, besonders die besorgte Art vom Chef und natürlich das reichliche Essen mit dem umfangreichen Slvestermenue waren sehr gut. Als besonderen Höhepunkt haben wir den Besuch in der Käserei mit super Verkostung in Disentis empfunden und natürlich die herrlichen Zugfahrten durch die verschneite Landschaft. Wir warten noch sehnsüchtig auf weitere Bilder von unserem Starfotografen Andreas Röpke. Geren werden wir wieder einmal mit Eberhardt Reisen unterwegs sein.

Antwort von Sabine Letzybyll, Eberhardt TRAVEL am 26.01.2015
Liebe Birgit, lieber Frank,
vielen Dank für Euren Kommentar zu unserer Reise. Ich freue mich, dass es Euch so gut gefallen hat. Den Wunsch nach weiteren Bildern habe ich an Herrn Röpke weiter gegeben.
Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf einer gemeinsamen Reise einmal wiedersehen. Ich wünsche Euch alles Gute für das neue Jahr und grüße Euch herzlichst aus Kesselsdorf
Eure Sabine