Single-Silvester auf der Blumeninsel Madeira

8 Tage Silvesterreise für Singles mit Canico de Baixo – Funchal – Camara de Lobos – Cabo Girao – Monte – Santo da Serra – Sao Vicente – Porto Moniz

Funchal - Madeira – © Alex Yeung - Adobe Stock
Philip Seidel Eberhardt-Reisemanager: Philip Seidel E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 
26.12.2024 – 02.01.2025
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse zu Silvester auf Madeira.

  • Am Silvesterabend erwartet Sie eine Silvesterfeier mit Gala-Dinner in Ihrem Hotel am Atlantik und ein Ausflug nach Funchal mit Mitternachtssekt und perfekten Blick auf das fantastische Feuerwerk.
  • Bestaunen Sie in den zauberhaften Tropischen Garten in Monte mit seiner atemberaubenden Vielfalt an tropischen Blumen, Pflanzen, Teichen und afrikanischer Skulpturen – ein Höhepunkt jeder Rundreise
  • An dieser Silvesterreise auf Madeira nehmen ausschließlich Singles und Alleinreisende teil.
26.12.2024 – 02.01.2025
1 Termin 2024 
Min. 15
Franciska Bauer
Ihre Reisebegleitung
ab/an Deutschland (26.12.)
Franciska Bauer
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 06.06. – 13.06.2024 / ab 1.598 €
  • + 5 weitere Termine
  • 23.05. – 30.05.2024 / ab 1.678 €
  • + 16 weitere Termine
  • 19.12. – 02.01.2025 / ab 3.198 €
  • 19.12. – 26.12.2024 / ab 1.698 €
  • 26.12. – 02.01.2025 / ab 2.598 €
  • 27.06. – 04.07.2024 / ab 1.668 €
  • + 5 weitere Termine
  • 08.08. – 15.08.2024 / ab 1.878 €
  • + 2 weitere Termine
  • 26.12. – 09.01.2025 / ab 3.298 €
  • 23.05. – 30.05.2024 / ab 898 €
  • + 70 weitere Termine
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Direktflüge mit der Condor ab/an Leipzig oder Frankfurt/Main nach/von Funchal. Flüge ab/an Düsseldorf, München, Hamburg oder Zürich(zum Teil mit Zwischenlandung) auf Anfrage buchbar | Reisepreis abhängig vom ausgewählten Abflughafen, Flughafenauswahl unter Termine & Preise
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Four Views Oasis in Canico de Baixo
  • Ausflüge auf Madeira im örtlichen, klimatisierten Reisebus
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Ausflüge auf Madeira
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Silvester-Galadinner inklusive ausgewählter Weine und Sekt mit Live-Musik im Hotel
  • Ausflug nach Funchal zum Silvester-Feuerwerk inklusive 1 Glas Sekt
  • Lichterfahrt in Funchal
  • 1 Espetada-Abendessen in der Altstadt Funchals mit Getränken (Wein, Bier, Softgetränke)
  • Stadtbesichtigung in Funchal mit Besuch der Jesuiten Kirche und Schule, Besichtigung des Rathauses der Stadt und der Markthalle
  • Fahrt mit der Seilbahn nach Monte und Besichtigung des Tropischen Gartens
  • Wanderung durch das Paradiestal und Besuch des Bauernmarktes in Santo da Serra
  • Ausflug in den Nordwesten Madeiras inklusive Besichtigung des Vulkanismus Centers und der Grotten von Sao Vicente
  • Weinverkostung in Camara de Lobos und Eintritt Cabo Girao
Zubuchbare Leistungen

  • vor Ort buchbar
  • Ganztagesausflug in den Osten Madeiras mit Camacha, Ribeiro Frio, leichter Levada-Wanderung, Santana und Besuch einer Zuckerrohr-Destillerie ca. 50 €
    50,00 EUR p. P. • mind. 15 Teilnehmer • vor Ort buchbar
  • Bootstour vor der Küste Funchals ca. 60 €
    60,00 EUR p. P. • mind. 2 Teilnehmer • vor Ort buchbar

Ihr Reiseablauf zum Termin
"26.12.2024 – 02.01.2025"

 

Gemeinsam mit anderen Singles und Alleinreisenden tauchen Sie ein in die fabelhafte Landschaft der Atlantik-Insel Madeira mit ihren schroffen Küsten, tiefen Schluchten und sagenhaften Ausblicken. Die angenehmen Temperaturen laden auch im Winter zum Wandern und Sonnenbaden ein. Bestaunen Sie bei ihrer Singlereise zu Silvester ein Lichtermeer aus Kreuzfahrtschiffen und das fantastische Feuerwerk in Funchal! Ihr 4-Sterne-Hotel The Views Oasis in Canico liegt direkt an der Atlantikküste und ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre gemeinsamen Ausflüge auf Madeira.

1. Tag:  Flug nach Madeira – Fahrt zum Hotel in Canico de Baixo

Sie fliegen gemeinsam mit anderen Singles und Alleinreisenden nach Funchal auf Madeira und werden zum 4-Sterne-Hotel The Views Oasis in Canico de Baixo an der Südküste Madeiras gefahren. Ihre Eberhardt-Reisebegleitung organisiert täglich für Sie das Abendessen in einem ausgewählten Restaurant - so lernen Sie die Vielfalt der lokalen Küche am besten kennen! Sie können sich gern der Gruppe anschließen oder auf Wunsch individuell zu Abend essen.

2. Tag:  Stadtführung in Funchal – Monte & Monte Garden

Bei einem historischen Rundgang durch Funchal lernen Sie die Hauptstadt Madeiras näher kennen. Ein Bummel durch die farbenfrohe Markthalle von Funchal vermittelt Ihnen einen lebendigen Eindruck von Madeiras Spezialitäten! Schauen Sie den zahlreichen Händlern über die Schulter! Des Weiteren werden Sie die kunstvolle Altstadt, die Jesuiten Kirche und die Alte Hochschule der Jesuiten näher kennenlernen. Im Anschluss besichtigen Sie das Rathaus der Stadt.
Nachdem Sie Hauptstadt erkunden haben, fahren Sie mit der berühmten Seilbahn nach Monte. Genießen Sie den herrlichen Ausblick. In Monte spazieren Sie zunächst zur Wallfahrtskirche Nossa Senhora do Monte, wo sich der Sarkrophag des letzten Kaisers von Österreich befindet. Im Anschluss besuchen den Tropischen Garten von Monte. Auf einer Fläche von 7 Hektar erstreckt sich die wunderschöne Gartenanlage mit tropischen Bäumen, Teichen, afrikanischen Skulpturen und exotischen Blumen. Auf dem Rückweg haben Sie die Möglichkeit, mit den traditionellen Korbschlitten ins Tal zu gleiten (Zusatzkosten: ca. 15 Euro)

3. Tag:  Ausflug in den Nordwesten Madeiras – Museum der Kalksteinroute – Porto Moniz

Ihr Ausflug führt Sie entlang der Südküste Madeiras in Richtung Ribeira Brava und über den Encumeada Pass nach Sao Vicente an der Nordküste der Insel. Hier besuchen Sie das Museum Rota da Cal (Kalksteinroute), was eingebettet in einer grandiosen Landschaft auf einer Höhe von 475 Metern liegt. Das Museum zeigt die Geschichte der Kalksteinproduktion auf Madeira auf einem Rundgang im Außenbereich und in einem Ausstellungsgebäude. Auch eine Reihe von Fossilien und zahlreiche endemische Pflanzen kann man hier sehen. Mithilfe von Animationen, interaktiven Reproduktionen und modernen Ausstellungstechniken bringt Ihnen das Museum eindrucksvoll die traditionellen Weisen der Kalkproduktion näher und ermöglicht Ihnen einen Einblick in die ehemalige Lebens- und Arbeitsweise der Bevölkerung auf dem Land. Spazieren Sie entlang eines Themenweges und genießen Sie die Natur an der Levada.
Direkt im Anschluss haben Sie ausreichend Zeit für eine Mittagspause. Nach der Pause fahren Sie entlang der wildromantischen Nordküste mit zahlreichen Wasserfällen und gelangen nach Porto Moniz. Das Städtchen ist bekannt für die natürlichen Meeresschwimmbecken aus eindrucksvollem schwarzem Lavagestein. Bei gutem Wetter entwickeln sich die Lava-Becken zu traumhaften Pools mit glasklarem Wasser. Auf dem Rückweg überqueren Sie die Hochebene Paúl da Serra. Von dort aus geht die Straße wieder in Richtung Ribeira Brava und Funchal.

4. Tag:  Freizeit oder fakultativer Ausflug Osten Madeiras mit Camacha – Santana – Zuckerrohrdestillerie – Lichterfahrt und Spezialitäten-Abendessen in Funchal

Am Morgen verlassen Sie das Hotel und fahren in das Zentrum der Korbflechter - Camacha (Zusatzkosten: ca. 50 Euro). Weiter führt Sie der Ausflug in das Naturschutzgebiet des Ribeiro Frio, dessen ursprüngliche Vegetation zu einer kurzen Levada-Wanderung zum Balcoes (fakultativ, Dauer: ca. 60 Minuten, nur bei zulässigem Wetter) einlädt. Anschließend reisen Sie nach Santana, welches für seine kleinen strohgedeckten Häuser bekannt ist. Anschließend fahren Sie vorbei am Adlerfelsen Penha de Aguia nach Porto da Cruz, einem Zentrum des Zuckerrohranbaus. Hier besuchen Sie die Destillerie, die auch heute noch mehrfach im Jahr betrieben wird. Schon im 15. Jahrhundert wurde Zuckerrohr auf Madeira angebaut, um Zucker zu gewinnen. Das Nebenprodukt der Zuckerherstellung ist der Aguardente de Cana (Zuckerrohrschnaps), welcher auch zur Herstellung des bekannten „Poncha“ aus Madeira verwendet wird – Probe inkludiert. Über den Portela Pass erreichen Sie die Südküste und den letzten Stopp unseres Ausfluges, den ältesten Ort Madeiras – Machico. Anschließend geht es zurück zum Hotel. Erleben Sie später den Glanz tausender Lichter bei einer Lichterfahrt durch Funchal. Ihr heutiges Abendessen findet in der Altstadt von Funchal statt. Im urigen Restaurant genießen Sie gemeinsam eine Spezialität Madeiras, den Fleischspieß Espetada. Die Getränke sind heute ebenfalls inklusive. Guten Appetit!
Frühstück, Abendessen Hotel The Views Oasis Klima

5. Tag:  Wanderung im Vale Paraiso bis Camacha – Bauernmarkt in Santo da Serra – Christusstatue Cristo Rei

Der heutige Tagesausflug startet mit einer leichten Wanderung durch das Paradies-Tal. Hier existiert noch ein ursprüngliches Waldstück mit Lorbeerbäumen, aber auch mit eingeführten Baumarten wie der Krausblättriger Klebsame, die Kirschlorbeer oder der Eukalyptuswald, der oberhalb von Choupana gedeiht. Ihre kleine Levada Wanderung endet ganz in der Nähe des Örtchen Camacha. Bei Ihrer Wanderung werden Sie immer wieder von dichten Agapanthusbeständen begleitet. Im Anschluss Ihrer Wanderung fahren Sie weiter nach Santo da Serra. Im beschaulichen Ortskern werden Sie bei der alten Kirche halten und weiter durch den Park bis zu einem tollen Aussichtspunkt schlendern. Sonntags öffnet hier ein schöner Wochenmarkt seine Pforten. Sie können zum Beispiel bei einem Heißgetränk im Teehaus die bisher gesammelten Eindrücke des Tages auf sich wirken lassen.
Als letzten Tagespunkt halten Sie in Caniço und besuchen die Statue Cristo Rei. Die 14 Meter hohe Christus-Statue guckt auf offene Meer hinaus in Richtung portugiesisches Festland, wo sein großer Bruder oberhalb von Lissabon thront. Genießen Sie die Ruhe und den fantastischen Ausblick auf die Weite des Ozeans.

leicht • ca. 6 Wanderkilometer • 2 Stunden Gehzeit

6. Tag:  Silvestertag: Camara de Lobos – Weinkellerei – Cabo Girao – Silvester-Abend

Heute fahren entlang des Weinanbaugebietes von Estreito de Camara de Lobos. Hier können Sie einige Weinanbaugebiete entdecken. Wir besuchen eine dieser Weinkellereien und dürfen natürlich den heimischen Wein kosten. Im Anschluss fahren Sie weiter zum Aussichtspunkt Cabo Girão. Auf einer gläsernen Plattform stehen Sie auf der höchsten Steilküste Europas und mit seiner Höhe von 590 m, sogar die zweithöchsten der Welt. Danach fahren wir zum malerischen Fischerdorf Camara de Lobos. Hier wurde sogar die Leidenschaft des berühmten englischen Premierministers Winston Churchill für Madeira entfacht. Vom ältesten Fischerdorf der Insel aus wird auch der schwarze Degenfisch mit einer Spezialausrüstung gefangen. Nach einem kleinen Spaziergang durch das Zentrum vom Câmara de Lobos fahren Sie zurück nach Canico. Im Hotel werden Sie genügend Zeit haben, um sich auf den Silvesterabend vorzubereiten. Sie erwartet ein Gala-Dinner mit reichhaltigem Buffet inklusive ausgewählter Weine und Sekt.
Ein weiterer Höhepunkt des Silvesterabends ist der gemeinsame Ausflug nach Funchal, wo Sie von einem Aussichtspunkt einen überwältigenden Blick auf das weltberühmte, wunderschöne Feuerwerk haben! Nach der Rückkehr zum Hotel können Sie gemeinsam mit den anderen Singles und Alleinreisenden bei Live-Musik in das Neue Jahr tanzen.
Frühstück, Abendessen Hotel The Views Oasis Klima

7. Tag:  Neujahrstag: Freizeit oder fakultative Bootsfahrt vor der Küste Funchals

Der Neujahrstag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach einem gemütlichen Frühstück können Sie am Nachmittag eine Bootsfahrt vor der Küste Funchals vor Ort hinzubuchen (Zusatzkosten: ca. 60 Euro pro Person). Bei der dreistündigen Bootsfahrt entlang der Küste besteht die Möglichkeit, mit etwas Glück Delfine und Wale zu entdecken. Genießen Sie den Sonnenuntergang vom Boot aus und erhalten Sie eine neue aufregende Perspektive von der Blumeninsel Madeira.

8. Tag:  Rückflug von Funchal

Nach einem unvergesslichen Jahreswechsel auf der Blumeninsel Madeira und gemeinsamen Erlebnissen mit den anderen Singles und Alleinreisenden fahren Sie zum Flughafen von Funchal und fliegen zurück zu Ihrem Heimatflughafen.
Frühstück
Fluganreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Termine / Preise pro Person für 2024, bei Fluganreise
26.12.2024 – 02.01.2025
8 Tage
Franciska Bauer
  DZ ab   2.598 €
  EZ ab   2.998 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.598 €
Doppelzimmer, Bad/Dusche u. WC, Balkon, Meerblick  ( Verpfl. lt. Programm ) DBDX 2.698 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 2.998 €
Doppelzimmer zur Alleinnutzung, Meerblick  ( Verpfl. lt. Programm ) DM1X 3.098 €
  DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Buchbare Flughäfen zu dieser Reise: ab/an Düsseldorfab/an Frankfurtab/an Hamburgab/an Leipzigab/an Münchenab/an Zürich  weitere Flughäfen auf Anfrage
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Mindestteilnehmerzahl bei örtlichen Ausflügen: 15
  • Maximalteilnehmerzahl: 25
  • Ihre Reisebegleitung organisiert für Sie Abendessen in lokalen Restaurants und begleitet Sie. Die Bezahlung erfolgt individuell vor Ort.
  • Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"26.12.2024 – 02.01.2025"

  1. – 8.
Canico
Hotel The Views Oasis


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:   ab/an Düsseldorf,   ab/an Frankfurt,   ab/an Hamburg,   ab/an Leipzig,   ab/an München,   ab/an Zürich,   weitere Flughäfen auf Anfrage

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 28.12.2023 – 04.01.2024
Besichtigung des Kalkmuseums Rota de Cal
Lavabadabecken in Porto Moniz, Freizeit
Herrlicher Sonnenaufgang in Canico de Baixo am letzten Tag
Sportunterricht am Strand, Canico de Baixo
Poncha-Stand auf dem Bauernmarkt in Santo de Serra
Herrlicher Sonnenaufgang in Canico de Baixo am letzten Tag

Madeira ist ein bezauberndes Inselparadies, das mit seiner malerischen Schönheit, einer Vielzahl von Blumen, üppigen grünen Landschaften, steilen Klippen und einer warmen, einladenden Atmosphäre verzaubert! Auf der Insel Silvester gemeinsam zu feiern ist ein tolles Erlebnis!

Reisegruppe vom: 29.12.2022 – 05.01.2023
Erdnüsse auf dem Boden der urigen
Napfschnecken im Fischrestaurant
Aussichtpunkt bei Faial mit Blick auf den Adlerfelsen
Nachbau der Santa Maria im Hafen von Funchal auf Madeira
Kathedrale von Monte in Funchal, Madeira
Cristo Rei Statue bei Canico auf Madeira

21 Singles und Alleinreisende entflohen der eisigen Kälte Mitteleuropas und machten sich auf den Weg auf die warme Atlantik Insel Madeira. Den Jahreswechsel verbrachten wir bei 20 Grad und Sonnenschein. Willkommen im Jahr 2023!!

Reisegruppe vom: 21.12.2021 – 04.01.2022
0A82AC58-EFF0-4679-BDAA-71E623AE71E1.jpeg
Altstadt Funchal im neuen Glanz
Noch mehr Farbe….
Camara de Lobos
Weihnachtsbaum?
Altstadt Funchal

Einige Reisende wollten gleich 15 Tage Sonne tanken, andere gönnten sich wahlweise acht Tage zu Weihnachten oder Silvester. Alle waren aber begeistert von dem Licht und dem Farbenreichtum der Insel Madeira. Die faszinierende Landschaft aber auch die zahlreichen Blumen und Pflanzen ließen nicht nur die Herzen der Gartenfreunde höher schlagen. Gutes Essen, freundliche Menschen und nicht zuletzt das besondere Feuerwerk waren sicher für viele Gäste das I-Tüpfelchen der Reise.

Reisegruppe vom: 26.12.2019 – 02.01.2020
Korbflechter Museum
Canico Madeira am Abend
Botanischer Garten Funchal Madeira
Botanischer Garten Funchal Madeira
Orchideen Garten Funchal Madeira
Silvesterbuffet Four View Oasis Canico Madeira

Gemeinsam sind wir für diesen Jahreswechsel dem kalten Deutschland entflohen und haben einige erlebnisreiche Tage auf der sonnigen Blumeninsel Madeira verbracht.

Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: GO-YYMAD, ab 2.598 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 29.04.2024 04:25:22

Das sagen unsere Reisegäste

A. Annecke am 08.01.2023
Gute Reiseleiterin Paula ,sehr guter Busfahrer Bruno ,Reisebegleiter Sten war immer ansprechbar .Silvesterabend im Hotel enttäuschend ,Spezialitätenessen sollte besser sein ,Fleisch ließ zu wünschen übrig. Ansonsten Ausflüge,Lage des Hotels und Essen i.o.Hatte diese Reise schon vor 7 Jahren gebucht, da war es für mich insgesamt schöner. Grüße Andreas Annecke

Antwort von Doreen Päßler, Eberhardt TRAVEL am 06.02.2023
Lieber Herr Annecke,
wir bedanken uns nochmals für Ihr Vertrauen in unser Unternehmen, indem Sie unsere „Festtagsreise nach Madeira“ gebucht haben. Auf diesem Wege möchten wir uns für Ihre Reise-Einschätzung bedanken und sind Ihnen sehr dankbar, dass Sie uns gegenüber so offen waren und uns auch Ihre Kritikpunkte ausführlich genannt haben. Wir freuen uns, dass es Ihnen grundsätzlich gut gefallen hat und Sie vor allem mit der Begleitung unseres Kollegen Herrn Bernhardt und der örtlichen Reiseleiterin zufrieden waren.
Ihre kritischen Anmerkungen helfen uns sehr, die Reisen gemeinsam mit unseren Partnern auszuwerten und die Qualität unserer Leistungen stetig zu steigern.

Wir haben diese Reise mit bestem Wissen und Gewissen vorbereitet. Ihre Hinweise zum Programm – vor allem an Silvester - nehmen wir natürlich sehr ernst und bedauern sehr, dass dies aus Ihrer Sicht nicht zu Ihrer Zufriedenheit gestaltet wurde. Eine kritische und zur Verbesserung zukünftiger Reisetermine hilfreiche Auswertung dazu ist mit den Verantwortlichen erfolgt. Leider entspricht der aktuelle Zustand des Hotels, den wir auch leider von unserer Reisebegleitung und einigen weiteren Reisegästen gespiegelt bekommen haben, nicht unserem Qualitätsstandard. Wir haben uns daher entschlossen die Zusammenarbeit mit dem Hotel zu beenden. Für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten möchten wir uns aufrichtig entschuldigen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie auch im kommenden Jahr auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen. Wir hoffen, Sie nehmen unsere ernstgemeinte Entschuldigung an und vertrauen auch weiterhin unseren guten Absichten und unserer Professionalität in Sachen „Richtig reisen.“.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Doreen Päßler und das Eberhardt TRAVEL-Team

H. Krämer am 07.01.2023
Das Preis Leistungsverhältnis hat absolut nicht gestimmt. Das Hotel entspricht bei weitem nicht den Anforderungen eines 4 Sterne Hotels. Das Gala Dinner war eine Katastrophe. Alles sehr trocken. Auch das Frühstück war nicht 4 Sterne. Keine Abwechslung und Dosenobst. Gerade in Madeira gibt es vielerlei Früchte,die nicht angeboten wurden. Die Zimmer waren alt, aber ok. Dafür waren Sten und Paula sehr bemüht. Für einen 19 jährigen in Ausbildung hat es Sten gut gemacht. Die Ausflüge waren gut. Trotzdem kann ich für 2300 Euro etwas mehr erwarten. Außerdem hatte ich den Eindruck ich bin mit einem Alten und Pflegeheim unterwegs. Die Mitreisenden waren sehr alt. Ich fühle mich mit meinen 62 noch sehr rüstig, aber was da an Mitreisenden dabei war.... OMG.

Antwort von Doreen Päßler, Eberhardt TRAVEL am 06.02.2023
Liebe Frau Krämer,
wir bedanken uns nochmals für Ihr Vertrauen in unser Unternehmen, indem Sie unsere „Festtagsreise nach Madeira“ gebucht haben. Auf diesem Wege möchten wir uns für Ihre ausführliche Reise-Einschätzung bedanken und sind Ihnen sehr dankbar, dass Sie uns gegenüber so offen waren und uns Ihre Kritikpunkte ausführlich genannt haben. Ihre Anmerkungen helfen uns sehr, die Reisen gemeinsam mit unseren Partnern auszuwerten und die Qualität unserer Leistungen stetig zu steigern. Es tut uns leid, dass auf dieser Reise nicht alles so glatt gelaufen ist, wie Sie es hätten erwarten können.

Wir bedauern, dass das Hotel sowie die Verpflegung Ihren Erwartungen nicht gerecht wurde und haben dies natürlich umgehend mit der Hotelleitung ausgewertet. Wir arbeiten seit vielen Jahren mit dem Hotel zusammen und konnten in den letzten Jahren überwiegend zufriedene Gäste verzeichnen. Leider entspricht der aktuelle Zustand, den wir auch leider von unserer Reisebegleitung gespiegelt bekommen haben, nicht unserem Qualitätsstandard. Wir haben uns daher entschlossen die Zusammenarbeit mit dem Hotel zu beenden. Für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten möchten wir uns aufrichtig entschuldigen.

Leider haben wir keinen Einfluss darauf, welche Altersgruppen unsere Reisen buchen bzw. nehmen wir keine Altersbegrenzung vor.

Wir würden uns sehr freuen, Sie auch im kommenden Jahr auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen. Wir hoffen, Sie nehmen unsere ernstgemeinte Entschuldigung an und vertrauen auch weiterhin unseren guten Absichten und unserer Professionalität in Sachen „Richtig reisen.“.

Mit freundlichen Grüßen, Ihre Doreen Päßler und das Eberhardt TRAVEL-Team

Kommentar zum Reisebericht, Ute Kühbach am 19.01.2020
Es war genauso wie unsere tolle Reiseleiterin Eva beschrieben hat. Eine unvergessliche gut organisierte Reise mit schönen Eindrücken und netten Mitreisenden. Vielen Dank
Kommentar zum Reisebericht, Gabi Janz am 05.02.2018
Liebe Helene,
vielen Dank für den ausführlichen Reisebericht. Ich werde noch lange von der Reise zehren - auch weil alles so gut organisiert war. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt bei dir und den beiden Sergios, und auch in der Gruppe habe ich mich sehr wohl gefühlt.
Herzliche Grüße, Gabi
Kommentar zum Reisebericht, Gudrun Rennert am 05.02.2018
Liebe Helene,
ein herzliches Dankeschön für deinen umfangreichen Reisebericht und dem gelungenen Gruppenbild. Einen besonderen Dank dafür, dass für uns " Ältere"
dein Tagesablauf, gut abgestimmt, für alle zum großen Erlebnis wurde. Weiterhin alles Gute! Mit den besten Grüßen, Gudrun
Kommentar zum Reisebericht, Ivonne Tost am 28.01.2018
Liebe Helene,
ein sehr schöner Reisebericht, der mich an die tolle Zeit zurück erinnert. Vielen Dank und Dir alles Gute. LG Ivonne

Antwort von Regina Stolz, am 30.01.2018
Liebe Helene, vielen Dank für den tollen Reisebericht und die Bilder. Gern denke ich an die schöne Reise und unsere tolle Truppe zurück. Die schönen Reiseerinnerungen geben mir viel Kraft, den oftmals tristen Alltag zu überstehen. Liebe Grüße und alles Gute Regina