Single-Wanderreise La Gomera – Kanaren-Insel im Atlantik

8 Tage Wanderreise für Singles und Alleinreisende mit 5 geführten Wanderungen -Garajonay-Nationalpark – Märchenwald – San Sebastian – Töpferdorf – Hermigua – Agulo

Wanderer auf der kanarischen Insel La Gomera – © ©Henry Czauderna - stock.adobe.com
Cornelia Ritter Eberhardt-Reisemanagerin: Cornelia Ritter E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 / 2 Termine 2025 
10.11.2024 – 17.11.2024 (max 20 Gäste)
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Reisetermine, bei Fluganreise

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus. Die Ausschreibung kann sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

10.11. – 17.11.2024
8 Tage
max 20
28.03. – 04.04.2025
8 Tage
max 20
19.11. – 26.11.2025
8 Tage
max 20

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf der Insel La Gomera.

  • Fernab vom Massentourismus finden Sie auf der Insel Gomera eine Welt reich an Kultur und botanischen Raritäten.
  • Auf 5 geführten Wanderungen lernen Sie Land und Leute kennen sowie die einzigartige Naturlandschaft der Insel inmitten des Atlantiks. Wandern Sie durch Nebel- und Lorbeerwälder, durch Felsenschluchten und durch Terrassenfelder.
  • Sie besuchen Sie das Töpferdorf El Cercado im Hochland von La Gomera, deren traditionelle Wohnhäuser sich idyllisch auf Terrassen in die Landschaft schmiegen. Und mit etwas Glück können Sie den Handwerkerinnen beim Töpfern über die Schulter schauen.
  • Genießen Sie die einheimische Küche und lernen Sie den ausgezeichneten Wein der Kanaren-Insel schätzen in regionalen Bodegas oder Restaurants .
  • Diese Reise ist speziell für Singles und einzelreisende Gäste konzipiert, die gemeinsam in der Sicherheit einer Gruppe unterwegs sein möchten. Es findet keinerlei Form von Partnervermittlung statt! Sie reisen völlig zwanglos zusammen mit Gleichgesinnten.   mehr erfahren
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf unsere Singlereisen 2025!
10.11.2024 – 17.11.2024
1 Termin 2024 / 2 Termine 2025 
Min. 14 / Max. 20
Susanne Hofen
Ihre Reisebegleitung
ab/an Deutschland (10.11.)
Susanne Hofen
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 28.03. – 04.04.2025 / ab 1.678 €
  • 05.02. – 16.02.2025 / ab 3.158 €
  • 08.10. – 19.10.2025 / ab 3.158 €
  • 27.12. – 03.01.2025 / ab 2.248 €
  • 24.11. – 01.12.2024 / ab 1.658 €
  • + 3 weitere Termine
  • 08.04. – 15.04.2025 / ab 1.715 €
  • 04.11. – 11.11.2025 / ab 1.841 €
  • 22.12. – 05.01.2025 / ab 3.798 €
  • 21.09. – 28.09.2024 / ab 1.898 €
  • + 2 weitere Termine
  • 27.12. – 03.01.2025 / ab 2.398 €
  • 23.04. – 30.04.2025 / ab 2.148 €
  • 12.11. – 19.11.2025 / ab 2.298 €
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Flüge mit renommierten Airlines ab/an Leipzig, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München, Frankfurt/Main (weitere Flughäfen auf Anfrage - ggf. gegen Aufpreis) | Reisepreis abhängig vom ausgewählten Abflughafen, Flughafenauswahl unter Termine & Preise
  • Transfers Flughafen - Fährhafen auf Teneriffa - Flughafen
  • Fährüberfahrten von Teneriffa nach La Gomera und zurück
  • Transfers Fährhafen - Hotel - Fährhafen auf La Gomera
  • Fahrt im örtlichen Kleinbus zu allen Ausflügen und Wanderungen auf der Insel La Gomera
  • 7 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Torre del Conde in San Sebastian auf der Insel Gomera
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 späte Mittagessen/Abendessen in ausgewählten Restaurants oder im Hotel
  • Eberhardt-Wanderreisebegleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 5 geführte Wanderungen mit örtlicher, Deutsch sprechender Wanderreiseleitung:
  • Rundwanderung bei Hermigua & Rundfahrt durch den Norden
  • Wanderung auf dem Dach der Insel im Garajonay-Nationalpark
  • Wanderung durch die Felsenschlucht Barranco de Guarimiar
  • Wanderung im Nebel- und Lorbeerwald entlang des Flusses El Cedro
  • Wanderung vom Töpferdorf zum Märchenwald

Ihr Reiseablauf zum Termin
"10.11.2024 – 17.11.2024"

 

Schwierigkeitsgrad (Wanderreisen): Stufe 3 von 5 / mittel

Es handelt sich bei den Wanderungen um Touren für erprobte Wanderer. Durch das Vulkangestein und die Beschaffenheit der Wege handelt es sich hierbei um keine Spaziergänge. Wir setzen eine normale Grundkondition voraus sowie Trittsicherheit. Die angegebenen Wanderzeiten sind ungefähre Zeiten und mit kleinen Pausen eingerechnet. Ein professioneller Wanderschuh, bevorzugt knöchelhoch und mit guten Laufprofil, werden vorausgesetzt. Rucksack, Regen- und Windschutz, Sonnenschutz, warmer Pullover oder Jacke, 1,5 Liter Trinkwasser und Proviant sollten zu Ihrem Wandertagesgepäck gehören. Wanderstöcke sind empfehlenswert.

Die wildromantische Insel La Gomera ist ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde - atemberaubende Landschaften und eine unberührte Natur von grandioser Schönheit erwarten Sie bei dieser Singlereise. Wilde Berglandschaften und liebliche Palmenhaine, eine üppige Vegetation mit fruchtbaren Tälern und grünen Terrassenfeldern, imposante Schluchten und verträumte Badebuchten prägen das Bild der kleinen Insel, die wie alle Kanarischen Inseln zu Spanien gehört. Wandern Sie gemeinsam mit anderen Singles auf dieser Wanderreise durch den Lorbeerwald, den Nationalpark Garajonay oder durch grüne Terrassenfelder und beeindruckende Schluchten. Beim Wandern genießen Sie den immer wieder sich öffnenden Blick über den Atlantik.

1. Tag:  Anreise über Teneriffa nach La Gomera  

10.11.2024: Sie fliegen zunächst auf die Insel Teneriffa. Auf der Insel angekommen, werden Sie mit dem Bus zum Hafen Los Cristianos gebracht und setzen mit der Fähre nach San Sebastian auf La Gomera über. Ein kurzer Transfer bringt Sie und Ihre Reisegruppe vom Hafen in San Sebastian zu Ihrem Hotel Torre del Conde, welches zentral in San Sebastian gelegen ist. Ihr erstes gemeinsames Abendessen wir Ihnen heute im Hotel serviert.

2. Tag:  Wanderung vom Töpferdorf zum Märchenwald – Valle Gran Rey

11.11.2024: Sie starten die Wanderung im Töpferdorf El Cercado, wo Sie mit etwas Glück den Töpfern bei der Arbeit zusehen können. Der Weg führt Sie entlang von Weinbergen, Feldern und Kakteen und Sie erreichen einen herrlichen Aussichtspunkt, von dem Sie das Valle Gran Rey aus der Vogelperspektive bewundern können. Vorbei an kleinen Bergdörfern erreichen Sie den Nebel- und Lorbeerwald. Bizarre Baumformen, dicht von Moosen und Flechten überwuchert, ragen hier empor und regen die Phantasie an. Die Wanderung endet in dem über dem Meer gelegenen Bergdorf Las Hayas, wo Sie in ein traditionelles Lokal einkehren und sich an typisch kanarischen Spezialitäten gut stärken.

mittel • ca. 9 Wanderkilometer • 4 Stunden Gehzeit • 350 Meter Anstieg • 350 Meter Abstieg

3. Tag:  Wanderung durch die Felsenschlucht Barranco de Guarimiar nach Alajero

12.11.2024: Der Barranco de Guarimiar kann der berühmten Mascaschlucht auf Teneriffa durchaus das Wasser reichen, ist aber viel ruhiger. Der gut ausgebaute Pfad schlängelt sich an wilden Felswänden vorüber und bietet herrliche Aussichten. Die rötlich schimmernden Felsen sind mit grünen Tupfern überzogen, Palmen und Sukkulenten bieten farblich einen sehr schönen Kontrast zum vulkanischen Gestein. Gemeinsam mit Ihrer Wanderreiseleitung passieren Sie nach einem Anstieg kleine Weiler mit alten Häusern und beenden dann diese spektakuläre Wanderung in Alajero.

mittel bis anspruchsvoll • ca. 7 Wanderkilometer • 4 Stunden Gehzeit • 500 Meter Anstieg • 500 Meter Abstieg • Der Weg ist ziemlich steinig und auch teilweise nahe am Abhang. Konzentration und Trittsicherheit sind gefragt.

4. Tag:  Entspannen und Relaxen in San Sebastian auf La Gomera

13.11.2024: Heute bleiben die Wanderschuhe im Hotel stehen. Lassen Sie sich einfangen vom Flair der Inselhauptstadt San Sebastian! Bummeln ein wenig durch die Gassen und Geschäfte oder treffen Sie sich mit anderen Singles und Alleinreisenden auf ein Plauderstündchen bei Kaffee und Kuchen. Entspannen Sie bei einem guten Buch oder unternehmen Sie einen kleinen Strandspaziergang.
Alternativ kann an einem fakultativen Ausflug teilgenommen werden (witterungsabhängig und vor Ort buchbar): BOOTSAUSFLUG „Whale-Watching“ (4 Stunden, ohne RL) ca. 45 Euro pro Person zuzüglich Transferkosten zum Hafen. Ihre Reiseleitung ist Ihnen gern bei der Organisation behilflich. 

5. Tag:  Aussichtsreiche Wanderung auf dem Dach der Insel im Nationalpark Garajonay

14.11.2024: Sie beginnen Ihre Wanderung am Rande des Nationalparks Garajonay, wandern an zahlreichen Aussichtspunkten vorüber und besteigen schließlich auf einem gemütlichen Weg den höchsten Berg der Insel, den Garajonay mit 1.487 Metern Höhe. Von hier oben hat man einen 360 Grad Rundblick, kann sowohl das nahegelegene Fortaleza-Felsmassiv wie auch den fein geschwungenen Vulkan der Nachbarinsel Teneriffa, den über 3.700 Meter hohen Teide, sehen. Nach einer Pause wandern Sie weiter über einen faszinierenden Höhenweg mit tief einschneidenden Bergschluchten zum nahegelegene Fortaleza-Felsmassiv, den zweitwichtigsten Berg La Fortaleza immer im Blick. Beide Berge waren heilige Kultstätten der Ureinwohner und ihre ausstrahlende Ruhe und Mystik ist bis heute beeindruckend.

mittel • ca. 9 Wanderkilometer • 4 Stunden Gehzeit • 400 Meter Anstieg • 550 Meter Abstieg

6. Tag:  Rundwanderung bei Hermigua – Rundfahrt durch den Norden La Gomeras

15.11.2024: Ihre heutige Wanderung führt Sie in der malerischen, üppig bewachsenen Schlucht von Hermigua zwischen Terrassenfeldern aufwärts zu einem kleinen Stausee. Von hier aus kann man den längsten Wasserfall von La Gomera, El Chorro, sehen. Dann folgen Sie einem aussichtsreichen Höhenweg und steigen wieder ab nach Hermigua, von wo aus Sie der Bus nach Agulo fährt, dem schönsten Dorf des Nordens.
Weiter führt Sie Ihre Singlereise über Las Rosas zum Aussichtspunkt Mirador de Abrante, der hoch über Agulo oberhalb einer Felswand liegt, und von dem aus man eine atemberaubende Aussicht auf die Nordküste hat. Am Ende der Wanderung kehren Sie abermals in ein nettes Lokal ein, welches Ihnen typisch kanarische Spezialitäten serviert.

leicht bis mittel • ca. 5 Wanderkilometer • 2,5 Stunden Gehzeit • 350 Meter Anstieg • 350 Meter Abstieg

7. Tag:  Wanderung im Nebel- und Lorbeerwald am Bach El Cedro

16.11.2024: Auf 1.350 Meter beginnen Sie heute Ihre Wanderung von El Contadero durch den mit Moos und Flechten behangenen Urwald. Schon bald treffen Sie auf den ganzjährig fließenden Bach „El Cedro“, der Sie ein großes Stück in diesem Bereich des Nationalparks begleitet. Die großen Farne mit ihrem kräftigen Grün zeugen von der hohen Luftfeuchtigkeit, die hier herrscht. Die reine Luft, der Gesang der Vögel und das Plätschern des Wassers laden dazu ein, ein wenig zu verweilen und die Magie des Ortes mit allen Sinnen aufzunehmen. Auf der Wanderroute befindet sich eine kleine Kapelle, die Ermita Nuestra Señora de Lourdes, eine bescheidene Konstruktion, die jährlich am letzten Sonntag im August zu Ehren ihrer Jungfrau geschmückt wird. Von hier durchqueren Sie den meist mit Nebel verhangenen Teil des Waldes „Reventón Oscuro“ und erreichen am Ende der Wanderung La Zarcita, wo der Bus auf Sie wartet.

mittel • ca. 9 Wanderkilometer • 4 Stunden Gehzeit • 300 Meter Anstieg • 400 Meter Abstieg

8. Tag:  Fährüberfahrt nach Teneriffa und Rückflug

17.11.2024: Heute heißt es nun Abschied nehmen von der wunderschönen Kanarischen Insel La Gomera. Ein Bus bringt Sie gemeinsam mit Ihrer Reisebegleitung vom Hotel zum Fährhafen von San Sebastian. Von da aus setzen Sie mit der Fähre über nach Los Cristianos auf Teneriffa. Von hier fliegen Sie zurück nach Deutschland.
Frühstück
Fluganreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Termine / Preise pro Person für 2024, bei Fluganreise
10.11. – 17.11.2024
8 Tage
max 20
Susanne Hofen
  DZ ab   1.698 €
  EZ ab   1.898 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.698 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) EIXH 1.898 €
Termine / Preise pro Person für 2025, bei Fluganreise
28.03. – 04.04.2025
8 Tage
max 20
  DZ ab 1.628 €  1.678 €
  EZ ab 1.822 €  1.878 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.628 € 1.678 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) EIXH 1.822 € 1.878 €
19.11. – 26.11.2025
8 Tage
max 20
  DZ ab 1.628 €  1.678 €
  EZ ab 1.822 €  1.878 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.628 € 1.678 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) EIXH 1.822 € 1.878 €
  Kleinere Reisegruppe   Unverbindliche Reservierung möglich   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Buchbare Flughäfen zu dieser Reise: ab/an Berlinab/an Düsseldorfab/an Frankfurtab/an Hamburgab/an Leipzigab/an Münchenab/an Stuttgart  weitere Flughäfen auf Anfrage
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 14 Singles bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20 Singles und Alleinreisende
  • Möglichkeiten für individuelle Mittagsverpflegung/Lunchpakete sind täglich gegeben.
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"10.11.2024 – 17.11.2024"

  1. – 8.
San Sebastian de la Gomera
Hotel Torre del Conde - La Gomera


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:   ab/an Berlin,   ab/an Düsseldorf,   ab/an Frankfurt,   ab/an Hamburg,   ab/an Leipzig,   ab/an München,   ab/an Stuttgart,   weitere Flughäfen auf Anfrage

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 05.11.2023 – 12.11.2023
Turm
Wieder hier
Welche Adresse?
Surfparadies
Beginn der Reise
Wieder mit Glück

Die Kälte forderte bereits ihren Tribut in diesen Breitengraden, aber für uns gab es eine Reise in die Ferne, wo die Sonne noch am stärksten schien. Es war eine wunderschöne Reise, mit einer energiegeladenen Gruppe und einer erstklassigen örtlichen Reiseleiterin. Wir genossen den Strand, die Aussicht von den Berggipfeln, die Abenteuer in den Schluchten, die Sonne und den Wind. Wir sind durch Märchenwälder gewandert und haben viele Klimaveränderungen innerhalb weniger Meter erlebt.

Reisegruppe vom: 11.03.2023 – 18.03.2023

15 fröhliche Wandersleute machen sich auf den Weg zu der wunderschönen Kanareninsel La Gomera ! In dieser Woche werden wir zusammenwachsen zu einer besonders herzlichen Gruppe und dürfen tolle Wanderungen in einer ganz einzigartigen Landschaft genießen ...

Reisegruppe vom: 05.11.2022 – 12.11.2022
Barranco Guarimiar
La Gomera ade
Südküste La Gomera
San Sebastian, Rathaus
Pilz im Märchenwald
Ria vor einem Gagelbaum

Die kanarische Insel La Gomera ist noch immer ein Geheimtipp, fernab vom Massentourismus und mit einer faszinierenden Bergwelt - ideal für einen Wanderurlaub. 17 Wanderreisegäste erkundeten mit mir die schönsten Wanderrouten auf La Gomera und alle waren erstaunt von der Schroffheit der Berge umrahmt von einer traumhaft schönen Vegetation. Tiefe Barrancos durchfurchen die Insel in alle Richtungen, beginnen in der Inselmitte und enden an der Küste. Unsere Wanderreiseleiterin Ulrike verglich das mit einer Zitronenpresse und wir fanden diesen Vergleich sehr passend.

Reisegruppe vom: 12.03.2022 – 19.03.2022

14 Singles machen sich auf in Richtung kanarische Inseln und wollen den "ewigen Frühling" auf der ehemaligen Hippie-Insel La Gomera erleben. Aber es kommt ganz anders, Sturm Celia bringt sehr kaltes, wolkenreiches Wetter, aber das stört niemanden! Wir ziehen alles übereinander an, was wir dabei haben, sind bester Laune, lachen viel zusammen und genießen die wirklich wunderschöne Natur dieser Insel...

Experten-tipps

Reif für die Insel? – Mittelmeer & Kanaren im Frühjahr
Reisen Sie mit uns Februar, März und April auf die schönsten Inseln im Mittelmeer und im Atlantik! Ideale Reiseziele im Frühjahr, mit vielen Sonnenstunden und angenehmen Temperaturen, sind die balearischen Inseln Mallorca und Menorca, die Kanarischen Inseln, die Azoren, Madeira, Zypern und Sizilien.
Adventswandern auf La Gomera
Dem Novembergrau entfliehen, bei angenehm warmem Wetter wandern und in der Adventszeit im Meer baden gehen - lassen Sie sich diese herrliche Reise nicht entgehen!
Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: GO-WAGOM, ab 1.628 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 15.07.2024 18:41:34

Das sagen unsere Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Retter Rosemarie am 12.12.2023
Der Reisebericht ist super. Es war fuer mich etwas außergewöhnliches. Die Gruppe hat sehr gut zusammen gepasst, Reiseführer Manuel hat sich sehr um uns gekümmert, auch Uli die Wanderfuehrerin war toll, hat alles super erklärt, ich kann nur sagen, weiter so, werde sicher wieder eine Wanderreise machen. LG R. Retter
R. Retter am 15.11.2023
Ich wurde am Flughafen sehr freundlich empfangen,im Hotel war es auch so,Reiseführer Manuel war super ,er hat sich für alle sehr gut eingesetzt,hat alle Probleme gut gelöst,wir hatten viel Spass mit ihm,er ist der ideale Reisebetreuer.Ich habe schon für das nächste Jahr versch.Reisen im Kopf,an denen er die Leitung hat.Die Wanderführerin Uli war auch ganz toll.Die Wanderungen hatten es wohl in sich aber sie schaute nach jedem und fragte auch immer ob es uns gut geht,sie kannte sich super aus und hat uns alles bis ins kleinste Detail erklärt,ich würde jederzeit wieder mit ihr wandern.Zum Hotel ist folgendes zu sagen,das Zimmer gut und sauber,das Personal immer freundlich,am Essen gab es leider etwas zu meckern.Wurst und Käse die ganze Woche das selbe,keine Abwechslung,als Wanderer isst man gerne zum Frühstück ein Müsli,ich hatte nur 2Tage eines Essen können,es hält bei solchen Wanderungen am längsten an ,das werde ich in Zukunft im Koffer haben.Das eine Abendessen war gut und das zweite eine Katastrophe,ich konnte das Fleisch nicht schneiden so hart war es,Manuel wird sicher auch darüber berichten,das Essen außerhalb war wieder sehr gut da hat man den Unterschied sehr gemerkt.Im groben war ich mit der Reise sehr zufrieden,bin froh,dass ich noch so kurz einen Platz bekommen habe.
U. Werner am 15.11.2023
Ich habe eine Gruppenreise zum ersten Mal gemacht und war etwas skeptisch. Am Ende muß ich sagen, alles richtig gemacht. Die gesamte Reise war super durchorganisiert. Die Wanderführerin Uli hat uns die Insel mit ihren verschiedenen Facetten sehr gut erklärt. Die Wanderungen waren nicht ohne, wurden aber immer mit herrlichen Ausblicken belohnt. Das Hotel liegt sehr zentral und ist ein guter Ausgangspunkt. Einziges Manko, im Hotel fanden gerade Baumaßnahmen statt und das hat sich irgendwie auf die Küche ausgewirkt. An einem Abend war das Essen fast ungenießbar, dafür hat uns unser Reiseleiter Manuel am nächsten Abend in ein Restaurant eingeladen, als Entschädigung. Fand ich eine super Geste. Manuel ist ein super Reiseleiter. Er war immer für jeden da. Hat alles super organisiert vor Ort, hatte immer gute Vorschläge hat die Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Wir waren eine eher kleine Gruppe von neun Wanderern was die ganze Reise sehr entspannt gemacht hat. Die Latte ist sehr hoch gelegt. Ich werde auf jeden Fall irgendwann wieder mit Eberhardt TRAVEL verreisen. Lg Ursula
T. Engel am 01.04.2023
Sehr gute Organisation. Empfang am Flughafen, Weiterreise mit Fähre ins Hotel und das Einchecken haben gut geklappt. Informationen und Absprachen zu Treffen, Startzeiten etc. jederzeit vorhanden und unproblematisch. Reiseleitung immer erreichbar, immer ansprechbar und immer bei guter Laune. Was will man/frau mehr! Dazu noch fast perfektes Wetter und eine harmonische Gruppe.

Antwort von Astrid Wagner, Eberhardt TRAVEL am 04.04.2023
Lieber Herr Engel,
ganz herzlichen Dank für Ihre lobenden Worte in Ihrer Reisebewertung.
Diese leiten wir gern an alle beteiligten Kollegen und Kolleginnen weiter.
Dann freuen wir uns auf das nächste Mal.
Bleiben Sie gesund und reisefreudig.

Beste Grüße
Astrid Janke und das gesamte Team von Eberhardt TRAVEL.

S. Brunier am 27.03.2023
Es war eine wunderschöne Reise. Die Wanderungen gut ausgesucht und mit viel Herzblut durch die Wanderführerin geführt. Im Hotel habe ich mich wohl gefühlt. Die Nähe zum Badestrand habe ich täglich genossen. Unsere Reiseleiterin hat für ein gutes Gruppenklima gesorgt und für jede Situation ein Gespür gehabt. Ich werde lange von dieser Reise zehren. Ich habe die Kombination mit Teneriffa genutzt und sehr genossen.
M. Niedling am 26.03.2023
Die Reise war sehr gut organisiert, der Abholservice von zuhause, vom Flughafen in Teneriffa, von der Fähre, alles hatte sehr gut geklappt. Die Reiseleitung, Petra Hady, hatte alles voll im Griff und Überblick, auch die Wanderleiterin auf La Gomera, die Ulli, war sehr gut. Alles in allem gibt es nichts auszusetzen. Seit ich wieder zuhause bin, schwärme ich von den schönen Wanderungen und der recht guten und homogenen Gruppe. Es gibt leider doch am Ende der Reise ein kleines Mango. Die Mitreisende nach Dresden und ich nach Erfurt, wir standen in der Nacht 1.20 Uhr noch ganz allein auf dem Flughafen in Leipzig. Andere Reisende wurden mit Schildern begrüßt und nachhause gefahren. Nur auf uns beide wartete niemand. Wir mussten die Notnummer, die uns in den Reiseunterlagen mitgeteilt wurde anrufen, die beiden Taxis kamen dann von außerhalb des Flughafens. Da der Flug Verspätung hatte, hätten sie sonst Gebühren zahlen müssen. Bei solchen Situationen sollte sich Eberhardt Travel eine andere Lösung einfallen lassen. Andere Reiseunternehmen haben doch auch gleich am Flughafen gestanden und wurden nicht erst von außerhalb mit Telefonaten ran geholt. Dafür gibt es doch sicher akzeptablere Lösungen.
T. Pregler am 20.03.2023
Reise & Wanderreiseleiterin agierten perfekt!! Hotel hat meine Erwartungen erfüllt. einziges Manko: Transferzeiten und Modus: Abholung in La Gomera 6 Uhr bei Abflug nach 17 Uhr ist inakzeptabel. Hervorragend die ausgewählte Kulinarik vor Ort. Ich bin begeistert, werde weiterhin bei Eberhardt buchen.

Antwort von Astrid Wagner, Eberhardt TRAVEL am 21.03.2023
Lieber Herr Pregler,
wir freuen uns, das die Reise insgesamt eine gelungene für Sie gewesen ist.
Die lobenden Worte leiten wir gern an die Kolleginnen und Kollegen weiter.
Die frühe Abholung am Abreisetag hängt mit den Fahrzeiten der Fähre zusammen, diese können wir leider nicht beeinflussen. Auch wir wünschten uns zu Fähre und Flug nahtlose Übergänge, dies ist jedoch nicht immer möglich. Wir haben jedoch versucht Ihnen die Übergangszeit so angenehm wie möglich zu gestalten.
Dann bis zur nächsten Reise.
Herzliche Grüße
Astrid Janke und das gesamte Team von Eberhardt TRAVEL.

M. Steinbach am 20.03.2023
In allen Punkten perfekte Reise! Beste Orga, klare Ansprechpartner, kompetent! Transfer, Reisebegleitung, Hotel, Verpflegung, Kompetenz bei geführten Wanderung... und v.a. die übrigen Reiseteilnehmer: Höchste Punktzahl! Absoluter Empfehlungsgrad!
Kommentar zum Reisebericht, Dr. Ursula Thietz am 06.04.2022
Liebe Petra,
herzlichen Dank für Deinen Reisebericht! Er hilft mir sehr, meine Fotos zuzuordnen.
Kommentar zum Reisebericht, Dr. Ursula Thietz am 06.04.2022
Liebe Petra,
herzlichen Dank für Deinen Reisebericht! Er hilft mir sehr, meine Fotos den einzelnen Wanderrouten zuzuordnen. Besonders schön, die große Bildergalerie. Zusammen mit den eigenen Fotos, kann man unsere Touren nochmal gut nacherleben.
Alles Gute für Deine nächsten Reisebegleitungen!
Ursula

Antwort von Petra Hady, am 07.04.2022
Liebe Ursula,
da freue ich mich sehr, dass Dir der Reisebericht so gefällt, Dankeschön. Ach , wir hatten wirklich eine tolle Zeit zusammen. Vielleicht auf ein Wiedersehen irgendwann!
Viele Grüße Petra