Dänemark und Hamburg – Rundreise mit Rollstuhl

8 Tage barrierefreie Rundreise nach Hamburg und Dänemark mit Kolding – Aarhus – Hvide Sande – Esbjerg – Ebeltoft – Ribe

Leuchtturm Lyngvig Fyr bei Hvide Sande  an der dänischen Westküste – © OliverFoerstner - stock.adobe.com
Sylvia Sann Eberhardt-Reisemanagerin: Sylvia Sann E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 
01.09.2024 – 08.09.2024
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Hamburg und Dänemark.

  • Einzigartige Reisekombination aus Elbmetropole Hamburg und den Schönheiten Dänemarks.
  • Im Freilichtmuseum Gamle By in Aarhus begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die dänische Vergangenheit, wo historische Gebäude und lebendige Darstellungen das Alltagsleben vergangener Jahrhunderte zum Leben erwecken.
  • Der Besuch im ARoS in Aarhus ist ein beeindruckendes Kunsterlebnis, das durch die ikonische Regenbogen-Panorama-Installation auf dem Dach und eine vielfältige Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst bereichert wird.
01.09.2024 – 08.09.2024
1 Termin 2024 
Min. 16
Jörg Nesse
Ihre Reiseleitung
ab/an Deutschland (01.09.)
Jörg Nesse
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 11.08. – 16.08.2024 / ab 1.698 €
  • 23.02. – 02.03.2025 / ab 1.628 €
  • 03.08. – 08.08.2024 / ab 1.788 €
  • 15.09. – 20.09.2024 / ab 1.618 €
  • 28.12. – 02.01.2025 / ab 1.598 €
  • 06.10. – 11.10.2024 / ab 1.698 €
  • 30.11. – 02.12.2024 / ab 478 €
  • 25.08. – 31.08.2024 / ab 2.098 €
  • 15.10. – 24.10.2024 / ab 2.038 €
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Fahrt im behindertengerechten Reisebus mit 4-Sterne-Ausstattung
  • 4 Übernachtungen im Scandic-Hotel Aarhus City in Aarhus
  • 7x Frühstück vom Buffet
  • 3 Abendessen im JUFA Hotel HafenCity in Hamburg
  • 4 Abendessen als 2-Gang-Menü im Scandic-Hotel Aarhus City in Aarhus
  • Citytax in Hamburg
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Haustür-Transfer-Service im PLZ-Gebiet 0, 10 - 16, 39, 98 und 99 (weitere PLZ auf Anfrage)
  • Stadtrundfahrt in Hamburg mit örtlichem Reiseleiter
  • Hafenrundfahrt in Hamburg
  • Eintritt in das Koldinghus in Kolding
  • Stadtrundfahrt in Aarhus mit örtlichem, Deutsch sprechenden Reiseleiter
  • Eintritt und Führung im ARoS in Aarhus
  • Rundfahrt Hvide Sande und Esbjerg
  • Eintritt und Führung im Freilichtmuseum Gamle By Aarhus
  • Eintritt und Führung im Watthavenzentrum in Ribe
  • Reiserücktrittskosten- und abbruchversicherung mit Selbstbehalt

Ihr Reiseablauf zum Termin
"01.09.2024 – 08.09.2024"

 

Eine abwechslungsreiche Reisekombination in den Norden Europas erwartet Sie. Eine entspannte An- und Abreise bietet Ihnen Ihr Aufenthalt in der Elbmetropole Hamburg. Durch ihr stetiges Wachstum und Wandel ist die Hansestadt immer wieder einen Besuch wert. Auf einer Stadtrundfahrt erleben Sie, was sich alles in den letzten Jahren getan hat. In Aarhus angekommen, erleben Sie von Ihrem Standorthotel aus das Königreich Dänemark. Sie unternehmen eine Panoramafahrt im Westen von Jütland, lernen Ihren Urlaubsort Aarhus näher kennen und begeben sich auf eine kulturelle Reise im Museum ARoS in Aarhus sowie im Freilichtmuseum Gamly By Aarhus.

1. Tag:  Anreise nach Hamburg

Wir fahren zu diesem Termin auf 1 Busanreiserouten. Detaillierte Informationen zu den Zustiegs-Möglichkeiten finden Sie unter dem Punkt Anreise.
Anreise planen (Bus, Bahn, P+R, Übernachtung)
01.09.2024: Ihr Eberhardt-Rolli-Team begrüßt Sie herzlichst an Ihrer Zustiegsstelle. Nachdem Sie es sich auf Ihrem Sitzplatz gemütlich eingerichtet haben, beginnt die erste Etappe Ihrer barrierefreien Reisekombination, die Sie zunächst in die Hansestadt Hamburg führt. Nach Ihrer entspannten Anreise in die Elbmetropole habe Sie am späteren Nachmittag noch Freizeit für eigene Erkundungen in der Hafencity von Hamburg. Ihr erstes, gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant schließt den Tag genussvoll ab.

Fahrstrecke: Bus: ca. 500 Kilometer

2. Tag:  zu Gast in der Hansestadt Hamburg

02.09.2024: Nach Ihrem Frühstück besteigen Sie erneut den barrierefreien Reisebus und Sie fahren zu den Landungsbrücken, wo Ihr örtlicher Gästeführer Sie bereits erwartet. Auch wenn Sie Hamburg, das Tor zu Welt, schon zu kennen glauben, werden Sie über die architektonischen Neuerungen der letzten Jahre staunen. Bereits der Hamburger Hafen mit der eindrucksvollen Elbphilharmonie und der angrenzenden Hafencity werden Sie stark beeindrucken. Ihr Bus-Chauffeur lenkt den Reisebus auch sicher entlang der Binnen- und Außenalster als auch vorbei am Hamburger Rathaus. Ein weiteres MUSS auf einer Stadtrundfahrt ist Ihre Fahrt entlang der Reeperbahn, der sündigsten Meile der Welt. Natürlich darf aber auch die bekannte St. Michaeliskirche, besser bekannt als "Michel" auf Ihrer Rundfahrt nicht fehlen. Ihr örtlicher Gästeführer verabschiedet sich an den Hamburger Landungsbrücken von Ihnen und auch Sie steigen hier aus dem Bus aus. Entlang der Hafenpromenade rollen Sie zur Anlegestelle der Reederei. Sie besteigen ein Schiff und unternehmen eine rund einstündige Hafenrundfahrt in einem Salonschiff. Zunächst schippern Sie elbabwärts durch die verschiedenen Hafenbecken, wo die riesigen Container für die Schiffe weltweit ver- und entladen werden. Zurück am Hafen haben Sie noch Zeit, entlang der Landungsbrücken zu bummeln oder sich ein leckeres und vor allem frisches Fischbrötchen zu kaufen.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet JUFA Hotel Hamburg HafenCity Klima

3. Tag:  Weiterreise über Kolding nach Aarhus

03.09.2024: Sie verabschieden sich von der Elbmetropole Hamburg und reisen im barrierefreien Reisebus vorbei an Flensburg in Richtung Dänemark. Das skandinavische Königreich wird den Großteil Ihrer Reisezeit ausfüllen. Mit der in vielerlei Hinsicht ungewöhnlichen Burganlage Koldinghus ist für Sie ein interessanter Einstieg in die dänische Historie gegeben. Das Schloss wurde im 12. Jahrhundert errichtet und brannte im 19. Jahrhundert fast vollständig. Nach der Rekonstruierung befindet sich hier heutzutage ein Museum in dem Sie über die Geschichte des Schlosses informiert werden. Am Abend erreichen Sie Ihr Scandic Hotel in Aarhus, der Ausgangspunkt Ihrer Ausflüge für die kommenden Tage.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 2-Gang-Menü Scandic Aarhus City Klima

4. Tag:  Auf Entdeckungsreise in Aarhus

04.09.2024: In Aarhus, Ihrem Übernachtungsort in Dänemark, unternehmen Sie am Vormittag eine orientierende Stadtrundfahrt mit einem örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleiter. Die zweitgrößte Stadt innerhalb des Königreichs wurde im Jahr 2017 als Kulturhauptstadt Europas ausgewählt und hat einiges zu bieten. Im Stadtzentrum befindet sich zum Beispiel die pittoreske Straße Mollestien, der Wasserlauf des Aarhus, ein Freilichtmuseum, an dem Sie vorbeikommen wie auch die Stadthalle und die Kathedrale.
Den Nachmittag verbringen Sie dann im ARoS. Es ist eines der größten Kunstmuseen Nordeuropas und setzt seinen Schwerpunkt auf die Gegenwartskunst. Durch seine berollbare Dachinstallation ist es ein markanter Blickfang, ein hervorragender Aussichtspunkt und nicht zuletzt ein barrierefreies Gesamterlebnis.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 2-Gang-Menü Scandic Aarhus City Klima

5. Tag:  Dänische Nordseeküste – Hvide Sande und Esbjerg

05.09.2024: Ihre Panoramarundfahrt führt Sie an die Westküste Jütlands an die dänische Nordseeküste. Etwas weiter nördlicher von Hvide Sande befindet sich der Leuchtturm Lyngvig Fyr, der mit einer Höhe von 30 Metern zu einem der höchsten Leuchttürme Dänemarks zählt. Sie erreichen Hvide Sande, auf der Nehrung Holmsland Klit gelegen. Besonders in Hvide Sande ist die Schleusenanlage, eine Brücke, die für den Straßenverkehr auf- und runtergeklappt wird.
Entlang des Ringkobing Fjords führt Sie Ihre Rundfahrt weiter nach Esbjerg. Die Skulpturengruppe „Der Mensch am Meer“ ist ein beeindruckendes rund neun Meter hohes Monument, erbaut aus weißem Beton und ist DAS Wahrzeichen der Stadt Esbjerg.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 2-Gang-Menü Scandic Aarhus City Klima

6. Tag:  Freilichtmuseum Gamle By Aarhus – Ebeltoft an der Ostsee

06.09.2024: Gamle By, „die alte Stadt“, ist ein Freilichtmuseum in Aarhus, welches anders als die meisten Freilichtmuseen nicht die ländliche, sondern die städtische Kultur und Geschichte zum Gegenstand hat. Durch Ihren heutigen Besuch wird sich Ihr Bild von Aarhus komplettieren: sowohl die neue Stadt als auch die Historie der wichtigsten Stadt Jütlands haben Sie so kennengelernt.
Nachdem Sie gestern die Nordsee erlebt haben, bringt Sie Ihr Eberhardt-Rolli-Team heute Nachmittag durch den Nationalpark Mold Bjerge zur Ostsee, genauer gesagt ans Kattegat. In Ebeltoft auf der Halbinsel Djursland an der Ebeltoft Vig, einer Meeresbucht des Kattegat, legen Sie am Hafen einen Stopp ein. Seefahrt, Glaskunst und ein mittelalterlich nordisch maritimes Ortsbild prägen die Gemeinde. Am späten Nachmittag sind Sie zurück im Hotel in Aarhus.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 2-Gang-Menü Scandic Aarhus City Klima

7. Tag:  Rückreise über Ribe nach Hamburg

07.09.2024: Leider heißt es heute schon wieder Abschiednehmen. Auch wenn es schon zurück Richtung Hamburg geht, ist Ihre Reise noch nicht vorbei. Bevor Sie das Königreich Dänemark verlassen, stoppen Sie im barrierefreien Reisebus am eindrucksvollen Wattenmeermuseum bei Ribe. Während einer Führung erzählt Ihnen der Museums-Guide vieles zum Thema Wattenmeer und dessen Bewohner. Ihre Fragen sind natürlich herzlich willkommen.
Am Nachmittag passieren Sie die Grenze zu Deutschland und erreichen erneut das JUFA Hotel HafenCity in Hamburg.

Fahrstrecke: Bus: ca. 400 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen JUFA Hotel Hamburg HafenCity Klima

8. Tag:  Rückreise in den Heimatort

Bei Ihrer heutigen Rückreise fahren Sie auf Ihrer gewählten Busrückreiseroute zurück.
08.09.2024: Die letzte Etappe Ihrer barrierefreien Rundreise Hamburg und Dänemark liegt an. Sie schließen Ihre Koffer und Ihr Eberhardt-Rolli-Team bringt Sie nach dem Frühstück entlang der Route zu Ihrer Ausstiegsstelle. Diese abwechslungsreiche Reise mit den vielen Eindrücken wird Ihnen sicher noch lange in Erinnerung bleiben.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Termine / Preise pro Person für 2024
  Zusatztermin wegen großer Nachfrage
01.09. – 08.09.2024
8 Tage
Jörg Nesse
ab/an Deutschland
  DZ ab   2.918 €
  EZ ab   3.328 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.918 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.328 €
  Busroute   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"01.09.2024 – 08.09.2024"

  1. – 3.
Hamburg
JUFA Hotel Hamburg HafenCity
  3. – 7.
Aarhus
Scandic Aarhus City
  7. – 8.
Hamburg
JUFA Hotel Hamburg HafenCity


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Unser rollstuhlgerechter 4-Sterne-Reisebus verfügt über eine hydraulische Hebebühne und einen Innenschwebelift. Außerdem gibt es eine behindertengerechte Toilette auf Höhe der Sitzplätze im Bus, welche mittels Innenschwebelift erreichbar ist. Der Reisebus bietet Platz für Elektro- und Handrollstühle sowie Handrollstühle mit Motor (E-fix). Die Elektrorollstühle werden im Fahrgastraum hinter dem Mitteleinstieg verankert. Ihr Faltrollstuhl oder E-fix wird im Gepäckraum des Busses verstaut. Auf Grund des begrenzten Stauvolumens kann pro Reisebuchung nur ein Rollstuhl befördert werden!

  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen


  Haustür-Transfer-Service
Die Abholung und Rückbringung von und zu Ihrer Haustür ist bereits in Ihrem Reisepreis inkludiert. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 in Anspruch nehmen. Transfere aus/in andere PLZ-Gebiete sind auf Anfrage möglich.
Der im Reisepreis inkludierte Haustür-Transfer-Service gilt bei allen Flugreisen bis zu dem Ihrem Wohnsitz nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen.
Mit der Buchung Ihrer Reise erhalten Sie einen Fragebogen zu unseren "Reisen mit und ohne Rollstuhl". Auf diesem teilen Sie uns bitte unter anderem mit, ob Ihre Abholung ab der Haustür per Pkw, Kleinbus, Van oder Behindertentransfer erfolgen soll. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen in Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten. Sie sparen ab 200 € pro Person bei individueller An- und Abreise zum Reisebus oder Flughafen!

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 22.05.2024 – 29.05.2024
0702 Wattenmeerzentrum
0609 Gamle By
0406 Aros
0705 Wattenmeerzentrum
0603 Ebeltoft
0307 Koldinhus

...mit und ohne Rollstuhl durch Hamburg und Jütland

Reisegruppe vom: 27.08.2023 – 03.09.2023

...mit und ohne Rollstuhl durch Hamburg und Jütland...

Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: DK-HHDBH, ab 2.918 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 18.07.2024 04:39:17

Das sagen unsere Reisegäste

E. Wahn am 02.06.2024
Die Anreise bzw. das Abholen von zu Hause war wieder mit Problemen belastet. Dazu kann Ihnen der Reiseleiter mehr sagen. Leider musste der Bus ab Leipzig zur Reparatur, aber dies wurde mit Humor getragen. Die Hotelzimmerund Ausflüge waren prima. Nur das Abendessen in Aarhus war nicht optimal. Die örtliche Reiseleiterin, war oft nicht zu finden bei Rundgängen, wenn man Fragen hatte.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 04.06.2024
Liebe Frau Wahn, wir bedanken uns für Ihre persönliche Reisebewertung und freuen uns sehr, dass es die richtige Reise für Sie gewesen ist. Wir bedauern sehr, dass es zu Unannehmlichkeiten mit Ihrem Haustür Transfer sowie dem eingesetzten Bus gekommen ist. Dafür möchten wir uns nochmals entschuldigen. Die Vorkommnisse bedauern wir wirklich sehr und wir versichern Ihnen, dass wir es intern ausgewertet haben. Vielen Dank auch für Ihre Hinweis zur Verpflegung während der Reise. Wir hoffen, dass Sie vor allem die schönen Erlebnisse Ihrer Reise noch lang in Erinnerung behalten werden und würden uns sehr freuen, wenn wir Sie erneut auf einer unserer Reisen begrüßen dürfen. Mit freundlichen Grüßen Johanna Schilling und Ihr Eberhardt TRAVEL Team

B. Schütze am 01.06.2024
Reise war optimal von den besuchten Museen und kulturellen Stätten. Mehr wäre in der Zeit nicht möglich gewesen.
F. Milke am 11.09.2023
Reise war gut organisiert. Persönlich hätten wir uns mehr Kultur und weniger Tierparks gewünscht. Das ist aber unser persönliches Empfinden. Die Stadtführung in Aarhus über die Docklands war ausgezeichnet. Leider reichte dann die Zeit nicht, um auch die Innenstadt ausführlich kennen zu lernen. Nach dem Abendessen war für fakultative Besuche der Stadt und des AROS leider nur wenig Zeit. Beide Hotels waren in Ordnung, das Essen war gut. Mit dem Reiseleiter und dem Fahrer waren wir sehr zufrieden.