Rundreise Andorra mit Barcelona per Bus

9 Tage Rundreise durch die Pyrenäen mit Soldeu – Andorra la Vella – Coll de la Botella und Barcelona mit Busan- und -abreise

© GoodMoodPhoto - Adobe Stock
Vicky Kern Ihre Ansprechpartnerin: Vicky Kern Tel.: (03 52 04) 92 123 E-Mail Mehr über mich
3 Termine 2019 
25.05.2019 – 02.06.2019
3 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Andorra.

  • Erleben Sie eine Rundreise durch das spannende Fürstentum Andorra, das kleine Land in den Pyrenäen.
  • Sie besuchen die höchste Hauptstadt Europas, Andorra la Vella.
  • Lernen Sie die andorranische Küche bei einem Essen in der Borda del Avi kennen!
  • Fahren Sie auf 2.069 Meter Höhe und genießen Sie die spektakuläre Aussicht vom Coll de la Botella!
  • Sie besuchen die mediterrane Metropole Barcelona mit authenischem Tapas-Erlebnis!
Renate Kaiser Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (25.05.)
Renate Kaiser
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 25
13 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  12    0

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt für alle Europa-Reisen 2019 bis zum 11.11.2018!
Andorra ist ein Paradies in vielerlei Hinsicht. Zum einen ist es landschaftlich ein Juwel inmitten der bizarren Bergwelt der Pyrenäen, zum anderen der perfekte Ort, um Bergurlaub mit Einkaufslust zu verbinden. Kommen Sie mit Eberhardt TRAVEL in das wunderschöne Fürstentum. Ob mit Bus oder Flugzeug - die Rundreise wird Sie überraschen! Ein liebevoll zusammengestelltes Programm in Andorra voller kleiner Höhepunkte wie der Borda del Avi oder der Zahnradbahnfahrt ins Tal der Träume und im Anschluss das mediterrane Barcelona - lassen Sie sich von uns in eine traumhafte Ecke Europas entführen!
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus ab/an Deutschland über Frankreich nach Andorra
  • 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel im Raum Lyon in Frankreich während der An- und Abreise
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Sport Village in Soldeu in Andorra
  • 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Barcelona
  • 8 x Frühstück vom Buffet in Frankreich, Andorra und Barcelona
  • 7 x Abendessen in Frankreich, Andorra und Barcelona
  • Eberhardt Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • authentisches Mittagessen im landestypischen Restaurant Borda del Avi in Andorra
  • Spannende Rundfahrt durch die Bergwelt Andorras
  • Besuch des Museums Plandolit in Ordino
  • Auffahrt zum Coll de la Botella, dem "Flaschenhals" mit einer Höhe von 2.069 Metern
  • Likörverkostung in Arinsal
  • Stadtführung in Andorra la Vella - der Hauptstadt Andorras
  • Fahrt mit der Zahnradbahn in das "Tal der Träume"
  • Besuch der Hauptkirche Andorras - der Kirche von Meritxell
  • Stadterkundungstour durch Barcelona mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • typisch Spanien - ein Tapas Abendessen in Barcelona
Zubuchbare Leistungen

  • Badeverlängerung
  • 3  Übernachtungen im Hotel Estela Barcelona (Doppelzimmer mit Poolblick)
  • 3 x Frühstück vom Buffet (Halbpension oder Vollpension zubuchbar)
  • Transfers Barcelona – Sitges – Barcelona
    ab 265 € pro Person

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise in den Raum Lyon

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf dieser landschaftlich reizvollen Reise nach Andorra! Zunächst führt Sie die Fahrt in den Raum Lyon. Hier übernachten Sie in einem guten 3-Sterne-Hotel.
Abendessen Übernachtung

2. Tag: Fahrt in die Bergwelt Andorras

Durch das schöne Tal der Rhone reisen Sie weiter nach Andorra. Sie werden herzlich in Ihrem 4-Sterne-Hotel in Soldeu empfangen. Lassen Sie den ersten Tag in den Pyränen gemütlich in Ihrem aus Naturstein gebauten Hotel Sport Village inmitten der gigantischen Kulisse ausklingen!
Frühstück, Abendessen Übernachtung

3. Tag: Spannende Rundfahrt durch die Bergwelt Andorras & kulinarisches Erlebnis in der Borda del Avi

Nach dem reichhaltigen Frühstück vom Buffet unternehmen Sie eine halbtägige Rundfahrt durch das bezaubernde Andorra und bekommen einen ersten Eindruck von der Schönheit des Zwergstaates. Auf einer Fahrt durch die Täler und Gemeinden des Landes erfahren Sie von der Entstehungsgeschichte, den Sitten, den Traditionen und dem heutigen Leben in Andorra. Sie sehen nicht nur Tabakfelder, sondern auch wunderschöne romanische Kirchen, Wasserfälle und steile Schluchten. Anschließend fahren Sie weiter zum typisch andorranischen Restaurant Borda del Avi. Genießen Sie traditionelle Gerichte vom Grill, begleitet von Wein, Wasser und Sangria. Über Canillo geht es in beschaulicher Fahrt weiter nach Ordino, wo Sie das interessante Museum Plandolit besuchen. Im Anschluss reisen Sie zum Coll de la Botella, dem Flaschenhals, mit einer Höhe von 2.069 Metern, wo Sie herrliche Ausblicke auf die nahe Bergwelt genießen. Danach erwartet Sie eine Likörprobe in Arinsal. Wohl bekomm's. Im Anschluss fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Übernachtung

4. Tag: Hauptstadt des Fürstentums Andorra la Vella

Die Hauptstadt Andorras steht heute auf dem Programm Ihrer Rundreise. Durch zahlreiche kleine Ortschaften, an Wasserfällen und steilen Abhängen vorbei, fahren Sie nach Andorra la Vella. Ihre Reiseleitung wird Ihnen bei einer Stadtführung viel über die Hauptstadt Andorras berichten. Bedeutendstes historisches Bauwerk der Stadt ist das Casa de la Vall. Das ehemalige Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert dient heute als Regierungssitz. Sie stoppen zu einer Fotopause. Ein weiteres beeindruckendes Gebäude ist das futuristische Thermalbad Caldea mit seiner auffälligen Silhouette. Es bleibt etwas Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Shoppingbummel im Steuerparadies oder einem Kaffee in der hübschen Innenstadt? Im Anschluss fahren Sie zurück zum Hotel. Nutzen Sie zum Beispiel das Wellness-Center des Hotels (ab 01. Juli geöffnet, gegen Aufpreis). Hier stehen Ihnen ein Swimmingpool, verschiedene Saunen und Jacuzzis zur Verfügung. Nach dem Aufenthalt fühlen Sie sich wie neu geboren!
Frühstück, Abendessen Übernachtung

5. Tag: Tal der Träume - per Zahnradbahn ins Vall de Nuria

Dieser Tag der Rundreise führt Sie in östliche Richtung nach Spanien. Zunächst fahren Sie über den Pas de la Casa zum französischen Dorf Bourg Madame. Hiernach reisen Sie ins katalanische Dorf Ribes de Freser. Die Fahrt geht weiter mit der Zahnradbahn ins autofreie Tal der Träume. Adler, Gämsen, Wasserfälle und weitläufige Wälder - kurz Natur pur - erwartet Sie. Halten Sie Ihren Fotoapparat bereit, denn die Landschaft bietet genügend malerische Motive. Beim Rundgang um den See und beim Spaziergang zum Aussichtspunkt eröffnen sich Ihnen wunderschöne Ausblicke. Naturfreunde und Liebhaber der Stille kommen hier ganz besonders auf ihre Kosten. Am frühen Abend erreichen Sie Ihr Hotel.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

6. Tag: Von Meritxell zum größten Stausee Andorras, dem Engolasters-See

Zwischen Canillo und Encamp befindet sich die Kirche von Meritxell. Von den vielen Kirchen in Andorra ist sie die Hauptkirche, in der alle sieben Gemeinden des Landes repräsentiert werden. Die Originalbauten sind durch ein Feuer 1972 zerstört worden. Die neue, ganz moderne Kirche wurde 1976 eingeweiht. Sie halten für einen Fotostopp. Weiter führt Sie Ihre Reiseleitung zum größten Stausee Andorras, dem Engolasters-See. Mit dem Estany d'Engolasters verbindet sich eine verzückende Legende: Sie besagt, dass alle Sterne des Firmamentes wegen seiner Schönheit irgendwann in seinem Wasser aufgesogen werden. Der Engolasters-See liegt auf 1.616 Meter Höhe und lädt zu einem Spaziergang rund um den See ein. Oder Sie genießen auf der Sonnenterrasse des Restaurants bei einer Tasse Kaffee die Ruhe und Beschaulichkeit der Bergwelt.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

7. Tag: Auf nach Spanien - Stadtentdeckungen in Barcelona und Tapas-Erlebnis

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Rundreise nach Barcelona. Bei einer interessanten Stadtentdeckungstour per Bus mit Ihrer örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleitung erkunden Sie die katalanische Hauptstadt genauer. Sie fahren zuerst an der Sagrada Familia vorbei, dem wohl bekanntesten Kunstwerk des Architektens Antoni Gaudi und zugleich dem Wahrzeichen der Stadt Barcelona. Seit 1882 ist die Sagrada Familia im Bau und das Ende der Bauarbeiten ist erst für 2026 geplant (keine Innenbesichtigung). Eine andere Sehenswürdigkeit der Stadt ist die große Einkaufsmeile Las Ramblas. Als Verbindungsstraße zwischen dem katalanischen Platz und dem Alten Hafen, ist sie das neuralgische Zentrum der Stadt! Schlendern Sie anschließend ein wenig durch die belebten Straßen der Stadt, um das mediterrane Lebensgefühl der Spanier zu spüren. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel in Barcelona. Am Abend lassen Sie sich in einem spanischen Tapas-Restaurant in Barcelona die berühmten spanischen "Kleinigkeiten" - die Tapas schmecken! Viva Espana!
Frühstück, Abendessen Übernachtung

8. Tag: Rückfahrt in den Raum Lyon

Heute treten Sie die Rückreise an. Zunächst reisen Sie nach Frankreich zur Zwischenübernachtung in den Raum Lyon.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

9. Tag: Rückreise

Mit vielen schönen Eindrücken fahren Sie weiter über Nürnberg zurück in Ihre Heimatorte.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
3 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei 9 Tage Reise mit Bus
25.05. – 02.06.2019
Renate  Kaiser
9 Tage 

im DZ 
949 €
978 €

im EZ 
1.191 €
1.228 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 949 € 978 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 1.191 € 1.228 €
06.07. – 14.07.2019
Renate  Kaiser
9 Tage 

im DZ 
968 €
998 €

im EZ 
1.211 €
1.248 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 968 € 998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 1.211 € 1.248 €
28.09. – 06.10.2019
Renate  Kaiser
9 Tage 

im DZ 
958 €
988 €

im EZ 
1.201 €
1.238 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 958 € 988 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 1.201 € 1.238 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmer: 25 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Beginn der Reise
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:

Ihre Hotels

  Ihre Hotels bei der Busanreise:

Lage: Ihr Hotel befindet sich nahe der UNESCO-Welterbestätte Lyon.

Zimmer
: Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage und sind mit kostenlosem Wi-Fi, Fernseher mit Flachbildschirm, Schreibtisch, Bad mit Badewanne oder Dusche ausgestattet. Zur Begrüßung finden Sie ein Tablett mit Wasserkocher, Kaffee, Tee und Keksen.

Ausstattung
: Ein besonderes Highlight des Hotels ist seine "grüne Wand", eine lebende Pflanzenwand, mit deren Hilfe die Temperatur innerhalb des Gebäudes gesteuert wird und dem Hotel ein Ökosystem mit biologischer Vielfalt verleiht. Im Restaurant genießen Sie französische Küche, die Rezeption ist 24 Stunden am Tag besetzt.

https://www.campanile.com/de/hotels/campanile-lyon-sud-confluence-oullins
Lage: Das 4-Sterne-Sport- und Wellness-Hotel Sport Village liegt traumhaft inmitten der Bergwelt Andorras. Durch die malerische Architektur aus Stein und Holz erhielt das Hotel den charmanten Charakter eines Berghotels.

Zimmer:
Ihre Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Miet-Safe, Telefon und SAT-TV (auch deutsche Sender). Im Sport-Hotel wurde alles darauf ausgerichtet, dass Sie sich wie zu Hause fühlen.

Ausstattung:
Neben einer Cafeteria-Bar bietet das Hotel hübsche Sitzecken mit einladenden Sesseln und ein Restaurant, wo Sie die Mahlzeiten in Buffetform einnehmen. Von Juli bis September steht Ihnen das beheizte Schwimmbad im Außenbereich zur Verfügung. Im 4500 Quadratmeter großen Wellness- und Spa-Bereich können Sie sich ab 01. Juli jeden Jahres verwöhnen lassen (Zusatzkosten: 25 € für 3 Stunden inklusive Nutzung von Sauna, Jacuzzi, Pool).

http://www.sporthotels.ad
Lage: Ihr Hotel befindet sich nahe der UNESCO-Welterbestätte Lyon.

Zimmer
: Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage und sind mit kostenlosem Wi-Fi, Fernseher mit Flachbildschirm, Schreibtisch, Bad mit Badewanne oder Dusche ausgestattet. Zur Begrüßung finden Sie ein Tablett mit Wasserkocher, Kaffee, Tee und Keksen.

Ausstattung
: Ein besonderes Highlight des Hotels ist seine "grüne Wand", eine lebende Pflanzenwand, mit deren Hilfe die Temperatur innerhalb des Gebäudes gesteuert wird und dem Hotel ein Ökosystem mit biologischer Vielfalt verleiht. Im Restaurant genießen Sie französische Küche, die Rezeption ist 24 Stunden am Tag besetzt.

https://www.campanile.com/de/hotels/campanile-lyon-sud-confluence-oullins


  Ihre Hotels bei der Fluganreise:

Lage: Das 4-Sterne-Sport- und Wellness-Hotel Sport Village liegt traumhaft inmitten der Bergwelt Andorras. Durch die malerische Architektur aus Stein und Holz erhielt das Hotel den charmanten Charakter eines Berghotels.

Zimmer:
Ihre Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Miet-Safe, Telefon und SAT-TV (auch deutsche Sender). Im Sport-Hotel wurde alles darauf ausgerichtet, dass Sie sich wie zu Hause fühlen.

Ausstattung:
Neben einer Cafeteria-Bar bietet das Hotel hübsche Sitzecken mit einladenden Sesseln und ein Restaurant, wo Sie die Mahlzeiten in Buffetform einnehmen. Von Juli bis September steht Ihnen das beheizte Schwimmbad im Außenbereich zur Verfügung. Im 4500 Quadratmeter großen Wellness- und Spa-Bereich können Sie sich ab 01. Juli jeden Jahres verwöhnen lassen (Zusatzkosten: 25 € für 3 Stunden inklusive Nutzung von Sauna, Jacuzzi, Pool).

http://www.sporthotels.ad


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 06:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 06:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 07:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 07:40 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
  • 08:10 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
  • 08:50 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
  • 09:00 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
  • 09:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
  • 10:00 Uhr 99817 Eisenach-Nord /Richtung Frankfurt / SHELL-Tankstelle /Rasthof Autohof
  • 11:45 Uhr 35305 Rasthof Reinhardshain
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 12:15 Uhr Rasthof Wetterau
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 13:00 Uhr 64319 Rasthof Pfungstadt
    (BAB67) / Busparkplatz
  • 13:45 Uhr 67059 Ludwigshafen / Zentraler Omnibusbahnhof
    (ZOB) neben Hauptbahnhof Buszuschlag: 20,00 €
  • 14:15 Uhr 69207 Sandhausen
    (BAB 5) / Rasthof Hardtwald / Busparkplatz
  • 14:45 Uhr 76137 Karlsruhe / Busbahnhof hinterm Hauptbahnhof
    (Ausgang Süd) Buszuschlag: 20,00 €
  • 15:30 Uhr 76532 Baden-Baden
    (BAB 5) / Baden-Baden Rasthof mit Motel - Tankstelle
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 13:30 Uhr 76532 Baden-Baden
    (BAB 5) / Baden-Baden Rasthof mit Motel - Tankstelle
  • 14:15 Uhr 76137 Karlsruhe / Busbahnhof hinterm Hauptbahnhof, Ausgang Süd
    Buszuschlag: 20,00 €
  • 14:45 Uhr 69207 Sandhausen
    (BAB 5) / Rasthof Hardtwald / Busparkplatz
  • 15:15 Uhr 67059 Ludwigshafen / Zentraler Omnibusbahnhof
    (ZOB) neben Hauptbahnhof Buszuschlag: 20,00 €
  • 15:30 Uhr 76137 Karlsruhe / Busbahnhof hinterm Hauptbahnhof
    (Ausgang Süd) Buszuschlag: 20,00 €
  • 16:00 Uhr 64319 Rasthof Pfungstadt
    (BAB67) / Busparkplatz
  • 16:45 Uhr Rasthof Wetterau
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 17:15 Uhr 35305 Rasthof Reinhardshain
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 19:00 Uhr 99817 Eisenach-Süd
    (Raststätte Autohof) / Richtung Dresden / Busparkplatz
  • 19:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
  • 20:00 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
  • 20:10 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
  • 20:50 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
  • 21:20 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
  • 21:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 22:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 22:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 23:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 29.09.2018 – 07.10.2018

Der größte Zwergstaat Europas ist großartig. Andorra hat sich seit seiner ersten demokratischen Verfassung von 1993 vorbildlich entwickelt. Hoch in den Pyrenäen und umgeben von Frankreich, Spanien und dazu unweit von Mittelmeer und Atlantik

1665485
1665480
1665427
1665442
1665438
1665423
Reisegruppe vom: 18.09.2017 – 26.09.2017

Vorbei an kleinen, romanischen Kirchen, steil hinaufragenden Felswänden, weißen Kühen am Wegesrand und mit dem Blick auf schneebedeckte Gipfel, lernten wir das Fürstentum Andorra kennen.

1466612
1466747
1466620
1466632
1466759
1466640
Reisegruppe vom: 23.06.2017 – 01.07.2017

Andorra hat sich von einem einstmals isolierten Zwergstaat in den Pyrenäen in einen modernen europäischen Staat verwandelt, davon konnten wir uns eindrucksvoll überzeugen. Die katalonische Hauptstadt Barcelona war der krönende Abschluss dieser Rundreise.

1410787
1410751
1410667
1410766
1410755
1410728
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: FR-ANDBA, ab 949 € p.P.
Merken

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise durch Spanien, Andorra und Südfrankreich
Rundreise durch Spanien, Andorra und Südfrankreich

9 Tage Rundreise durch drei Länder mit Barcelona - Carcassonne - Narbonne - Canal...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Provence - die RICHTIGE Reise
Rundreise Provence - die RICHTIGE Reise

8 Tage Rundreise in Südfrankreich mit Arles - Aix en Provence - Camargue - Avignon...

zur Reise
Reisebild: Spanien - Weingebiete Spaniens und Baskenland
Spanien - Weingebiete Spaniens und Baskenland

8 Tage Flugreise Madrid - Toledo - Burgos - Vitoria - Bilbao - San Sebastian - Pamplona...

zur Reise
Reisebild: Privat-Rundreise Madagaskar, La Reunion und Mauritius
Privat-Rundreise Madagaskar, La Reunion und Mauritius

17 Tage Inseln im Indischen Ozean: Antananarivo - Morondava - Kirindy - Andasibe...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Frankreich - Normandie und Bretagne
Rundreise Frankreich - Normandie und Bretagne

9 Tage Rundreise durch Normandie und Bretagne mit Caen - Rouen - Honfleur - St. Malo...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Südfrankreich - malerische Cote d'Azur
Wanderreise Südfrankreich - malerische Cote d'Azur

7 Tage Rundreise an der Cote d'Azur - Nizza - Monaco - Monte Carlo - Menton - Cannes...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Okzitanien - Midi-Pyrenäen und Languedoc
Rundreise Okzitanien - Midi-Pyrenäen und Languedoc

8 Tage Rundreise durch die Midi-Pyrenäen und Languedoc Roussillon mit Toulouse -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Frankreich, Korsika, Elba
Rundreise Frankreich, Korsika, Elba

11 Tage Rundreise durch Frankreich, Korsika und Elba auf den Spuren Napoleons mit...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Mittelmeer - Sardinien - Korsika
Rundreise Mittelmeer - Sardinien - Korsika

15 Tage Gruppenreise - Gardasee - Costa Smeralda - Cagliari - Nuraghe Santu Antine...

zur Reise
Reisebild: Baskenland & Kantabrien mit der Dresdner Senionrenakademie
Baskenland & Kantabrien mit der Dresdner Senionrenakademie

8 Tage Rundreise Baskenland und Kantabrien

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

M. Langguth am 10.10.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Die Tage in Andorra verliefen optimal. Busfahrer, Reiseleiter und Hotelpersonal gaben ihr Bestes. Der Ablauf in Barcelona ist verbesserungswürdig, besonders für die Fluggäste, die den letzten Tag lieber in der Innenstadt verbracht hätten als in einer Vorstadt. Noch besser wäre ein früherer Abflug.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 10.10.2018
Sehr geehrter Herr Langguth,
wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre offenen und ehrlichen Worte zu Ihrer vergangenen Rundreise Andorra und Barcelona. Ihre ehrliche Meinung ist uns als Unternehmen sehr wichtig. Wir bedanken uns für Ihre positiven Eindrücken sowie auch kritische Hinweise.
Wir bedauern sehr, dass Sie nicht mit allen Punkten der Reise vollends zufrieden waren. Wir haben uns Ihre Kritik insbesondere zum Hotel in Barcelona zu Herzen genommen und werden dies für zukünftige Reisen überprüfen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie auch zukünftig auf unseren Reisen begrüßen zu dürfen.
Wir wünschen Ihnen vor allem alles Gute und hoffen, dass Sie weiterhin begeistert reisen und offen Probleme, Wünsche und Ideen äußern.

Mit herzlichen Grüßen
Johanna Schilling
sowie das Team von Eberhardt TRAVEL

H. Stubenrauch am 08.10.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Insgesamt tolle Reise! Busfahrer DIETER und Reiseleiterin o.k. Zubringer ab Großkugel n i c h t akzeptabel, da Frontscheibe mit gr. Riss, Unsauberkeiten, etc.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 08.10.2018
Sehr geehrter Herr Stubenrauch,
vielen Dank für Ihre persönliche Einschätzung zu Ihrer Reise. Wir sind Ihnen sehr dankbar, dass Sie uns gegenüber so offen waren und uns Ihre Kritikpunkte ehrlich mitgeteilt haben, denn nur mit diesen gelingt es uns, die Qualität unserer Leistungen stetig zu überprüfen sowie zu verbessern. Wir freuen uns sehr, dass Sie mit der Reise insgesamt sehr zufrieden waren.
Es tut uns jedoch sehr leid, dass es insbesondere bei Ihrem Transfer zu Unannehmlichkeiten gekommen ist und Sie mit diesem nicht vollends zufrieden waren. Wir möchten uns bei Ihnen für die aufgetretenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wir werden dies unverzüglich mit dem entsprechenden Transferunternehmen auswerten und werden uns diesbezüglich nochmals bei Ihnen melden.
Herzliche Grüße,
Johanna Schilling und das Eberhardt TRAVEL-Team

S. Fuy am 28.05.2018
die reiseleitung vor ort war sehr gut.sie brachte uns andorra mit viel herzblut näher.
andorra ist sehr sehenswert und bestimmt weiter zu empfehlen.
ein großes lob an unseren busfahrer,der uns sicher zu jedem ziel brachte.
auch unsere reisebegleitung kümmerte sich rührend um uns.
das hotel in andorra liegt sehr schöngelegen,zimmer,essen.servicewaren sehr gut.
mir hat die rundreise andorra sehr gut gefallen.
mfg
siegbert fuy
K. Schimmel am 05.07.2017
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Den Reiseverlauf mit Reiseleiterin Barbara Mihut und dem sehr versierten Fahrer Herrn Kaiser und seiner Gattin empfanden wir sehr angenehm und entspannt, so dass diese Tage für uns zu einem eindrucksvollen Erlebnis geworden sind.
Unangenehm gestaltete sich jedoch der Heimtransfer. Nach 1000 km Busfahrt wurden die Gäste aus Wurzen und Leipzig gemeinsam in einem Taxi befördert, so dass es zu erheblicher Zeitverzögerung bei diesem " Aussammeln" kam, was natürlich zu allgemeiner Veraergerung führte.
Außerdem wäre es bei dieser extrem langen Anreise sicher sinnvoll, zeitiger zu starten. Auch eine 2. Übernachtung könnte diskutiert werden.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 11.07.2017
Sehr geehrter Herr Schimmel,
vielen Dank für Ihre uns zugesandten Worte zu Ihrer Rundreise Andorra mit Barcelona. Es freut uns sehr, dass Ihnen die Reise angenehme Erlebnisse verschafft hat.
Weiterhin danken wir Ihnen auch für Ihre Anmerkungen bezüglich der Abfahrtszeit sowie des Transfers auf Ihrer Rückreise. Ihre Hinweise helfen uns sehr, die Qualität unserer Leistungen stetig zu überprüfen sowie weiterzuentwickeln. Eine unverzügliche interne Auswertung wird dazu erfolgen.
Wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.
Wir wünschen Ihnen vor allem alles Gute.
Herzliche Grüße,
Johanna Vogt und das Eberhardt TRAVEL Team

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 11.07.2017
Sehr geehrter Herr Schimmel,
vielen Dank für Ihre uns zugesandten Worte zu Ihrer Rundreise Andorra mit Barcelona. Es freut uns sehr, dass Ihnen die Reise angenehme Erlebnisse verschafft hat.
Weiterhin danken wir Ihnen auch für Ihre Anmerkungen bezüglich der Abfahrtszeit sowie des Transfers auf Ihrer Rückreise. Ihre Hinweise helfen uns sehr, die Qualität unserer Leistungen stetig zu überprüfen sowie weiterzuentwickeln. Eine unverzügliche interne Auswertung wird dazu erfolgen.
Wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.
Wir wünschen Ihnen vor allem alles Gute.
Herzliche Grüße,
Johanna Vogt und das Eberhardt TRAVEL Team

S. Lehnberg am 02.07.2017
Bitte senden Sie mir keine Newsletter und Kataloge und Infos per Post. Danke!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: