Rundreise Island – Feuerwerk der Naturwunder

8 Tage Rundreise mit Reykjavik – Akureyri – Myvatn – Ostfjorde – Höfn – Vatnajökull – Vik – Goldener Kreis


Merken

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Island.

  • Island ist ein Land der Superlative! Zahlreiche Gletscher, spuckende Geysire, Vulkane und eindrucksvolle Wasserfälle liegen so nah beieinander wie nirgendwo auf der Welt.
  • Sie unternehmen eine spannende Fahrt mit einem Amphibien-Fahrzeug durch die Gletscherlagune des mächtigen Vatnajökull und kommen den spektakulären Eisbergformationen ganz nah.

Erleben Sie Island während dieser abwechslungsreichen Rundfahrt. Nirgendwo sonst in der Welt liegen die Wunder der Natur so nah beieinander. Zu den Höhepunkten gehören Ihre Aufenthalte im einmaligen Gebiet rund um den Myvatn-See, an Europas mächtigstem Wasserfall Dettifoss, im Nationalpark Skaftafell, an Europas größtem Gletscher Vatnajökull, im Nationalpark Thingvellir und am springenden Geysir Strokkur. Erleben Sie dieses faszinierende Feuerwerk der Naturwunder!

  • 1. Tag: Anreise nach Island – Stadtrundfahrt Reykjavik

    Sie fliegen nach Keflavík. Hier angekommen, begrüßt Sie Ihr Transferfahrer. Auf dem Weg nach Reykjavik bekommen Sie bereits einen ersten Eindruck von der wilden, vulkanischen Landschaft Islands. Bewundern Sie den Kontrast zwischen kleinen Holzhäusern und futuristischen Glasbauten. Sie übernachten im zentral gelegenen 3-Sterne 22 Hill Hotel in Reykjavik. Ihr Abendessen nehmen Sie in einem Restaurant ein. Die weißen Nächte erleben Sie während Ihrer gesamten Reise im hohen Norden Europas – ein faszinierendes Naturschauspiel! (Abendessen/Übernachtung)

  • 2. Tag: Reykjavik - Pferdehof – Akureyri

    Die heutige Etappe verläuft entlang der Westküste durch den Walfjord-Tunnel. Vorbei an der Kleinstadt Borgarnes gelangen Sie in das Tal Norduradalur, wo Sie einen Spaziergang am erloschenen Krater Grabrok unternehmen.

    Sie reisen in den nördlichen Teil Islands über die Hochebene Holtavörduheidi zum bekanntesten Pferdezuchtgebiet Islands. Dort lernen Sie die isländischen Vierbeiner kennen und erhalten viele Informationen über die Besonderheiten der robusten Islandpferde. Weiter geht es dann durch die vielfältige Landschaft, Sie erfahren viel über die Geschichte, das isländische Volk, seine Elfen und Trolle. Die Hauptstadt des Nordens, Akureyri, erreichen Sie am Abend. Dort besteht die Möglichkeit, nach dem Abendessen eine Walsafari zu besuchen. Bei ruhiger See können Sie die Meerestiere besonders gut beobachten. (Zusatzkosten: 65 € ohne Transfers, witterungsabhängig). (Frühstück/Abendessen/Übernachtung).

  • 3. Tag: Husavik - Asbyrgi - Godafoss

    Heute fahren Sie auf die Halbinsel Tjörnes. Das schöne Fischerstädtchen Husavik lädt zum bummeln ein, anschließend reisen Sie zur bizarren Felsenschlucht Asbyrgi. Auf dem Rückweg stoppen Sie beim sagenumwobenen Wasserfall Godafoss. Abends ist es möglich, an einem Ausflug zum Reiten auf den berühmten Islandpferden teil zu nehmen (Zusatzkosten: 7.500 ISK oder 55 €). Die Übernachtung findet im Hotel des Vortages statt. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung).

  • 4. Tag: Myvatn - Dimmuborgir - Dettifoss – Hochtemperaturgebiet Namaskard – Ostfjorde

    Das Gebiet rund um den See Myvatn zählt zu den abwechlungsreichten Gebieten an Naturwundern. Es wird als vulkanisch aktivste und eine der schönsten Regionen bezeichnet. Sie können dort die zahlreichen Pseudokrater inmitten des Naturschutzgebietes Myvatn bewundern und die bizarren Landschaften bei einem Spaziergang durch das Lava-Labyrinth von Dimmuborgir bewundern. Des Weiteren ist es an diesem Tag möglich, in einer heißen Quelle Islands zu baden. Einladend dafür ist die Badelandschaft Jardbödin (Eintritt: 4.000 ISK / ca. 30 €, Leihgebühr Handtuch 700 ISK / 5 €).

    Später sehen Sie die kochenden Schlammquellen, Solfataren und Spuren des letzten ausbruchs des Vulkans Krafla im farbenfrohen Hochtemperaturgebiet Namaskard.

    Der mit einer unglaublichen Kraft in den Canyon hinabstürzende Wasserfall Dettifoss ist ihr nächstes Etappenziel.

    Lassen Sie sich für ein paar Momente von dieser einzigartigen Atmosphäre verzaubern!

    Ihre Fahrt zum heutigen Übernachtungsort an die Ostfjorde führt Sie durch eine eiszeitlich geprägte Landschaft. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 5. Tag: Ostfjorde – Gletscher – Höfn

    Entlag der eindrucksvollen Ostküste fahren Sie in Petras Steinhaus und besichtigen eine tolle, vielfältige Sammlung an unterschiedlichen isländischen Steinformationen. Entfernt sehen Sie die Ausläufer des mächtigen Vatnajökull, welche bis in das Tal reichen. Bestaunen Sie tiefblaue Fjorde, schroffe Berge und weiße Gletscherzungen mit atemberaubenden Ausblicken. Die Nacht verbringen Sie in Höfn. Mit Jeeps oder Schneemobilen können Sie am Abend eine einzigartige Auffahrt zum Gletscher unternehmen. Genießen Sie den großartigen Panoramablick auf den größten Gletscher Europas und erleben Sie den Vatnajökull hautnah. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 6. Tag: Gletscherlagune Jökulsarlon – Nationalpark Skaftafell

    Der Weg zu der faszinierenden Gletscherlagune Jökulsarlon führt Sie entlang der zahlreichen Ausläufer des gewaltigen Vatnajökull. Vom Gletscher getrennte Eisberge treiben auf dem glitzernd blauen Wasser.

    Während einer eindruckvollen Fahrt mit einem Amphibien-Fahrzeug zwischen den mächtigen Eisbergen erhalten Sie viele Informationen über die Lagune. Anschließend fahren Sie zum Nationalpark Skaftafell, welcher sich über dem höchsten Gipfel Islands, der Hvannadalshnukur (2.110 Meter), befindet. Sie stoppen am Besucherzentrum, später geht es abwechslungsreich weiter durch die Sand- und Lavawüste, vorbei an Kirkjubaejarklaustur bis nach Vik zur Übernachtung. Dort können Sie am feinen, schwarzen Sandstrand spazieren und in der Ferne die markanten Felsnadeln Reynisdrangar aus dem Meer ragen sehen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 7. Tag: Abenteuerliche Südküste – Goldener Kreis - Reykjavik

    Die Landspitze Dyrholaey, gehört zu den bekanntesten Foto-Motiven Islands. Tausende von Seevögeln haben an den schroffen Felsen der Südküste ihre Nistplätze. Der wohl bekannteste Vertreter ist der schwarz-weiß gefiederte Papageitaucher, den Sie mit etwas Glück beobachten können. Auf Ihrer Weiterreise erreichen Sie den eindrucksvollen Wasserfall Skógafoss. Im nahe gelegenen Heimat- und Freilichtmuseum von Skógar erfahren Sie bei einer Führung wie die Isländer früher lebten, wohnten und arbeiteten.

    Erleben Sie auf dem Goldenen Kreis einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten und Naturphänomene Islands.

    Eindrucksvoll ist auch der großartige Wasserfall Gullfoss, welcher in breiter Front über zwei gewaltige, gegeneinander versetzte Kaskaden ins Tal stürzt. Eine weitere Sensation ist das Hochtemperaturgebiet Haukadalur. Der Große Geysir, der Namensgeber aller Springquellen auf der Welt, ruht zwar, aber sein kleiner Bruder Strokkur schießt regelmäßig eine bis zu 30 Meter hohe Fontäne mit gewaltiger Kraft in den Himmel.

    Geologisch und historisch sehr interessant ist der letzte Ort Ihrer Islandrundfahrt.

    In Thingvellir wurde im Jahre 930 das erste demokratische Parlament der Welt ausgerufen. Der gleichnahmige Nationalpark wird geteilt durch eine geotektonische Grenze zwischen Europa und Amerika. Bestaunen Sie die die bizarren Felsformationen inmitten der Grabenbruchzone! Anschließend fahren Sie zur Übernachtung in Ihr Hotel nach Reykjavik. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 8. Tag: Rückflug nach Deutschland

    Heute heißt es Abschied nehmen von der Insel aus Feuer und Eis. Nachdem Sie zum Flughafen nach Reykjavik gefahren sind, fliegen Sie zurück nach Deutschland. (Frühstück)


Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus.

Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar. Bitte kontaktieren Sie uns dazu.

Flug ab/an:

Reisetermine und Preise pro Person 2018

Termin / Infos
Preise
12.06. – 19.06.2018
max 25
im DZ  ab 3.898 €
im EZ  ab 4.798 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 4.798 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.898 €
24.07. – 31.07.2018
max 16
im DZ  ab 4.388 €
im EZ  ab 5.288 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 5.288 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.388 €
06.08. – 13.08.2018
im DZ  ab 3.398 €
im EZ  ab 4.298 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 4.298 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.398 €


Ihr gewünschtes Zimmer ist nicht verfügbar?
Wir würden Sie trotzdem gern auf unseren Reisen Willkommen heißen. Bitte nutzen Sie das Buchungs-Formular, um Ihr gewünschtes Zimmer anzufragen. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!

Haustür-Transfer-Service zubuchbar
Unseren Haustür-Transfer können Sie für die PLZ-Gebiet 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Weitere .


Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Abflughafen kommen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen.

Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich.


Geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu berechnen:

Buchbare Flughäfen für An- & Abreise


Berlin
Düsseldorf
München
Hamburg
Frankfurt
Rail & Fly (Zug zum Flug)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

Haustür-Transfer-Service

Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

Express-Haustür-Transfer-Service

Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

Eigene An- und Abreise

Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Komfort-Anreise

Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Reisetag
Hotel
1. – 2.
22 Hill Hotel
Lage: Das 22 Hill Hotel befindet sich in der Innenstadt von Reykjavík, nur unweit von der beliebten Einkaufsstraße Laugavegur.

Zimmer: Die Zimmer im 22 Hill Hotel sind mit einem bequemen Bett, TV, Telefon, Fön, Kaffee-und Teezubehör und Badezimmer ausgestattet.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über ein Restaurant. Die Rezeption ist für Sie 24 Stunden besetzt.


Internet: http://www.22hillhotel.is
2. – 3.
Fosshotel Dalvik
Lage: Das Hotel befindet sich im Zentrum von Dalvik.

Zimmer:
Das gemütliche Hotel im beschaulichen Fischerort Dalvik verfügt über 30 hell und modern eingerichtete Zimmer.

Ausstattung: Die Zimmer sind alle mit Bad/Dusche, WC, Fernseher und Telefon ausgestattet.


Internet: http://www.fosshotel.is/hotels/fosshotel-in-the-north/fosshotel-dalvik/
3. – 4.
Hotel Kjarnalundur
Lage: Das Hotel ist nur ca. 3,5 km von Akureyri entfernt und befindet sich am Rand von Kjarnaskogur . Vom Hotel aus haben Sie einen schönen Blick auf die isländische Natur.

Zimmer: Das Hotel verfügt über 66 Zimmer. Alle Zimmer verfügen über eigenes Bad mit einer Dusche, Telefon und Sat-TV.

Ausstattung: Im hoteleigenen Restaurant können Sie sowohl das Frühstücks- als auch das Abendbuffet genießen.



Internet: http://www.kjarnalundur.is
4. – 5.
Hotel Valaskjalf
Lage: Das Hotel Valaskjalf begrüßt Sie in einem friedlichen und ruhigen Stadtviertel von Egistadir. Das Valaskjalf befindet sich in hervoragender Lage am Ufer des Flusses Lagarfljot in der Nähe des Waldes Hallormsstadur.

Zimmer: Freuen Sie sich auf komfortable und einladende Zimmer mit eigenem Bad sowie kostenfreiem WLAN.

Ausstattung: Das hauseigene Restaraunt bieten Ihnen am Morgen ein Frühstücksbuffet und am Abend Gerichte à la carte.



Internet: http://www.east.is/en/what-to-see-and-do/services/hotel-valaskjalf-701-hotels
5. – 6.
Hotel Framtid
Lage: Mitten in der Natur nächtigen Sie im Hotel Framtíd und genießen Berg- bzw. Seeblick.

Zimmer: Das Hotel verfügt über 46 freundlich eingerichtete Zimmer mit Dusche und WC, TV und Telefon.

Ausstattung: Das kleine Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Bar.


Internet: http://www.simnet.is/framtid/eindex.htm
6. – 7.
Hotel Dyrholaey
Lage: Das Hotel befindet sich auf der Halbinsel Dyrholaey im Süden Islands, 9 km von Vík i Myrdal entfernt. Von der Terrasse blicken Sie auf die beeindruckenden Reynisfjall-Berge.

Zimmer: Das Hotel Dyrholaey verfügt über Zimmer mit herrlicher Aussicht auf den Myrdalsjökull Gletscher und den Atlantik. Zudem sind die Zimmer mit Sat-TV, Wasserkocher sowie einem Bad mit Haartrockner ausgestattet. WLAN steht Ihnen in den öffentlichen Bereichen kostenfrei zur Verfügung.

Ausstattung: Im Hotelrestaurant des Dyrholaey werden Ihnen traditionelle isländische Küche und lokale Biersorten geboten.

Internet: http://www.dyrholaey.is
7. – 8.
22 Hill Hotel
Lage: Das 22 Hill Hotel befindet sich in der Innenstadt von Reykjavík, nur unweit von der beliebten Einkaufsstraße Laugavegur.

Zimmer: Die Zimmer im 22 Hill Hotel sind mit einem bequemen Bett, TV, Telefon, Fön, Kaffee-und Teezubehör und Badezimmer ausgestattet.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über ein Restaurant. Die Rezeption ist für Sie 24 Stunden besetzt.


Internet: http://www.22hillhotel.is
Reisegruppe vom 06.06.2017 bis 13.06.2017
372 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Philip Seidel
Die Insel aus Feuer und Eis war das Reiseziel unserer kleinen Reisegruppe. Wir erlebten die Höhepunkte Islands auf unser 8-tägigen Rundreise und lernten neben der faszinierenden Natur auch Trolle, Elfen, Wikinger, Schafe, und Islandpferde kennen.
Reisegruppe vom 14.06.2016 bis 21.06.2016
154 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Enrico Lindner-Ehrenreich
Es gibt nur wenige Inseln, die so viel Ruhe ausstrahlen und gleichzeitig immer in Bewegung sind wie Island es tut. Uns hat Sie von der ersten bis zur letzten Minute begeistert.
Reisegruppe vom 16.06.2015 bis 23.06.2015
319 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Katrin Hohenstein
Innerhalb dieser Reise rund um Island erlebten wir bei purem Sonnenschein ein wahres Feuerwerk der Naturwunder. Von Beginn an baute sich eine Spannung auf...was werden wir erleben? Wir genossen die abwechslungsreiche Natur, die endlose Weite, Ruhe ...
Reisegruppe vom 12.08.2014 bis 19.08.2014
440 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Ingrid Langer
So nah beieinander liegende Landschaften mit dieser Vielfalt, das findet man hier in Island. Wir haben sie gesehen die sanften Hügel, die glasklaren Fjorde, Geysire, Wasserfälle, Lavafelder und Gletscher,traumhaft die Reise durchs Land aus Feuer und Eis.
Reisegruppe vom 17.06.2014 bis 24.06.2014
276 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Gerd Przybyla
Spektakuläre Naturgewalten und ganz besondere Menschen. Wir haben ein wahrlich faszinierendes Land kennengelernt
Reisecode: IS-RUND8
ab 3.398 €

Weitere Reise-Empfehlungen für Sie

Rundreise Madagaskar & Mauritius - Natur & Kultur

15 Tage Rundreise Antananarivo - Antsirabe - Ranohira - Ifaty - Port Louis

zur Reise

Rundreise Island - Naturparadies im Atlantik

10 Tage Rundreise Reykjavik - Goldener Kreis - Snaefellsnes-Halbinsel - Akureyri - Myvatn - Ostfjorde - Höfn - Vatnajökull...

zur Reise

Rundreise Island - Insel aus Feuer und Eis

5 Tage Kurzreise - Reykjavik und der Südwesten Islands

zur Reise

Island - Rundreise und wandern auf der Vulkaninsel

12 Tage Island Rundreise mit mehr Bewegung in der Natur: Reykjavik - Snaefellsnes - Akureyri - Husavik - Myvatn - Ostfjorde...

zur Reise

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: