Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Silvester im Schwarzwald

5 Tage Rundreise zu Silvester mit Alpirsbach – Glottertal – Titisee – Feldberg – Freiburg – Hansmeyerhof – Freudenstadt – Kurort Baden-Baden – Landräucherei Pfau

© heike114 - AdobeStock
Sylvia Sann Ihre Ansprechpartnerin: Sylvia Sann Tel.: (03 52 04) 92 252 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 / 1 Termin 2020 
29.12.2019 – 02.01.2020
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse Schwarzwälder Tradition

  • Silvester mit festlichem 4-Gang-Menü und Musik
  • Einblicke in 400 Jahre Landwirtschaft bei der Führung im Hansmeyerhof im Dreisamtal
  • In der Schnapsbrennerei und im Café Gscheiter Beck Einführung in das Herstellen von Kirschwasser und der Schwarzwälder Kirschtorte mit Verkostung der Köstlichkeiten
  • Besichtigung der Landräucherei Pfau mit Verkostung
Steffen Mucke Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (29.12.)
Steffen Mucke
Anzahl Teilnehmer zum Termin 29.12.2019:
Min. 20
36 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  31    1

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich bereits jetzt 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Weihnachts- und Silvesterreisen 2020/2021!
Der Schwarzwald ist bekannt für abwechslungsreiche Landschaft, schöne Berge sowie die historischen Schwarzwaldhäuser. Bollenhut, Kuckucksuhr, Kirschtorte, Schinken und Kirschwasser sind die typischen Merkmale, die man mit dem Schwarzwald in Verbindung bringt. Wer in den Schwarzwald reist, der genießt Ruhe und Beschaulichkeit in unberührter Natur oder entdeckt Städte voller Geschichte. Ob Altstadt oder moderne Metropole, ob Kulturzentrum oder architektonische Hochburg, die Städte im Schwarzwald präsentieren ihre Vielfalt auf ganz individuelle Weise.
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Rössle in Alpirsbach
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 3 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Silvesterfeier im Hotel mit 4-Gang-Menü, Musik und Tanz
  • Besichtigung der Schnapsbrennerei und Konditorei Gscheiter Beck und Vorführung der Herstellung der Schwarzwälder Kirschtorte mit Verkostung
  • Ausflug in den Süd-Schwarzwald zum Feldberg
  • Stadtrundgang in Freiburg
  • Eintritt und Führung im Hansmeyerhof im Dreisamtal
  • Ausflug nach Baden-Baden
  • Besichtigung der Landräucherei Pfau mit Verkostung

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Alpirsbach

29.12.2019: Am Morgen fahren Sie vorbei an Nürnberg nach Alpirsbach. Alte Fachwerkhäuser und verträumte Winkel, die zum Verweilen einladen, prägen das Bild der Stadt. Im Hotel Rössle werden Sie herzlich begrüßt.

2. Tag: Glottertal - Titisee - Feldberg

30.12.2019: Den heutigen Tag beginnen Sie mit einer Fahrt durch das Glottertal, Schauplatz der TV-Serie Die Schwarzwaldklinik. Über St. Peter und St. Märgen fahren Sie vorbei am Titisee zum Feldberg, dem höchsten Berg des Schwarzwaldes (1.493 Meter). Unternehmen Sie einen Spaziergang und genießen Sie die frische Bergluft! Nach Ihrem Aufenthalt besuchen Sie das rustikale Café und die Schnapsbrennerei Gscheiter Beck. Nachdem Sie erfahren haben, wie das Kirschwasser entsteht, sehen Sie, wie die wohl berühmteste Spezialität hergestellt wird, die Schwarzwälder Kirschtorte. Bei einer Tasse Kaffee probieren Sie diese Köstlichkeit.
Frühstück, Abendessen Hotel Restaurant Rössle Alpirsbach

3. Tag: Freiburg - Hansmeyerhof - Silvesterabend

31.12.2019: Heute entdecken Sie das romantische Freiburg im Breisgau. Ihr Stadtrundgang beginnt am Münsterplatz. Den Platz säumen anmutige alte Gebäude. Blickfang ist natürlich das aus rotem Sandstein erbaute Münster. Schön sind auch die engen Gassen mit ihren offenen Wasserläufen. Anschließend reisen Sie weiter in das Dreisamtal und besuchen den Hansmeyerhof, der im 17. Jahrhundert erbaut wurde und damit als einer der ältesten Höfe im Tal gilt. Sie sehen die Entwicklung der Landwirtschaft seit dem 30-jährigen Krieg bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts ... fast 400 Jahre Geschichte werden hier anschaulich dargestellt.
Am Abend serviert Ihnen Familie Beilharz im Hotel ein festliches 4-Gang-Menü. Danach verabschieden Sie mit Musik und Tanz das alte Jahr. Feiern Sie weiter, wenn Sie mögen, bis in die frühen Morgenstunden!
Frühstück, Abendessen Hotel Restaurant Rössle Alpirsbach

4. Tag: Freudenstadt - Kurort Baden-Baden

01.01.2020: Nach dem späten Frühstück am Neujahrsmorgen fahren Sie nach Freudenstadt. Umgeben von einer traumhaften Waldlandschaft liegt Freudenstadt mitten im Schwarzwald. Flanieren Sie auf dem größten Marktplatz Deutschlands und genießen Sie sein historisches Flair ODER bummeln Sie in den kleinen Gassen mit gemütlichen Cafés. Entlang der Schwarzwald-Höhenstraße, der ältesten, bekanntesten und wohl auch schönsten Touristenstraße im Schwarzwald, fahren Sie in den Kurort Baden-Baden. Die eng bebaute Altstadt zieht sich am Schlossberg entlang. Sehenswert ist auch die mondäne Trinkhalle: 16 korinthische Säulen stützen die 90 Meter hohe Halle, in der Sie 14 Gemälde mit Abbildungen aus der oberrheinischen Sagenwelt bestaunen können.
Frühstück, Abendessen Hotel Restaurant Rössle Alpirsbach

5. Tag: Landräucherei Pfau - Heimreise

02.01.2020: Leider heißt es Abschied nehmen. Auf der Rückreise lernen Sie eine weitere Spezialität des Schwarzwaldes kennen. Die Landräucherei Pfau wurde mit einer Goldmedaille ausgezeichnet und gehört zu den besten im gesamten Schwarzwald. Dort erfahren Sie Wissenswertes zur Herstellung des Schwarzwälder Schinkens und anderer Spezialitäten. Selbstverständlich können Sie auch davon kosten! Nach diesem schmackhaften Stopp treten Sie voller schöner Impressionen Ihre Heimfahrt an.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019
29.12.2019 – 02.01.2020
Steffen Mucke
5 Tage 

im DZ 
558 €

im EZ 
ab 588 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 558 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 588 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 628 €
Termine / Preise p.P. für 2020
29.12.2020 – 02.01.2021
 N. n.
5 Tage 

im DZ 
541 €
558 €

im EZ 
609 €
628 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 541 € 558 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 609 € 628 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Beginn der Reise
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"29.12. – 02.01.2020"

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Hotel Rössle befindet sich nur wenige Schritte vom Ortszentrum von Alpirsbach.

Zimmer

Gemütlichkeit und familiäre Atmosphäre prägen den Charakter des Hauses. Das Hotel bietet 26 Zimmer im behaglichen Schwarzwaldstil, von denen fast alle einen Balkon haben. Schreibtisch, Sessel/Sofa und Couchtisch gehören so selbstverständlich zur Einrichtung wie die bequemen Doppel- oder Einzelbetten.

Ausstattung des Hotels

Zur Ausstattung gehören Telefon, Radio, SAT-TV, Safe, Föhn und ein Wi-Fi-Hotspot (Telekom), außerdem Bad oder Dusche/WC. Das Hotel verfügt über einen Lift.

http://www.roessle-alpirsbach.de/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 08:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 08:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 08:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 09:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 09:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 09:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 10:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 11:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 11:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 12:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 13:15 Uhr 91522 Ansbach
    (BAB6) / Kempes-Autohof / Vetterstr. 1
  • 13:45 Uhr 91625 Schnelldorf / Feuchtwangen-West
    (BAB7) OMV-Truckstopp /R.-Diesel-Str.
  • 14:30 Uhr 73479 Ellwangen
    (BAB7) / Maxi Autohof / Max-Eyth-Str. 1
  • 15:30 Uhr 89073 Ulm-Ost
    (BAB8 Hotel u. Rasthaus Seligweiler) / Busparkplatz
  • 16:45 Uhr 88131 Lindau
    (BAB96) / ARAL-Tankstelle an der B12
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 13:00 Uhr 71065 Sindelfingen-Ost
    (BAB81) / Busparkplatz an der Messe / Schwertstr. 65
  • 13:30 Uhr 74360 Ilsfeld
    (BAB81) / Rasthof Wunnenstein
  • 15:45 Uhr 97478 Knetzgau
    (BAB70 Shell-Autohof Knetzgau) / Steinbruch 12
  • 16:30 Uhr 95349 Thurnau
    (BAB70 AS Thurnau-Ost ESSO-Autohof) / Industriestr. 8
  • 17:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 17:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 18:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 18:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 18:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 19:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 19:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 20:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 29.12.2018 – 02.01.2019

Der schöne Schwarzwald im Bundesland Baden-Würtemberg, zieht jährlich tausende Naturliebhaber an den Titisee, Glottertal, Freiburg i. Breisgau

1703415
1703385
1703408
1703443
1703424
1703391
Reisegruppe vom: 29.12.2017 – 02.01.2018

Wie lecker ist die original Schwarzwälder Kirschtorte? Wie würzig der Schinken? Antwort darauf gab uns diese Reise in das höchste Mittelgebirge Deutschlands. Und da war noch der Besuch von Freiburg, die Fahrt durch das Glottertal und weitere Ausflüge.

1519138
1519126
1519115
1519127
1519042
1519094
Reisegruppe vom: 29.12.2016 – 02.01.2017

Ob die berühmte Kirschtorte oder der würzige Schinken; faszinierende Orte wie Baden - Baden und Freudenstadt. Diese Silvesterreise hatte viele Höhepunkte, und da war da noch die grandiose Landschaft des Schwarzwaldes!

1320010
1320126
1320120
1320015
1319977
1320050
Reisegruppe vom: 29.12.2015 – 02.01.2016

Baden - Baden, Freiburg im Breisgau, Freudenstadt, verbunden mit einer romantischen Rundfahrt durch den Schwarzwald und der Besuch eines Bauernhofes zu Silvester; das alles und noch viel mehr konnten wir zum Jahreswechsel gemeinsam erleben.

1123349
1123324
1123252
1123469
1123392
1123500
Reisegruppe vom: 29.12.2014 – 02.01.2015

Ob Schwarzwälder Kirschtorte oder würziger Räucherschinken, Hochebenen und dunkle Waldflecken, uralte Gewerke und historische Bauernhäuser- diese Silvesterreise wird uns noch lange in Errinnerung bleiben.

923006
923034
923024
923060
923048
923071
Reisegruppe vom: 29.12.2013 – 02.01.2014

Was macht den Schwarzwälder Schinken so schmackhaft? Wieviel Kirschwasser gehört in die berühmte Torte? Wie lebten die Bauern vor Jahrhunderten- alle diese Fragen konnten wir auf dieser Reise beantworten, dabei besuchten wir auch die Städte der Region.

723673
723619
723642
723729
723667
723664
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: DE-YYSWA, ab 541 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 17.10.2019 19:57:31

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Weihnachten am Starnberger See und Silvester in den Kitzbüheler Alpen
Weihnachten am Starnberger See und Silvester in den Kitzbüheler Alpen

12 Tage Rundreise über Weihnachten und Silvester mit Starnberger See mit Landsberg...

zur Reise
Reisebild: Silvester in der Lüneburger Heide
Silvester in der Lüneburger Heide

5 Tage Silvesterreise mit Celle - Bosse - Lüneburg - Bispingen - Landschaftspark...

zur Reise
Reisebild: Silvester im Hotel Domhof in Speyer inkl. Silvester-Arrangement - Rheinland-Pfalz
Silvester im Hotel Domhof in Speyer inkl. Silvester-Arrangement - Rheinland-Pfalz

4 oder 5 Tage individueller Aufenthalt in Speyer - mit Übernachtung im 4-Sterne-Hotel...

zur Reise
Reisebild: Silvester in Magdeburg und Umgebung
Silvester in Magdeburg und Umgebung

4 Tage Rundreise über den Jahreswechsel in 4 Städten Sachsen-Anhalts mit Halle -...

zur Reise
Reisebild: Silvester in der Lüneburger Heide inklusive Silvesterparty
Silvester in der Lüneburger Heide inklusive Silvesterparty

4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel ANDERS in Walsrode

zur Reise
Reisebild: Silvester im Spreewald
Silvester im Spreewald

4 Tage Silvesterreise in den Spreewald mit Ausflügen nach Branitz - Cottbus - Lübben...

zur Reise
Reisebild: Star Inn Hotel in Regensburg mit Silvesterball
Star Inn Hotel in Regensburg mit Silvesterball

zur Reise
Reisebild: Silvester in Dresden - Glanz zur Jahreswende
Silvester in Dresden - Glanz zur Jahreswende

4 Tage Städtereise: Dresden - Pillnitz - Meißen- Moritzburg- Radebeul - Silvesterkreuzfahrt...

zur Reise
Reisebild: Silvester im Weserbergland
Silvester im Weserbergland

6 Tage Rundreise zu Silvester in Beverungen mit Schloss Bückeburg - Schillat-Höhle...

zur Reise
Reisebild: Silvester in Rheinland-Pfalz - an der Mosel
Silvester in Rheinland-Pfalz - an der Mosel

5 Tage Silvesterreise Wiesbaden - Kloster Eberbach - Koblenz - Alken - Mosel - Beilstein...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

P. Jochheim am 18.01.2019
Da ich an der Reise leider nicht teilnehmen konnte, kann ich nur von Erzählungen der übrigen Gruppe berichten.
Das Hotel sowie das Programm waren sehr gut. Die Reiseleitung war befriedigend.
Insgesamt eine gelungene Fahrt.
M. Beitz am 03.01.2018
Besonders angenehm : während der Rundfahrten durch den Schwarzwald wird "Das kalte Herz" von Wilhelm Hauff vorgelesen
Kommentar zum Reisebericht, Oettel,Käthe am 31.01.2017
Es war für mich eine beeindruckende Reise.3 wesentliche Faktoren haben sie zu einem Erlebnis gemacht.Die wunderschöne Gegend,das tolle Wetter aber hauptsächlich auch der Reiseleiter Herr Mucke.Sein Organisationstalent, die Erzählungen über Land und Leute,ja sogar das passende Schwarzwaldmärchen während der Busfahrt,sowie das Neujahrskonzert passend zum Tag, zeugten von einer sehr guten Vorbereitung.Seine Erzählungen von seinen anderen Reisezielen machten Lust auf mehr und man merkt,dass das für ihn nicht nur Arbeit schlechthin ist.Nicht gefallen hat mir die Silvesterfeier als solche. Essen alles super aber es kam keine echte Stimmung auf.Da wäre ein Unterhalter mit paar aufmunternden Spässen und Spielen wünschenswert.Silvester 2017 sind wir natürlich wieder dabei.
Kommentar zum Reisebericht, Elke Schwarick am 18.01.2016
War eine tolle Reise ! DerReiseleiter war sehr kompetent, hatte
sich sehr gut vorbereitet. Schade, daß ich so weit weg wohne(Ludwigsburg, Baden-Württ.) würde sonst gern wieder mit Ihnen verreisen! Liebe Grüße E.Schwarick

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: