Singlereise Erholung an der Polnischen Ostsee

8 Tage Busreise für Singles an die polnische Ostsee mit gemeinsamen Ausflügen nach Kolberg, Köslin und Fahrt entlang der Steilküste

© ©Grzegorz Piaskowski - stock.adobe.com
Sandra Mahr Ihre Ansprechpartnerin: Sandra Mahr Tel.: (03 52 04) 92 219 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 / 2 Termine 2021 
07.11.2020 – 14.11.2020
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Hinweis: Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus.
Reiseablauf und Leistungen können sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

Aktuelle Auswahl 07.11. – 14.11.2020, Singlereise mit Bus

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse an der Polnischen Ostsee.

  • Genießen Sie Ihren Single-Urlaub in Kolberg im Hotel Gornik, welches sich in unmittelbarer Nähe zum Ostseestrand befindet!
  • An dieser Rundreise an die polnische Ostseeküste nehmen ausschließlich Singles und Alleinreisende teil.
  • Lernen Sie bei einer Stadtführung den bekanntesten Ort an der polnischen Ostseeküste - Kolberg - besser kennen.
  • Erleben Sie Köslin einmal anders: bei einem Brauereibesuch mit Verkostung!
  • Stettin - bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die kulturell und historisch wichtigen Wahrzeichen der Hansestadt kennen.
Kerstin Hugel Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (07.11.)
Kerstin Hugel
21 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  20    1
Genießen Sie mit anderen Singles und Alleinreisenden eine entspannte Winterreise an die polnische Ostsee! Sie wohnen im Hotel Gornik in Kolberg (Kolobrzeg), dem größten und beliebtesten Ort an der Ostseeküste Polens. Kolberg ist Hafenstadt, Kurort und Seebad in einem. Unternehmen Sie gemeinsame Ausflüge in und um Kolberg, einen gemütlichen Spaziergang am Ostsee-Strand und erholen Sie sich im wohltuenden Seeklima!

 Kleine Reisegruppe für mehr Abstand und Sicherheit

Bei dieser Busreise reisen Sie bei ausgewählten Terminen in einer kleinen Reisegruppe mit nur halber Sitzplatz-Belegung im Bus. Durch die vergrößerten Abstände minimiert sich das Ansteckungsrisiko erheblich, sodass Sie Ihre Reise mit nur wenigen Einschränkungen genießen können.
VARIANTEN DIESER REISE

Singlereise mit Bus
Polnische Ostsee
Singlereise mit Pkw
Polnische Ostsee
Leistungen inklusive

  • An- und Abreise nach Kolberg im modernen 4-Sterne-Reisebus
  • Rundreise im klimatisierten Bus
  • 7 Übernachtungen im Hotel Gornik in Kolberg
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen vom Buffet
  • Nutzung des Wellness-Bereiches im Hotel
  • 1 kulturelle Veranstaltung
  • Vorteilskarte Kolberg mit Ermäßigungen in Geschäften, Restaurants und Cafés
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Halbtages-Ausflug nach Köslin mit Besuch einer Bierbrauerei und Verkostung
  • Halbtages-Ausflug Stadtführung in Kolberg
  • Halbtages-Ausflug entlang der Steilküste Hinterpommerns
  • Ausflug nach Stettin mit Stadtrundfahrt
Zubuchbare Leistungen

  • fakultativer Ausflug auf die Inseln Wollin und Usedom mit Besuch der Ostseebäder Misdroy und Swinemünde inkl. örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
    45,00 EUR p. P. • (TA GO-KURES-INSEL) • mind. 15 Teilnehmer • Zubuchbare Leistung

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Kolberg an der polnischen Ostsee

Sie fahren gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung und anderen Singles und Alleinreisenden im komfortablen Reisebus an die polnische Ostsee. Sie haben auch die Möglichkeit, individuell in Ihren Kurort zu fahren. Am Nachmittag beziehen Sie die Zimmer in Ihrem Hotel, welches nur wenige Gehminuten vom Ostsee-Strand entfernt liegt. Der restliche Tag steht Ihnen für erste Erkundungen zur Verfügung. Beim und nach dem Abendessen lernen Sie Ihre mitreisenden Singles näher kennen.
Abendessen vom Buffet Gornik

2. Tag: Tagesausflug nach Stettin

Am heutigen Tag besuchen Sie die Ostseemetropole an der Odermündung - Stettin. Die Stadt ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Region. Bei Ihrem Ausflug lernen Sie die Geschichte der Handels- und Hansestadt genauer kennen.
Mit dem Bus unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, bei welcher Sie das Renaissanceschloss, die ehemalige Residenz der Herzöge sehen. Vom Schloss, welches auf einer Anhöhe gelegen ist, haben Sie einen Rundum-Blick auf die Stadt und den Hafen. Weiter geht es zum Hafentor und der Hafenterrasse, welches als Zeugnis deutscher Architektur gilt. Im Anschluss an die Stadtrundfahrt haben Sie Freizeit und können selbst Erkundungen in der Stadt unternehmen.
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet Gornik

3. Tag: Halbtages-Ausflug über Henkenhagen und Funkenhagen nach Köslin (Koszalin) mit Besuch der Bierbrauerei

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf einen gemeinsamen Bus-Ausflug entlang der polnischen Ostseeküste entlang der kleinen und schönen Badeorte wie Henkenhagen (Ustronie Morskie) und Funkenhagen (Gaski). In Funkenhagen gibt es noch heute den Leuchtturm aus dem Jahre 1878 und bei guter Sicht kann man von hieraus am Horizont die Insel Bornholm sehen. Weiter geht es nach Köslin, wo Sie eine kleine Stadtrundfahrt unternehmen bis zur regionalen und traditionsreichen Bierbrauerei. Sie lernen den Geschmack des althinterpommerschen Biers kennen. In der Bierbrauerei Köslin wird Ihnen erklärt, wie Bier auf natürliche Weise produziert wird. Den Besuch der Brauerei beenden Sie mit einer Verkostung des Bieres und einer Scheibe Brot mit Schmalz und Gurke. Anschließend fahren Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel in Kolberg.
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet Gornik

4. Tag: Stadtbesichtigung in Kolberg

Kolberg ist eine malerische Stadt in Westpommern mit Tradition, welche mehrere Jahrtausende zurückreicht. Der an der Mündung des Flusses Persante gelegene Ort ist nicht nur Kurort, sondern auch Handels-, Fischerei-, und Yachthafen. Ihr heutiger Ausflug beginnt mit der Altstadt, in welcher Sie sich von der Architektur der Stadt begeistern lassen können. Imposant sind vor allem die wieder aufgebauten Handwerkshäuser aus dem Mittelalter. Hier prägt die Vergangenheit die Gegenwart. Weiter geht es mit der Basilika der Stadt. Die Größe und Pracht spiegeln den damaligen Reichtum der mittelalterlichen Hansestadt wieder. Der Pulverturm ist die einzig noch heute zu sehende Erinnerung an die Stadtmauer, zu welcher ursprünglich zwei Türme gehörten.
Den Abschluss Ihrer Besichtigung bilden der Hafen sowie der Leuchtturm, das Wahrzeichen Kolbergs. Vom Leuchtturm aus spazieren Sie zusammen mit Ihrer Reisegruppe an der Strandpromenade entlang zur Seebrücke. Mit ihren 220 Metern ist die Seebrücke die zweitlängste Betonseebrücke in Polen.
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet Gornik

5. Tag: Halbtages-Ausflug an die Steilküste Hinterpommerns mit Besuch der Pommern-Kathedrale

Ihr heutiges Ziel ist die einmalige Steilküste Hinterpommerns. Ihren ersten Halt machen Sie im Ostseebad Hoff (Trzesacz). Die Ruine der gotischen Kirche am Kliff ist die romantische Sehenswürdigkeit überhaupt. Nach mehreren Abrutschen einzelner Kirchenwände, steht heute nur noch die Südwand mit drei Bögen. Nicht weit davon steht einsam der prächtige Leuchtturm Horsts (Niechorze), welcher gebaut wurde, um den Seefahrern die Orientierung zwischen Kolberg und Swinemünde zu erleichtern. Heute befindet sich um den Leuchtturm ein kleiner Garten und wer will, kann die Aussichtsplattform erklimmen. Den kulturellen Höhepunkt Ihres Ausfluges bildet die Besichtigung der alten Kathedrale Pommerns, in welcher Sie gemeinsam mit den anderen Singles und Alleinreisenden Ihrer Reisegruppe ein kleines Orgelkonzert zu hören bekommen. 
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet Gornik

6. Tag: Freizeit ODER Tagesausflug zur Insel Wollin und Insel Usedom mit Misdroy und Swinemünde

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung ODER Sie begleiten Ihre Reisebegleitung auf die Ostsee-Inseln Wollin und Usedom.
Die Inseln Wollin und Usedom liegen im Flussdelta der Oder. Getrennt werden Sie von der Swine. Die Landschaft der beiden Schwesterinseln bilden Moränenhügel, steile Kliffe, Dünen, Seen, breite Täler und herrliche Buchenwälder. Misdroy ist einer der schönsten Badeorte auf der Insel Wollin - in einem breiten, sandigen Strandstreifen eingebettet in die Landschaft des Wolliner Nationalparks. Das ehemalige Fischerdorf erstrahlt heute als Erholungsort für die Elite. Viele Luxushotels wurden hier in den letzten Jahren gebaut. Swinemünde ist eine einzigartige Stadt, welche auf mehreren Inseln gleichzeitig gelegen und von Meerengen und Natur umgeben ist. Seine Besucher beeindruckt Swinemünde mit der Jugendstil-Badearchitektur des Kurviertels, der breiten Promenade und den langen, sandigen Stränden.
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet Gornik

7. Tag: Freizeit in Kolberg

Genießen Sie Ihren letzten Tag an der Ostsee nach Ihren Vorstellungen. Nutzen Sie das hoteleigene Hallenbad, um einige Bahnen zu schwimmen, gehen Sie am Strand der Ostsee spazieren oder genießen Sie bei eigenen Erkundungen die Umgebung des Hotels sowie die Stadt Kolberg. Bei Ihrer Singlereise ist die Kolberg-Vorteilskarte inklusive und Sie erhalten Ermäßigungen in vielen Geschäften, Restaurants und Cafés.
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet Gornik

8. Tag: Rückreise

Nach einer Woche an der Ostsee heißt es Abschied nehmen. Sie reisen heute gemeinsam mit dem Bus oder individuell nach Deutschland zurück. Mit vielen schönen Erinnerungen erreichen Sie zum Abend Ihren Heimatort.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2020, bei Singlereise mit Bus
  im Hotel Gornik in Kolberg
07.11. – 14.11.2020
Kerstin Hugel
8 Tage 

im DZ 
ab 648 €

im EZ 
ab 718 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 648 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 718 €
Termine / Preise pro Person für 2021, bei Singlereise mit Bus
06.02. – 13.02.2021
Hanna Sehm
8 Tage 

im DZ 
ab 498 €

im EZ 
ab 528 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 498 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 528 €
30.10. – 06.11.2021
 N. n.
8 Tage 

im DZ 
ab 528 €

im EZ 
ab 568 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 528 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 568 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine sind es leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"07.11. – 14.11.2020"

  Lage
Das 3-Sterne-Kurhotel Górnik ist ruhig und zentral in Kolberg gelegen. Das Hotel mit seinem gepflegten Ambiente liegt inmitten einer hoteleigenen Parkanlage und befindet sich nur ca. 300 Meter vom Ostseestrand und ca. 800 Meter vom Stadtzentrum Kolbergs entfernt.
  Ausstattung
Das modernisierte Gebäude mit Lift (Haupthaus), Restaurant/Speisesaal, Café-Bar und einer Dachterrasse steht Ihnen zur Verfügung.
  Zimmer
Die 76 ansprechenden und freundlich eingerichteten Zimmer sind mit Dusche/WC, SAT-TV (auch deutsche Sender), Telefon und Kühlschrank ausgestattet. Die Doppelzimmer haben eine Größe von ca. 20 Quadratmetern.
  Verpflegung
Frühstück und Abendessen vom Buffet, Mittagessen wird serviert und ist ein Wahlmenü - der Aufschlag beträgt ca. 27 € pro Woche
Vegetarische, vegane, glutenfreie und laktosefreie Kost, sowie Diabetikerkost auf Anfrage möglich und gegen einen Aufpreis von 3 € pro Tag.
  Wellness-Bereich
Der Wellness-Bereich des Hotel ist mit einem Hallenschwimmbad (ca. 12,5 x 8,5 Meter) inklusive Whirlpool und einer Sauna ausgestattet.
  Parkplatz
Bei Anreise mit Ihrem eigenen Pkw stehen Ihnen Parkplätze am Haus zur Verfügung (Kosten: ca. 5,00 € pro Tag und je nach Verfügbarkeit).
  Haustiere
Die Mitnahme von Tieren ist auf Anfrage in den Appartements möglich. (Kosten: ca. 8,00 € pro Tag)
  Mögliche Kur- & Wellnessanwendungen
Mögliche Anwendungen innerhalb der Therapie::
Klassische Massagen, Unterwassermassagen, Vibrationsmassagen, Strudelmassagen für Hände und Füße, Moorpackungen, Inhalationen, Lasertherapie, Magnettherapie, Sollux, Kältetherapie, Sauerstofftherapie und Gruppengymnastik im Wasser
Gegen Gebühr:
Kältekammer
Sie erhalten die Anwendungen direkt in der modernen Behandlungsbasis im Kurhotel Górnik***.
  Weitere Informationen
Zu den Dienstleistungen des Kurhotels Górnik*** zählen der Verleih von Bademänteln (Kosten: ca. 1,00 € pro Tag), ein Fahrradverleih (Kosten: ca. 2,00 € pro Stunde), ein Friseur- und Kosmetiksalon, sowie ein Rezeptionssafe (Kosten: ca. 2,50 € pro Tag). Kreditkartenzahlung möglich

https://www.nat.pl/nasze-obiekty/hotel-nat-w-kolobrzegu


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Ihr Urlaubsort: Kolberg (Kolobrzeg), Polnische Ostsee

Kolberg (polnisch: Kolobrzeg) ist eine der ältesten Städte an der pommerschen Ostseeküste. Drei große Vorteile veranlassten die Menschen, hier zu siedeln: Erstens: Kolberg hat einen der wenigen natürlichen Häfen an der langen pommerschen Küste. Zweitens: Kolberg hatte eine günstige Furt über den Fluss Persante (polnisch: Parseta) Drittens: Kolberg hatte etwas, wonach die Menschen immer strebten. Kolberg hatte das Salz. Wo Salz war, da konnte man Fischfang betreiben und den Fisch konservieren - ein unschätzbarer Vorteil im Mittelalter. Heute ist Kolberg berühmt als größter Kurort in Polen, liebevoll als Perle der Ostsee bezeichnet. Drei gewichtige Gründe gibt es, warum Tausende jährlich hier ihren Urlaub verbringen: Erstens: Kolberg ist ein Bad mit medizinisch wirksamen Mooren aus der Umgebung. Zweitens: Kolberg ist ein Seebad mit sechs Kilometer langem, feinsten Sandstrand. Drittens: Kolberg ist ein Heilbad mit natürlichen Solequellen. Nicht zu vergessen, dass über Kolberg an 1800 Stunden im Jahr die Sonne lacht, gut für Sie und Ihre Gesundheit. Wünschen Sie einen geruhsamen Gesundheitsurlaub, empfehlen wir Ihnen einen Aufenthalt außerhalb der belebten Sommermonate.
Kolberg (Kolobrzeg), Polnische Ostsee

Ausflugsziele und Freizeit-Tipps in und um Kolberg (Kolobrzeg), Polnische Ostsee

Die Seebrücke in Kolberg / Kolobrzeg

Ein erster Kolberger Seesteg wurde bereits im Jahre 1881 gebaut. Da jedoch der Strand in jenen Jahren langsam versandete, stand die erste Seebrücke trotz einer Länge von 100 Metern bald auf dem Trockenen. Die heutige Kolberger Seebrücke wurde im Jahre 1973 an der Stelle der alten Seebrücke errichtet. Die Brücke ist mit 220 Metern die längste polnische aus Beton. Der Kopf der Seebrücke ist ein beliebter Platz. Hier befinden sich Bänke um das Treiben am Strand, ein- und auslaufende Schiffe oder den Flug der Möwen zu beobachten. Von früh bis spät ist die Seebrücke belebt, zu Recht, ist sie doch eine der attraktivsten Plätze der Stadt. Aber Achtung! Bei starken Seegang und Wind kann der Ausflug auf der Seebrücke ein feuchtes Vergnügen werden.
Die Seebrücke in Kolberg / Kolobrzeg

Parks und Grünanlagen in Kolberg / Kolobrzeg

Schon zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde den Kolbergern der besondere Erholungswert von Parkanlagen bewusst. Man begann, Kaiserplatz und Strandpark touristenfreundlich zu gestalten, Wege anzulegen und Grünflächen zu gestalten. Diese Lust ist bis heute geblieben. Mehr als 100 Hektar Parks und Grünanlagen befinden sich im Stadtgebiet von Kolberg. Schmuckstück der Kolberger Grünanlagen ist der Plac 18 Marca, der frühere Kaiserplatz.

Kaiserplatz - Plac 18 Marca

Hier steht eine bewundernswerte Rotbuche, die man auf gut 200 Jahre schätzt. die mächtige Krone des 25 Meter hohen Baumes wird in der Saison nachts beleuchtet. Aber auch eine große Rotkastanie mit einem Stammumfang von 385 cm zieht das Interesse der Naturliebhaber auf sich. Ein Springbrunnen und ein Denkmal sind Bestandteil des Parks zwischen Rasenflächen.

Strand-Park - Park Stefan Seromski

Zwischen 100 und 300 Meter breit und kilometerlang ist der Strand-Park, der sich an der Küste entlangzieht. Ein Netz von Wegen und viele Bänke laden zum Spazieren-Gehen und Verweilen ein.

Leuchtturm von Kolberg / Kolobrzeg

Der alte Leuchtturm wies früher den Schiffen den Weg in den sicheren Hafen. Unzählige historische Postkarten zeigen seit 1890 einen Leuchtturm als Wahrzeichen von Kolberg. Doch der alte Turm erlitt noch in den letzten Tagen des 2. Weltkrieges das gleiche Schicksal wie die Stadt Kolberg - starke Kriegszerstörungen. Der heutige Turm ist deshalb wieder Wahrzeichen und Symbol des Wiederaufbaus. Steigen Sie auf den 26 Meter hohen Turm! Durch ein enges Treppenhaus geht es zur Aussichtsplattform. Sie werden belohnt mit einem schönen Rund-um-Blick auf den Hafen, über die beiden Molen, weit über die Ostsee.
Leuchtturm von Kolberg / Kolobrzeg

Waldenfelsschanze

Direkt an der Ostsee befindet sich die ehemalige Waldenfelsschanze, entstanden 1832. Etwa 1,5 Kilometer östlich des Leuchtturms sollte sie die Stadt nach Osten schützen. Heute ist die Waldenfelsschanze ein Café mit einer Aussichtsterrasse.

Budzistowo

Der deutsche Name für Budzistowo ist Altstadt, hier liegt der Ursprung des mittelalterlichen Stadtkerns von Kolberg. Einige Kilometer im Landesinnern, direkt am Fuß Perzente, entstand auf einem kleinen Hügel im 9. Jahrhundert ein mit Erdholzwall umgebener Wehrbau. Umrisse des alten Walls und der Burg sind heute noch zu erkennen. Die größte Sehenswürdigkeit von Budzistowo ist heute jedoch die Johanneskirche.

Johanneskirche in Budzistowo - bei Kolberg/Kolobrzeg

1222 erstmals erwähnt, mehrfach zerstört und wieder aufgebaut, gehört sie zu den ältesten Backsteinkirchen Hinterpommerns.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 06:40 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 07:00 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 07:15 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 08:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 08:30 Uhr BAB13 AS Ruhland / 01987 Schwarzheide / Schipkauer Str. 20
    (TOTAL-Tankst.)
  • 08:40 Uhr 01998 Klettwitz
    (BAB13 AS Klettwitz - ESSO-Autohof) / Senftenberger Str. 29
  • 09:20 Uhr 03222 Lübbenau
    (BAB13 AS Lübbenau HEM-Tankstelle) / LPG-Straße 1
  • 10:00 Uhr 15751 Niederlehme
    (BAB10 As Niederlehme ARAL-Autohof) / R.-Guthmann-Str. 1
  • 10:45 Uhr 16356 Berlin Hohenschönhausen
    (Blumberg /BAB10) / ARAL-Tank./ McDonalds-Str
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen
  • 15:15 Uhr 16356 Berlin Hohenschönhausen
    (Blumberg /BAB10) / ARAL-Tank./ McDonalds-Str
  • 16:00 Uhr 15751 Niederlehme
    (BAB10 As Niederlehme ARAL-Autohof) / R.-Guthmann-Str. 1
  • 16:40 Uhr 03222 Lübbenau
    (BAB13 AS Lübbenau HEM-Tankstelle) / LPG-Straße 1
  • 17:20 Uhr 01998 Klettwitz
    (BAB13 AS Klettwitz - ESSO-Autohof) / Senftenberger Str. 29
  • 17:30 Uhr BAB13 AS Ruhland / 01987 Schwarzheide / Schipkauer Str. 20
    (TOTAL-Tankst.)
  • 18:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 18:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 18:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 19:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 08.02.2020 – 15.02.2020

Die Ostsee im Februar erleben, dazu traditionsreiche Orte der Küste wie Kolobrzeg, Koszalin, Swinemünde oder Misdroy, die traumhafte Steilküste, lange Sandstrände und Zeit für die Seele...

1889545
1888466
1888564
1888475
1888735
1888315
Reisegruppe vom: 02.11.2019 – 09.11.2019

27 erwartungsfrohe Singles u. Alleinreisende haben frühes bis sehr frühes Aufstehen in Kauf genommen, um 1 gemeinsame Woche in fröhlicher Gesellschaft an der herbstlichen Ostsee – fern der sommerlichen Hektik – zu verleben. Ein kühnes Vorhaben? Ja, schon!

1862717
1862707
1862686
1862687
1862674
1862702
Reisegruppe vom: 09.02.2019 – 16.02.2019

Eine Single-Reise: immer Chance und Herausforderung zugleich! Wird aus vielen Einzelkämpfern, die sich im Leben allein durchkämpfen müssen, ein harmonisches Team, Kollektiv - oder wie immer man es nennen mag – entstehen? Aber lesen Sie selbst!

1708689
1708693
1708665
1708750
1708673
1708677
Reisegruppe vom: 03.11.2018 – 10.11.2018

Mit gemischten Gefühlen und ganz unterschiedlichen Erwartungen traten die meisten von uns ihre 1. Single-Reise an. Wohin wollten 14 Singles im November reisen? An die Ostsee? Da stürmt’s und regnet's doch!Und wird aus 14 x ICH ein WIR werden?

1687196
1687203
1687250
1687213
1687229
1687234
Reisegruppe vom: 10.02.2018 – 17.02.2018

Die Welle am Strand, sie spielt mit dem Sand. Fließt rauf und mal runter und ist auch sehr munter. Sie tobt und sie hüpft, ist richtig entzückt. Sie spielt mit den Algen, da kann sie sich balgen. Von Gerhard Ledwina (*1949)

1526268
1526368
1526374
1526216
1526384
1526275

Unsere Expertentipps zur Reise

Uniescie

Wunderschönes altes Fischerdorf Nest und der Damm zwischen Salz - und Süßwasser (Fotostopp).

Herbstreisen für Singles und Alleinreisende

Wer sich traut, reist nicht allein! Gerade für Einzelreisende bieten wir als erfahrener Reiseveranstalter von Singlereisen in dieser turbulenten Reisesaison Verlässlichkeit, persönliche Ansprechpartner und vertraute Gesichter.

Ein Besuch im "Henkerhaus" in Kolobrzeg/ Kolberg

Unweit der Marienkirche Kolbergs befindet sich ein Kleinod: das "Henkerhaus". Was es damit auf sich hat?

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: GO-KURES, ab 498 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 30.09.2020 01:36:47

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: E-Bike Radreise an der Polnischen Ostsee rund um Kolberg
E-Bike Radreise an der Polnischen Ostsee rund um Kolberg

8 Tage Radreise mit 4-Sterne-Hotel in Kolberg und 5 geführten Radtouren: Ostsee -...

zur Reise
Reisebild: Single-Silvester in Südmähren
Single-Silvester in Südmähren

6 Tage Silvesterreise für Singles und Alleinreisende: Brünn - Austerlitz - Lednice...

zur Reise
Reisebild: Single-Silvester in der Oststeiermark in Österreich
Single-Silvester in der Oststeiermark in Österreich

6 Tage Silvesterreise für Singles und Alleinreisende: Weiz - Naturpark Almenland...

zur Reise
Reisebild: Single-Wanderreise auf der Insel Zypern
Single-Wanderreise auf der Insel Zypern

8 Tage Wanderreise für Singles: Mittelmeer - Agros - Troodosgebirge - Kyperounta...

zur Reise
Reisebild: Single-Silvester in Hamburg
Single-Silvester in Hamburg

4 Tage Silvesterreise für Singles und Alleinreisende in die Elbmetropole Hamburg...

zur Reise
Reisebild: Singlereise in Thüringen über Weihnachten & Silvester
Singlereise in Thüringen über Weihnachten & Silvester

12 Tage Festtagsreise für Singles: Thüringer Wald - Bad Tabarz - Eisenach - Weimar...

zur Reise
Reisebild: Singlereise mit Wellness & Yoga an der Polnischen Ostsee
Singlereise mit Wellness & Yoga an der Polnischen Ostsee

8 Tage Themenreise Entgiftung und Yoga im 4-Sterne Shuum Boutique Wellness Hotel...

zur Reise
Reisebild: Rundreise entlang der polnischen Ostsee
Rundreise entlang der polnischen Ostsee

8 Tage Bus-Rundreise mit Standorthotel in Kolberg - Greifenberg & Treptow - Stettin...

zur Reise
Reisebild: Singlereise Malta und Gozo mit mehr Bewegung
Singlereise Malta und Gozo mit mehr Bewegung

8 Tage Single-Rundreise Valletta - Bahrija-Tal - Mdina - Rabat - Marsaxlokk - Blaue...

zur Reise
Reisebild: Singlereise in St. Peter-Ording an der Nordsee
Singlereise in St. Peter-Ording an der Nordsee

6 Tage Wellness-Reise für Singles und Alleinreisende: Ausspannen an der Nordsee mit...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

S. Wenzel am 19.02.2020
sehr engagierte und umsichtige Reiseleitung, Hotel empfehlenswert, Ausflüge sehr interessant und informativ
Eberhardt TRAVEL am 13.11.2019
Sehr geehrte Frau Schneider,
vielen Dank für Ihre ehrliche Einschätzung zu Ihrer Reise. Wir bedauern sehr, dass das Hotel Ihren Erwartungen nicht vollends gerecht wurde. Seien Sie versichert, dass wir Ihre kritischen Anmerkungen umgehend mit unseren Partnern vor Ort auswerten werden. Sobald dies erfolgt ist, werden wir uns noch einmal persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Bis dahin bitten wir Sie noch um etwas Geduld.
Vielen Dank!
Herzliche Grüße,
Marianne Förster und das Eberhardt TRAVEL-Team
I. Schneider am 13.11.2019
Alles außerhalb des Hotels war großartig, Frau Herda war auch toll und bemüht und hatte immer ein offenes Ohr. Und wir waren eine tolle Gruppe. Deswegen habe ich ab Montag nicht das Hotel auf eigene Kosten gewechselt, sondern an 3 von 7 x Frühstück in einem anderen Hotel in besserer Atmosphäre ein Urlaubsfrühstück genossen. Und mir Lachs einfach selbst gekauft und in den Speisesaal mitgenommen. Dieser tut seinem Namen alle Ehre, zumindest von der Lautstärke. Wlan gab es nur im Rezeptionsbereich, die Messer waren stumpf ( Frau Herda hat mir eines von sich geliehen) das ich meinen Salat so schneider könnte, das mal ihn als Salat essen konnte, das Rührei war entweder sehr gestreckt oder nicht lange genug gebraten, eventuelle Anwendung im Haus hatten nihts mit Erholung zu tun, das Ambiente entsprach, schnell- schnell, Plastikpritsche, Plastikvorhänge, gefließt bis an die Decke, bei der Kosmetik war von ausreinigen keine Spur, meine Pickel haben eine angenehme Massage bekommen bei polnischer Radiomusik in einem zügigen wenig entspannendem Tempo, der nächste Kunde trampelte schon. Am Montag um 8.30 Uhr waren aller Termine für die Woche vergriffen. Zumindest die, die nicht, mit den in der Reise gebuchten Ausflügen kollidierten. Die Freundlichkeit an der Rezeption ging von genervt über abfertigen bis zum deutlichen MOMENT. Mir ist schleierhaft wie dieses Hotel so gut bewertet wurde. Bei Anmerkung bezüglich des Essen sagte man frech, die Bilder auf der Website des Hotels waren für den Katalog, halbierte Bananen, gel. halbierte Kiwi, Äpfel nach Verweis auf die Bilder der HP geschnittene Melone. Wer Joghurt mit frischen Früchten wollte. Auf zum eifrigen selbst schnibbeln mit stumpfen Messern. Ach und man sollte sich bei den Mahlzeiten so früh wie möchlich einfinden, ab 18 Uhr ist ein: ist alle nicht ungewöhnlich.
Fazit, der Ort nochmal mit eigener Anreise und ein anderes Hotel. Es war ein ärgerlicher Urlaub nicht wegen des Geldes sondern der kostbaren Urlaubszeit. Erholen und Wohlfühlen haben für mich persönlich sehr viel mit guten Essen zu tun, das Frühstück als wichtigste Mahlzeit des Tages muss einfach im Urlaub besser sein als zu Hause in angenehmer Atmosphere als Start in den neuen Urlaubstag. Schade das man keine Fotos hochladen kann. Die Ausflüge standen in keinem Verhältniss zu der Unterbringung. Das Orgelkonzert, Kolberg, die Führungen, das war Eberhardt- Niveau. Klasse !!!
R. Schmidt am 10.11.2019
Erstklassige und empathische und kompetente Reiseleitung
Gutes Hotel und Hotelküche
Sehr gute Tagesfahrten
kompetente lokale Reiseleiter
Zuvorkommenheit und das Eingehen auf Wünsche einzelner Reisender bzw. der Gruppe könnte von seiten des Hotels besser sein.
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis !
V. Engelhardt am 17.02.2019
Der Reiseablauf klappte reibunslos.Das Hotel war sehr gut...eine entspannte Atmosphäre.
Die gebuchte Ausflüge waren sehr interessant... die Ausflüge waren für mich wichtig bei der Buchung.
Die Reiseleitung(Sabine Herda)war nicht nur kompetent und umsichtig, sie kümmert sich um jeden einzeln in der Gruppe mit Takt und Fürsorge.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: