Rundreise Weihnachten und Silvester im Spessart

12 Tage Rundreise über die Festtage mit Aschaffenburg – Miltenberg – Lohr – Musikalische Weinverkostung

© diyanadimitrova - Fotolia
Kerstin Langner Ihre Ansprechpartnerin: Kerstin Langner Tel.: (03 52 04) 92 224 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 
22.12.2019 – 02.01.2020
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse im Spessart.

  • Genießen Sie die Weinverkostung im Weingut Runge mit dem "Singenden Winzer".
  • Erleben Sie eine schöne Weihnachtsfeier im Hotel Christel mit Familie Spieler.
  • Bestaunen Sie die einzigartigen Gräflichen Sammlungen auf Schloss Erbach bei einer Führung durch die Repräsentations- und Privaträume der gräflichen Familie.
  • Sie besuchen die Veranstaltung "Wir verabschieden das alte Jahr" in der Brunnenpassage der Spessart Therme.
Katrin Deutschbein Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (22.12.)
Katrin Deutschbein
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20
14 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  10    1

Gästebewertungen lesen
Kommen Sie mit in den Spessart! Durch die harmonischen Landschaften und den Naturpark Spessart ist die Gegend ein wahres Dorado für Naturgenießer - und das zu jeder Jahreszeit. Was gibt es Wundervolleres, als eine Schlenderei durch den Winterwald, um danach in einer guten herzlichen Stube einzukehren?
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 11 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Christel in Heimbuchenthal
  • 11 x Frühstück vom Buffet
  • 9 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Besuch des Weihnachtsmarktes in Rothenburg ob der Tauber
  • Eintritt und Führung im Schloss Aschaffenburg
  • Stadtrundrundgang in Miltenberg mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung im Schloss Lohr
  • Weinverkostung
  • Eintritt und Führung im Schulmuseum in Lohr
  • Besuch des Obsthofes Stenger inkl. Schnapsverkostung
  • Eintritt und Führung im Schloss Erbach
  • Musikalische Weinverkostung inkl. Häckerbrotzeit
  • Eintritt und Führung im Schloss Zeilitzheim
  • Festmenü als 4-Gang-Menü am 24.12.
  • Silvesterfeier mit 4-Gang-Menü, Musik und Tanz

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Rothenburg ob der Tauber

22.12.2019: Am Morgen reisen Sie in das romantische Rothenburg ob der Tauber. Die mittelalterliche Stadt ist noch von der Stadtmauer umgeben. Durch das Spitaltor erreichen Sie den Marktplatz. Auf dem verträumten Platz eingeschlossen von Rathaus und Kirche besuchen Sie den Reiterlesmarkt. Dieser Weihnachtsmarkt hat schon eine lange Tradition. Genießen Sie die weihnachtliche Atmosphäre und kosten Sie einen Schneeballen, eine regionale Besonderheit der Gegend. Danach fahren Sie nach Heimbuchental zum Hotel Christel.
Abendessen Hotel Christel

2. Tag: Aschaffenburg

23.12.2019: Heute fahren Sie in die geschichtsträchtige Stadt Aschaffenburg. Die verträumte Altstadt auf dem Stiftsberg erstreckt sich rund um das Rathaus bis zum Schloss. Neben der Stiftskirche mit Museum, die Jesuitenkirche und der Muttergottespfarrkirche befindet sich das Stadttheater mit dem Theaterplatz. Der historische Kern ist voll von entzückten Gassen mit epochalen Fachwerkhäusern. Sie besuchen das Schloss Johannisburg, das Wahrzeichen Aschaffenburgs. Während einer Führung durch das Schloss sehen Sie die fürstliche Wohnräume und eine auffallende Sammlung von Architekturmodellen aus Kork. Außerdem ist hier das Städtische Schlossmuseum mit Kunstwerken vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert beherbergt. In der Zweiggalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, sehen Sie vor allem Werke von Lucas Cranach dem Älteren und seiner Werkstatt.
Frühstück, Abendessen Hotel Christel

3. Tag: Miltenberg - Festmenü und Weihnachtsfeier

24.12.2019: Die Stadt Miltenberg blickt auf eine abenteuerliche Geschichte zurück. Durch die gute Lage an der alten Handelsstraße von Nürnberg nach Frankfurt gelang die Stadt zu wirtschaftlicher Bedeutung. Das mediävale Stadtbild konnte bis heute erhalten werden. Während des Stadtrundganges entdecken Sie prächtigen Fachwerkbauten am Alten Marktplatz - dem "Schnatterloch" und am Gasthaus zum Riesen, der ältesten Fürstenherberge Deutschlands. Am Nachmittag können Sie in der St. Johannes Kirche die Christmette besuchen. Am Abend genießen Sie ein Festmenü. Danach laden wir Sie im Hotel zu einer Weihnachtsfeier ein.
Frühstück, Abendessen Hotel Christel

4. Tag: Schloss Lohr - Spessart-Räuberland Mespelbrunn

25.12.2019: Am Morgen reisen Sie nach Lohr. Im Schloss Lohr besuchen Sie das Spessart-Museum. Während der Führung mit Ihrer Gästeführerin erfahren Sie viel über das Leben der Leute im Spessart. Ein Höhepunkt ist die Glasabteilung mit erlesenen Glanzstücken aus verschiedenen Jahrhunderten. Danach fahren Sie zum Spessart-Räuberland nach Mespelbrunn. Machen Sie einen kleinen Streifzug zum Wasserschloss Mespelbrunn (Besichtigung nur von außen möglich).
Frühstück, Abendessen Hotel Christel

5. Tag: Schloss Zeilitzheim - Musikalische Weinverkostung

26.12.2019: Heute lernen Sie das Fränkische Weinland kennen. Im Schloss Zeilitzheim, einem 300 Jahre alten Landschloss, werden Sie vom Schlossherrn bereits erwartet. Das Schloss befindet sich seit 1979 im Besitz der Familie von Halem, die es seither renoviert und durch klassische Veranstaltungen der Öffentlichkeit erreichbar macht.
Nach einer Führung im Barockschloss reisen Sie zum Weingut Runge zu einer musischen Weinprobe. Als Trällernder Winzer nimmt Sie der Hausherr mit Gesängen auf eine amüsante musikalische Tour durch die Weinvielfalt Frankens. Genießen Sie in der angenehmen Weinstube eine deftige fränkische Häckerbrotzeit, dazu erlesene Frankenweine und ein kreatives Programm, das Ihnen lange in Erinnerung bleiben wird.
Frühstück, Abendessen Hotel Christel

6./7. Tag: Freizeit im Spessart

27.12. – 28.12.2019: Der zwei Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für erholsame Spaziergänge oder nutzen Sie die Wellness-Angebote des Hotels.
Frühstück, Abendessen Hotel Christel

8. Tag: Lohr am Main

29.12.2019: Sie fahren heute nach Lohr und unternehmen unter dem Motto "Von der Schulbank ins Mittelalter" einer Exkursion in die Vergangenheit! Besuchen Sie das Schulmuseum, bei dem man so einiges über den damaligen Unterricht erlebt!
Anschließend können Sie sich erst einmal im angenehmen Brauerei-Gasthaus Schönbrunnen erfrischen.
Weiter geht es auf eine erstklassige Entdeckungsreise in Lohr. Auf einem gelenkten Rundgang lernen Sie die wesentlichen Sehenswürdigkeiten wie das Alte Rathaus und die Pfarrkirche, die Reste der Stadtbefestigung, das historische Fischerviertel und die Altstadt mit ihren vielen Fachwerkbauten kennen.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Hotel Christel

9. Tag: Schloss Erbach - Michelstadt

30.12.2019: Der heutige Tag führt Sie nach Erbach. Erleben Sie hinter den dichten Mauern des neobarocken Schlosses die schönen Fassaden. Nach einem letzten Blick auf den mediävalen Bergfried erforschen Sie längst vergangene Zeiten. Ihre Besichtigung führt Sie durch einmalige gräfliche Sammlungen und Rittersäle mit allerhand Rüstungen und original altertümlichen Skulpturen. Des Weiteren gibt es das Chinesische Zimmer mit seltener ostasiatischer Keramik und süditalienischen Vasen. Nach der Besichtigung reisen Sie nach Michelstadt. Vor allem sehenswert ist das 1484 erbaute Rathaus, der Marktplatz und die historische Kellerei der Stadt.
Frühstück, Abendessen Hotel Christel

10. Tag: Bad Soden - Salmünster - Silvesterfeier

31.12.2019: Am letzten Tag des Jahres reisen Sie nach Bad Soden in den Taunus.
Die Altstadt von Bad Soden mit ihren winzigen Gassen, Fachwerkhäusern und vergangenen Adelssitzen entdecken Sie während eines Stadtrundgangs. Im Zentrum stehen die Geschichte der Salzgewinnung, die Parkanlagen und zahlreiche historische Gebäude, in denen Prominente einkehrten, wenn sie zur Kur in Bad Soden waren. Freuen Sie sich auf einen einen kleinen Besuch des Huttenschlosses und der St. Laurentius-Kirche. Am Nachmittag besuchen Sie die Veranstaltung "Wir verabschieden das alte Jahr" in der Brunnenpassage der Spessart Therme. Es erwarten Sie Auftritte der Vereine aus Bad Soden, die Salzprinzessin und der Schornsteinfeger. Lassen Sie sich verblüffen!
Am Abend laden wir Sie zu einer amüsanten Silvesterfeier ein.
Frühstück, Abendessen Hotel Christel

11. Tag: Musikalische Weinverkostung

01.01.2020: Nach dem Neujahrsfrühstück fahren Sie zum Weingut Runge zu einer Musikalischen Weinprobe. Als Trällernder Winzer nimmt Sie der Hausherr noch einmal mit auf eine unterhaltsame Reise.
Frühstück, Abendessen Hotel Christel

12. Tag: Rückreise

02.01.2020: Mit vielen neuen Erlebnissen verlassen Sie den Spessart und treten die Heimreise an.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Rundreise mit Anreise
22.12.2019 – 02.01.2020
Katrin Deutschbein
12 Tage 

im DZ 
1.368 €

im EZ 
ab 1.598 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.368 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.468 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.598 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das gemütliche 3-Sterne-Hotel Christel der Familie Spieler liegt idyllisch am Ortsrand von Heimbuchenthal, harmonisch eingebettet in die Natur. Das familiengeführt Hotel befindet sich inmitten des Naturparks Spessart, abseits von Lärm und Hektik.

Zimmer

Modern eingerichtete und geräumige Zimmer laden zum Verweilen ein. Die Zimmern verfügen über Dusche/WC, Föhn, SAT-TV, Telefon und teilweise Balkon.

Ausstattung des Hotels

Nach einem erlebnisreichen Tag lädt die hoteleigene Sauna oder die Liegewiese am einzigartigen Naturbadeteich zum Entspannen ein. Das Restaurant bietet Ihnen am Morgen ein reichhaltiges Frühstück vom Buffet und am Abend eine regionale Karte mit abwechslungsreichen Köstlichkeiten. Sie haben im Hotel Zugang zu kostenlosem WLAN.

http://www.hotel-christel.de/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 00:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 00:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 00:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 01:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 01:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 01:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 02:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 03:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 03:30 Uhr 95349 Thurnau
    (BAB70 AS Thurnau-Ost ESSO-Autohof) / Industriestr. 8
  • 04:15 Uhr 97478 Knetzgau
    (BAB70 Shell-Autohof Knetzgau) / Steinbruch 12
  • 06:30 Uhr 74360 Ilsfeld
    (BAB81) / Rasthof Wunnenstein
  • 07:00 Uhr 71065 Sindelfingen-Ost
    (BAB81) / Busparkplatz an der Messe / Schwertstr. 65
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 17:00 Uhr 71065 Sindelfingen-Ost
    (BAB81) / Busparkplatz an der Messe / Schwertstr. 65
  • 17:30 Uhr 74360 Ilsfeld
    (BAB81) / Rasthof Wunnenstein
  • 19:45 Uhr 97478 Knetzgau
    (BAB70 Shell-Autohof Knetzgau) / Steinbruch 12
  • 20:30 Uhr 95349 Thurnau
    (BAB70 AS Thurnau-Ost ESSO-Autohof) / Industriestr. 8
  • 21:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 21:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 22:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 22:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 22:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 23:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 23:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 00:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 22.12.2018 – 02.01.2019

Das Gebiet Spessart:Schlösser,Kirchen & die Spuren von Lieselotte Pulver oder den Gebrüdern Grimm werden uns begleiten! Rothenburg o.T.-Aschaffenburg-Miltenberg-Lohr-Erbach/Michelstadt-Spessart Räuberland-Mespelbrunn-Bad Soden & Musikalisch Weinverkostung

1700084
1700109
1700008
1700650
1700171
1700574
Reisegruppe vom: 22.12.2017 – 02.01.2018

Inmitten des Spessarts, einem sehr waldreichen Mittelgebirge Deutschlands, verbrachten wir die Festtage – dies ist ein Kleinod abseits des Massentourismus und besticht mit wahrhaft interessanten Sehenswürdigkeiten...

1510779
1510795
1510803
1510763
1510781
1510980
Reisegruppe vom: 22.12.2016 – 02.01.2017

Spessart? Wo liegt der eigentlich? Das wollten wir erkunden und gleichzeitig eine schöne Weihnachts- und Jahreswechselzeit verleben.

1318110
1318114
1318115
1318124
1318112
1318150
Reisegruppe vom: 22.12.2015 – 02.01.2016

Was war da nur im Spessart? Ach ja, die alten Filme mit Liselotte Pulver spielten da. So werden wir die Schauplätze sicher sehen. Vor dem Ziel steht meist die Anreise. Beginnen wir also dort.

1120690
1120660
1120671
1120673
1120655
1120717
Reisegruppe vom: 22.12.2014 – 02.01.2015

Ein geruhsames Weihnachtsfest und einen schönen Jahreswechsel erlebten wir in diesem idyllischen Mittelgebirge, umgeben von Kultur und Natur... Reisebericht von Peggy Pfützne 22.12.2014 - 02.01.2015

922816
922810
922799
922836
922825
922809
Reisegruppe vom: 22.12.2013 – 02.01.2014

6 Tage: Rothenburg ob der Tauber – Heimbuchenthal - Zeilitzheim – Dürrfeld – Miltenberg – Lohr – Großheubach – Mönchberg – Mespelbrunn – Aschaffenburg

717450
717462
717456
717446
717457
717460
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: DE-WYSPS, ab 1.368 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 17.07.2019 08:34:14

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Weihnachten im Dorint Parkhotel Meißen - Sachsen
Weihnachten im Dorint Parkhotel Meißen - Sachsen

Individuelle Weihnachtsreise nach Meißen in Sachsen mit weihnachtlichem Abendessen,...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten & Silvester in Deutschland - Kurhotel Unter den Linden in Bad Füssing
Weihnachten & Silvester in Deutschland - Kurhotel Unter den Linden in Bad Füssing

Erholsame Festage (13 Tage) im Bayerischen Bäderdreieck

zur Reise
Reisebild: Rundreise Weihnachten im Spessart
Rundreise Weihnachten im Spessart

6 Tage Weihnachtsreise mit Rothenburg ob der Tauber - Aschaffenburg - Miltenberg...

zur Reise
Reisebild: Adventstage im BierKulturHotel Schwanen in Ehingen - Baden-Württemberg
Adventstage im BierKulturHotel Schwanen in Ehingen - Baden-Württemberg

Drei Tage individuelle Adventsreise nach Ehingen (Donau) - Übernachtungen im 4 Sterne...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten 2019 in Weimar
Weihnachten 2019 in Weimar

4 Tage Weihnachten im 4-Sterne Leonardo Hotel in Weimar

zur Reise
Reisebild: Silvesterreise in den Spessart
Silvesterreise in den Spessart

6 Tage Rundreise über Silvester mit Rothenburg ob der Tauber - Lohr - Schloss Erbach...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten in Köln - H+ Hotel Köln Hürth
Weihnachten in Köln - H+ Hotel Köln Hürth

4 oder 5 Tage Köln Hürth inklusive Weihnachtsbuffet am 24.12. und Begrüßungscocktail...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten im Relexa Hotel in Bad Salzdetfurth - Niedersachsen
Weihnachten im Relexa Hotel in Bad Salzdetfurth - Niedersachsen

5 Tage im 4-Sterne Relexa Hotel mit festlichem Heiligabendbuffet

zur Reise
Reisebild: Advent in Dresden - Vienna House QF Dresden
Advent in Dresden - Vienna House QF Dresden

3 oder 4 Tage im Herzen der Altstadt in Dresden

zur Reise
Reisebild: Gruppenreise in den Spreewald zu Ostern
Gruppenreise in den Spreewald zu Ostern

4 Tage die spreewäldischen Traditionen entdecken

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

H. Mempel am 05.01.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Eigentlich hatten wir eine Reise nach Südtirol gebucht. Aber Eberhardt sagte ab. Zu wenig Teilnehmer. Das hätte uns stutzig machen sollen. Hat es aber nicht. Als Ersatz wurde die Spessart-Tour angeboten. Schon bei der Abfahrt war klar, wir werden fast nur mit Leuten jenseits der 80 Weihnachten und Silvester feiern. Eine Seniorenreise mit hoher Krückstockdichte war nicht angekündigt und entsprach nicht unseren Plänen, obwohl mein Mann (79) und ich (63) auch nicht im Teenie-Alter sind. Dennoch ist es kein Geheimnis (was auch Studien belegen) dass alte Leute nicht gern mit alten Leuten verreisen. Die Reiseleiterin musste für eine Dame sogar einen Rollator organisieren. So waren alle Ausflüge, Stadtführungen sehr langsam. Wir wollten deshalb früher abreisen. Doch die Reiseleiterin lehnte unsere Stornierungsbegründung ab. Wir fügten uns unserem Schicksal, weil wir keine Lust hatten, während der Tour die Rechtslage zu prüfen. Wir hatten uns die Reise zu Weihnachten geschenkt und waren sehr enttäuscht. Offensichtlich fanden auch andere Teilnehmer den hohen Altersdurchschnitt nicht prickelnd. Bereits in einer früheren Bewertung wurde angemahnt, dass der Veranstalter vor Buchung die Altersstruktur bekannt gibt.

Antwort von Isabel Braksiek, Eberhardt TRAVEL am 06.01.2018
Sehr geehrter Herr Mempel,
wir danken Ihnen für Ihre Rückmeldung. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Frau noch ein gesundes Neues Jahr und alles Gute für 2018!
Es tut uns sehr leid, dass Sie sich auf dieser Reise nicht wohl gefühlt haben. Die Altersstruktur der Reisen ist sehr unterschiedlich. Je näher das Reiseziel, umso häufiger ist der Altersdurchschnitt etwas höher. Unsere langjährige Reiseleiterin Frau Deutschbein hat alles getan, um für alle Gäste die Reise zu einem wunderschönen Erlebnis werden zu lassen und individuelle Bedürfnisse zu erfüllen. Die Bekanntgabe der Altersstruktur gehört nicht zu unserer Philosophie, da das Alter nicht zwingend die Gruppendynamik bestimmt. Wir stehen unseren Gästen jederzeit im Vorfeld der Reise zur Verfügung, um spezielle Fragen wie diese zu klären. Wir wünschen Ihnen alles Gute! Mit freundlichen Grüßen Isabel Braksiek, Prokuristin der Eberhardt TRAVEL GmbH

Kommentar zum Reisebericht, Renate Nowak am 25.02.2013
Liebe Kerstin, heute habe ich mir endlich einmal Zeit genommen und die Bilder sowie den Reisebericht anzusehen. Vielen Dank für das zugesandte Foto, die anderen Fotos habe ich mir heruntergeladen genau so wie den Reisebericht. Es sind wirklich nochmals sehr schöne Erinnerungen. Das hast Du sehr schön gemacht. Von meinen früheren Reisen war ich das nicht gewöhnt. Mir hat die Reise auch sehr gut gefallen, war sie doch bis aufs letzte I-Tüpfelchen sehr schön durchorganisiert. Es waren unzählige schöne Erlebnisse, von denen man wirklich noch lange zehren kann Vielleicht sehen wir uns auch einmal wieder. Viele liebe Grüße, Gesundheit und beruflich weitere Erfolge wünscht Dir Renate.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: