Ostfriesland im Norden Deutschlands – barrierefreie Rundreise

6 Tage Rundreise für Rollstuhl geeignet: Grossheide – Greetsiel – Pilsumer Leuchtturm – Wilhelmshaven – Caronlinensiel – Norderney – Emden – Suurhusen

Pilsumer Leuchtturm am Deich in Ostfriesland an der Nordsee – © Darius Dzinnik - stock.adobe.com
Sylvia Sann Eberhardt-Reisemanagerin: Sylvia Sann E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2025 
23.04.2025 – 28.04.2025
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Ostfriesland.

  • Bei einer „ostfriesischen Teetiet“erleben Sie die Zeremonie. „Schlürfen“ und genießen Sie!
  • Sie besuchen Insel Norderney und gestalten Ihren Aufenthalt auf der ostfriesischen Insel ganz nach Ihren Vorstellungen!
  • Sie bestaunen DEN schiefsten Turm der Welt, der sich nicht in Italien sondern in Deutschland befindet.
23.04.2025 – 28.04.2025
1 Termin 2025 
Min. 16
Jörg Nesse
Ihre Reiseleitung
ab/an Deutschland (23.04.)
Jörg Nesse
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 11.08. – 16.08.2024 / ab 1.698 €
  • 03.08. – 08.08.2024 / ab 1.788 €
  • 15.09. – 20.09.2024 / ab 1.618 €
  • 28.12. – 02.01.2025 / ab 1.598 €
  • 30.11. – 02.12.2024 / ab 478 €
  • 06.10. – 11.10.2024 / ab 1.698 €
  • 01.09. – 08.09.2024 / ab 2.918 €
  • 25.08. – 31.08.2024 / ab 2.098 €
  • 28.07. – 02.08.2024 / ab 1.578 €
  • 28.07. – 02.08.2025 / ab 1.768 €
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Fahrt im behindertengerechten Reisebus mit 4-Sterne-Ausstattung
  • Fährüberfahrt Norddeich - Norderney - Norddeich
  • 5 Übernachtungen im Hotel Reint sin Hus in Großheide
  • 5 x Frühstück vom Buffet
  • 5 Abendessen vom Buffet oder als 2-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Haustür-Transfer-Service im PLZ-Gebiet 0, 10 - 16, 39, 98 und 99 (weitere PLZ auf Anfrage)
  • Eintritt und Führung im Nationalparkhaus in Greetsiel
  • Eintritt und Führung im Ostfriesischen Teemuseum mit kleiner Teezermonie in Norden
  • Ausflug nach Norderney
  • Eintritt und Führung in das Deutsche Marinemuseum in Wilhelmshaven
  • Ausflug nach Carolinensiel
  • Stadtführung in Emden mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug zum Emssperrwerk Gandersum
  • Reiserücktrittskosten- und abbruchversicherung mit Selbstbehalt

Ihr Reiseablauf zum Termin
"23.04.2025 – 28.04.2025"

 

Dahinziehende Wolken, ein weiter, blauer Himmel, salzige Luft und das Rauschen der Wellen – Ostfriesland ist ein Paradies der Natur. Es gibt viel zu entdecken im und rund um den Nationalpark Wattenmeer, in den weiten Fehn- und Moorgebieten und entlang der vielen Binnenseen, die in Ostfriesland großspurig „Meere“ genannt werden.

1. Tag:  Anreise nach Großheide

Wir fahren zu diesem Termin auf 1 Busanreiserouten. Detaillierte Informationen zu den Zustiegs-Möglichkeiten finden Sie unter dem Punkt Anreise.
Anreise planen (Bus, Bahn, P+R, Übernachtung)
23.04.2025: Ein neues Reiseziel mit dem barrierefreien Reisebus möchte entdeckt werden. Sie besteigen den behindertengerechten Bus, wo Sie von Ihrem Eberhardt-Rollstuhl-Team begrüßt werden. Ihr Bus startet in nordwestliche Richtung vorbei an Leipzig, Magdeburg und Hannover. Ihr Ziel ist das barrierefreie Hotel Rein't sin Hus, welches zentral in Großheide gelegen ist.Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen und Sie sich eingerichtet haben, treffen Sie zum gemeinsamen Abendessen mit Ihrer Reisegruppe wieder zusammen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 620 Kilometer

2. Tag:  Greetsiel – Pilsumer Leuchtturm – Ostfriesische Teezeremonie

24.04.2025: Nach einer geruhsamen Nacht und dem stärkenden Frühstück begeben Sie sich auf Ihren ersten Ausflug. Greetsiel gilt als schönste der Sielorte Ostfrieslands. Wunderbar herausgeputzt präsentiert sich der kleine malerische Ort. Dabei bleibt das ein oder andere Stück Kopfsteinpflaster zwar nicht aus aber der schöne Spaziergang durch den historischen Kern zum Alten Hafen ist es aber allemal wert. Sie werden bemerken, das Dorf versprüht an jeder Ecke den typisch ostfriesischen Charme! Im Nationalpark-Haus Greetsiel begrüßt Sie ein Mitarbeiter mit einem herzlichen "Moin" und er nimmt Sie mit auf eine Tour, die Ihnen die jahreszeitlichen Veränderungen im Wattenmeer näher erläutert. Auch interaktiv ist dieses Museum erkundbar. Bevor Sie gemeinsam mit Ihrem Eberhardt-Rolli-Team im barrierefreien Reisebus nach Norden fahren, halten Sie am bekannten Pilsumer Leuchtturm, der spätestens seit "Otto - der Film" ein ostfriesisches Symbol darstellt. Halten Sie Ihre Fotoapperate bereit! Am Nachmittag besuchen Sie in Norden das Ostfriesische Teemuseum. Während Ihres Besuchs erfahren Sie, wie der Tee richtig zubereitet wird und vor allem, was beim Teetrinken in Ostfriesland beachtet werden muss. Ihr Gästeführer verrät Ihnen auch, warum in Ostfriesland so viel Tee getrunken wird. Im Anschluss genießen Sie den typischen Ostfriesen-Tee - eine milde Schwarzteemischung - in stilvollem Ambiente.

Fahrstrecke: Bus: ca. 60 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen HOTEL Reint Sin Hus Klima

3. Tag:  Wilhelmshaven – Carolinensiel

25.04.2025: Mit Ihrem heutigen Ausflug nach Wilhelmhaven, gelegen am Jadebusen, verlassen Sie vorübergehend Ostfriesland, aber ein Besuch des hiesigen Marine-Museums sollte auf einer Reise in den Norden Niedersachsens auf keinen Fall fehlen! Hier wird die Geschichte der Seefahrt unter Kaiser Wilhelm lebendig. Sie erblicken Deutschlands größtes Museumskriegsschiff, das U-Boot „U 10“ und das Minenjagdboot „Weilheim“. Während einer Übersichtsführung durch die barrierefreie Ausstellungsfläche wird sicher auch Ihr maritimes bzw. nautisches Wissen aufgefrischt.
Zurück bei den Friesen legen Sie eine Pause am Museumshafen von Carolinensiel ein. Alte Schiffe säumen sowohl den Stadtanleger als auch den Weg entlang des Harlinger Siels zur neuen Schleuse.

Fahrstrecke: Bus: ca. 160 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen HOTEL Reint Sin Hus Klima

4. Tag:  Erlebnis Norderney

26.04.2025: Norddeich gilt als „das“ ostfriesische Nordseebad schlechthin. Außerdem ist mit seinen Fährverbindungen zu den Ostfriesischen Inseln auch wichtiger Passagierhafen. Für Sie heißt es deshalb heute "Leinen los" und mit der Inselfähre Richtung Norderney. Auf der Insel entscheiden Sie selber: mögen Sie einen Spaziergang entlang des Weststrandes und das Berollen der Fußgängerzone zum bekannten Conversationshaus oder besuchen Sie lieber die multimedialen „Wattwelten“ in unmittelbarer Nähe des Fährhafens (gegen Zusatzgebühr)? Nach erlebnisreichen Stunden machen Sie es sich im Salon der rollstuhlfreundlichen Frisia-Fähre gemütlich und fahren zurück nach Norddeich, wo Ihr Bus-Chauffeur bereits auf Sie wartet. Er bringt Sie zurück zu Ihrem Hotel in Großheide.

Fahrstrecke: Bus: ca. 50 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen HOTEL Reint Sin Hus Klima

5. Tag:  Besuch in Emden - Emssperrwerk Gandersum und Suurhusen

27.04.2025: Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Emden. Die Stadt hat viele Gesichter: einen florierenden Seehafen, modernste Windkrafttechnik, das Volkswagen-Werk und auf der anderen Seite eine beeindruckende Museumslandschaft mit so hochkarätigen Häusern wie der Kunsthalle, dem Ostfriesischen Landesmuseum und der „Johannes a Lasco Bibliothek“. Ein fachkundiger Stadtführer begleitet Sie durch die Stadt und lässt Sie an seinem Wissen teilhaben. Nach dem Stadtaufenthalt stoppen Sie am Emssperrwerk in Gandersum. Der überdimensionale Baus aus Stahl und Beton staut bei Bedarf Wasser auf, bis ein Wasserlevel erreicht ist, mit dem die Kreuzer ihren Weg von Papenburg in die offene Nordsee befahren können. Auf Ihrem Weg zurück zu Ihrem barrierefreien Hotel in Großheide legen Sie einen Fotohalt an der Kirche in Suurhusen ein. Besonders ist der Schiefe Turm des Kirchengebäudes, der mit seiner Neigung die des Schiefen Turms in Pisa übertrifft.

Fahrstrecke: Bus: ca. 160 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen HOTEL Reint Sin Hus Klima

6. Tag:  Heimreise

Bei Ihrer heutigen Rückreise fahren Sie auf Ihrer gewählten Busrückreiseroute zurück.
28.04.2025: Mit vielen neuen Eindrücken an den Norden Deutschlands kehren Sie heute nach Hause zurück.

Fahrstrecke: Bus: ca. 630 Kilometer
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Termine / Preise pro Person für 2025
23.04. – 28.04.2025
6 Tage
Jörg Nesse
ab/an Deutschland
  DZ ab   1.598 €
  EZ ab   1.798 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) EIXH 1.798 €
  DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 16 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Verhinderungspflege
Eberhardt TRAVEL stellt während der Reise kein Pflegepersonal bereit.

Sie sind aber auf einen ambulanten Pflegedienst angewiesen?
Gern vermitteln wir Ihnen im deutschsprachigen Reiseraum entsprechende Kontakte. Die Übernahme der Pflegekosten müssen Sie vor Antritt bei Ihrer Krankenkasse beantragen.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"23.04.2025 – 28.04.2025"

  1. – 6.
Großheide
HOTEL Reint Sin Hus


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Unser rollstuhlgerechter 4-Sterne-Reisebus verfügt über eine hydraulische Hebebühne und einen Innenschwebelift. Außerdem gibt es eine behindertengerechte Toilette auf Höhe der Sitzplätze im Bus, welche mittels Innenschwebelift erreichbar ist. Der Reisebus bietet Platz für Elektro- und Handrollstühle sowie Handrollstühle mit Motor (E-fix). Die Elektrorollstühle werden im Fahrgastraum hinter dem Mitteleinstieg verankert. Ihr Faltrollstuhl oder E-fix wird im Gepäckraum des Busses verstaut. Auf Grund des begrenzten Stauvolumens kann pro Reisebuchung nur ein Rollstuhl befördert werden!

  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen


  Haustür-Transfer-Service
Die Abholung und Rückbringung von und zu Ihrer Haustür ist bereits in Ihrem Reisepreis inkludiert. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 in Anspruch nehmen. Transfere aus/in andere PLZ-Gebiete sind auf Anfrage möglich.
Der im Reisepreis inkludierte Haustür-Transfer-Service gilt bei allen Flugreisen bis zu dem Ihrem Wohnsitz nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen.
Mit der Buchung Ihrer Reise erhalten Sie einen Fragebogen zu unseren "Reisen mit und ohne Rollstuhl". Auf diesem teilen Sie uns bitte unter anderem mit, ob Ihre Abholung ab der Haustür per Pkw, Kleinbus, Van oder Behindertentransfer erfolgen soll. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen in Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten. Sie sparen ab 200 € pro Person bei individueller An- und Abreise zum Reisebus oder Flughafen!

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 21.04.2024 – 26.04.2024
035 Norderney
024 Greetsiel
028 Ostfriesisches Teemusem
031 auf nach Norderney
022 Pilsumer Leuchtturm
052 Emssperrwerk

...mit und ohne Rollstuhl durch das Land der Friesen

Reisegruppe vom: 18.04.2023 – 23.04.2023
035 Norderney
062 Wetter zum Heimreisen
033 auf nach Norderney
026 Ostfriesisches Teemusem
053 Emssperrwerk
024 Greetsiel

...mit und ohne Rollstuhl durch Ostfriesland...

Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: DE-OSFBH, ab 1.598 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 23.07.2024 04:43:08

Das sagen unsere Reisegäste

U. Groetzsch am 24.04.2023
In allen Punkten eine schöne Reise. Rollireisen sind in jeder Hinsicht eine super Sache. Können uns nur positiv äußern.
K. Schmidt am 24.04.2023
Es war so, wie wir es gewohnt sind. Mit Jörg Nesse als Reiseleiter kann nix schief gehen. Danke und macht weiter so

Antwort von Astrid Wagner, Eberhardt TRAVEL am 24.04.2023
Liebe Frau Schmidt,
herzlichen Dank für Ihr großes LOB!.
Dieses reichen wir sehr gern weiter.
Beste Grüße
Astrid Janke und das Eberhardt TRAVEL Reiseteam