Alle unsere Urlaub-Hotels sind mit eigener Anreise (z.B. Auto) buchbar.       Jetzt entdecken

Rundreise Irland und Nordirland intensiv

13 Tage Flugreise im irischen Reisebus: Dublin – Belfast – Giant's Causeway – Derry – Carrowmore – Mayo – Connemara – Burren – Cliffs of Moher – Dingle – Ring of Kerry – Cobh – Midleton

© Aitor Muñoz Muñoz - Adobe Stock
Peggy Schkade Ihre Ansprechpartnerin: Peggy Schkade Tel.: (03 52 04) 92 148 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 / 2 Termine 2021 
02.08.2020 – 14.08.2020 (max 25 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Irland und Nordirland.

  • Besuchen Sie bei Ihrer Rundreise die Regionen der lieblichen Grafschaft Mayo abseits ausgetretener Touristenpfade bei Rundfahrt auf Achill Island mit wunderschönen Stränden und Heinrich Böll Cottage.
  • Sie wohnen im zentral gelegenen Hotel in Dublin und haben so auch abends Zeit die Stadt zu erkunden.
  • Erleben Sie die Stimmung irischer Folklore bei der fakultativen Aufführung des Volkstheaters in Tralee.
  • Sie haben viel Zeit für Nordirland und Irland bei dieser reinen Flugreise von 13 Tagen. Alle Termine werden in kleiner Reisegruppe mit mind. 15 und maximal 25 Reisegästen durchgeführt.
  • Dieses Jahr ist der beliebte Tagesausflug Glenveagh-Nationalpark mit Schloss und Garten inbegriffen!
Adelheid Fritzsche Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (02.08.)
Adelheid Fritzsche
Anzahl Teilnehmer zum Termin 02.08.2020:
Min. 15 / Max. 25
50 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  41    1

Gästebewertungen lesen
Irland – geheimnisvolle Heimat der Kobolde, Reiseziel zwischen altkeltischer Vergangenheit und gesamteuropäischer Zukunft, Land des Regenbogens. Die kargen Gebirgsklüften und malerischen Seenlandschaften gehen in verträumte Städtchen und fruchtbare Wiesen über, welche der Insel zu ihrem bekannten Beinamen „Grüne Insel“ verhalfen. Der Besuch des politisch getrennten Eilandes ist in vielerlei Hinsicht faszinierend. Lassen Sie sich von herrlichen Landschaften, lebendiger Geschichte und der Gastfreundlichkeit der Iren beeindrucken! Irland wird mit Sicherheit ein Erlebnis der besonderen Art.
VARIANTEN DIESER REISE

Rundreise inkl. Flug
Irland erleben
Rundreise ohne Flug
Irland erleben
Leistungen inklusive

  • Direktflüge mit Aer Lingus oder Lufthansa ab/an Berlin-Tegel, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt-Main oder München nach/von Dublin (weitere Flughäfen wie Dresden, Leipzig/Halle oder Stuttgart mit Zwischenlandung gegen Aufpreis i.H.v. 200 € buchbar)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Fahrt im irischen Reisebus
  • 12 Übernachtungen in ausgewählten 3-Sterne-Hotels
  • 12 x irisches Frühstück
  • 12 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtführungen in Belfast und Dublin mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritt in das Besucherzentrum am Giants Causeway in Nordirland
  • Tagesausflug in den Glenveagh Nationalpark mit Eintritt in das Castle
  • Eintritt in die Megalith-Gräber von Carrowmore
  • Rundfahrt Mayo und Achill Island mit Besuch von Céide Fields
  • Rundfahrten Connemara-Region, Halbinsel Dingle und Ring of Kerry
  • Besuch der Cliffs of Moher
  • Eintritt in das Bunratty Castle mit dem Folk Park
  • Besuch einer Schaffarm
  • Besuch der Jameson Whiskey Destillerie in Midleton
Zubuchbare Leistungen

  • vor Ort buchbar: irische Theater-Aufführung in Tralee: 25 €
  • vor Ort buchbar: Eintritt in das Kilkenny Castle: ca. 10 €

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Dublin - Fahrt nach Belfast und Stadtrundfahrt - Carrickfergus

Sie fliegen nach Dublin und fahren mit einem irischen Bus nach Nordirland. Am Nachmittag lernen Sie die lebendige Hauptstadt Belfast bei einer Rundfahrt kennen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das viktorianisch, überschwänglich verzierte Rathaus, die schmucke Oper sowie der neogotische Uhrenturm Albert Memorial. In der nahe gelegenen Werft wurde vor über 100 Jahren die Titanic gebaut und in Dienst gestellt! Auch die Zeugnisse der politischen Spaltung der Stadt und des ganzen Landes sind allgegenwärtig. Zur Übernachtung fahren Sie weiter in nördlicher Richtung nach Carrickfergus.

Fahrstrecke: Bus: ca. 180 Kilometer • 2 Stunden
Abendessen Loughshore Hotel

2. Tag: Nordirland erleben: Giants Causeway - Derry

Die wilde Küste der Grafschaft Antrim gehört zu den wohl schönsten Regionen Nordirlands. Hier lohnt der sagenumwobene Giants Causeway, der Damm des Riesen, einen ausgiebigen Besuch. Die Naturgewalten haben die bizarren Formationen aus Basaltgestein vor etwa 60 Millionen Jahren geschaffen und prägen das Landschaftsbild in beeindruckender Art und Weise.
Auf Ihrem weiteren Weg erreichen Sie die Stadt Derry-Londonderry. Erfahren Sie, warum für diese Stadt zwei Namen gebräuchlich sind und sie umgangssprachlich auch als „Stroke-City“ bezeichnet wird, die „Bindestrich-Stadt“. Berühmt ist sie auch als „walled city“, die ummauerte Stadt. Derry-Londonderry ist die einzige noch vollständig von einer Mauer umgebene Stadt Irlands. Die etwa 1,6 km lange Stadtmauer wurde in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts errichtet und lädt Sie ein, auf ihr zu bummeln und das historische Zentrum und die außen liegenden Wohnbezirke, wie die „Bogside“ von oben zu betrachten. Das Stadtgebiet „Bogside“ erlangte traurige Berühmtheit während der blutigen Auseinandersetzungen im Nordirlandkonflikt. Davon erzählen die Wandbilder und das „Free Derry“-Denkmal, die schon von der Stadtmauer aus zu sehen sind. Sie reisen weiter nach Letterkenny, wo sich Ihr Hotel Sie für die nächsten beiden Nächte befindet.

Fahrstrecke: Bus: ca. 190 Kilometer • 3 Stunden
Frühstück, Abendessen Station House Hotel Letterkenny

3. Tag: Ausflug zum Glenveagh-Nationalpark

Sie lernen heute den reizvollen Nordwesten der Republik Irland kennen. Von Letterkenny erreichen Sie nach kurzer Fahrt die Bergwelt des Glenveagh-Nationalparks. Hier können Sie, die für Irland typischen, Torfmoore, schroffen Berge und klare Bergseen bestaunen. Die Landschaft ändert sich enorm und die Berge scheinen senkrecht aus dem Boden empor zu ragen. Der mediterrane Park, in dem sich das Glenveagh Castle befindet, bildet einen erstaunlichen Kontrast dazu. Sie besichtigen das Schloss, welches direkt am Lough Beagh liegt, und haben anschließend Zeit, einen Cream Tea zu genießen oder durch den Park zu spazieren. Je nach Wetter werden Sie anschließend noch ein Stück entlang des Wild Atlantic Way reisen und einen Strand besuchen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 60 Kilometer • 1 Stunde
Frühstück, Abendessen Station House Hotel Letterkenny

4. Tag: Letterkenny - Carrowmore - Ballina

Dieser Tag ist ein Genießertag - unternehmen Sie einen Bummel durch die hübsche Stadt Donegal, direkt an der gleichnamigen Bucht gelegen und bekannt für den Donegal Tweed. In Carrowmore besichtigen Sie eine der bedeutendsten archäologischen Stätten Europas. Goldene Strände schmücken die Küsten Irlands in dieser Region. Sie übernachten in Ballina.

Fahrstrecke: Bus: ca. 180 Kilometer • 3 Stunden
Frühstück, Abendessen Twin Trees Hotel & Leisure Club

5. Tag: Mayo - Ceide Fields - Achill Island

Die Grafschaft Mayo gehört zwar zu den weniger besuchten Regionen Irlands, besitzt aber eine abwechslungsreiche Landschaft mit felsigen Klippen, endlosen Mooren, unzähligen Seen und zahlreichen Inseln vor der Küste. Zu den Höhepunkten des Tages zählen der Besuch von Céide Fields und die Rundfahrt auf Achill Island. In Ceide Fields sehen Sie die ältesten Siedlungsmauern und Feldsysteme der Welt. Achill Island - auch Heinrich Böll fühlte sich wohl auf der größten Insel Irlands, die durch ihre dramatische Landschaft eine magische Anziehung ausübt. Entlang der Clew Bay fahren Sie zurück nach Ballina.

Fahrstrecke: Bus: ca. 106 Kilometer • 2 Stunden
Frühstück, Abendessen Twin Trees Hotel & Leisure Club

6. Tag: Ballina - Galway - Gort

Die weitere Reise führt Sie quer durch den County Mayo bis nach Galway. Unterwegs haben Sie Ausblick auf den Croagh Patrick und legen einen Stop in Cong ein. Galway ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und ist Universitätsstadt und Bischofssitz. Die Stadt gilt als Zentrum der Gaeltacht - der gälischen Kultur und Sprache. Die nächsten beiden Nächte verbringen Sie in Gort im 3-Sterne-Hotel Lady Gregory.

Fahrstrecke: Bus: ca. 160 Kilometer • 3 Stunden
Frühstück, Abendessen Lady Gregory Hotel

7. Tag: Connemara-Region

Heute besuchen Sie eine der beeindruckendsten Landschaften Irlands – die Region Connemara. Bereits Oskar Wild nannte sie „Savage Beauty“ – die wilde Schönheit. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Eindruck, reisen Sie durch von Gletschern geformte Täler, die sich manchmal als tiefblaue Seen zwischen sattgrünen Hügeln und Bergen präsentieren. Genießen Sie Ausblicke von außergewöhnlicher Schönheit in malerische weite Täler und auf schroffe Berge. Auch die zahlreichen Schafe wissen das satte Gras der grünen Weiden hier zu schätzen. Flüsse und kleine Wasserfälle durchschneiden Moorlandschaft und Sumpfwiesen. An der Kylemore Abbey legen Sie einen Stopp ein (Zusatzkosten bei Eintritt: ca. 10 €). Sie werden begeistert sein vom Anblick der historischen Anlage, malerisch am Ufer eines romantischen Sees gelegen, eingefasst von gewaltigen Bergen. Die ursprünglich als Schloss errichteten Gebäude beherbergen heute eine Benediktinerinnenabtei. Die Nonnen produzieren in eigener Herstellung feine Seifen und leckere Schokoladenerzeugnisse, die im Geschäft der Abtei angeboten werden. Sie übernachten im Hotel vom Vortag.

Fahrstrecke: Bus: ca. 260 Kilometer • 4 Stunden
Frühstück, Abendessen Lady Gregory Hotel

8. Tag: Burren - Cliffs of Moher - Bunratty Castle - Tralee

Heute lernen Sie die einzigartige Karstlandschaft des Burren kennen, was auch „steiniger Ort“ bedeutet. Die besondere Landschaft beeindruckt durch karge und einsame Flächen, die von Kalksteinplatten bedeckt sind. Das Eis der Gletscher, die hier vor Tausenden von Jahren die Oberfläche geformt haben, ließen Samen arktischer Pflanzen zurück. So entdeckt man heute teils arktische und alpine Gewächse. Auch unsere Vorfahren hinterließen ihre Spuren in Form von zahlreichen prähistorischen Monumenten wie den zu sehenden Dolmen. Nach dem Besuch des Burren erwartet Sie einer der Höhepunkte jeder Irlandreise: die weltberühmten Cliffs of Moher. Diese gewaltigen Klippen erheben sich bis zu 200 Meter senkrecht aus dem Atlantik. Erleben Sie faszinierende Ausblicke auf die von Gischt umtosten Felsen (wetterabhängig). Der Besuch von Bunratty Castle steht danach auf Ihrem heutigen Reiseprogramm. Die Burganlage aus dem 15. Jahrhundert beeindruckt durch ihre massive Festungsarchitektur und schmale Wendelgänge. Im angrenzenden Folk Park tauchen Sie ein in das Leben der Iren des 19. Jahrhunderts. Typisch eingerichtete Bauern- und Stadthäuser vermitteln das Flair dieser Zeit. Danach führt Sie Ihr Weg vorbei an Limerick, bekannt durch die gleichnamigen Reime, in Richtung Tralee. Sie übernachten im zentral gelegenen Hotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 235 Kilometer • 4 Stunden
Frühstück, Abendessen Brandon Hotel & Spa

9. Tag: Halbinsel Dingle - Slea Head

Tralee ist ein guter Ausgangspunkt, um die Dingle Halbinsel zu erkunden. Bei einer Rundfahrt bieten sich herrliche Ausblicke auf die zerklüftete Atlantikküste. Dingle besticht durch Sandstrände, Felsen, sanfte Hügel und Berge. Am Aussichtspunkt Slea Head entdecken Sie bei guter Sicht die Blasket Inseln. Die kleine Stadt Dingle ist das Zentrum der Halbinsel. Bei einem Besuch können Sie urige Pubs entdecken und vielleicht einen Irish Coffee probieren. Auch das bunte Treiben im Städtchen ist ein Erlebnis, es gibt Galerien, Restaurants und Geschäfte, wo Sie irische Souvenirs erstehen können. Die Halbinsel ist ein Gaeltacht-Gebiet, wo Irisch die offiziell vorherrschende Sprache ist. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, eine traditionelle irische Show mit Musik und Tanz im „Siamsa Tire Folk Theater“ in Tralee zu erleben (Zusatzkosten: 25 €).

Fahrstrecke: Bus: ca. 130 Kilometer • 3 Stunden
Frühstück, Abendessen Brandon Hotel & Spa

10. Tag: Panoramafahrt auf dem Ring of Kerry

Die Iveragh Halbinsel ist berühmt für den Ring of Kerry. Erleben Sie heute eine Panoramafahrt entlang dieser Küstenstraße, entdecken Sie Irland wie im Bilderbuch! Genießen Sie herrliche Ausblicke auf malerische Buchten mit Sandstränden sowie auf raue Felsen, Klippen und Inseln. Bunte Kleinstädte am Rande des Weges laden ein zum Bummeln, Eis essen oder Stöbern in hübschen Geschäften. Bei dem Besuch einer Schaffarm lernen Sie viel über das Leben der Schäfer und ihrer Tiere, die zum Bild Irlands gehören wie grüne Wiesen und malerische Küstenstreifen. Unter dem Aussichtspunkt Ladies View erstreckt sich das Seengebiet des Killarney Nationalparks. Hier findet man auch einen der ältesten Eichenwälder Irlands.

Fahrstrecke: Bus: ca. 200 Kilometer • 4 Stunden
Frühstück, Abendessen Brandon Hotel & Spa

11. Tag: Cobh - Jameson Whiskey Distillery in Midleton - Waterford

Heute verlassen Sie den Westen Irlands und fahren in Richtung Süden. Die Hafenstadt Cobh war Ausgangspunkt zahlreicher Auswanderer, die ab der Mitte des 19. Jahrhunderts Irland verließen. Eine Statue von Annie Moore mit ihren zwei Brüdern im Hafen erinnert an die junge Frau, die von hier aus aufbrach und 1892 als erste Immigrantin auf Ellis Island in New York registriert worden ist. Hier war auch der letzte Hafen, den die Titanic im Jahr 1912 anlief. Der Whiskey gehört zu Irland wie die Schafe und das Meer. Bei einem Besuch der Jameson Whiskey Distillery in Midleton lernen Sie die Herstellungsweise des gälischen Lebenswassers kennen, dabei darf eine Probe natürlich nicht fehlen. Sie übernachten im Hotel in Waterford.

Fahrstrecke: Bus: ca. 260 Kilometer • 4 Stunden
Frühstück, Abendessen The Tower Hotel & Leisure Centre

12. Tag: Kilkenny - Stadtrundfahrt Dublin

Auf Ihrem Weg nach Dublin statten Sie Kilkenny einen kurzen Besuch ab. Sie haben Gelegenheit, in der hübschen Kleinstadt zu bummeln oder das Kilkenny Castle zu besuchen (Eintritt: ca. 8 €). Danach erreichen Sie Dublin, die Hauptstadt der Republik Irland, die bereits vor über eintausend Jahren von Wikingern gegründet wurde. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie zum Beispiel die prächtigen Doors of Dublin, das ehrwürdige Trinity College und die mittelalterliche St. Patricks Kathedrale. Sie übernachten im zentral gelegenen Hotel in Dublin und haben Gelegenheit, das Flair der Stadt individuell zu erleben.

Fahrstrecke: Bus: ca. 180 Kilometer • 2 Stunden
Frühstück, Abendessen Jurys Inn Christchurch Dublin

13. Tag: Rückflug

Sie fahren zum Flughafen von Dublin und treten Ihren Rückflug an.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2020, bei Rundreise inkl. Flug
02.08. – 14.08.2020
Adelheid Fritzsche
13 Tage  max 25

im DZ 
ab 2.364 €

im EZ 
ab 2.844 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 2.364 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 2.844 €
Termine / Preise pro Person für 2021, bei Rundreise inkl. Flug
04.07. – 16.07.2021
Petra Sauer
13 Tage  max 25

im DZ 
ab 2.398 €

im EZ 
ab 2.898 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 2.398 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 2.898 €
08.08. – 20.08.2021
Petra Sauer
13 Tage  max 25

im DZ 
ab 2.498 €

im EZ 
ab 2.928 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 2.498 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 2.928 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen bei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen
  • ein gültiger Personalausweis ist notwendig
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"02.08. – 14.08.2020"

Lage des Hotels

Dieses Hotel empfängt Sie in geschichtsträchtiger Umgebung und ist nur wenige Schritte von mehreren Geschäften, Kneipen und Restaurants entfernt. Zudem gelangen Sie bequem zur Antrim Coast und der Chaussee Causeway Coast and Glens.

Zimmer

Die stilvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Schreibtisch mit Telefon, Flachbild-TV und Sitzecke ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Die Bar 75 lädt außerdem zum Verweilen bei einem breiten Angebot an Snacks ein. In einer separaten Loungebar finden Sie den passenden Ort zum Entspannen bei einem Drink oder setzen sich in die Rotunda und beobachten das geschäftige Treiben.

http://www.loughshorehotel.com/

Lage des Hotels

Im Stadtzentrum von Letterkenny, im Herzen des wunderschönen Donegal-Landstriches gelegen, empfängt das Hotel seine Gäste mit irischem Charme. In fußläufiger Entfernung befinden sich ein Supermarkt, Geschäfte und Pubs.

Zimmer

Das Hotel bietet 81 warm gestaltete Zimmer mit bequemen Betten, Bad mit Dusche/WC und Haartrockner, Telefon und Safe, WLAN, Flachbild-TV, Kaffee-/Teezubereiter, Föhn und einer Schreibtischecke.

Ausstattung des Hotels

Ihr Hotel verfügt über eine Bar und ein Restaurant. An manchen Abenden findet Live-Musik im Hotel statt.

http://www.stationhouseletterkenny.com/

Lage des Hotels

Das Twin Trees Hotel befindet sich an den Ufern des Brosna River am Stadtrand von Ballina. Das Hotel verfügt über 54 geschmackvoll eingerichtete Zimmer.

Zimmer

Diese sind mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, WLAN, TV, Telefon und Kaffee-/Teezubereitungsmöglichkeiten ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Zu den Räumlichkeiten zählen des Weiteren ein Restaurant, eine Bar, sowie einen Freizeitbereich mit Schwimmbad, Jacuzzi und Dampfbad.

http://www.twintreeshotel.ie/

Lage des Hotels

Ihr Hotel liegt in Nähe der Parkanlage Coole Park Gardens am Ortsrand der Kleinstadt Gort.

Zimmer

Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Tee- und Kaffeezubereiter und SAT-TV.

Ausstattung des Hotels

Das Lady Gregory Hotel besitzt ein eigenes Restaurant und eine Bar. Gratis benutzen Sie den örtlichen Freizeitclub mit Spa. Das Swan Leisure Club und Spa umfasst einen 18 Meter langen Pool, ein Kinderbecken und ein Fitnesscenter. Ebenso finden Sie hier eine exotische Kräutersauna, Dampfbäder mit Kristallen und Blumen wie auch eine Salzgrotte mit Gesundheitsduschen.

http://www.ladygregoryhotel.ie

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Hotel Brandon liegt im Stadtzentrum von Tralee und unweit des Irischen Nationaltheaters Siamsa Tire.

Zimmer

Die Zimmer sind praktisch und freundlich eingerichtet und mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildfernseher sowie Tee- und Kaffeezubereiter ausgestattet. Es gibt kostenfreies W-LAN.

Ausstattung des Hotels

Ihr Hotel verfügt über ein modernes Fitnesscenter mit 17 Meter langem Schwimmbecken.

http://www.brandonhotel.ie/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt direkt gegenüber dem Reginald's Tower an der Mall, nur 100 Meter vom House of Waterford Crystal und dem Waterford Museum of Treasures entfernt. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie auch zahlreiche Geschäfte und andere örtliche Sehenswürdigkeiten.

Zimmer

Die modernen Zimmer sind mit Dusche/Bad und WC, TV, Telefon, Haartrockner sowie Klimaanlage ausgestattet. Zudem sind Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und kostenfreies W-LAN verfügbar.

Ausstattung des Hotels

Im Herzen von Waterford erwartet Sie das Tower Hotel mit herrlichem Blick auf den Fluss sowie 2 Restaurants, einer Bar am Flussufer und einem 20 m langen Swimmingpool.

http://www.towerhotelwaterford.com/

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel ist zentral in Christchurch gelegen und bietet einen idealen Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge innerhalb Dublins. Das Hotel liegt gegenüber der berühmten Christ Church Kathedrale und ist in unmittelbarer Nähe des Stadtviertels Temple Bar.

Zimmer

Das Hotel bietet Ihnen komfortable Zimmer, die mit Dusche/Bad und WC, Haartrockner, Flachbildfernseher, Telefon sowie Kaffee- und Teezubereiter ausgestattet sind.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über ein eigenes Restaurant und eine Bar.

http://www.jurysinns.com/hotels/dublin/christchurch


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München,   mit Rail&Fly zum Flughafen

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 07.07.2019 – 19.07.2019

noch ausfüllen

1792602
1792359
1792591
1792421
1792572
1792494
Reisegruppe vom: 26.08.2018 – 07.09.2018

Eine Insel zwischen irischer See und Atlantik, eine Landmasse, an die der Transatlantik anschlägt, ein Gebiet, das kaum besiedelt ist und doch Sehnsüchte weckt. Dieses wollten wir erkunden und nutzten dazu die Zeit vor dem in aller Munde liegenden Brexit.

1644592
1644570
1644716
1644731
1644776
1644531
Reisegruppe vom: 08.07.2018 – 20.07.2018

Schafe in unberührt scheinenden Landschaften,Moore,Seen,atemberaubende Steilküstenund lange Sandstrände zeigten sich von ihrer sonnigen Seite.Irlands bunte Städte erlebten wir voller Leben und Musik.

1625249
1625286
1625248
1625256
1625314
1625229
Reisegruppe vom: 03.06.2018 – 15.06.2018

Natur, Geschichte und Kultur in der republik Irland und in Nord Irland intensiv erleben - u.a. mit Belfast, dublin, Derry, Tralee, Sneems, Kilkenny, Sligo,Carna, Spanish, Point Giant`s Causeway, Cliff of Moher, Dingle, Ring of Kerry, Cobh, Achill Island

1601254
1601407
1600830
1601483
1601544
1601155
Reisegruppe vom: 02.07.2017 – 14.07.2017

In Irland gibt es doch nur Dauerregen, viele Schafe, glückliche Kühe und grüne Wiesen. Ob das wohl stimmte? Um das zu erkunden, brachen wir auf zur sogenannten grünen Insel.

1422600
1422603
1422663
1422568
1422553
1422645
Reisegruppe vom: 28.05.2017 – 09.06.2017

Irland - diese Insel wollten wir uns doch schon immer einmal sehen. Wir wollten wissen, ob das Gras dort wirklich so grün ist und ob man tatsächlich überall auf Musik, Guinness und freundliche Menschen trifft. Wir haben es herausgefunden........

1393287
1393476
1393156
1393174
1393308
1393309
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IE-GNIFA, ab 2.304 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 03.06.2020 08:23:59

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Schottland - Highlands und Inseln
Rundreise Schottland - Highlands und Inseln

12 Tage Rundreise Schottland mit Bus in den Highlands und Insel Mull, Iona, Skye,...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Irland und Nordirland intensiv
Rundreise Irland und Nordirland intensiv

11 Tage Flugreise im irischen Reisebus: Belfast - Giants Causeway - Derry - Carrowmore...

zur Reise
Reisebild: Irland und Nordirland-Rundreise
Irland und Nordirland-Rundreise

13 Tage Rundreise Irland und Nordirland: Belfast - Giant's Causeway - Derry - Carrowmore...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Kanalinseln - Jersey und Sark per Bus
Rundreise Kanalinseln - Jersey und Sark per Bus

9 Tage Rundreise per Bus inklusive Anreise durch die Normandie zu den Kanalinseln...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Schottland - Natur, Whisky & Loch Ness
Rundreise Schottland - Natur, Whisky & Loch Ness

9 Tage Rundreise mit Glasgow - Loch Lomond - Glen Coe - Oban - Schottische Highlands...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Schottland - Highlands & Whisky
Rundreise Schottland - Highlands & Whisky

12 Tage Rundreise: Falkirk - Stirling - Pitlochry - Blair Atholl - Inveraray - Halbinsel...

zur Reise
Reisebild: Flugreise Republik Irland - Erlebnis Grüne Insel
Flugreise Republik Irland - Erlebnis Grüne Insel

9 Tage Rundreise Kilbeggan - Connemara - Galway - Burren - Cliffs of Moher - Dingle...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Südengland - vom Dartmoor nach Cornwall
Rundreise Südengland - vom Dartmoor nach Cornwall

11 Tage Rundreise Rye - Brighton - Isle of Wight - Stonehenge - Salisbury - St. Michaels...

zur Reise
Reisebild: Rundreise-Kombination Schottland, Nordirland und Irland
Rundreise-Kombination Schottland, Nordirland und Irland

12 Tage Busreise Edinburgh - Stirling - Highlands - Loch Ness - Glen Coe - Glasgow...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Schottland mit Mini-Kreuzfahrt zu den Shetland-Inseln
Rundreise Schottland mit Mini-Kreuzfahrt zu den Shetland-Inseln

8 Tage Rundreise mit Flug: Edinburgh - Whisky Experience - St. Andrews - Dundee -...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

U. Kunick am 22.07.2019
Super-Reiseleitung: Gute Mischung aus Fakten, Geschichten und zusätzlichen Foto-Stopps / Abstechern. Top Busfahrer, sehr zufriedenstellende Hotels.
Wunsch: Abend-Menüs abwechslungsreicher, vor allem landestypische Küche (z.B. Irish Stew).
L. Bachmayer am 17.09.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Der Reiseverlauf und die Reiseleitung waren soweit in Ordnung, wir hätten uns etwas mehr Zeit in Dublin gewünscht. Die ausgesuchten Hotels sind teilweise ihre 3 Sterne nicht mehr wert. Die durch die Hotels zur Verfügung gestellte Halbpension glänzte durch permanente Wiederholung der Menüs, welche man nach der Hälfte der Reise so langsam satt bekam.

Antwort von Eva Sieglow, Eberhardt TRAVEL am 19.09.2018
Lieber Herr Bachmayer,
leider habe ich Sie bisher telefonisch nicht erreichen können. Wir bedauern sehr, dass die Hotels auf dieser Reise leider nicht Ihren Vorstellungen entsprochen haben. Wir nehmen Ihre Hinweise und Anmerkungen sehr ernst und werden diese bei unseren internen Auswertungen zur Reise in Betracht ziehen. Natürlich nehme ich Ihre Anmerkungen auch gern persönlich entgegen und würde mich dazu über Ihren Rückruf freuen. Wir hoffen dennoch, dass Sie insgesamt mit angenehmen Reiseerlebnissen zurück gekehrt sind.
Mit freundlichen Grüßen,
Eva Sieglow

M. Heuser am 09.09.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Sehr positiv war, dass wir sehr viel gesehen haben. Leider war die Verweildauer an manchen Orten/Städten nicht ganz nachvollziehbar. Die Hotels waren im Großen und Ganzen in Ordnung. Verpflegung war sehr eintönig. Der Reiseleiter hat sehr viel Wissen, war aber leider kein Teil der Gruppe geworden.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 10.09.2018
Sehr geehrte Frau Heuser,
vielen Dank für Ihre ehrlichen Worte zu Ihrer unternommenen Rundreise Irland und Nordirland. Wir bedauern sehr, dass Sie nicht vollends mit allen Punkten der Reise zufrieden waren. Wir haben uns Ihre Kritik zu Herzen genommen. Für die kritischen Hinweise und Anmerkungen sind wir Ihnen mehr als dankbar. Diese dienen unserer Arbeit und wir versuchen stets, die Verbesserungsvorschläge unserer Reisegäste in alle folgenden Reisen einzuarbeiten und diese somit weiter zu optimieren.
Wir hoffen, dass die positiven Eindrücke zu Ihrer Rundreise dennoch überwiegen und Sie diese noch lang in Erinnerung behalten werden. Wir würden uns zudem sehr freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.
Herzliche Grüße,
Johanna Schilling und das Eberhardt TRAVEL Team

Kommentar zum Reisebericht, Werner, Renate und Wilfried am 27.07.2018
Eine beeindruckende Reise war Irland für uns!
Die abwechslungsreiche Landschaft, die geschichtlichen Ereignisse und Katastrophen, sowie die Lebenslusti der Iren bei Gesang und Stepptanz haben uns sehr begeistert.
Frau Fritzsche eine gute und geduldige Reiseleiterin und besonders zu loben unser irischer Busfahrt, der uns sicher durch winzige Straßen und an manchen entlegenen Ort gebracht hat. Ihnen gilt unser Dankeschön!
B. Koeppen am 21.07.2018
Vorschlag für Busrundreisen, bei denen man auch während der Fahrt möglichst viel sehen möchte: keine vorherige Buchung fester Sitzplätze, sondern während der Reise ein Rotationssystem, so hat jeder Teilnehmer einmal die Chance auf gute Sicht

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: