NEU: Corona-Stornokostenbefreiung ab sofort bei Neubuchung bis 31.12.2020!   Mehr Infos 

Mietwagen-Rundreise durch ganz Sardinien

8 Tage Selbstfahrer Rundreise mit dem Mietwagen durch ganz Sardinien mit Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften – Mietwagen inklusive! Palau – La Maddalena – Alghero – Oristano – Nora – Cagliari – Bitti – Nuoro

© gianluigibec - Fotolia
Martin Gruhle Ihr Ansprechpartner: Martin Gruhle Tel.: (03 52 04) 92 207 E-Mail Mehr über mich
tägliche Anreise 2021 
01.04.2021 – 08.04.2021
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf der Mittelmeerinsel Sardinien.

  • Ihre Vorteile bei einer Mietwagen-Rundreise mit Eberhardt TRAVEL: Sie buchen alles aus einer Hand, sind somit über die Pauschalreise voll abgesichert und haben 24 Stunden einen Ansprechpartner für eventuelle Notfälle
  • Verbringen Sie eine wunderbare Rundreise mit dem Mietwagen über die gesamte Insel Sardinien. In 8 Tagen erleben Sie Höhepunkte der Insel mit der Costa Smeralda, Palau, La Maddalena, Alghero, Oristano, Cagliari, Bitti und Nuoro. Bereisen Sie Sardinien zum ausgewählten Wunschtermin mit unserer Routen-Empfehlung oder ändern Sie die Reiseroute ganz nach Ihrem Belieben ab. Sie bestimmen die Ausflüge während Ihrer Rundreise! Wir kümmern uns um Ihre Anreise, den gewünschten Mietwagen und alle Unterkünfte inklusive Frühstück. Alles ist individuell planbar.
  • Sie erhalten nach Buchung auf Wunsch einen Reiseführer für Ihr entsprechendes Reiseziel. So können Sie sich bereits sofort nach Ihrer Buchung ganz intensiv auf Ihre Traumreise vorbereiten
Anzahl Teilnehmer zum Termin 01.04.2021:
(Mindestteilnehmer: 1)
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Von idyllischen Provinzhauptstädten, über dramatische Felsformationen bis hin zu traumhaften Stränden bekommen Sie während dieser individuellen. Entdecken Sie die Faszinationen der italienischen Insel und erleben sie die sardische Kultur. Ihre Reise beginnt im Norden der Mittelmeerinsel, in Olbia. In den nächsten Tagen erkunden Sie unter anderem die sardische Insel Sant’Antioco, die Städte Calasetta, Pula, Oristano sowie die historische Stadt Alghero. Die Fahrt über die Insel bietet Ihnen die einmalige Möglichkeit, die unberührte Landschaft Sardiniens, die Sanddünen sowie einige Nuraghen zu entdecken. Einen Stopp wert ist auch der Strand Is Arenas Biancas mit seinen schneeweisen Dünen. Dieser ist erst seit Juni 2020 für die Öffentlichkeit zugänglich. Erkunden Sie unter anderem Iglesias mit seinen traumhaften Kirchen und Kathedralen. Genießen Sie Panoramablicke sowie  atemberaubende Küstenstraßen der Insel.
VARIANTEN DIESER REISE

Rundreise-Baustein
eigene Anreise
Leistungen inklusive

  • Mietwagen ab/an Flughafen Olbia der Kategorie Kleinwagen zum Beispiel VW Polo oder Citroen C3 - weitere Inklusiv-Leistungen siehe "Informationen" unter dem Reiseablauf
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften vom familiengeführten Agriturismo (Bauernhof) bis hin zum 4-Sterne-Hotel (Beispiele sehen Sie unter "Hotels")
  • 7 x Frühstück
  • Informationsmaterial mit Versand der Reiseunterlagen
  • 24 Stunden Notruf-Erreichbarkeit des Reiseveranstalters in Deutschland
  • Reiseführer zur Region nach Buchung
Zubuchbare Leistungen

  • Sehr gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Hin- und Rückflüge ab/an Ihrem gewünschten Abflughafen! Wir bieten auch Flüge ab Österreich oder der Schweiz an.

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag:  individuelle Anreise - Arzachena

Nach der Ankunft auf Sardinien fahren Sie mit Ihrem Mietwagen zur gebuchten Unterkunft. Je nach Ankunftszeit haben Sie noch den restlichen Tag zur freien Verfügung und können schon einmal die Schönheit der Insel entdecken. Sie übernachten im Raum Arzachena/Olbia.

Fahrstrecke: Pkw: ca. 27 Kilometer

2. Tag: Palau/La Maddalena

Nachdem Sie das Frühstück eingenommen haben, fahren Sie nach Palau. Dort erfolgt die Überfahrt mit dem Fährboot nach La Maddalena. Hier erkunden Sie die Insel und das Garibaldi Museum in Caprera. Wer das Meer mag, kann einen wunderschönen Ausflug auf die Inseln Spargi, Budelli und Santa Maria buchen. Am Abend fahren Sie nach Arzachena, wo Sie übernachten.

Fahrstrecke: Pkw: ca. 55 KilometerFähre: 

3. Tag: Alghero

Sie besichtigen heute nach einem entspannten Frühstück die lebendige Kultur-Stadt Alghero. Sie schlendern gemütlich durch die Altstadt und entlang der Festungsmauer. Besonders sehenswert ist die Kirche San Francesco. Auf dem Weg in die nächste Unterkunft fahren Sie am interessanten Elefanten-Felsen vorbei. Die Übernachtung erfolgt im Raum Alghero.

Fahrstrecke: Pkw: ca. 150 Kilometer
Frühstück B&B Fralucia

4. Tag: Alghero - Oristano

Nach dem Frühstück erfolgt die Abfahrt von Alghero nach Oristano. Sie durchqueren während Ihrer Mietwagen-Rundreise die einzigartige und unberührte Berglandschaft Sardiniens. Planen Sie ein paar Stopps und Pausen ein, um kleine Ortschaften wie Bosa zu erkunden. In der Altstadt Oristanos angekommen, bestaunen Sie beeindruckende Bauwerke wie das Madonna delle Grazie Sanktuarium oder das Museum über das sardische Leben und die Volkstraditionen. Lassen Sie den Abend in Oristano bei einem guten sardischen Wein ausklingen. 

Fahrstrecke: Pkw: ca. 132 Kilometer

5. Tag: Cuglieri/Oristano - Capoterra/Nora

Nach einem leckeren Frühstück fahren Sie heute nach Sant'Antiocco. Dort können Sie die Katakomben und die heilige Opferstätte besichtigen. Danach fahren Sie weiter nach Porto Pino. Hier wurde erst im Juni 2020 der Strand Is Arenas Biancas der Öffentlichkeit geöffnet. Das ehemalige Nato-Gelände bietet somit eine unberührte Natur. Am Nachmittag erreichen Sie mit der Teulada-Küste den südlichsten Punkt Sardiniens. Von dort aus fahren Sie auf einer der Panoramastraßen weiter von Capo Spartivento bis nach Chia. In Bithia und Nora warten spannende Ausgrabungsstellen darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie übernachten heute im Raum Cagliari/Villasimius.

Fahrstrecke: Pkw: ca. 235 Kilometer
Frühstück Bentus B&B

6. Tag: Cagliari/Barumini

Heute erleben Sie nach einem entspannten Frühstück die schöne Stadt Cagliari. Cagliari bietet viele Sehenswürdigkeiten, wie das archäologische Nationalmuseum und die wunderschöne Altstadt. Nach einem Stadtrundgang, bei dem Sie viel Sehenswertes erlebt haben, haben Sie am Nachmittag genügend Freizeit, durch die Gassen zu bummeln oder nach einem schönen Mitbringsel zu suchen.

Fahrstrecke: Pkw: ca. 204 Kilometer
Frühstück Bentus B&B

7. Tag: Cagliari - Fonni/Bitti

Die Abfahrt erfolgt heute in Richtung Norden. Sie halten beim größten Nuraghen-Komplex ganz Sardiniens - dem "Su Nuraxi". Anschließend fahren Sie weiter nach Nuoro. Schlendern Sie durch die Altstadt und besichtigen Sie Sehenswürdigkeiten wie das Madonna delle Grazie Sanktuarium, das sardische Völkerkundemuseum oder das Geburtshaus der Literatur-Nobelpreisträgerin Grazie Deledda. Am Abend fahren Sie weiter in Ihre Unterkunft.

Fahrstrecke: Pkw: ca. 183 Kilometer

8. Tag: individuelle Rückreise

Am heutigen Tag fahren Sie nach Olbia zum Flughafen und fliegen zurück nach Deutschland.

Fahrstrecke: Pkw: ca. 130 Kilometer
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um diese anzuzeigen.
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27