Eberhardt TRAVEL GmbH - Logo
Kostenfreie Hotline
+49 (0) 800 - 22 21 57 5
Eberhardt TRAVEL GmbH - Hotline

Flusskreuzfahrt Rhein & Mosel mit AROSA Brava

9 Tage Flusskreuzfahrt Köln – Koblenz – Loreley – Mainz – Bernkastel-Kues – Cochem – Köln


Richtig reisen. Auf Rhein & Mosel.
  • Sie reisen auf dem exklusiven 4-Sterne-Plus Schiffe AROSA Brava.
  • Entdecken Sie bei unserem Eberhardt-Vorprogramm die Stadt Köln während einer Stadtrundfahrt und besuchen Sie das Schokoladenmuseum.
  • Profitieren Sie an Bord der AROSA Brava von ganztägig hochwertigen Getränken und gönnen Sie sich einen Cocktail auf dem Sonnendeck Ihres Kreuzfahrtschiffes.
  • Erleben Sie auf Ihrer Flusskreuzfahrt, wie die Mosel am Deutschen Eck in den Rhein mündet, die Loreley auf ihrem Felsen sitzt oder die älteste bekannte Siedlung an der Mosel Bernkastel-Kues.
Isabel Schirmer
Ihre Ansprechpartnerin
für diese Reise
Isabel Schirmer
Tel.: (03 52 04) 92 261

8 Reisegäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung: Empfehlungsrate 88 % Empfehlungsrate 88 % Empfehlungsrate 88 % Empfehlungsrate 88 % Empfehlungsrate 88 % 88 %
War es für Sie
die richtige Reise?
Ja 7 Nein 1
1 Reisetermin:
Reisecode: DE-AROSA
Ihr Reiseablauf

Erleben Sie während dieser Flusskreuzfahrt Rhein und Mosel in Kombination. Lassen Sie die schönsten Abschnitte beider Flüsse an sich vorüberziehen und entdecken Sie idyllische Städtchen entlang Ihrer Fahrtroute! In der Metropole Köln beginnt Ihre Tour voller Höhepunkte. Lassen Sie sich an Bord der eleganten AROSA Brava verwöhnen, genießen Sie eine Massage und betrachten Sie die Landschaft vom Swimmingpool an Deck aus.


1. Tag, 25.07.2015 Anreise nach Köln

Sie reisen am Morgen nach Köln, wo Sie am Nachmittag Ihr Zimmer im 4-Sterne-Novotel Köln City beziehen. Das am Rhein gelegene Hotel bietet eine Sauna mit fantastischem Blick auf den Kölner Dom. Unternehmen Sie doch einen Bummel in der nahe liegenden Kölner Altstadt. Bei einem köstlichen Abendessen vom Buffet klingt der erste Tag Ihrer Reise aus. (Abendessen/Übernachtung)

2. Tag, 26.07.2015 Köln – Beginn Rhein-Mosel Kreuzfahrt

Am Vormittag erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt Köln, die pulsierende Stadt am Rhein und werden mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bekannt gemacht. Bei der anschließenden Führung im Schokoladenmuseum lernen Sie die Produktion der „süßen Versuchungen“ kennen, wobei eine Probe dieser Köstlichkeiten nicht fehlen darf. Bevor Sie mit dem Bus zum Schiffsanleger der AROSA Brava fahren, haben Sie die Möglichkeit, den Kölner Dom individuell zu besuchen. An Bord des Schiffes werden Sie von der Crew  herzlich willkommen geheißen. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie die AROSA Brava,  Ihr schwimmendes Zuhause für die nächsten Tage, kennen. 18.00 Uhr heißt es „Leinen los!“. Vom Sonnendeck aus, mit Blick auf die großartige Kulisse der zahlreichen Kirchtürme der Altstadt, können Sie das Auslaufen der AROSA Brava genießen. Ihre romantische Rhein– Mosel-Kreuzfahrt beginnt. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

3. Tag, 27.07.2015 Koblenz  (06.00 – 13.00 Uhr) – Mainz (an 21.00 Uhr)

Am frühen Morgen ankert Ihr Schiff im reizvoll an der Mosel-Mündung gelegenen Koblenz. Bei einem geführten Rundgang können Sie die geschichtsträchtige Stadt näher kennen lernen. Das Deutsche Eck, die nach dem ehemaligen Deutschherrenhaus benannte Spitze zwischen Rhein und Mosel, ist ein guter Ausgangspunkt für den Spaziergang durch enge Gassen, vorbei an schönen Plätzen, Kirchen und stolzen Adelshäusern. (Halbtagesausflug, fakultativ). Es empfiehlt sich auch eine Fahrt mit der Kabinenseilbahn über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein. Sie werden mit einem fantastischen Blick auf die Stadt Koblenz, den Zusammenfluss von Rhein und Mosel am Deutschen Eck, und die Eifel belohnt. Nachmittags fahren Sie den wohl schönsten und romantischsten Abschnitt des Rheins entlang, vorbei am sagenumwobenen Felsen der Loreley und zahlreichen Burgen, Burgruinen und  Weindörfern, dem UNESCO Weltkulturerbe Mittelrheintal. Am späten Abend erreicht Ihr Schiff die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz, Mainz. (Vollpension/Übernachtung)

4. Tag, 28.07.2015 Mainz (bis 13.00 Uhr) – Rüdesheim (an 15.00 Uhr)

Der Vormittag ist dem Besuch der Stadt vorbehalten. Mainz gehört zu den ältesten Städten am Rhein. Der Stadtrundgang führt Sie vom ehemaligen Kurfürstlichen Schloss, am modernen  Rathaus vorbei, bis zum Markt mit seinen farbenprächtigen Fassaden. Majestätisch erhebt sich der Dom St. Martin und St. Stephan aus rotem Sandstein. Mit den Domen Worms und Speyer bildet der Mainzer Dom die Gruppe der romanischen Kaiserdome. Rund um den Dom liegen die drei großzügigen Domplätze und gemütliche Gassen der Altstadt. Sie sehen auch das Gutenberg-Denkmal und das Gutenberg-Museum welches dem berühmten Sohn der Stadt gewidmet ist. (Halbtagesausflug, fakultativ)

Sehr zu empfehlen ist eine gemütliche Fahrt mit dem Bähnle, dem Gutenbergexpress, durch die Altstadt. Am Nachmittag erreichen Sie Rüdesheim, den wohl berühmtesten Weinort des Rheingau. Genießen Sie einen der bekannten Rheingauer Weine bei stimmungsvoller Musik in einem gemütlichen Lokal der Drosselgasse. Interessant ist ebenfalls ein Besuch in Siegfrieds Mechanischem Musikkabinett, das mit einer erstaunlichen Sammlung von Instrumenten aus den Jahrzehnten um 1900 aufwartet. Über den Reben schweben kann man mit der Seilbahn zum Niederwald-Denkmal, der Germania, einem 10 Meter hohen Denkmal, hoch über dem Städtchen. Mit einem wunderschönen Blick auf das Rheintal, Bingen und die Nahemündung werden Sie belohnt. Ihr Schiff bleibt über Nacht in Rüdesheim. (Vollpension/Übernachtung)

5. Tag, 29.07.2015 Rüdesheim (ab 08.00 Uhr) – Bernkastel-Kues (an 23.30 Uhr)

Dieser Tag ist ganz dem Erholen an Bord gewidmet. Nehmen Sie auf dem Sonnendeck Platz und genießen noch einmal das Romantische Rheintal. Vorbei am Deutschen Eck in Koblenz beginnt dann Ihre Reise auf der lieblichen Mosel. An diesem Tag passieren Sie mehrere Schleusen. Zahlreiche romantische Fachwerkstädtchen, steile Rebhänge, Burgen und Burgruinen rechts und links der Mosel erfreut das Auge. Die zauberhaft liebliche Landschaft der Mosel, die sich in zahlreichen Bogen und Schleifen durch die Landschaft schlängelt, wird Sie begeistern. Dieser beschauliche Tag an Bord der AROSA Brava endet gegen Mitternacht in Bernkastel-Kues, wo Sie den nächsten Reisetag verbringen. (Vollpension/Übernachtung

6. Tag, 30.07.2015 Bernkastel-Kues (ab 24.00 Uhr)

Das Doppelstädtchen können Sie heute ausgiebig erkunden, denn es steht Ihnen ein ganzer Tag zur Verfügung. Bernkastel-Kues ist die älteste bekannte Siedlung an der Mosel. Bei einem Stadtrundgang erleben Sie einen mittelalterlichen Stadtkern mit wunderschönen Fachwerkbauten und prächtig verzierten Erkern. (Halbtagesausflug, fakultativ)

Sie können auch eine Panoramarundfahrt mit dem Bähnle unternehmen oder eine Fahrt mit dem Landshut-Express (fakultativ), der Sie in wenigen Minuten hinauf zur Burg bringt. Verbringen Sie schöne Stunden in einem gemütlichen Weinlokal und probieren Sie einen der bekannten Mosel-Weine. Ihr Schiff fährt um Mitternacht weiter Richtung Trier. (Vollpension/Übernachtung)

7. Tag, 31.07.2015 Mehring bei Trier (06.00 – 18.30 Uhr)

Am Morgen erreichen Sie den Ort Mehring, ca. 20 km von Trier entfernt. Hier ankert Ihr Schiff und Sie haben die Möglichkeit, Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Das Städtchen Mehring ist ein schöner Weinort an der Römischen Weinstraße gelegen. Historisch wertvoll und sehenswert ist die rekonstruierte Villa rustica, ein römischer Gutshof mit ca. 35 Räumen. Die mehr als 2000 Jahre alte Geschichte der Mosel begleitet Sie auf dieser Reise auf Schritt und Tritt. So auch in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands und einer der ältesten deutschen Bischofssitze. Sie sollten es nicht versäumen, an einem Ausflug in diese geschichtsträchtige Stadt teil zu nehmen. Das Wahrzeichen des römischen Trier ist die Porta Nigra, eines der ehemaligen vier Tore der Stadtbefestigung. Zahlreiche Kirchen, barocke Gebäude und Rokokopaläste sehen Sie bei einem Rundgang durch die Stadt. Beeindruckend  sind auch die Kaiserthermen und das Amphitheater. (Halbtagsausflug, fakultativ) Am Abend fährt die AROSA Brava auf der Mosel zurück nach Cochem. (Vollpension/Übernachtung)

8. Tag, 01.08.2015 Cochem (07.00 – 17.00 Uhr)

In der Nacht hat das Schiff die Strecke auf der Mosel bis Cochem zurückgelegt. Wie viele Plätze an der Mosel war auch Cochem schon von den Kelten und Römern besiedelt. Von der mittelalterlichen Stadtbefestigung sind gut erhaltene Stadtmauern und Stadttore zu bewundern. Bei einem Rundgang durch romantische Gassen mit wunderschönen Fachwerkhäusern erreichen Sie den mittelalterlichen Marktplatz in der historischen Altstadt. Ein Muss ist der Besuch der im 19. Jahrhundert im neugotischen Stil wieder aufgebauten Reichsburg. Hoch oben thront die größte Höhenburg an der Mosel. Sie werden mit einer tollen Aussicht auf das Moseltal belohnt. Eine Führung in den alten Gemäuern versetzt Sie in die Zeit der Ritterromantik und ist auf jeden Fall zu empfehlen. (Halbtagsausflug, fakultativ)

Sie haben auch die Möglichkeit, mit der Sesselbahn zum Pinner Kreuz zu fahren, um von dort einen fantastischen Ausblick zu genießen. (fakultativ) Bei der geruhsamen Weiterfahrt des Schiffes können Sie noch einmal die Schönheiten der Mosellandschaft genießen und den letzten Abend an Bord mit einem köstlichen Glas Moselwein verbringen. (Vollpension/Übernachtung)

9. Tag, 02.08.2015 Köln – Ausschiffung - Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr schwimmendes Hotel AROSA Brava und fahren mit schönen Erinnerungen an Ihre Flusskreuzfahrt nach Hause. (Frühstück)

 

Reiseroute & Leistungen
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive
  • 1 Übernachtung im zentralen 4-Sterne-Novotel Köln City in Köln mit Frühstück vom Buffet und Abendessen
  • Stadtrundfahrt in Köln mit Besuch des Schokoladenmuseums
Weitere Leistungen inklusive
  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus nach/von Köln
  • 7 Übernachtungen an Bord des 4-Sterne-Plus-Schiffes AROSA Brava
  • 1 Stadtbesichtigung (halbtags) nach Wahl, zum Beispiel in Mainz
  • Vollpension-Plus an Bord vom Buffet: Einschiffungssnack, Frühstücks-, Mittag- und Dinnerbuffet, Tee- und Kaffeestunde am Nachmittag inklusive Mineralwasser zu den Hauptmahlzeiten (Hinweis: keine festen Tischzeiten und keine Tischreservierung)
  • alle Getränke inklusive an Bord
  • 1 Stadtbesichtigung (halbtags) nach Wahl, zum Beispiel Mainz
  • 30% Rabatt im AROSA SPA-Bereich
  • Nutzung von Sauna und Fitness-Bereich
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Eberhardt-Reiseleitung
Informationen
  • Mindestteilnehmer: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Monate vor Reisebeginn
  • Einzelkabinen/-zimmer sind auf Anfrage buchbar.
  • Alle genannten sowie weitere Landausflüge können Sie an Bord buchen (vorbehaltlich der Verfügbarkeit). Änderungen vorbehalten.
  • Halbtagesausflüge: ca. 29 – 65 €
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Haustür-Transfer-Service
Für eine entspannte Anreise bieten wir Ihnen die Abholung/Rückbringung von/zu Ihrer Haustür an. Dieser Service ist je nach Postleitzahl für 40 € - 100 € zubuchbar.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:


Kreuzfahrt Die Schätze des Orients mit AIDAdiva

Reisebild: Kreuzfahrt Die Schätze des Orients mit AIDAdiva
10 Tage Kreuzfahrt mit AIDA ab/an Dubai - Oman - Abu Dhabi - Bahrain
>> zur Reise

Kreuzfahrt Schätze des Orients mit AIDA Prima

Reisebild: Kreuzfahrt Schätze des Orients mit AIDA Prima
10 Tage Kreuzfahrt mit AIDA Prima ab/an Dubai - Oman - Abu Dhabi - Bahrain
>> zur Reise

Flusskreuzfahrt auf dem Rhein mit der MS...

Reisebild: Flusskreuzfahrt auf dem Rhein mit der MS Rigoletto
8 oder 9 Tage Flusskreuzfahrt Basel - Straßburg - Speyer - Rüdesheim - Koblenz - Köln - Arnheim...
>> zur Reise