Beautiful panoramic view of Tbilisi at sunset  Georgia country – © 86 0 105 0 99 0 121 0 111 0 114 0 105 0 97 0 32 0 86 0 105 0 116 0 107 0 111 0 118 0 115 0 107 0 97 0 59 0 118 0 118 0 118 0 105 0 116 0 97 0 0 0

Reiseberichte Georgien

  • 13 Berichte & Bildergalerien unserer Reiseleiter

13 Berichte zu Georgien gefunden

Jede Reise ist ihre Erzählung wert. Lesen Sie hier, was unsere Reiseleiter unterwegs in Europa und der ganzen Welt gemeinsam mit unseren Gästen erlebt haben und wecken Sie Ihr Fernweh in den vielfältigen Bildergalerien.
Manat ist die Währung Aserbaidschans
Das Denkmal von Asi Aslanov - Held des Zweiten Weltkrieges, Baku
Mittagessen bei einer armenischen Familie
Brim Hotel in Tbilisi

Große Kaukasus-Rundreise mit Armenien, Georgien und Aserbaidschan

28.04.24 – 12.05.24, Autor: Andrej Kulikov

Uns erwartet eine faszinierende große Rundreise durch den Kaukasus, die die atemberaubenden Landschaften und reichen Kulturen von Armenien, Georgien und Aserbaidschan erkundet.

Bilder in der Galerie: 297
Gonio Festung
Markt, Kutaisi
Kino, Mestia
Djvari-Kirche

Singlereise Georgien - Zauberhaftes Swanetien im Großen Kaukasus

14.06.23 – 23.06.23, Autor: Maria Feibig

"Wenn du in Swanetien nicht gewesen bist, hast du Georgien nicht gesehn!"
(Swanisches Lied)
Bis heute sind die abgeschiedenen Gebirgsregionen in Georgien vom Zivilisationseinfluss wenig berührt geblieben. Auf unserer Reise werden wir tiefer in die Region Swanetien eintauchen.

Bilder in der Galerie: 115
Georgien, Kasbegregion, Radfahrer zum Chaukhipass
Georgien, Kasbegregion, Tergital
Georgien, Mchzeta, Hauptkirche
Georgien, Kasbegregion, Travertinterrassen an der georgischen Heerstrasse

Wanderreise Georgien 10.09.-21.09.2019

10.09.19 – 21.09.19, Autor: Ria Heilmann

Das vielfältige Land im Südkaukasus lernten wir auf einer Rundreise mit Wanderungen kennen und wir begegneten vielen freundlichen und aufgeschlossenen Menschen und zahllosen Hunden. In jeder Region verwöhnte man uns mit den kulinarischen Spezialitäten.

Bilder in der Galerie: 432
Mitmach-Aktion: Khinkali - mit Fleisch gefüllte Teigtaschen
Kutaisi, Kloster Gelati
Staumauer des Enguti-Stausee
Blick auf Kutaisi vom Kloster Gelati

Rundreise Georgien: Batumi am Schwarzem Meer - Mestia und Ushguli im Großen Kaukasus - Kutaisi - Tbilisi

05.09.19 – 14.09.19, Autor: Andrej Kulikov

"Balkon Europas" und "Italien des Ostens". Georgien hat sich schon viele Namen gemacht. Doch welches Land verbirgt sich dahinter? Und welche verborgenen Reize hält es für Reisende bereit? Das werden wir während unserer Reise erkunden!

Bilder in der Galerie: 419
Dadiani Palast
nun scheint wieder die Sonne
Höhlenstadt Uplisziche
Wanderung nach Khalde

Georgien - immer ein Abenteuer wert

13.08.19 – 24.08.19, Autor: Cornelia Ritter

Ein kleines Land, nicht größer als Bayern, bietet so viel .. einzigartige Bergkulissen des Großen Kaukasus, geschichtsträchtige und zugleich moderne Städte, das Schwarze Meer und eine überaus reichhaltige und schmackhafte Küche ..
Auf dieser Reisen wollten wir einerseits die geschichtsträchtige Kultur Georgiens erleben, aber auch die

Bilder in der Galerie: 130
Essenszubereitung
Tiflis
Kolchis-Springbrunnen mit Theater in Kutaisi

Rundreise Georgien

27.09.18 – 06.10.18, Autor: Julian Bartsch

Eine wunderschöne Reise an der Grenze Europas, beginnend am Schwarzen Meer, über die hohen Berge des Kaukasus bis zur Hauptstadt Tiflis.

Bilder in der Galerie: 144
Gelati-Kloster bei Kutaisi
Höhlenstadt Uplistsikhe
Die georgische Tafel
Batumi: Unser Hotel

Rundreise Georgien-Zauberhaftes Swanetien im Großen Kaukasus

12.07.18 – 21.07.18, Autor: Prof. Dr. Magda-Viola Hanke

12.07. - 21.07.2018, 10 Tage Rundreise mit Batumi, Mestia, Kutaisi, Tbilissi
Eine Reise in den Osten. Was erwartet uns in Georgien, dem kleinen Land mit großen Besonderheiten? Okzident trifft Orient, das älteste christlich geprägte Land seit 337 n. Chr., seit 1,8 Mio. Jahren von Menschen besiedelt, Weinanbau seit 8.000 Jahren, drei UNESCO Kulturerbestätten, eine überwältigende Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren dank unterschiedlicher Klimazonen, freundliche und überaus gastfreundliche Menschen - das alles und noch viel mehr ist Georgien.

Bilder in der Galerie: 89
Hotel Banguriani - Mestia
Ushguli
Ushguli
Kuh

Georgien - unbekanntes Land

18.05.18 – 27.05.18, Autor: Sabine Letzybyll

Was wird uns erwarten, wenn wir im Mai nach Georgien fahren? Auf jeden Fall eine abwechslungsreiche Reise - vom Schwarzen Meer über den Kaukasus bis in die Hauptstadt Tbilissi.

Bilder in der Galerie: 284
P70923-160545
P70924-122619
P70924-130347
P70925-122219

Eine Reise nach Georgien

21.09.17 – 30.09.17, Autor: Ksenia Parfenova

Ein Land mit zahlreichen Traditionen, ein Land, wo außergewöhnliche Weine hergestellt werden, ein Land, wo Berge, Meer, Flüsse und Seen auf der Fläche liegen, die der von Bayern entspricht. Und natürlich, ein Land mit einer beispiellosen Gastfreudlichkeit

Bilder in der Galerie: 217
Sweti-Zchoweli Kirche - Kirche der lebensspendenden Säule
Armenisch - Apostolische Kirche, Batumi
unterwegs nach Mestia
Abendessen

Sommer im Kaukasus

27.07.17 – 05.08.17, Autor: Sabine Letzybyll

Baden im Schwarzen Meer, Wandern im Kaukasus, Shoppen im quirligen Tbilisi - so abwechslungsreich ist eine Reise nach Georgien. Weitere Zutaten: kulinarische Köstlichkeiten, uralte svanische Kultur bunte Folklore und beeindruckende Gastfreundschaft...

Bilder in der Galerie: 302
Hotel Colosseum Marina Batumi
Batumi - Geschichte vom Goldenen Fließ
Abendspaziergang Batumi
Lamaria - Ushguli

Schwarzes Meer - Großer Kaukasus - Hauptstadt Tbilissi

25.05.17 – 03.06.17, Autor: Sabine Letzybyll

Frisch ist die Meeresluft in Batumi am Schwarzen Meer. Abenteuerlich der Aufenthalt im geheimnisvollen Svanetien. Imposant der Kontrast zwischen dem modernen und traditionellen Tbilissi. Köstlich der georgische Wein, vielfältig die landestypische Küche.

Bilder in der Galerie: 398
Iagos Weinkeller
Hotel Astoria Tbilisi
Hotel Astoria Tbilisi
Lopota Resort

Georgien - zauberhafter Kaukasus

25.09.16 – 08.10.16, Autor: Sabine Letzybyll

Mittendrin statt nur dabei waren die Eberhardt-Gäste auf dieser Reise in ein unbekanntes Land. Brot backen, Emaille-Schmuck anfertigen,Khinkali falten und die beliebte georgische Süßigkeit Tschurtschela zubereiten, waren einige Aktivitäten dieser Reise.
Aus der turbulenten Hauptstadt Tbilisi ging es ins Weinland Kachetien, durch die Steppenwüste bis zum Kloster David Garetscha, anschließend zum Kasbek, der seinen 5047 Meter hohen Gipfel in voller Pracht zeigte, weiter ins geheimnisvolle Swanetien mit seinen tausend Jahre alten Wehrtürmen. Am letzten Abend ein Spaziergang am Strand und der Sonnenuntergang am Schwarzen Meer - großartiger kann eine Reise kaum sein.
Doch beginnen wir von vorn:

Bilder in der Galerie: 413
Tbilisi
Yerevan, an der Kaskade
Gelati-Kloster Kutaisi
Bagrati-kathedrale Kutaisi

Armenien und Georgien - zu Gast am Kaukasus

12.05.14 – 24.05.14, Autor: Dr. Jürgen Schmeißer

Die armenische apostolische Kirche und die orthodoxe Kirche Georgiens prägten mit Ihren Klosterbauten die Entwicklung. Noch heute künden zahlreiche Klöster mit UNESCO-Welterbestatus von der Blüte der Kultur in der Zeit des Goldenen Vlieses

Bilder in der Galerie: 199