Jürgen Schmeißer

Dr. Jürgen Schmeißer

Studienreiseleiter

Qualifikationen:
Dr., Diplom-Psychologe; www.coaching-wandern.de; Reiseleiterzertifikat der Hochschule Bremen und des Bundesverbandes der Deutschen Tourismuswirtschaft e.V.; Trainer C Breitensport Wandern des Sächsischen Wander- und Bergsportverbandes e.V.; Mitglied des Deutschen Wanderinstitutes; J. Schmeißer: "Stadtwanderführer Dresden", Gudensberg 2014. H.D. Quack, J. Schmeißer: "Gruppenwanderreisen: Marktstruktur - Organisation - Gruppenprozesse", Berlin 2017.

Sprachkenntnisse:
Englisch, Französisch, Russisch, Tschechisch

Herr Dr. Schmeißer hat durch seine immer freundliche, äußerst kompetente und umsichtige Art die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Ich möchte mich an dieser Stelle sehr herzlich bei ihm bedanken.

C. Erfurt / 03.09.2018

Trotz der sehr großen Gruppe behielt der Reiseleiter Herr Dr. Schmeißer immer den Überblick. Sein Fachwissen über Land und Leute war sehr beeindruckend und es hat sehr viel Freude gemacht ihm zuzuhören.

A. Andersson / 17.06.2018

Mit der Reiseleitung und dem Fahrer waren wir sehr zufrieden.

D. Girke / 15.06.2018

Eine perfekt organisierte Reise mit einem hervorragenden Reiseleiter

D. Gast / 07.01.2018

Reiseleiter völlig in Ordnung und kompetent.

H. Stubenrauch / 04.01.2018

Reiseleitung während der Fahrt und auch vor Ort war sehr informativ und interessant

U. Tzschacksch / 10.07.2017

. Herr Dr. Schmeißer schaffte es empathisch das Knäuel unserer Geschichtskenntnisse zu entwirren und mit der Gegenwart zu verbinden. Auch rhetorisch sehr geschickt. Besonders eindrucksvoll der Reisebericht mit der Bildergalerie. Damit geraten auch die unzähligen Alltagserlebnisse nicht in Vergessenheit. Danke an den Reiseleiter, an den Busfahrer Holger und das Reiseunternehmen für die gute Organisation.

J. Schultz / 29.05.2017

Die Reise war sehr lehrreich und interessant . Unterkünfte und Reiseleitung, sowie Fahrer mit Bus von guter Qualität .Die Informationen zu den Zielen und während der Fahrt waren reichlich und verständlich . DANKE !!!!

L. Elias / 20.05.2017

Es hat uns sehr gut gefallen, gut organisiert, die Gruppengröße optimal, Dr. Schmeißer sehr kompetent.

A. Neumann / 21.08.2016
Über mich ...

Als freiberuflich tätiger Psychologe und Systemischer Coach nutze ich das Berg- und Naturerlebnis bei Wanderungen als Intervention im Beratungsprozess. Seit Jahren erkunde ich Reiseziele von der sächsisch-böhmischen Region bis zu den Hochgebirgen der Welt wandernd. Mit einer kleinen Gruppe vollziehe ich den "Spaziergang nach Syrakus", den J.G. Seume im Jahre 1802 erwanderte, selbst zu Fuß nach, startete in Dresden und erreichte 2018 Sizilien. Seit 2010 reise ich für Eberhardt Travel und konnte Gäste mit mannigfaltigen touristischen Top-Destinationen bekannt machen, als auch in Regionen mit fragiler ökonomischer und politischer Situation (u.a. Äthiopien, Armenien, Georgien, Israel, Nepal, Türkei) sicheres und eindrucksvolles Reisen realisieren. Auf meinen Reisen und Wanderreisen verknüpfe ich das Naturerlebnis mit kultur-historischer und landeskundlicher Erfahrungsbereicherung über große Kulturen. So reise ich mit Ihnen 2019 nach Sibirien, in das älteste christliche Land der Erde - Armenien - sowie in das buddhistische Bhutan und wandere mit Ihnen zu allen sechs Bergmuseen Reinhold Messners (MMM) in Südtirol sowie in Nationalparks der USA. Ich freue mich auf Sie auf unseren gemeinsamen Rund- und Wanderreisen zwischen San Francisco und dem Baikalsee.

Bereits entdeckte Länder ...
Meine nächsten Reisen
Mein Reisebericht: 29.12. – 03.01.2019, Winterzauber in St. Petersburg - Silvesterreise

Die erste Eberhardt-Silvesterreise nach Russland führte nach St. Petersburg

russische Vorspeisen im Podvorie
Blutskirche
Jekaterinenpalast, im Park
Petersburger Arbeitszimmer eines 22jährigen
Smolny-Kloster
Blutskirche
Schloss Pawlowsk
Mein Reisebericht: 15.09. – 22.09.2018, Südtirol und die Messner Mountain Museen

Sechs Museen Reinhald Messners in den italienischen Alpen werden verbunden mit kleinen Wanderungen bis in 2500 Meter Höhe

MMM Firmian / Siegmundskron
Kronplatz
MMM Ortles
Kronplatz
Aussicht vom Kronplatz nach Westen
Kronplatz
AUsblick vom Monte Rite
MMM Firmian
Mein Reisebericht: 14.08. – 01.09.2018, Studienreise Russland: Transsib von Moskau nach Burjatien

Transsib -mit der Bahn von Moskau über Kasan, Jekaterinburg, Omsk, Novosibirsk, Krasnojarsk, Irkutsk zum Baikalsee und weiter nach Burjatien

Transsib Sludjanka
Novosibirsk, Eisenbahnmuseum
Transsib Sludjanka
Nevjansk
Bolschije Koty
Bolschije Koty
Byngy
Hotel Krasnojarsk
Mein Reisebericht: 04.07. – 17.07.2018, Ostsee-Rundreise: Baltikum und Skandinavien

1918 - 2018: einhundert Jahre Republiken Litauen, Lettland, Estland im Kontext ihrer skandinavischen Nachbarn Finnland und Schweden

Tallinn
Kurenhaus
Turku Burg
Rigas Jugendstil
Tartu Johanniskirche
Tallinn Roterman
Feldsteinkirche auf Aland
mit DFDS bach Klaipeda
Mein Reisebericht: 16.06. – 23.06.2018, Südtirol und die Messner Mountain Museen

MMM Messner Mountain Museums - Sechs auf einen Streich: erste Eberhardt-Travel-Tour zu allen Museen Reinhold Messners

Tschars
Hotel Mühlgarten
MMM
am Montiggler See
Bruneck
Ortler vom Rosimboden
MMM Ripa
Mein Reisebericht: 01.06. – 14.06.2018, Rundreise mit Bus - Sterne des Baltikums mit St. Petersburg

Gdansk, Kaliningrad, Vilnius, Riga, Tallinn, St. Petersburg, Helsinki - Sterne am Baltischen Meer - eine Busrundreise durch sechs Staaten

Kreuzer Aurora
Schloss Rundale
Abschied von Helsinki
Peterhof
Rigaer Balsam
Buddenbrock-Haus Lübeck
Winterpalais
Peterhof
Mein Reisebericht: 23.05. – 30.05.2018, Studienreise Armenien

Armenien - das älteste christliche Land, zwei Wochen nach einer friedlichen Revolution

Feuerwerk zum Nationalfeiertag
Goshavank
Gjumri, Hotelzimmer
Noravank
Zvartnost
Noravank
Ohanavan
bei Gayane
Mein Reisebericht: 10.05. – 21.05.2018, Rundreise Russland - Moskau und der Goldene Ring

Moskau und die historischen Orte und Klöster des Goldenen Rings bis an die Wolga - die Rus und die altrussischen Großfürstentümer

Susdal am ABend
Moskau, Arbat
Susdal, Euthymos-Kloster
Jaroslawl Kreml
Martynowo
Rostov Veliki
Kostrjoma, Handelsreihen
Wladimir, Maria-Entschlafens-Kathedrale
Mein Reisebericht: 28.04. – 03.05.2018, Städtereise Klassisches Paris 6 Tage mit Flug

Paris - die Stadt der Liebe, der Kultur und des Geistes der französischen Revolution: Eifelturm, Marais-Viertel, Quartier Latin, Notre Dame, Montmartre und ein Besuch in Versailles

Eifelturm vom Montparnasse
Louvre
La Defense
Tuillerien
Musee d´Orsey
Notre Dame
Seine-Blick zum Louvre
Louvre
Mein Reisebericht: 18.02. – 24.02.2018, Rundreise - Nizza und die Cote d`Azur

Karneval in Nizza und das Zitronenfest in Menton sind die Hauptattraktionen bei einem Aufenthalt an der Cote d´Azur im Februar - für Interessierte gut ergänzbar mit ein wenig Chagall, Matisse oder Picasso

Festung und Hafen Antibes
Mimosenblüte
Zitadelle St. Tropez
Menton Zitronenfest
Antibes
Menton Hoteldetail
Menton Zitadelle
Jardin Exotique Eze
Mein Reisebericht: 29.12. – 03.01.2018, Silvester in der Slowakei - Wintermärchen Hohe Tatra

Schneebedeckte Berge der Hohen Tatra, historische Traditionen der Goralen und Unesco-Welterbe in Levoca und Keszmarok vereinen sich mit einer großen Silvesterfeier zu dieser Reise in die Slowakei

Poprad
Schlittenfahrt in STrbske Pleso
Georgenberg
Burg Keszmarok
Slavkovsky stit
Tatranska Lomnica
Spisska Kapitula
auf dem Hrebienok: Lomnitzer Spitze
Mein Reisebericht: 10.11. – 25.11.2017, Rundreise Sikkim, Bhutan & Nepal - geheimnisvolles Himalaya

Vom quirligen Delhi über die Teeregion Darjeeling und den grünen Himalaya Sikkims führt die Reise in das Königreich Bhutan und endet in den Königstädten Kathmandus in Nepal - 16 Tage hinduistische und buddhistische Faszination im Banne des Himalaya

Simthoka Dzong
Mönch und Lebenskreis
auf dem Weg nach Gantok
Punakha Dzong
Chörte und Gebetsmühle zwischen Puentsholing und Thimphu
Detail im Punakha Dzong
Dzong bei Thimphu
Detail im Paro Dzong
Mein Reisebericht: 25.09. – 13.10.2017, Wanderreise USA - Grand Canyon, Bryce, Yosemite

Wanderungen in den Nationalparks Bryce, Capitol Reef, Arches, Canyonlands, Grand Canyon und Yosemite verbinden sich mit Stadtimpressionen von Las Vegas und San Francisco und Stopps im Monument Valley und Death Valley

Cohab Canyon
unser Bus
Mono Lake
Grand Staircase Escalante
zwischen Squaw und Lost Canyon
Haight
Schokoladenbrunnen
Dog Lake
Mein Reisebericht: 05.08. – 15.08.2017, Wanderreise Bretagne - Brise des Atlantiks

Leichte Wanderungen bis 12 Kilometer in der Bretagne vereinen sich mit Kirchen- Kalvarienbergen, mit Fachwerkbauten und der Architektur von Hafenstädten zu einer Rundreise für Aktive

Stranddeteils bei Penmarch
Scloss Vannes
Pointe de la Torche
Troyes
Gezeitenkraftwerk Rance
auf dem Mont St. Michel
Kathedrake Rouen
atlantische Weite bei Penmarch
Mein Reisebericht: 15.07. – 02.08.2017, Studienreise Russland: Transsib von Moskau nach Burjatien

Transsib heißt: durch Sibirien. Diese Studienreise führt auf der Strecke der Transsibirischen Eisenbahn mit dem Regelzug von Moskau mit Besichtigungen und Übernachtungen in Kazan, Jekaterinburg, Omsk, Novosibirsk, Krasnojarsk, Irkutsk an den Baikalsee

Bolschie Koty
Nevjansk
Kremlkirchen
Angara-Überquerung
Eisbrecher an der Angara
Kasan, Baumannstraße
Bolschie Koty
Kriegstechnikmuseum in Pyshma im Ural
Mein Reisebericht: 06.07. – 09.07.2017, Städtereise nach Prag - Goldene Stadt an der Moldau

Prag: Renaissance- und Barockpaläste in der Altstadt und auf der Kleinseite, Hradschin - die Prager Burg,Nove Mesto - lebendiger Jugendstil. Facettenreichtum an der Moldau in 4 Tagen

Prag, am Wenzelsplatz
Kloster Strahov
U Fleku
Veits Dom
Prag
Prag, Wenzelsbrücke
Prager
Kleinseite Prag
Mein Reisebericht: 28.06. – 05.07.2017, Rundreise Moskau und der Goldene Ring

Zum Ursprung der Moskauer Rus - Rundreise nach Wladimir, Susdal, Pereslawl Salesski, Sergiew Possad und Moskau

Sergiew Possad
im GUM
Susdal
Pokrow-Kirche am Nerl
Sergiew Possad
Susdal bei Sonnenuntergang
Euthymios Kloster Susdal, ehemaliges Gefängnis
Wladimir, Uspenski-Kathedrale
Mein Reisebericht: 15.06. – 26.06.2017, Rundreise Russland - Moskau und der Goldene Ring

Zu Ursprüngen der russischen Orthodoxie und der Rus - Moskau, Sergiew Possad, Alexandrowa, Peresslawl Salesski, Rostow Weliki, Uglitsch, Tutaew, Jaroslawl, Kostrjoma, Pljos, Susda, Wladimir

auf dem Weg zur Pokrow-Kirche am Nerl
Peresslawl Salesski
Myschkin
Sergiew Possad
ja: auch Kiew
Pljös, auf Lewitans Spuren
Susdal
Goldenes Tor in Wladimir
Mein Reisebericht: 03.06. – 13.06.2017, Wanderreise Bretagne - Brise des Atlantiks

Leichte Wanderungen in der Bretagne vereinen sich mit Zeugnissen christlicher Kultur von Mt. St. Michel und Kalvarienbergen sowie Stadtbesichtigungen in Troyes, Vannes, Quimper, St. Malo und Rouen

Tronoen
Tronoen
Rouen, Uhrturm
St. Malo
Concarneau
Menhirsteinwanderung nach Erdeven
Broceliandewanderung
Troyes
Mein Reisebericht: 20.05. – 28.05.2017, Rundreise durch Spanien, Andorra und Südfrankreich

Barcelona, das spanische Katalonien, das französische Rousillion und Andorra - Faszination zwischen Mittelmeer und Hochgebirge, europäische Geschichte von Römern, Ordensgemeinschaften und einem achthundert Jahre alten Zwergstaat

im Kloster Montserrat
Kloster Montserrat
Kloster Montserrat
Carcasonne
Paleu musica
Chateau Grand Moulin
Judaskuss an der Sagrada Familia
Paleu musica
Mein Reisebericht: 07.05. – 16.05.2017, Rundreise Frankreich - Normandie und Bretagne

Über Verdun und Rouen an die Küste der Normandie und Bretagne: eine Rundreise mit Naturerlebnissen in die Geschichte Frankreichs

St. Catherine in Honfleur
Concarneau
Mont St. Michel
Rouen, Kathedrale
Cap Frehel
Rosa Granit-Küste
Guimilau
Chartre
Mein Reisebericht: 29.04. – 04.05.2017, Städtereise Klassisches Paris 6 Tage mit Flug

Paris - die Weltmetropole im Ausnahmezustand und zwischen den Wahlgängen zur Präsidentenwahl - eine faszinierende Stadt mit Eifelturm, Notre Dame und Versaille

Versaille Park
Jouffe-Denkmal und Eifelturm
Pariser Trinkbrunnen
Versaille im Schloss
auf Montmartre
Eifelturm
Versaille Schlossblick
auf Montmartre
Mein Reisebericht: 29.12. – 03.01.2017, Silvester in der Slowakei - Wintermärchen Hohe Tatra

Die Hohe Tatra und das historisch interessante Zipser Land mit Schnee unter blauem Himmel - das Wintermärchen einer Silvesterreise mit Silvesterfeier auf 1100 Meter Höhe

Kirche Zehra
Kirche Zehra
Levoca
Hrebienok
Spisska Sobota
Südaussicht vom Hotel in Smokovec
Ab
Spisska Kapitula
Mein Reisebericht: 05.08. – 18.08.2016, Ostsee-Rundreise: Baltikum und Skandinavien

Wie an einer Perlenkette aufgereiht und geschichtlich über Jahrhunderte miteinander verwoben: Litauen, Lettland, Estland, Finnland und Schweden und als seltenes Reise -i-tüpfelchen die Aland-Inseln im Bottnischen Meerbusen

tschüss Estland
Burg Turku
Johanniskirche Tartu
Johanniskirche Tartu
Porvoo Dom
Hohe Düne
Theaterplatz Klaipeda
Mein Reisebericht: 15.07. – 02.08.2016, Studienreise Russland: Transsib von Moskau nach Burjatien

Transsib und Baikalsee sind natürlich die großen Namen dieser Reise. Das Alleinstellungsmerkmal dieser Reise wird durch die Fahrt mit dem Regelzug, Übernachtungen und Ausflügen in Kasan, Jekaterinburg, Omsk, Novosibirsk, Krasnojarsk und Ulan-Ude erzielt

Dorfszene im Ural
Kirche der Altgläubigen in Tabagatei
Ethnografisches Museum Ulan Ude
Moskau-City
buddhistische Fahnen
Moskau, Hochzeits-Schlösser-Baum
im Kasaner Restaurant
Moskau, GUM am Abend
Mein Reisebericht: 06.07. – 13.07.2016, Rundreise Moskau und der Goldene Ring

Die Wladimir-Susdaler Rus war im 12. Jahrundert Gründungsgebiet des späteren Zarenreiches Russland und Kerngebiet der russischen Orthodoxie. Diese Studienreise führt Sie nach Wladimir, Moskau, Pereslawl Salesski, Sergiew Possad und Moskau

Peresslawl Salesski
Susdaler Landschaft
Susdal
Kreml
Wladimir
Peresslawl Salesski
Dorfszenario
Sergiew Possad
Mein Reisebericht: 23.06. – 04.07.2016, Rundreise durch Tschechiens Natur und Geschichte

Eine Reise in die Geschichte Mitteleuropas: Prag, Olomouc, Königgrätz, Austerlitz, Kolin; zu Welterbe in Litomyschl, Kromeriz, Telc, Trebic, Krumlov, Hluboka, Kuttenberg; im Geiste von Jan Hus und im 700. Jahr von Karl IV.

Kuttenberg
Kromeriz
Bernard Brauerei Humpolec
Cesky Krumlov
Kuttenberg
Loket
Cesky Sternberk
Karlsbad
Mein Reisebericht: 08.06. – 19.06.2016, Ostsee-Rundreise: Baltikum und Skandinavien

Diese Reise verbindet die baltischen Staaten Litauen, Lettland, Estland mit den den Hauptstädten von Finnland und Schweden - eine Zeitreise von Ordensrittern und Hanse, Nordischen Kriegen und den Ursprüngen der Konflikte in der Gegenwart

Tallinn Newskikathedrale
Tallinn von Tompea
Porvoo
am Götakanal
Tallinn, Katherinengasse
Stockholm Schloss
Bobbahn Sigulda
Araizi
Mein Reisebericht: 14.05. – 22.05.2016, Rundreise durch Spanien, Andorra und Südfrankreich

Barcelona - eine der mannigfaltigsten Großstädte Europas - verbindet sich mit der Landschaft, Architektur, Geschichte und Kunst Kataloniens und des Rousillion sowie dem Principat Andorra in den Bergen der Pyrenäen zu einer Reise voller Juwelen

Barcelona, Park Montjuic vom Hotel Catalunya Plaza
Fontfroide
Barcelona, Paleo della musica
Perpignan, altes Stadttor
Barcelona, Park Guel
Fontfroide
Barcelona, Park Montjuic
Meritxell
Mein Reisebericht: 20.04. – 29.04.2016, Toskana, Umbrien & Rom - auf Spuren des Heiligen Franziskus in Italien

Als Pilgerweg verbindet der Franziskusweg Florenz mit Rom. In der Toskana, in Umbrien und im Latium begegnen wir den Wirkungsstätten des Heiligen Franziskus. Der Franziskusweg ist Orientierung diese Busrundreise mit einigen kurzen Wanderungen

079 Rom Colloseum
019 Anghiari
055 und immer wieder Via Roma
013 Franziskusweg nach Caprese
021 Anghiari
057 in Spoletto
036 Gubbio
009 Kloster La Verna
Mein Reisebericht: 29.12. – 03.01.2016, Silvester in der Slowakei - Wintermärchen Hohe Tatra

Jahreswechsel mit Silvesterfeier im Hotel Bellevue in Horny Smokovec in der slowakischen Hohen Tatra und vielen landschaftlichen und geschichtlichen Eindrücken im Zipser Land: mit Zdiar, Keszmarok, Levoca, rund um die Zipser Burg und einem Stopp in Krakau

Zipser Burg
Blick vom Hrebienok zur Lomnitzer Spitze
Zdiarer Goralenmuseum
im Zipser Kapitel
Spisska Subota
2016
Levoca, Rathaus
Zdiarer Goralenmuseum
Mein Reisebericht: 24.10. – 07.11.2015, Rundreise Äthiopien - wundervolles Afrika

Die klassische Nordroute steht im Mittelpunkt dieser Rundreise: Tana-See, Gondar, Simien-Gebirge, Axum, Lalibela. Busrundreise durch das orthodoxe Äthiopien, Naturerlebnisse im äthiopischen Hochland und viel Eindrücke vom Diesseits einer armen Welt

Einfahrt in den Simien Nationalpark
Simien-Nationalpark
Ausgrabungen bei Wukro
wir müssen vorbei
St. Georg Addis Ababa
Sonnenuntergang bei Lalibela
Lalibela
im äthiopischen Hochland
Mein Reisebericht: 30.09. – 18.10.2015, Wanderreise USA - Grand Canyon, Bryce, Yosemite

Wandern in den US-Nationalparks Bryce, Arches, Capitol Reef, Canyonland, Grand Canyon und Yosemite verbindet sich mit den Städten Las Vegas und San Francisco

Yosemite Valley
Lembert Dome
an der Route 66
5. Avenue im Arches NP
San Francisco
Pier 39 und Alcatraz
Blick vom Glacier Point
Gooseneck
Mein Reisebericht: 17.07. – 26.07.2015, Rundreise Frankreich - Normandie und Bretagne

Verdun und Compiegne sind der geschichtliche Auftakt der Reise, die zu Kathedralen der Hochgotik, Ortszentren der Renaissance, den Landungsstränden der Allierten 1944 und zu beeindruckenden Küstenlandschaften der Normandie und Bretagne führt

Locronon
Pointe du Raz
Honfleur, St. Catherine
Auster
Etretat
Schloss Angers, Details in der Schlosskirche
Metz Kathedrale, Fenster von Chagall
Mont St. Michel, Kreuzgang
Mein Reisebericht: 02.07. – 13.07.2015, Rundreise durch Tschechiens Natur und Geschichte

Böhmen und Mähren die Kernregionen der Tschechischen Republik beherbergen zweitausend Burgen und Schlösser, elf UNESCO-Welterbestätten und beachtenswerte Naturregionen. Eine Reise in das Land des Reformators Jan Hus, von Kaiser Karl IV. und Wallenstein

Telc, Markt und Schloss
Karlsbad
jüdisches Viertel Trebic
Burg Kost
Kromeriz
Prag, Wenzelsplatz
Kolin
Tugendhat-Villa Brünn
Mein Reisebericht: 20.06. – 28.06.2015, Rundreise durch Spanien, Andorra und Südfrankreich

Die Reise führt in das spanische Katalonien und das französische Languedoc-Roussilon. Auf dem Weg von Barcelona nach Andorra erleben Sie Schätze der Romanik, der Frühgotik und der Moderne und die Natur des Mittelmeeres und der Pyrenäen.

Koster Fontfroide
Carcassone
Os de Civis
Barcelona, Gaudi-Gebäude
Carcassone
Ordino
Carcassone
Barcelona, Palau de musica
Mein Reisebericht: 03.06. – 14.06.2015, Ostsee-Rundreise: Baltikum und Skandinavien

Die Anrainerstatten der Ostsee verbindet nicht nur die Lage am großen Binnenmeer sondern eine lange Geschichte von Ordensrittern, Hanse und des Kampfes um Handelswege und Häfen zwischen Schweden, Finnen, Russen, Litauen-Polen und Deutschen

Stockholmer Schloss
Felsenkirche Helsinki, Kupferdrahtdach
Stockholm, deutsche Kirche
Rigaer Börse
Burg Turaida mit Gauyafluss
Uspenskikathedrale
Kormoranwald auf der Kurischen Nehrung
Nikolaikirche Tallinn
Mein Reisebericht: 01.05. – 10.05.2015, Italien - Rundreise Sizilien mit mehr Bewegung

Der Ätna bestimmt das Landschaftsbild im Nordosten der Insel mit im Mai grünen Gebirgszügen, Küstenwanderwegen, Hochplateaus und Canyons, und zahlreichen Geschichtszeugnissen der Antike, der Normannen, Friedrichs II.- ein Wanderland unter Europas Vulkan

Abstieg nach Trapani
Kathedrale Enna
im Dom von Erice
Agrigent
Taormina
Flamingos im Vendirici
Paartanz
Blick auf Trapani
Mein Reisebericht: 11.04. – 26.04.2015, Rundreise Türkei - geheimnisvolles Morgenland

Zwölftausend Jahre Menschheitsgeschichte erwarten Sie auf dieser Reise im größten Museum der Welt mit den bedeutenden Ausgrabungsstätten von Göbekli Tepe, Hattuscha, Cavustepe und den Mosaiken von Zeugma sowie Landschaften zwischen Tigris und Euphrat

Ani
Karakes
Akdamar
Ani
pontische Gräber bei Amasya
Nemrud Dag in den Wolken
Tuschpa
Sanliurfa
Mein Reisebericht: 02.04. – 09.04.2015, Wanderreise Italien - Insel Sardinien

Buon giorno! So begrüßte uns tagtäglich unser freundliches Hotelpersonal vom Hotal La Funtana in Santa Teresa di Gallura. Wandern, Kultur und kulinarische Genüsse - dies waren die Zutaten für eine wundervolle Woche voller Abenteuer und Eindrücke.

Wolfsmilchgewächse am Lilienkap
Aloe am Lilienkap
steinerner Elefant bei Castelsardo
Bucht von Palau vom Bärenfelsen
Castelsardo
am Capo Tresta
steinerner Elefant bei Castelsardo
Einfahrt nach Bonifaccio
Mein Reisebericht: 07.02. – 22.02.2015, Rundreise Nepal und Bhutan - Paradiese im Himalaya

Kathmandu und die Königsstädte Patan und Bakhtapur, den Chitwan-Nationalpark, Buddhas Geburtsort Lumbini und das Königreich Bhutan erleben Sie auf dieser Rundreise durch mannigfaltige Landschaften und eine hinduistisch und buddhistisch geprägte Kultur

Affentempel Kathmandu
Punakha Dzong
Wehrturm des Paro Dzongs
Paro Dzong
Annapurna 7 Uhr (13.02.)
Patan, Blitzableiter am Konigspalast
SAARC
Frauen als Arbeitskräfte in Bhutan
Mein Reisebericht: 29.12. – 03.01.2015, Silvester in der Slowakei - Wintermärchen Hohe Tatra

Ein Hauch von Schnee über den Tatrabergen, eine großzügige Sylvesterfeier mit internationalem Kolorit sowie Ausflüge in das geschichtlich bedeutende Zipser Land - zu Welterbestädten in Levoca und Keszmarok - prägen diese sechstägige Silvesterreise

Bahn auf die Gubalowka
Kirche Zehra
im Goralenmuseum Zdiar
Georgsberg Poprad
Schema des Ausblicks von der Gubalowka auf die polnische Tatra
Burg Keszmarok
Spisska Kapitula
Georgsberg Poprad
Mein Reisebericht: 01.10. – 11.10.2014, Wandern durch die Provence in Frankreich

Leichte Wanderungen in der Verdonschlucht, auf den Hängen des Mt. Vetoux und des St. Victoire sowie im Vaucluse, im Colorado Rustrel, an der Ardeche und in den Alpilles verknüpft mit Stadtspaziergängen in Nimes, Avignon, Aix, Orange und in St. Remy

Pont d'Arc
Triumphbogen Glanum
Notre Dame von Avignon
Stadtgründungsbogen Orange
Fontainenpark Nimes
Mont Ventoux in den Wolken
Mont Ventoux in den Wolken
Arles
Mein Reisebericht: 10.09. – 28.09.2014, Wanderreise USA - Grand Canyon, Bryce, Yosemite

Wanderreise von Las Vegas nach San Franzisco mit moderaten Wanderungen in den Nationalparks Bryce Canyon, Capitol Reef, Arches, Canyonland, Grand Canyon und Yosemite und Fahrten durch National Monument und Death Valley

am Grand Canyon
Sandsteinformen im Capitol Reef
Half Dome
Grand Canyon: letzte Licht
Canyonland
Green River Viewpoint im Canyonland NP
Microflora in der Wüste
Sandsteinformen im Capitol Reef
Mein Reisebericht: 30.08. – 06.09.2014, Wanderreise durch die Bergwelt der Dolomiten

Die anspruchsvolle Wanderreise führt mit sechs Wanderungen auf Traumpfaden im alpinen Bereich zwischen 2000 und 3000 Metern zu den Gipfeln von Lagazoui und Sella sowie in den Nahbereich der Drei Zinnen, von Rosengarten, Langkofel-Plattkofel, Hoher Gaisl

Latemar im Karersee
zwischen den Gaiseln
Pfad zwischen den Gaiseln
Latemar im Karersee
Langkofel-Plattkofel-Umrundung
Patternkofel
Schokoladenbraun, nicht violett
zwischen den Gaiseln
Mein Reisebericht: 17.08. – 24.08.2014, Rundreise Moskau und der Goldene Ring

Die Reise führt Sie von den Orten der einstigen Wladimir-Susdaler Rus über den Goldenen Ring in die russische Hauptstadt. Sie erfahren die jahrhundertealte Verbindung von Großfürsten und Orthodoxie an historischen Stätten unter UNESCO-Welterbeschutz

Susdal an der Kamenka
der Brunnen im GUM
im Schloss Zaryzino
Susdaler Kreml
im Pokrow-Kloster Susdal
Susdaler Landschaft
Tür an der Mariä Geburtskirche in Susdal
Moskauer Kreml
Mein Reisebericht: 04.08. – 13.08.2014, Wanderreise Slowakei - Hohe und Niedere Tatra

Wandern in vier slowakischen Nationalparks mit Gipfelerlebnis auf Predne Solisko, Chopok und Dumbier sowie Kraxeleien in Canyons von Slowakischem Paradies und Kleiner Fatra

Aufstieg in den Diery der Mala Fatra
Auffahrt zum Chopok
in Vikolinec
Regenstimmung im Vratna-Tal der Mala Fatra
Vikolinec
Aufstieg zum Predne Solisko
Vikolinec
auf dem Hauptkamm der Niederen Tatra
Mein Reisebericht: 12.07. – 20.07.2014, Wanderreise Dresden - Wien entlang Elbe und Donau

J.G. Seume spazierte 1801 von Dresden über Prag nach Wien (und weiter nach Syrakus). Einige herausragende Wanderwege entlang der historisch interessanten Strecke wandern Sie an acht Wandertagen und über 100 Kilometern

Details am Schloss Kacov
Weg zum Rip
Wandern zum Rostejn
Schloss Nelahozeves
Burg Rostejn
Hausdetail in Leitmeritz
Schloss Decin
Internationaler Pilgerweg
Mein Reisebericht: 12.07. – 20.07.2014, Radreise Dresden bis Wien - Elbe und Donau erleben

2014 wanderte die erste Eberhardt Wandergruppe von Dresden nach Wien, 100 km zu Fuß und dazwischen mit dem Bus. Auch 2015 bieten wir die Reise parallel als Radwanderreise über 300 km an. Hier eine fotografische Orientierung der gemeinsamen Höhepunkte

Bischofspalast Leitmeritz
Znojmo
Schloss Vranov
Znojmo
Rathaus Mödling
leichte Orientierung auf Radwegen im Thaya-Nationalpark
Schloss Nelahozeves
Klosterkirche im Hotel G. Mahler, Jihlava
Mein Reisebericht: 14.06. – 25.06.2014, Rundreise durch Tschechiens Natur und Geschichte

Böhmen und Mähren liegen nicht nur territorial in der Mitte Europas - die Region hat über Jahrhunderte massgeblich die Geschichte Europas mitbestimmt. Burgen und Schlösser, geschichtsträchtige Altstädte künden von der Geschichte an Moldau und Elbe

Markt Telc
Prachover Felsen
im Erzbischöflichen Weinkeller Kromeriz
Kolin
Eger
Kuttenberg
Cesky Sternberk
Schloss Trebic
Mein Reisebericht: 29.05. – 07.06.2014, Rundreise Frankreich - Normandie und Bretagne

Die Kathedralen von Metz, Rouen und Chartres sowie die Kalvarienberge verbinden sich mit Eindrücken der felsigen Küste der Nomandie und der Bretagne zu grandiosen Reiseerlebnissen vor dem historischen Hintergrund der Jubiläen von Verdon und dem D-Day

Kirche Guimillau
Locronan
Kathedrale Metz
Le Havre
Locronan
Blüten am Cap Frehel
Cap Frehel
Mont St. Michel
Mein Reisebericht: 12.05. – 24.05.2014, Große Kaukasus-Rundreise mit Armenien, Georgien und Aserbaidschan

Die armenische apostolische Kirche und die orthodoxe Kirche Georgiens prägten mit Ihren Klosterbauten die Entwicklung. Noch heute künden zahlreiche Klöster mit UNESCO-Welterbestatus von der Blüte der Kultur in der Zeit des Goldenen Vlieses

Bodbe
moderne Kunst in der Kaskade von Yerevan
Obsidian
Dreifaltigkeitskirche Kasbegi
Hagpath
Fahrspaß in den Kaukasus
Tbilisi, Schatzkammer des Historischen Museums
Hammelsprung 1
Mein Reisebericht: 01.05. – 11.05.2014, Wandern durch die Provence in Frankreich

Verdon- und Ardecheschlucht, St. Victoire und Mont Ventoux - diese Wanderreise kombiniert Traumziele mit leichten Wanderungen bei Gordes, in den Alpilles und im Rustrel Colorado mit einem Stadtbummel in Nimes, Avingnon und Oranges.

Glanum
St. Victoire
Schloss Gordes
Arena in Nimes
römisches Theater Orange
römischer Tempel in Nimes
Glanum
Lac de St. Croix
Mein Reisebericht: 16.02. – 03.03.2014, Rundreise Nepal und Bhutan - Paradiese im Himalaya

Nirgendwo gibt es wohl so eine enge Verquickung zwischen Hinduismus und Buddhismus wie in Nepal; nur wenige Länder gelten für Touristen als so zugangsbegrenzt-exclusiv wie Bhutan. Mit dieser Reise besuchen Sie zwei Paradiese im Himalaya

Straßenbau in Nepal
Bakhtapur
der Fishtail
Maskentänze in Paro
Pokhara
Königspalast Kathmandu
Blick von Patan Richtung Himalaya
Pokhara
Mein Reisebericht: 29.12. – 03.01.2014, Silvester in der Slowakei - Wintermärchen Hohe Tatra

Die winterliche Hohe Tatra und das historisch durch sächsische Bergleute geprägte Zipser Land mit den Welterbestätten Levoca, der Artikularkirche in Kezmarok und der Zipser Burg bilden den touristischen Hintergrund der Reise mit großer Silvesterfeier

Spisska Kapitula
Zipser Burg*
Burg Keszmarok
Zipser Burg*
Burg Keszmarok
Slavkovsky Stit vom Hotel Bellevue
Blick von Spisska Kapitual auf die Zipser Burg*
Weiße Tatra: Havran und Zdiarska Vidla
Mein Reisebericht: 18.10. – 02.11.2013, Rundreise Türkei - geheimnisvolles Morgenland

16 Tage - Rundreise durch Zentral- und Ostanatolien; an der türkischen Außengrenze bis an die Pforte nach Georgien, in die ehemalige armenische Hauptstadt Ani, auf Sichtweise zur iranischen und syrischen Grenze. Zwölftausend Jahre Geschichte der Hethiter, Phryger, Urarträer, Assyrer, Römer, Seldschuken und Osmanen zwischen Tigris und Euphrat.

der Große Ararat
im Liebestal
alte Gräber bei Doliche
Ararat in der Ferne
Muradiye Wasserfälle
Festung Harran
Nemrud Dag
Kloster Akdamar
Mein Reisebericht: 13.09. – 26.09.2013, Rundreise mit Bus - Sterne des Baltikums mit St. Petersburg

Studienreise durch Danzig, Königsberg, die Kurische Nehrung, Vilnius, Riga, Tallinn, St. Petersburg, Helsinki - die östlichen Perlen am Mare Balticum, oftmals mit Hansetradition. Die Tour wurde gekrönt durch einen abschließenden Morgenspaziergang in Lübeck, der ersten Hansestadt: also von Thomas Mann in Nidden zum Buddenbrock - Haus in Lübeck. Länder in neugewonnener Unabhängigkeit nach deutscher, schwedischer und russischer Machtausübung.

Altriga
Rundale
Berg der Kreuze
Finnlady
St. Anna
Newski.Kathedrale Tallinn
Vilnius
Peter und Pauls Kirche Vilnius
Mein Reisebericht: 30.08. – 06.09.2013, Wanderreise durch die Bergwelt der Dolomiten

Sechs Wanderungen zu Traumgipfeln der Dolomiten auf anspruchsvollen Wegen, mit einigen ausgesetzten Passagen und auf einem Klettersteig, den die italienischen und österreichischen Soldaten des 1. Weltkrieges in den Fels sprengten

Bergpfad zur Drei-Zinnen-Hütte
Bergpfad zur Drei-Zinnen-Hütte
Blick zu den Drei Zinnen
Kriegsstollen Lagazuio
am Rosengarten
Aufstieg zum Piz Boe
Zustieg zum Lagazuio
Bergpfad an den Gaiseln
Mein Reisebericht: 12.07. – 30.07.2013, Studienreise Russland: Transsib von Moskau nach Burjatien

Die unendliche Weite Sibiriens erschließt diese Reise mit dem Regelzug auf der Strecke der Transsibirischen Eisenbahn mit zahlreichen Halts, Hotelübernachtungen uind Besichtigungen in Moskau, Kazan, Jekaterinburg, Omsk, Novosibirsk, Krasnojarsk, Irkutsk, am Baikalsee und in Ulan Ude. Die Reise führt durch den industralisierten osteuropäischen Teil Russlands, in das Uralgebirge, durch die unendlichen Weiten Westsibiriens, über die mächtigen Ströme Ob, Jenissei, Angara. Sie vermittelt einen Eindrück von der wiedererlangten religiösen Freiheit von orthodoxen Christen, Muslimen und Buddhisten in der Russischen Föderation.

Selengatal vom Omuljowka
in Ulan Ude
Nevtjansk
Neujungfrauenkloster
Kasaner Kathedrale
Transsib
ethnografisches Museum Ulan Ude
im Kreml
Mein Reisebericht: 30.06. – 07.07.2013, Rundreise Moskau und der Goldene Ring

Eine Studienreise zu Ursprüngen der russischen Orthodoxie und der russischen Fürsten: von der Gründung der Wladimir-Susdaler Rus zur Entstehung Moskaus und zur Entwicklung der größten europäischen Stadt; von Wladimir I. über Iwan IV., die Romanows zu den politischen Veränderungen im 20. und 21. Jahrhunderts. Acht Tage Kloster, Kirchen, Kreml, verträumte russische Landschaften und Trubel einer Millionenstadt.

Moskau, Denkmal Peter I.
Susdal, Euthymios-Kloster
Peresslawl Salesskij, Bergkloster
Pokrow Kloster am Nerl
Moskau, Wohnhochhaus am Fluss
im Kreml
Moskau, Gotinijj Dvor
Moskau, Kreml
Mein Reisebericht: 04.06. – 09.06.2013, Rundreise Frankreich - Elsass

Keltisch, Römisch, Romanisch, Schwäbisch, Französisch - Deutsch - Französisch - Deutsch - Französisch: wechselhafte Geschichte einer kleinen Region in nur zweieinhalb Jahrtausenden. In Momenten einer sechs-Tage-Reise entsteht ein Bild der Bereicherung der Kulturen in der Region von Vogesen und Rheinebene, von mittelalterlichen Stadtkernen, Weindörfern und deftiger regionaler Produkte

Gerberviertel Straßbourg
Arte von der Ill
Obernai
Käserei im Münstertal
Batoramafahrt Straßburg
Batoramafahrt Straßburg
Vogesen von der Königsburg
Colmar
Mein Reisebericht: 22.04. – 01.05.2013, Wandern auf Korsika in Frankreich - Insel der Schönheit

Wanderreise mit sechs leichten bis leicht anspruchsvollen Wanderungen auf Korsika: vom Cap Corse, durch Macchia, Wüsten, Wälder, über Küstenwege bis nach Bonifachio zum Ausblick auf Sardinien.50 Wanderkilometer

Calvi
Strand bei Ponte Vecchio
Blick auf Calvi
Macchia-Vegetation
Bonifachio
Bonifachio
Mittagsblumen
An Korsikas Westküste
Mein Reisebericht: 10.04. – 21.04.2013, Israel - kleines Land, große Kontraste

Das Alte Testament berichtet vom Land Galiläa und Judäa; Jesus Christus wurde in Bethlehem geboren, lebte am See Genezareth und zog in Jerusalem ein, wo er vom Römer Pontius Pilatus gerichtet wurde; tausend Jahre später versuchten Kreuzritter das Land gegen Araber und Perser zurückzuerobern; mit dem Erstarken des Zionismus wurde Israel der Staat der Juden - spannende Geschichte im Konfliktfeld der Staaten Israel und Palästina zwischen Golanhöhen, Negevwüste, Totem Meer und Mittelmeer.

Jerusalem
Tel Aviv
Al Aksa Moschee
Blick vom österreichischen Hospital
Nazareth, Verkündigungskirche
in der Brotvermehrungskirche
Haifa, Garten der Bahai
Jordan bei Cäsarea Philippi
Mein Reisebericht: 27.03. – 10.04.2013, Rundreise Türkei - Karawanenrouten in Kappadokien

Ostertage in der muslimisch geprägten Türkei - Besuche in der Tuffsteinlandschaft Kappadokiens mit orthodoxen Felsenkichen aus einer tausendjährigen Geschichte dieses Kulturraumes und einer Fahrt auf der Trasse der Bagdadbahn

Feenkamine am Weinberg des Pashas
Altavanos
Soganli-Tal
Taubental
Sultanhani-Karawanserei
Zelve Tal
Felsenkirche im Soganli-Tal
Kratersee Kappadokien
Mein Reisebericht: 29.12. – 03.01.2013, Silvester in der Slowakei - Wintermärchen Hohe Tatra

Silvesterfeier und Neujahr im kleinsten Hochgebirge der Welt in der Hohen Tatra: schneeüberhauchte Gipfel im Sonnenschein und jahrhundertealte Kultur im Zipser Land mit den Unesco-Welterbestätten Levoca, Artikularkirche in Kezmarok und der Zipser Burg, Neujahrsausflug nach Zakopane,goralische Kultur in Zdiar und beim Abendessen in einer Koliba - gelungener Rückblick auf das Jahr 2012 und optimistischer Ausblick in das Neue Jahr.

Apotheke in der Burg lKezmarok
Häuser am Markt in Levoca
Burg Kezmarok
FIS-Schanze in Strebske Pleso
Zdiarska Vidla und Havran von Zdiar
Spisske Kapitula
Mein Reisebericht: 25.10. – 03.11.2012, Byzanz und die antiken Schätze der Westtürkei

Phryger hinterließen Höhlenwohnungen und -kirchen, die Hellenen und Römer Perge, Troja, Pergamon, Ephesus und Pamukkale; Byzanz wurde gegründet, von Seldschuken belagert und eingenommen; das muslimische Konstantinopel entstand auf den byzantinischen Mauern.Packende Reise durch die Geschichte Westanatoliens mit Besuch von Byzanz - Konstantinopel - Istanbul im geschichtlichen Spannungsfeld der Weltreligionen.

Ayazini, Höhlenkirche
Pamukkale, Kalkterassen
Fährüberfahrt Galipoli
Midas Sehri
Asklepios
Ayazini
Mein Reisebericht: 03.10. – 06.10.2012, Städtereise Breslau - der Hauptstadt Niederschlesiens

Breslau - eine Reise in die eigene Vergangenheit oder auf den Spuren der Ahnen. Die meisten Gäste hatten dies ein wenig zum Ziel. Um diesem Bedürfnis der Gäste gerecht zu werden, verknüpfte Eberhardt Travel bei der Programmgestaltung das scheinbar Unabdingbare bei einer geführten Breslaubesichtigung (Rynek, Rathaus, Dominsel, Jahrhunderthalle, Japanischer Garten, Panoramabild Raclawice) mit ausreichend Zeit für individuelles Suchen nach Straßen, Häusern und Kirchen mit persönlichen Erinnerungen der Gäste.

Breslau, Blick auf den Rynek
Breslau, Stadt der Zwerge
Breslau, Blick vom Domturm
Breslau, Blick von der Elisabethkirche
Breslau, Kolonaden und Pavillions an der Jahrhunderthalle
Breslau, Blick zur Dominsel
Breslau, neogotisches Fenster am Rathaus
Mein Reisebericht: 12.09. – 30.09.2012, Wanderreise USA - Grand Canyon, Bryce, Yosemite

Einzigartige Wanderreise mit zehn geführten Wanderungen in kleiner Gruppe durch die westamerikanischen Nationalparks Bryce, Capital Reef, Arches, Canyonland, Grand Canyon und Yosemite. Städteerleben in Las Vegas und am Pazifik in San Francisco. Reiseerlebnisse im Wilden Westen in den Bundesstaaten Utah, Arizona, Nevada und Californien.

Gletscherkugeln auf dem Lembert Dome
das war San Franzisco
im Death Valley
Märchenland Bryce
verbotene Abfallbeseitigung
Aufstieg zum Rim Overlook
Abstieg über Slickrock
Mesa Arche
Mein Reisebericht: 08.08. – 16.08.2012, Busreise Frankreich - Normandie und Bretagne

Sechstausendjahrealte Menhirsteine, tausendjährige gotische Kathedralen, mittelalterliche Fachwerkhäuser, Kalvarienberge, die Invasion der Allierten am D-Day - ein Streifzug durch die Geschichte garniert mit Jersey, Meeresluft, Austern und Calvados

Blick auf Caen
Point du Raz
Ebbe bei Mont St. Michel
Kap Frehel
Menhiralleen bei Carnac
Austern
Calvadoslager im Chateau
Mont St. Michel
Mein Reisebericht: 13.07. – 29.07.2012, Studienreise Russland: Transsib von Moskau nach Burjatien

5200 Km im Regelzug auf der Trasse der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau zum Baikalsee mit Hotelübernachtungen und Besichtigungen und Begegnungen in Kasan, Jekaterinburg, im Ural, in Omsk, Novosibirsk, Krasnojarsk, auf dem Jenissei, in Irkutsk

Reste der Industrie von Nevyansk
Häftlingswaggon im Eisenbahnmuseum
Marmorbahnhof Sludjanka
Mein Reisebericht: 03.07. – 12.07.2012, Wanderreise in Bulgarien

"Deus é brasileiro" - "Gott ist Brasilianer" behaupten die Einheimischen. Wir sind dieser Behauptung auf den Grund gegangen und haben die Copacabana in Rio, die einzigartige Tierwelt des Amazonas und Weltstädte wie Salvador und Sao Paulo erkundet.

im Roshen-Kloster
7-Seen des Rila
Newski-Kathedrale in Sofia
IMG_0092
Gipfelgrat des Vihren
Weg zum Musala
IMG_0252
auf dem Weg zur Malöjowitza
Mein Reisebericht: 23.04. – 28.04.2012, Breslau und Krakau - die beiden Königsstädte Südpolens

Reise durch wechselvolle Geschichte im einstigen Reich der Piasten und Jagiellonen: gotische Kirchen in Krakau, Oppeln und Breslau, Renaissance-Königsschloss Wawel und barocke Kirchbauten in Breslau. Bummel um Marktplätze und nach Kazimiercz

Frühling im Bauernmuseum Oppeln
Zwerg an der Uni
Salzbergwerk Wieliczka
Wawel
Wawel
Rynek Breslau
Bauernmuseum Oppeln
Mein Reisebericht: 04.04. – 11.04.2012, Rundreise Türkei - Karawanenrouten in Kappadokien

De urzeitliche Besiedelung Eurasiens und zahlreiche Handelsstraßen führten einst durch Kappadokien. Aus der Neuzeit berichten byzantinische Höhlenkirchen und Wohnanlagen in Felsen von der Geschichte in traumhafter nachvulkanischer Landschaft

Mädchenburg am Mittelmeer
Hafen Antalya
Kameltal
Cavusin
Cavusin
Taurusgebirge
Mein Reisebericht: 27.12. – 01.01.2012, Silvester im Böhmerwald

Krumlov, Susice, Klatovy sowie eine Fahrt durch den Sumava-Nationalpark sind die böhmischen Höhepunkte des Silvesteraufenthaltes auf dem Kamm des Böhmerwaldes. Ein Ausflug auf die bayrische Seite sowie das Schloss Zbiroh und Karlsbad ergänzen.

St. Bethlehem in Susice
Wallfahrtskapelle Andelecek
im Waldmuseum Zwiesel
Dobra Voda
WeiÁer Turm Klatovy
Mein Reisebericht: 17.09. – 24.09.2011, Das Geheimnis der Kanalinseln

Die Kanalinseln - Besitz der Herzogin der Normandie und somit der Queen vor der Küste Frankreichs. Interessante Zeitgeschichte auf Inseln mit südländischer Vegetation, Adelssitzen und Brandungsrauschen in den Klippen von Steilküsten

Little Chapel in St. Andrew
St. Malo
St. Brelades
Notre Dame de Reims
Mein Reisebericht: 04.09. – 10.09.2011, Rundreise Schottland - Natur, Whisky & Loch Ness

Schottlands Lochs, violettblühende Heidebüsche in den Highlands, Burgreste, Schlösser und Forts, gothische Kathedralen, ehrwürdige Gemäuer der alten schottischen Königsstadt Edinburgh und architektonische Moderne in Glasgow - das Beste von Schottland

Verteidigungswall von Fort George
Forth Road Bridge
Jedbourgh Abbey
Fort George
Urquhart Castle
Scotsh Border
Mein Reisebericht: 19.08. – 31.08.2011, Sterne des Baltikums

Busrundreise auf großer östlicher Ostseeumrundung: baltische Republiken einschließlich Gdansk, Königsberg, St. Petersburg; die baltischen Hauptstädte und die Kurische Nehrung sowie das Schloss des Kurländer Herzogs in Rundale

Mein Reisebericht: 02.08. – 14.08.2011, Radreise Baltikum - Radtouren durch drei Länder

Radreise über 340 Kilometer in Litauen, Lettland und Estland inkl. Kurischer nehrung und Insel Saaremaa, Besichtigung der Hauptstädte Riga, Vilnius und Tallinn sowie bedeutender Burg- und Schlossanlagen von Trakai und Rundale

Eberhardt-Travel auf dem Weg von der Insel Saameraa zum Festland
Radlerrast
On Tour 2
Mein Reisebericht: 05.07. – 14.07.2011, Wanderreise in Bulgarien

Auf der ersten Eberhardt Travel - Wanderreise in das bulgarische Rila- und Piringebirge wurden die höchsten Gipfel des Balkan bezwungen und orthodoxe Klöster Rila und Roshen erkundet. Eine reizvolle Wanderreise über 72 Kilometer mit 3200 Höhenmetern

Rila-Kloster
Kreizotter im Rilagebirge
Kirche in Bansko
Musala-See in 2300 m Höhe
Haupteingang des Rilaklosters
Melnik
Rilakloster
Mein Reisebericht: 17.06. – 29.06.2011, Sterne des Baltikums

Danzig, die Kurische Nehrung, Klaipeda, Vilnius, Trakai, Pilsrundale, Riga, Tallinn, St. Petersburg und Helsinki reihen sich als Sterne unterschiedlichster Ausprägung und Historie zu einer faszinierenden Tour um die östliche Seite der Ostsee

Riga - Stern des Baltikum
Mein Reisebericht: 17.05. – 01.06.2011, Rundreise Türkei - geheimnisvolles Morgenland

Türkei-Ostanatolien: Rundreiseerlebnisse durch eine prosperierende Türkei mit hethitischer, urartäischer, römischer, byzantinischer, seldschukischer und osmanischer Geschichte und im Wechselspiel mit persischen, kurdischen und armenischen Einflüssen

Mein Reisebericht: 13.05. – 01.06.2011, Kombination Istanbul und Große Türkei-Rundreise

Antike Monumente, edle Moscheen und kunterbunte Basare. Jedes Fleckchen Erde in Istanbul zwischen Goldenem Horn, Bosporus und Marmarameer zeugt von der ruhmreichen Vergangenheit der Metropole. Nehmen Sie Teil an unserer Reise

Innenraum der Blauen Moschee
Blick vom Galata Turm am Abend
Blick vom Galata Turm am Abend
Chora Kloster - Minarette
Innenraum der Blauen Moschee
Chora Kloster - Minarette
Hagia Sophia
Blick von unserem Dampfer
Mein Reisebericht: 04.05. – 14.05.2011, Studienreise Armenien

11-tägige Rundreise durch das älteste christliche Land zwischen Kaukasus und Ararat-Berg. Jahrhundertealte christliche Kirchen und Klöster sowie begeisternde Gastfreundschaft unserer armenischen Gastgeber bei regionalem Essen und Folklore

Mein Reisebericht: 15.04. – 30.04.2011, Kombination Istanbul und Westtürkei und Rundreise Kappadokien

8-Tage Rundreise in eine grandiose Landschaft mit Tuffsteinkegeln, Höhlenwohnungen und mehr als tausend Jahre alten Höhlenkirchen in Kappadokioen. Übernachtung im Höhlenhotel oberhalb von Göreme. Mit der Bagdadbahn durch die Kilikische Pforte

Mustafapasa
Festung Anamur 5
im Kameltal
Festung Anamur 1
Konya, Eingang medrese
Frühling im Liebstal
bei Uchisar
Göreme, Hotel Legend Cave
Mein Reisebericht: 30.12. – 02.01.2011, Krakau zu Silvester

Ein Hauch Breslau am Wege nach Krakau. Wawel, Rynek und Marienkirche mit Veit Stoss-Altar am Silvestertag. Am Abend ein lebendiges Silvesterkonzert in der Oper. Zum Jahresersten in 2000 m Höhe in der Tatra. Abschied von Krakau im Jüdische Viertel.

Mein Reisebericht: 01.10. – 15.10.2010, Rundreise Türkei - Karawanenrouten in Kappadokien

Tuffsteinkegel um Göreme. Moscheen, Derwische und Karawansereien in Anatolien. Wohnen im Höhlenhotel. Fahrt durch die Kyklikische Pforte und entlang des Mittelmeeres. Festung Anamur und altes Perge - ein Kaleidoskop zentralanatolischer Eindrücke

Göreme1
Abschiedsblicke zu den Düden-Wasserfällen
Taubental Uchisar2
Burgberg Uchisar
05 Göreme1
antikes Stadion in Perge
Mamure Festung Anamur
Taubental Uchisar1
Mein Reisebericht: 12.09. – 18.09.2010, Bahnerlebnis Schweiz - Glacier- und Bernina-Express

Schweiz - wie man sie sich vorstellt: Expresszüge über Alpenpässe, weltbekannte Bergorte, Matterhorn und andere Viertausender im Sonnenschein, Säntis überm Wolkenmeer

13 Gipfelglück 2
19 in Luzern
21 Abschiednehmen
06 Via Mala
16 Gipfelblicke 2
10 Blicke zum Weißhorn
08 Glacier Express in Chur
20 Blick vom Säntis über die Schweiz
Mein Reisebericht: 21.08. – 02.09.2010, Radreise Baltikum - Radtouren durch drei Länder

400 km Radfahren im Baltikum, alte Hansestädte, 800 Jahre Geschichte, Sandstürme auf hohen Dünen, Sagen, tolle Picknicks und eine achtstündige Motorschifffahrt in der Rigaer Bucht - 13 erlebnisreiche Tage in Litauen, Lettland und Estland

23 altes Saaremaa
03 Rundale
29 in Sigulda
10 Hohe Düne
13 Sahara 1
07 von Vente nach Klaipeda
15 offene See
05 Trakai
Mein Reisebericht: 18.06. – 30.06.2010, Sterne des Baltikums

Entlang alter Handelswege reihten wir Perlen von historischen Städten im baltischen Raum auf unsere Reiseroute: Gdansk, den Königsberger Dom in Kaliningrad, die Kurische Nehrung, Vilnius, Riga, Tallinn und St. Petersburg.

20 durch das Baltikum
23 Tallinn 2
14 Trakai
27 Katharinenpalast
17 Rundale1
06 Königsberger Dom
09 Hohe Düne
23 in der Isaak-Kathedrale
Mein Reisebericht: 05.06. – 11.06.2010, Naturerlebnisse in der Schweiz

Unsere Reise führte uns zu Natur-Kleinoden der Schweiz. Aufenthalte am Blausee, am Oeschinensee und in Zermatt werden uns lange in Erinnerung bleiben. Mit dem Bus "erkletterten" wir namhafte Pässe wie den Brüningpass und den St. Gotthard-Pass ...

Blausee - es geht doch
Grenzgletscher vom Gornergrat
Oeschinensee
Schleierwasserfall am Oeschinensee
das ist der Gornergrat
Passhöe St. Gotthard
auf zum Oeschinensee
Blausee

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: