Wanderreise Pyrenäen – Spanien – Frankreich – Andorra

9 Tage Rundreise & Wandern durch 3 Länder: Bilbao – San Sebastian – Lourdes (Frankreich) – Nationalpark Ordesa – Vall de Nuria – Andorra – Montserrat – Barcelona (60 Wanderkilometer)

Felseninsel Gaztelugatxe in Nordspanien – © ©underwaterstas - stock.adobe.com
Isabell Wohlrab Eberhardt-Reisemanagerin: Isabell Wohlrab E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 
08.06.2024 – 16.06.2024 (max 18 Gäste)
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in den spanischen Pyrenäen.

  • Einmalige Kombination aus Kultur und Naturerlebnissen mit Bilbao, Lourdes und Montserrat sowie 5 geführten Wanderungen
  • Erkunden Sie den Ordesa-Nationalpark (UNESCO-Weltnaturerbe) mit seinen dem Grand Canyon ähnelnden Schluchten!
  • Beim Besuch eines Geier-Zentrums und im Wildpark Aran lernen Sie die Tierwelt der Pyrenäen kennen.
  • Sie wohnen im autofreien Pyrenäen-Tal Vall de Nuria, welches nur zu Fuß oder mit einer Zahnradbahn erreichbar ist.
08.06.2024 – 16.06.2024
1 Termin 2024 
Min. 12 / Max. 18
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 04.09. – 11.09.2024 / ab 1.898 €
  • 13.06. – 22.06.2024 / ab 2.298 €
  • 29.08. – 07.09.2024 / ab 2.398 €
  • 15.05. – 23.05.2024 / ab 2.368 €
  • 24.08. – 01.09.2024 / ab 2.498 €
  • 21.09. – 28.09.2024 / ab 1.158 €
  • 28.05. – 10.06.2024 / ab 4.528 €
  • + 2 weitere Termine
  • 01.09. – 12.09.2024 / ab 2.598 €
  • 30.09. – 04.10.2024 / ab 2.098 €
  • 23.10. – 27.10.2024 / ab 2.198 €
  • 05.05. – 12.05.2024 / ab 1.658 €
  • + 3 weitere Termine
  • 15.06. – 22.06.2024 / ab 998 €
  • + 16 weitere Termine
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf oder Hannover über Frankfurt/Main oder München nach Bilbao und von Barcelona (weitere Flughäfen buchbar - ggf. gegen Aufpreis) | Reisepreis abhängig vom ausgewählten Abflughafen, Flughafenauswahl unter Termine & Preise
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Fahrten im klimatisierten, örtlichen Reisebus
  • 8 Übernachtungen in ausgewählten 3-Sterne-Hotels
  • 8 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen im Hotel
  • Eberhardt-Wanderreiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 3 geführte Wanderungen mit örtlicher, Deutsch sprechender Wanderreiseleitung: im Ordesa-Nationalpark, im Nationalpark Aigüestortes, im Vall de Núria (Tal der Träume) mit Seilbahnfahrt
  • 2 geführte Wanderungen mit Eberhardt-Wanderreiseleitung: Wanderung am Felsenkloster Montserrat
  • Besichtigung der Felseninsel Gaztelugatxe
  • Besuch der heiligen Grotte in Lourdes (Frankreich)
  • Besuch der Geierstation in den Pyrenäen
  • Besuch des Felsenklosters Montserrat
  • Fahrten mit der Zahnradbahn Cremallera in den Pyrenäen
  • Stadtrundgänge in San Sebastián, Lourdes und Aínsa
  • 1 Abendessen in einem baskischen Restaurant

Ihr Reiseablauf zum Termin
"08.06.2024 – 16.06.2024"

 

Schwierigkeitsgrad (Wanderreisen): Stufe 3 von 5 / mittel

Diese Wanderreise beinhaltet moderate Wanderungen an der Küste und in Flusstälern, aber auch Hochgebirgswanderungen in den Pyrenäen für den geübten Wanderer. Die Wege in den Pyrenäen sind naturbelassen und steinig, oft schmale Pfade. Es sind teilweise Höhenunterschiede von 500 Meter zu überwinden. Sie wandern teilweise in einer Wanderhöhe von 2000 - 2500 Metern. Ein guter Wanderschuh (bevorzugt knöchelhoch) mit guter Profilsohle, Trittsicherheit sowie eine gute Kondition setzen wir voraus. Sie wandern nicht an jedem Tag der Rundreise, sondern erleben auch spannende Stadtbesichtigungen und kulturelle Ausflüge.

Diese einmalige Wander- und Kulturreise verbindet die Besuche kultureller Sehenswürdigkeiten und atemberaubender Natur. Sie reisen vom Atlantik bis ans Mittelmeer und entdecken die Pyrenäen auf intensive Art und Weise - zu Fuß bei 5 geführten Wanderungen. Sie erleben die Höhepunkte der Pyrenäen: den Wallfahrtsort Lourdes in Frankreich, den Kleinstaat Andorra, den Nationalpark Ordesa (UNESCO-Weltnaturerbe), das Aran-Tal und den Nationalpark Aigüestortes, das autofreie Tal von Nuria, welches Sie mit der Zahnradbahn erreichen und das Felsenkloster Montserrat.

1. Tag:  Flug nach Bilbao – baskisches Abendessen

Sie fliegen nach Bilbao, die lebendige Hauptstadt der Provinz Biskaya im Norden Spaniens. Bei einem gemeinsamen baskischen Abendessen stimmen Sie sich auf die Wanderreise im Norden Spaniens ein. Je nach Flugzeit haben Sie noch Zeit, Bilbao bei einem Spaziergang zu erkunden.

2. Tag:  Wanderung zur Felseninsel Gaztelugatxe - San Sebastian - Wallfahrtsort Lourdes (Frankreich)

Nach dem Frühstück im Hotel verlassen Sie Bilbao und reisen weiter entlang der baskischen Küste. Sie fahren zur magischen Felseninsel von San Juan de Gaztelugatxe. Gemeinsam mit Ihrer Reisebegleitung erklimmen Sie die 241 Stufen hinauf auf die Insel. Auf dem oberen Teil der Insel angekommen, erwartet Sie eine malerische Kapelle und einen einmaliger Blick über den Golfs von Biskaya. Nach dieser kleinen Wanderung fahren Sie weiter nach San Sebastian. Genießen Sie gemeinsam mit Ihrem Reisebegleiter einen Spaziergang entlang der Strandpromenade. Sie haben genügend Zeit für ein individuelles Mittagessen, bevor Sie die Grenze zwischen Spanien und Frankreich passieren und nach Lourdes fahren. Lourdes mit der Grotte von Massabielle ist einer der weltweit meistbesuchten Wallfahrtsorte der Welt. Der Legende nach soll der Müllerstocher Bernadette hier die Jungfrau Maria erschienen sein. Außerdem können Sie am Abend die drei Basiliken des Wallfahrtsortes und die Fackelprozession sehen. Sie übernachten in der weltbekannten Pilgerstadt Lourdes nachdem Sie im Hotel zu Abend gegessen haben.

leicht • ca. 4 Wanderkilometer • 2 Stunden Gehzeit • Besteigung der Felseninsel und Strandspaziergang
Frühstück, Abendessen Hotel Agena Klima

3. Tag:  Überquerung der Pyrenäen – Mittelalterdorf in den Pyrenäen Aínsa - Geierzentrum

Nach dem Frühstück eröffnen sich Ihnen die Berge der Pyrenäen bei einer Panoramafahrt und Sie fahren von Frankreich zurück nach Spanien. Sie erreichen die Hauptstadt des früheren Königsreichs von Sobrarbe – das beeindruckende, mittelalterliche Aínsa. Hier besuchen Sie das Heimatmuseum, welches einen Einblick in die Flora und Fauna der Pyrenäen gibt. Es bleibt Zeit, für einen ausgiebigen Rundgang durch die gut erhaltene, mittelalterliche Burganlage und den Arkadengang der Plaza Mayor. Am Nachmittag können sie das Städtchen und die Umgebung noch auf eigene Faust erkunden.

Fahrstrecke: Bus: Serpentinen • ca. 150 Kilometer • 4 Stunden
Frühstück, Abendessen Hostal Dos Rios Klima

4. Tag:  Wanderung im Ordesa-Nationalpark

Gut gestärkt erreichen Sie den Nationalpark Ordesa, den ältesten Nationalpark in den Pyrenäen. Hier erwartet Sie eine einzigartige Fauna und Flora und eine der tiefsten Schluchten Europas mit bizarren Felsformationen, die an den Grand Canyon erinnern. Sie beginnen Sie eine gemütliche Genuss-Wanderung im Ordesa-Nationalpark bei der Sie durch eine abwechslungsreiche Landschaft wandern, vorbei an kristallklaren Wasserfällen, einem lieblichen Hochtal, traumhaften Aussichten auf das Pinetatal und das Monte Perdido-Massiv.

mittel bis anspruchsvoll • ca. 15 Wanderkilometer • 5 Stunden Gehzeit • 365 Meter Anstieg • 365 Meter Abstieg
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Hostal Dos Rios Klima

5. Tag:  Val d’Aran - Wanderung zu den Bergseen im Nationalpark Aigüestortes

Das Val d’Aran im Herzen der Pyrenäen hütet fantastische Naturlandschaften, welche durch die besondere Ausrichtung zum Atlantik bestimmt wird. Im Rahmen Ihrer Wanderreise fahren Sie heute mit Taxis in den Nationalpark Aigüestortes, welcher durch seine zahlreichen Seen herausragt. Sieben dieser Seen werden Sie heute entdecken. Panoramabilder, Bergmassive, dunkelblaue oder türkis-grünlich schimmernde Seen, über Schneefelder laufend, an riesigen Gesteinsbrocken vorbei, die wilden Narzissen bestaunend oder den Enzian fotografierend - hinter jeder Biegung erwartete uns etwas anders Faszinierendes. Die moderate Wanderung führt Sie durch eine zerklüftete Hochgebirgslandschaft mit Gipfeln, die bis zu 3.000 Meter hoch sind. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel am Fuße des Aran-Tales.

mittel bis anspruchsvoll • ca. 6 Wanderkilometer • 3,5 Stunden Gehzeit • 450 Meter Anstieg • 450 Meter Abstieg
Frühstück, Abendessen Hotel Viella Klima

6. Tag:  Wandern in Andorra

Vom Tal Val d´Aran aus erreichen Sie unser drittes Land dieser Rundreise durch die Pyrenäen: Andorra. Dieser Kleinstaat lädt sommers wie winters Aktivurlauber ein, die Bergwelt zu erkunden. Wandern Sie am heutigen Tag einige Kilometer durch das ruhige und malerische Vall del Riu am Fuße des 2.915 Meter hohen Pic de l'Estanyo, einem der höchsten Berge Andorras. Sie beginnen im kleinen Ort Els Plans auf 1.835 Metern. Der Weg führt Sie nach einem kurzen, aber relativ steilen Anstieg zu einem verwachsenen Kiefernwald und hinein in das Vall del Riu, von wo Sie Ihren Blick über das Felsmassiv des Pic de l'Estanyo schweifen lassen können. Im Refugi de la Vall del Riu, einer landestypischen Schutzhütte, stärken Sie sich bei einer Rast für den Abstieg zwischen Ginster und Kiefern. Einen sprudelnden Bergfluss überquerend erreichen Sie alsbald die verlassene Bergsiedlung Bordes de l'Ariana, von wo Sie auf einem einfachen Panorama-Höhenweg mit tollen Ausblicken wieder bis zum Bus gelangen, der Sie ins Hotel fährt.

mittel • ca. 9 Wanderkilometer • 4 Stunden Gehzeit • 320 Meter Anstieg • 300 Meter Abstieg

7. Tag:  Fahrt mit der Zahnradbahn Cremallera - Vall de Nuria

Sie verlassen Andorra und fahren durch die fantastische Berglandschaft nach Queralbs. Dort wechseln Sie am frühen Nachmittag das Transportmittel und steigen vom Bus in die "Cremallera", die seit 1931 existierende Zahnradbahn um. Die abenteuerliche Strecke der Cremallera-Bahn führt Sie hinauf zu dem autofreien Hochtal umringt von Pyrenäengipfeln. Ihr heutiges Ziel: "El Santuario de Nuria", malerisch an einem aufgestautem See gelegen. Sie übernachten im Hotel direkt im Vall de Nuria, dem Tal der Träume.

Fahrstrecke: Bus: ca. 100 Kilometer • 2,5 Stunden
Frühstück, Abendessen Hotel Vall de Núria Klima

8. Tag:  Montserrat – Klosterbesichtigung & Wanderung

Am Vormittag verlassen Sie das Tal der Träume und fahren weiter zur Benediktinerabtei Montserrat, welche auf 721 Metern Höhe liegt. Sie besichtigen das Kloster von außen und nutzen die Seilbahn, um den Berg Montserrat zu erreichen. Wandernd passieren Sie wunderbare Aussichtspunkte, vor denen sich Katalonien bis hin zum Mittelmeer vor Ihnen ausbreitet. Vom Hotel schauen Sie am Abend auf die sonnenüberflutenden Berge und das Tal Llobregat breitet sich in seiner ganzen Schönheit vor Ihnen aus. Genießen Sie den letzten Abend Ihrer Reise entspannt in der Stadt Montserrat.

leicht bis mittel • ca. 5 Wanderkilometer • 2 Stunden Gehzeit • 300 Meter Anstieg • 300 Meter Abstieg

9. Tag:  Rückflug von Barcelona

Heute endet Ihre Wanderreise durch die Pyrenäen. Sie werden zum Flughafen von Barcelona transferiert und fliegen zurück nach Deutschland.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Termine / Preise pro Person für 2024
08.06. – 16.06.2024
9 Tage
max 18
M. Gonzalez Urrutia
  DZ ab   2.998 €
  EZ ab   4.158 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.158 €
  Kleinere Reisegruppe   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Buchbare Flughäfen zu dieser Reise: ab/an Berlinab/an Dresdenab/an Frankfurtab/an München  weitere Flughäfen auf Anfrage
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 18
  • Ein gültiger Personalausweis erforderlich.
  • Die von uns ausgeschriebenen Wanderungen sind wetterabhängig und müssen ggf. tagesaktuell angepasst werden.
  • Feste Berg- oder Wanderschuhe, ausreichender Sonnenschutz, Kälte-, Wind- und Regenschutz sowie ein Tagesrucksack sind erforderlich bzw. werden empfohlen.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"08.06.2024 – 16.06.2024"

  1. – 2.
Bilbao
Hotel NH Bilbao Deusto
  2. – 3.
Lourdes
Hotel Agena
  3. – 5.
Huesca
Hostal Dos Rios
  5. – 6.
Vielha
Hotel Viella
  7. – 8.
Nuria
Hotel Vall de Núria
  8. – 9.
Monestir de Montserrat
Hotel Abat Cisneros


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:   ab/an Berlin,   ab/an Dresden,   ab/an Frankfurt,   ab/an München,   weitere Flughäfen auf Anfrage

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Kolumbus-Statue
Abendliche Lichterprozession in Lourdes
Enzian
Typisch Spanisches Abendessen zum Abschied
Wald der Liebe, Bosque de Amor
Cascadas im NP Ordesa
Reisegruppe vom: 08.06.2019 – 16.06.2019

Verschiedene Gesichter zeigte uns der Norden Spaniens und der Süden Frankreichs: überraschend grüne Täler, Schnee bedeckte Berge, einsame Gegenden, doch voller Geschichte und Geschichten

Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: ES-PYRWA, ab 2.998 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 17.04.2024 17:19:02

Das sagen unsere Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!
  Jetzt meine Reise bewerten...   TrustedShops