Singlereise in die Schweiz – Graubünden Zugreise

7 Tage Rundreise für Singles mit Bernina Express – Glacier Express – Arosa Express


Merken

Richtig reisen. In der Schweiz.

  • Ihr Eberhardt-Vorteil zum Oktober-Termin: Bei diesem Singlereise-Termin gibt es keinen Einzelzimmerzuschlag!
  • Lernen Sie bei dieser Rundreise für Singles drei der schönsten Zugstrecken der Rhätischen Bahnen kennen: Glacier-, Bernina- und Arosa-Express!
  • An dieser Rundreise in der Schweiz nehmen ausschließlich Singles und Alleinreisende teil.

Diese Rundreise für Singles und Alleinreisende führt Sie in die schönen Schweizer Alpen. Hier lernen Sie die Bergwelt und die Städte in Graubünden und Tessin nicht nur per Bus, sondern auch auf den schönsten Bahnstrecken per Zug kennen. Mit dem Glacier-Express bereisen Sie im Panorama-Wagen der 1. Klasse die Originalstrecke von St. Moritz nach Zermatt und mit dem Bernina-Express nach Tirano.

  • 1. Tag: Anreise nach Tiefencastel in Graubünden

    Am Morgen reisen Sie im Reisebus über Nürnberg, Ulm, Bregenz und Chur und erreichen am späten Nachmittag Ihr Hotel Albula & Julier in Tiefencastel im Schweizer Kanton Graubünden. Vor dem ersten gemeinsamen Abendessen werden Sie von Ihren Gastgebern mit einem Willkommenstrunk begrüßt und lernen die Singles und Aleinreisenden Ihrer Gruppe kennen. (Abendessen/Übernachtung)

  • 2. Tag: Tamina-Schlucht - Bad Ragaz

    Heute entdecken Sie die Tamina-Schlucht im Tamina-Tal des Kantons St. Gallen. Das Wasser des Flusss Tamina hat hier eine rund 750 Meter lange und 70 Meter tiefe Schlucht in den Fels gegraben. Zunächst geht es nach Bad Ragaz. Dort steigen Sie in einen Spezialbus und dieser bringt Sie in die Schlucht. Sie fahren durch die Schlucht bis nach Bad Pfäfers, wo Sie einen kleinen Rundgang unternehmen. Im alten Bad Pfäfers wirkte der berühmte Paracelsus als Arzt. Während einer Führung im Kurhaus erfahren Sie viele Details zur Geschichte. Anschließend kehren Sie nach Bad Ragaz zurück. Sie haben Zeit, sich in dem bekannten Kurort umzusehen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 3. Tag: Zugfahrt mit dem Bernina-Express von Tiefencastel nach Tirano in Italien

    Nach dem Frühstück vom Buffet erleben Sie heute die erste beeindruckende Zugfahrt Ihrer Reise. In Tiefencastel steigen Sie in den Bernina-Express, die bekannteste Zugstrecke der Rhätischen Bahnen neben dem Glacier-Express und seit 2008 UNESCO-Welterbe. Die erlebnisreiche Bahnfahrt auf den Schienen des Bernina-Express beginnt bei einer Höhe von 850 Metern. Sie fahren nach Pontresina auf 1.800 Meter und weiter über den 2.235 Meter hohen Bernina-Pass, bevor Sie in Tirano in Italien auf nur 425 Metern aussteigen. Genießen Sie die dreistündige Bahnfahrt und tauchen Sie ein in die faszinierende Bergwelt von Graubünden! In Tirano erwartet Sie wieder Ihr Bus. Weiter geht die Fahrt über den Berninapass zurück zum Hotel in Tiefencastel. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 4. Tag: Zugfahrt mit dem Glacier-Express von Reichenau nach Andermatt

    Am heutigen Tag steht ein weiterer Höhepunkt auf Ihrem Programm: Die Fahrt auf den Schienen des Glacier-Express. Seit 1930 verbindet der Schmalspurzug den Ort St. Moritz mit Zermatt und gilt als "langsamster Schnellzug der Welt". Dabei fährt er über 291 Brücken und durch 91 Tunnel. Von Reichenau fahren Sie mit dem Glacier-Express drei Stunden auf der Kernstrecke bis nach Andermatt. Von hier geht es weiter mit dem Bus und Ihrem Reiseleiter durch die geschichtsträchtige Urschweiz nach Altdorf-Schwyz und nach Einsiedeln. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 5. Tag: Lugano im Kanton Tessin

    Über den San Bernardino-Pass führt Sie Ihr heutiger Ausflug nach Lugano an den Luganer See. Lugano ist von idyllischen Bergen und dem See umgeben. Unternehmen Sie einen Bummel durch die Fußgängerzone im historischen Zentrum. Genießen Sie das Südländische Klima, die Bergluft, die Seen, Palmen und Bergblumen. Über die Chiavenna-Maloya- und Julierpässe fahren Sie zurück nach Tiefencastel.

  • 6. Tag: Zugfahrt mit dem Arosa-Express Chur - Arosa - Chur

    Sie fahren nach Chur. Am Bahnhof erwartet Sie der Arosa-Express. Per Zug geht es durch die wunderschöne Landschaft des Schanfigg über atemberaubende Viadukte in den Kurort Arosa. Dort haben Sie Zeit zum Bummeln. Vielleicht spazieren Sie um den See oder auf dem Eichhörnchenweg? Sehenswert ist das Bergkirchlein in Inner-Arosa. Mit dem Zug geht es zurück nach Chur. Die Kantonshauptstadt von Graubünden ist die älteste Stadt der Schweiz. Bevor Ihr Bus Sie zurück ins Hotel bringt, haben Sie Zeit für einen gemütlichen Bummel. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 7. Tag: Heimreise

    Nach Ihrem Frühstück vom Buffet treten Sie heute die Heimreise an. (Frühstück)

     



Reisetermine und Preise pro Person 2015

Termin / Infos
Preise
12.06. – 18.06.
im DZ  ab 978 €
im EZ  ab 1.078 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC / Verpfl. lt. ProgrammDIXX 978 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC / Verpfl. lt. ProgrammEIXX 1.078 €
10.10. – 16.10.
im DZ  ab 968 €
im EZ  ab 968 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC / Verpfl. lt. ProgrammDIXX 968 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC / Verpfl. lt. ProgrammEIXX 968 €


Haustür-Transfer zubuchbar: Unseren Haustür-Transfer können Sie für die PLZ-Gebiet 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Weitere .

Kleine Reisegruppe Sie reisen in einer kleinen Reisegruppe

5-Sterne-Reisebus Sie reisen im 5-Sterne-Reisebus

Studienreiseleiter Sie reisen mit Studienreiseleitung

Premiumtermin Sie reisen zum Premiumtermin


Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Zustieg entlang unserer Reiserouten kommen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen.

Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich.


Geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu berechnen:

Bus-Zustiege für Anreise


  • – Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • – Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • – Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • – Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • – Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • – Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • – Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • – Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • – Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • – Uhr 91522 Ansbach
    (BAB6) / Kempes-Autohof / Vetterstr. 1
  • – Uhr 91625 Schnelldorf / Feuchtwangen-West
    (BAB7) OMV-Truckstopp /R.-Diesel-Str.
  • – Uhr 73479 Ellwangen
    (BAB7) / Maxi Autohof / Max-Eyth-Str. 1
  • – Uhr 89073 Ulm-Ost
    (BAB8 Hotel u. Rasthaus Seligweiler) / Busparkplatz
  • – Uhr 88131 Lindau
    (BAB96) / ARAL-Tankstelle an der B12

Bus-Ausstiege für Rückreise


  • – Uhr 88131 Lindau
    (BAB96) / ARAL-Tankstelle an der B12
  • – Uhr 89073 Ulm-Ost
    (BAB8 Hotel u. Rasthaus Seligweiler) / Busparkplatz
  • – Uhr 73479 Ellwangen
    (BAB7) / Maxi Autohof / Max-Eyth-Str. 1
  • – Uhr 91625 Schnelldorf / Feuchtwangen-West
    (BAB7) OMV-Truckstopp /R.-Diesel-Str.
  • – Uhr 91522 Ansbach
    (BAB6) / Kempes-Autohof / Vetterstr. 1
  • – Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • – Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • – Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • – Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • – Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • – Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • – Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • – Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • – Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
Haustür-Transfer-Service

Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

Express-Haustür-Transfer-Service

Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 100 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

Eigene An- und Abreise

Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Komfort-Anreise

Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Reisetag
Hotel
01. – 07.
Hotel Albula & Julier
Lage: Das traditionsreiche Haus liegt in Tiefencastel im Herzen Graubündens.
Zimmer: Die ruhigen, behaglichen Zimmer sind schön und modern im Landhausstil eingerichtet und gewähren Ihnen einen faszinierenden Blick auf die umliegende Bergwelt. In den Zimmern mit Dusche/WC und Föhn, Direktwahltelefon, Radio und Kabel-TV werden Sie sich sicher wohl fühlen.
Ausstattung: Im Hotel stehen Ihnen eine Lese-Ecke in der Hotelhalle, ein modernes Restaurant, ein Speisesaal mit Wandbild der Talgeschichte, eine Terrasse über der "Albula" und eine Arvenstube zur Verfügung. Zu den Mahlzeiten werden Gerichte der Region gereicht.


Internet: http://www.albula-julier.ch

Weitere Reise-Empfehlungen für Sie

Rundreise Vietnam - Kultur, Natur und Wandern

15 Tage Rundreise Hanoi - Pu Luong - Ninh Binh - Ha Long-Bucht - Hue - Hoi An - Saigon - Mekong Delta

zur Reise

Rundreise Laos & Thailand

17/18 Tage Rundreise Südostasien: Vientiane - Luang Prabang - Mekong - Goldenes Dreieck - Chiang Mai - Sukhothai - Ayutthaya - Bangkok

zur Reise

Rundreise Vietnam & Kambodscha - Höhepunkte Südostasiens

14 Tage Rundreise Hanoi - Halong-Bucht - Hue - Hoi An - Saigon - Mekong-Delta - Angkor

zur Reise

Rundreise Albanien - Tradition und Moderne

10 Tage Rundreise Tirana - Berat - Saranda - Kruja - Durres - Ohridsee

zur Reise