Naturpark Lüneburger Heide – Reise mit Rollstuhl

6 Tage Reise im barrierefreien Reisebus: Lüneburg – Hamburg – Schneverdingen – Hodenhagen

© Gabriele Rohde - stock.adobe.com
Sylvia Sann Ihre Ansprechpartnerin: Sylvia Sann Tel.: (03 52 04) 92 252 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
06.10.2020 – 11.10.2020
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in der Lüneburger Heide.

  • Erleben Sie eine Rundfahrt im Naturpark „Lüneburger Heide“ mit seiner blühenden Pflanzenvielfalt!
  • Begeben Sie sich auf Abenteuerfahrt im Serengeti-Park Hodenhagen und erleben Sie Tiere zum Greifen nah.
  • Sie reisen im behindertengerechten 4-Sterne-Reisebus mit Hebebühne, Innenschwebelift und behindertengerechter Bordtoilette.
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 16
27 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  27    0

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt für alle barrierefreien Rundreisen 2020 bis zum 30.06.2019!
Eine Reise in die Lüneburger Heide ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert! Eine Rundfahrt durch den Naturpark Lüneburger Heide mit ihrer blühenden Pflanzenvielfalt, ein Besuch im Serengeti-Park Hodenhagen oder ein Ausflug in die Hansestadt Hamburg machen jeden Tag Ihre Reise zu einem abwechslunsreichen Ereignis.
Leistungen inklusive

  •  Fahrt im behindertengerechten 4-Sterne-Reisebus
  •  5 Übernachtungen im Gästehaus der Fürst-Donnersmarck-Stiftung
  •  5x Frühstück vom Buffet
  •  5 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  •  Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  •  Haustür-Transfer-Service zum nächstgelegenen Flughafen im PLZ-Gebiet 0, 10 - 16, 39, 98 und 99 (weitere PLZ auf Anfrage)
  •  Stadtführung in Bad Bevensen mit örtlicher Reiseleitung
  •  Stadtrundgang durch Lüneburg mit örtlicher Reiseleitung
  •  Eintritt und Führung durch das Deutsche Salzmuseum
  •  Besichtigung des Schiffshebewerks Scharnebeck
  •  Stadtrundfahrt durch Hamburg mit örtlicher Reiseleitung
  •  Hafenrundfahrt in Hamburg
  •  Rundfahrt durch die Lüneburger Heide mit barrierefreier Kutsche
  •  Eintritt und Führung durch den Serengeti-Park in Hodenhagen
  •  Nutzung des Vitalzentrums mit Sauna und Dampfsauna
  •  Reiserücktrittskosten-und Reiseabbruchversicherung mit Selbstbehalt

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Bad Bevensen

Am Morgen reisen Sie in die Lüneburger Heide. Nachdem Sie Ihre Zimmer im Gästehaus der Fürst Donnersmarck-Stiftung bezogen haben, begeben Sie sich auf einen Entdeckungsrundgang durch Bad Bevensen. Schnell bemerken Sie, dass die meisten Gebäude nicht mehr als 200 Jahre alt sind, denn die "Altstadt" ging im großen Stadtbrand von 1811 unter. Trotzdem wird Sie die Stadt mit Ihrem besonderen Charme veraubern! Ihr Abend klingt bei einem Abendessen vom Buffet im Gästehaus aus.
Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet Heidehotel Bad Bevensen der FDS Hotel gGmbH

2. Tag: Lüneburg - Schiffshebewerk Scharnebeck

Sie unternehmen heute einen Ausflug nach Lüneburg. Bei einer Führung durch die Salzstadt, die ihren historischen Stadtkern erhalten konnte, sehen Sie die drei Stadtkirchen St. Johannis am Sande, St. Michaelis und St. Nikolai sowie die Ratsapotheke aus dem Jahr 1598 und das historische Rathaus. Anschließend werden Sie im Deutschen Salzmuseum zu einer Führung erwartet. Sie erfahren allerhand Interessantes über das Salz und dessen Produktion in den vergangenen zwei Jahrhunderten.
Auf Ihrem Rückweg nach Bad Bevensen halten Sie am Schiffshebewerk Scharnebeck, ein Doppelsenkrechtschiffshebewerk, welches im Jahr 1974 als das größte Schiffshebewerk der Welt erbaut wurde. Von der Aussichtsplattform aus beobachten Sie, wie die Frachtschiffe einen Höhenunterschied von 61 Metern überwinden. Mit neuen Eindrücken erreichen Sie am Abend wieder das Gästehaus der Fürst Donnersmarck-Stiftung.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet Heidehotel Bad Bevensen der FDS Hotel gGmbH

3. Tag: Hansestadt Hamburg

Entdecken Sie das wunderbare Hamburg! Nach Ihrer Ankunft in der Hansestadt unternehmen Sie zunächst eine Stadtrundfahrt, bei der Sie die unverwechselbaren Sehenswürdigkeiten wie den Michel, DAS Wahrzeichen Hamburgs, das ehrwürdige Rathaus, den Jungfernstieg an der Binnenalster und den Hafen bestaunen. Ihr Stadtführer erzählt Ihnen so manche Anekdote über die Geschichte und Bewohner der Stadt,die Hamburg so einzigartig machen.
Am Nachmittag unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt, wie Sie für die Hansestadt typisch ist. So fahren Sie elbabwärts durch die vielen verschiedenen Hafenbecken mit ihren riesigen Containerterminals und Sie werden feststellen: Der Hamburger Hafen mit seinen vielen Gesichtern ist immer wieder ein großartiges Erlebnis! Am Abend sind Sie zurück im Hotel.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet Heidehotel Bad Bevensen der FDS Hotel gGmbH

4. Tag: Rundfahrt Lüneburger Heide - Kutschfahrt

Endecken Sie heute die Lüneburger Heide! Der Bus bringt Sie direkt in das Naturschutzgebiet nach Schneverdingen. Hier finden Sie alles, was für die Lüneburger Heide so typisch ist: Zwischen Birken, Bienenkörben und Wacholder grasen Schnuckenherden in der Nähe des Schäfers, Kutscher lenken ihre Wagen sicher über sandige Wege,Wanderer folgen den Naturlehrpfaden. Sie besuchen den Heidegarten mit über 100 Heidesorten und 80.000 Pflanzen. Schließlich ist dieser Garten eine kleine Sensation - er blüht das ganze Jahr!
Am Nachmittag erwartet Sie ein Kutscher, der Sie zu einer Rundfahrt einlädt. Entdecken Sie das Naturschutzgebiet einmal aus einer anderen Perspektive und genießen Sie eine Kutschfahrt durch das Blütenmeer! Bei Ihrer Rückkehr erwarten Sie die freundlichen Mitarbeiter des Gästehauses bereits zum Abendessen.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet Heidehotel Bad Bevensen der FDS Hotel gGmbH

5. Tag: Serengeti-Park Hodenhagen

Sie besuchen den Serengeti-Park in Hodenhagen. Der Tier- und Freizeitpark freut sich auf Ihren Besuch. Auf mehr als 200 Hektar erleben Sie 1.500 freilebende Tiere hautnah auf Ihrem Safari-Erlebnis durch die einzigartige Tierwelt inmitten von Deutschland. Löwen, Tiger, Bisons und Amurleoparden ziehen ganz nah an Ihrem Bus vorbei. Stürzen Sie sich in ein Safari-Erlebnis der etwas anderen Art!
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet Heidehotel Bad Bevensen der FDS Hotel gGmbH

6. Tag:  Heimreise

Nach dem Frühstück reisen Sie vorbei an der Autostadt Wolfsburg in Richtung Heimat zurück. Die vielen neuen Eindrücke lassen Sie noch lange in Erinnerung schwelgen.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Termine / Preise p.P. für 2020
06.10. – 11.10.2020
 N. n.
6 Tage 

im DZ 
1.055 €
1.088 €

im EZ 
ab 1.133 €
ab 1.168 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.055 € 1.088 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.133 € 1.168 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  •  Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen bei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  •  Anreiseroute: C8
  •  Rückreiseroute: C18
  •  
Verhinderungspflege
Sie sind auf einen ambulanten Pflegedienst angewiesen?
Gern vermitteln wir Ihnen im deutschsprachigen Reiseraum entsprechende Kontakte. Die Übernahme der Pflegekosten müssen Sie vor Antritt bei Ihrer Krankenkasse beantragen.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Zimmer

Die Zimmer im Gästehaus sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, SAT–TV und Telefon.

Ausstattung des Hotels

Sie wohnen im Kurhaus der Fürst Donnersmarck-Stiftung in Bad Bevensen. Das Haus ist komplett barrierefrei.

Großzügige Gasträume, eine Sonnenterrasse und ein schöner Waldgarten ermöglichen eine erholsame Reise in gepflegter Atmosphäre.

Service des Hotels

Im Kurort befindet sich eine Jod-Sole-Therme, die größtenteils barrierefrei ausgestattet ist. Besonders Menschen mit Erkrankungen an den Bewegungs- und Gelenkapparaten ist die Therme zu empfehlen.

http://www.heidehotel-bad-bevensen.de/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Unser rollstuhlgerechter 4-Sterne-Reisebus verfügt über eine hydraulische Hebebühne und einen Innenschwebelift. Außerdem gibt es eine behindertengerechte Toilette auf Höhe der Sitzplätze im Bus, welche mittels Innenschwebelift erreichbar ist. Der Reisebus bietet Platz für Elektro- und Handrollstühle sowie Handrollstühle mit Motor (E-fix). Die Elektrorollstühle werden im Fahrgastraum hinter dem Mitteleinstieg verankert. Ihr Faltrollstuhl oder E-fix wird im Gepäckraum des Busses verstaut. Auf Grund des begrenzten Stauvolumens kann pro Reisegast nur ein Rollstuhl befördert werden!

  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 23:59 Uhr 01069 Dresden / Bayrische Straße
    (Südseite Hbf., Haltestelle Fernlinienbus) Busabschlag: -25,00 €
  • 23:59 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring Busabschlag: -40,00 €
  • 01:15 Uhr 04668 Grimma
    (Abf. BAB14 ARAL-Autohof) / Hengstbergstr. 11 Busabschlag: -40,00 €
  • 02:00 Uhr 04103 Leipzig
    (Busparkplatz Ostseite Hauptbahnhof) / Willy-Brandt-Platz Busabschlag: -25,00 €
  • 02:00 Uhr 04435 Leipzig-Flughafen / Zufahrtsstraße unterm Check-In Bereich
    Busabschlag: -40,00 €
  • 02:45 Uhr 06112 Halle / Ernst-Kamieht-Platz -
    (Zentr. Omnibusbahnhof, Bahnsteig 7) Busabschlag: -40,00 €
  • 04:45 Uhr 38112 Braunschweig-Hafen
    (BAB2) / SHELL Mhb Autohof / Veltenhof Hansestr. Busabschlag: -40,00 €
  • 05:15 Uhr 31275 Lehrte
    (BAB 2) / Rastplatz Lehrter See / Busparkplatz Busabschlag: -40,00 €
  • 05:45 Uhr 30855 Flughafen Hannover / Flughafenstr. / Parkplatz
    Busabschlag: -40,00 €
  • 06:45 Uhr 29649 Wietzendorf
    (BAB7) /Shell Autohof Soltau / Soltau-Süd / Am Hanfberg 3 Busabschlag: -40,00 €
  • 07:45 Uhr 21129 Hamburg-Waltershof
    (BAB7) / Shell Autohof Altenwerder Hauptdeich22 Busabschlag: -40,00 €
  • 09:15 Uhr 24114 Kiel / Fährhafen
    Busabschlag: -40,00 €
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 14:30 Uhr 24114 Kiel / Fährhafen
    Busabschlag: -50,00 €
  • 16:15 Uhr 21129 Hamburg-Waltershof
    (BAB7) / Shell Autohof Altenwerder Hauptdeich22 Busabschlag: -50,00 €
  • 17:15 Uhr 29649 Wietzendorf
    (BAB7) /Shell Autohof Soltau / Soltau-Süd / Am Hanfberg 3 Busabschlag: -50,00 €
  • 18:15 Uhr 30855 Flughafen Hannover / Flughafenstr. / Parkplatz
    Busabschlag: -50,00 €
  • 18:45 Uhr 31275 Lehrte
    (BAB 2) / Rastplatz Lehrter See / Busparkplatz Busabschlag: -50,00 €
  • 19:15 Uhr 38112 Braunschweig-Hafen
    (BAB2) / SHELL Mhb Autohof / Veltenhof Hansestr. Busabschlag: -50,00 €
  • 21:15 Uhr 06112 Halle / Ernst-Kamieht-Platz -
    (Zentr. Omnibusbahnhof, Bahnsteig 7) Busabschlag: -50,00 €
  • 22:00 Uhr 04103 Leipzig
    (Busparkplatz Ostseite Hauptbahnhof) / Willy-Brandt-Platz Busabschlag: -25,00 €
  • 22:00 Uhr 04435 Leipzig-Flughafen / Zufahrtsstraße unterm Check-In Bereich
    Busabschlag: -50,00 €
  • 22:45 Uhr 04668 Grimma
    (Abf. BAB14 ARAL-Autohof) / Hengstbergstr. 11 Busabschlag: -50,00 €
  • 00:01 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring Busabschlag: -50,00 €
  • 00:01 Uhr 01069 Dresden / Bayrische Straße
    (Südseite Hbf., Haltestelle Fernlinienbus) Busabschlag: -25,00 €
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Die Abholung und Rückbringung von und zu Ihrer Haustür ist bereits in Ihrem Reisepreis inkludiert. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 in Anspruch nehmen. Transfere aus/in andere PLZ-Gebiete sind auf Anfrage möglich.
Der im Reisepreis inkludierte Haustür-Transfer-Service gilt bei allen Flugreisen bis zu dem Ihrem Wohnsitz nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen.
Mit der Buchung Ihrer Reise erhalten Sie einen Fragebogen zu unseren "Reisen mit und ohne Rollstuhl". Auf diesem teilen Sie uns bitte unter anderem mit, ob Ihre Abholung ab der Haustür per Pkw, Kleinbus, Van oder Behindertentransfer erfolgen soll. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen in Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten. Sie sparen 100 € pro Person bei individueller An- und Abreise zum Reisebus oder Flughafen!

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 24.07.2014 – 29.07.2014

Eine Rundfahrt in der Lüneburger Reise mit den romantischen Heidelandschaften, ein Besuch in Lüneburg und in Hamburg, sowie ein Besuch im Serengeti-Park machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis .

828382
828416
828385
828374
828370
828361
Reisegruppe vom: 13.07.2013 – 18.07.2013

Eine Reise in eine der ältesten und ursprünglichsten Kulturlandschaften Deutschlands mit dem Heidschnuckenweg, der durch rosablühende Heide und dunkelgrüne Wachholderbüsche führt.

631656
632128
631622
632127
632106
631581
Reisegruppe vom: 14.10.2012 – 19.10.2012

Mit und ohne Rolli durch die herbstliche Heidelandschaft.

484637
484638
484633
484640
484636
484639
Reisegruppe vom: 10.08.2011 – 15.08.2011

Die Lüneburger Heide ist ein Reiseziel für den Spätsommer. Wenn die Heide blüht, in Schneverdingen die Heidekönigin gekrönt wird und viele Touristen die an sich dünnbesiedelte Region bevölkern, reist man gern dahin. Also rauf auf den Lift, hinein in de

140880
140877
140879
140876
140878
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: DE-LUEBH, ab 1.055 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 24.03.2019 10:52:31

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, M. Wiesenhütter am 13.08.2013
Liebe Frau Langer, vielen Dank für den Brief u. Foto. Die Reise war wunderschön,die Bilder ebenfalls.Wir denken noch oft und gern an alles zurück. Wir würden gern wieder mit Ihnen fahren, ebenfalls mit Thomas. Die Tage sind zu schnell vergangen, nächstes Mal 2 Tage mehr. Alles Gute für Sie und viele Grüße von M. u. S. Wiesenhütter
Kommentar zum Reisebericht, E. Kolski am 31.07.2013
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Liebe Frau Langer, Dank für Ihren Brief mit unserem Gruppenfoto. Wir haben uns inzwischen Ihre wunderschöne Bildergalerie angesehen und so die Reise noch einmal nachempfunden. Es hat uns Freude gemacht, mit Ihnen zu reisen! Das umfangreiche Programm haben wir gut verkraftet, zumal uns ja anschließend noch 8 Tage Erholung blieben. Die haben wir auch gut verlebt und genossen. Die Heimfahrt ging auch reibungslos vonstatten. Wir werden bestimmt wieder nach Bevensen fahren. Herzliche Grüße aus Berlin und alles Gute für Sie R. und E. Kolski Grüße auch an Thomas!

Antwort von M. Wiesenhütter, am 13.08.2013
Liebe Frau Langer, vielen Dank für den Brief u. Foto. Die Reise war wunderschön,die Bilder ebenfalls.Wir denken noch oft und gern an alles zurück. Wir würden gern wieder mit Ihnen fahren, ebenfalls mit Thomas. Die Tage sind zu schnell vergangen, nächstes Mal 2 Tage mehr. Alles Gute für Sie und viele Grüße von M. u. S. Wiesenhütter

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: