Weihnachten im Vogtland

5 Tage Busreise Plauner Spitze – Schloss Voigtsberg – Vogtland Arena Klingenthal – Fichtelberg – Musikwinkel – Bad Elster

© animaflora - stock.adobe.com
Isabell Wohlrab Ihre Ansprechpartnerin: Isabell Wohlrab Tel.: (03 52 04) 92 263 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2018 
23.12.2018 – 27.12.2018
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
  JETZT ONLINE ANFRAGEN!

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse Weihnachten im Vogtland

  • Weihnachtsbaumschmücken mit vogtländischem Stollen und Feuerzangenbowle am 24.12.
  • besinnliche Weihnachtstage im 3-Sterne-Hotel Bayerischer Hof Grünbach mit Sauna und Schwimmbad inmitten des Vogtlandes
  • stimmungsvollen Führung in Hüttel's privater Musikwerkausstellung – ein Stück Nostalgie von der Singvogeldose bis zur großen Karussellorgel
  • Besuch der Sparkasse Vogtland Arena Klingenthal mit einer der modernsten Skisprunganlage der Welt
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Das malerische Vogtland begrüßt Sie als Land der Musik, der Spitzenherstellung und des Wintersportes. Freunde wunderbarer Musik und Liebhaber schöner Landschaften werden von der Region begeistert sein. Genießen Sie den vogtländischen Winter in seiner ganzen Schönheit, voller Tradition und mit äußerst herzlichen Menschen!
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 4 Übernachtungen 3-Sterne-Hotel Bayerischer Hof Grünbach
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 3 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung

  •  
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Weihnachtsbaumschmücken mit vogtländischem Stollen und Feuerzangenbowle am 24.12.
  • 1 festliches Weihnachts-Abendessen am 24.12.
  • Tagesausflug in den Musikwinkel
  • Tagesausflug in das Erzgebirge mit Besuch von Annaberg-Buchholz und Auffahrt auf den Fichtelberg (witterungsabhängig)
  • Tagesausflug zum Sächsischen Staatsbad Bad Elster
  • Eintritt zur Schlossweihnacht auf Schloss Voigtsberg
  • Eintritt und Führung in der Manufaktur der Träume in Annaberg-Buchholz
  • Eintritt und Führung in das Plauener Spitzenmuseum in Plauen
  • Eintritt und Führung in Hüttel's Musikwerkausstellung in Wohlhausen
  • Eintritt in das Perlmutter Museum Adorf
  • Eintritt in das Bademuseum Bad Elster
  • Eintritt und Führung in die Skisprunganlage Sparkasse Vogtland Arena
  • Besuch in Jacobs Weihnachtsbaum-Erlebniswelt
  • Fahrt mit der Preßnitztalbahn von Steinbach nach Jöhstadt

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Plauen - Spitzenmuseum - Schlossweihnacht Voigtsberg

Die Spitzenstadt Plauen ist Ihr erstes Ziel. Im ehemaligen Stickereigebäude befindet sich eine Schaustick-Werkstatt. Im Fabrikanten-Wohnhaus und im angrenzenden Fabrikgebäude erleben Sie Schauvorführungen an historischen Maschinen, die ingenieurtechnischen Meisterleistungen des sächsischen Maschinenbaus sind. Bestaunen Sie, wie hier einzigartige Spitzen und Stickereien entstehen. Nach dieser Stipp- und Stickvisite reisen Sie weiter nach Oelsnitz. Schloss Voigtsberg thront hoch oben über der Stadt. Die um 1200 erbaute Burg erzählt in ihren Gemäuern über die Geschichte der Vögte, der Tradition und des Teppichhandwerks. Im Innenhof findet die historische Schlossweihnacht statt und zeigt Ihnen das besinnliche Christfest zur Gründerzeit im ausgehenden 19. Jahrhundert. Im Anschluss fahren Sie zum Hotel und beziehen Ihr Zimmer.
Abendessen als 3-Gang-Menü Übernachtung

2. Tag: Musikwinkel - Hüttels Musikwerkausstellung - Jacobs Weihnachtsbaum-Erlebniswelt - Heiliger Abend

Am Morgen fahren Sie nach Wohlhausen zu Hüttel's privater Musikwerkausstellung. Diese Privatsammlung zeigt verschiedene mechanische Musikinstrumente. Von der Singvogeldose bis zur großen Karussellorgel ist bei der stimmungsvollen Führung alles zu hören und zu sehen – ein Stück Nostalgie zum Hören und Genießen! Im Anschluss besuchen Sie Jacobs Weihnachtsbaum-Erlebniswelt. Neben einer Märchenausstellung erwartet Sie eine Modell-Eisenbahn auf 900 laufenden Metern Strecke, ein Hofladen mit Wurst- & Wildspezialitäten aus eigener Herstellung und eine Adventsscheune, wo Sie nach Lust und Laune Weihnachtsbaumschmuck und erzgebirgische Volkskunst bestaunen oder auch kaufen können. Am Nachmittag sind Sie zum gemeinsamen Weihnachtsbaumschmücken mit vogtländischem Stollen und Feuerzangenbowle eingeladen. Heute wird Ihnen ein Neunerlei, eine traditionell vogtländische Speisefolge speziell für den Heiligen Abend, serviert. Zugleich erfreuen Sie sich an weihnachtlicher Musik.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als Menü Übernachtung

3. Tag: Erzgebirge - Annaberg-Buchholz - Fichtelberg

Heute reisen Sie in das Erzgebirge nach Annaberg-Buchholz. Sie besichtigen die wundervolle Ausstellung Manufaktur der Träume –Sammlung Erika Pohl-Ströher. Diese Sammlung umfasst Exponate aus allen Regionen des Erzgebirges, aus Thüringen, Böhmen und dem Vogtland. Sie besteht vornehmlich aus Spielzeug und Objekten erzgebirgischer Weihnachtskunst, aber auch aus einer Reihe von Objekten mit bergmännischem Bezug. Die meisten Stücke stammen aus dem Zeitraum von etwa 1890 bis 1930. Erfreuen Sie sich besonders am Tanz der Engel im Erlebnisbereich Zauber Weihnacht. Nach diesem besinnlichen und stimmungsvollen Besuch fahren Sie zum Gipfel des Fichtelbergs, dem Dach von Sachsen. Genießen Sie den Blick von hier über das Erzgebirge!
Zurück im Hotel wird Ihnen ein leckeres Abendessen serviert.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Übernachtung

4. Tag: Adorf - Sächsisches Staatsbad Bad Elster - Klingenthal

Adorf, das Tor zum Oberen Vogtland, erwartet Ihren Besuch. Das Freiberger Tor in Adorf ist das einzig noch erhaltende Stadttor im Oberen Vogtland. Die historischen Gemäuer beherbergen das Städtische Museum sowie die berühmte Perlmutt-Sammlung, eine umfangreiche Ausstellung über Perlmuscheln und deren Verarbeitung. Während einer Führung erfahren Sie interessante Details.
Bereits 1880 gründete der berühmte Badearzt Dr. Robert Flechsig das Bademuseum Bad Elster. Dieses Museum befindet sich in der ehemaligen Salzquelle und heutigen Kunst-Wandelhalle. Es zeigt in zwei Themenkomplexen die bemerkenswerte Entwicklung des traditionsreichsten sächsischen Staatsbades Vom Weberdorf zum Weltbad. In der lichtdurchfluteten Rotunde wird dabei spielerisch Elsters Glanz historisch beleuchtet. Im Kellerbereich erleben Sie die faszinierende Wasser- und Moorwelt. Neben Einblicken in die Mooraufbereitung und die Heilanwendungen werden auch geologische Aspekte verdeutlicht. Danach fahren Sie in den Wintersportort Klingenthal. Vorbei an der Rundkirche Zum Friedefürst, welche einen achteckigen Grundriss hat und die zweitgrößte ihrer Art in Sachsen, nach der Dresdner Frauenkirche, ist zur Skisprunganlage Sparkasse Vogtland Arena. Die im Jahr 2006 fertiggestellte Skisprung-Schanze zählt zu den modernsten Schanzen der Welt. Sie fahren mit einem Wagenlift neben dem Schanzenauslauf hinauf und genießen den Blick auf die Arena von oben. Bei einer umfangreichen Führung besichtigen Sie die Aussichtskapsel und erfahren Interessantes über das Skispringen. Im Hotel wird Ihnen erneut ein Menü serviert.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Übernachtung

5. Tag: Erlebnis Preßnitztalbahn - Heimreise

Zum Abschluss Ihrer Weihnachtsreise erwartet die Preßnitztalbahn Ihren Besuch. Steigen Sie ein und genießen Sie diese gemütlich beschauliche Fahrt mit dem Bimmelbahn'l von Steinbach nach Jöhstadt durch das herrliche Preßnitztal im Herzen des Erzgebirges. Anschließend treten Sie Ihre Heimreise an.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Termine / Preise p.P. für 2018
23.12. – 27.12.2018
 N. n.
5 Tage 

im DZ 
568 €

im EZ 
ab 618 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 568 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 618 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 618 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Beginn der Reise
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:

Ihre Hotels

Lage: Im schönen Vogtland gelegen befindet sich das Hotel Bayerischer Hof Grünbach. Es bietet den idealen Ausgangspunkt für Wanderungen in der Umgebung oder zu zahlreichen Ausflügen. Wie wäre es mit einem Besuch der Stadt Plauen oder einem Ausflug nach Klingenthal? Auch eine Tour in das benachbarte Erzgebirge ist empfehlenswert.
Zimmer: Das Hotel besitzt einen rustikalen sowie einen moderneren Gebäudeteil, auf diese verteilen sich die gemütlich eingerichteten Zimmer des Hotels. Jedes der Zimmer ist mit einem Fernseher, einer Sitzmöglichkeit sowie einem Bad ausgestattet. Im gesamten Hotel steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung. Bitte beachten Sie dass kein Aufzug im Hotel vorhanden ist und alle Zimmer im 1. oder 2. Stock sind.
Ausstattung: Das Frühstück im Bayerischen Hof erhalten Sie vom reichhaltigen Buffet. Im Restaurant können Sie regionale Gerichte frischer Küche genießen. Für Entspannung nach langen Ausflügen bietet das Hotel ebenfalls einen Wellness- und Sauna-Bereich. Wenn Sie möchten, können Sie hier auch nach einem typisch Vogtländischen Bierbad fragen.

http://www.bayerischerhof-gruenbach.de


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 09:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 09:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 09:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 10:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 10:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 10:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 11:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 15:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 16:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 16:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 16:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 17:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 17:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 18:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 23.12.2012 – 27.12.2012

522917
522923
522925
522901
522931
522914
Reisegruppe vom: 23.12.2011 – 27.12.2011

"Wo de Hasen Hosen haasen und de Hosen Hussen haasen do bie iech drhamm". Mit einer Vogtländerin zu Weihnachten das Vogtland entdecken.

49695
49679
49737
49797
49598
49871
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: DE-WWPLA, ab 568 € p.P.
Merken

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: