Albanien Butrint – © Aleksandar Todorovic - Fotolia - Adobe Stock

Reiseberichte Albanien

  • 50 Berichte & Bildergalerien unserer Reiseleiter

50 Berichte zu Albanien gefunden

Jede Reise ist ihre Erzählung wert. Lesen Sie hier, was unsere Reiseleiter unterwegs in Europa und der ganzen Welt gemeinsam mit unseren Gästen erlebt haben und wecken Sie Ihr Fernweh in den vielfältigen Bildergalerien.
Rossmann-Filiale in Shkodra
ebenda
I. Kadare ist in dieser Stadt geboren
Der verregnete Skanderbeg-Platz in Tirana

Unsere gemeinsame Albanienreise

27.05.24 – 03.06.24, Autor: Julia Kies

Lange wurde dieses Land als eine touristische "Terra incognita" bekannt. Nun besuchen wir es und lernen seine schöne Landschaft, antike Stätten und dunkle Geschichte kennen...

Bilder in der Galerie: 185
Blick auf Novi Sad
Flugplatz Belgrad
Altstadtgasse Budva
Stadttor in Kotor

Zwischen Naturschönheiten, interessanten Städten und spannender Geschichte voller Widersprüche - das ist eine Reise durch sechs Länder Südosteuropas

23.05.24 – 05.06.24, Autor: Dr. Elke Knappe

Das Wort Balkan verbinden viele Menschen mit Krisen und Auseinandersetzungen, aber das ist nur eine Facette dieser interessanten Region. Sie hat eine lange, mitunter komplizierte Geschichte, zeugt aber auch auch vom friedlichen Zusammeneben von Menschen der unterschiedlichsten Herkunft und Religion. Und dies alles spielt sich vor einer beeindruckenden Naturkulisse ab - schöne Strände und Häfen und steil aufragende Berge machen den besonderen Reiz der Region aus.

Bilder in der Galerie: 119
Der neue Teil von Budva
Bucht von Kotor
Ohridsee
Kirchenruine in Cetinje

Die Rundreise durch sechs Balkanländer - spannend und informativ zugleich

26.04.24 – 09.05.24, Autor: Dr. Elke Knappe

Eine Reise durch sechs Länder des Westbalkan widerlegt die Klischees vom wilden Balkan und bereichert die Teilnehmer der Reise um viele beeindruckende Naturschönheiten und vermittelt einen Einblick in die spannungsreiche Vergangenheit dieser oft noch wenig bekannten Region.

Bilder in der Galerie: 131
Diskussionsrunde, Pogradec
In den Bergen unterwegs
Ein Muli am Wegesrand
Shkodra

Rundreise Albanien

05.09.23 – 14.09.23, Autor: Simone Willner

Bis in die 1990er Jahre hermetisch von der Außenwelt abgeriegelt, entwickelte sich dieser kleine Bergstaat rasant zu einer modernen Republik. Mittlerweile ist Albanien zu einem beliebten Reiseziel geworden. Uns erwarten wildromantische Landschaften mit natürlich mäandernden Flüssen, mittelalterliche Festungen, antike Anlagen und UNESCO-Weltkulturerbestätten wie Gjirokastra und Berat. Albanien, wir kommen ...

Bilder in der Galerie: 336
Unser Restaurant in Oplenac
Sarajevo, Tunnelmuseum
Dubrovnik, Alter Hafen
Uriges Restaurant

Die Edelsteine des Balkans

25.05.23 – 07.06.23, Autor: Steffen Mucke

Eine Rundreise durch Serbien, Bosnien, Kroatien, Montenegro, Albanien und Nordmazedonien brachte uns die Edelsteine dieser Länder nah. Viele kulturelle Einflüsse, welche sich in Architektur, Musik und gutem Essen widerspiegeln, durften wir kennenlernen. Aber über allem stand die unglaubliche Gastfreundschaft der Menschen des Balkans. Auch von ihnen handelt mein Reisebericht.

Bilder in der Galerie: 247
Museum Korce.JPG
Sarande Frühstück.JPG
Pazari i Ri Tirana.JPG
Pausa Himare.JPG

Eine Reise in Albanien

24.05.23 – 02.06.23, Autor: Manuel Gonzalez Urrutia

Normalerweise fangen meine Geschichten am Tag 1 an, obwohl diese Reise einen Tag 0 hatte. Doch vorher möchte ich Ihnen kurz erzählen, was mir am Tag 2 und 3 passierte.
Am zweiten Tag der Reise genossen wir während der Mittagspause die Sonnenstrahlen am Ufer eines schönen Flusses und einen leckeren Kaffee mit ein paar Süßigkeiten. Dabei lernten wir uns ein wenig besser kennen als eine Dame, die sehr freundlich war, in unserem Gespräch über Schulbildungsthemen eine Anekdote aus ihrer Kindheit erzählte: „Als ich ein Kind war, hatten wir in der Schule kleine Tafeln, an denen wir Notizen machten und Mathe übten. Wir mussten sehr gut aufpassen und uns sehr anstrengen, um die Dinge gut zu machen, und am Ende des Tages mussten wir, egal ob es richtig oder falsch war, ausradieren, was wir gemacht hatten, um die kleine Tafel am nächsten Tag wieder zu benutzen".
Als ich das hörte, erinnerte ich mich an eine ähnliche Anekdote, die ich einmal von meinem Großvater gehört hatte, und ich erinnerte mich auch daran, dass ich diese Schiefertafeln im Industriemuseum in Chemnitz mit Neugierde gesehen hatte. Aber erst am nächsten Tag, als ich zwischen den Kurven in den Bergen bei starkem Nachmittagsregen und bedecktem Himmel unterwegs war, kam mir die Anekdote wieder in den Sinn und gab mir eine Lektion fürs Leben. Nachdem ich eine Weile aus dem Fenster geschaut und die Landschaft betrachtet hatte, wurde mir klar, wie wir im Laufe der Jahre dazu übergegangen sind, virtuell an anderen Orten zu leben und dabei die Intensität des Lebens im gegenwärtigen Augenblick verlieren. Wir speichern unbegrenzt digital Informationen ab und glauben, dass sie uns für immer gehören, vielleicht eine Erweiterung unseres Geistes sind. Wir versuchen vergeblich, Momente mit der Linse einzufangen und zu teilen, doch im besten Fall sind es nur Erinnerungen, die oft nur teilweise gelebt wurden.
Mit diesen Prämissen habe ich mich nun auf den Weg gemacht, diese Reise fortzusetzen und dabei an die kleine Tafel zu denken, die wir alle haben und die jeden Morgen leer vor uns liegt. Wir haben die Möglichkeit, unser Bestes zu geben und mit guter Handschrift darauf zu schreiben, denn das ist, was zählt. Wenn die Nacht hereinbricht und wir die Augen schließen, werden wir den Tag rekapitulieren, voll von Erfolgen und Fehlern, aber auch von echten Erlebnissen, bei denen die maximale Anstrengung das ist, was unseren Träumen Frieden geben wird. Wenn wir einschlafen, löschen wir diese kleine Tafel und können den neuen Tag beginnen, ohne Schuldgefühle wegen Fehlern, die unsere Wünsche einschränken. Wir versuchen, diese Tafel wieder mit schönen Erfahrungen zu füllen, indem wir immer unser Bestes geben. Das ist der Grund, warum wir diese Reise angetreten haben, die nur ein kleiner Teil der großen Lebensreise ist, und bei der es darauf ankommt, die Gefühle wertzuschätzen.

Bilder in der Galerie: 46
Stadtmauerreste von Elbesan
Mittelalterliche Kirche in Apollonia
In der Festung von Gjirokastra
Blick über Korce

Albanien Rundreise

01.10.22 – 10.10.22, Autor: Simone Willner

Da der goldene Herbst in Deutschland auf sich warten läßt, hat sich eine kleine Gruppe entschlossen, ins exotische Albanien mit seiner wilden Natur, den uralten Klöstern und Ruinen und der schönen Adriaküste aufzubrechen. Wir sind sehr gespannt, was uns erwartet ...

Bilder in der Galerie: 212
im Park von Hoxhas Villa
Festung Rozafa
Abendessen

Rundreise Albanien - Tradition und Moderne

21.09.19 – 30.09.19, Autor: Kristina Hesse

Albanien! Ein Land mit langer wechselvoller Geschichte von der Antike bis heute. Land der Küste, der Berge und wunderschöner Naturlandschaften. Aber auch das Land der antiken Ausgrabungsstätten einerseits, sowie der Moderne andererseits.....

Bilder in der Galerie: 122
Venedig
Zadar
Krka Nationalpark
Venedig

Kreuzfahrt auf der Adria mit AidaBlue

14.09.19 – 23.09.19, Autor: Eva Sieglow

Wir verbrachten acht Tage auf der Adria bei fast ausschließlich strahlender Sonne und konnten zwischen wunderbaren Ausflügen in die Natur und in alte Städte die Seele an Bord baumeln lassen.

Bilder in der Galerie: 61
Sarajevo - Bierhalle
Kloster Zica
Nis - Cele kula (Schädelturm)
Kloster Krusedol

Balkan - Korridor zwischen Morgen- und Abendland

24.08.19 – 06.09.19, Autor: Marta Rass

Balkan - so nah und doch so unbekannt. Mit einer reichen Geschichte, unterschiedlichen Kulturen, facettenreichen Natur und vieles mehr. Sind wir „reif, reif, reif, reif für die (halb)Insel“? Na dann los

Bilder in der Galerie: 256
IMG_6471
IMG_6188
unser Hotel am  Ohrid-See
Elbasan

Albanien - ein Land zwischen Tradition und Moderne

01.06.19 – 10.06.19, Autor: Sylvia Sann

Albanien - im Reisejahr 2019 eines der Trendziele der Deutschen. Und auch unser Wunsch ist groß, dieses Land zwischen Tradition und Moderne zu erkunden. Alte Städte wie Kruja wechseln sich mit Moderne wie in Tirana ab aber auch die Natur ist fantastisch.

Bilder in der Galerie: 495
Dubrovnik
Dubrovnik
Nationalpark Krka
Nationalpark Krka

Adria Kreuzfahrt mit AIDAblu

11.05.19 – 20.05.19, Autor: Sylvia Lehnort

An einem grauen Samstag Morgen fuhren wir los der Sonne und der Wärme entgegen.

Bilder in der Galerie: 46
Ethnohaus
Ohrid
Bucht von Kotor
Skopje

Edelsteine des Balkans

19.04.19 – 02.05.19, Autor: Lena Kleemann

Der Balkan - Serbien, Bosnien & Herzegowina, Kroatien, Montenegro, Albanien und Mazedonien. Wir sammelten innerhalb von 14 Tagen unvergessliche Eindrücke, wurden von der wunderschönen Natur beeindruckt und genossen die Gastfreundlichkeit der Einwohner.

Bilder in der Galerie: 181
Kruja: Ethnographisches Museum
Apollonia: Archäologischer Park
Markt
Tirana: Rundgang: Historisches Museum

Albanien - unentdecktes und doch so sehenswertes Land

28.09.18 – 07.10.18, Autor: Dr. Inge Bily

Jahrtausende Geschichte und Kultur, rasante Entwicklung in quirligen Städten, unglaubliche Vielfalt der Natur, gastfreundliche Menschen, wohlschmeckende Küche, einheimische Weine und Biere: Das alles und noch viel mehr ist Albanien

Bilder in der Galerie: 107
....
...
....
Kirche Vlaska in Cetinje

Montenegro und Albanien

26.09.18 – 03.10.18, Autor: Anne-Katrin Müller

das landschaftlich traumhafte Monenegro mit seinen hübschen Städtchen Budva und Kotor und unbekannte Albanien wollen von uns entdeckt werden. Ein Besuch in Tirana darf nicht fehlen.

Bilder in der Galerie: 96
Markusplatz
Dubrovnik
Dubrovnik
Künstler am Werk

Adria mit AIDAblu

08.09.18 – 17.09.18, Autor: Kristina Hesse

"Eine Kreuzfahrt, die ist lustig".....und nicht nur das! Entspannte An- und Abreise mit dem Bus von Dresden nach Venedig hin und zurück und dann....

Bilder in der Galerie: 23
Korca
tierische Eindrücke
unterwegs in Albanien
Gjirokastra - auf der Burg

Reise ins Ungewisse - AbenteuerAlbanien

01.06.18 – 10.06.18, Autor: Chris Hähnel

Mit den ersten Sonnenstrahlen des 1. Juni sollte unsere Reise nach Albanien beginnen. Viele Vorurteile wurden ausgeräumt und traumhafte Eindrücke gesammelt, von einer kleinen Nation, die Ihren Charme in jeder von uns bereisten Region versprühte.

Bilder in der Galerie: 182
Dubrovnik (8)
Krk Nationalpark
Krk Nationalpark (6)
Bari (6)

10 Tage Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer mit AIDA ab/an Venedig - Korfu - Bari - Dubrovnik - Zadar

12.05.18 – 21.05.18, Autor: Laura Wonneberger

An einem Samstagmorgen, machten sich 20 Seelöwen auf die Reise, um die Adria zu erkunden.

Bilder in der Galerie: 77
Bucht von Kotor
Museumsbahn
Dubrovnik
Dubrovnik

Entdeckungen auf dem Balkan

29.04.18 – 12.05.18, Autor: Kerstin Hugel

Die Edelsteine des Balkan. Eine Reise durch 6 Länder mit schöner Natur und abwechslungsreicher Landschaft. Interessanten Städten und umfangreichen Informationen. Unsere Erwartungen wurden übertroffen.

Bilder in der Galerie: 317
Wanderkreuzfahrt mit der Berlin - Wanderung in Palermo auf den Monte Pellegrino
Wanderkreuzfahrt mit der Berlin - Bastia/Korsika
Wanderkreuzfahrt mit der Berlin - Nizza/Frankreich
Wanderkreuzfahrt mit der Berlin - Wanderung in Palermo

Wanderkreuzfahrt mit der Berlin um den italienischen Stiefel

25.04.18 – 05.05.18, Autor: Franziska Bergmann

Diese aktive Kreuzfahrt mit der ehrwürdigen MS Berlin brachte uns in die Berge des Krka-Nationalparks, ließ uns tolle Aussichten in Albanien erblicken und Blumenschätze auf Malta entdecken und sorgte für jede Menge Spaß und Freude auf dem Weg nach Nizza.

Bilder in der Galerie: 317
Marienkirche in Apollonia
Das Zentrum von Skopje
Hohe Berge umgeben den Ohrid-See
Im Skanderbeg-Museum

Albanien und Mazedonien - eine Exkursion in das Unbekannte

04.10.17 – 14.10.17, Autor: Dr. Elke Knappe

Albanien und auch Mazedonien gehören mit ihren unberührten Naturschönheiten, kleinen Dörfern und bizarren Burgen, alten Klöstern sowie den Zeugnissen der griechischen,römischen und türkischen Besiedlung zu den letzten Geheimtipps für Reisen in Europa.

Bilder in der Galerie: 70
P70915-143758
P70916-124842
P70914-093527
P70913-132447

Schönheiten der Adria mit AIDA

09.09.17 – 18.09.17, Autor: Ksenia Parfenova

Eine Kreuzfahrt im Mittelmeer zu den schönsten Städten der Adria: Venedig, Korfu, Bari, Dubrovnik, Zadar

Bilder in der Galerie: 180
Museumsdorf Sirogojno
Šaganska Osmica
Brücke über die Neretva
Tirana: Rundgang

Die Edelsteine des Balkans - Von Serbien bis Mazedonien

05.09.17 – 18.09.17, Autor: Dr. Inge Bily

Serbien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Montenegro, Albanien und Mazedonien: das heißt Gegensätze und Gemeinsamkeiten, bewegte Geschichte und ein Heute, das sich einem Mitteleuropäer nicht auf den ersten Blick erschließt

Bilder in der Galerie: 66
Sektempfang für unsere Gruppe in der AIDA-Lounge
In der Masseria
Auf dem Weg nach Bari
Krka-Wasserfälle

Kreuzfahrt Schönheiten der Adria

27.05.17 – 05.06.17, Autor: Marion Kottlos

Das Östliche Mittelmeer lädt uns zu erlebnisreichen Tagen ein. Stationen unserer Kreuzfahrt sind Italien, Griechenland und Kroatien. Wir hoffen auf eine ruhige See, schöne Landgänge, nette Menschen und viel Sonne ...

Bilder in der Galerie: 233
Kotor: Rundgang
Kloster Krušedol
Dubrovnik: Rundgang
Cetinje: Rundgang

Die Edelsteine des Balkan - eine ganz besondere Entdeckung

29.04.17 – 12.05.17, Autor: Dr. Inge Bily

Edelsteine auf dem Balkan findet nur, wer sich gezielt auf die Suche nach ihnen macht: in alten und gleichzeitig modernen Städten, aber auch in unverwechselbarer Natur von Serbien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Montenegro, Albanien und Mazedonien

Bilder in der Galerie: 94
Achilleion
im Hafen von Venedig
Borghetto
Auslaufen - Venedig bei Nacht

Schönheiten der Adria - mit AIDAbella

24.09.16 – 03.10.16, Autor: Heike Meinhold

Eine Kreuzfahrt im Mittelmeer über Nacht zu den schönsten Städten der Adria. Gespannt starteten wir in Venedig zu unsere Reise mit der AIDAbella.

Bilder in der Galerie: 287
Dubrovnik Hafen
Venedig
Stadtmauer Bari

Die Perlen der Adria geniessen Venedig-Korfu-Bari-Dubrovnik-Zadar-Krka Wasserfälle

28.05.16 – 06.06.16, Autor: Kathrin Mickan

Mit der AIDAbella zu den Perlen der Adria - Korfu, Bari, Dubrovnick, Zadar und Venedig. Weites Meer, bezaubernde Städte,traumhafte Landschaften, nette Menschen lernten wir auf unserer Kreuzfahrt kennen.

Bilder in der Galerie: 125
Korfu
Malta
St. Florent
Venedig

Mit der MS Berlin rund um Italien

10.04.16 – 23.04.16, Autor: Sabine Letzybyll

Eine zauberhafte Kreuzfahrt, rund um den italienischen Stiefel, liegt vor uns. In zwei Wochen werden wir Häfen von sechs Ländern anfahren und viele spannende Erlebnisse haben. Die alte Dame MS Berlin - ist während dieser Zeit unser zu Hause.

Bilder in der Galerie: 205
Ankunft auf Korfu
Ausflug nach Albanien - Ausgrabungen von Butrint, Seetor
Minikreuzfahrt
Paleokastritsa - Bootsfahrt zu den Grotten

Rundreise Korfu - Smaragd im Ionischen Meer

15.09.15 – 22.09.15, Autor: Hans-Joachim Trutz

Korfu - "die grüne Insel" mit ihren Jahrhundert alten Olivenbäumen, schlank aufragenden Zypressen sowie einer Küste mit reizvollen Buchten und Stränden zauberte für uns ein einmaliges Erlebnis.

Bilder in der Galerie: 135
Gipfel erklummen
Schildkröte nimmt ein Sonnenbad
Kalaja e Porto Palermos
Harte Regeln auf der Straße

Albanien - Das Land der Gastfreundschaft und der deutschen Automarke

05.09.15 – 14.09.15, Autor: Rico Manns

Wo wollt ihr hin? Albanien? Was wollt ihr denn dort? Und wo liegt das denn überhaupt? Diese und noch andere Fragen konnten wir alle von unseren Freunden und Bekannten hören. Wir wollten auf all diese Fragen eine Antwort finden und brachen auf...

Bilder in der Galerie: 145