Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
Martin Jentzsch

Martin Jentzsch

EDV-Manager

Qualifikationen:
Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Sprachkenntnisse:
Englisch

  m.jentzsch@eberhardt-travel.de   (03 52 04) 92 181
Über mich ...

Bei Eberhardt TRAVEL wurde ich praxisnah zum Fachinformatiker ausgebildet und bin ich jetzt für den Bereich EDV verantwortlich. Ich verantworte - und arbeite auch selbst mit - die Entwicklung interner Softwarelösungen und die Programmierung unserer Internetseiten. Ich stelle mich dabei den Herausforderungen einer rasanten Entwicklung der Technik und der Möglichkeiten/Anforderungen des Internetmarketings. Nebenher absolviere ich ein Universitäts-Fernstudium der Wirtschaftswissenschaft. Ich halte es für einen glücklichen Umstand, nicht nur hinter den Kulissen für die anspruchsvollen Reisen von Eberhardt TRAVEL tätig sein zu müssen, sondern auch selbst mit auf Reisen gehen und enge Kundenkontakte pflegen zu können.

Bereits entdeckte Länder ...
Mein Reisebericht: 18.09. – 28.09.2016, Wandern an der Amalfiküste und individueller Aufenthalt auf Capri

Allerlei Erlebnisse erwarteten uns auf unserer Wanderreise an der Amalfiküste. Sie war geprägt von Wanderungen in den Tälern, aber auch von eher kulturellen Programmpunkten wie Neapel oder den Besuch von Pompeji.

Wanderung auf dem Götterweg von Agerola nach Positano
Wanderung durch das Mühlental von Amalfi
Wanderung auf dem Götterweg von Agerola nach Positano
Erkundungen in Pompeji
Ausflug nach Capri - Augustusgärten
Wanderung auf dem Götterweg von Agerola nach Positano
Erkundungen in Pompeji - Altes Thermalgebäude
Ausflug nach Capri - Villa Jovis
Mein Reisebericht: 07.11. – 17.11.2014, Wandern auf den Kanaren - La Palma & Teneriffa

Gemeinsam mit einer kleinen Reisegruppe ging es für mich diesen Herbst zum zweiten Mal auf die kanarischen Inseln La Palma und Teneriffa. Die Erlebnisse sind hier nieder geschrieben.

Bei Masca – Teneriffa
Wanderung vom Vulkan San Antonio zum Leuchtturm von Fuencaliente – La Palma
Wanderung am Chinyero – Teneriffa
Wanderung von Afur nach Taganana – Teneriffa
Wanderung an den Roques de García – Teneriffa
Wanderung an den Roques de García – Teneriffa
Roque de Idafe – La Palma
Wanderung vom Roque de los Muchachos zum Pico de la Cruz – La Palma
Mein Reisebericht: 29.09. – 18.10.2014, Die Große Australien-Rundreise

In insgesamt 20 Tagen erkundeten wir die Highlights Australiens, unsere Erlebnisse in dieser für Australien doch kurzen Zeit können hier nachgelesen werden...

Sydney – Feuerwerk Darling Harbour
Featherdale Wildlife Park – Känguru
Sydney – Skyline
Darwin – Crocosaurus Cove – Baumfrosch
Sydney – Oper
Blue Mountains – Drei Schwestern
Singapur – Orchideengarten
Singapur
Mein Reisebericht: 21.06. – 28.06.2014, Italien - Wandern Brenta Dolomiten & Trentino

Unsere Reise führte uns in die verschiedenen Täler des Val di Sole. Mit Bus und unterstützt durch Seilbahnen, aber in erster Linie zu Fuß genossen wir die Gipfel, Almen und Täler der Region.

Talblick
Wanderung zu den Vallesinella-Wasserfällen
Domplatz mit Neptunbrunnen und Glockenturm in Trient
Wanderung durch das Val Di Rabbi
Ferrari Sektkellerei in Trient
Wanderung durch das Val Di Rabbi
Wanderung zum Lago Alto
Wanderung zum Lago Alto
Mein Reisebericht: 04.04. – 14.04.2014, Wandern auf den Kanaren - La Palma & Teneriffa

Geprägt von vielen besonderen Erlebnissen war unsere Reise auf den kanarischen Inseln La Palma und Teneriffa. Einem stürmischenm Austieg des Teide folgte der Teide in schneeweißem Kleid, aber auch die Masca-Schlucht bot uns einzigartige Erfahrungen.

Wanderung durch die Masca-Schlucht
Freizeit im Loro Parque, Teneriffa
Freizeit im Loro Parque, Teneriffa
Wanderung entlang der Observatorien
Nachmittagsspaziergang nach Santa Cruz
Drachenbaum, Icod de los Vinos, Teneriffa
Wanderung im Anaga-Gebirge - Von Afur nach Taganana
Wanderung im Anaga-Gebirge - Von Afur nach Taganana
Mein Reisebericht: 20.07. – 27.07.2013, Kreuzfahrt Holland - mit dem Rad durch Nord-Holland

Mit zusammen über 5000 zurückgelegten Kilometern im Nordholland haben wir eine überaus erlebnisreiche Radwoche hinter uns. Ein kleiner Nachblick.

Stadtrundgang in Alkmaar
4. Radtag: Blick vom Leuchtturm auf der Insel Texel
Gärten in Enkhuizen
4. Radtag: De Slufter
Blick auf den Abschlussdamm
Dromedaris-Türme, Enkhuizen
4. Radtag: Leuchtturm auf der Insel Texel
6. Radtag: Zaanse Schans
Mein Reisebericht: 01.05. – 08.05.2013, Radreise Italien - das Trentino aktiv erleben

Auf die besondere Art per Fahrrad entdeckten wir die Region von Trentino-Südtirol. Zahlreiche Erlebnisse prägten unsere Reise durch die schönen Täler.

Zwischenstopp an den Erdpyramiden
Zwischenstopp an den Erdpyramiden
Fluss Avisio
Zwischenstopp an den Erdpyramiden
Blick vom Torre dei Lamberti, Verona
Burg Castelvecchio, Verona
Von Bergamo zum Iseo-See
Stadtrundgang in Brixen
Mein Reisebericht: 02.02. – 17.02.2013, Mexiko - Große Rundreise zu den Mayas und in die Karibik

Viva Mexico! Dem kalten Winterwetter in Deutschland entflohen wir auf eine interessante Reise nach Mexico. Lassem Sie sich von unseren Erlebnissen von Mexico begeistern.

Die Jungfrau von Guadalupe innerhalb der neuen Basilika
Fahrt nach Tehuantepec
Kukulkan-Pyramide – Chichén Itzá
Klosteranlage – Uxmal
Ankleidezimmer der Maria – Kirche Izamal
Zócalo mit Kathedrale – Villadolid
San Jeronimo-Kirche – Tlacochahuaya
Kirche Santa Domingo – Puebla
Mein Reisebericht: 12.10. – 19.10.2012, Wandern auf Sizilien - Ätna & Liparische Inseln

Ob nun der imposante und bekannte Ätna, der Vulcano mit seinen Schwefel-Fumarolen oder der Stromboli mit seinen regelmäßigen Ausbrüchen. All diese drei aktiven Vulkane Italien haben ihren eigenen Reiz, ein Grund für uns, diese gemeinsam zu erkunden.

Eindrücke von Stromboli-Ausbrüchen
Tragflächenboot
Blick nach Milazzo
Wanderung auf Lipari - Tiererkundungen
Eindrücke von Stromboli-Ausbrüchen
Abfahrt von Milazzo nach Lipari
Eindrücke von Stromboli-Ausbrüchen
Ätna-Abstieg - Es geht weiter...
Mein Reisebericht: 28.04. – 05.05.2012, Kreuzfahrt Holland - mit dem Rad durch Nord-Holland

Die lebhafte Stadt Amsterdam und die vielseitige Landschaft auf der Insel Texel - zwei Kontraste, aber auch zwei Höhepunkte während unserer Rad-Schiffsreise in Noord-Holland.

In Alkmaar
Auf Texel
Zaanse Schans
In Alkmaar
Überfahrt nach Texel
In Alkmaar
Hafen von Oudeschied auf Texel
Zwischenstopp auf dem Weg nach Alkmaar
Mein Reisebericht: 15.04. – 22.04.2012, Rundreise Sizilien und die Liparischen Inseln

Sizilien – ob Ätna oder Madonie-Gebirge, Catania oder Palermo, Cefalu oder Taormina, oder auch die zahlreichen antiken Bauwerke und Tempelanlagen – all diese Attraktionen gehörten neben mancher Überraschung dazu, denn wir erlebten Sizilien besonders!

Catania, Stadtpark
Picknick bei Isnello
Taormina, Teatro Greco
Taormina, Teatro Greco
Taormina, Domplatz
Rocca di Cefalù
Monreale, Kreuzgang
Am Ohr des Dionysios
Mein Reisebericht: 15.10. – 24.10.2011, Rundreise Arabische Emirate - Dubai und Abu Dhabi

Die ersten frostigen Nächte erreichten Deutschland, es war also höchste Zeit nochmal ein wenig Wärme für die bevorstehenden Monate zu tanken. Unsere Reise führte uns in die Vereinigten Arabischen Emirate nach Dubai, die Stadt der Superlative?

Hotel
Fischmarkt
Hotel Atlantis auf der Palm Jumeirah
Blick auf Jumeirah Beach Hotel und Burj Al Arab
Blick auf den Creek am Abend
Die Sheikh Zayed Moschee
Blick auf Dubai Fort und unser Hotel im Hintergrund
Abras auf dem Creek
Mein Reisebericht: 28.08. – 28.08.2011, Treuekunden-Tagesreise für alle Radfahrer

An einem der letzten schönen Sonntage des Sommers trafen wir uns mit unseren Gästen zu einer gemeinsam Rad-Tagestour durch das Naturschutzgebiet der Königsbrücker Heide. Bei guter Laune, Speis und Trank, genossen wir so nochmal gemeinsam den Sommer.

... wir dann auch mal einen steilen Hügel erklimmen mussten
Wir genossen die Landschaft mit allen Sinnen, bevor ...
Fotoshooting während der Pause
Auch Graureiher sahen wir entlang unseres Weges
Zur Einstiegsmotivation und Begrüßung ein Gläschen Sekt
Wie im Märchenwald...
Mein Reisebericht: 22.07. – 30.07.2011, Radreise Masuren - Im Land der Wälder und Seen

Das Naturparadies Masuren stand auf unserem Reiseplan. Immer mit dabei war dabei die Ungewißheit vor dem Wetter, doch ließ es uns letztlich doch halbwegs in Frieden, so dass wir die Reise genießen konnten.

Masurische Idylle
Masurische Idylle
Am Spirdingsee
Torun
Blick auf den See am Hotel Zelwagi
Paddeltour
Kathedrale des heiligen Stanislaus
Masurische Idylle
Mein Reisebericht: 17.05. – 24.05.2011, Radreise Italien - das Trentino aktiv erleben

Eine traumhafte Radtour in den Tälern von Trentino erlebten wir gemeinsam im Mai 2011. Das Wetter war stets hervorragend, so dass jeder Tag mit vielen beeindruckenden Bildern erlebt werden konnte.

Mittagspause am Begleitbus
Abfahrt Karerpass
Fahrt von Rovereto nach Riva del Garda
Abfahrt Karerpass
Val di Sella
Cavalese
Mein Reisebericht: 20.04. – 27.04.2011, Rundreise Mallorca - Insel der Träume

Das Osterfest 2011 erlebte ich mit meiner Reisegruppe auf der Balearen-Insel Mallorca. Bei angenehmen Ausflugswetter entdeckten wir, dass die Insel mehr zu bieten hat, als wir alle erwartet haben.

Port de Soller
Kathedrale von Palma
Foto-Stopp Mirador de R. Roca
Aussichtspunkt Mirador de la Nao
Port de Soller
Port de Andratx
Kloster San Salvador
Alcudia
Mein Reisebericht: 05.06. – 13.06.2010, Radreise in Masuren

Das Naturparadies Masuren war das Reiseziel unserer Gruppe im Juni 2010. Doch nicht einfach so, sondern wir wollten die herrliche Naturlandschaft aktiv mit dem Fahrrad erkunden und erleben.

Ausblick vom Hotel in Mragowo
Nikolaus Kopernikus vor dem Rathaus seiner Geburtsstadt Torun
Paddeltour der Eberhardt-Gäste auf dem Krutynia
Bootsfahrt von Sztynort nach Gizycko
Ausblick am Hotel Zelwagi
Paddeltour auf dem Krutynia
In der Kirche des heiligen Stanislaus
Blick auf Torun
Mein Reisebericht: 08.05. – 15.05.2010, Kreuzfahrt Holland - mit dem Rad durch Nord-Holland

Die Niederlande als Radfahrer-Nation bietet sich regelrecht für eine Radreise an. Auf gut ausgebauten Radwegen durchquerten wir Noord-Holland mit dem Rad. Die Natur und die vielen kleinen Dörfer begeisterten uns auf dieser Rad-Kreuzfahrt.

Blick auf die Nordsee
Edam
Museumsmühle in Molen
Eingang des Rathauses von Alkmaar
Die
Marinehafen von Den Helder
Geführter Stadtrundgang durch Enkhuizen
Pause in den Schoorlse Duinen

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: