Thüringen – Rundreise mit Rollstuhl

6 Tage Reise mit Rollstuhl nach Erfurt – Oberhof – Thüringer Wald – Lauscha – Weimar – Eisenach im barrierefreien Reisebus

© Henry Czauderna - stock.adobe.com
Sylvia Sann Ihre Ansprechpartnerin: Sylvia Sann Tel.: (03 52 04) 92 252 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 
01.09.2019 – 06.09.2019
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Thüringen.

  • Sie wohnen im barrierefreien AWO SANO Ferienzentrum im bekannten Wintersportort Oberhof und lernen bei einer Führung die heutigen Sportstätten wie Skihalle, Biathlon-Stadion und Schanzen kennen.
  • Bei einer Rundfahrt durch den Thüringer Wald besuchen Sie die Büchsenmacherstadt Zella-Mehlis und die Glasbläserstadt Lauscha.
  • In der Automobile Welt Eisenach bestaunen Sie die Schmuckstücke der Automobilgeschichte wie den ersten Wartburg-Motorwagen aus dem Jahr 1899.
  • Sie reisen im behindertengerecht ausgestatteten Reisebus, der Ihnen barrierefreies Reisen mit dem Rollstuhl ermöglicht.
Jörg Nesse Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (01.09.)
Jörg Nesse
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 16
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Thüringen bietet eine Vielfalt an Historie, Tradition, Architektur, Kunst und Musik, verbunden mit einer reizvollen Landschaft. Zu jeder Jahreszeit erleben Sie diese anders. Bei dieser barrierefreien Reise besuchen Sie die geschichtsträchtigen Thüringer Städte Erfurt, Weimar und Eisenach. Sie wohnen im bekannten Wintersportort Oberhof, direkt im herrlichen Thüringer Wald im barrierefreien AWO SANO Ferienzentrum. Bei gemeinsamen Ausflügen im behindertengerechten Reisebus lernen Sie auch die Glasbläserstadt Lauscha, das Büchsenmacherhandwerk in Zella-Mehlis und die Automobile Welt Eisenach kennen.
Leistungen inklusive

  • Fahrt im behindertengerechten 4-Sterne-Reisebus
  • 5 Übernachtungen "AWO SANO Ferienzentrum" in Oberhof
  • 5 x Frühstück vom Buffet
  • 5 Abendessen vom kalt-warmen Buffet
  • Kurtaxe
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Haustür-Transfer-Service im PLZ-Gebiet 0, 10 - 16, 39, 98 und 99 (weitere PLZ auf Anfrage)
  • Stadtführung in Erfurt und Weimar mit örtlicher Reiseleitung
  • Rundfahrt durch den Thüringer Wald mit Besuch der Beschußanstalt in Zella-Mehlis
  • Stadtführung in Oberhof mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch der Sportstätten in Oberhof mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug nach Eisenach mit Besuch der Automobile Welt Eisenach
  • Reiserücktrittskosten- und abbruchversicherung mit Selbstbehalt

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Erfurt - Weiterreise nach Oberhof

Am Vormittag besuchen Sie die thüringische Landeshauptstadt Erfurt. Beliebt ist die Stadt vor allem wegen ihrer zahlreichen Zeugnisse aus dem Mittelalter. Die Altstadt Erfurts ist in ihrer Grundstruktur noch fast vollständig erhalten und somit das größte Flächendenkmal Deutschlands. Bei einer Führung durch diese einzigartige Stadt bestaunen Sie neben dem Rathaus auch viele Bürgerhäuser, die das Stadtbild prägen.
Nach ein wenig Freizeit fahren Sie anschließend weiter nach Oberhof, wo Sie bereits im "AWO SANO Ferienzentrum" zum Abendessen erwartet werden. In diesem barrierefreien Ferienzentrum direkt am Thüringer Rennsteig wohnen Sie während der gesamten Reise.
Abendessen vom Buffet AWO SANO Ferienzentrum Oberhof

2. Tag: Rundfahrt im Thüringer Wald mit Zella-Mehlis und Lauscha

Heute unternehmen wir eine kleine Rundfahrt im Thüringer Wald. Zunächst besuchen Sie das Stadtmuseum in der Beschussanstalt in Zella-Mehlis, wo Sie zu einer Führung erwartet werden. Der Schwerpunkt der Ausstellungs- und Sammlungstätigkeit konzentriert sich nunmehr auf die Geschichte der Metallverarbeitung, die die Stadt über Jahrhunderte geprägt hat. Die Expositionen lassen sich im Einzelnen den drei Ausstellungsbereichen Stadt- und Territorial-, Handwerks- und Industriegeschichte sowie Volkskunde zuordnen.
Danach fahren Sie weiter nach Lauscha. Der Ort blickt auf eine mehr als 400-jährige Tradition in der Glasbläserei zurück. Nutzen Sie die Zeit und bummeln vorbei an den zahlreichen Werkstätten und Geschäften, in denen Kunstglasbläser ihr Handwerk vorführen und ihre Unikate zum Kauf anbieten! Wichtige Grundlage für das Handwerk ist noch heute die Farbglashütte, in der nach alter Tradition von Hand farbige Glasstäbe und Röhren für die Glasbläser gefertigt werden. Lauscha ist außerdem die Geburtsstadt des gläsernen Christbaumschmuckes. Dieser verhalf dem Namen Lauscha zu Klang und Ansehen in aller Welt. Zum Abendessen sind Sie zurück in Oberhof.
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet AWO SANO Ferienzentrum Oberhof

3. Tag: Ein Tag in Oberhof

Oberhof ist vielen Menschen in Deutschland ein Begriff aber warum die Stadt nicht ein wenig näher kennen lernen? Ihre Gästeführer begleitet Sie durch die Stadt und während er Ihnen so einige interessante Anekdoten von berühmten Wintersportlern verrät, zeigt er Ihnen bekannte und weniger entdeckte Ecken der Stadt. Auch anschließend steht der Tag unter dem Zeichen des Sports. Sie besichtigen die Skihalle von innen. Gäste ohne Rollstühle haben zudem die Möglichkeit, von Besucherbalkon der Halle die Aussicht in die Halle zu bewundern. Die Rennschlittenbahn sowie die Skisprungschanze bestaunen Sie schließlich vom Bus aus.
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet AWO SANO Ferienzentrum Oberhof

4. Tag: Kulturstadt Weimar

Den heutigen Tag verleben Sie in der Weimar. Die hiesigen Schlösser, Parks und Denkmäler machen die Kulturstadt einmalig. Aber auch große Persönlichkeiten wie Herzogin Anna Amalia oder die langjährige Freundin Goethes, Charlotte von Stein, haben die Stadt mit ihrem Wirken beeinflusst. Bei einem Rundgang auf den Spuren dieser Persönlichkeiten wird Ihnen ihr Wirken auf die Stadt näher erläutert. Der Nachmittag steht Ihnen frei zur individuellen Gestaltung. Vielleicht möchten Sie das barrierefreie Bauhaus-Museum besichtigen? Nach dem Ausflug nach Weimar reisen Sie zurück zum Hotel in Oberhof.
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet AWO SANO Ferienzentrum Oberhof

5. Tag: Eisenach mit AWE-Museum - Automobile Welt Eisenach

Das Ziel nach Ihrem Frühstück ist Eisenach. In den 1960iger Jahren wurde das Museum gegründet. Einst in einem Ausstellungspavillon an der Wartburgallee untergebracht, bezog das Museum im Jahr 2005 seine neuen Räume auf dem Gelände des ehemaligen Automobilwerks. Nach einer Führung, wo Sie mehr zur Geschichte des Eisenacher Automobilbaus erfahren, haben Sie noch Zeit, sich ein wenig mehr im Museum umzuschauen. Bevor Sie nach Oberhof zurück kehren, haben Sie in der Innenstadt von Eisenach ein wenig Zeit für einen kleinen Bummel oder einen Café.
Frühstück vom Buffet, Abendessen vom Buffet AWO SANO Ferienzentrum Oberhof

6. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie anschließend die Heimreise an.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Busanreise + Programm
01.09. – 06.09.2019
Jörg Nesse
6 Tage 

im DZ 
958 €

im EZ 
ab 1.048 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 958 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.048 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Vor Ort ist eine Kurtaxe in Höhe von ca. 2,00 Euro pro Person/Tag fällig.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das AWO SANO Ferienzentrum Oberhof, liegt am Ortsrand von Oberhof direkt am Thüringer Rennsteig. Genießen Sie den von Ihrem Zimmer den Ausblick auf den herrlichen Thüringer Wald!

Zimmer

Die Zimmer sind einfach aber freundlich eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Föhn und Sat-TV und WLAN.

Die barrierefreien Zweibettzimmer sind etwa 25 Quadratmeter groß und bieten 2 getrennt stehende, unterfahrbare Betten. Das Badezimmer ist ebenerdig zugänglich und die Sanitäreinrichtungen sind mit Haltegriffen ausgestattet. Die Dusche verfügt über eine Sitzmöglichkeit und das Waschbecken ist unterfahrbar.

Ausstattung des Hotels

Das Haus verfügt über Aufzüge und acht behindertengerechte Zimmer, die alle für unsere Gruppe reserviert sind. Im Haus werden verschiedene Gesundheitsangebote wie Massagen angeboten. Ein Biergarten, ein Grillplatz, eine Sportwiese, ein Spielplatz, eine Bibliothek und verschiedene Gruppenräume laden zum Verweilen ein.


http://www.ferienzentrum-oberhof.de/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Unser rollstuhlgerechter 4-Sterne-Reisebus verfügt über eine hydraulische Hebebühne und einen Innenschwebelift. Außerdem gibt es eine behindertengerechte Toilette auf Höhe der Sitzplätze im Bus, welche mittels Innenschwebelift erreichbar ist. Der Reisebus bietet Platz für Elektro- und Handrollstühle sowie Handrollstühle mit Motor (E-fix). Die Elektrorollstühle werden im Fahrgastraum hinter dem Mitteleinstieg verankert. Ihr Faltrollstuhl oder E-fix wird im Gepäckraum des Busses verstaut. Auf Grund des begrenzten Stauvolumens kann pro Reisegast nur ein Rollstuhl befördert werden!

  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 07:59 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring Busabschlag: -50,00 €
  • 07:59 Uhr 01069 Dresden / Bayrische Straße
    (Südseite Hbf., Haltestelle Fernlinienbus) Busabschlag: -25,00 €
  • 08:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72 Busabschlag: -50,00 €
  • 08:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5 Busabschlag: -50,00 €
  • 09:00 Uhr 09111 Chemnitz
    (Busbahnhof) / Georgstr. Busabschlag: -25,00 €
  • 09:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg Busabschlag: -50,00 €
  • 09:40 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125 Busabschlag: -50,00 €
  • 10:10 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58 Busabschlag: -50,00 €
  • 10:25 Uhr 07646 Raststätte Teufelstal-Nord
    (BAB4) / Busparkplatz / Richtung Frankfurt Busabschlag: -50,00 €
  • 10:40 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
    Busabschlag: -50,00 €
  • 11:10 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
    Busabschlag: -50,00 €
  • 11:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
    Busabschlag: -50,00 €
  • 12:30 Uhr 99817 Eisenach-Nord /Richtung Frankfurt / SHELL-Tankstelle /Rasthof Autohof
    Busabschlag: -50,00 €
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 10:00 Uhr 99817 Eisenach-Süd
    (Raststätte Autohof) / Richtung Dresden / Busparkplatz Busabschlag: -50,00 €
  • 10:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
    Busabschlag: -50,00 €
  • 11:00 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
    Busabschlag: -50,00 €
  • 11:10 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
    Busabschlag: -50,00 €
  • 11:50 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58 Busabschlag: -50,00 €
  • 12:20 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125 Busabschlag: -50,00 €
  • 12:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg Busabschlag: -50,00 €
  • 13:10 Uhr 09111 Chemnitz
    (Busbahnhof) / Georgstr. Busabschlag: -25,00 €
  • 13:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5 Busabschlag: -50,00 €
  • 13:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72 Busabschlag: -50,00 €
  • 14:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring Busabschlag: -50,00 €
  • 14:20 Uhr 01069 Dresden / Bayrische Straße
    (Südseite Hbf., Haltestelle Fernlinienbus) Busabschlag: -25,00 €
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Die Abholung und Rückbringung von und zu Ihrer Haustür ist bereits in Ihrem Reisepreis inkludiert. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 in Anspruch nehmen. Transfere aus/in andere PLZ-Gebiete sind auf Anfrage möglich.
Der im Reisepreis inkludierte Haustür-Transfer-Service gilt bei allen Flugreisen bis zu dem Ihrem Wohnsitz nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen.
Mit der Buchung Ihrer Reise erhalten Sie einen Fragebogen zu unseren "Reisen mit und ohne Rollstuhl". Auf diesem teilen Sie uns bitte unter anderem mit, ob Ihre Abholung ab der Haustür per Pkw, Kleinbus, Van oder Behindertentransfer erfolgen soll. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen in Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten. Sie sparen 100 € pro Person bei individueller An- und Abreise zum Reisebus oder Flughafen!

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: DE-OBHBH, ab 958 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 18.07.2019 01:55:24

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: