Kärnten in Österreich – barrierefreie Rundreise

7 Tage Rundreise für Rollstuhl oder Rollator geeignet: Ossiacher See – Wörthersee – Pyramidenkogel – Nockalmstraße – Affenberg – Millstätter See – Villacher Alpenstraße

© kobra78 - Fotolia
Sylvia Sann Ihre Ansprechpartnerin: Sylvia Sann Tel.: (03 52 04) 92 252 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 / 1 Termin 2020 
20.07.2019 – 26.07.2019
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Kärnten in Österreich.

  • Genießen Sie die Bergpanoramen während Ihrer barrierefreien Ausflüge auf der Nockalm-Straße und auf der Villacher Alpenstraße!
  • Erleben Sie die wunderschöne Region Kärnten während Ihrer Rundreise mit oder ohne Rollstuhl nach Österreich bei mehreren Rundfahrten und Ausflügen!
  • Freuen Sie sich auf eine Panorama-Rundfahrt vorbei an den Malteiner Wasserspielen, durch sechs Natursteintunnel bis zur Kölnbrein-Staumauer, der höchsten Talsperre Österreichs!
Ina Lakermann Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (20.07.)
Ina Lakermann
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 16
24 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  23    0

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt für alle barrierefreien Rundreisen 2020 bis zum 31.08.2019!
Kommen Sie mit und verbringen Sie die besten Tage des Jahres in Kärnten, einer Region zwischen mächtigen Bergen und anmutigen Seen. Urlaub bei Freunden - so umschreiben die Kärntener ihre sprichwörtliche Gastfreundschaft. Genießen Sie eine ausgewogenen barrierefreie Rundreise mit oder ohne Rollstuhl in dieser wunderschönen Region.
Leistungen inklusive

  • Fahrt im behindertengerechten 4-Sterne-Reisebus
  • 6 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel eduCARE am Ossiacher See
  • 6 x Frühstück vom Buffet
  • 6 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Schifffahrt auf dem Ossiacher See
  • Haustür-Tranfer-Service im PLZ-Gebiet 0, 10 - 16, 39, 98, 99 (weitere PLZ auf Anfrage)
  • Ausflug zum Wörthersee und Auffahrt auf den Pyramidenkogel
  • Ausflug entlang der Nockalmstraße
  • Ausflug entlang der Villacher Alpenstraße
  • Ausflug entlang der Malta-Hochalmstraße zur Kölnbrein-Staumauer
  • Eintritt und Führung am Affenberg
  • Ausflug zum Millstätter See
  • Reiseabbruch- und Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbehalt

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise an den Ossiacher See

Sie reisen mit dem speziell ausgestatteten Reisebus vorbei an München und über die Tauernautobahn an den Ossisacher See zum barierefreien 4-Sterne-Hotel eduCARE in Österreich. Das freundliche Personal erwartet Sie bereits.
Abendessen Hotel eduCARE

2. Tag: Schifffahrt Ossiacher See - Wörthersee mit Pyramidenkogel

Am Vormittag erkunden Sie den Ossiacher See während einer Schifffahrt. Während Sie es sich bei Kaffee und Eis gemütlich machen können, erzählt Ihnen die Crew alles Wissenswerte rund um den drittgrößten See in Kärnten. Anschließend reisen Sie weiter zum weltbekannten Wörthersee und unternehmen eine kleine Rundfahrt entlang des Sees. Ihr Ziel ist der Pyramidenkogel. Aus einer Höhe von 920 Metern haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf Kärnten und auf den vor sich liegenden Wörthersee.
Frühstück, Abendessen Hotel eduCARE

3. Tag: Nockalmstraße

Entdecken Sie heute die österreichischen Nockberge, eine im Alpenraum einzigartige Mittelgebirgslandschaft mit dem größten Fichten-, Lärchen- und Zirbenwald der Ostalpen! Über die Nockalmstraße sowie über das Krems- und Liesertal erreichen Sie die kleine mittelalterliche Stadt Gmünd, die Sie besuchen. Am späten Nachmittag kehren Sie in Ihr barrierefreies Hotel zurück.
Frühstück, Abendessen Hotel eduCARE

4. Tag: Affenberg - Millstätter See

Sie erleben heute Österreichs Natur pur: am Affenberg leben mehr als 152 Makaken. Bummeln Sie über die rollstuhlgeeigneten Wege und erfahren Sie bei einer Führung von den Tierpflegern alle wichtige Informationen zu dem Sozialverhalten der Affen und lernen einige von ihnen persönlich kennen. Anschließend reisen Sie bequem im Reisebus weiter zum Millstätter See und unternehmen entlang des Ufers eine kleine Rundfahrt bis nach Seeboden. Lassen Sie die Seele baumeln beim Anblick auf den tiefsten und wärmsten See Kärntens.
Frühstück, Abendessen Hotel eduCARE

5. Tag: Ausflug entlang der Malta-Hochalmstraße

Heute begeben Sie sich auf eine der spektakulärsten Straßen in den Alpen, Sie befahren die Malta-Hochalm-Straße. Ihre Reise führt Sie ab rund 900 Metern über dem Meeresspiegel vorbei an den Malteiner Wasserspielen und durch sechs verschiedene Natursteintunnel. Nach rund 15 Kilometern erreichen Sie die höchste Talsperre Österreichs, die Kölnbrein-Staumauer. Genießen Sie von hier herrliche Ausblicke!
Frühstück vom Buffet, Abendessen Hotel eduCARE

6. Tag: Villacher Alpenstraße

Sie reisen zur Villacher Alpenstraße nach Villach-Möltschach. Während der Fahrt entlang der Villacher Alpenstraße genießen Sie immer wieder fantastische Rundblicke auf die Stadt, auf die Julischen Alpen und auf den Dobratsch. Am Ende der Villacher Alpenstraße genießen Sie von der Rosstratte (1.732 Meter) einen unvergleichlichen Blick über weite Teile Kärntens. Am Abend sind Sie zurück im Hotel.
Frühstück, Abendessen Hotel eduCARE

7. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken verlassen Sie Österreich und reisen nach Deutschland zurück.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Busanreise
20.07. – 26.07.2019
Ina Lakermann
7 Tage 

im DZ 
1.198 €

im EZ 
ab 1.378 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.198 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.378 €
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Busanreise
26.09. – 02.10.2020
Jörg Nesse
7 Tage 

im DZ 
1.162 €
1.198 €

im EZ 
ab 1.337 €
ab 1.378 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.162 € 1.198 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.337 € 1.378 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 16 bei Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Sie sind zu Hause auf einen ambulanten Pflegedienst angewiesen? Auch dann ist das Reisen nicht unmöglich. Sie können Ihre Pflegeleistungen während der Reisezeit abrechnen. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an Ihre Pflegekasse.
Verhinderungspflege
Sie sind auf einen ambulanten Pflegedienst angewiesen?
Gern vermitteln wir Ihnen im deutschsprachigen Reiseraum entsprechende Kontakte. Die Übernahme der Pflegekosten müssen Sie vor Antritt bei Ihrer Krankenkasse beantragen.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das barrierefreie 4-Sterne-Hotel eduCARE ist nur einen 10-Minuten-Spaziergang vom Ufer des Ossiacher Sees entfernt.

Zimmer

Die Zimmer im Hotel sind ausgestattet mit ebenerdigen Duschen, unterfahrbare Waschbecken, Balkon, SAT-TV, Internetzugang, Klimaanlage und Minibar.

Ausstattung des Hotels

Kärntner Spezialitäten und internationale Küche werden im Restaurant des Hotels eduCARE serviert und eine Tasse Kaffee genießen Sie im Hotel-Café.

http://www.educare.co.at/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Unser rollstuhlgerechter 4-Sterne-Reisebus verfügt über eine hydraulische Hebebühne und einen Innenschwebelift. Außerdem gibt es eine behindertengerechte Toilette auf Höhe der Sitzplätze im Bus, welche mittels Innenschwebelift erreichbar ist. Der Reisebus bietet Platz für Elektro- und Handrollstühle sowie Handrollstühle mit Motor (E-fix). Die Elektrorollstühle werden im Fahrgastraum hinter dem Mitteleinstieg verankert. Ihr Faltrollstuhl oder E-fix wird im Gepäckraum des Busses verstaut. Auf Grund des begrenzten Stauvolumens kann pro Reisegast nur ein Rollstuhl befördert werden!

  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring Busabschlag: -50,00 €
  • 06:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72 Busabschlag: -50,00 €
  • 06:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5 Busabschlag: -50,00 €
  • 07:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg Busabschlag: -50,00 €
  • 07:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16 Busabschlag: -50,00 €
  • 07:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1 Busabschlag: -50,00 €
  • 08:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland
    (BAB72) / Busparkplatz Busabschlag: -50,00 €
  • 09:30 Uhr 92665 Altenstadt
    (BAB93) / Neustadt a.d. Waldnaab / Bahnhof / Bahnhofstr. Busabschlag: -50,00 €
  • 10:15 Uhr 93055 Euro Rastpark an der B15 / Abf. Regensburg Ost
    (BAB3) / Junkersstr. 3 Busabschlag: -50,00 €
  • 11:15 Uhr 94491 Hengersberg
    (BAB3) / Esso Euro Rastpark Hengersberg / Donaustr. 8 Busabschlag: -50,00 €
  • 12:00 Uhr 94032 Passau
    (Busbahnhof) / Europaplatz Busabschlag: -50,00 €
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 18:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1 Busabschlag: -50,00 €
  • 18:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg Busabschlag: -50,00 €
  • 19:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72 Busabschlag: -50,00 €
  • 20:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring Busabschlag: -50,00 €
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Die Abholung und Rückbringung von und zu Ihrer Haustür ist bereits in Ihrem Reisepreis inkludiert. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 in Anspruch nehmen. Transfere aus/in andere PLZ-Gebiete sind auf Anfrage möglich.
Der im Reisepreis inkludierte Haustür-Transfer-Service gilt bei allen Flugreisen bis zu dem Ihrem Wohnsitz nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen.
Mit der Buchung Ihrer Reise erhalten Sie einen Fragebogen zu unseren "Reisen mit und ohne Rollstuhl". Auf diesem teilen Sie uns bitte unter anderem mit, ob Ihre Abholung ab der Haustür per Pkw, Kleinbus, Van oder Behindertentransfer erfolgen soll. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen in Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten. Sie sparen 100 € pro Person bei individueller An- und Abreise zum Reisebus oder Flughafen!

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 22.05.2019 – 28.05.2019

mit und ohne Rollstuhl durch den Süden Österreichs...

1755162
1755167
1755157
1755170
1755159
1755163
Reisegruppe vom: 25.08.2018 – 31.08.2018

...mit und ohne Rollstuhl durch Kärnten...

1642118
1642113
1642120
1642112
1642119
1642111
Reisegruppe vom: 01.10.2017 – 07.10.2017

1472649
1472778
1472711
1472729
1472665
1472809
Reisegruppe vom: 21.07.2013 – 28.07.2013

Kärnten – Willkommen bei Freunden!

641446
641393
641434
641410
641443
641453
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: AT-KANBH, ab 1.162 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 18.07.2019 04:23:07

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Tirol in Österreich - Rundreise mit oder ohne Rollstuhl
Tirol in Österreich - Rundreise mit oder ohne Rollstuhl

8 Tage barrierefreie Rundreise nach Kirchberg in Tirol in Österreich mit Achensee...

zur Reise
Reisebild: Fahrt ins Blaue -  Rundreise mit oder ohne Rollstuhl
Fahrt ins Blaue - Rundreise mit oder ohne Rollstuhl

6 Tage Rundreise mit Rollstuhl - Überraschungsfahrt

zur Reise
Reisebild: Italien und Österreich - Alpen-Rundreise mit Rollstuhl
Italien und Österreich - Alpen-Rundreise mit Rollstuhl

10 Tage barrierefreie Rundreise Gossensass - Jaufenpass - Meran - Seiser Alm - Grado...

zur Reise
Reisebild: Treuekundenreise mit Rollstuhl in den Harz
Treuekundenreise mit Rollstuhl in den Harz

3 Tage Treuekundenreise mit Rollstuhl in den Harz mit Wernigerode - Ilsenburg - Rundfahrt...

zur Reise
Reisebild: Reiseträume an der Nordsee - Rundreise mit Rollstuhl
Reiseträume an der Nordsee - Rundreise mit Rollstuhl

6 Tage barrierefreie Rundreise an die Nordsee in Deutschland mit Cuxhaven - Worpswede...

zur Reise
Reisebild: Rundreise mit Rollstuhl in den Schwarzwald
Rundreise mit Rollstuhl in den Schwarzwald

6 Tage Rundreise mit Rollstuhl in den Schwarzwald zum Titisee - Feldberg - Freiburg...

zur Reise
Reisebild: Rollstuhl-Rundreise zun Störtebeker-Festspielen
Rollstuhl-Rundreise zun Störtebeker-Festspielen

6 Tage barrierefreie Rundreise im Rollstuhl in Deutschland: Rostock - Warnemünde...

zur Reise
Reisebild: Rolling Stone Weekender  - Rundreise mit Rollstuhl an die Ostsee
Rolling Stone Weekender - Rundreise mit Rollstuhl an die Ostsee

6 Tage barrierefreie Rundreise zum Weißenhäuser Strand - mit Musik-Festival - Lübeck...

zur Reise
Reisebild: BUGA 2019 - Pflanzenvielfalt rund um Heilbronn - barrierefreie Reise
BUGA 2019 - Pflanzenvielfalt rund um Heilbronn - barrierefreie Reise

6 Tage Rundreise mit Rollstuhl nach Pforzheim - BUGA 2019 - Schloss Schwetzingen...

zur Reise
Reisebild: Allgäu und Insel Mainau - Rundreise mit Rollstuhl
Allgäu und Insel Mainau - Rundreise mit Rollstuhl

6 Tage barrierefreie Rundreise mit Alttann - Bodensee - Ravensburg - Insel Mainau...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, M. und V. Nagel am 30.05.2019
In der Gesamtheit war die Reise nach Kärnten ein wunderbares Erlebnis. Jörg Nesse als Reiseleiter und Jens Blümlein als Busfahrer organisierten den Ablauf wie bei jeder bisherigen Reise ausreichend informativ und umsichtig. Selbst das derzeitige Baugeschehen im Hotel störte uns in keiner Weise und wurde durch das freundliche und hilfsbereite Personal ausgeglichen. das Hotel hat uns schon im vergangenen Jahr als Zwischenübernachtung auf der Reise nach Kroatien sehr gut gefallen - ideal für Rollstuhlfahrer.
H. Böhmer am 03.09.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Trotz des guten Gesamtverlaufes der Reise Vorgang 842739, Kärnten in Österreich - Rundfahrt mit Rollstuhl, gibt es aus meiner Sicht folgende Kritikpunkte:

1. Als der Aufzug zum Zimmer 227 kaputt war, ließ man uns "im Regen stehen". D. h.: Es kümmerte sich niemand um uns!
2. Am 31.08. bestellten wir 2 Bockwürste und haben diese auch bezahlt. Geliefert wurde nur eine. Den Ausgleich mit "Schenken" zu bezeichnen fanden wir sehr merkwürdig.
3. Durch mangelhafte Sicherung des efix-Rollstuhls kippte dieser auf der Rückfahrt nahe Siebenlehn um (der Krach war im Gastraum deutlich zu hören) und ging kaputt. Er war als E-Rollstuhl nicht mehr nutzbar. Dies wurde sofort beim Ausladen festgestellt.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 05.09.2018
Sehr geehrter Herr Böhmer,

vielen Dank für Ihre offenen und ehrlichen Worte zu unserer Rundreise „mit und ohne Rollstuhl nach Kärnten“. Wir bedauern sehr, dass Sie nicht in allen Punkten der Reise zufrieden waren. Mit Ihren Worten haben wir uns umgehend an Ihre Reiseleitung gewandt, um diese auszuwerten. Seitens Herrn Nesse wurde uns bestätigt, dass der Fahrstuhl in das Stockwerk zu Ihrem Zimmer bei Ankunft nach Ihrem Tagesausflug defekt war. Aufgrund dessen haben wir Ihnen sofort ein Zimmertausch angeboten, der leider Ihrerseits abgelehnt wurde. Zudem erfolgte eine sofortige Reparatur, so dass bereits am Folgetag die Fahrt mit dem Fahrstuhl möglich gewesen ist. Auch zum angesprochenen Bordservice haben wir Herrn Nesse befragt. Richtig ist, dass am Ende der Reise nicht mehr genügend Bockwürste vorrätig gewesen sind. Dadurch dass Sie diese bereits bezahlt haben, hat sich die Reiseleitung dafür entschieden, Ihnen einen Ersatz anzubieten, den Sie ebenfalls in Anspruch genommen haben.

Zuletzt möchten wir uns zur Sicherung der Rollstühle äußern. Die Sicherung der Rollstühle, ebenso wie der sichere Transport unserer Gäste hat höchste Priorität. Daher versuchen wir Sie sowohl beim Ein- als auch Aussteigen zu begleiten und nicht allein fahren zu lassen. Die Rollstühle im Innenraum werden von der Reiseleitung, entsprechend geltenden Vorschriften, mit Spannelementen fixiert.
Die Rollstühle im Gepäckraum werden so gestellt, oder wenn keine weiteren Rollstühle als Gegenhalt vorhanden sind (wie bei Ihrem Rollstuhl), beim letzten Ausstieg auch gelegt, dass eine Beschädigung durch den Transport auszuschließen ist. Ein Kippen des Rollstuhles liegt daher nicht vor. Lärmende Fahrgeräusche (z.Bsp. das Überfahren von Bordsteinen u.ä.) können nicht ausgeschlossen werden.
Unser Reiseleiter Herr Nesse hat Ihnen den liegenden Rollstuhl persönlich aus dem Ladebereich des Busses gehoben, auseinandergefaltet und die Batterie eingesetzt. Leider haben Sie uns zu diesem Zeitpunkt nicht mitgeteilt, dass eine Beschädigung Ihres Rollstuhls vorliegt. Diese sofortige Mitteilung ist für uns sehr wichtig, um sofort Abhilfe leisten zu können.

Wir hoffen dennoch, dass die positiven Eindrücke Ihrer Reise überwiegen und Sie diese noch lang in Erinnerung behalten werden. Zudem würden wir uns sehr freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Ihre Johanna Schilling sowie das Team von Eberhardt TRAVEL

C. Küchenmeister am 01.09.2018
Reiseablauf sehr gut organisiert, Ausflüge wurden entsprechen der Wetterprognosen durchgeführt. Fahrer und Reiseleiter waren top.
Unterkunft und Essen im Hotel waren in Ordnung.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: