Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Nord-Sardinien und Costa Smeralda – Direktflug ab Dresden

8 Tage Rundreise italienische Mittelmeerinsel: Olbia – Costa Smeralda – La Maddalena – weitere Ausflugsmöglichkeiten: Tempio Pausania – Aggius – Alghero – Orgosolo mit Hirtenessen – Übernachtung im 4-Sterne-Hotel nahe der Costa Smeralda

© Igor Tichonow - stock.adobe.com
Kerstin Heintzel Ihre Ansprechpartnerin: Kerstin Heintzel Tel.: (03 52 04) 92 257 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
09.05.2020 – 16.05.2020
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf der Insel Sardinien.

  • Mit Eberhardt TRAVEL fliegen Sie im Mai 2020 exklusiv von Dresden nach Olbia!
  • Sie übernachten an der berühmten Costa Smeralda im Nordosten von Sardinien in einem guten 4-Sterne-Hotel mit eigenem Strand - kein Hotelwechsel.
  • Zwei Ausflüge sind bereits für Sie organisiert: Sie fahren entlang der Smaragdküste und inspizieren die Maddalenischen Inseln.
Marcus Kühn Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (09.05.)
Marcus Kühn
Anzahl Teilnehmer zum Termin 09.05.2020:
Min. 20
5 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  4    0

Gästebewertungen lesen
Erleben Sie den Frühsommer 2020 auf der Trauminsel Sardinien! Mit dem exklusiven Direktflug mit Eberhardt TRAVEL ab/an Dresden auf die wunderschöne Mittelmeerinsel Sardinien haben Sie eine entspannte An- und Abreise. Vom Standorthotel am nahe gelegenen Strand haben Sie einen guten Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge im Norden der Insel.
Leistungen inklusive

  • Direktflüge ab/an Dresden nach/von Olbia
  • Transfers Flughafen Olbia - Hotel - Flughafen Olbia
  • alle Ausflüge auf Sardinien im örtlichen, klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Stelle Marine in Cannigione an der Costa Smeralda
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü im Hotelrestaurant inkl. Vorspeisen-Buffet
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Dresden
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Ganztagesausflug entlang der Costa Smeralda mit Besichtigung von San Pantaleo und Porto Cervo
  • Ganztagesausflug zu den Maddalenischen Inseln mit Inselrundfahrt auf La Maddalena
  • alle Ausflüge mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
Zubuchbare Leistungen

  • Ganztagesausflug nach Tempio Pausania und in das Volkskundemuseum nach Aggius inklusive Eintritt mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung (4. Tag)
    75,00 EUR p. P. • (TA IT-VCSAM-AUSFLUG1) • mind. 15 Teilnehmer
  • Ganztagesausflug nach Alghero mit Stadtführung und Besichtigung der Kirche Saccargia inklusive Eintritt mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung (5. Tag)
    85,00 EUR p. P. • (TA IT-VCSAM-AUSFLUG2) • mind. 15 Teilnehmer
  • Ganztagesausflug nach Orgosolo inklusive landestypisches Mittagessen bei den Hirten mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung (7. Tag)
    110,00 EUR p. P. • (TA IT-VCSAM-AUSFLUG3) • mind. 15 Teilnehmer

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Direktflug von Dresden nach Olbia

Sie fliegen heute mit der Eberhardt-Reisebegleitung von Dresden direkt nach Olbia. Ein örtlicher Transferbus erwartet Sie bereits am Flughafen und chauffiert Sie zum guten 4-Sterne-Hotel Stelle Marine bei Cannigione an der berühmten Costa Smeralda.
Beim gemeinsamen Abendessen vom Buffet stimmen Sie sich auf eine erlebnisreiche Woche auf der Trauminsel Sardinien ein.

Fahrstrecke: Bus: ca. 30 KilometerFlugzeug: 2 Stunden
Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Stelle Marine

2. Tag: Tagesausflug an der Costa Smeralda

Ein erster Ausflugstag für Sie auf Sardinien!
Durch die smaragdähnliche Farbe des Wassers an der Nordostküste der Insel Sardinien erhielt sie ihren Namen - die berühmte Costa Smeralda!
Diese reicht von Palau bis Olbia und bietet zwischen feinsandigen Stränden und glasklarem Wasser auch schroffe Küstenfelsen. Die Farben sind hier so einzigartig anzusehen, dass man die Gegend auch oft als Filmkulisse nutzt wie zum Beispiel im Jahr 1976/1977 für einen James Bond Klassiker. Auch zahlreiche Prominente haben hier ihre Residenzen erbauen lassen wie Silvio Berlusconi oder Bill Gates.
Aber nicht nur die Küstenregion ist eine Reise nach Sardinien wert - auch das umliegende Bergland. Daher fahren Sie zunächst in das Bergdorf San Pantaleo, welches für seine kleinen, flachen Altstadthäuser bekannt ist. Diese sind bis heute noch erstaunlich erhalten geblieben und umgeben die rechteckige Piazza aus dem typisch grau-weißen Granit der Gallura. Ebenso die Pfarrkirche von San Pantaleo, um die herum im Jahr 1895 der eigentliche Ortskern entstanden ist. Der skandinavische Maler Olaf Christiansen und der Italiener Michele Greco haben sich hierher zurückgezogen und ließen sich von der herrlichen Landschaft inspirieren. Da sich in den Sommermonaten viele weitere Künstler hier ansiedeln, um in der Abgeschiedenheit aufzutanken, wird San Pantaleo auch als Künstlerdorf bezeichnet.
Anschließend besichtigen Sie noch das Örtchen Porto Rotondo, dessen Hafen ganze 800 Liegeplätze für mehr oder weniger luxuriöse Schiffe bietet und Porto Cervo. Dieser Ort stellt den Hauptort der Costa Smeralda dar und entstand im Jahr 1962. Am späten Nachmittag sind Sie zurück im Hotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 80 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Stelle Marine

3. Tag: Ausflug zum Inselarchipel La Maddalena

Sie begeben sich heute ein Stück nördlich der Costa Smeralda, wo die Maddalenischen Inseln zu finden sind. Dieses Inselarchipel ist ein größtenteils unberührtes Naturschutzgebiet im Norden von Sardinien. Das Arcipelago della Maddalena, wie es so klangvoll auf Italienisch heißt, besteht aus 62 Inseln und Inselbergen, von denen gerade einmal sieben bewohnt sind, und verzaubert mit feinen Sandstränden und hellblau bis türkisfarbenen Wasser. Mit einem örtlichen Bus fahren Sie nach Palau und gehen hier mit dem Bus auf eine Fähre, die Sie in wenigen Minuten auf die Hauptinsel La Maddalena bringt. Während einer Inselrundfahrt - vorbei an friedlich dahin meckernden Ziegen - lernen Sie die Flora und Fauna der wildromantischen Naturlandschaft kennen.
Zum Abschluss Ihres Ausflugs besuchen Sie La Maddalena, die Hauptstadt der Inselgruppe. Sie wurde einst von korsischen Schäfern gegründet und ist heute ein charmantes, kleines Städtchen mit südländisch-pittoreskem Flair. Zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants schenken der stimmungsvollen Altstadt einen mediterranen Charme. Tauchen Sie in das geschäftige Treiben des Hafens ein und schauen Sie gemütlich den vielen Booten beim Ein- und Ausfahren zu, bevor es am Nachmittag wieder nach Palau geht und zurück zum Hotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 60 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Stelle Marine

4. Tag: Fakultativer Ausflug nach Tempio Pausania und nach Aggius

Verbringen Sie den heutigen Tag in Eigenregie oder begleiten Sie den örtlichen Reiseleiter auf einen interessanten Ausflug in das Inselinnere der Nordinsel von Sardinien (Zusatzkosten, bitte mit der Buchung reservieren). Vom Hotel aus bei Arzachena bringt Sie der örtliche Bus nach dem heutigen Frühstück in das dünn besiedelte Gebiet der Granit-Region der Gallura in der Provinz Sassari. In Tempio Pausania legen Sie einen Besichtigungs-Stopp ein und bummeln gemütlich mit Ihrer Reiseleitung durch das kleine Städtchen, welches weniger als 15.000 Einwohner zu bieten hat - dafür aber Bischofs- und Gerichtssitz vorzuweisen hat. Bis ins Jahr 2016 war die Stadt sogar Provinzhauptstadt, welche dann aber aufgelöst wurde. Bekannt ist die Stadt unter anderem für sein Granitgestein, was hier vorzufinden ist und noch mehr für die vielen Korkeichen, aus denen sich die Inselbewohner sogar Kleidung und Taschen nähen lassen. Bestaunen Sie dies aber selbst bei Ihrem heutigen Besuch und lassen Sie sich inspirieren, was man aus Kork so alles machen kann.
Weiter bringt Sie der Reisebus in das unweit entfernt liegende Dörfchen Aggius. Hier besichtigen Sie das Volkskundemuseum, welches das größte der Insel ist und Exponate der sardischen Volkskultur ausgestellt hat. Unter anderem sehen Sie hier sardische Trachten, Musikinstrumente, Arbeitsgeräte und andere Textilien. Am Nachmittag bringt Sie der Bus zurück zum Hotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 100 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Stelle Marine

5. Tag: Fakultativer Ausflug nach Alghero - Kirche Saccargia

Ein weiterer freier Tag für Sie oder Sie kommen mit in eine der schönsten Städte der Insel Sardinien - nach Alghero (Zusatzkosten, bitte mit der Buchung reservieren). Dazu reisen Sie heute einmal quer über die gesamte Nordinsel von Ost nach West. Schon beim Heranfahren an die Stadt sehen Sie gewaltige Rundtürme und die dicke Stadtmauer, welche die Altstadt umgibt. Mit Ihrer örtlichen Reiseleitung unternehmen Sie als erstes einen geführten Stadtrundgang durch die Altstadt und bummeln gemütlich auf den schmalen, gepflasterten Gassen, vorbei an hohen Prachtfassaden. Auch der Hafen, wo reges Treiben herrscht, ist eine Besichtigung wert und nicht weit weg beginnen die Sandstrände, die zum Verweilen einladen. Anschließend haben Sie Freizeit in der Stadt und kehren am späten Nachmittag zurück zum Hotel. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

Fahrstrecke: Bus: ca. 300 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Stelle Marine

6. Tag: Freizeit auf Sardinien

Erholen und entspannen Sie heute in der weitläufigen Hotelanlage und lassen Sie die Seele baumeln. Bereits von den ersten Tagen gibt es schon sehr viele verschiedene Eindrücke, die verarbeitet werden müssen.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Stelle Marine

7. Tag: Fakultativer Ausflug zu den Hirten nach Orgosolo

Bevor Sie Ihren Rückflug antreten können Sie noch einen weiteren Ausflug erleben und die sardischen Hirten kennen lernen (Zusatzkosten, bitte mit der Buchung reservieren). Dazu begeben Sie sich nach Süden und in das Landesinnere von Sardinien, wo Sie die Ursprünglichkeit und sehr viel Landwirtschaft sehen werden.
Sie erreichen das Banditendorf Orgosolo, welches nicht mehr durch seine kriminelle Vergangenheit bekannt ist, sondern durch seine vielen bunten Wandgemälde, die für die Bekanntheit des Dorfes sorgen. Die sogenannten Murales, welche direkt auf die Wände der Wohnhäuser gemalt wurden, sind ein einzigartiges Dokument verschiedenster Ereignisse. Zusammen mit Ihrer örtlichen Reiseleitung spazieren Sie durch die Straßen und bestaunen die verschiedenen Wandmalereien.
Um Sardinien auch volkstümlich kennen zu lernen, nehmen Sie das heutige Mittagessen in Form einer traditionellen Hirtenmahlzeit ein. Die spezielle, zeitaufwendige Zubereitung des Spanferkels erkennen Sie insbesondere an der zarten Konsistenz des Fleisches. Das Ferkel wird vor dem offenen Feuer aufgestellt und fünf Stunden lang gegart. Zu diesem köstlichen Fleisch genießen Sie guten sardischen Wein.
Zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 300 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Stelle Marine

8. Tag: Rückflug von Olbia direkt nach Dresden

Sie stärken sich letztmalig vom umfangreichen Frühstücksbuffet im Hotel. Mit einem örtlichen Reisebus erreichen Sie wieder den Flughafen von Olbia und Sie fliegen direkt zurück nach Dresden.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020
  4-Sterne-Standorthotel "Stelle Marine" bei Cannigione an der Costa Smeralda
09.05. – 16.05.2020
Marcus Kühn
8 Tage 

im DZ 
ab 1.098 €

im EZ 
ab 1.348 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.098 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.348 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Die anfallende Touristensteuer (ca. 2 € pro Person pro Nacht) ist direkt vor Ort zu bezahlen.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"09.05. – 16.05.2020"

Lage des Hotels

Das Hotel befindet sich an der Nordküste Sardiniens in dem kleinen Ort Mannena. Den nächstgelegenen Strand erreichen Sie bereits nach 5 Gehminuten und auch der lebhafte Hafen von Palau liegt nur 10 Kilometer entfernt. Umgeben von Feldern und Grünanlagen, befindet sich das Hotel in einer besonders ruhigen Lage. In der Nähe gibt es einige Einkaufsmöglichkeiten und einen privaten Strandabschnitt.

Zimmer

Die 72 luftigen Zimmer bieten Blick auf den Golf von Arzachena und die Insel La Maddalena. Sie verfügen über kostenloses WLAN, Klimaanlage, Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse sowie ein eigenes Badezimmer.

Ausstattung des Hotels

Das hauseigene Restaurant bietet eine mediterrane Küche aus sardischer Tradition an. Am Abend lädt das Hotel zu einer Auswahl an abwechslungsreichen und ausgewogenen Speisen ein. Das Buffet mit Vorspeisen und Beilagen ist reichhaltig, das Obstbuffet ist frisch und regional, während das Dessertbuffet verführerisch ist. An der Bar oder dem Pool können Sie bei einem leckeren Cocktail entspannen.

http://www.hotelstellemarine.com/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Dresden

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

1831369
1831432
1831403
1831399
1831455
1831471
Reisegruppe vom: 18.09.2019 – 25.09.2019

Sardinien, die Perle im Mittelmeer gilt immer noch als Geheimtip und will von uns entdeckt werden. Unendliche Küste, smaragdgrünes Wasser und die Geschichte der Nuraghen ziehen auch uns in ihren Bann.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IT-VCSAM, ab 1.098 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 17.10.2019 08:17:56

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Exklusivreise Sardinien - Perle im Mittelmeer
Exklusivreise Sardinien - Perle im Mittelmeer

8 Tage Rundreise Insel Sardinien / Italien in kleiner Reisegruppe: Olbia - Oliena...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Italien - Adria - Kroatien - Slowenien
Rundreise Italien - Adria - Kroatien - Slowenien

12 Tage Rundreise mit dem Bus entlang der Adria mit Ferrara - Ravenna - San Marino...

zur Reise
Reisebild: Exklusive Kleingruppenreise nach Sizilien
Exklusive Kleingruppenreise nach Sizilien

8 Tage Flugreise Catania - Castelmola - Vulkan Ätna - Enna mit Kochkurs - Agrigent...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Frankreich, Korsika, Elba
Rundreise Frankreich, Korsika, Elba

11 Tage Rundreise durch Frankreich, Korsika und Elba auf den Spuren Napoleons mit...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Malta, Sizilien und die Liparischen Inseln
Rundreise Malta, Sizilien und die Liparischen Inseln

16 Tage Rundreise Taormina - Ätna - Syrakus - Palermo - Liparische Inseln - Alcantara-Tal...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Sizilien - das besondere Italien
Rundreise Sizilien - das besondere Italien

8 Tage Flugreise mit Palermo - Erice - Monreale - Sikanische Berge - Agrigento -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab Dresden
Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab Dresden

8 Tage Mittelmeer-Insel Sardinien / Italien: Olbia - Costa Smeralda - San Pantaleo...

zur Reise
Reisebild: Italien - Lago Maggiore - die Perle von Oberitalien
Italien - Lago Maggiore - die Perle von Oberitalien

5 Tage Rundreise Lago Maggiore - Baveno - Borromäische Inseln - Locarno - Centovalli-Bahn

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise Gardasee
Italien - Rundreise Gardasee

5 Tage Rundreise am Gardasee mit Sirmione - Verona - Salò - Desenzano

zur Reise
Reisebild: Mietwagen-Rundreise durch ganz Sardinien
Mietwagen-Rundreise durch ganz Sardinien

8 Tage mit Direktflug ab Dresden nach Sardinien mit 7 Übernachtungen in ausgewählten...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Familie Kunth am 08.10.2019
Die ganze Reise war sehr gut organisiert und wir möchten uns bei der Anne ganz herzlich für Ihre liebevolle Betreuung bedanken. Es gab nichts was nicht machbar war. Sie hat aus unserer Gruppe ein tolles Team gemacht. Das Hotel und die Außenanlagen mit dem großen Pool zum Relaxen waren super. Mit einem großen Antipasti und und Salatbuffet war zum Abendessen für jeden etwas dabei.
Die Ausflüge waren alle sehr beeindruckend. Die Natur, die örtlichen Reiseleiterinnen haben uns mit ihrem Wissen stark beeindruckt. Es war einfach ein rundum tolles Erlebnis und ein super Klima . Einen kleinen Wermutstropfen gab es aber leider auch. In Alghero war die Zeiteinteilung für mich nicht ideal, da die Freizeit für einen individuellen Bummeln genau auf die Mittagszeit fiel und die Geschäfte geschlossen wurden.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: