Gehen Sie auf Ent­de­ckungs­rei­se mit unserem interaktiven Adventskalender!   Jetzt entdecken 

Rundreise Süditalien – Kalabrien, Basilikata und Apulien

11 Tage Flugreise Süditalien mit Tropea – Reggio Calabria – Scilla – Rossano – Basilikata – Matera – Alberobello – Bari – Castel del Monte – Gargano-Nationalpark

© ©ermess - stock.adobe.com
Kerstin Heintzel Ihre Ansprechpartnerin: Kerstin Heintzel Tel.: (03 52 04) 92 257 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2021 
17.04.2021 – 27.04.2021 (max 25 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Süditalien.

  • Entdecken Sie mit Kalabrien, die Basilikata und Apulien bekannte und weniger bekannte Regionen in Süditalien auf einer Reise.
  • Bei zahlreichen Führungen besichtigen Sie historische Orte wie Bari, Lecce, das Stauferschloss Castel del Monte und die Trullistadt Alberobello.
  • Lassen Sie sich von der einzigartigen Natur des Gargano-Nationalparks beeindrucken! Auf dieser Rundreise in Süditalien steht die Natur im Vordergrund.
  • Würdiger Abschluss dieser einmaligen Rundreise wird das Abendessen auf einem Trabucco sein. Ein Pfahlbau, der für den Fischfang errichtet wurde, dient heute als Restaurant mit einer 360° Grad-Panoramaaussicht. ein unvergesslich tolles Erlebnis in Nord-Apulien!
Anzahl Teilnehmer zum Termin 17.04.2021:
Min. 15 / Max. 25
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Der Süden Italiens - das ist gleichzusetzen mit traumhaften Küsten, historische Städte und leidenschaftlichen Menschen. Bei der Rundreise durch die Regionen Kalabrien, Basilikata und Apulien werden Sie sowohl die Kultur als auch die einzigartige Natur dieses Teils des Stiefels kennen lernen. Eine Landschaft die abwechlungsreicher nicht sein kann. Von schroffen Felsküsten mit imposant darauf thronenden Städten bis hin zu karibisch anmutenden Stränden.
VARIANTEN DIESER REISE

Süditalien - Flugreise
inklusive Fluganreise
Süditalien - eigene Anreise
mit individueller Anreise
Leistungen inklusive

  • Flüge ab Berlin, Dresden, Leipzig/Halle, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Köln/Bonn, Stuttgart, Wien oder Zürich über München oder Frankfurt/Main nach Lamezia Terme und von Bari zurück, Flüge ab/an Wien oder Zürich auf Anfrage möglich
  • alle Transfers ab/an Flughafen und Ausflüge während der Rundreise im örtlichen Rundreisebus
  • 10 Übernachtungen in ausgewählten 4-Sterne-Hotels während der Rundreise
  • 10 x Frühstück vom Buffet
  • 9 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Touristensteuer in allen Unterkünften
  • Eberhardt Reiseleiterfunk
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • individuelle Stadtbesichtigung von Tropea
  • Ausflug nach Reggio Calabria und Scilla mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • halbtägige Führung in Rossano mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Besichtigung einer Lakritzfabrik in Kalabrien mit Verkostung typischer Produkte
  • halbtägige Führung in Matera inklusive Eintritte mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Panoramafahrt nach Porto Cesareo
  • halbtägige Führung in Lecce mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • ganztägige Führung in Alberobello und Polignano a Mare mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • ganztägige Führung in Bari und Monopoli mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • halbtägige Führung im Castel del Monte inklusive Eintritt und Busshuttle mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • ganztägiger Ausflug im Nationalpark des Gargano mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Abschluss-Abendessen auf einem Trabucco im Gargano-Nationalpark als mehrgängiges Menü
Zubuchbare Leistungen

  • Tagesausflug auf die Tremiti-Inseln mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
    85,00 EUR p. P. • mind. 15 Teilnehmer • Vor Ort Buchbar

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag:  Flug nach Lamezia Terme in Kalabrien

Am heutigen Tag fliegen Sie von Ihrem gewählten Abflughafen nach Kalabrien. Vom Flughafen bringt Sie ein örtlicher Reisebus zur gebuchten Unterkunft. Je nach Flugzeit steht Ihnen der weitere Tag zur individuellen Verfügung. Gemeinsam mit Ihrer Rundreisegruppe essen Sie im Hotelrestaurant zu Abend und lernen sich kennen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 50 Kilometer
Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Santa Lucia

2. Tag:  Reggio Calabria - Scilla

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf, um einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Kalabriens zu besichtigen. Zuerst geht es mit dem Bus nach Reggio Calabria. Diese Stadt ist nicht nur für die Bronzestatuen von Riace bekannt. Bei der Besichtigung werden Sie sehen, das die Stadt viele Facetten aufweist. Angefangen von den griechischen Wurzeln, über die römische Prunkzeit, bis hin zur byzantinischen Herrschaft.
Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Scilla. Nach einer Legende soll das Meeresungeheuer Skylla aus der Odyssee hier gehaust haben. Heute ist die idyllisch an der Küste gelegene Stadt ein idealer Ort, um den überall bekannten fangfrischen Schwertfisch zu probieren. Das übrigens auch das Leibgericht der Scillaner ist. Der Bus bringt Sie am Abend zurück zum Hotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 240 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Santa Lucia

3. Tag:  Rossano und Lakritzherstellung

Nach einen reichhaltigen Frühstück machen Sie sich mit Ihrem Gepäck auf nach Rossano, wo Sie am Vormittag zur kurzweiligen aber interessanten Stadtführung erwartet werden. Bis in die römische Zeit geht die Geschichte dieser Stadt zurück, welche vor allem durch den Purpurkodex bekannt ist.
Am Nachmittag werden Sie die Herstellung der weltbekannten Lakritze kennen lernen. Die aus dem Wurzelextrakt des Echten Süßholzes, bei uns bekannte Süßigkeit, hat ihren Weg sogar in die Gläser der Isländer gefunden. Im Anschluss bringt Sie der örtliche Rundreisebus in den Raum Trebisacce, wo Sie heute übernachten.

Fahrstrecke: Bus: ca. 240 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Miramare Palace Hotel

4. Tag:  Höhlenstadt Matera - Kulturhauptstadt Europa 2019

Heute Morgen setzen Sie Ihre Rundreise fort und erreichen erneut die Region Basilikata. Hier besichtigen Sie zuerst eine wirklich beeindruckende Stadt - Matera. Noch vor wenigen Jahren war diese Stadt völlig unbekannt - bis Mel Gibson hier aufgetauchte und einen weltbekannten Kinofilm drehte - die Passion Christi. Diese Stadt war die perfekte Kulisse für diesen Film. Überzeugen Sie sich selbst von dieser Einzigartigkeit!
Diese eindrucksvolle Stadt beeindruckt mit den Sassi-Höhlen jährlich zahlreiche Touristen und war im Jahr 2019 sogar Kulturhauptstadt Europas. Während einer halbtägigen Stadtführung zu Fuß in der Stadt (bitte beachten Sie: Sie laufen über Kopfsteinpflaster und viele Treppen.) erhalten Sie ein umfassendes Bild von der wechselvollen Geschichte Materas. Sie schauen sich auch eine der vielen Höhlenkirchen sowie die riesengroße Zisterne unter der Stadt an.
Im Anschluss an die Besichtigung bleibt Ihnen ein wenig Freizeit in Matera, ehe Sie sich auf den Weg zur nächsten Unterkunft machen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 170 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Mon Reve Hotel Lido Eventi

5. Tag:  Stadtführung in Lecce - Panoramafahrt nach Porto Cesareo

Nach einem ausgiebigen Frühstück setzen Sie die Rundreise heute nach Lecce fort. Durch den eigenen typischen Lecceser Barockstil wird die Stadt auch Florenz des Barock genannt und gilt als Paradies für Kunstliebhaber. Jede Straßenecke bietet eine neue eindrucksvolle Perspektive und die zahlreichen kleinen Cafés laden zum Verweilen und Genießen ein.
Am Nachmittag fahren Sie nach Porto Cesareo. Von dem Städtchen mit dem karibischen Strandflair, starten Sie Ihre Panoramafahrt entlang der Küste zurück zum Hotel bei Tarent. Dabei kommen Sie vorbei an versteckten Buchten, traumhaft weißen Sandstränden und haben ständig den Blick auf das kristallklare und türkisblaue Meer.

Fahrstrecke: Bus: ca. 190 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Mon Reve Hotel Lido Eventi

6. Tag:  Alberobello und Polignano a Mare

Am heutigen Tag wird Ihr Fotoapparat Höchstleistungen bringen müssen, denn Sie fahren in zwei Orte die malerischer nicht sein können. Den Vormittag verbringen Sie in Alberobello. Vor allem durch die Trulli, die Kegelbauten, erlangte die Stadt weltweite Berühmtheit. Überall aus der Kleinstadt schauen die Spitzen der Kegeldächer hervor.
Nach Ihrer heutigen Mittagspause fahren Sie weiter nach Polignano a Mare - idyllisch am Meer gelegen. Das kleine Städtchen liegt spektakulär auf den Klippen über den Meer. Die Altstadt hat ihren ursprünglichen Charme bewahrt und die kalkweißen Häuserschluchten lassen das süditalienische Flair exakt aufleben. Bei der Besichtigung der Stadt bestaunen Sie auch die Statue von Domenico Modugno, der mit seinen Hit Volare weltbekannt wurde.

Fahrstrecke: Bus: ca. 90 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Masseria Savelletri - Casale del Murgese

7. Tag:  Bari und Monopoli

Heute Vormittag besichtigen Sie die Stadt Bari. Verschiedene Bauwerke zeugen von der turbulenten Geschichte dieser prächtigen Hafenstadt, welche sich unter anderen in den Händen der Römer, Byzantiner und Sarazenen befand. Neben den zahlreichen historischen Bauten lohnt sich auch ein Abstecher in eines der vielen rustikalen Restaurants, bei denen besonders fangfrischer Fisch auf der Speisekarte steht. Den Nachmittag verbringen Sie in Monopoli - ein wahrer Geheimtipp in Apulien. Im Vergleich zu anderen Städten dieser Region wirkt diese kleine mittelalterliche Stadt sehr ruhig. Beim Spaziergang durch die urigen Gassen werden Sie feststellen, dass hier noch la Dolce Vita gelebt wird.

Fahrstrecke: Bus: ca. 90 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Masseria Savelletri - Casale del Murgese

8. Tag:  Castel del Monte und Gargano-Halbinsel

Das berühmte Castel del Monte, die Krone Apuliens, steht auf Ihrem heutigen Besichtigungsprogramm. Das 1250 erbaute Schloss, welches nie vollendet worden ist und dessen Funktion bis heute noch zahlreiche Fragen und Theorien aufwirft, gilt als eines der bekanntesten Bauwerke von ganz Süditalien. Wandeln Sie auf den Spuren des Stauferkaisers Friedrich II. in dem imposanten Schlossgelände und lassen Sie sich während der Führung von der beeindruckenden Bauweise faszinieren.
Am Nachmittag reisen Sie weiter zum Sporn des Stiefels - auf die Halbinsel Gargano. Die abwechlungsreiche Natur mit Bergen, Wäldern, Grotten und Stränden bilden eine atemberaubende Kulisse. Die Nacht verbringen Sie in einem Hotel in Vieste.

Fahrstrecke: Bus: ca. 150 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Forte Hotel

9. Tag:  Freizeit oder Fakultativ-Ausflug zu den Tremiti-Inseln

Sie haben einen ganzen Tag für sich. Nutzen Sie diesen um ein wenig zu entspannen und einen Bummel am Meer zu unternehmen. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps für den heutigen Tag.
Wenn das Wetter mitspielt, haben Sie auch die Möglichkeit, an einem Ausflug zu den Tremiti-Inseln teilzunehmen (Zusatzkosten: 85 € pro Person, vor Ort buchbar). Diese sechs Inseln liegen etwas nördlich der Halbinsel Garagano in der italienischen Adria. Nur zwei der Inseln sind bewohnt, die anderen vier sowie die umliegenden Gewässer zählen als Naturreservat. Beim Besuch dieser Inseln entdecken Sie ein kleines Paradies.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Forte Hotel

10. Tag:  Rundfahrt Gargano-Nationalpark - Küstenwanderung - Abschluss-Abendessen auf dem Trabucco

Mit dem örtlichen Bus starten Sie heute nach dem ausgiebigen Frühstück zu einer Rundfahrt durch den Gargano-Nationalpark. Dabei werden Sie aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen. Schon alleine die Küstenlandschaft, an der Sie heute Nachmittag eine leichte Wanderung (ebener Weg) unternehmen, bietet sensationelle Panoramen und Anblicke. Auch die alten Pinienwälder werden Sie zu dem ein oder anderen Foto verleiten - ebenso wie die Ortschaften San Giovanni Rotondo und Monte Sant'Angelo.
Ihr Abendessen werden Sie so schnell nicht vergessen, denn es ist etwas wirklich Wunderbares! Sie essen auf einem Trabucco - einem zum Fischfang errichteten Pfahlbau. Hier serviert man Ihnen ein köstliches Menü für Ihren letzten schönen Abend Ihrer Rundreise durch Süditalien.

Fahrstrecke: Bus: ca. 150 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Forte Hotel

11. Tag:  Rückflug von Bari

Heute heißt es Abschied nehmen vom traumhaften Süden Italiens. Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie zum Flughafen von Bari und fliegen zurück.

Fahrstrecke: Bus: ca. 160 Kilometer
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2021, bei Süditalien - Flugreise
17.04. – 27.04.2021
11 Tage  max 25

im DZ 
ab 2.198 €

im EZ 
ab 2.598 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.198 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.598 €
02.10. – 12.10.2021
11 Tage  max 25

im DZ 
ab 2.148 €

im EZ 
ab 2.548 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.148 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.548 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine sind es leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass die Stadtbesichtigungen fast ausschließlich zu Fuß erfolgen.
  • Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
  • Mindestteilnehmer: 15 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn.
  • Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"17.04. – 27.04.2021"

  Lage
Das 4-Sterne-Hotel liegt direkt in der Mitte der traumhaften Götterküste. Bis zum bekannten Ort Tropea sind es etwa fünf Kilometer. Das Hotel befindet sich auf einem kleinen Hügel, was Ihnen einen atemberaubenden Ausblick garantiert.
  Ausstattung
Im Hotel-Restaurant werden Ihnen, bei einer wunderschönen Aussicht, regionale Köstlichkeiten serviert. Zudem verfügt das Hotel über einen Außenpool und einen herrlichen Garten. Am Morgen wird Ihnen ein typisch italienisches Frühstücksbuffet aufgetischt.
  Zimmer
Die Zimmer sind großzügig und in warmen Tönen eingerichtet. Sie verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, SAT-TV, Telefon, Safe, Mini-Kühlschrank und Klimaanlage.

https://www.hotel-santalucia.it/
  Lage
Das 4-Sterne-Hotel befindet sich direkt an der Strandpromenade von Trebisacce. Von der Hotel-Terrasse haben Sie einen tollen Blick auf das Ionische Meer. Das Zentrum von Trebisacce erreichen Sie nach nur wenige Gehminuten.
  Ausstattung
Das Miramare Palace Hotel besitzt einen Außenpool mit Meerblick, ein Wellness-Center, einen Fitnessraum und einen Privatstrand. Im Hotel-Restaurant werden Ihnen typisch italienische Spezialitäten serviert. Am Morgen wird ein reichhaltiges kontinentales Frühstück bereit gestellt.
  Zimmer
Die Zimmer des Hotels sind sehr großzügig und modern eingerichtet. Sie verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, LCD-TV, Minibar und WLAN-Internetzugang. Alle Zimmer sind zudem klimatisiert.

http://www.miramarepalacehotel.com/
  Lage
Das 4-Sterne-Hotel Mon Reve liegt direkt am Strand in Tarent (Taranto). Bis zum Zentrum der Stadt sind es ca. zehn Kilometer. Durch die Lage des Hotels in einer traumhaften Bucht haben Sie eine ruhige Unterkunft mit einen wunderschönen Panoramablick.
  Ausstattung
Dieses Hotel verfügt über einen schönen Garten, einen Außenpool, eine Sonnenterrasse und einen Privatstrand mit Liegen und Sonnenschirmen. Im Hotel-Restaurant mit Meerblick werden Ihnen typisch regionale Köstlichkeiten serviert. Am Morgen wird ein leckeres kontinentales Frühstück bereit gestellt.
  Zimmer
Die Zimmer sind großzügig und modern eingerichtet. Sie verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, Haartrockner und kostenfreies WLAN. Alle Zimmer sind klimatisiert und besitzen einen Balkon mit Meerblick.

http://www.monreve.it/
  Lage
Das 4-Sterne-Hotel befindet sich nahe des Ortes Fasano inmitten einer großen Gartenanlage. Es bietet einen wunderschönen Blick auf die Umgebung und sehr viel Ruhe. Der Hafen von Savelletri mit seinen Restaurants liegt etwa 3,5 Kilometer entfernt.
  Ausstattung
Das Hotel Masseria Savelletri besitzt einen riesigen Außenpool-Bereich und einen ausgedehnten Garten. Im Hotel-Restaurant werden Ihnen viele Spezialitäten der regionalen Küche serviert. Am Morgen wird ein reichhaltiges Buffet mit hausgemachten und regionalen Produkten bereitgestellt.
  Zimmer
Die Zimmer sind sehr elegant und großzügig eingerichtet. Sie verfügen über ein Bad mit Dusch/WC, einen LCD-TV, Klimaanlage und kostenfreien WLAN-Internetzugang.

http://www.casaledelmurgese.net/
  Lage
Das 4-Sterne-Hotel befindet sich direkt an der Strandpromenade des malerischen Ortes Vieste. Bis zum weißen Sandstrand sind es etwa 2 Gehminuten. Das Zentrum von Vieste erreichen Sie nach etwa 15 Gehminuten.
  Ausstattung
Das Forte Hotel verfügt über einen Außenpool, eine Bar mit Eisdiele sowie über einen eigenen Strand mit Liegen und Schirmen. Im Restaurant des Hotels werden typisch regionale Köstlichkeiten frisch zubereitet. Am Morgen nehmen Sie ein leckeres kontinentales Frühstück vom Buffet ein.
  Zimmer
Die geräumigen Zimmer des Hotels sind stilvoll eingerichtet. Sie verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, Balkon, Klimaanlage, Minibar, SAT-TV und kostenfreien WLAN-Internetzugang.

http://www.fortehotelvieste.com/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Köln / Bonn,   Dresden,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hannover,   Hamburg,   Leipzig,   München,   Stuttgart,   Wien,   Zürich

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 17:00 Uhr
und Sa 10:00 – 13:00 Uhr
Reisecode: IT-SUEDE, ab 2.148 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 02.12.2020 23:07:31

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise zu den Höhepunkten in Venetien in Nord-Italien
Rundreise zu den Höhepunkten in Venetien in Nord-Italien

9 Tage Busreise nach Nord-Italien mit San Daniele im Friaul - Chioggia/Sottomarina...

zur Reise
Reisebild: Süditalien - von der Amalfiküste über Matera bis nach Apulien
Süditalien - von der Amalfiküste über Matera bis nach Apulien

14 Tage Selbstfahrer Rundreise mit dem Mietwagen mit oder ohne Flug mit Neapel -...

zur Reise
Reisebild: Vulkane in Italien - Vesuv, Ätna und Stromboli
Vulkane in Italien - Vesuv, Ätna und Stromboli

10 Tage Rundreise auf der Halbinsel von Sorrent - Pompeji - Vesuv - Amalfiküste -...

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise Rom und Amalfiküste
Italien - Rundreise Rom und Amalfiküste

10 Tage Rundreise Orvieto - Rom - Vatikan - Vesuv - Pompeji - Amalfiküste - Neapel

zur Reise
Reisebild: Rundreise Sardinien & Korsika - Mittelmeer
Rundreise Sardinien & Korsika - Mittelmeer

11 oder 15 Tage Busreise: Gardasee - Costa Smeralda - Cagliari - Nuraghe Santu Antine...

zur Reise
Reisebild: Große Italien-Rundreise - von Venetien, Toskana und Rom bis Sizilien
Große Italien-Rundreise - von Venetien, Toskana und Rom bis Sizilien

19 Tage Busreise mit Triest - Venedig - Bologna - Florenz - Siena - Rom - Vatikan...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab Dresden
Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab Dresden

8 Tage Mittelmeer-Insel Sardinien in Italien: Olbia - Costa Smeralda mit Porto Cervo...

zur Reise
Reisebild: Italien - Gartenkunst in der Toskana & rund um Rom
Italien - Gartenkunst in der Toskana & rund um Rom

10 Tage Rundreise Heller Garden - Spoerrigarten - Siena - Bomarzogarten - Tarot-Garten...

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise Gardasee
Italien - Rundreise Gardasee

8 Tage Busreise zum Gardasee mit 4-Sterne-Standorthotel in Malcesine - Sirmione -...

zur Reise
Reisebild: Italien - Sizilien und der Golf von Sorrent
Italien - Sizilien und der Golf von Sorrent

14 Tage Rundreise Feldkirch - Lugano - Genua - Palermo - Monreale - Erice - Villa...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!