Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Wander- und Radreisen 2020 bis zum 12.12.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Wander- und Radreisen 2020 bis zum 12.12.2019!  

Kurlexikon


Durch die Fremdsprache der Kurwelt

Blutdruckmessung

Blutdruckmessung

Unblutig mittels einer um den Oberarm gelegten aufblasbaren Gummimanschette, die mit einem Druckmesser (Manometer) verbunden ist. Die Manschette wird aufgepumpt, bis der Puls an der Unterarmarterie nicht mehr tastbar ist. Anschließend wird der Druck langsam abgelassen. Wenn der Puls erstmalig wieder tastbar ist oder beim Abhören ertönt, ist der systolische Blutdruck, d.h. der Blutdruck während der Zusammenziehung des Herzens, der Systole, bestimmt (oberer Wert). Wenn beim Abhören in der Ellenbeuge der Pulsschlag gerade nicht mehr hörbar ist, entspricht dies dem Blutdruck bei der Erschlaffung des Herzens, der Diastole, unterer Wert. ( Beispiel eines normalen Blutdruckes 120/80 mm Hg).

Klicken Sie hier für einen Überblick zu unseren Kurorten und Hotels.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: