Jetzt anmelden zur 1. virtuellen Eberhardt-Reisemesse!   zur Anmeldung 

Kurlexikon


Durch die Fremdsprache der Kurwelt

Taping

(engl. to tape = etw. festkleben)
Bei dieser Behandlung werden dehnbare oder nicht elastische Pflaster auf den Körper aufgeklebt. Durch Streckung oder Stauchung der Pflasterfasern beim Platzieren auf dem Körper können Verspannungen der Muskulatur gelöst werden.
Besonders zu empfehlen ist diese Anwendung bei Gelenkproblemen, Schwächung der Wirbelsäule, Bandscheibenvorfall oder generell Muskelschmerzen und -Überdehnungen.

Kurhäuser mit dieser Anwendung:

Reisebild

Kur & Wellness in Polen - Hotel Dlugi Dom in Bad Warmbrunn

Heilkur im zentral gelegenen Hotel Dlugi Dom in Bad Warmbrunn - Polen

Reisebild

Kur & Wellness in Polen - Kurhotel Ewa in Bad Schwarzbach

Gesundheitsurlaub im idyllisch gelegenen Kurhotel Ewa in Bad Schwarzbach - Polen