Kurlexikon


Durch die Fremdsprache der Kurwelt

Wirbelsäulenmassage

Durch eine sanfte Behandlung der Wirbelsäule  wird Lockerung und Streckung der Wirbelsäule hervorgerufen, sodass Blockaden im Muskulatur- und Nervenbereich (dessen Zentrum im Rücken liegt) abgebaut werden können. Besonders geeignet ist diese Massage bei Patienten mit Bandscheibenleiden. Voraussetzung ist, dass der Klient 20-30 Minuten ohne Probleme auf dem Bauch liegen kann, damit die Wirbelsäulenmassage schmerzfrei durchgeführt werden kann.
Oft wird bei dieser Massage Johanniskraut hinzugenommen, welches eine beruhigende Wirkung auf den Geist hat und u.a. bei Schlafstörungen helfen kann.

Kurhäuser mit dieser Anwendung:

Reisebild

Kur & Wellness in Polen - 4-Sterne-Hotel BALTIVIA Sea Resort

Ostsee-Urlaub im modernen und gemütlichen 4-Sterne-Hotel BALTIVIA Sea Resort in Mielno

Reisebild

Kur & Wellness in Polen - Kurhotel Magnat Spa in Grzybowo/Kolberg

Aufenthalt im familiengeführten Kurhotel Magnat Spa in Grzybowo

Reisebild

Weihnachten & Silvester in Polen - Kur & Wellness im 4-Sterne-Hotel BALTIVIA Sea Resort

Ostsee-Urlaub im modernen und gemütlichen 4-Sterne-Hotel BALTIVIA Sea Resort in Mielno

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: