Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Kurlexikon


Durch die Fremdsprache der Kurwelt

Seeklima

Es ist gekennzeichnet von milden Wintern und kühlen Sommern. Charakteristisch für das Bioklima der Inseln und Küsten, im Gegensatz zum Binnenland sind verringerte Tages- und Jahresschwankungen von Lufttemperatur und Luftfeuchte, erhöhte Windstärken, gute Strahlungsverhältnisse, ein weiter Horizont und Luftreinheit.

Günstig wirkt die Reinheit und der leicht erhöhte Wasserdampfgehalt der Luft sowie die fehlende Wärmebelastung. Als belastend gelten die häufig hohen Windgeschwindigkeiten.

Der menschliche Organismus wird durch die erhöhten Abkühlungsreize und die verstärkte Sonnenstrahlung angeregt. Einen besonderen Wirkungsfaktor stellt das Seesalzaerosol in der Brandungszone dar.

Klicken Sie hier für einen Überblick zu unseren Kurorten und Hotels.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: