Israel. Jerusalem. Temple mount – © urza - Fotolia

Reiseberichte Israel

  • 39 Berichte & Bildergalerien unserer Reiseleiter

39 Berichte zu Israel gefunden

Jede Reise ist ihre Erzählung wert. Lesen Sie hier, was unsere Reiseleiter unterwegs in Europa und der ganzen Welt gemeinsam mit unseren Gästen erlebt haben und wecken Sie Ihr Fernweh in den vielfältigen Bildergalerien.
Athen - Monastiraki-Viertel
Insel Kreta - Heraklion (Archäologisches Museum)
Insel Rhodos - Rhodos-Stadt
Athen - Blick zur Akropolis

Mit der M/V Celestyal Journey auf dem östlichen Mittelmeer

17.11.23 – 25.11.23, Autor: Katrin Deutschbein

Für alle, die Ende November noch einmal frühlingshafte Temperaturen genießen möchten, ist es eine gute Idee an einer Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer teilzunehmen. Blauer Himmel, Sonne satt und auch mal ein Regenbogen begleiten unsere Reise. Jeden Tag legen wir in einer anderen Stadt, Insel oder sogar in einem anderen Land und auf einem anderen Kontinent an. Mit einem großen Koffer voller Eindrücke kehren wir nach einer guten Woche zurück in die Heimat. Hier schneit es bereits.

Bilder in der Galerie: 235
Bethlehem Hinter den Tränen
steinig und rauh aber voll Leben
Wegzeichen
Israel die Armenier

Israel 11 Tage - Ein Versuch - Viele Erlebnisse - Noch mehr Erkenntnisse und die Gewissheit, weiter zu suchen

27.04.23 – 07.05.23, Autor: Peter Wagner

Beim Nachdenken über einen Reisebericht bin ich darauf gekommen, dass es diese schon in Massen und vor allem in bester Qualität gibt. So habe ich mir Bilder gesucht, die man hier auch ansehen kann. Es sind weniger die alten Steine und Mauern. Ich habe versucht, Eindrücke von und mit Menschen einzufangen.

Bilder in der Galerie: 69

Weihnachten im Heiligen Land Israel - wo alles begann!

22.12.22 – 28.12.22, Autor: Leon Prinz

Auf unserer weihnachtlichen Reise in das Heilige Land besuchen wir biblische Stätten und folgen den Spuren Jesu. Dabei lassen wir uns von der Kultur und den geschichtsträchtigen Orten verzaubern.

Keine Bilder veröffentlicht
IMG 20221119 094028
IMG 20221125 105816
IMG 20221119 080439
IMG 20221126 104541

Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer auf drei Kontinenten

18.11.22 – 26.11.22, Autor: Philip Seidel

Auf unserer 9-tägigen Reise auf dem östlichen Mittelmeer konnten wir 3 Kontinente während unserer Kreuzfahrt entdecken. Von Athen, der Hauptstadt der Antike startete unsere Kreuzfahrt nach Ägypten, wo wir das letzte erhaltene Weltwunder der Antike - die Pyramiden von Gizeh bestaunen konnten. In Israel wandelten wir auf den Spuren von Jesus Christus und besuchten zudem seine Geburtsstadt Bethlehem. Auch die beiden Inseln Zypern und Rhodos standen auf unserem Programm und wir genossen hier unsere beiden Halbtagesausflüge. In Kusadasi in der Türkei schloss sich der Kreis bei einem Besuch des Antiken Ephesos, bevor wir zurück nach Athen schifften.

Bilder in der Galerie: 404
20220328 191602 lecker Essen
20220329 103845 Palast des Herodes auf Masada
20220329_154323 Ben Gurion-Grab.jpg
Unser Hotel in Tel Aviv

Unsere Rundreise Israel im März 2022

24.03.22 – 03.04.22, Autor: Marlies Thrum

Israel erleben- Traditionen, heilige Stätten, grandiose Natur und faszinierende Lebenswelten zwischen Großstadt, Beduinendorf und Kibbutz.

Bilder in der Galerie: 272

Israel - Rundreise mit Rollstuhl im heiligen Land

28.02.22 – 11.03.22, Autor: Jörg Nesse

...mit und ohne Rollstuhl durch das Heilige Land...

Bilder in der Galerie: 117
Zeichen für einen Hatschi - im muslimischen Teil der Altstadt von Jerusalem
Jesuskind, dass Weihnachten an der Stelle in Grotte liegt
Totes Meer
Jüdischer Friedhof am Ölber

Rundreise Jordanien und Jerusalem

08.02.20 – 16.02.20, Autor: Philipp Schmitz

Zwei Länder nur durch einen Fluss getrennt. Beiden gemeinsam ist, dass sie eine lange Geschichte mit sehr viel Kultur haben.

Bilder in der Galerie: 194
Unterirdische Kreuzfahrerstadt in Akko
Flohmarkt in Jaffa
Geburtskirche - Bethlehem
Felsendom auf dem Tempelberg

Jahreswechsel in Israel - Jerusalem und Tel Aviv

28.12.19 – 03.01.20, Autor: Marianne Förster

Nachdem wir das Weihnachtsfest in Deutschland verbracht hatten., begaben wir uns nach Israel, um den Jahreswechsel einmal anders zu erleben. Dabei erkundeten wir die Städte Jerusalem und Tel Aviv, welche unterschiedlicher wohl kaum sein könnten.

Bilder in der Galerie: 149
Verkündungskirche in Nazareth - im Inneren
Jerusalem -  Eingang zur Davidstadt
Jerusalem - Yad Vashem, Garten der Gerechten unter den Völkern
Fahrt auf den See Genezareth

Israel - "gelobtes Land im Nahen Osten"

10.11.19 – 20.11.19, Autor: Hans-Joachim Trutz

Faszinierende Kontraste von Natur und Geschichte sowie ein noch unversöhnlicher Gegensatz zweier Völker- das macht Israel so einmalig

Bilder in der Galerie: 277
in der äthiopisch orthodoxen Kirche
Tel Aviv ist unterwegs
Kirchen auf jordanischer Seite
Landwirtschaft im Kibbuz

Israel - "gelobtes Land im Nahen Osten"

27.10.19 – 06.11.19, Autor: Gina Egenolf

Seit Jahrtausenden Schmelztiegel der Religionen mit einem kulturellen Erbe welches die Menschen bewegt. Das Gestern und Heute großer Kulturen an der geologischen Schnittstelle zwischen Europa und Asien, dem Jordangraben mit dem Toten Meer!
Israel steht auch in unserer Zeit immer wieder im Brennpunkt was uns als Deutsche besonders  bewegt. Interessant ist es, in diesen Zeiten der Umwälzung, dieses Land zu besuchen, welches seinen Platz, konfrontiert mit vielfältigen Strömungen und Meinungen, in der Mitte eines Krisengebietes behauptet.

Bilder in der Galerie: 296
Rundreise Israel - Jerusalem, Mount Herzl
Rundreise Israel - See Genezareth
Rundreise Israel - Zippori, das antike Sephoris
Rundreise Israel - Jerusalem, Israel-Museum

Rundreise Israel - gelobtes Land im Nahen Osten

12.05.19 – 22.05.19, Autor: Franziska Bergmann

Israel - ein wahrlich faszinierendes Reiseland. Dieser interessante Mix aus Kulturen und Religionen, Moderne und Tradition hat uns während der Rundreise durch das Heilige Land begleitet und stets erneut erstaunt.

Bilder in der Galerie: 400
Jerusalem - Dormitio-Abtei
Petra - Bewässerungsrinne
Wadi Musa - Blick auf das Petra-Visitor-Center
Berg Nebo - Kirche

Jordanien und Jerusalem

23.03.19 – 31.03.19, Autor: Ralf Mehnert

Wir standen am Anfang einer Reise in eine Region, die einem stetigen Wandel unterlegen, aber auch seit Jahrtausenden für ihr religiöses Verharrungsvermögen als Zentrum dreier Weltreligionen bekannt ist.
Jordanien und Israel, zwei sehr gegensätzliche Staaten mit ineinandergreifender Geschichte, sollten uns die nächsten Tage mit Kultur, Religion und ganz unterschiedlicher Lebensweise begegnen.

Bilder in der Galerie: 197
Tel Aviv_10
Tel Aviv_12
Jericho_1
Israel-Museum_2

Israel - gelobtes Land im Nahen Osten

09.03.19 – 19.03.19, Autor: Thomas Mühlbauer

Biblische Stätten dreier Weltreligionen - antike Ausgrabungen, faszinierende Natur und quirlige Städte - in 11 Tagen erkunden wir das Heilige Land im Nahen Osten...

Bilder in der Galerie: 133
Jerusalem – 3 (31)
Akko – 2 (1)
Jerusalem – 3 (14)
Tel Aviv – 1 (19)

Israel - Silvesterreise ins Jahr AM 5779

29.12.18 – 03.01.19, Autor: Alexander Zachow

Israel, das heilige Land aus der Bibel, der „Melting Pot“ der Religionen und Nationen wartet auf uns. Ganze 6 Tage lang dürfen wir die historischen Kulturstätten des Landes bestaunen und uns von der Lebensart der Israelis mitreißen lassen.

Bilder in der Galerie: 243
318 Geburtskirche Bethlehem
50 Kreuzfahrerfestung Akko
174 Felsenfestung Massada
272 Kirche der Nationen in Jerusalem

Reise in das Heilige Land

11.10.18 – 21.10.18, Autor: Maria Schneider

Ein faszinierendes Land mit beeindruckender Geschichte, Höhepunkten wie dem Totem Meer, der Negev Wüste und Jerusalem.

Bilder in der Galerie: 323
Jerusalem: Rundgang
Jerusalem: Rundgang
Akko
Jerusalem: Rundgang

Rundreise durch Israel - Von der ältesten Geschichte der Menschheit bis in spannende Gegenwart

22.05.18 – 01.06.18, Autor: Dr. Inge Bily

Dieses großartige Land muss man erleben: auf eindrucksvollen Fahrten durch fruchtbar gemachte Wüste, bei der Besichtigung einzigartiger historischer Stätten, bei Aufenthalten in Kibbuzen, bei Beduinen, auf Märkten und in quirligen Städten

Bilder in der Galerie: 76
Avdat 20180324_125507
Gärten von Bahai 20180319_123143
Cäsarea 20180319_102730
Kapernaum 20180320_114453

Rundreise Israel - gelobtes Land im Nahen Osten

18.03.18 – 28.03.18, Autor: Marlies Thrum

Eine unvergessliche Reise in die Geschichte und eine komplizierte Gegenwart Israels. Kommen Sie noch einmal mit...

Bilder in der Galerie: 303
in der Altstadt von Jerusalem
Spaziergang im alten Dorf Kakopetria
Kreuzritterfestung Belvoir
Davidszitadelle, Jerusalemer Altstadt

Israel und Zypern

13.03.18 – 24.03.18, Autor: Dr. Michael Krause

Auf den Spuren der Tempelritter führte diese Rundreise über Jerusalem, Megiddo, Nazareth, den See Genezareth, die Burg Belvoir, die Golanhöhen, Akkon, Haifa und Tel Aviv bis nach Zypern, wo Kourion, Limassol, Kolossi und Paphos von der Geschichte zeugen.
Israel, das Heilige Land, hat mehr historische und sagenhafte Stätten aufzuweisen als nahezu jede andere Region der Erde. Biblische Überlieferungen und eine vieltausendjährige bewegte Geschichte prägen das „gelobte Land", das im Mittelalter auch Ziel und Schauplatz der Kreuzzüge wurde.
Die geheimnisvolle und von drei Weltreligionen als ihr Zentrum beanspruchte Stadt Jerusalem wurde dann der Ort, an dem der legendäre Orden der Tempelritter gegründet wurde. Auf seinen Spuren hatten wir schon einige Reisen in verschiedenen europäischen Ländern unternommen und zum 900. Jahrestag der Gründung der legendären Templer sollte nun diese Reise stattfinden, die zudem das geschichtsträchtige Israel mit dem nahegelegenen Inselstaat Zypern kombinierte, dem Zufluchtsort der Kreuzritter nach deren Vertreibung aus dem „heiligen Land".
Folgen Sie mir also in diesem kleinen Reisebericht durch das Geschichte atmende Israel, das einerseits ein höchst traditionsbewusstes und religiöses Land mit zahllosen historischen Stätten wie andererseits auch ein moderner und hochindustrialisierter Staat mit lebendigen, pulsierenden Städten und gastfreundlichen, aufgeschlossenen Menschen ist. Erleben wir gemeinsam ein liebenswertes Land, das interessante Gegensätze vereint und trotz der Tatsache, dass es im Brennpunkt einer oft von Krisen geschüttelten Region liegt, ein zwar mitunter verkanntes und dennoch beliebtes und empfehlenswertes Urlaubsziel ist, in dem einem überall Herzlichkeit und Weltoffenheit entgegentritt. Erleben wir gemeinsam die interessanten Landschaften und Kulturstätten des faszinierenden Landes am östlichen Mittelmeer und die facettenreichen Gesichter des Nahen Ostens und verbringen wir den zweiten Teil der Reise auf der farbenfrohen Urlaubsinsel Zypern. Auf der „Insel der Götter und der Aphrodite" sehen wir uns Stätten weltweit bedeutenden Kulturerbes an und wandeln in zauberhaften Gefilden bei einer (ent)spannenden Entdeckungstour...

Bilder in der Galerie: 422
0328_See Genezareth
1012_Jerusalem; Zionsberg
0524_Massada
0505_Qumran

Rundreise Israel - gelobtes Land im Nahen Osten

05.10.17 – 15.10.17, Autor: Jörg Nesse

Heilige Stätten dreier Weltreligionen und vieles mehr in elf spannenden Reisetagen

Bilder in der Galerie: 226
Kibbuz Kalia
Cäsarea
Am See Genezareth: zur Brotvermehrungskirche
Bethlehem

Rundreise durch Israel - Gelobtes Land und noch viel mehr

23.03.17 – 02.04.17, Autor: Dr. Inge Bily

Israel, das sind fruchtbare Täler, Berge und Wüsten - Flüsse und Seen - Städte, Dörfer, Kibbuze und Zelte der Beduinen - Menschheitsgeschichte in Jahrtausenden gerechnet - mehrere Weltreligionen

Bilder in der Galerie: 68
Jerusalem
Jerusalem
Petra
Jerusalem

Israel, das heilige Land & Jordanien, der sanfte Orient

31.10.16 – 13.11.16, Autor: Sabine Letzybyll

Der Felsendom mit seiner vergoldeten Kuppel, das Wahrzeichen Jerusalems und das älteste noch erhaltene islamische Bauwerk der Welt und Petra, die ehemalige Hauptstadt der Nabatäer, sind neben vielen anderen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, zweifellos
die Höhepunkte dieser Reise.

Bilder in der Galerie: 286
Bazar entlang der Via Dolorosa
IKEA
Kibbutz Ein Gedi + Botanischer Garten

Reisebericht Israel 11 Tage Rundreise

24.03.16 – 03.04.16, Autor: Astrid Janke

Israel ist ein Land mit tausenden von Jahren Geschichte, Gegenwart und Zukunft eng nebeneinanderliegen. Eine Reise in eine Welt drei verschiedener Weltreligionen. Ein kleines Land mit so vielen Kontrasten. Städte, Wüste und Berge. Entdecken Sie es selbst.

Bilder in der Galerie: 184
Jerash - Südtheater
See Genezareth
Madaba
Petra

Israel und Jordanien - eine Studienreise durch das Heilige Land

06.03.15 – 19.03.15, Autor: Ralf Kuchenbecker

Es besteht immer etwas Spannung wenn man in die Länder des Nahen Ostens reist. Eine solche Reise nach Israel und Jordanien bietet viel spannende Geschichte und bringt uns das Leben beiderseits des Jordan ein ganzes Stück näher.

Bilder in der Galerie: 191
Im Boot auf dem See Genezareth
Stadtbefestigung Jerusalem
Festung Ajlun

Israel und Jordanien

08.10.14 – 21.10.14, Autor: Dr. Michael Krause

Von Tel Aviv, Cesarea und Sepphoris nach Nazareth und zum See Genezareth. Jerusalem, Qumran, Totes Meer, Festung Masada und Timna-Park. Von Aqaba, Wadi Rum, Nabatäerstadt Petra nach Kerak, Amman, Jerash und zu Jordaniens Wüstenschlössern.
Israel und Jordanien - welch eine Kombination! Zwei Nachbarländer, die sich zusagen „eine Wüste teilen", aber unterschiedlicher nicht sein könnten. Neugier, Faszination am Exotischen und der Wunsch, die Besonderheiten und Unterschiede dieser Länder zu erkunden waren sicher die Hauptgründe für unsere 12 Mitreisenden, mit mir ins Heilige Land und zu seinem Nachbarn aufzubrechen. Dass beide nicht nur faszinierende Regionen mit freundlichen Menschen, sondern auch sichere Reiseländer sind, davon konnten wir uns während unserer vierzehntägigen Rundreise überzeugen!

Bilder in der Galerie: 215
0550 Hirtenfelder
0285 botanischer Garten En Gedi
0307 Kibbutz Kalia
0344 Timna Parl - Tabernakel

Das Tagebuch unserer Israel-Reise...

07.11.13 – 20.11.13, Autor: Patrick Fritzsche

Shalom und Marhaba! Das eine sagen die hebräisch sprechenden Israelis, das andere Palästinenser und Araber. Und damit ist schon bei der Begrüßung klar: In dieser Region ist alles ein bisschen komplizierter. Doch dafür wird man entlohnt mit einer spannenden Reise durch ein Land, das nicht nur mit Heiligtümern dreier großer Weltreligionen, sondern auch mit reichlich Naturschönheiten, Nationalparks, tollen Ausgrabungen, drei Meeren und herzlicher Lebensfreude gesegnet ist. Der Staat Israel und das arabische Palästina existieren nebeneinander in einem ungelösten Dauerkonflikt, dessen Wurzeln Jahrhunderte zurückreichen. Die Reise dorthin schärfte uns nicht nur das Verständnis für die Ursachen, sie führte uns vor allem zu den Wurzeln abendländischer Zivilisation und in das modernste und weltoffenste Land des Nahen Osten! Kommen Sie mit auf eine ausgiebige Rundreise!

Bilder in der Galerie: 588
2.Tag, 25.10.2013: Aquädukt in Caesarea
5.Tag, 28.10.2013: geselliger Abend im Kibbuz
6.Tag, 29.10.2013: Qumran
8.Tag, 31.10.2013: Blick vom Tempelberg in Richtung Ölberg (mit Maria-Magdalena-Kirche)

Israel - kleines Reich, große Kontraste

24.10.13 – 03.11.13, Autor: Katrin Deutschbein

Israel gleicht einem historischen Freiluftmuseum, in dem 5.000 Jahre Geschichte und ihre in Stein gehauenen Spuren allgegenwärtig sind - in einer Fülle, wie man sie so nirgendwo sonst findet. Es ist das Zentrum dreier Weltreligionen.
Israel, das Heilige Land. Ein schmaler Landstreifen, der eine Brücke zwischen Kontinenten, Nationen und Kulturen schlägt. Ein Land der Widersprüche, schneebedeckte Berge, grüne Wälder und Wüstenlandschaft, zwischen dem Mittelmeer und dem Toten Meer gelegen. Das Land, wo die für die Menschheit dramatischsten Ereignisse stattfanden, das Land der Kriege und der Umwälzungen, das Land der Glaubensrichtungen und die Wiege der drei bedeutendsten monotheistischen Religionen...

Bilder in der Galerie: 446
See Genezareth
Beit She An
Bethlehem
Yad Vashem

Israel - kleines Land, große Kontraste

10.04.13 – 21.04.13, Autor: Dr. Jürgen Schmeißer

Das Alte Testament berichtet vom Land Galiläa und Judäa; Jesus Christus wurde in Bethlehem geboren, lebte am See Genezareth und zog in Jerusalem ein, wo er vom Römer Pontius Pilatus gerichtet wurde; tausend Jahre später versuchten Kreuzritter das Land gegen Araber und Perser zurückzuerobern; mit dem Erstarken des Zionismus wurde Israel der Staat der Juden - spannende Geschichte im Konfliktfeld der Staaten Israel und Palästina zwischen Golanhöhen, Negevwüste, Totem Meer und Mittelmeer.

Bilder in der Galerie: 91
Wanderung am Ramonkrater (Mizpe Ramon)
Haifa mit den Baha´i Gärten
Masada
Modell von Tel Aviv im Shalom-Center

Israel - Große Rundreise im "Gelobten Land"

01.11.12 – 14.11.12, Autor: Katrin Deutschbein

Israel gleicht einem historischen Freiluftmuseum, in dem 5.000 Jahre Geschichte und ihre in Stein gehauenen Spuren allgegenwärtig sind - in einer Fülle, wie man sie so nirgendwo sonst findet. Es ist das Zentrum dreier Weltreligionen.
Israel, das Heilige Land. Ein schmaler Landstreifen, der eine Brücke zwischen Kontinenten, Nationen und Kulturen schlägt. Ein Land der Widersprüche, schneebedeckte Berge, grüne Wälder und Wüstenlandschaft, zwischen dem Mittelmeer und dem Toten Meer gelegen. Das Land, wo die für die Menschheit dramatischsten Ereignisse stattfanden, das Land der Kriege und der Umwälzungen, das Land der Glaubensrichtungen und die Wiege der drei bedeutendsten monotheistischen Religionen...

Bilder in der Galerie: 542
Kibbuz Kalia
Bootsfahrt auf dem See Genezareth
Avedat- Blick in die Negev-Wüste
Qumran- Kopie einer antiken Schriftrolle

11 Tage Tel Aviv - See Genezareth - Totes Meer - Jerusalem - Bethlehem

21.10.12 – 31.10.12, Autor: Dirk Schlosser

Eine Reise nach Israel und Palästina ist zwangsläufig eine Reise zu den Ursprüngen dreier Weltreligionen, von denen jede Besitzansprüche auf die historischen Stätten erhebt. Die traumhafte Landschaft mit Mittelmeerküste, Wüstengegenden, dem See Genezareth und dem Toten Meer ist allgegenwärtig und gibt es als "Bonus" sozusagen nebenbei. Beeindruckend sind die Städte, welche zu den ältesten Siedlungsgebieten der Menschheit zählen und die noch jede Menge unentdeckte Schätze verbergen. Mit jedem neuen Fund verbessert sich unser Wissenstand und wird ein Grund mehr geliefert dieses schöne Reiseziel zu besuchen.

Bilder in der Galerie: 190
Das Amphitheater - Beit She'an
Auf den Golanhöhen
Avdat
Die Al-Aqsa Moschee

Israel - Reise ins Heilige Land

12.04.12 – 23.04.12, Autor: Pauline Gehrmann-Golomer

Nach einer kurzen Nacht treffen wir uns alle am Flughafen Berlin, von wo aus wir direkt nach Tel Aviv fliegen. Wir sind ganz gespannt darauf, zu sehen, was uns in Tel Aviv erwartet.

Bilder in der Galerie: 334