Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Reiseinformationen zu Griechenland

Einreise

Deutsche Staatsbürger reisen visumfrei und benötigen zur Einreise nach Griechenland einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Zeitverschiebung

In Griechenland gilt die Osteuropäische Zeit - gegenüber der Mitteleuropäischen Zeit herrscht eine Abweichung von + 1 Stunde. Da es in Griechenland auch die Sommerzeit gibt und die Uhren am gleichen Tag umgestellt werden, bleibt es immer bei der Abweichung von 1 Stunde.

Sprache

Landessprache ist Griechisch. Regional werden von Minderheiten Türkisch oder slawische Dialekte gesprochen. Seit den 1990er Jahren ist Griechenland ein beliebtes Emigrationsziel und somit sind auch Sprecher weiterer Sprachen zahlreich vorhanden, wie Albanisch, Bulgarisch oder Russisch.

Stromspannung

Hotels verfügen in der Regel über 220 Volt Wechselstrom. Gelegentlich sind Adapter nötig.

Kommunikation

Auslandsvorwahl für Telefonate auf Deutsche Telefonnummern: 0049
Auslandsvorwahl für Telefonate auf Griechische Telefonnummern: 0030

Geld und Währung

Griechenland gehört der europäischen Währungsunion an. Daher wird ebenfalls mit dem Euro bezahlt.
Gängige Kreditkarten (Visa, MasterCard und American Express) werden fast überall akzeptiert. Karten mit dem Maestro-Symbol werden i.d.R. auch als Zahlungsmittel akzeptiert.
Mit EC-Karte und Pin-Nummer kann europaweit Bargeld von Geldautomaten abgehoben werden. Achtung: Dabei können Gebühren anfallen!
Änderungen vorbehalten. Stand 8/2014

Kleidung und Reisegepäck

Die durchschnittlichen Tagestemperaturen liegen bereits im Frühling bei ca. 25°C und erreichen im August ihren Höhepunkt bei 32°C. Während der Monate September und Oktober kühlt sich das Klima allmählich auf ca. 22-24°C ab.
Zu empfehlen ist leichte Sommerkleidung aus Baumwolle. Im Frühling und Herbst sowie für windreiche Sommerabende sind ein wärmere Strickjacken bzw. Pullover ratsam.
Kirchen und Klöster sollten Sie nur in angemessener Bekleidung besichtigen (d.h. Frauen in Röcken, die das Knie bedecken und Männer in langen Hosen). Die Schultern sollten bedeckt sein.

Gesundheit

Bitte denken Sie an alle Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen müssen und an eine Reiseapotheke. Über notwendige Impfungen sprechen Sie bitte mit Ihrem Hausarzt oder Sie wenden sich dan das Robert-Koch-Institut.

Feiertage und Öffnungszeiten

Wichtigste Feiertage

1. Januar (Neujahrstag), 6.Januar (Heilige drei Könige), Karfreitag, Ostersonntag, 25. März (Nationalfeiertag des Freiheitskampfes), 1. Mai (Tag der Arbeit), 15. August (Mariä Himmelfahrt), 28. Oktober (Nationalfeiertag "Ochi-Tag"), 25. und 26. Dezember (Weihnachten)

Öffnungszeiten

Die Geschäfte in touristischen Gebieten sind meist Montag, Mittwoch und Samstag von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr sowie Dienstag, Donnerstag und Freitag von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr und von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Sonntags sind die Geschäfte geschlossen.
Großen Einkaufszentren und Supermärkte haben in der Regel durchgehend von 09:00 Uhr - 20:00 Uhr geöffnet. Banken haben in den Großstädten meist von Montag bis Freitag 08:00 Uhr - 14:00 Uhr geöffnet. Samstags, sonntags und an Feiertagen bleiben die Banken geschlossen.

Souvenirs

Beliebte und preiswerte Mitbringsel aus Griechenland sind z.B. handgewebte Flokati-Teppiche, Stoffe und Leinen, Holzschnitzereien, Keramik, Nachbildungen alter Funde in allen Größen und Farben, Lederwaren sowie Gold- und Silberschmuck.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: